Spielpause “Totale Veränderung” unter Bobic

Foto: Marius Becker/dpa
Foto: Marius Becker/dpa

Präsident Werner Gegenbauer vom abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten Hertha BSC verspricht sich von der Verpflichtung von Sport-Geschäftsführer Fredi Bobic einen wegweisenden Umbruch.

“Es wird eine totale Veränderung geben”, sagte Gegenbauer der Sport Bild über den “Wunschkandidaten des gesamten Vereins”: “Die ersten Maßnahmen wird man sehen, wenn Fredi Bobic bei Hertha anfängt.”

Bobic, der von Eintracht Frankfurt zu den Berlinern wechselt, habe “unabhängig von der Ligazugehörigkeit unbedingt zu Hertha” gewollt. Unter der Leitung des früheren Torjägers soll Hertha BSC endlich die Wende zum Positiven gelingen.

Für den Klub hat Gegenbauer eine klare Vision. Hertha soll “ein moderner Verein, ein modernes Unternehmen mit einer modernen Führungsstruktur sein. Mit sportlich optimalem Erfolg, weil der maßgeblich über alles weitere bestimmt”, sagte der 70-Jährige: “Wir wollen als Verein, der auch weit mehr ist als nur Fußball, ein festes Fundament der Berliner und Brandenburger Community sein.” Zudem wolle man Fairness, Sportlichkeit und Respekt nach außen tragen.

Den Berlinern droht der Absturz in die 2. Liga. Derzeit belegt das Team von Trainer Pal Dardai den 17. Platz, hat aufgrund einer Corona-Quarantäne allerdings drei Spiele weniger als die Konkurrenz absolviert. Auf den Worst Case sei der Klub “vorbereitet”, so Gegenbauer: “Die Herausforderungen wären sicher nicht einfacher zu bewältigen. Aber wir wissen, was wir tun.” (sid)

Eintracht mit niedrigster Kündigungsquote bei Business-Partnern

Fast alle Sponsoren und Hospitality-Partner von Eintracht Frankfurt bleiben dem hessischen Verein trotz der anhaltenden Corona-Pandemie treu. Der hessische Fußball-Bundesligist verzeichnete in dieser Saison die niedrigste Kündigungsquote der Vereinsgeschichte, obwohl keine Zuschauer in die Frankfurter Arena kommen durften. Lediglich 2,4 Prozent der Kunden im Business-Seat-Bereich und 1,8 Prozent auf der Logenebene haben von ihrem Kündigungsrecht Gebrauch gemacht, teilte die Eintracht am Mittwoch mit. Insgesamt gibt es in der Heimstätte des Tabellenvierten 3266 Business-Seats und Logenplätze.

“Nach über einem Jahr in einer noch nie da gewesenen und für alle wirtschaftlich herausfordernden Pandemielage ist eine derartige Verlässlichkeit und Verbindlichkeit von unschätzbarem Wert und gleichzeitig ein beeindruckender Gradmesser für den Zusammenhalt der Eintracht-Familie. Dies lässt uns sehr optimistisch in die Zukunft blicken”, dankte Eintracht-Vorstand Axel Hellmann den Partnern.

Der 49-Jährige rechnet für die kommende Saison erneut mit einer Vollauslastung im Hospitality-Bereich, der momentan rundum erneuert wird. Wann die kräftig zahlende Kundschaft erstmals in den Genuss des neuen VIP-Erlebnisses kommen kann, ist derzeit aber noch unklar. “Umso bemerkenswerter ist für uns alle daher die unerschütterliche Verbindung und Treue unserer langjährigen Wegbegleiter”, sagte Hellmann. (sid/dpa)

Schlagworte: , ,

625 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. @ schnix

    Antwort auf deine 309 in 341, falls es interessiert.

  2. Bin ich im Hertha-Blog gelandet?

  3. Rasender Falkenmayer

    @ letzter Blog, Tim:
    Ja will denn keiner zu uns? Coole Truppe, echte Typen, großartige Fans, ein ruhiges Umfeld, tolle Stadt und nachweislich eine klasse Entwicklung in den letzten Jahren…Halllooooo???

    Die zu uns wollen, wollen wir nicht.
    Aber Fritze wird ja frei.

  4. Hoffentlich steigen sie ab der fucking BCC
    Wenn wir schon beim Thema sind!

  5. Pro Fukel und Herry und MT 1 und 2 als Sportdirektor und technischer Direktor.

    Thats the way friends of the Sun

  6. ZITAT:
    “… Die zu uns wollen, wollen wir nicht.
    Aber Fritze wird ja frei.”

    Na, den will ja hoffentlich auch keiner…

  7. Ten “Kaffee” Haag bei CL, Schmidts “Ferrero” Roger bei 08/15.

  8. Wir können den Adi ja mal fragen, ob er den Kittel für hiesigen Hausmeister rausrückt

  9. ZITAT:
    “Bin ich im Hertha-Blog gelandet?”

    Berechtigte Frage.

  10. ZITAT:
    “Wir können den Adi ja mal fragen, ob er den Kittel für hiesigen Hausmeister rausrückt”

    Der spielt doch beim HaEsVau… ;-)

  11. Da weiss wohl einer schon wieder mehr. Demnächst in diesem Kino – Pal TV

  12. ZITAT:
    “Hab’s kommen gesehen : Bruchhagen kehrt zurück: „Ich vermisse Frankfurt.”

    Supi. Wer macht mit beim Empfangskorso? Oder kommt er auf dem Pferd?

  13. Oder ich schick mal einen musikalischen Gruß los. Vielleicht hilft das ja:
    https://youtu.be/7A_IqoSJ8eo

  14. Man könnte mal überlegen wohin wir den Herri jetzt entsenden, damit er dort den Verein in die zweite Liga führt…. Mir würde Bremen gefallen.

  15. @16: RB, VW, Pillen, Hertha, TSG, FCA… in der Reihenfolge.

    Bremen kann ruhig die nächsten 4-5 Jahre mit dem Kohfeld weiter am Abgrund entlang wandeln….

  16. @ Westend-Adler:
    Ich hab’s gesehen. Dauert manchmal mit der Antwort-Möglichkeit. Kann es sein, dass du ein wenig im Daumschen Denkgefängnis sitzt? Bei den Tests geht es doch immer darum eine mehr oder weniger zuverlässige Aussage machen zu können, ob jemand zum Testzeitpunkt infiziert ist oder nicht. Und selbstverständlich findet ein mögliches Infektionsgeschehen rund um die Uhr davor und danach statt. Bei einem Test als Zugangsvoraussetzung zu einem Geschäft z.B. dient dieser doch auch dazu, mit einer mehr oder hohen Wahrscheinlichkeit sagen zu können, dass der Proband zu diesem Zeitpunkt nicht infiziert ist. Selbstverständlich gibt es dabei Fehlerquellen, aber wenn ich nicht glaube, dass der Test eine signifikante Aussagekraft hat, kann ich jegliches Testen sein lassen. Und je höher die Aussagekraft der Tests sein soll, umso besser muss die Methode sein und/oder die Abfolge der Tests. Bei den Tests in den Schulen geht es doch nicht darum, einen allgemeinen statistischen Überblick über infizierte Schüler zu bekommen, wo immer die sich infiziert haben mögen, sondern eben genau darum, VOR Kontakt mit der Gruppe festzustellen, wer ein Risiko für die Gruppe darstellt und diesen sofort abzusondern. Nicht erst nachmittags, wenn er schon die ganze Gruppe infiziert hat. Und natürlich werden dabei aus den genannten Gründen einige durch das Raster fallen, die dann doch alle anstecken. Aber es bringt doch gar nichts, jemanden nachmittags zu testen und dann festzustellen, oh, den hätten wir besser mal heute morgen rausgenommen. Jemand, der nachmittags positive getestet wird, war auch morgens schon ansteckend!

  17. Für mich liegt jetzt ganz klar M`glattpach auf Platz 1 der Unsympathen.

  18. Und das, obwohl ich nicht unglücklich über Hütters Demission bin.

  19. Klassenhässlichste. Und keiner sieht die inneren Werte.

  20. ZITAT:
    “Bin ich im Hertha-Blog gelandet?”

    Weiß auch nicht was das soll.

  21. ZITAT:
    “Klassenhässlichste. Und keiner sieht die inneren Werte.”

    Eher das durchaus ansehnliche, aber etwas unscheinbare Mädchen, das auf den strahlenden Prinzen wartet, der niemals kommt.

  22. ZITAT:
    “Oder ich schick mal einen musikalischen Gruß los. Vielleicht hilft das ja:
    https://youtu.be/7A_IqoSJ8eo

    Ah, das Preetzer Blasorchester. Hat da jemand Insider-Informationen?

  23. Und bringt der vielleicht den Dardai mit?

  24. Rasender Falkenmayer

    Ich finde es ja etwas unpassend, diesen Blog quasi dazu aufzufordern, Spott und Häme über die Hertha auszuschütten, wie im Eingangsbeitrag. Sehr unsportlich, Redaktion. Echt.

  25. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    ” Oder kommt er auf dem Pferd?”
    Großer Diesel.

  26. Stell Dir vor, Du gehst als halbwegs erfolgreicher und nicht ganz doofer Bundesligatrainer (mit der Chance auch in einem ähnlichen Club eine Anstellung zu finden) und dann sitzen Dir Peter Fischer, Philip Holzer und Stephen Orenstein gegenüber.
    Da musst Du doch vor Ehrfurcht die Hacken zusammenschlagen (wie einst der Theo L. in 1,2,3 vom Billy W.) und hoffen, dass Du der Erwählte bist. Gerne verzichtest Du auf die Hälfte Deines Salärs und bist glücklich, wenn Du es dann wirst, Shice egal ob SV oder Trainer! Hauptsache Eintracht!

  27. So lange de Grabi Mörder net kommt, laß ich jeden bis Ende des Jahres in Ruhe starten.
    Auch der Popper Schmidt hat meinen Segen, alleine wegen:
    “Was willst du kleiner Pisser denn?”
    Köstlich!

  28. @29 noch nachgeschoben:

    finden) *zum Vorstellungsgespräch* und dann sitzen Dir

  29. Philadelphia Eagle

    Das scheint ja doch klar nach der Tabellen(Reihe) zu gehen.
    0. Bundes-Jogi will nicht mehr. Hansi macht Schluss.
    1. Bayern nehmen Nagelsmaennchen
    2. RB holt Jesse
    3. Dann waere nun VW dran, weil sie halt (noch) drittplatziert sind.
    4. Dann wir
    Dann lange nix
    Dann die Hertha und solche

  30. In Berlin gibt es einen Laden, der heißt ficken3000. Nur so als kurze Info.

  31. @ schnix 18

    Da drehen wir uns irgendwie im Kreis, zumal du nur marginal auf meine Argumente aus der 341 eingehst.
    Vielleicht versuchst du mal in ein paar Sätzen deutlicher herauszustellen, was denn der von dir in der 309 behauptete “große Unterschied” qualitativ oder quantitativ konkret ausmacht. Das wäre dann vielleicht die Leiter, mit deren Hilfe ich die Gefängnismauer überwinden könnte…..-

  32. Besser noch als “sich nicht treiben lassen” fände ich ja, andere mal zu treiben. Die Trainersuche in Leipzig hat jetzt wie lange gedauert? Ein paar Tage? Eine Woche? Vielleicht zwei? Wäre wünschenswert, wenn bei der Eintracht auch mal langsam weißer Rauch aufsteige. Sonst kommt der Eindruck, man müsse sich an der Resterampe bedienen und das nehmen, was noch übrig ist.

  33. ZITAT:
    “ZITAT:
    ” Oder kommt er auf dem Pferd?”
    Großer Diesel.”

    Großer Esel?

  34. ZITAT:
    “…Sonst kommt der Eindruck, man müsse sich an der Resterampe bedienen und das nehmen, was noch übrig ist.”

    Stimmt, wie damals bei Bobic oder wie bei Hütrer… Hat auch unendlich lange gedauert.

  35. Gut Ding will Weile haben.

  36. Ichwillichwillichwillichwillichwillichwillichwillichwillichwillichwill. Jetzt.

  37. Mei Burschen, wenn ich nicht so alt wär würd ich euch mal zur Meisterschaft führn.

  38. Konnte im Outlethandel schon den ein oder anderen Megaschnapper machen.

  39. ZITAT:
    “Besser noch als “sich nicht treiben lassen” fände ich ja, andere mal zu treiben. Die Trainersuche in Leipzig hat jetzt wie lange gedauert? Ein paar Tage? Eine Woche? Vielleicht zwei? “

    Ich will ja wirklich nicht immer die unseren verteidigen, so langsam wird es auch mal Zeit. Aber der Vergleich mit Leipzig taugt nicht wirklich, die greifen ja auf Ressourcen im eigenen Haus zurück. Dafür benötigt man nun wirklich keine großen Fähigkeiten.

  40. Also die Eintracht hat für Trainer und SV jeweils nur noch zwei Namen auf dem Zettel, sagt der HR!

    Was passiert, wenn die vier absagen? :-)

  41. Dann macht der Uli Sportvorstand und Olli Kahn Trainer für 1 Jahr.

  42. Letzteres könnt eurem Fliegenfänger mal nicht schaden.

  43. ZITAT:
    “Was passiert, wenn die vier absagen? :-)”

    Dann machen wir es halt. Kann ja nicht so schwer sein.

  44. @44; dann geht`s halt wieder ein Regal tiefer.
    @Juppdidupp; was ist denn das für ein “Laden”?

  45. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Stell Dir vor, Du gehst als halbwegs erfolgreicher und nicht ganz doofer Bundesligatrainer (mit der Chance auch in einem ähnlichen Club eine Anstellung zu finden) und dann sitzen Dir Peter Fischer, Philip Holzer und Stephen Orenstein gegenüber.”

    Den Trainer wird ja wohl der Vorstand inklusive neuem Sportvorstand einstellen. Der Aufsichtsrat bestellt nur den Vorstand.

  46. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Stell Dir vor, Du gehst als halbwegs erfolgreicher und nicht ganz doofer Bundesligatrainer (mit der Chance auch in einem ähnlichen Club eine Anstellung zu finden) und dann sitzen Dir Peter Fischer, Philip Holzer und Stephen Orenstein gegenüber.”

    Den Trainer wird ja wohl der Vorstand inklusive neuem Sportvorstand einstellen. Der Aufsichtsrat bestellt nur den Vorstand.”

    Das werden sich vermutlich die Trainer auch gedacht haben, die derweil von Holzer und Co. kontaktiert wurden.

  47. ZITAT:
    “Das scheint ja doch klar nach der Tabellen(Reihe) zu gehen.
    0. Bundes-Jogi will nicht mehr. Hansi macht Schluss.
    1. Bayern nehmen Nagelsmaennchen
    2. RB holt Jesse
    3. Dann waere nun VW dran, weil sie halt (noch) drittplatziert sind.
    4. Dann wir
    Dann lange nix
    Dann die Hertha und solche”

    Nö als erstes hat die gelbe Borussia angefangen, dann die weiße Borussia und dann kam erst der Bundes Jogi!

    Außerdem tüten wir jetzt erst die CL ein und verkünden dann das Krösche SV, Schäfer. SD und Glassner TR wird.

  48. Laut Sky90 ist der Schäfer aus der Verlosung, bleibt bei VW.
    Er habe dort die Chance erhalten, jetzt würd er net sofort wieder gehen.
    Selten, das.

  49. @49

    Du hast wohl den Präsi im ASS berpasst!

  50. fg-sge

    Du hast wohl die Zettel vom HR nicht gesehen?

    SV: Krösche und Rosen
    Trainer: Schmidt und ten Haag

    .. und danach Regal oben leer … ;-((

  51. Benjamin Heinrich hat offenbar Folgendes aufgeschnappt:

    „Frankenbach zur Suche nach einem neuen Sportvorstand für die #SGE, die der Aufsichtsratsvorsitzende Philip Holzer anführt: „Er ist genau der richtige Mann und ich kriege Signale, dass sie schon sehr, sehr weit sind.“

    Die Hoffnung ist groß, dass zeitnah, spätestens aber Ende Mai, Vollzug vermeldet werden kann: „Ich habe großes Vertrauen, dass sie relativ schnell den neuen Sportvorstand benennen können, der die Qualität besitzt, um den Klub in die nächste Stufe zu führen.“

    https://mobile.twitter.com/Ben.....4593687554

  52. Rasender Falkenmayer

    relativ schnell

  53. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “@49
    Du hast wohl den Präsi im ASS berpasst!”

    Nein, aber ich lege dessen Worte besser nicht auf die Goldwaage. Ich mag den nämlich.

  54. Keine Sorge, Krösche hat sich lediglich Bedenkzeit ausgebeten und wenn keine hübschere Braut auf der Mess auftaucht, kriegen wir den.

  55. So richtig habe ich unsere Jobfindungskommission noch net verstanne.

    Haben wohl wir Fans und Medienlandschaft den Auftrag neue Aufsichtsräte und Vorstände zu berufen. Und dann geht es in der vorgegebenen hierarchischen Reihenfolge ganz fix mit SV und Trainer ?

    Hat uns doch keiner instruiert.

    Wer dahingehend an jedem Ende der Tabelle schon so seine Hausaufgaben gemacht hat, kann einen Anhänger des vorgeblichen CL-Aspiranten schon ebbes ungehalten machen.

    Oder warten die nur darauf, daß Pep heute Abend entlassen wird ?

    Dann nehme ich alles zurück.

  56. https://fussball.news/a/finanz.....angewiesen

    Ha jetzt aber… Also wer jetzt nicht zugreift beim SV oder TR Posten ist selbst dranschuld.

  57. Schebbe,
    den Zettel vom HR will ich net sehn :-)

  58. Jimmy der nächste 8er??? :-)

  59. @34 Westend-Adler:
    Ok, ich versuch‘s nochmal. Es geht doch um die Sinnhaftigkeit von Tests in der Schule. Die Absicht hinter diesen Tests besteht doch darin, Schüler, die infiziert sind, möglichst frühzeitig von den anderen zu trennen um zu verhindern, dass sie diese anstecken. Und zwar ausschließlich darum, richtig? Wenn ich aufgrund der Verfügbarkeit oder der Kosten oder warum auch immer nur Antigen-Schnelltests zur Verfügung habe, besteht damit immer ein Restrisiko, dass der Test bei bereits Infizierten nicht anschlägt. Und dieses Risiko besteht, egal um welche Uhrzeit ich diesen Test anwende. Also macht es sehr wohl einen Unterschied, wann ich diesen potentiell unzuverlässigen Test anwende. Wenn ich ihn morgens NICHT anwende, werde ich mit 100%iger Sicherheit die Gruppe vor keinem einzigen Infizierten schützen können. Wenn ich ihn morgens anwende, werde ich die Gruppe auf jeden Fall vor den Infizierten schützen können, die eben zu diesem Zeitpunkt vom Test angezeigt werden. Wenn ich nachmittags die Infizierten ausfindig machen kann, die mir der Test zu diesem Zeitpunkt anzeigt, weiß ich dann, dass die ganze Gruppe in Quarantäne muss und habe das Risiko, dass Kinder ernsthaft erkranken, die ich mit einem Test morgens hätte schützen können. Wenn ich keine täglichen PCR-Tests mache, habe ich immer das Problem, dass mir welche durch die Lappen gehen und selbst dabei keine absolute Sicherheit. Wenn ich also nur das relativ schwache Mittel der Antigen-Tests zur Verfügung habe, dann wende ich es doch auf jeden Fall wann immer es geht VOR der Zusammenführung der Gruppe an. Eine Unschärfe der Aussage besteht immer, egal zu welchem Zeitpunkt, also wenn, dann doch zum bestmöglichen Zeitpunkt, oder? Wenn dein Friseur den Schnelltest erst macht, nachdem er stundenlang an dir rumgeschnippelt hat und dann feststellt, dass er das besser nicht gemacht hätte, ist doch auch nicht so sinnig, was meinst du?
    Ich hoffe, das war genug Strickleiter… ;-)

  60. ZITAT:
    “Die Hoffnung ist groß, dass zeitnah, spätestens aber Ende Mai, Vollzug vermeldet werden kann: „Ich habe großes Vertrauen, dass sie relativ schnell den neuen Sportvorstand benennen können, der die Qualität besitzt, um den Klub in die nächste Stufe zu führen.“”

    in die nächste stufe führen. ich denke mal drüber nach, was da drin ist, in dieser nächsten stufe.

  61. ZITAT:
    “Keine Sorge, Krösche hat sich lediglich Bedenkzeit ausgebeten und wenn keine hübschere Braut auf der Mess auftaucht, kriegen wir den.”

    Jep, Bedenkzeit bis Ende Mai finde ich da völlig in Ordnung.

  62. „Stimmt, wie damals bei Bobic oder wie bei Hütrer… Hat auch unendlich lange gedauert.“

    und jetzt hammer den Salat!

  63. Schnix, ich habe Deine Argumentation von Anfang an nachvollziehen können. Aber Dein letztes Posting ist wirklich wasserdicht. Und überhaupt nicht schwer zu verstehen.

  64. ZITAT:
    “Jimmy der nächste 8er??? :-)”

    Schwierich, hab’ gehört 96 will auf die Mess’ komme. Und mein Vertrauen in den AR schwindet. Aber was soll’s. Ein 8er, zwei 8er. Egal.

  65. Bin ich die Einzige, die nach dem Auftritt unseres Präsis im ASS noch nervöser wurde? Die Beschwichtigungen a la “es gibt nichts zu sehen, gehen Sie weiter, wir haben alles im Griff” gepaart mit den Elogen über die tollen Fans und die Eintracht DNA haben mich sehr beunruhigt. Und ich fühlte mich auch beschwindelt, um nicht veräppelt zu sagen.
    Klassenhässlichste, ich sags euch.

  66. „@Juppdidupp; was ist denn das für ein “Laden”?”

    Bin da immer mal mit dem Bus vorbei auf dem Weg zu Freunden. Wenn ich das richtig verstanden habe, treffen sich die jungen Menschen dort heutzutage zum Trinken und Ornithologie (was mit Vögeln).
    https://taz.de/Der-Wandel-des-...../!5140703/

  67. Der Vergleich mit “die Eintracht hat doch auch damals Bobic und Hübner spät verpflichtet” hinkt etwas, finde ich. Ist ja nicht so, dass damit automatisch jede späte Verpflichtung nur deswegen ein Volltreffer wird, weil sie spät erfolgt. Außerdem kann ich mich nicht mehr an die Umstände erinnern. War es denn damals auch so, dass man aussichtsreiche Kandidaten auf der Liste hatte und nach und nach wieder runternehmen musste, da sie woanders untergekommen bzw. abgesagt hatten? Denn so kommt es mir dieses mal vor.

    Wenn es Krösche wäre, hätte man direkt nach der Bestätigung seiner Vertragsauflösung bei RBL eine Meldung über die Verpflichtung seitens der Eintracht rausgeben können.

  68. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Bin ich die Einzige, die nach dem Auftritt unseres Präsis im ASS noch nervöser wurde?
    Nein. Das war reine Beschwichtigung. Weil die Eintracht im Moment kein Gesicht hat, musste der Peter ran.

  69. Gibt es denn irgend einen Namen, der von Seiten unserer Verantwortlichen jemals positiv als auf der Liste stehend genannt wurde?
    Bisher gibt´s nur Absagen von Gerüchteten.
    Eigentlich schon erstaunlich, wie dicht hier die Informationen gehalten werden.

  70. Ende Mai? ENDE MAI?
    DAS haben die sich als Deadline gesetzt? OK, jetzt bin ich auch nervös.

  71. Ende Mai kriegst du Rouven Schröder.

  72. ZITAT:
    “Gibt es denn irgend einen Namen, der von Seiten unserer Verantwortlichen jemals positiv als auf der Liste stehend genannt wurde?.”

    eintracht frankfurt hat beim abgang von herrn hütter kommuniziert, dass man sich zu personalfragen um trainer und sportchef und spekulationen zu möglichen nachfolgern nicht äußern wird. daran hält man sich, soweit ich das beurteilen kann.

  73. Und “sehr sehr weit” ist jetzt also weiter als das “sehr weit” von vor 3 Wochen. Ich sehe, wir machen klare Fortschritte. Wenn das so weiter geht bin ich zuversichtlich, dass wir pünktlich zum ersten Spieltag vielleicht sogar nen Trainer haben.

  74. Jimmy, angekommen, das machen wir dann beim Tscha, wenn wieder offen ist!
    Wird auch nicht gegeneinander verrechnet, falls Du und ich einen verlieren! Wird getrunken .. :-)

  75. ZITAT:
    “Ende Mai? ENDE MAI?
    DAS haben die sich als Deadline gesetzt? OK, jetzt bin ich auch nervös.”

    Wurde wenigstens das Jahr mitgeteilt? Wir lassen uns ja nicht treiben, nein nein.

  76. Rasender Falkenmayer

    Karussel, neue Wendung. Angeblich soll VW jetzt Tersic wollen.
    https://www.t-online.de/sport/.....osten.html

  77. ß, als ich gelesen habe, dass der Präsi ins ASS kommt wußte ich sofort zwei Dinge:

    1. Wir verlieren das Spiel und
    2. Es gibt nichts, aber auch gar nichts zu berichten zu Personalfragen, weil man keinen Schritt weiter ist.

    Aber das bin nur ich … :-)

  78. ZITAT:
    “Ende Mai kriegst du Rouven Schröder.”

    Der leiht dann dem Baum ein Hemd und bringt ihn direkt vom Flughafen mit.

  79. Esszet,ich glaube Peters Spruch mit der Eintracht DNA war ein eleganter Tritt mitten in Rangnicks Gemächt.

  80. @80 RF
    Sehr gut! Jetzt rennen die potentiellen Trainer EF bestimmt die Türen ein! Und EF hält es dann wie in einem berühmten Song einer wohlbekannten Medizinerband und verkündet bloß: “Zu spät, zu spät, zu spät”.

  81. Herr Ten Hag und Herr Rosen bekommen die Eintracht-DNA verimpft. BionTech arbeitet daran.

  82. Der Kaiser hat ja gar keine Kleider an.

    Das Zitat kann man aktuell einfach überall verwenden.

  83. Man muss es positiv sehen: erwachsene Männer trauen sich in einem harten Geschäft, in dem Romantik völlig fehl am Platze ist, in aller Öffentlichkeit zuzugeben, dass sie gerne Karussell fahren. Das ist doch schööön.

  84. Noch zur 81:

    3. Es war klar, dass der Peter am Ende des damaligen Tages noch mindestens drei mal “klare Kante” zeigen musste!

  85. Man könnte es sich relativ einfach machen und jetzt Krösche holen und Ihn auch verkünden. Scheinbar will man aber jemand anderen. Es sieht zumindest nicht so aus, dass Sie den erstbesten nehmen.

  86. … und wenn der Krösche ganz andere Pläne hat?

  87. “Insofern hat Frankenbach schon erste Sondierungsgespräche geführt, „die der neue Sportvorstand dann übernehmen“ und zu einem guten Ende bringen könne. Zu den gehandelten Aspiranten wie Erik ten Hag (Ajax Amsterdam), Roger Schmidt (PSV Eindhoven), Oliver Glasner (VfL Wolfsburg) oder sogar Urs Fischer (Union Berlin) gab er selbstredend keine Auskunft, aber immerhin ließ er durchblicken, dass „die Trainer unsere Situation kennen, abgesagt hat noch keiner von ihnen.“”

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....79821.html

  88. Wir lassen uns nicht treiben!

  89. Okay, beim Trainer sind sie also schon richtig weit. Der Finanzvorstand hat erste Sondierungsgespräche geführt.

  90. Sagte unser Präsi nicht auch so was? Von wegen man könne ja auch erst einen Trainer holen, die Reihenfolge sei ja nicht in Stein gemeißelt?

  91. Spätestens Ende Mai… gings denn überhaupt noch später?

  92. Sorry wenn ich mich hier so über die Maßen echauffiere, aber das geht so einfach nicht.

    Bobic äußerte sich offensiv in der ARD am 2.März das ist jetzt fast 2 Monate her.
    Wenn man seinem Narrativ des Einjährigen klar kommunizierten Wechselwunsches glaubt, was ich nicht tue, wirds noch schlimmer, aber wie gesagt das tue ich nicht. Was ich aber durchaus glaube, ist dass Bobic vor dem Interview zumindest mal Signale gegeben hat, dass er nicht für immer und ewig bei der Eintracht bleiben wird, ich denke das war auch dem ein oder anderen Fachlaien schon immer klar.
    Da ist der Vergleich zu Leipzig eben nicht ganz aus der Luft gegriffen, denn auch bei RB war immer klar, dass Nagelsmann sich schon zu Hoffenheimer Zeiten offensiv bei den Bayern angewanzt hatte (Rote Jacke im Stadion etc.) Aus diesem Grund hat Rangnick in seiner Übergangssaison die extra dazu da war auf Nagelsmann zu warten, Jesse Marsch aus New York einbestellt um ihm als Co-Trainer schonmal über die Schulter zu kucken.
    Der wurde dann in Salzburg geparkt und es war doch allen klar, dass er als Nachfolger vom kleinen Pisser parat steht. Das Überraschende ist doch nur noch, dass sich das alles schon dieses Jahr vollzieht und nicht erst im nächsten, so wie es wahrscheinlich von den RB-Leuten einkalkuliert war.
    Jetzt haben wir keine zwei Schwesterclubs bei denen wir Trainer parken können, aber mein Punkt ist der, dass man sich bei Rasenballsport zumindest mal proaktiv mit dem Eintreten einer nicht geringen Wahrscheinlichkeit auseinandergesetzt hat, man ist jetzt sozusagen VORBEREITET.

    Auch die Bayern, die ansonsten als Geizhälse, Billigheimer und Preisdrücker agieren (Sane, Goretzka etc) haben keine Sekunde gezögert, die höchste Trainer-Ablöse auf den Tisch zu legen, die jemals bezahlt wurde. Warum eigentlich ? Weil sie wissen, dass wochenlanges Rumgeeier zwar bei Spielertransfers noch abzufangen ist, aber bei einer der wichtigsten Personalien im Verein extrem schädliche Konsequenzen haben kann, mit jedem Tag der im Saisonfinale vergeht.

    Jetzt hat die Eintracht nicht nur EINE der wichtigsten Stellen im Verein zu bestzen, sondern DREI.
    Die Eintracht hat kein Gesicht mehr und muss sich ersteinmal die Zuständigkeiten aufteilen.

    Wenn ich NUR auf die Verträge schaue, sehe ich da natürlich, dass Bobics Vertrag am 31.5. ausläuft und die neue Saison offiziell am 1.6. beginnt. Aus dieser Warte macht eine Deadline bis Ende Mai Sinn, zumindest wenn man Autist ist.
    In der Realität sieht es aber so aus, dass die Planungen für die neue Saison nicht erst JETZT anfangen, sondern schon im Januar begonnen haben, und zwar bei allen Clubs. Trainer schauen JETZT wo sie nächste Saison sind (Hütter Glasner, Baumgart etc.) und Sportdirektoren führen eben JETZT Gespräche mit potenziellen Neuzugängen, wenn nicht sogar noch früher siehe Ljubicic, Lenz, Akman etc.
    Bei uns gibt es einige Dominosteine die noch fallen können, wenn der Transfermarkt öffnet (Silva, Kostic, Ndicka….) wenn das passiert, sollte man allerdings VORBEREITET sein und damit meine ich nicht, dass man dann die Liste aus der Tasche kramt mit irgendwelchen Stürmern, die Ben Manga mal gesichtet hat, sondern dass man die bereits vorher durch Anfragen und Orientierungsgesprächen angestoßnenen Optionen konkretisiert.Wenn davon dann nicht alles klappt….geschenkt, aber du musst eben jetzt schon im Kopf haben was du machst, wenn auch mal ein überraschendes Angebot eingeht (Trapp zu BVB bspw.)

    Ein Haaland zum Beispiel ist vor seinem Wechsel zum BVB auch mal in Leipzig gewesen um sich die Stadt und das Stadion anzuschauen, gute Spieler und ihre Berater haben Auswahl, wollen umgarnt werden und sicherstellen, dass der nächste Wechsel sitzt. Haalands Spanienreise ist ja nun auch schon wieder 2 Wochen her, das zeigt, dass es bei vielen Transfers (und Haaland ist hier nur ein Beispiel) erstmal ein erhebliches Vorgeplänkel gibt, in dem man Spieler und Berater auch ein bisschen betuddelt.

    Wenn man sich bis Ende Mai Zeit lässt, sich überhaupt erstmal für einen Sportvorstand zu entscheiden, bedeutet das auch, dass vieles bis dahin schon gelaufen ist. Selbst wenn man zu Gute hält, dass dieser vielleicht schon mal einen Trainer kennt, den er gerne mitbringen will (und der nicht erst nochmal aufwendig irgendwo losgeeist werden muss) müssen sich SV und zukünftiger Trainer ja auch nochmal mit Ben Manga zusammensetzen um überhaupt erstmal zu klären: wie ist die Situation im Kader, die finanzielle Situation im Verein und wie wollen wir den Kader in dieser Transferperiode überhaupt gestalten ? Wie sieht unser Kader in 2 Jahren aus ? Wer soll verliehen werden, bei wem läuft es mittelfristig aufs Karriereende raus, kann man da schon vorplanen (Ljubicic–>Hasebe)?

    Silva bspw. wird Topangebote erhalten, so viel ist sicher. Wie will man sich da als Verein verhalten ? ab welcher Summe müsste man schwach werden ? Wie wird das Geld reinvestiert ? Nur ein neuer Stürmer oder auch noch was im Mittelfeld? Braucht man noch ne Million für Digitalisierung oder sonst was ?
    Diese Entscheidungen müssen spätestens gestern geklärt sein.

    Wenn hier ernsthaft jemand davon ausgeht, dass Hübner, Bobic oder Hütter gerade die Vorbereitungen für unsere nächste Saison treffen und der neue SV das dann nur noch finalisieren muss sehe ich mich an allergrauste Bruchhagen-Zeiten erinnert.

    Was ist denn das Argument dafür, das jetzt ewig in die Länge zu ziehen ? Nicht den erstbesten zu nehmen ? Ok, der Erstbeste wäre eben Rouven Schröder. Aber der Erstbeste könnte eben am Ende auch derjenige sein, der als Letzter übrig bleibt, weil andere Vereine schlicht konsequenter vorgehen. Das ist dann auch nicht der Erstbeste den Bayern oder Leipzig holt, sondern der, den sie schon vor Jahren als Option geplant haben. Gibt es sonst noch Argumente dafür, da ewig Gespräche zu führen und zig Kandidaten abzuklappern ? Ich sehe nämlich keine. Dafür aber ne Menge Argumente dafür, endlich mal klar Schiff zu machen und seinen Spielern zu zeigen wohin die Reise geht, die im Prinzip in 4 Wochen beginnen soll.

  93. Damit der Rentnerblog beschäftigt ist wirds Ende Mai. Man wartet ab wie die Platzierung ist und wägd dann ab ob der Grundbesitz der Klassenunschönsten ausreicht sich die schön zu saufen. Wie dahoam in Bayern.

  94. Danke, complainovic.
    Für mich ergibt diese endlose Suche überhaupt keinen Sinn. Kann es sein, dass die sich nicht einig sind, und deshalb zu keinem Ergebnis kommen?

  95. schöner text, complainovic

  96. Liebe vergeht, Hektar besteht.

  97. ZITAT:
    “schöner text, complainovic”

    merci, es wäre mir lieber, ich hätte ihn nicht schreiben müssen. Oder er würde wenigstens noch diese Woche obsolet werden.

  98. ZITAT:
    “Liebe vergeht, Hektar besteht.”

    Alte Bauernregeln zur Heirat “Hof zu Hof”.

  99. Ganz schön aufgeregt, der Herr complainovic…

  100. ZITAT:
    “Danke, complainovic.
    Für mich ergibt diese endlose Suche überhaupt keinen Sinn. Kann es sein, dass die sich nicht einig sind, und deshalb zu keinem Ergebnis kommen?”

    Kann es sein, dass man einfach den bestmöglichen möchte und es da noch Verhandlungen gibt? Einen SV hätte man bis jetzt locker finden können, scheinbar hat man aber jemand bestimmtes im Auge.

  101. Ich wäre weniger nervös, wenn die Mannschaft in den letzten Spielen nicht so desolat aufgetreten wäre.

  102. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Danke, complainovic.
    Für mich ergibt diese endlose Suche überhaupt keinen Sinn. Kann es sein, dass die sich nicht einig sind, und deshalb zu keinem Ergebnis kommen?”

    Kann es sein, dass man einfach den bestmöglichen möchte und es da noch Verhandlungen gibt? Einen SV hätte man bis jetzt locker finden können, scheinbar hat man aber jemand bestimmtes im Auge.”

    Natürlich kann es sein, es kann aber auch sein das complainovic recht hat. Wie so oft wissen wir nix. Skepsis ist allerdings inzwischen angebracht.

  103. ZITAT:
    “Ich wäre weniger nervös, wenn die Mannschaft in den letzten Spielen nicht so desolat aufgetreten wäre.”

    Stimmt. Trägt zum Quengeln über die offenen Baustellen bei.

  104. Hessenschau gerichtet, dass das rote Schmierblatt berichtet, dass Jovic im Tausch mit Silva kommt/bleibt:

    „Die Bild-Zeitung spekuliert am Mittwoch, dass Eintracht Frankfurt im Sommer André Silva an Real Madrid abgeben und im Gegenzug Luka Jovic fest verpflichten könnte. Teil des Geheimplans sei demnach, Silva für 40 Millionen Euro zu verkaufen und mit der Hälfte des Geldes dann Jovic zu kaufen. Der Serbe könnte zudem eine Art Abfindung erhalten, um seine Gehaltseinbußen auszugleichen. Die Eintracht kommentierte das Gerücht bislang nicht.“

    https://www.hessenschau.de/spo.....r-104.html

  105. Hessenschau spekuliert Silva zu Real, dafür Jovic zu Uns.

  106. Ach komm~ *lach*

  107. ZITAT:
    “Sagte unser Präsi nicht auch so was? Von wegen man könne ja auch erst einen Trainer holen, die Reihenfolge sei ja nicht in Stein gemeißelt?”

    Ja, genau. Das ist mir auch aufgefallen. In dem Moment kam ich zu der Überzeugung, dass der selbst noch gar nix weiß.

  108. Ich find´den Deal nicht schlecht.
    Besser als zu Dortmund. Jovic ganz vorne trifft auch wieder und den Kostic freuts.

  109. Mag sein das wir bei der Suche nach SV und Trainer zierlich erscheinen dafür wird es Gründe geben. Wenn man sich die letzten Trainer Verpflichtungen anschaut waren wir wie immer für eine Überraschung gut bei allem was gehandelt würde Hütter hatte keiner auf dem Zettel und bei Kovac war ähnlich wenn auch nicht ganz so Überraschend da Hübner ihn schon vor der 2ten Veh Verpflichtung wollte. Also hoffe ich noch auf den WOW Effekt bei Der SV und Trainer Präsentation. Ich hoffe aber auch das dies vor dem Mainz Spiel passiert.

  110. ZITAT:
    “Ich find´den Deal nicht schlecht.
    Besser als zu Dortmund. Jovic ganz vorne trifft auch wieder und den Kostic freuts.”

    Es wird noch über einen zweiten Spieler von Real spekuliert, keine Ahnung wer.

  111. Zumindest wissen wir, dass es mit Ralle direkte Gespräche gab, sogar erfolgreiche! Beide Seiten wussten danach, dass es nicht passt! :-)
    Alle anderen Kandidaten wurden von der Presse durchs Dorf getrieben. Was solls, der Heri, der Armin und der Micha stehen auch noch Anfang September zu Verfügung. Alles entspannt …

  112. Ich hab’s. Das ist eine ganz raffinierte Taktik. Die haben längst einen SV verpflichtet, halten es aber geheim. So kann der, Undercover sozusagen, mit neuen Spielern verhandeln, ohne dass die Konkurrenz das mitbekommt und dazwischen funkt. Gleichzeitig wissen weder unsere wechselwilligen Topspieler noch deren Berater, an wen sie sich wenden sollen, um den Wechsel einzutüten. Perfekt!

  113. ZITAT:
    “Ich hab’s. Das ist eine ganz raffinierte Taktik. Die haben längst einen SV verpflichtet, halten es aber geheim. So kann der, Undercover sozusagen, mit neuen Spielern verhandeln, ohne dass die Konkurrenz das mitbekommt und dazwischen funkt. Gleichzeitig wissen weder unsere wechselwilligen Topspieler noch deren Berater, an wen sie sich wenden sollen, um den Wechsel einzutüten. Perfekt!”

    Genau so läuft das gerade. Und unterschrieben wird erst, wenn CL klar ist.

  114. @ schnix 63

    Genau hier liegt ein Denkfehler:
    Zitat: “Wenn ich ihn morgens NICHT anwende, werde ich mit 100%iger Sicherheit die Gruppe vor keinem einzigen Infizierten schützen können.”
    Morgens vor Unterrichtsbeginn nicht zu testen bedeutet eben nicht, dass die Gruppe der Schüler nicht vor infizierten Schülern geschützt wird.
    Das trifft nämlich schon auf alle diejenigen infizierten Schüler nicht zu, die am Vortag mittags oder nachmittags in der Schule oder auch vor dem Sporttraining positiv getestet und anschließend bis zum PCR-Testergebnis “aus dem Verkehr gezogen” werden. Bei denen besteht wie bereits gesagt sogar noch der Vorteil, dass die am Morgen danach nicht im Schulbus oder in der U-Bahn sitzen und vor der Schule nicht mit ihren Freunden quatschen.
    Das Problem der “Rückwirkung” eines positiven Tests stellt sich übrigens auch dann, wenn morgens ein Schüler “positiv” getestet wird: denn der kann ja, mindestens, schon den ganzen Vortag (!) ungetestet infektiös gewesen sein. Und welcher Unterschied besteht dann beispielsweise im Vergleich zum positiven Test am Mittag des Vortages in Bezug auf den Vormittag des Vortages?

    Den “großen Unterschied” zwischen den Testzeitpunkten sehe ich daher immer noch nicht. Wobei übrigens noch hinzukommt, dass du zur Quantifizierung dieses Unterschiedes kein Wort verloren hast (wie groß ist groß?).

  115. Hab es zwar erst einmal gelesen und mir heut im Park ausnahmsweise auch die ein oder andere lecker Roseschorle gegönnt, aber dennoch schon jetzt, sehr schön @complainovic, sehe ich ähnlich.
    Nur mal so, der damalige Auftritt von unserem Präsidenten im Heimatsender lag nach nach meiner Erinnerung einige Zeit vor der öffentlichen Verkündung von Bobic. Spätestens schon da war für mich klar, das der Projektleiter Bobic hier Geschichte ist.
    Und natürlich fangen die Planungen nicht erst dann an, wenn sich der Markt abgekühlt ist. In der Vergangenheit war der ein oder andere Spieler m.W. bei EL-Spielen vor Ort, um ihm einen Wechsel schmackhaft machen. Un nu, da das ja wegfällt, wer macht ihm unsere SGE schmackhaft? Wirft der Falkenhain mangels Personal ein Video sowie die zuviel eingekauften Reste vom Teamgeist durchs Klofenster?
    Interessant fand ich übrigens auch die, bisher noch nicht so thematisierte Aussage vom Peter, dass der Verein die Verkündung des Wechsels vom Adi wollte. An ein wieso und warum und ob das so stimmt, keine Ahnung. Das wirkt auf mich alles schon etwas befremdlich, zumal auch für mich noch nicht erkennbar ist, wohin der nächste Schritt eigentlich gehen soll.
    Aber vielleicht klappt es ja irgendwann und der neue SV und der neue Übungsleiter werden anlässlich des nächsten Blog-Treffens der geimpften Blog-Gemeinde im Gadde vom Tscha der Öffentlichkeit vorgestellt.

  116. Mwa:
    Jetzt ergreift sogar der Direktor des Frankfurter Zoos die Flucht (in die Heimat)
    https://www.fr.de/frankfurt/fr.....80074.html
    Der nächste, der der Skyline “Tschö” sagt.
    Gibt es irgendwas wichtiges Neues, was “Normalmensch” über Frankfurt wissen sollte? Prognosen für zB Meteoriteneinschlag, unterirdischer Vulkan entdeckt, Ufo-Landezone oder sowas?

  117. Da die meisten hier Ü 70 sind, ist die zweite Impfung terminiert. Im Mai erfolgt die Vorstellung der sportlichen Leitung, alle frisch geimpft beim
    Tscha, Wenn’s road dürfe se sogar rein.

  118. In die erste Liga aufsteigen will niemand, jedenfalls nicht wirklich.

  119. SGE Volker,

    das dachte ich auch beim lesen der Überschrift aber der steht halt der Plan mit Real und 2 Spielern die sind halt Silva und Jovic.

  120. “Mag sein das wir bei der Suche nach SV und Trainer zierlich erscheinen dafür wird es Gründe geben”

    Hoffentlich brauchen die keine siebeneinhalb Millionen Jahre wie “Deep Thougt” und präsentieren dann den Schmidt als Übungsleiter.

  121. “Gibt es irgendwas wichtiges Neues, was „Normalmensch“ über Frankfurt wissen sollte? Prognosen für zB Meteoriteneinschlag, unterirdischer Vulkan entdeckt, Ufo-Landezone oder sowas?”

    Oxxenbach soll eingemeindet werden

  122. Worst case.

  123. Fürth mitm Hrgote. Traumtor.

  124. Unser Brane 🥰

  125. ZITAT:
    “SGE Volker,

    das dachte ich auch beim lesen der Überschrift aber der steht halt der Plan mit Real und 2 Spielern die sind halt Silva und Jovic.”

    Ah, OK. Passt. Im Winter kommt dann Silva auf Leihbasis zurück.

  126. ZITAT:
    “Jimmy, angekommen, das machen wir dann beim Tscha, wenn wieder offen ist!
    Wird auch nicht gegeneinander verrechnet, falls Du und ich einen verlieren! Wird getrunken .. :-)”

    So mache mer des, Schebbe, aaner bechern uff de Schämpionslieg.

  127. ZITAT:
    “ZITAT:
    “SGE Volker,

    das dachte ich auch beim lesen der Überschrift aber der steht halt der Plan mit Real und 2 Spielern die sind halt Silva und Jovic.”

    Ah, OK. Passt. Im Winter kommt dann Silva auf Leihbasis zurück.”

    Nächste Saison schlägt dann Ache voll ein, den wir für 30 Mio. plus Silva im kommenden Sommer an Real verticken.

  128. Es will mir net in de Kopp enei,
    wie kann man nur von einem neuen Trainer faseln und net vorher seinen Vorgesetzten, den neuen Sportvorstand installieren.
    Complainovic hat da vollkommen recht, die sollen jetzt mal gefälligst mit dem neuen SV in die Pötte kommen.

  129. Und wenn jetzt über Jovic, Silva und Real palavert wird, wer kümmert sich denn um solche Transfers, der Frankenbach, der Hellmannn oder gar der noch net fottgejagte Bobic.

  130. Kohfeldt steht halt noch unter Vertrag. Da müssen wir leider abwarten.

  131. ZITAT:
    “Und wenn jetzt über Jovic, Silva und Real palavert wird, wer kümmert sich denn um solche Transfers, der Frankenbach, der Hellmannn oder gar der noch net fottgejagte Bobic.”

    Wir lassen uns nicht treiben!

  132. Ergänzend zur #35, ein Zitat:
    “Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Laschet hat sich für beschleunigte Corona-Impfungen in sozialen Brennpunkten ausgesprochen. Beengte Wohnverhältnisse bedeuteten eine höhere Ansteckungsgefahr, so der CDU-Chef. Er will Informationskampagnen starten und den Einsatz mobiler Impfteams in betroffenen Stadtteilen voranbringen. Besonders gravierend sind die Unterschiede derzeit in Köln. Dort gibt es Viertel mit einer Inzidenz von 0, aber auch Stadtteile mit einem Wert über 500. Die Stadt will in Brennpunkten Impf-Aktionen starten. Dafür ist jedoch die Zustimmung der NRW-Landesregierung nötig.”
    Quelle: NDR Info-Nachrichten| 28.04.2021 20:20 Uhr

    Ich weiß, dass das bei einigen hier nicht gut ankommt, wenn ich daran erinnere, dass solche Umstände schon seit Monaten bekannt sind und von mir hier in diesem blog unter dem Gesichtspunkt der unzureichenden Datenlage und der insoweit immer noch (!) ausstehenden Anpassung des Bundes-Infektionsschutzgesetzes schon vor langer Zeit angesprochen worden sind. Diese Bundesregierung macht einfach ihre Arbeit in manchen Bereichen einfach nur grottenschlecht.
    Law and order und Beschränkungen nach dem Rasenmäherprinzip, viel mehr geht da nicht; und selbst das oft nur mit monatelanger Verspätung.

  133. Riederwälder Eck

    Hier , WA, Du musst einfach um alles in der Welt Recht behalten , oder?

  134. @135: Nidda-Pflanz liest hier net mit?
    Das läuft wie bei der Absage vom Ljubicic, das machen Ben-Manga und Hübner.
    Gut, vielleicht noch der Vettel, wenn er denn hier Busfahrer wird.

  135. Wer recht hat, muss recht bleiben.

  136. So, meine Herren, muss eine Ecke getreten werden! Ganz großes Kino, PSG!

  137. Zebulon,
    Hab mich schon längst wieder beruhigt, ich weis halt auch -wie immer- gar nix, nur dass man bei der Eintracht schon sehr, sehr weit ist.

  138. Der Jogi steht noch bis zur EM unter Vertrag. Vorher darf die Eintracht den Abschluss für die nächste Saison nicht verkünden. Was ist daran so schwer zu verstehen?

  139. Weil ich hier auch net alles mitlese, gibts denn vom Westend-Adler (analog zu seinen dezidierten Beiträgen über Corona) schon was ausführliches über die Kandidatensuche bei der Eintracht?

  140. Vielleicht bringt er den Olli mit ?

  141. NairobiAdler in HH

    Hier WA, wo ist eigentlich der Bus?

  142. Lt. BILD ist irgendein Trainer raus, weil zu teuer ….

    Wo ist denn der blackforesteagle wenn man ihn mal braucht!

  143. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Und wenn jetzt über Jovic, Silva und Real palavert wird, wer kümmert sich denn um solche Transfers, der Frankenbach, der Hellmannn oder gar der noch net fottgejagte Bobic.”

    Wir lassen uns nicht treiben!”

    gez. EFC Granufink

  144. “….Warum RB nicht mit Krösche zufrieden war, blieb intern. Der Transfermarkt-Experte Manuel Veth twitterte, dass Krösches Amtszeit stets etwas „seltsam” verlaufen sei. „Ihm fehlten einfach die internationalen Verbindungen, damit es bei RB Leipzig funktioniert. Die meisten Unterschriften wurden von der exzellenten Scouting-Abteilung des Klubs umgesetzt”, so Veth.” Quelle: rblive.de

  145. @143: Nidda-Pflanz, da geht es Dir so wie mir.
    Aber auch da gilt, net uffrege, denn die Flut hebt alle Boote und so werden die gesuchten Herrschaften dann, wenns soweit ist, auf der Wappen von Frankfurt im Herzen von Europas einlaufen.
    Es sei denn, sie sind in der Nidda steckengeblieben.

  146. ZITAT:
    “Weil ich hier auch net alles mitlese, gibts denn vom Westend-Adler (analog zu seinen dezidierten Beiträgen über Corona) schon was ausführliches über die Kandidatensuche bei der Eintracht?”

    Sind auch noch nicht geimpft.

  147. ZITAT:
    “Weil ich hier auch net alles mitlese, gibts denn vom Westend-Adler (analog zu seinen dezidierten Beiträgen über Corona) schon was ausführliches über die Kandidatensuche bei der Eintracht?”

    Zu wenig Fakten, zuviel Glaskugel. Das ist nicht so mein Terrain.
    Allerdings: meine Befürchtung ist, dass wir uns an das Tandem Hütter / Bobic noch wehmütig zurückerinnern werden.

  148. Du wirst dereinst sagen können, dass du es gesagt hast, W-A.
    :)

  149. Gerd Kleppinger ist auch ein prima Coach…

  150. @Attila, Danke, dass Du uns an unser Regal erinnerst

  151. Was macht eigentlich Ramon Berndroth oder der Lippert?

  152. @Worredau
    Wohl gesprochen 🤣

  153. Der Olli Reck wohnt doch auch um die Eck.

  154. Lieber den Trares, der hat Eintracht-DNA. Und zur Not können wir ihn noch als Local Player melden

  155. Hm, Frankenbach ewartet eine neue Demut, die ich allerdings zumindest bei den Trainerwechseln nicht feststellen kann:

    Durch die Pandemie, das steht für ihn unumstößlich fest, werden die Profiklubs zum Umdenken gezwungen sein. „An allen Ecken und Enden brechen uns die Einnahmen weg“, sagt Frankenbach, weshalb auch der Lizenzspieleretat sinken und sich sehr weit unterhalb der Marke des Rekordjahres 2019 (92,9 Millionen) einpendeln werde. „Die Personalkosten müssen gesenkt werden“, sagt er, nicht nur bei Eintracht Frankfurt. „Das ist ein Thema des Profifußballs insgesamt.“ Entsprechende Effekte beobachtet er bereits auf dem Transfermarkt. „Man merkt, dass die Transfersummen deutlich nach unten gehen“, findet er, auch die Gehaltsstruktur werde sich ändern. „Da können wir besser drücken.“ Es wird auch Zeit, dass diese Spirale nicht noch weiter nach oben gedreht und das „Höher-schneller-weiter-Prinzip“ endlich außer Kraft gesetzt wird. Schon vor Corona waren die Auswüchse rational nicht mehr erklärbar.

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....79821.html

  156. Den ZDF hab ich eben erst so richtig enrdeckt, hab aber net geschaut, ob das schon Thema war.
    Da les ich dann, dass er uns schon noch als Top-Ten-Club sieht.
    Wenn mich meine mathematischen Kenntnisse nicht Stich gelassen haben, ist das ein Platz besser als unter Heribert. Da wundert es mich dann schon, dass der Ten Hag hier noch nicht blind unterschrieben hat

  157. Gott, geht mir die ganze Warterei und die Unsicherheit auf den Keks…

  158. Der HR sekuliert über Krösche und Rosen als Bobic-Nachfolger sowie Schmidt/Ten Hag als Nachfolger für Hütter.
    https://www.hessenschau.de/spo.....d-100.html

    Rosen kann ich nicht beurteilen. So richtig prickelnd ist der mir allerdings nicht in Erinnerung. Welche Stars hat denn Hoffenheim rausgebracht, die niemand auf dem Zettel hatte a ls Jovic, N’Dicka, Tuta usw. wie bei uns? Joelinton etc. sind ja offenbar eher auf dieser seltsamen Hopp’schen Firmenverflechtung gewachsen als tatsächlich gescoutet worden.

    Krösche … nun ja. Irgendwie auch nicht so prickelnd.

    Tja, und Schmidt hab ich eher als verunglückt im Gedächnis. Der Punkteschnitt sieht ordentlich aus, an einen beeindruckenden Spielstil kann ich mich nicht erinnern. Bei Bosz zb weiß man, was man bekommt.

    Bliebt einzig und allein Ten Hag. Außer, die Eintracht zaubert noch jemand Unbekannten aus der 2. Reihe aus dem Hut – so wie Bobic/Hütter damals.

  159. Hm, Frankenbach ewartet eine neue Demut, die ich allerdings zumindest bei den Trainerwechseln nicht feststellen kann:..”

    Hm Jim, das kann man so pauschal wohl nicht sagen. Habe gerade die Mitteilung erhalten, dass für einen Nagel die Liegeradler den Streich bis ins Jahr 2058 beschäftigen können.

  160. Ich gehe stark davon aus, dass Thomas Sobotzik am Ende die Mainseite wechselt, wartet es ab….

  161. ten Hag ist der welcher lt Bild draussen ist—-zu teuer

  162. und was macht eigentlich Petar Houbchev?

  163. ZITAT:
    “Ich gehe stark davon aus, dass Thomas Sobotzik am Ende die Mainseite wechselt, wartet es ab….”

    …und/oder Rotation im und aus dem NLZ

  164. Ich will nicht den nehmen, der übrig bleibt und nicht abspringt.
    Ich will den bekommen, den wir haben wollen.

  165. ZITAT:
    “und was macht eigentlich Petar Houbchev?”

    Wird Trainer unter Iron-Maik

  166. Also doch der Ascheberscher.

  167. ZITAT:
    “Also doch der Ascheberscher.”

    Bommer?

  168. Der hat auch die Eintracht DNA, passt.

  169. Woran macht der Frankendings des fest? Und wer ist des überhaupts?

  170. ZITAT:
    “Der hat auch die Eintracht DNA, passt.”

    Und eins höher der Ronnie. Fussball kann so einfach sein.

  171. ZITAT:
    “Ich gehe stark davon aus, dass Thomas Sobotzik am Ende die Mainseite wechselt, wartet es ab….”

    Sollte wohl Thomas Brendel heißen – der will doch wieder runter von der Trainerbank. Dann passt es mit der Mainseite.

  172. Tja, zu teuer… das ist auch meine Annahme, warum das alles nicht schneller funzt. Ist ja auch klar, wenn die demütige Grundstimmung von ein paar Arschlöchern gleich am Anfang unterlaufen wird.

  173. Das Demutsgeschwurbel kann ich nicht mehr hören – so etwas gibt es im Big Business nicht. Das Geld, dass der Markt hergibt, wird investiert – während der Coronaeinschänkungen eben etwas weniger, ohne diese Einschränkungen entsprechend mehr. Einen Wettbewerbsnachteil durch Geld in die Socke zu stopfen kann sich niemand leisten.

  174. Ist achon alles extrem unbefriedigend langsam. Als damals geunkt wurde wir hätten kein Geld, habe ich das nicht so recht glauben wollen, inzwischen befürchte ich das es stimmt. Nicht schön.

  175. Herrjeh.
    Jahr für Jahr wird der Eintracht irgendwer von irgendwo für irgendwas ans Bein gebunden … nix is.
    Jahr für Jahr wird von der Eintracht irgendwer wegverschenkt und Jahr für Jahr steht für die B*** einer der Absteiger bereits fest, bevor die Saison überhaupt begonnen hat: Eintracht Frankfurt.
    Immer immer wieder.
    Kann man diese blöden Druck-/Netz-Erzeugnisse mit den 4Buchstaben nicht schlicht . wenigstens beim Spekulatieren – IGNORIEREN?

    Ja, mir ist bekannt, dass sie unter “gut informierten Kreisen” rangieren. Und ja, mir ist bekannt, dass Sky derzeit den passenden halbwegs “seriösen” Rahmen dafür bietet: Aber es nervt.
    Auch die haben derzeit eine Glaskugel. Manchmal ist diese trübe. Egal: Rausgeblasen wird irgendwas trotzdem. Irgendwas wird schon stimmen. Und wenn nicht, hätte es ja wenigstens sein können.
    Und hängenbleiben. Und schwupps: Hat mans als Erster gewusst.
    Volksverdummung. Funktioniert leider. Immer wieder.

  176. 180

    momentan hat keiner Geld ausser den Großen

  177. ZITAT:
    “180

    momentan hat keiner Geld ausser den Großen”

    Das würde ich ja eigentlich auch so sehen. Ich glaube sogar das viele nicht nur kein Geld haben, einige davon werden sogar noch welches einnehmen müssen. Das muss die Eintracht nicht zwingend wenn man Frankenbach glauben kann. Entweder es hängt sehr viel tatsächlich an der CL Quali und wir suchen in den Regalen weit oben oder es ist zu vieles unsicher und Kandidaten tun sich damit schwer. Ich habe jedenfalls den Eindruck, dass da einiges gerade unrund läuft.

  178. ZITAT:
    Sollte wohl Thomas Brendel heißen – der will doch wieder runter von der Trainerbank. Dann passt es mit der Mainseite.”

    Ich vermute schon, dass der damalige Gegenkandidat zu Bobic und jetzige Manager in der verbotenen Stadt gemeint war. Aber egal, sind beide eh zu teuer. CE hin oder her.
    Mal unabhängig davon und wenn ich es es recht in Erinnerung habe, vom Heimatsender kolportiert, da hat es also zwei Namen für die Hütter-Nachfolge und davon soll jetzt einer zu teuer sein?
    Da gibt es für mich eigentlich nur zwei Möglichkeiten. Entweder sind das Räuberpistolen der Schreiberlinge oder die Verhandlungsführung ist etwas unglücklich. Falls Letzteres der Fall sein sollte, vielleicht mal beim Siggi Dietrich nachfragen

  179. Nochmal OT zur 118 Westend-Adler:
    Ja, da liegt der Denkfehler. Aber nicht meiner, sondern Deiner. Wenn ich jeden Tag, auch am Wochenende, teste, dann ist es tatsächlich irgendwann unerheblich, zu welcher Tageszeit ich das tue, da hast Du Recht. Wenn ich aber nur zweimal unter der Woche teste, also mit drei oder vier Tagen dazwischen, dann macht es sehr wohl einen Unterschied, ob du das morgens vor dem allgemeinen Kontakt tust oder eben danach. Ob Du das dann großen oder sehr großen Unterschied nennst, bleibt Dir überlassen.

  180. Ten Hag war doch komplett unrealistisch. Wenn der Ajax verlässt, dann nur für einen Club mit regelmäßiger realistischer Chance in der Champions League zu spielen.

  181. Um die allgemeine Euphorie noch etwas anzuheizen (frei nach Badesalz):

    Un die Schänpienslieg – hätt uns die jetz was gebracht? Nee, ne?

  182. Leute. Ich bin ja auch ungeduldig, aber ein bisschen Vertrauen sollte man in die Verantwortlichen schon haben. Die haben die letzten Jahre auch schon gute Arbeit gemacht, das war nicht nur Bobic alleine.

  183. @Schnix: Du scheinst mir derzeit der neue Punching-Ball vom @Westend-Adler zu sein. Five up: Gewonnen.

  184. @96 complainovic:
    Schöne uffgereeschte Rede, und im Prinzip hast Du ja Recht. Allerdings gebe ich bei den Beispielen Bayern und Leipzig zu bedenken, dass die dann doch in einer anderen Ebene im Regal logieren. Wenn die jemanden kontaktieren und ihm bedeuten, das er doch mal warten soll, ob sie ihn vielleicht demnächst mal gebrauchen können, dann machen es die Allermeisten, auf den Job geiern Viele. Wir werden ganz sicher auch schon, auch die letzten Monate, nein sogar Jahre – Ben Manga scoutet auch Trainer, und es gehört dazu, immer mal wieder informelle Gespräche zu führen – diverse Trainer angefragt haben. Wir sind auch durchaus eine attraktive Adresse, aber in der Ebene des Regals gibt es dann doch mehr Auswahl für die Trainer, so dass da einige doch erst mal abwarten, was noch an Möglichkeiten auftaucht. Und da spielen dann sicher auch die vielgerühmten weichen Faktoren eine Rolle. Bei den Großen eher nicht. Und sicher ist es nicht sonderlich günstig, dass wir gerade drei Positionen neu besetzen müssen. Ich bin auch gespannt. Sehr!

  185. @189 Nidda-Adler:
    Im Moment finde ich’s ok. Ist ja sachlich. Und ja tatsächlich eine schwierige Gemengelage, bei der es auf viele Details ankommt.

  186. solange wir alle brav als kundschaft zur verfügung stehen und dafür sorgen, dass der irrsinn in diesem geschäft weitergeht, so lange ist es müßig, sich über die mangelnde demut zu beschweren. daran erinnert: sky verkauft abos wie nie zuvor im moment.

    ein trainer wird kommen, ein sportvorstand auch. irgendwo wird irgendwer sagen, er habe es schon immer gewusst. irgendeiner schimpft immer auf die bild, und hält sie alleine mit dieser erwähnung im geschäft. am ende wird bayern mit dem dann großen pisser zum drölften male meister und alle brüllen, dass sie jetzt aber endgültig raus sind.

    nur die, die es wirklich sind, machen es leise und ganz ohne geschrei.

    schuld werden die medien sein. und die regierung, das zdf und der dfb. anschließend alles von vorne, bitte.

  187. Und ich – als trotz allem immer noch interessierte und daher zahlende – Konsumentin bin ein klitzekleines Puzzle-Teilchen in diesem “Geschäft”.

    Gute Nacht.

  188. Schatzmeister Frankenstein ist der Meinung das die Eintracht keine Notverkäufe zu tätigen braucht. Ich werde
    ihn beim Wort nehmen. Also bleiben Kostic, NDicka und Silva??

  189. Und dann auf einmal bricht er auf links durch der kostic in gewohnter Manier

  190. Flanke auf den zweiten Pfosten

    Dort steht der zurückgetauschte jovic

    Scherenschlag!

    Ramos schaut entsetzt hinterher..

    Curtois holt völlig konsterniert den Ball aus dem Netz…

  191. PS

    Welcome rouven Schröder und Bruno labbadia

  192. Mittlererweile nähme ich schon den kleinen König Kalle Wirsch als SV, und wenn der dann Urmel aus dem Ice als Cheftrainer installierte wär es halt so…
    Obwohl mir EIGENTLICH Mourinho (2,17 Punkte per Spiel ) noch lieber wäre als Allegri (1,89 P.p.S.) oder Valverde (1,81 P.p.S) oder…
    Und wenn es aber unbedingt Deutsch sprechen können soll holt lieber Klinsi (1,87) als Favre (1,68) oder gar Bruno (1,55) – NOCH schlechter als Bosz (1,56).

    Mainz ist wichtig.

  193. @Tscha

    Lass uns Sylvia Neid holen. Das wär mal I
    innovativ.

  194. Morsche, solange man nicht weiß, ob nächste Saison CL oder EL gespielt wird, gibts auch keinen Bobic Nachfolger bzw. neuen Trainer. Ende Mai ist es dann (vielleicht) so weit. Bobic hat mit seiner Entscheidung die Eintracht ziemlich in Bredouille gebracht. Trotzdem ist irgendwas im Lieblingsclub (in der Führungsetage) faul….wie schon so oft geschrieben.

  195. Also mich haben sie jetzt soweit.
    Von mir aus könnten die Dinge heute eine gewisse Dynamik annehmen.

  196. Morsche allerseits!
    Die HAZ schreibt, dass Hannover 96 etwa 30! seriöse Bewerbungen für die Nachfolge von Trainer Kocak zum Ende der Saison vorliegen. Und keiner will zu uns…

  197. Naja, die 30 die sich bei H96 bewerben denken das für sie die Eintracht ein Regal zu hoch ist. Und oben wackeln zumindest Wolfsburg und Leverkusen, evtl. Hertha und noch ein klein wenig Leipzig. Und bei denen allen gibts vermutlich mehr Geld zu holen.

  198. H96 ist folglich noch lahmer als wir. Unsere Liste wurde immerhin schon auf die in Frage kommenden Trainer zusammengestrichen.

  199. Gemoije,
    net Flenne hier, wird schon, bald, also irgendwann, bestimmt, zeitnah, bis Ende Mai, oder so…:-)

  200. Also, wenn ein SV wartet, ob er CL oder EL bekommt, ist er bei uns eh der Falsche.

    Beim Trainer kann ich das schon eher verstehen.

  201. Das sehe ich auch so. Wenn sich ein SV allenfalls bei einer CL-Teilnahme zur Eintracht durchringen kann, ist er der Falsche. Entweder man sieht langfristiges Potential in einem Club oder nicht. Die einmalige CL-Teilnahme ist da eher ein kurzzeitiger und nachrangiger Aspekt. Bobic hat bei Hertha angeheuert, ohne überhaupt zu wissen, in welcher Liga der Verein spielen wird.

  202. Morsche,
    ist Frankenstein auch auf unserer Liste?

  203. “Bobic hat bei Hertha angeheuert, ohne überhaupt zu wissen, in welcher Liga der Verein spielen wird.”

    Bei uns doch auch schon.
    Damals waren Steubing, Holzer, Fischer “und dabei auch eine „international renommierte Personalberatung“” beteiligt.

    https://www.faz.net/aktuell/sp.....64128.html

  204. Frankenstein macht die Liste!

  205. Kleiner König Kalle Wirsch. Dafür.

  206. Du hast Klassenhässlichste vergessen.

  207. ZITAT:
    “Nochmal OT zur 118 Westend-Adler:
    Ja, da liegt der Denkfehler. Aber nicht meiner, sondern Deiner. Wenn ich jeden Tag, auch am Wochenende, teste, dann ist es tatsächlich irgendwann unerheblich, zu welcher Tageszeit ich das tue, da hast Du Recht. “

    @ schnix 185:
    Ne, die Tageszeit ist auch dann unerheblich, wenn die Tests weiter auseinander liegen. Wenn nur alle zwei Wochen einmal in der Schule getestest werden würde, wäre es sogar wurscht, ob es ein Dienstag oder ein Donnerstag ist.

    Die Relevanz der Tageszeiten, zu denen getestet wird, spielt also in beiden Fallgruppen keine Rolle. Und damit stellt sich erneut die Frage, warum denn ausgerechnet in unserer, durch eine “mittlere” Testhäufigkeit geprägten Fallgruppe, die Tageszeit den “großen Unterschied” machen soll?

  208. Boah ey. Nehmt euch n Zimmer.

  209. Gude Morsche,
    Wir sind wohl für die Riege der SV und Bundesligatrainer, mit halbwegs erfolgreicher Vita, das AstraZeneca unter den Erstligaclubs. Selbst Clubs wie Schlacke 06 oder der BCC, denen ich höchstens Sputnik V oder irgendwelche Chinesenimpfstoffe zugetraut hätte, sind weiter als der Club der Herzen in der Mitte von Europa.
    Irgendwas ist da wohl etwas zumindest leicht ranzig. Von faul will ich ja nicht sprechen, aber selbst ein ambitionierter SV wird, zumindest in unserem Regal, keine CL-Quali als Voraussetzung für ein Engagement erwarten, zumal der europäische Wettbewerb ja schon sicher ist.
    Aber schauen wir mal, was unsere Herren aus dem Hut zaubern. Eigentlich war in den letzten 5 Jahren nicht alles schlecht, oder hing das daran, dass sich die Herren konsequent aus dem sportlichen Tagesgeschäft raushielten?

  210. ZITAT:
    “Selbst Clubs wie Schlacke 06 oder der BCC, denen ich höchstens Sputnik V oder irgendwelche Chinesenimpfstoffe zugetraut hätte, sind weiter als der Club der Herzen in der Mitte von Europa.”

    Du findest, ein Club, der Grammozis und Knäbel hat ist weiter als wir? Das kann nur das rhetorische Mittel der maßlosen Übertreibung sein.

  211. Oh Ulrich Stein, wie recht Du hast, Schlacke 06 hat Versager!
    Wir haben ja Holzer, Orenstein und Fischer! Da sind wir klar im Vorteil! *zwinckersmiley*

  212. Pro Doris Fitschen.

    ‘#EFCnichtallesschlechtredenwollen

  213. Pro Steffi Jones!

  214. Rasender Falkenmayer

    Grammois ist für Schalke ein Guter.

  215. Solange der neue SV Zlatan und GiGi holt ist es mir egal wann er kommt…

  216. @225

    Sehe ich genauso, zumal er wohl auch Rückgrat hat!
    Zudem braucht Schlacke Planungssicherheit und die ist erst mal da.

  217. ZITAT:
    “Grammois ist für Schalke ein Guter.”

    Klar. Für Schalke bestreite ich das auch gar nicht. Und ich habe auch nicht von Versagern gesprochen, Schebbe. Ich möchte nur mal wissen, was gerade hier los wäre, wenn man mit Knäbel und Grammozis oder anderen aus dieser Gewichtsklasse angekommen wäre.

  218. Grammozis ist ein Guter für Schalke. So wie Baumgardt ein Guter für Hannover 96 ist. In der CL kann ich mir beide nicht vorstellen.

  219. Uli, meine #220 war nicht so bierernst. Sorry hätte ich den Smiley dranhängen müssen, für Dich. :-)
    Allerdings liegt die Vermutung nahe, dass Ende Mai/Anfang Juni der Markt in einem gehobenen Segment sowohl für SV als auch bei Trainern ziemlich abgegrast sein wird und wer jetzt nicht kommen will, macht das dann unter Umständen auch nicht.
    An das Märchen vom Kandidaten der schon sicher ist und der nur noch nicht bekannt gegeben wird, aus Rücksicht auf was auch immer, glaube ich spätestens nach dem Auftritt im ASS vom Peter nicht mehr.

  220. Man muss nur immer alles negativ sehen. Wenn es dann irgendwann mal eintrifft, hat man es vorher schon gewusst. Wenn hier ein schon länger vereinsloser wie z.B. Schröder nach der langen Suche auftaucht, kann man immer noch meckern. Ich traue unseren Leuten aber schon soviel Kompetenz zu, dass Sie den für Sie und Eintracht Frankfurt geeignetsten Kandidaten wollen, anstatt irgendeinen zu nehmen.

  221. Was ist denn bitte in CL-Spielen so viel anders als in anderen Spielen?
    Ich hätte vollstes Verständnis, wenn weiter vernünftig gewachsen würde,
    statt jetzt die günstigsten der “oberen 10” herausfiltern zu wollen.
    Leider fällt uns aber das Rumgekasper um Fredi auf die Füße,
    trotzdem wäre konsequenter Verzicht auf Herauskaufen zeitgemäß angesagt.

  222. These:
    Diejenigen, die jetzt kein Vertrauen in unsere Verantwortlichen haben, werden dieses auch nicht den von ihnen Erwählten entgegen bringen.

  223. Marsch nach Leipzig perfekt. Da übernimmt ein Matthias Jaissle. Somit ist Glasner für mich wieder ein Kandidat.

  224. Ten Haag ist wohl leider raus:

    “Wie die Bild berichtet, entscheidet sich Eintracht Frankfurt gegen Erik ten Hag als neuen Cheftrainer. Der Grund: Der Niederländer, der bei Ajax Amsterdam noch bis 2022 unter Vertrag steht, sei den Hessen zu teuer. Und ten Hag soll Medienberichten zufolge auch bei den Tottenham Hotspur auf dem Zettel stehen.”

    Es verbleiben wohl Glasner, Schmift udn Matarazzo

  225. @233

    Das hast Du schön gesagt! ;-)

    ZITAT:
    “These:
    Diejenigen, die jetzt kein Vertrauen in unsere Verantwortlichen haben, werden dieses auch nicht den von ihnen Erwählten entgegen bringen.”

    :-)

  226. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Was ist denn bitte in CL-Spielen so viel anders als in anderen Spielen?”
    Die Steuerung der Mehrfachbelastung ist knifflig. Schließlich brechen international unerfahrene Mannschaften am Saisonende regelmäßig ein, wenn sie im Eurowettberwerb sind.

  227. ZITAT:
    “Ten Haag ist wohl leider raus:

    Es verbleiben wohl Glasner, Schmidt und Matarazzo”

    Ich könnte mit allen Dreien gut leben, bin mal gespannt!

  228. Es bleibt spannend bisher war unsere Eintracht in den letzten Jahren für eine Überraschung gut
    Hütter hatte z.B. keiner auf dem Zettel

  229. Ten Haag hätte ich hier gerne gesehen :(

  230. Gefühlt verabschieden sich leider die spannenden / wohlklingenden Kandidaten nach und nach von den Listen und übrig bleiben die, die ich jetzt nicht so spannend finde. Und das ist der Punkt, der frustriert. Bleibt die Hoffnung, dass man Lösungen a la Bobic/Kovac/Hütter im Ärmel hat. Roger Schmidt und Rouven Schröder wären das nicht.

  231. Wenn überhaupt befand sich Ten Haag nur auf unserer Liste, um diese aufzuhübschen. Eine angedachte Verpflichtung wäre von vorne herein illusorisch gewesen.

  232. @schnix/wa

    Für mich mit lediglich hessischer Gesamtschule (klassenhesslichster) klingt der Schnix-Ansatz logisch und nachvollziehbar.

  233. Wer ernsthaft Ten Haag auf der Liste hatte, der hat ja jetzt zumindest noch Mourinho auf der Liste.

  234. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ten Haag ist wohl leider raus:

    Es verbleiben wohl Glasner, Schmidt und Matarazzo”

    Ich könnte mit allen Dreien gut leben, bin mal gespannt!”

    Ich auch. Allerdings glaube ich nicht, dass beispielsweise Glasner lange auf dem Markt sein wird. Daher sollen sie zusehen, dass sie den SV finalisiert bekommen.

    Sollte es dort etwa an der Höhe der Ablösesumme hängen, wäre zu überdenken, ob es wirklich sinnvoll ist, für die bloße Hoffnung, die Höhe drücken zu können, weitere Verzögerungen in Kauf zu nehmen.

  235. Aus ungesicherter Quelle ist mir soeben ein heikles Dokument zur Absage eines Kandidaten zugänglich gemacht worden. Selbstverständlich übernehme ich für dessen Authentizität keine Gewähr.

    Lieber Philip, lieber Peter, lieber Stephen,

    vielen lieben Dank zunächst einmal für den wundervollen Abend. Nachdem sich der Nebel nun halbwegs lichtet, die Synapsen wieder regelmäßig zu funken beginnen, die Arterien wieder frei vom Düschardeng den Cortex mit Sauerstoff versorgen, gelange ich zur Auffassung, auch wenn ich mittlerweile den Adler fest im Herzen trage, meine Zelte doch lieber weiterhin am Tiber aufschlagen zu wollen. Die Gründe dafür liegen ganz alleine bei mir, ich fühle mich der Aufgabe schlicht nicht gewachsen. Bitte bedenkt, dass ich in Kürze das achtundvierzigste Lebensjahr vollende, da flutscht es nicht mehr so gut in der Rübe – aber das wisst Ihr ja selbst. Lieber Peter, auch wenn es mir eine große Freude war, Dich über die Vererbungslehre polyphrasieren referieren zur hören, auf Dauer fürchte ich jedoch irreversible Schäden im neuronalen Netzwerk, gerade in Verbindung mit Deinen wirklich wunderschönen Sneakern. Meinen besonderen Dank möchte ich auch Dir, lieber Philip, aussprechen, für Dein Vertrauen in mich, aus Stroh Gold spinnen zu können. Auch wenn ich von mir selbst annehme, ein Vollexperte für ertragreiche Low-Budget-Deals zu sein, so möchte ich doch mit aller Bescheidenheit feststellen, an den geschätzten Kollegen Rumpelstilzchen nicht heranreichen zu können. Auch Dir, lieber Stephen, vielen lieben Dank, die Kapp ist toll, wirklich toll.

    Kurzum, mit großem Bedauern und schwerem Herzen stelle ich fest, nicht der geeignete Kandidat für euren nächsten Schritt zu sein.

    Viel Glück und alles Gute!

    Es grüßt Euch römisch herzlichst

    Euer Igli Tare

  236. @237Rasender; das mag sein, hat aber mit dem TrainerNamen nix zu tun.
    man denke an Hütter, der jetzt trotzdem viel zu viel verdienen wird.

  237. ZITAT:
    “@schnix/wa
    Für mich mit lediglich hessischer Gesamtschule (klassenhesslichster) klingt der Schnix-Ansatz logisch und nachvollziehbar.”

    Dreier-Zimmer, hihi…

  238. ZITAT:
    “@schnix/wa

    Für mich mit lediglich hessischer Gesamtschule (klassenhesslichster) klingt der Schnix-Ansatz logisch und nachvollziehbar.”

    Wieso “lediglich”? Mehrere Freunde von meinem zweitjüngsten Sohn gehen auf die IGS Nordend. Die machen einen aufgeweckten und interessierten Eindruck. Das ist aus meiner Sicht wichtiger als die Frage, ob es unbedingt Latein und Griechisch im Abi braucht. Ob du was für’s Leben aus der Schule mitnimmst hängt meiner Meinung nach weniger von der Schulform ab, sondern mehr von einem selbst und vom persönlichen Umfeld ab. Wobei es da natürlich auch Ausnahmen oder andere Erfahrungen geben wird.

  239. ZITAT:
    “ZITAT:
    “@schnix/wa
    Für mich mit lediglich hessischer Gesamtschule (klassenhesslichster) klingt der Schnix-Ansatz logisch und nachvollziehbar.”

    Dreier-Zimmer, hihi…”

    Um ein Haar hätte ich dich ce-et ;))

  240. Rasender Falkenmayer

    Ohne Latein ist der Mensch nur ein Idiot!

  241. ZITAT:
    “Ohne Latein ist der Mensch nur ein Idiot!”

    Unbedingt.

  242. ZITAT:
    “Ohne Latein ist der Mensch nur ein Idiot!”

    Lieber Experten als Vollexperten

  243. Jimmy, ich freu mich auf die zwei 8er Bembel mit Dir! ;-)

  244. ZITAT:
    “Ohne Latein ist der Mensch nur ein Idiot!”

    Och, ein Fachbegriff an richtiger Stelle wirkt doch gelegentlich viel versöhnlicher als die kalte, raue deutsche Muttersprache.

  245. Jimmy, so wirds gewesen sein. Peter Fischers weltmännisches Auftreten und seine selbstverständliche Eleganz, gepaart mit rhetorischer Gewandheit und Vielsprachigkeit verschaffen ihm in der Fußballwelt höchstes Ansehen. Zusammen mit Herrn Holzer gilt er als profunder Verhandlungspartner, der in seinem Haus legendäre Vorstellungsrunden ausrichtet.

  246. Mein Opa war ein gebildeter Mann. Er brachte mir einen wichtigen lateinischen Lehrsatz bei:

    Kufortis, Staleris, Mistgawwel leida.

  247. ZITAT:
    “ZITAT:
    “@schnix/wa
    Für mich mit lediglich hessischer Gesamtschule (klassenhesslichster) klingt der Schnix-Ansatz logisch und nachvollziehbar.”

    Dreier-Zimmer, hihi…”

    Hihi, ich verzichte jedoch dankend. Irgendwie setzt sich bei mir die Erkenntnis durch, dass der W-A mich gar net verstehen will. Einen allerletzten -Isch schwör- Versuch unternehme ich jetzt trotzdem noch, ihr könnt ja scrollen…:
    Westend-Adler, selbst wenn ich nur einmal im Monat teste, spielt der Zeitpunkt sehr wohl eine Rolle. Wenn ich da VOR der Schule mit einem noch so unzuverlässigen Test feststelle, dass einige Schüler infiziert sind, lass ich die eben nicht mehr rein. Wenn ich die erst nachmittags teste, kann ich mir das schenken. Außer für eine rein statistische Erfassung.
    Das ist so wie der Kölner, der morgens feststellt, dass der Rhein mal wieder an die Tür schwappt. Wenn er dann sofort einen Sandsack davor legt, wird er etwas Wasser abhalten können. Wenn er den Sandsack erst nachmittags davor legt, wenn das Wasser schon im Keller und der Wohnung unher schwappt, macht das einen großen Unterschied.
    So, mehr sag ich dazu nicht mehr.

  248. Was macht Kloppo eigentlich so ? ;-)

  249. ZITAT:
    “Einen allerletzten -Isch schwör- Versuch unternehme ich jetzt”

    So ähnlich habe ich mich seinerzeit dann auch ausgedrückt…
    :)

  250. … und auf jeden Fall Tuchel als Co-Trainer.

  251. Spaßfakt: das schöne Wort Idiot kommt aus dem Griechischen und heißt „Privatmann“. Nur euch mal einer mit bin Privatier beeindrucken will.

  252. Nunja, Herr Frankenbach, dann beweisen sie mal langen Atem mit excellentem Ergebnis.

    https://www.kicker.de/frankfur.....02/artikel

  253. ZITAT:
    “Ohne Latein ist der Mensch nur ein Idiot!”

    Geht auch Hessisch?

  254. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ten Haag ist wohl leider raus:

    Es verbleiben wohl Glasner, Schmidt und Matarazzo”

    Ich könnte mit allen Dreien gut leben, bin mal gespannt!”

    Schmidt auch, der bei uns schon seine Zusage gab und absprang, als plötzlich etwas vermeintlich besseres
    auftauchte?

  255. Geläutert. Kann wiederkommen.

  256. Weil hier so oft von Regalen zu lesen ist: wo kauft ihr eigentlich ein? Die besten Sachen im Regal finden sich nach meinem Geschmack ( de cecco!) stets a u f A u g e n h ö h e. Ich will die de cecco-Nudel unter den SV! Und da gehen dann die Meinungen hier doch sofort auseinander, wer das sein solll. Einer, der europäisch gut vernetzt ist, aber nicht sofort wegrennt, wenn mal nicht europäisch gespielt wird muss es für mich sein. Wer aber soll das sein? Vielleicht ist es ja doch keine ganz so leichte Aufgabe und dauert deshalb so lange?

  257. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ohne Latein ist der Mensch nur ein Idiot!”

    Geht auch Hessisch?”

    Mit Äppler aus dem 4 Röhrenbrunnen, sprichst Du jede Sprache ;)

  258. Mein Eindruck: die Kandidaten winken spätestens dann ab, wenn sie unsere Führungsriege zum ersten Mal persönlich kennengelernt haben.

  259. ZITAT:
    “Die besten Sachen […] stets a u f A u g e n h ö h e.”

    Zu klein!?

  260. „ Zu klein!?”

    Oder zu groß (s‘Peterle).

  261. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ohne Latein ist der Mensch nur ein Idiot!”

    Och, ein Fachbegriff an richtiger Stelle wirkt doch gelegentlich viel versöhnlicher als die kalte, raue deutsche Muttersprache.”

    Richtig. Der Begriff für den ungebildeten Laien ist “idiota”.

  262. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Was macht Kloppo eigentlich so ? ;-)”

    Hätte ja gedacht, dass der zum DFB oder den Bayern wechselt.

  263. Immer diese bankturmhohen Erwartungen! Wir haben doch genug im eigenen Stall stehen: den Andy Möller zum Bleistift..

  264. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was macht Kloppo eigentlich so ? ;-)”

    Hätte ja gedacht, dass der zum DFB oder den Bayern wechselt.”

    Auf Latein in Kurzform: Errare humanum est.

  265. ZITAT:
    “Ohne Latein ist der Mensch nur ein Idiot!”

    Das wusste schon Franz Josef Strauß und die Idioten im Bierzelt waren beeindruckt! ;-)

  266. ZITAT:
    “Richtig. Der Begriff für den ungebildeten Laien ist “idiota”.”

    Solange es für jeden von uns genügend Orte gibt, als Idiot dazustehen, alles halb so wild.

  267. Ist euch auch so fad?

  268. Der Herr Ministerpräsident hod ja auch 1935 das bayernweit beste Abitur abgelegt.

  269. Ist das soviel wert wie die Olympiade 36?

  270. Errare humanum est – Ehe, ausgeschrieben

  271. Die Frage versteh ich nicht. Hob ja nur 6 Jahre Volksschule in Giesing,

  272. Das erklärt so Einiges.

  273. Zu klein!?

    Quatsch!
    Demut, Baby!

  274. Ebent. Bedenkt, wo ihr herkommt!

  275. ZITAT:
    Quatsch!
    Demut, Baby!”

    Ah, Hertha. Haben wir jetzt das passende Regal gefunden.
    Aber der guden Ordnung halber, Vorname ist Dietmar und wird mit h geschrieben.

  276. Interessante Ansichten.

    Bei Younes scheint es also doch etwas körperliches zu sein und nicht die kolportierte Ignoranz des Noch-Trainers. Aber dass sie Bruno nicht mehr fragen bei der Neubesetzung des Trainerpostens würde mich dann doch wundern…

    https://www.wiesbadener-kurier.....E7xa6TYuI8

  277. ZITAT:
    “Aber dass sie Bruno nicht mehr fragen bei der Neubesetzung des Trainerpostens würde mich dann doch wundern…”

    Vielleicht fragen ihn die anderen Verantwortlichen nach der einen oder anderen Telefonnummer.

  278. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Aber dass sie Bruno nicht mehr fragen bei der Neubesetzung des Trainerpostens würde mich dann doch wundern…”

    Vielleicht fragen ihn die anderen Verantwortlichen nach der einen oder anderen Telefonnummer.”

    Wichtig ist, dass Bruno „dodaaal obbdimissdisch“ ist…

  279. ZITAT:
    “Interessante Ansichten.

    Bei Younes scheint es also doch etwas körperliches zu sein und nicht die kolportierte Ignoranz des Noch-Trainers. Aber dass sie Bruno nicht mehr fragen bei der Neubesetzung des Trainerpostens würde mich dann doch wundern…

    https://www.wiesbadener-kurier.....E7xa6TYuI8

    Lasset alle Hoffnung fahren, der Erfinder der hessischen Zuversicht (“isch bin obdimisdisch”) ist in der Personalsuchefrage r e l a t i v optimistisch, tja….

  280. Rasender Falkenmayer

    Fragen werden sie ihn vielleicht, aber mit bestimmen wird er es nicht mehr.

    Hat Bruno schon jemals irgend etwas Nonkonformes in der Öffentlichkeit geäußert?

  281. ZITAT:
    “Ten Haag ist wohl leider raus:……….”

    Na, dann ist die Liste ja schon abgearbeitet.

  282. ZITAT:
    “Interessante Ansichten.
    https://www.wiesbadener-kurier.....E7xa6TYuI8

    …”Darum haben wir ihn in dieser Woche zu einem Vertrauensmann nach Belgien geschickt.”…
    Was oder wer ist das? Voodo Priester, Wunderheiler, Mumpitz?

  283. Morgen Abend weiß man ob Glasner geht, die Ausstiegsklausel gilt wohl bis 30.04.
    Quelle:
    Zentralorgan

  284. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Interessante Ansichten.
    https://www.wiesbadener-kurier.....E7xa6TYuI8

    …”Darum haben wir ihn in dieser Woche zu einem Vertrauensmann nach Belgien geschickt.”…
    Was oder wer ist das? Voodo Priester, Wunderheiler, Mumpitz?”

    In Brüssel, da steht doch diese Figur, von diesem kleinen… Wattma, ich komm net drauf…

  285. Manneken Pis.

  286. Eintracht Frankfurt in der CL!

  287. Rasender Falkenmayer

    Hier steht, das Glasner total der schwierige Mensch ist, der mit allen immer Probleme hat!
    https://www.kicker.de/wolfsbur.....10/artikel

  288. @301: Krösche und er würde sicherlich keine Spassveranstaltung

  289. ZITAT:
    “Hier steht, das Glasner total der schwierige Mensch ist, der mit allen immer Probleme hat!
    https://www.kicker.de/wolfsbur.....10/artikel

    Der wird dann zum Vertrauensmann nach Belgien geschickt, dann wird das schon.

  290. Falls die EINTRACHT an Glasner baggert, kommt der Artikel genau rechtzeitig….

  291. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hier steht, das Glasner total der schwierige Mensch ist, der mit allen immer Probleme hat!
    https://www.kicker.de/wolfsbur.....10/artikel

    Der wird dann zum Vertrauensmann nach Belgien geschickt, dann wird das schon.”

    Hier wird ein anderes Bild von ihm gemalt…

    https://www.laola1.at/de/red/f.....r-glasner/

  292. Jetzt eine schöne Unruhe bei VW, die dann die nächsten beiden Spiele gegen Union und Leipzig verlieren, wäre doch genau das richtige.

  293. Der Herr Wieler hat ja heute mal wieder live und in Farbe zur Coronalage Stellung genommen. Schon interessant, dass er einerseits mal wieder die bekannten Phrasen geäußert hatte, aber auch einige Punkte außen vor ließ. Ein Beispiel:
    Ein zentraler Grund für den stark abgebremsten Anstieg der Neuinfektionen könnte nämlich sein, dass die Beschäftigten in den Unternehmen nach Angaben von Arbeitsminister Heil inzwischen deutlich mehr Corona-Tests angeboten bekommen. Bundesweit ist die Quote nämlich seit März massiv gestiegen. Im März hätten noch ungefähr 35 Prozent ein Testangebot bekommen, nun sei man bei „weit über 80 Prozent“, so Heil.
    Selbst dann, wenn bei weitem nicht alle Beschäftigten die aktuell verfügbaren Testangebote nutzen sollten, ist das natürlich für den Infektionsschutz beim “Infektionsherd Firma” eine enorme Verbesserung.
    Da sich auch die Witterungsbedingungen in den letzten Wochen zum Nachteil des Coronavirus entwickelt haben und die Impfquote sich in den letzten Wochen auch deutlich nach oben entwickelt hat, könnte sich der abgebremste Neuanstieg mit teils schon rückläufiger Tendenz womöglich im Wesentlichen schon allein aus diesen drei Faktoren erklären.
    Denn wenn ich das jetzt auf die Schnelle richtig erfasse, haben sich andere für die Zahl der Neuinfektionen maßgebliche Faktoren in den letzten Wochen nicht signifikant verändert.

  294. Der Laola-Artikel ist interessant. Danke für den Link.

  295. @croeagle; Ein für die Mittagszeit recht anspruchsvoller Artikel, aber auch schon 2 Jahre alt.

  296. Bei Oliver Glasner alias Marty Mc Fly gebe ich zu bedenken, dass es auch nicht ausgeschlossen ist, dass die gute alte Tante Hertha auch einen neuen Trainer suchen könnte. Dardais Vertrag verlängert sich nur ab einer gewissen punktausbeute, die wohl mittlerweile recht unrealistisch geworden ist und der Pal ist den Big City Boys wohl auch nicht sexy genug.

    Könnte also sein, dass Glasner neben Salzburg und der SGE auch Angebote von Leverkusen und unserem guten alten Freund Fredi Bobic bekommen wird in den nächsten Tagen. Aber bis Ende Mai is ja noch bissi hin, gelle?

  297. “Zudem ist im Ballverlust-Moment das Zentrum stabil und gesichert.” Den Satz mal rausgepickt, oh Wunder, passt natürlich grad wieder perfekt(3:1).

  298. “alias Marty Mc Fly”
    Das ist doch schon der Zuber :-)

  299. Rasender Falkenmayer

    Dann könnten wir ja den Dardai holen. Der hat immer so gute Laune.

  300. Nicht grad überzeugend, was der zwischen Lachen abliefert.

  301. ZITAT:
    “Dann könnten wir ja den Dardai holen. Der hat immer so gute Laune.”

    Also ich mag den.
    Ehrlicher Fussball Arbeiter, der taktisch was drauf hat. Schön anzusehen isses meist nicht, dafür steht die defensive wenn man ihm etwas Zeit gibt. Also bevors Bruno, Baum und Konsorten werden…. .

  302. Für den Fredi ist das doch richtig gut, zum Absteiger zu wechseln, da kann er die Verträge all der zu hoch Bezahlten anpassen und ist gleich drin im Umbau….

  303. Übrigens, wir sind sehr, sehr weit.

  304. Dardai wäre damals jedenfalls ein guter Kovac-Nachfolger gewesen, mittlerweile sind wir ihm aber vllt auch etwas entwachsen.

  305. Aber wir sind auf jeden Fall relativ obbdimissdisch!

  306. Wir sind vorbereitet. Diese Panik im Umfeld: lächerlich!

  307. Rasender Falkenmayer

    Nicht nur der Fußball wird ausverkauft.
    https://www.t-online.de/leben/.....tatt-.html

  308. ZITAT:
    “Dann könnten wir ja den Dardai holen. Der hat immer so gute Laune.”

    Stollenschuh Mentalität
    I like 👍

  309. Rasender Falkenmayer

    Das war ein Späßchen, mit dem Pal. Falls es nicht rüber kam. Falsches Regal (sagt man heute so).
    Obwohl ich ihn wirklich sympathisch finde. Einen besseren muß Hertha für die zweite Liga erst mal finden.

  310. Übrigens, ich setze einen 8er das es der Glasner net wird.
    Der ist preislich versaut.
    Hält einer dagegen?

  311. ZITAT:
    “@croeagle; Ein für die Mittagszeit recht anspruchsvoller Artikel, aber auch schon 2 Jahre alt.”

    Wir haben doch Zeit im rentnerblog..

    Bevor es zum einkaufen geht kurz vor Ladenschluss 😂

  312. ZITAT:
    “Übrigens, ich setze einen 8er das es der Glasner net wird.
    Der ist preislich versaut.
    Hält einer dagegen?”

    Ich glaube es auch nicht, ich persönlich gehe stark von Schmidt aus….

    Aber einen 8er gebe ich euch auch so aus, hoffentlich irgendwann….

  313. ZITAT:
    “Nicht nur der Fußball wird ausverkauft.
    https://www.t-online.de/leben/.....tatt-.html

    Dann könnte ja der Kaiser hoffentlich gleich dort bleiben 😂

  314. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Nicht nur der Fußball wird ausverkauft.
    https://www.t-online.de/leben/.....tatt-.html

    Dann könnte ja der Kaiser hoffentlich gleich dort bleiben 😂”

    Super Idee und den Söder gibt’s als “GiveAway” gleich mit!

  315. “Interessante Ansichten.

    Link Wiesbadener-kurier”

    Aus dem Artikel:
    “…Er [Hütter] ist ehrgeizig. Er erreicht die Mannschaft, es passt kein Blatt Papier zwischen Spieler und Trainer. Alle, wirklich alle, wollen diesen Erfolg. Wenn wir merken, dass jemand dem Erfolg im Weg steht, werden wir reagieren

    Nur Gebabbel…oder echte Drohung?
    Und die große Frage ist doch: Wenn alle, wirklich alle (!!1!), diesen Erfolg wollen…wieso ist dann diese Anmerkung scheinbar nötig? Als Spieler würde ich jetzt vermutlich die Klappe halten – vielleicht war dies ja auch das Ziel.

  316. Doppel-Spekulatius im Mutterschiff
    ZITAT:
    “… Ein weiterer Punkt, der für Roger Schmidt als Nachfolger von Adi Hütter sprechen könnte, ist der mögliche Nachfolger von Sportvorstand Fredi Bobic. Denn bereits seit einiger Zeit taucht in diesem Zusammenhang immer wieder Markus Krösche auf, der seinen Vertrag bei RB Leipzig im Sommer auflösen möchte. Die Indizien verdichten sich, dass er künftig als Sportvorstand von Eintracht Frankfurt die Geschicke leiten könnte. …”
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....1619705855

    Es können also noch Wetten abgeschlossen, wer, wer zuerst, wer zuerst Vollzug meldet … oder was auch immer.

  317. rtl-Videotext meldet: Megadeal Realmadrid – SGE. Angeblich bietet Real der Eintracht an Luka Jovic (fest) gegen
    Silva zu tauschen. Wobei ich befürchte das der Marktwert für Jovic im Keller ist und der für Silva höher ist.Jovic ist sicher für 15/16 Buden pro Spielzeit gut ist – also weniger als Silva. Das beste wäre es die Eintracht kommt
    in die CL der Silva bleibt und Jovic geht zurück nach Real es sei denn die Madrilenen sind so klamm das sie
    Jovic für 5 Miliiionen bei der SGE lassen……..

  318. Dieter, danke für die Info.
    Der SWA schrieb das gestern Abend auch, hätte für mich den Mehrwert dass hoffentlich der Flipo dann bleibt.
    Wo er doch so gut mit dem Luka kann.
    Ich fände es gut, da wir Silva kaum halten können werden, auch net mit CL.

  319. Silva? Bei einem attraktiven Angebot so ungefähr in Höhe der kolportierten AK sofort verkaufen. Bei dem habe ich wie schon bei Jovic vor seinem Wechsel zu RM den Eindruck, dass es für die internationale Klasse bei einem Topverein nicht reichen wird.

  320. zu #330.

    “Markus Krösche jedenfalls würde in eines der ausgearbeiteten Profile passen, wonach Eintracht Frankfurt einen Sportchef sucht, der über Erfahrung und Branchenkenntnis verfügt, aktuell aber eher in der zweiten Reihe steht. Für die Eintracht wäre er eine gute Lösung.”

    Finde es sehr gut, das wir mehrere Profile ausgearbeitet haben. Man weiß ja nie. Dass man keinen aus der ersten Reihe wünscht, stimmt mich dann aber doch etwas nachdenklich. Warum eigentlich nicht?

    Was die Melli leider schuldig bleibt, warum Krösche für die Eintracht eine gute Lösung wäre. Nicht, dass ich’s ihr nicht glaube, aber wissen würd’ ich’s doch gern.

  321. ZITAT:
    “warum Krösche für die Eintracht eine gute Lösung wäre”

    OWL-DNA!

  322. Aber im Ernst (so traurig es ist…) – inzwischen hat man ja das Gefühl, dass jeder eine gute Lösung wäre, der überhaupt kommt.

  323. @ 332-333

    zur Info: Der Marktwert per 01.04.2021 beträgt für Silva 42.- Mio., für Kostic 32.- und für Jovic 20.- Mio!!!!

  324. “Warum eigentlich nicht?”

    Alles wie gehabt.
    Wie bei den Spielern fehlen uns für die 1. Reihe die finanziellen Möglichkeiten, ganz davon abgesehen, dass es für Topkräfte interessantere Vereine gibt als die Eintracht, wie wir in der Trainerfrage schon erfahren durften.

  325. ZITAT:
    “Doppel-Spekulatius im Mutterschiff
    ZITAT:
    “… Ein weiterer Punkt, der für Roger Schmidt als Nachfolger von Adi Hütter sprechen könnte, ist der mögliche Nachfolger von Sportvorstand Fredi Bobic. Denn bereits seit einiger Zeit taucht in diesem Zusammenhang immer wieder Markus Krösche auf, der seinen Vertrag bei RB Leipzig im Sommer auflösen möchte. Die Indizien verdichten sich, dass er künftig als Sportvorstand von Eintracht Frankfurt die Geschicke leiten könnte. …”
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....1619705855

    Es können also noch Wetten abgeschlossen, wer, wer zuerst, wer zuerst Vollzug meldet … oder was auch immer.”

    Wie schlecht informiert kann man/Frau als Journalistin denn sein?

    Der hat seinen Vertrag schon aufgelöst zum 30.06!

    Sowas regt mich voll auf was da für Leutein den Redaktionen schreiben dürfen dürfen..

    Sorry Muss man/Frau wissen so etwas ….

  326. Trikot-Motto 2021/22 “Back to Basics”?
    https://www.footyheadlines.com.....mcpd=DtFDL

  327. Rasender Falkenmayer

    Ich will rote und schwarze Streifen.

  328. Rasender Falkenmayer

    Es ist schon eine vernünftige Überlegug, lieber jemanden zu holen, für den der Posten bei der Eintracht ein Aufstieg ist (aus der 2. Reihe), als ein Abstieg (aus dem obersten Regalfach).

  329. @RF:
    Angehender CL-Teilnehmer. Dürfte nur für wenige ein Abstieg und für viele ein Aufstieg sein.

  330. So, gehe jetzt zum Nachbar, HSV schauen. Ich glaube, die hätten hier in Hamburg gerne unsere Sorgen. 4 Siege aus den noch 4 Spielen schaffen se net…

  331. Bäh, schwarz. Will was avantgardistisches a lá Barca oder wenigstens wie Inter, das hätte potenzial. Streitpotenzial.

  332. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Angehender CL-Teilnehmer…”
    ambitionierter Emporkömmling

    Für Kandidaten aus Mailand oder Rom nicht unbedingt eine Verbesserung.

  333. ZITAT:
    “Bäh, schwarz. Will was avantgardistisches a lá Barca oder wenigstens wie Inter, das hätte potenzial. Streitpotenzial.”

    Lese ich Streitpotential? Das dürfte der DFB aktuell die Nase vorn haben:
    https://www.faz.net/aktuell/sp.....ageIndex_3

    Keller, Koch und Curtius raus, mindestens.

  334. ZITAT:
    “Trikot-Motto 2021/22 “Back to Basics”?”

    Back to tristesse. Basst.

  335. ZITAT:
    “Wie wäre es denn mit sowas?

    Farbverlauf will ich net und eigentlich bin ich auch beim @Falke

  336. Ich will sowas:

    https://1.bp.blogspot.com/-njE.....design.jpg

    Selbstverständlich in rot und schwarz und anstatt des Schlangendesigns ein Adlerdesign.

  337. ZITAT:
    “So, gehe jetzt zum Nachbar, HSV schauen. Ich glaube, die hätten hier in Hamburg gerne unsere Sorgen. 4 Siege aus den noch 4 Spielen schaffen se net…”

    Ich hoffe Du hast genug Alkohol in petto.

  338. OT
    Kinderärzte können offenbar auch Corona-Impfstoff beziehen und damit Erwachsene impfen. Wurde soeben aus dem familiären Umfeld inkl. bestätigen Termin für Mitte nächster Woche geleakt.

    Ich bin am Montag im Impfzentrum für Moderna vorgemerkt. Mein Arbeitgeber gehört zum Bereich der kritischen Infrastruktur. Im Gegensatz zur Trainersuche geht es hier also voran. :)

  339. ZITAT:

    Lese ich Streitpotential? Das dürfte der DFB aktuell die Nase vorn haben:
    https://www.faz.net/aktuell/sp.....ageIndex_3

    Keller, Koch und Curtius raus, mindestens.”

    Besser hätte Shakespeare das Gerangel um Macht und Einfluss auch nicht inszenieren können, amüsanter aber gewiss.

  340. @354

    Kinderärzte können auch impfen und bekommen Impfstoff, in der Regel Biontech. Weiß ich aus erster Hand.

    Heute habe ich von 3 Leuten gehört, dass das Impfzentrum MTK Zweittermine mit AstraZeneca im Moment absagen muss, weil kein Impfstoff da ist. Wie passt das zu der Nachricht, dass dieser Impfstoff für alle freigegeben werden soll?
    Den Leuten wird eine Zweitimpfung mit Biontech angeboten. Ob das Sinn macht ist mehr als umstritten, sind es doch zwei völlig verschiedene Impfstoffe.

  341. Vor meinem geistigen Auge sehe ich Krösche und Schmidt im Wald.
    Und unsympathisch wirkt der Schmidt net. 2014 hin oder her, da verlass ich mich eher auch auf Hinti:
    https://www.kicker.de/roger-sc.....3401/video
    Disclaimer: Habs eventuell in ein paar Wochen schon immer gewusst

  342. “Und unsympathisch wirkt der Schmidt net”

    Auf mich schon. Aber das kann kein Kriterium für unsere Trainersuche sein.

  343. Ob Dürschardin oder Schandre, Hauptsach Eierlikör

  344. @Merse, Sorry, Container-Willi wird es vermutlich net

  345. irgendwas war mit dem schmidt, was ihn für mich zum no-go gemacht hat vor langer zeit. ich komm leider nicht mehr drauf was das war

  346. irgendwas war mit dem schmidt, was ihn für mich zum no-go gemacht hat vor langer zeit. ich komm leider nicht mehr drauf was das war

  347. Schätze, das war die bessere Halbzeit vom HaEssVau!

  348. ZITAT:
    “Schätze, das war die bessere Halbzeit vom HaEssVau!”

    Gibts da auch so was wie Conference Cup?

  349. ZITAT:
    “@Merse, Sorry, Container-Willi wird es vermutlich net”

    Den hab’ ich jetzt net kapiert. Aber egal :-)

  350. Trainer kann man ja notfalls wechseln, SV bleibt erstemal.

  351. ZITAT:
    “ZITAT:
    “So, gehe jetzt zum Nachbar, HSV schauen. Ich glaube, die hätten hier in Hamburg gerne unsere Sorgen. 4 Siege aus den noch 4 Spielen schaffen se net…”

    Ich hoffe Du hast genug Alkohol in petto.”

    :) Jo.

  352. Ok @Merse, nur kurz, der Jurist könnte wohl von einem Erklärungsirrtum sprechen.
    Ich hab in meiner 357 nicht behauptet, dass Sympathiewerte für mich das wesentliche Kriterium sind. Halt es aber auch für nicht ganz unwichtig und gerade dann, wenn der andere Vorturner eine nach aussen hin eher zurückhaltende Person ist.
    Container-Willi war eine kleine Spitze hierzu ;-)

  353. Also @Zebulon: Meine Aussage in der #358 bezog sich, ohne Hintergedanken, allein darauf, dass MEINE Sympathien kein Kriterium für unsere Trainerfindung sein können.

  354. Dieser HSV ist in der zweiten Liga bestens aufgehoben.

  355. Puh. Wenn man dem HSV so zusieht, sollten alle nochmal unseren Verantwortlichen der letzten 5 Jahre sehr sehr dankbar sein.

  356. ZITAT:
    “Heute habe ich von 3 Leuten gehört, dass das Impfzentrum MTK Zweittermine mit AstraZeneca im Moment absagen muss, weil kein Impfstoff da ist.

    Ersttermine gibt es leider wohl auch keine. Jedenfalls ist meine Registrierung schon eine Woche her. Kollegen aus anderen Kreisen haben schon Termine und sind teilweise auch schon geimpft. In Frankfurt bieten sie wohl spontane Termine für AZ Impfung an. Scheint alles gut organisiert zu sein.

  357. Außer dass Schmidt uns benutzt hat, war noch das hier:

    https://www.spiegel.de/sport/f.....78597.html

    Unsympath, Provokateur

  358. Vatikan, oder besser noch Ethikkommission: drunter machen wirs nicht! Obacht ihr Trainerkandidaten ;-)))

  359. Ich mag ja so Typen die auch mal daneben sind….

    Wie Basler früher usw.

  360. Das war keine Meinung für oder gegen seine Einstellung.

  361. Huch der Bäckergeselle spielt ja auch noch…

  362. Ach Gottchen. Sebi Jung beim KSC in der 88ten eingewechselt. Wer der mal bei uns geblieben…

  363. ZITAT:
    “Ich mag ja so Typen die auch mal daneben sind….

    Wie Basler früher usw.”

    Schwierig in “diesem unserem Lannte”. Haste ja beim Hinti gesehen..Als ob er ein AfD Schild in die Kamera gehalten hätte ;-)

  364. Jung beim KSC? Die Wette hätte ich verloren.

  365. Also wenn die Kieler halbwegs in ihren Nachholspielen punkten bleibt dem HSV tatsächlich nur Rang 4. Nächste Saison wird es sicher auch nicht einfacher.

  366. Kiel muss in drei Spielen nur zwei Punkte holen und liegt dann gleichauf mit dem HSV. Jeden Punkt, den Kiel mehr als diese zwei Punkte holt, bringt einen Vorsprung vor’m HSV.

  367. ZITAT:
    “Also wenn die Kieler halbwegs in ihren Nachholspielen punkten bleibt dem HSV tatsächlich nur Rang 4. Nächste Saison wird es sicher auch nicht einfacher.”
    Das ist aber keineswegs sicher: Das Mammutprogramm der Störche: Sandhausen, St. Pauli, H96, Regensburg, KSC, Darmstadt… ich drücke Kiel die Daumen. Noch besser erst den BVB aus dem Pokal werfen. Danach zerfällt der BVB und gewinnt kein Spiel mehr und wir kommen mit einem erduselten Sieg gegen S04 in die CL.

  368. @370: Merse, alles gut. Möglicherweise wechselseitiges Sender-Empfänger-Problem ;-)
    Ab und an tückisch dieses Internet

  369. ZITAT:
    “Ich mag ja so Typen die auch mal daneben sind….

    Wie Basler früher usw.”

    +1

  370. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich mag ja so Typen die auch mal daneben sind….

    Wie Basler früher usw.”

    Schwierig in “diesem unserem Lannte”. Haste ja beim Hinti gesehen..Als ob er ein AfD Schild in die Kamera gehalten hätte ;-)”

    Ja mein lieber eymold das stimmt…

    Manchmal habe ich das Gefühl die Leute warten nur darauf sich künstlich über irgendwas zu echauffieren und den Finger zu heben..

    – das sagt man nicht
    – das macht man nicht
    – das ist dies das ist jenes
    Bla bla bla

    Ds hat der böse Roger tatsächlich vor 10 Jahren was böses gemacht

    Unsympath! Wollen wir nicht!

  371. Find den Schmidt extrem unsympathisch. Aber eins spricht für ihn. Hat er nicht dem “kleinen Pisser” die korrekte Bezeichnung verliehen?

  372. Den “kleinen Pisser” kann ihm niemand mehr nehmen! ;-)))

  373. Ich will Simeone – mega unsympathisch, mega erfolgreich (zumindest gefühlt)😉

  374. “Unsympath, Provokateur”

    Na ja, wenn er das bei uns auf der Trainerbank machen würde, bin ich mir nicht so sicher, wie so die allgemeine Stimmungslage ausschauen würde.
    Und unabhängig davon, war es nicht jüngst hier, wo ich Klagen über die stromlinienförmige Trainer gelesen habe?

  375. Deshalb ist ja der Kohfeld bei euch so beliebt.

  376. Bin guter Dinge, dass wir einen Trainer finden, gegen den irgendjemand irgendetwas vorzubringen hat.

  377. Was ham die aus meinem HSV gemacht?

  378. Eibar übrigens Tabellenletzter, kein Wunner wenn der Inui als uff de Bank hockt! Ist der KILLchenstein da neuerdings Sportlicher Leiter?!!

  379. “@370: Merse, alles gut. Möglicherweise wechselseitiges Sender-Empfänger-Problem ;-)”

    War für mich gar kein Thema :-)

  380. ZITAT:
    “Deshalb ist ja der Kohfeld bei euch so beliebt.”

    Franzl, geh Parkuhr

  381. Obacht, der Franzl hat ein Leck(erli) in der Hose ;-)))

  382. Und sonst seids zufrieden Burschen?

  383. Finde Schmidt extrem sympathisch. Denn wollte ich schon damals.
    Dass Bruno den Schmidt via Presse anpreist, finde ich im extremen Maß irritierend. Beim hr wird er so zitiert, dass man ihn wegen Trainer nimmer fragt. Er spricht dann ins Mikro, Schmidt sei ein Guter.
    Das klingt so, als wenn Karl Napf seinen Vorgesetzten ohne Plan einen Fingerzeig gibt. Dies spricht für mich zwischen den Zeilen dafür, dass da hinter den Kulissen irgendwas total crude laufen muss oder warum enteiert man den Bruno nach 10 Jahren so dermaßen. Normalerweise muss ein solches Statement doch intern bleiben.

  384. ZITAT:
    “”Unsympath, Provokateur”

    Na ja, wenn er das bei uns auf der Trainerbank machen würde, bin ich mir nicht so sicher, wie so die allgemeine Stimmungslage ausschauen würde.
    Und unabhängig davon, war es nicht jüngst hier, wo ich Klagen über die stromlinienförmige Trainer gelesen habe?”

    Ich nenne dass das mike franz Syndrom

    Als er beim KSC war konnte ihn keiner leiden, als er bei uns war war er der king

  385. ZITAT:
    “Trikot-Motto 2021/22 “Back to Basics”?
    https://www.footyheadlines.com.....mcpd=DtFDL

    Hat da der Hausmeisterkittel von unserem Ex Pate gestanden? Wenig Adler, mehr so graue Maus (bitte nicht).

  386. “Burschen”

    Kasperle du leidest wohl ab und an unter verbaler Inkontinenz(ia), tu pöser Pursche tu!🤣

  387. Ist alles schon recht bizarr. Spätestens seit Februar weiß man, dass man einen neuen SV braucht und man hat immer noch niemanden gefunden? Für mich klingt es eher so, als ob man sich hinter den Kulissen uneins ist und sich nicht einigen kann…

  388. “Ich nenne dass das mike franz Syndrom”

    Jaaa das war geil: erst hat ihn der Gomez A..loch geziehen, dann wollt unser Ama ihn aufs Maul geben, nächste Saison Teamkollegen, Franz der Hero! Gibts nur im Fusssssball..

  389. “Ist alles schon recht bizarr”

    “Die sog.Metropole Frankfurt ist doch bloß nur eine Ansammlung vieler Dörfer”
    Dieser Spruch von Jutta “Dickwurz” hat wohl nicht nur in der Gesellschaftspolitik Relevanz..befürchte ich so langsam 🙈

  390. 45 Mio. Verlust habts gemacht les ich grad.

  391. Majestät, halts die Goschn.

  392. zum anderen hat der Finanzvorstand mit frühzeitigen Kapitalmaßnahmen für Solidität gesorgt und die Liquidität sichergestellt. Dazu gehören der Antrag einer Landesbürgschaft, der die Baukredite für den Neubau des Proficampus absichert, die Erhöhung des Eigenkapitals um 22 Millionen auf 33 Millionen Euro und eine frühzeitige Erhöhung der Kreditlinie auf 40 Millionen Euro. Von diesen 40 Millionen Euro ist erst etwa die Hälfte in dieser Saison in Anspruch genommen worden.
    FAZ

  393. Schaut guat aus.

  394. ZITAT:
    “”Burschen”

    Kasperle du leidest wohl ab und an unter verbaler Inkontinenz(ia), tu pöser Pursche tu!🤣”

    :-))

  395. Was ne zweite Liga nächstes Jahr.

    Schalke, Köln, Bremen, HSV, Hannover, KSC, St. Pauli usw.

    Tradition reloaded.

  396. ZITAT:
    “45 Mio. Verlust habts gemacht les ich grad.”

    Peanuts.

  397. Habs doch nur aus der FAZ kopiert.

  398. Jetzt noch ein schönes Schirmchengetränk.

  399. ZITAT:
    “Ist alles schon recht bizarr. Spätestens seit Februar weiß man, dass man einen neuen SV braucht und man hat immer noch niemanden gefunden? Für mich klingt es eher so, als ob man sich hinter den Kulissen uneins ist und sich nicht einigen kann…”

    Gut Ding will Weile haben. Reicht übrig, wenn 2 Wochen vor dem Bundesligastart ein neuer Trainer präsentiert wird. Der sucht dann mit Hinti und Chandler schnell noch einen SV aus. Die beiden Spasskanonen kriegen das schon hin. Erste Aktion danach: Kiste Krombacher als Einstand geben. Je nachdem, noch paar Nutten organisieren.Fertig. Das passt schon.

  400. “noch paar Nutten organisieren.”

    Also wirds wieder der Ohms, oder was?!

  401. ZITAT:
    “”noch paar Nutten organisieren.”

    Also wirds wieder der Ohms, oder was?!”

    Kann mich noch dunkel an Matthias Ohms erinnern. Der hatte noch Stil. Besser wie diese aalglatten Manager.

  402. Trainer könnte der Werner Lorant machen. Auf jeden Fall ein harter Hund. Franz, altes Haus, den kennst Du doch auch oder?

  403. Dein Wunsch Spieler Mölders von 60 kann er direkt mit bringen.

  404. @356, Schebbe: Eine Mischung aus mRNA und Vektoren scheint wohl recht sinnvoll zu sein ––> https://twitter.com/Karl_Laute.....9032504324

    Meine erste Impfung war Moderna (mRNA) Mitte April und nun überlege ich, freiwillig auf AstraZeneca zu gehen Ende Mai.

    „Ich persönlich würde einen heterologen Boost mit mRNA-Impfstoff nehmen. Ich gehe fest davon aus, dass es eine exzellente Immunität generiert, analog zu Genesenen, die 1x BioNTech bekommen haben.“ (https://twitter.com/Sander_Lab.....9345191943)

  405. ZITAT:
    “an Matthias Ohms erinnern. Der hatte noch Stil.”

    Der hat unseren Fußball und dem Verein schwer nach vorne gebracht, damals.

  406. ZITAT:
    “ZITAT:
    “an Matthias Ohms erinnern. Der hatte noch Stil.”

    Der hat unseren Fußball und dem Verein schwer nach vorne gebracht, damals.”
    :-)

  407. ZITAT:
    “Kann mich noch dunkel an Matthias Ohms erinnern. Der hatte noch Stil. Besser wie diese aalglatten Manager.”

    Muhahaha

  408. Manchmal ist‘s schon grenzwertig hier.

  409. ZITAT:
    Kann mich noch dunkel an Matthias Ohms erinnern. Der hatte noch Stil. Besser wie diese aalglatten Manager.”

    Den verwechselst vermutlich mit Achaz von Thümen

  410. >”ZITAT:
    “Kann mich noch dunkel an Matthias Ohms erinnern. Der hatte noch Stil. Besser wie diese aalglatten Manager.”

    Muhahaha”

    Echt jetzt? Dann muss ich den mit jemandem anderen verwechselt haben. Immerhin ist man zu der Zeit Pokalsieger geworden.

  411. ZITAT:
    “RIP Anita Lane.”

    Muss mer die kenne?

  412. http://www.youtube.com/watch?v.....0fp3M4Ns4s
    Die Stimmung im Team scheint zu passen – welcome back Ragnar

  413. “Die Stimmung im Team scheint zu passen – welcome back Ragnar”

    Hab ich da kurz einen zopfigen Hütchenaufsteller gesehen oder kommts gar zum Comeback im Endspurt?

  414. “Geh runnär!”

    Das war noch die “bling bling” SGE, seufz..
    ;-)

  415. Mal was wirklich Wichtiges. Heute nach dem Hundespaziergang einen wunderbaren Blumenstrauss an der Haustür vorgefunden. Absender “Eintracht Frankfurt” Mit Holzemblem und der eingebrannten Aufschrift “Frankfurt im Herzen von Europa” dazu Skyline und der Adler.

    Ich war beeindruckt.

  416. Wie kommst Du zu der Ehre?

  417. @550: für 50 Jahre Mitgliedschaft?

  418. Keine Ahnung, wahrscheinlich buhlen die um mich als neuen SV und Trainer in Personalunion.

    Ich stehe aber nicht zur Verfügung.

    Vielleicht aber extrem unwahrscheinlich könnte es auch mit dem Geburtstag zusammenhängen.

  419. ZITAT:
    “Mal was wirklich Wichtiges. Heute nach dem Hundespaziergang einen wunderbaren Blumenstrauss an der Haustür vorgefunden. Absender “Eintracht Frankfurt” Mit Holzemblem und der eingebrannten Aufschrift “Frankfurt im Herzen von Europa” dazu Skyline und der Adler.

    Ich war beeindruckt.”

    Ich weiß es. Herzlichen Glückwunsch. Tolle Sache der Eintracht.

  420. Nicht viele haben bei der Gründung 1899 am Tisch gesessen.

  421. Happy Birthday

  422. Ach so. Happy Birthday! (wahrscheinlich CE mittlerweile)

  423. Vier Engländer in 2 Finals so wie es aussieht.

  424. ZITAT:
    “Nicht viele haben bei der Gründung 1899 am Tisch gesessen.”

    Großartig, habe richtig lachen müssen

    Gruß nach München

  425. “Vielleicht aber extrem unwahrscheinlich könnte es auch mit dem Geburtstag zusammenhängen.”

    Wie viele Jahrzehnte?

  426. Herzlichen Glückwunsch CE und alles Gude
    Willkommen bei den Adlern Classics

  427. ZITAT:
    “Wie viele Jahrzehnte?”

    Prio 3

  428. Hi CE,
    willkommen im Club und happy Bday!

  429. *29.4.54: Tina “wir lassen uns das Singen nicht verbieten!” York:
    Happy birthday c.e. ;-)

  430. Auch von mir alles Gute, Ce.
    Bleib so, wie Du bist :)

  431. Nochn Adler: *63 Edgar “Euro Eddy” Schmitt

  432. ► Adi Hütter für 7,5 Mio. Euro von Frankfurt nach Gladbach.

    ► Fast sicher, dass dafür Oliver Glasner für über 5 Mio. Euro von Wolfsburg nach Frankfurt geht.”

    So als nebensatz im Draxler artikel gefunden.

  433. Auch von mir alles Gute, c.e.

  434. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute, CE :)

  435. Günther Schmolz

    ZITAT:
    “Keine Ahnung, wahrscheinlich buhlen die um mich als neuen SV und Trainer in Personalunion.

    Ich stehe aber nicht zur Verfügung.

    Vielleicht aber extrem unwahrscheinlich könnte es auch mit dem Geburtstag zusammenhängen.”

    Verspätet auch von hier aus einen randvollen 60er Bembel dem Jubilar mit besten Wünschen für die zweite Lebenshälfte!

  436. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wie viele Jahrzehnte?”

    Prio 3″

    Dann bin ich doch schon zehn Jahre weiter :-)

  437. Etwas verspätet, also quasi c.e.like zum Geburtstag zu gratulieren, mit einem schönen Spruch:

    Y aquellas alas de mariposa azul de qué nos sirven? preguntarán los que nacieron sin alas. ¿De qué nos sirve eso que flota en el vago azul de los sueños?

    Contesta el poeta:-Pour des certains étres sublimes, planer c’est servir.

    Rubén Darío

    Und was nützen uns die blauen Schmetterlingsflügel? werden diejenigen fragen, die ohne Flügel geboren wurden. Was nützt das, was im vagen Blau der Träume schwebt?

    Der Dichter antwortet: Für einige erhabene Wesen bedeutet aufsteigen, zu dienen.

  438. ZITAT:

    ► Adi Hütter für 7,5 Mio. Euro von Frankfurt nach Gladbach.
    ► Fast sicher, dass dafür Oliver Glasner für über 5 Mio. Euro von Wolfsburg nach Frankfurt geht.”
    So als nebensatz im Draxler artikel gefunden.”

    Wäre absolut vorstellbar, deshalb hört man auch nichts bez. neuem Trainer. … Interessenkonflikt zwischen WOB und EF.

  439. Philadelphia Eagle

    Domino-Trainer-Mercato:

    https://www.sn.at/sport/fussba.....-103098664

    Salzburg hat einen neuen Trainer: Matthias Jaissle

    Das erhoeht nun die Chancen,dass Glasner zu uns kommen koennte/moechte.
    Bekanntgabe erst, wenn das CL-Rennen geklaert ist ?

  440. Geduld, Geduld und Glaube an das Schicksal….immerhin waren 2018 als SV unsere Wunschkandidaten C Metzelder und C Nerlinger, die dann absagten und wir uns mit Bobic begnügen mussten…

  441. Mir langsam echt egal fangt alles ein, was beim Stadtwaldspaziergang net schnell genug auf den Bäumen ist.

  442. Glückwunsch CE. Lass es ordentlich krachen.🤟🍺🥂🎊denk dran, man ist nur so alt, wie man sich fühlt.

  443. Alles Guude nachträglich Ce.

  444. Gemoije,
    alles Gute auch von mir CE.
    Lese immer gern von dir, auch wenn mal was verspätet gepostet wird, denken alle an dich :-)

  445. Uli, sicher dass das nicht “unser” Vogel ist?
    “Attila wird 17”!!!

  446. ZITAT:
    “Geduld, Geduld und Glaube an das Schicksal….immerhin waren 2018 als SV unsere Wunschkandidaten C Metzelder und C Nerlinger, die dann absagten und wir uns mit Bobic begnügen mussten…”

    Metzelder hat wieder Zeit.

  447. Herzlichen Glückwunsch Attila, alles Gude.. und Herrschaften, ruhig bleiben.

  448. Bobic kam 2016.

    Ansonsten:

    https://maintracht.blog/2021/0.....reiwillig/

    Wie immer. Kein Interesse? Bitte weitergehen.

  449. Morsche,
    gehts Abendessen, dann kommts ja vielleicht beide.
    Der eine macht den Fredi und der andere den Adi:
    https://youtu.be/rFlaU6Bl8po
    War mir bisher nicht bekannt, dass die beiden schon zusammengearbeitet haben

  450. Alles, alles Guude, concordia-eagle, alter Fahrensmann in den Blog-G-ewässern!!!

  451. Riederwälder Eck

    Dem CE nachträglich alles Gute 🎂

  452. ZITAT:
    “War mir bisher nicht bekannt, dass die beiden schon zusammengearbeitet haben”

    Bei RB Salzburg. Da hat Schmidt auch Hinteregger und Ilsanker trainiert. Scheint zumindest Hinti gut gefallen zu haben…

    https://twitter.com/CMoffiziel.....7132868608

  453. Auch von mir herzliche Glückwünsche zum Geburtstag, Sie Jungspund.

  454. Als ich 2005 sechzig wurde hatte ich gerade die WM nach Deutschland geholt und es begann das stressigste Jahr meines Lebens. Mei, wie die Zeit vergeht.

  455. Auch von mir, lieber concordia-eagle, noch ein gesegnetes neues Lebensjahrzehnt! Auf viele schöne c-es =)

  456. Rasender Falkenmayer

    Morsche
    Guude Geburtstag, CE.

  457. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Metzelder hat wieder Zeit.”
    Hat eine Bewährungsschance verdient.

  458. Rasender Falkenmayer

    Die müssen sich zwischen Glasner und Schmidt entscheiden und das dauert? Zumindest, bis der SV da ust? Das wäre nicht das schlimmste Szenario.

  459. Rasender Falkenmayer

    Stand heute werden nur Freiburg, Union, Stuttgart, Werder und Hopp nach der Saison noch den selben Trainer haben, wie am Anfang und bei Kohlfeld und Hönes stehen die Zeichen auch auf Abschied im Sommer. Da kann man schon verstehen, wenn Trainer ihren Job nicht mehr als Dauerzustand ansehen.

  460. Hmmh dann wird es also dervGlasner und der weiß ja seit über 2 Wochen was er macht.
    Also ist vielleicht doch schon alles klar mit SV und TR. Würde auch Brunos Nebelkerze mit Schmidt erklären….

    Ma was es nett… oder wie der Franzl immer sagt:

    Schau mer mal dann sehn mers schon.

  461. Mal schauen.
    Könnte natürlich auch sein, dass man sich mit Glasner einig ist, aber darauf wartet, dass Schmatke die Nerven verliert und kündigt. Der will den Glasner ja auch loswerden, aber die 5 Mios. Ablöse hätte er gern.

  462. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Metzelder hat wieder Zeit.”
    Hat eine Bewährungsschance verdient.”

    Bei Schlacke 06! Dafür!

  463. Heute muss der Glasner sich äußern, wenn er gehen will, sonst verfällt die Klausel.
    Schrub ich gestern schon:-)
    Quelle:
    Zentralorgan

  464. @488:
    Eigentlich eine logische Entwicklung. Statt wie früher auf den Rauswurf zu warten, nehmen sie halt das Zepter selbst un die Hand. Kann ihnen keiner verdenken. Sie sollten ein bisschen an der Kommunikation bei Wechselabsichten arbeiten.

  465. @492
    Genau, Glasner oder die Radkappen müssen sich äußern. Machen es die Radkappen und kündigen, sparen wir uns die Ablöse … ;-)

  466. Selbstverständlich ist es so, dass man im Geschäftsleben auf zukünftige Ereignisse seine Wette platzieren muss, allerdings wäre es fahrlässig, den damit verbundenen Risiken nicht die notwendige Aufmerksamkeit zu schenken.

    Angenommen, dem Glasner liegt ein unterschriftsreifes Angebot der Eintracht, das dieser auch bereit ist anzunehmen, vor – jener macht jedoch keinen Gebrauch von seiner im bestehenden Vertragsverhältnis vorhandenen Ausstiegsklausel. Monetär für beide Seiten sicherlich attraktiv, insofern man in Fallersleben dazu bereit ist, den eigenen wirtschaftlichen Schaden einer Demission in Kauf zu nehmen. Ist man dies nicht, wovon ich tendenziell ausgehen würde, wäre der einzige Nutznießer dieser in Folge entstehenden Konstellation der VfL Wolfsburg. Die Eintracht wäre hingegen gezwungen, eine bisher nicht bezifferte Ablösesumme zu hinterlegen. Lange und zähe Verhandlungen wären ein weiteres unbestimmtes Risiko. Für mich die entscheidende Frage, ist die Eintracht bereit, in Erwartung einer möglichen Aufwandsersparnis dieses Risiko einzugehen und hat diese auch die Zeit für ein solches Pokerspiel.

  467. Ich schätze mal, es wird Nachmittag bis Abend!
    Hoffentlich ist in der Toilette der Radkappengeschäftsstelle das Klofenster gekippt!

  468. Hat nan sich von dem ordnungsgemäßen Zustand des Faxgerätes überzeugt? 🤷‍♂️

  469. ZITAT:
    “Ich schätze mal, es wird Nachmittag bis Abend!
    Hoffentlich ist in der Toilette der Radkappengeschäftsstelle das Klofenster gekippt!”

    Geschäftsstelle geschlossen. Klofenster scheinbar auch dicht.

  470. Spekulatius: Sollte man in Wolfsburg den Glasner innerlich schon gekündigt haben und hat einan Nachfolger an der Hand (den man ja dann auch irgendwann bekanntgeben und einbinden möchte) könnte man sich unabhängig von der AK auch auf weniger einigen. Vergleiche Bobic – Eintracht – Hertha.

  471. https://www.90min.de/posts/oli.....sel-ablose

    Wartet aber mal nicht zu ungeduldig heute. Die Bild hat sich beim Thema Ausstiegsklausel und Datum korrigiert.

  472. Nie im Lebbe soll es abgesprochener Weise so laufen….

  473. Selbst wenn der Glasner die Klausel heute zieht, muss net gleich die Info folgen wohin er geht…
    Mich nervt die Zucht schon lange…
    Ich will ein Pony und den 3er gegen M1!

  474. Alles roger mit Roger ?

  475. Wäre ich Trainer, so würde ich nicht zu einem Verein gehen, außer mich will kein anderer, bei dem mein zukünftiger Metzger noch nicht feststeht.

  476. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    Geschäftsstelle geschlossen. Klofenster scheinbar auch dicht.”

    Volkswagenburgmentalität.

  477. Rasender Falkenmayer

    Wenn es eine Ausstiegsklausel gibt, wird auch der verklausulierte Betrag bezahlt werden. Dafür ist die ja da.

  478. Wenn der Schmatke mit den Radkappen nicht vorher die Nerven verlieren und ihrerseits kündigen.

  479. Alles Gude, CE und Attila!

  480. ZITAT:
    “Als ich 2005 sechzig wurde hatte ich gerade die WM nach Deutschland geholt ……”

    “Gerade”, so so. Nach meiner Erinnerung fiel die Entscheidung über die Vergabe für die WM 2006 im Sommer 2000. Hol einfach mal deine Kontoauszüge aus dem Keller und schau mal nach………

  481. ZITAT:
    “Alles Gude, CE und Attila!”

    Da schließe ich mich gerne an.

  482. Rasender Falkenmayer

    Ich habe zu Corona mal – zur Abwechslung – einen obdimisdischen Ausblick:
    https://www.zeit.de/wissen/202.....ettansicht
    Allerdings werden wir trotzdem alle sterben.
    Für den Interessierten gibt es haufenweise Informationen. Auch, dass die Impfstoffe wahrscheinlich auch gegen neue Varianten helfen. Und zu den Ursachen von Verbreitungen Aber natürlich – der Schlüsselsatz: “…you also have to act on that information”.

  483. Rasender Falkenmayer

    Äh: zweiter Link zu #511
    https://www.nationalgeographic.....id=org=ngp::mc=social::src=facebook::cmp=editorial::add=fb20210429science-indiadoublemutant&sf245414739=1&fbclid=IwAR07aLYxuKLz1_w0C_m6n9PkHpioLYA9LhcCs6Y-yG1wGplp3CoJh4Ce6Wc

  484. Rasender Falkenmayer

    Letzter Versuch

    https://www.nationalgeographic.....id=org=ngp::mc=social::src=facebook::cmp=editorial::add=fb20210429science-indiadoublemutant&sf245414739=1&fbclid=IwAR07aLYxuKLz1_w0C_m6n9PkHpioLYA9LhcCs6Y-yG1wGplp3CoJh4Ce6Wc

  485. @ce
    Auch von mir alles Gute, quasi als CE.

    Hatte übrigens Anfang März meine erste Astrazenecaisierung.
    Und bin seit Montag positiv getestet und im Hausarrest.
    Mein Arzt meinte, ohne Impfung läge ich schon auf der Intensiv, während ich im Moment außer ein wenig Kopf und Gliederschmerzen und Schwächegefühl eigentlich pumperlgesund bin.

    Also haut euch das Zeug in die Venen. Auch wenn ihr euch trotzdem infiziert – es nutzt.

  486. Du CE. Auch von mir sowie explizit von Perle alles Gute nachträglich.

    Du wirst gemocht, Häuptling Silberlocke.

  487. Das les’ ich ja jetzt erst…

    Nachträglich Alles Gute zum Runden, CE !

    Gemeinsam mit unserem Maskottchen hat was…

    btw.: Deine Schilderung vor vielen Jahren im Paralleluniversum hat mich lange Zaudernden von der Pyrozigarette loskommen lassen. Dampfe seitdem ego-t (mit zunächst hohem – 25mg – und mittlerweile niedrigem – 6mg – Nikotingehalt im Liquid).

    Hierfür ein (ebenfalls verspätetes) Dankeschön!

  488. Habe heute morgen meine erste Impfung bekommen :)

  489. Und warum habe ich jetzt schon wieder Stress ?

    Die Hertha darf ab heute wieder rumstümpern.

    Verstehe nicht, warum ich für so einen Spruch mangelndes Taktgefühl vorgehalten bekomme.

  490. CE alles gute zu deinem Ehrentag

    Das heißt ich muss noch ca. 30 Jahre warten bis ich so einen Blumenstrauß bekomme
    Fuck

  491. ZITAT:
    “Das heißt ich muss noch ca. 30 Jahre warten bis ich so einen Blumenstrauß bekomme
    Fuck”

    Teenie!

  492. Rasender Falkenmayer

    Die Traumrelegation rückt näher.

  493. ZITAT:
    “Die Traumrelegation rückt näher.”

    Kiel gegen Bielefeld ?

  494. ZITAT:
    “Habe heute morgen meine erste Impfung bekommen :)”

    Wasn?

  495. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Das heißt ich muss noch ca. 30 Jahre warten bis ich so einen Blumenstrauß bekomme
    Fuck”

    Teenie!”

    Cola und Apfelkuchen. Weißte Bescheid.

  496. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Als ich 2005 sechzig wurde hatte ich gerade die WM nach Deutschland geholt ……”

    “Gerade”, so so. Nach meiner Erinnerung fiel die Entscheidung über die Vergabe für die WM 2006 im Sommer 2000. Hol einfach mal deine Kontoauszüge aus dem Keller und schau mal nach………”

    :-)

  497. Mein lieber ce, auch von mir noch alles Gute.

  498. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Habe heute morgen meine erste Impfung bekommen :)”

    Wasn?”

    Biontec habe am Montag meinen Hausarzt angerufen und für heute den Termin bekommen wobei Ärzte die überwiegend privat Patienten haben keinen Impfstoff haben oder bekommen.

  499. sorry für o.t. fußball: der ists also auch nicht
    https://twitter.com/AFCAjax/st.....41314?s=20

  500. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Das heißt ich muss noch ca. 30 Jahre warten bis ich so einen Blumenstrauß bekomme
    Fuck”

    Teenie!”

    Cola und Apfelkuchen. Weißte Bescheid.”

    Beste Leben….

    Ich mag das halt….

    Vor allem wenn ich kn Kroatien bin, mich auf meine Terasse setzte auf meer jmhinaus schaue und ein schönes Stück selbstgemachten Apfelkuchen esse…

    Ein Gedicht…

    Und dann noch ein Espresso und eine kalte Cola hinterher….

  501. Beste Glückwünsche ce auch von mir.

  502. ZITAT:
    “… Attila genoss die viele Bewegung sichtlich und konnte seinen Jagdtrieb vollends ausleben. Seit März ist nun Paarungszeit, sodass Attila vorerst in seiner Flugvoliere bleiben muss. …”
    (Link s.o.)

    Jetzt hätte ich doch fast dem c-e zu seinem erfolgreichen Jagdtrieb …
    kommt davon, wenn beim Nachlesen die Links durcheinander geraten.

    Alle besten Wünsche @Uli (bissi verspätet als Reminiszenz eines “c-e”): Jetzt darfste dich zum Pieksen anmelden, weil Blümmelscher haste ja schon. Und das frischgezapfte San Miguel wird nachgeholt ;-)

  503. @ÄpplerPrincs [528]
    Ah, gut so. Mir hatte man AZ serviert, und die Nebenw. waren kräftig. Aber gibt ja Paracetamol…

  504. ZITAT:
    “sorry für o.t. fußball: der ists also auch nicht
    https://twitter.com/AFCAjax/st.....41314?s=20

    Das war absehbar. Ich denke es läuft alles auf Schmidt oder Glasner raus.

  505. Rasender Falkenmayer

    Ah, ein “ich bleibe”

  506. Schmidt möchte scheinbar auch bei Eindhoven bleiben

    https://www.ad.nl/nederlands-v.....~afc91bfa/

    Link “drüben” geklaut

  507. ZITAT:
    “@ÄpplerPrincs [528]
    Ah, gut so. Mir hatte man AZ serviert, und die Nebenw. waren kräftig. Aber gibt ja Paracetamol…”

    Ja die hatte mein Sohn auch ( Medizinstudent) Schüttelfrost, Übergeben , Fieber genau Paracetamol

  508. @CE
    Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Runden!
    Und künftig auch Glück bei der Nutzung des Smartphones (Autocorrektur).

  509. ZITAT:
    “https://www.90min.de/posts/oliver-glasner-ausstiegsklausel-ablose
    Wartet aber mal nicht zu ungeduldig heute. Die Bild hat sich beim Thema Ausstiegsklausel und Datum korrigiert.”

    Die #500 kommt ja zunächst mal e bissi demoralisierend daher, aber wer da liest, dem jubelt das Herz:
    “Hinzu kommt: Sollte Glasner mit seinem neuen Verein Meister werden, käme eine weitere Million Euro netto als Nachschlag oben drauf.”

    Ich will, dass die Eintracht diesen Nachschlag bezahlt!!!

  510. Ich hätte gerne den Matarazzo – der würde doch ganz gut zum Konzept passen.

  511. ZITAT:
    “Schmidt möchte scheinbar auch bei Eindhoven bleiben

    https://www.ad.nl/nederlands-v.....~afc91bfa/

    Link “drüben” geklaut”

    Er hat also schon „Ich bleibe“ gesagt. Bin daher optimistisch, dass es bei ihm klappt. :-)

  512. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Ich hätte gerne den Matarazzo – der würde doch ganz gut zum Konzept passen.”

    Der bleibt.

  513. Wichtig isses jetzt, sich nicht treiben zu lassen, keine Schnellschüsse zu tätigen, nicht den Erstbesten zu nehmen, mit ruhiger Hand zu agieren, sich die Zeit zu nehmen.

  514. Bin vollkommen ruhig. Lasse mich nicht treiben. Aus irgend’nem Gurken-Glasnerl werden wir schon schon ‘ne passenden Gurk’ fischen.

  515. Wenn nicht heut’, dann morgen.

  516. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich hätte gerne den Matarazzo – der würde doch ganz gut zum Konzept passen.”

    Der bleibt.”

    Stand jetzt

  517. ZITAT:
    “Wichtig isses jetzt, sich nicht treiben zu lassen, keine Schnellschüsse zu tätigen, nicht den Erstbesten zu nehmen, mit ruhiger Hand zu agieren, sich die Zeit zu nehmen.”

    Würde ich auch sagen, wenn ich zu blöd wäre einen vernünftigen Trainer zu besorgen.

  518. Passend zum CE einen Tag später: Alles Gude!

  519. ich gratuliere morgen oder sonntag – ich denke, das ist in seinem sinne und tempo.

  520. Die meisten Enttäuschungen resultieren schlicht daraus, dass wir aus zurückliegenden Ereignissen die Zukunft prognostizieren zu können glauben. In mindestens 50 % der Fälle stellen wir schließlich hinterher fest. Wir hätten auch würfeln können.

  521. Schlagzeile:
    Magath + Effenberg kurz vor der Unterschrift.
    Dream Team bei der SGE.

    Quelle:
    Albtraum letzte N8

  522. Wenn ich mir so die Vita vieler derzeit erfolgreicher Trainer ansehe, hätte man vor deren Erfolgsengagements reichlich Trübsal erwarten müssen.

  523. Morsche,
    Oral bleibt bei Audi, Stand jetzt

  524. Mit ruhiger Hand nehmen wir dann die, die noch übrig sind. Ich habe da vollstes Vertrauen.

  525. bevor ihr es von swa erfahrt: springer oakelt krösche und glasner. kann ganz schnell gehen jetzt.

  526. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich hätte gerne den Matarazzo – der würde doch ganz gut zum Konzept passen.”

    Der bleibt.”

    Das fürchte ich auch. Stuttgart hat auch viel Potenzial und ist mit Mislintat in der sportlichen Leitung gut aufgestellt. Da müsste man schon eine Stadt vom Charakter Mönchengladbachs haben, um ihn loszueisen…

  527. Jetzt müssen wir schon das nehmen, was übrig bleibt? Wie man nur so negativ sein kann. Naja dann kann man wenigstens mit gutem Gewissen meckern, wenn der einem der Neue bzw. die Neuen nicht passen.

  528. ZITAT:
    “bevor ihr es von swa erfahrt: springer oakelt krösche und glasner. kann ganz schnell gehen jetzt.”

    Das wäre schon ein ordentliches Duo!

  529. Sogar Schalke schafft fünf Trainer in einer Saison.
    Da müssten wir doch wenigstens einen bekommen.

  530. ZITAT:
    “ich gratuliere morgen oder sonntag – ich denke, das ist in seinem sinne und tempo.”

    Sehr schön!

  531. #559

    Fürchte Abstiegskampf.

  532. #563

    Ok! Überzeugt, gehe vom Titelgewinn aus.

  533. Solange wir vor Gladbach landen habe ich keine weiteren Wünsche in der nächsten Saison.

  534. Oder halt etwas zwischendrin.

  535. Solange mein Freund Seoane noch auf dem Markt ist, bin ich völlig ruhig.

    Und Danke für alle Glückwünsche.

  536. ZITAT:
    “Solange mein Freund Seoane noch auf dem Markt ist, bin ich völlig ruhig.

    Und Danke für alle Glückwünsche.”

    & aach noch einen obendruff von Frau Tscha und mir – auf deinen bday Schampanscher musste leider noch ´n bissi warten.

  537. ZITAT:
    “RIP Anita Lane.”

    Ach du liebe Zeit, too much too young – gute Reise, dirty pearl. Thank you for the music.i

  538. ZITAT:
    “bevor ihr es von swa erfahrt: springer oakelt krösche und glasner. kann ganz schnell gehen jetzt.”

    Hier eine Sekundärquelle:

    https://www.hessenschau.de/spo.....n-100.html

  539. ZITAT:
    “Hatten wir das schon?
    https://www.fnp.de/eintracht-f.....81955.html

    Das habe ich kürzlich auf twitter schon gelesen – ich find’s fast unfassbar! Vor allem weil West Ham ja offenbar gar keine Konsequenzen drohen…

  540. Bild plus:

    Mit diesem Manager ist die Eintracht einig geht nur noch um Detaills —– Krösche und Trainer schreiben sie Glasner

  541. JG526Pflichtspiele

    @551: UEBERRAGEND!

  542. Da müsste man schon eine Stadt vom Charakter Mönchengladbachs haben, um ihn loszueisen…”
    :-))

  543. ZITAT:
    “Bild plus:

    Mit diesem Manager ist die Eintracht einig geht nur noch um Detaills —– Krösche und Trainer schreiben sie Glasner”

    :)
    als hätte ich es geahnt.

  544. Jetzt wenns vom SWA kommt glaub ich es auch.
    Der hatte bei den Dingen (fast) immer recht, obwohl er regelmäßig gesteinigt wurd.

    Gute Kombi, würde ich nehmen.

  545. ZITAT:
    “bevor ihr es von swa erfahrt: springer oakelt krösche und glasner. kann ganz schnell gehen jetzt.”

    Jetzt warten wir wochenlang bis es was spruchreifes gibt und dann verkündet es der Karsten ganz kühl….

    Also ich hätte mir ein bisschen mehr Lametta gewünscht 😂

  546. ZITAT:
    “bevor ihr es von swa erfahrt: springer oakelt krösche und glasner. kann ganz schnell gehen jetzt.”

    Unsere fünfköpfige Familie – alle keine Blöd-Leser, aber Vereinsmitglieder – wahrsagen dasselbe. Dann sollte das stimmen.

  547. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “bevor ihr es von swa erfahrt: springer oakelt krösche und glasner. kann ganz schnell gehen jetzt.”

    Nein – Doch – Ohhh

  548. Was ist denn mit Steffen Baumgart? Verpennen wir den? Würde den gerne bei uns an der Seitenlinie sehen, der geht ab wie Zäpfchen!

  549. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    ” Wie man nur so negativ sein kann. “
    Jahrzentelange praktische Erfahrung.

  550. Krösche löst bei mir jetzt keine Weltherrschaftsphantasien aus. Ich kann ihn irgendwie nicht einschätzen, habe überhaupt kein Bild von ihm vor Augen. Um die Gepflogenheiten des hiesigen Blogs zu wahren, schreib ich jetzt halt: “Des is e Gork! Der kann nix!”

  551. ZITAT:
    “Was ist denn mit Steffen Baumgart? Verpennen wir den? Würde den gerne bei uns an der Seitenlinie sehen, der geht ab wie Zäpfchen!”

    Hat nicht das passende Outfit für die CL und außerdem viel zu klein!

  552. Hoffentlich ist der kleine Sky bei Atilla angekommen….

  553. Baumgart als Trainer bei der Eintracht?

    Jessas. Der passt von seinem Gehabe her doch besser nach Offenbach.

  554. Krösche? en Kopp klaaner als de klaane Pisser!

    Passt! Der Perez von Real ist auch nur 1,65 groß!

  555. 5 Mio kostet der Glasner.
    ( für wen auch immer)
    Quelle:
    Zentralorgan

  556. “Du wirst gemocht, Häuptling Silberlocke”

    CE der Grandseigneur der Granden
    von Blog G!!!

  557. Schafft irgendwas bei und lasst mich in Ruh.

  558. ZITAT:
    “Bild plus: Mit diesem Manager ist die Eintracht einig geht nur noch um Detaills —– Krösche und Trainer schreiben sie Glasner”

    Krösche gefällt, herzlich willkommen !

    Weis einer, wie das vor sich geht, das die BLÖD immer dalles durchgesteckt bekommt ? Vorstellen kann ich mirs ja, aber der echte Vorgang würde mich interessieren …

  559. ZITAT:
    “Schafft irgendwas bei und lasst mich in Ruh.”

    Magath + Effe ?

  560. Die Gurkenkönigtruppe, BCC, Hangover, de Clubb, de Fisch, die Grubenasseln (habe ich noch was vergessen?) – da wird der Aufstieg zum Selbstläufer! Ich drück dem Fredi die Daumen, dass er drinn bleibt in dieser starken Liga!

  561. Krösche tät mir gut gefallen, Baumgart wär mir lieber als Glasner,
    blieben nämlich 5Mille für Hase-Nachfolger….

  562. NairobiAdler in HH

    “ZITAT:
    “Als ich 2005 sechzig wurde hatte ich gerade die WM nach Deutschland geholt ……”

    “Gerade”, so so. Nach meiner Erinnerung fiel die Entscheidung über die Vergabe für die WM 2006 im Sommer 2000. Hol einfach mal deine Kontoauszüge aus dem Keller und schau mal nach………”

    Außerdem war das der Sonneborn

  563. Ich ehrlich finde ja diese Regaldiskussion gerade hier selten arrogant. Warum keinen brennenden, unverbrauchten aus Paderborn, HSV oder Bochum (Eintracht DNA) für die es eine Ehre und Ansporn wäre hier zu schaffe. Endlich mal mit gescheitem Material.Die sollen keine CL oder EL könne ? Haben vergleichbare Ausbildungsnachweisewie die Mourinhos und Rangnick dieser Welt, mit denen man sich satte Besserwisser holt.

  564. Der Baumgart kommt halt über das Emotionale, Typ Klopp. Passt doch zu unserer Meute.

  565. ZITAT:
    “Jessas. Der passt von seinem Gehabe her doch besser nach Offenbach.”

    Remember the Pele Wollitz discussion.

  566. @dupfig.o;; Wie schaut`s hoffnungsmäßig bei der Liebe Deiner Perle aus?
    Gibt`s Vorschläge für Fredi?

  567. Gestern vor 15 Jahren ham wir gegen euch den DFB Pokal gewonnen. Sagt der Pizarro.

  568. Andreas Müller und Pele Wollitz. Das wäre auch finanziell sicher darstellbar gewesen.

  569. Was en Sechshunnerter.
    Naa, wie forschdbar.

  570. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Der hatte bei den Dingen (fast) immer recht, obwohl er regelmäßig gesteinigt wurd.”
    Eine durchaus übliche Koination.

  571. Rasender Falkenmayer

    *Kombination

  572. Darstellbar!
    Vorstellbar?

  573. ZITAT:
    “Gestern vor 15 Jahren ham wir gegen euch den DFB Pokal gewonnen. Sagt der Pizarro.”

    Wir erinnern uns an den Beschiss.

  574. Ach, und wenn schon Oxxenbach erwähnt wird,
    der Sobo bei uns, tausendfach besser als der schwäbische Großkotz;
    Nachhaltig muss eindeutig irgendwelchen Projekten präferiert werden,
    die kann der Fredi ja demnächst durchs B. Tor schießen….

  575. ZITAT:
    “Ich ehrlich finde ja diese Regaldiskussion gerade hier selten arrogant. Warum keinen brennenden, unverbrauchten aus Paderborn, HSV oder Bochum (Eintracht DNA) für die es eine Ehre und Ansporn wäre hier zu schaffe. Endlich mal mit gescheitem Material.Die sollen keine CL oder EL könne ? Haben vergleichbare Ausbildungsnachweisewie die Mourinhos und Rangnick dieser Welt, mit denen man sich satte Besserwisser holt.”

    Der Thomas Reis täte mir auch gefallen ich glaube nicht dass er nach dem Aufstieg Bochum verlassen würde…

    Aber in ein paar Jahren sobald wir unseren 5 Millionen reiner geteert und gefedert haben könnte er sicherlich interessant werden.

  576. ZITAT:
    “Ich ehrlich finde ja diese Regaldiskussion gerade hier selten arrogant. Warum keinen brennenden, unverbrauchten aus Paderborn, HSV oder Bochum (Eintracht DNA) ….”

    Der Vorstand bzw. AR sichert sich halt ab.

    Klapp’s mit jemanden aus der zweiten Reihe nicht, ist der Vorstand fix der Oberdepp. Haben alle eben gleich gewusst, konnt’ ja nix werden.

    Klapp’s bei einem Arriviertem nicht, kriegt der eben die Narrenkapp’.

  577. Pele Wollitz ist genauso einer, der ein ewiger Zweit- und Drittligatrainer geblieben ist. Nach oben hin werden Brüllaffen an der Seitenlinie seltener. Und wenn hier einer mit Klopp kommt: Der kann fachlich einiges. Der hat das Gehampel am Spielfeldrand eigentlich gar nicht nötig und sollte es auch besser lassen.

  578. @599

    Ich traue mich das Thema im Haushalt gar nicht mehr anzusprechen.
    Ihr habt ja alle keine Ahnung.

  579. Oh, vorstellen kann ich`s mir schon, aber wenn`s losgeht….,
    erzähl ihr was von der Chance des Neuanfangs.

  580. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Warum keinen (…) unverbrauchten aus (…) HSV …?.”

    Wer beim HSV war, der ist erst mal verbraucht. Das schaffen jeden.
    Aber im Grunde richtig, einen zu holen, für den es eine Herausforderung ist. So wie Krösche. Oder Glasner, der auch noch nie über die Quali hinaus CL gespielt hat.

  581. Rasender Falkenmayer

    Jetzt wo wir einen Trainer haben, können wir für dem duppfig.o seiner Perle ihrn Verein einen Trainer casten. Zeit haben wir ja. Und ich halte es immer noch für möglich, dass die in der Relegation den HSV schlagen.

  582. Weder Hertha noch der HSV schaffen die Relegation! ;-)

  583. Mal sehen ob man jetzt noch den Gelson installieren kann. Das wäre wäre für mich die Wunschlösung zusammen mit Ben Manga als Hübner Nachfolger.

  584. ZITAT:
    “Gestern vor 15 Jahren ham wir gegen euch den DFB Pokal gewonnen. Sagt der Pizarro.”

    ….weil uns der Pianist verpfiffen hat, sage ich.

  585. Hauptsache die Kandidaten haben irgendwann mal 30 Sekunden unser Hemdchen getragen.

  586. Wir erinnern uns lieber an den DFB-Pokal 2018 als 2006.

  587. @619 Ach naja das hat uns,damals als Aufsteiger auch Europa gebracht so schlecht war es nicht.

    Alao Krösche und Glassner? Könnte passen.

    Noch was zu Klopp. Der hat ein Sportstudium + die Trainerausbildung.
    Dem macht fachlich keiner was vor. …und ein Menschenfänger scheint er auch zu sein.

  588. Na ja, eng wird`s schon mit der Relegation für HSV, aber gestern gesehen, ganz gruselige Truppe. Hinten 2 Glatzen, davor der Gummikopp und vorne nur Sonny und der Hüftsteife, also Aufstieg nein danke…

  589. …..hmmh der alten Dame nen jungen feschen Übungsleiter casten. Naja genug Geld ist ja vorhanden da wird sich schon ein Toyboy finden lassen Tedesco?

  590. …..hmmh der alten Dame nen jungen feschen Übungsleiter casten. Naja genug Geld ist ja vorhanden da wird sich schon ein Toyboy finden lassen Tedesco?

  591. Hat das duo infernale schon die neue sportliche Leitung bestätigt ?

  592. Rasender Falkenmayer

    Der Baumgardt könnte fachlich auch durchaus was können. Paderborn war taktisch gar nicht so schlecht. Die hatten nur keine gut genugen Spieler, das war zumindest mein Eindruck. Auch in seinen Interviews macht er meist einen sachlichen und sympathischen Eindruck. Das ist nicht nur ein Schreihals, denke ich.
    Ich kann es zwar nicht beurteilen, meine aber auch, dass es zumindest etwas mehr BuLi-Erfahrung braucht, um eine CL-Saison zu gestalten. Für Köln, Augsburg oder Werder könnte der dagegen gut passen.