Pokal Ungleiches Duell

Ein Feldhamster auf einer Ackerfläche im Bösfeld. In der kleinen Gemeinde Euerbach (Landkreis Schweinfurt).
David der Feldhamster auf einer Ackerfläche nahe der kleinen Gemeinde Euerbach (Landkreis Schweinfurt). Foto: dpa.

Der Pokal, so wird uns immer erzählt, Herrschaften, soll seine eigenen Gesetze haben. Das stimmt, wenn man weiß, dass es in einem normalen Ligaspiel keine Verlängerung und ggf. auch noch ein Elfmeterschießen gibt.

Ansonsten ist das natürlich zum größten Teil Folklore. Denn es gibt sie noch, die Kleinen.

Eintracht Frankfurt muss heute um 20.45 Uhr in eben jenem Pokal ran. Der Erstligist reist zum 1. FC Schweinfurt 05. Der unterfränkische Fußball-Viertligist will im ungleichen Zweitrundenduell die Überraschung schaffen. Mit 15.060 Zuschauern ist die Partie natürlich ausverkauft, wozu auch die Fans der glorreichen SGE beitragen. “Es muss alles passen, um das Wunder zu schaffen”, sagte der Schweinfurter Vereinsboss Markus Wolf. “David will Goliath umstoßen”, sagte Eintracht-Coach Niko Kovac und beschwichtigt die besorgten Fans sogleich: “Ich gehe davon aus, dass das nicht klappt.”

Ich übrigens auch. Nächstes Spiel, bitte.

Hinweis
Zum Namensgeber des Stadions des heutigen Gegners empfiehlt sich ein Blick in Wikipedia.

Noch ein Hinweis
Wer hier immer nur während eines Spiels unter jeweils wechselndem Nickname kommentiert, dessen Ergüsse werden auch weiterhin für die anderen Leser unsichtbar sein. Also bitte nicht darüber wundern, dass keine Reaktionen kommen. Danke

Schlagworte: ,

373 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Morsche Frankfurt

  2. ZITAT:
    “Morsche Frankfurt”

    Huch!

  3. Einfrank Trachtfurt

    Schnüdel schön schnell schlagen, Schätzchen!

  4. Gibt es eigentlich im Alten Testament noch eine unsympathischere Figur als Goliath? Grobschlächtigkeit im Dreiklang mit Arroganz und Überheblichkeit. Da kann doch am Ende nur ein Elfmeterschießen rauskommen!

  5. ZITAT:
    “Gibt es eigentlich im Alten Testament noch eine unsympathischere Figur als Goliath?”

    Hm, mal machdenken…
    Gott?

  6. Leute, der CE um 6:56 Uhr. DAS ist eine Pokalsensation! Es gibt keine Alten mehr!

  7. Ich werde darauf erst dann reagieren, wenn ich nachvollziehen kann, worauf eigentlich der CE viel zu spät mit seinem fröhlichen Morgengruß geantwortet hat.

  8. Der David ist ja gesperrt, von daher kann er auch niemanden umstoßen. Next one please.

  9. Remo (Prince K.e.Remo)

    Obacht. Schweinfurt hat diesen Sommer auf Profifußball umgestellt. Pech das die 60ziger in der Regionalliga auftauchten. Also Renne könne die bestimmt.

  10. Morsche.
    Weghaun, humorlos.
    Und leider fällt heute Abend das MMW-KONZERT in Mannheim aus, Mist.

  11. Das musste ich jetzt googeln. Obwohl ich alt bin.

  12. Der 1. FC Schweinfurt, ach… Ich lese gerade auf Wikipedia, dass deren Spitzname “die Schnüdel” offenbar “in neuerer Zeit eine Renaissance” erlebt hat und “heute unter Fußballkennern bundesweit bekannt” ist. Bitte daran denken, wenn ihr euch mit Kollegen über das Spiel heute Abend unterhaltet, und an taktisch kluger Stelle diesen Spitznamen einstreuen!

  13. Ist “Schnüdel” nicht ein anrüchiges Wort?
    ;-))

  14. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Morsche Frankfurt”

    Huch!”

    1. Stunde macht mich fertig. Und nein, fröhlich war der Morgengruss natürlich nicht.

    Jetzt nachdem ich noch etwas geruht habe, bin ich deutlich fröhlicher.

  15. Vielleicht vergessen, dass gestern schon der erste Schultag nach den Ferien war :)

  16. Bei dem Nebel lassen sich die Wochentage auch schlecht auseinanderhalten.

  17. ZITAT:
    “Ist “Schnüdel” nicht ein anrüchiges Wort?
    ;-))”

    Da geht es um den Schnüdelwitz. Nicht um den Schniedelwutz.

  18. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Leute, der CE um 6:56 Uhr. DAS ist eine Pokalsensation! Es gibt keine Alten mehr!”

    senile Bettflucht?

  19. “Schnüdelwitz”

    :)

  20. Morsche!

    So ein wenig treibt mich die Sorge um, dass unsere Adler zwar von Kovac hinreichend sensibilisiert und gewarnt sind, aber (mit Blick auf die noch schweren Beine vom Samstag…) ob die Spieler tatsächlich in der Lage sind, ein für den Regionalligisten (zu) hohes Tempo über 90 Minuten zu gehen, wage ich dann doch zu bezweifeln.

    Wenn nach 30 Minuten das erste Feuer verbrannt ist, wird das Spiel bis zum Hz-Tee verwaltet und in der zweiten Hz wittert der Gegner Morgenluft.

    Ein frühes Tor wäre daher ganz, ganz wichtig.

  21. ZITAT:
    Der Pokal, so wird uns immer erzählt, Herrschaften, soll sine eigenen Gesetze haben.

    “Sine” wie ohne, also ohne eigene Gesetze?

    Und auch von mir ein Guten Morgen.

  22. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Leute, der CE um 6:56 Uhr. DAS ist eine Pokalsensation! Es gibt keine Alten mehr!”

    senile Bettflucht?”

    Vielleicht mußte MANN ja mal pinkeln.

  23. Etwas mehr Respekt für die Altvordereb bitte.

  24. Das b ist zu nah an dem b für meine Finger.

  25. Rasender Falkenmayer

    Goliat war eigentlich nur groß und stark und stand auf der falschen Seite, sonst wird er nicht als besonderer Unsympath geschildert. Eine Figur aus dem AT, die unsympathischer als Goliat ist, ist beispielsweise Delia.

  26. ZITAT:
    “Focus ist für mich seit seiner Einführung das Beste Nachrichten Magazin in Deutschland.”

    Erstens heißt es “das beste Nachrichtenmagazin Deutschlands”, aber genau da liegt auch der Denkfehler:
    Es handelt sich um eine Illustrierte, die sich als Nachrichtemagazin verkleidet. Und das Schlimme ist, dass sich Stern und Spiegel angepasst haben.

  27. ZITAT:
    “Goliat war eigentlich nur groß und stark und stand auf der falschen Seite, sonst wird er nicht als besonderer Unsympath geschildert.”

    Häh? Reicht das nicht aus, um zum Beispiel im Fußballstadion zur Zielscheibe grenzenloser und natürlich völlig rechtschaffener Schmähungen zu werden?

    Und Delilah ist im Gegensatz zu Goliath wenigstens ein bisschen hot.

  28. Schnüdel, Erfolgsotto und CE kann auch früh. Da soll einer sagen, der Blog bringt einem nichts Neues.

  29. ZITAT:
    “Erstens heißt es “das beste Nachrichtenmagazin Deutschlands”, aber genau da liegt auch der Denkfehler:
    Es handelt sich um eine Illustrierte, die sich als Nachrichtemagazin verkleidet. Und das Schlimme ist, dass sich Stern und Spiegel angepasst haben.”

    Der Denkfehler außerdem: Für Focus, Stern und Spiegel muss man zahlen. Ich glaube, die wenigsten werden das tun. Und beim SWA bezweifele ich das stark. Die Onlineangebote sind eine andere Geschichte, die da Auflagenzahlen zu nennen ist Blödsinn. Äpfel sind keine Birnen, wenn auch beides Obst.

  30. Rasender Falkenmayer

    Ich weiß zwar nicht, DA, wo Du das Zitat her hast, aber mir fiel spontan das hier ein:
    http://wirres.net/ezimagecatal.....15;300.jpg
    http://www.tagesspiegel.de/med.....p6865712=7

  31. Rasender Falkenmayer

    Wieso war Goliat nicht “hot”? Meine Damen?

  32. Das Zitat stammt von SWA aus der Diskussion von gestern, das war aber schon deutlich nach dem Sandmännchen

  33. Peinlich, wenn man andere Leute korrigiert und dann selber einen Satz später einen Buchstaben vergisst :D

  34. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Wenn wir heute gewinnen, buch ich schon mal für Berlin vor.

  35. ZITAT:
    “Wenn wir heute gewinnen, buch ich schon mal für Berlin vor.”

    Längst passiert.

  36. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Peinlich, wenn man andere Leute korrigiert und dann selber einen Satz später einen Buchstaben vergisst :D”

    Passiert mir ständig. Einfach mit Arronaz darüber weggehen.

  37. Also ich würde ja nicht Wolf auf RV verschenken, der kann mehr. Gegen einen Viertligisten würde ich mal Regäsel eine letzte Chance geben. Schlechter als Costa war der sowieso nicht.

  38. Ich ziehe die 39 zurück. Offenbar hat Kovac den in der PK kategorisch ausgeschlossen.
    Gibt es Ordonnez eigentlich noch?

  39. Nach meiner Wahrnehmung will Kovac Wolf wohl auch länger als RV auflaufen lassen (bis Costa oder Chandler wieder gesund / einsatzbereit sind).

    Ohne Frage hat Wolf Offensivqualitäten, aber die hat ein Gaci sicher auch. Zudem stehen ja noch Barkok oder Blum (und später Fabian) hierfür bereit.

    Mit Blick auf das Überangebot vorne Rechts und den Mangel hinten Rechts kann ich Kovacs Entscheidung durchaus nachvollziehen.

  40. Ich kann kein Überangebot vorne rechts erkennen. Genau genommen ist das die einzige Baustelle wo wir an sich auch dann kein Überangebot haben wenn alle gesund sind. Blum ist LM, Barkok ZM/ OM, Kamada ZM/ OM, Gacinovic LM/ OM.

    Wenn ich es recht bedenke ist Wolf unser einziger echter RM überhaupt. Super Idee, ihn als RV aufzustellen, jetzt, wo es gerade bei ihm läuft.

  41. Spoileralarm: Wer noch nicht wissen will, wie das Spiel heute Abend läuft, sollte nicht Ballhorn lesen.

  42. Ab sofort werden die Uhren im Bundestag anders gehen.

  43. Soweit ich mich erinnere haben sowohl Gaci als auch Barkok in der letzten Saison schon vorne Rechts gespielt (Barkok sogar sehr erfolgreich in Bremen und im Heimspiel gegen M1).

    D. h. Spieler die vorne Rechts können (egal wo man sie ggf. noch einsetzen könnte) sind vorhanden.

    Das Wolf gerade einen Lauf hat, ist ja kein Widerspruch. Im Gegenteil, er wird von hinten richtig Dampf machen. Ich traue ihm zu, auch hier eine gute Rolle zu spielen.

  44. Komische Aufstellung für Schweinfurt. Eintracht 2. Mannschaft? Bei allem Vorbehalt ob die Aufstellung auch tatsächlich so kommt – ist schon etwas fragwürdig.

  45. Ist jemand an einem Sammelglotzen im Raum Langen interessiert? Also neben mir?

  46. “Für Focus, Stern und Spiegel muss man zahlen. Ich glaube, die wenigsten werden das tun.”

    Was den Stern betrifft, gehöre ich zu den wenigsten (seit Jahrzehnten, wie bei der FR auch).

  47. Delia/Delila/Delilah
    OK, jetzt musste ich googeln.

    Ansonsten ist die Kritik am Stadionnamen natürlich übertrieben, dem SS-Obersturmbannführer wurde von der Bundesrepublik Deutschland 1957 das Bundesverdienstkreuz verliehen. Die werden sowas doch nicht gemacht haben, wenn der Mann keinen einwandfreien Leumund…oder?

  48. ZITAT:
    “Delia/Delila/Delilah”

    Delia war aber nicht die aus dem AT. Das war der Beiname von Artemis (von Delos stammend).

  49. ZITAT:
    “1. Stunde macht mich fertig. …”

    Jeden, mein lieber ce, jeden macht die 1. Stunde (in der Schule) fertig.
    Gut, im Fußball manchmal auch. Bitte heute Abend nicht. Da wäre mir klare Weichenstellung in HZ1 sehr recht.

  50. Ich finds ja höchst lobenswert, dass der CE sich nochmal weiterbildet, um was Anständiges zu werden.

  51. Spende für das Tier da oben eine Zahnbürste. Das hat ja ganz gelbe Zähne. Vieleicht findet sich noch ein Zahnarzt für ein Bleaching.

  52. Rasender Falkenmayer

    Delila war die Fraui von Simson, die seinen Feinden verriet, dass man ihm die Haare abschneiden mußte, um ihn seiner Kraft zu berauben.

  53. Rasender Falkenmayer

    Ist der CE jetzt Lehrer?

  54. ZITAT:
    “…Jeden, mein lieber ce, jeden macht die 1. Stunde (in der Schule) fertig…”

    Richtig. Und dann gibt es noch so tolle Lehrer, die Förderunterricht in der 0. Stunde ansetzen…

  55. Tutorenstunde in der 0. Stunde um Punkt 7:00………..mit Anwesenheitspflicht. DAS war die sinnvollste Errungenschaft meiner gesamaten Schullaufbahn. Nicht mal der Lehrer wusste, was er da jede Woche mit uns besprechen soll.

  56. ZITAT:
    “Ist der CE jetzt Lehrer?”

    Nein.

  57. Ah. Jetzt wieder mit Bindestrich. War schon verunsichert.

  58. ZITAT:
    “Tutorenstunde in der 0. Stunde um Punkt 7:00………..mit Anwesenheitspflicht. DAS war die sinnvollste Errungenschaft meiner gesamaten Schullaufbahn. Nicht mal der Lehrer wusste, was er da jede Woche mit uns besprechen soll.”

    Yep, Oberstufe und Sporttheorie Samstags 0. Stunde, also um 6.55h.

    Klar mit 17/18 hat man ja Freitags nie etwas vor. War im ganzen Jahr vielleicht 5 mal anwesend.

  59. “Klar mit 17/18 hat man ja Freitags nie etwas vor. War im ganzen Jahr vielleicht 5 mal anwesend.”

    Und kamst da zu spät, nehme ich an?

  60. Hamster David ist der heimliche Star dieses Eingangsbeitrags. Der Volker Bouffier der Nagetiere.

  61. ZITAT:
    “Delila war die Fraui von Simson, die seinen Feinden verriet, dass man ihm die Haare abschneiden mußte, um ihn seiner Kraft zu berauben.”

    Die Frau von Bart Simson??? Oder von Homer? Die hieß doch glaube ich ….????

  62. ZITAT:
    “Und kamst da zu spät, nehme ich an?”

    Ich weiß es nicht mehr, es ist aber anzunehmen.

  63. ZITAT:

    Yep, Oberstufe und Sporttheorie Samstags 0. Stunde, also um 6.55h.

    Klar mit 17/18 hat man ja Freitags nie etwas vor. War im ganzen Jahr vielleicht 5 mal anwesend.”

    Also mit 17/18 in der GOS haben wir uns frühestens gegen 10 im Stattcafe getroffen und darüber diskutiert, welchen unserer Lehrer wir im Verlauf des Tages mit unserem Besuch beehren, oder ob wir sie alle mit Ignoranz bestrafen.

  64. Mittagslektüre aus der “Kultur” gefällig? Feldhamster, Schlafen und Franken. Überhaupt nix mit Fußball. ;-)
    (Wer nicht mag, einfach nicht lesen)
    ZITAT:
    “… Der Feldhamster ist wohl in seiner Höhle und richtet sich für die Advents- und Winterzeit ein. In Euerbach atmet man deshalb nicht tief durch, sondern wartet ab bis Mai. Der Franke ist geduldig und tolerant, er lässt Hamster ausschlafen. Im Frühjahr kommt dann ein Spezialunternehmen aus Würzburg, angeblich führend bei Hamsterumzügen. Es hat bereits Ruhm erworben, als es gelang, 180 Hamster zum Umzug zu bewegen, die den Plänen eines Möbelhausbetreibers im Weg standen. …”
    http://www.fr.de/kultur/timesm.....-a-1374038

  65. ZITAT:
    “Spoileralarm: Wer noch nicht wissen will, wie das Spiel heute Abend läuft, sollte nicht Ballhorn lesen.”

    Ich bin begeistert. Hoffentlich liest der Zeugwart Ballhorn und näht dem Jetro noch schnell einen Lawinenpiepser in die Unterbuxe.

  66. Dieses “G” im Bildungsblog, steht heute wohl für Geragogik.
    Ansonsten: Einen Vorteil hat es für die Auswärtsfahrer, leckeres Bier zu finden sollte in diesem Unterfranken kein Problem sein.
    @Fußball: Weghauen, humorlos natürlich.

  67. 0. Stunde Alt-Griechisch am Lessing. Beginn war um 7:15. Vor 7:40 war die klasse nie vollständig.

  68. Rasender Falkenmayer

    Was hattet Ihr denn für krasse Schulen. Warum seid Ihr nicht schön auf`s Goethe gegangen?

  69. Die höhere Baumschule…?

  70. ZITAT:
    “0. Stunde Alt-Griechisch am Lessing. Beginn war um 7:15. Vor 7:40 war die klasse nie vollständig.”

    0. Stunde Alt-Griechisch ist mir auf diesem Bildungsinstitut erfreulicherweise erspart geblieben.

  71. Hattet ihr schon, dass Real Vallejo abgeben will ?

  72. ZITAT:
    “Hattet ihr schon, dass Real Vallejo abgeben will ?”

    Sobald das Finanzamt Fulda in Sachen Schenkungssteuer entschieden hat wird der ehrenwerte Fredi B. tätig.

  73. Info:
    Heute mal wieder ohne Video-Entscheider.
    Den gibt es erst ab dem Viertelfinale.

  74. Blog G hat mich ja bereits inspiriert so das eine oder ander zu lesen, die Bibel war bisher noch nicht dabei gewesen, jetzt nach der Lektüre des Buches der Richter fragte ich mich, warum denn der Samson trotz mehrfachen Verrats der Delilah sein Geheimnis verraten hat, dann schaut man sich das Bild an, das Kunibert
    (ach ja danke für den Lacher aus der @7) verlinkt hat, gut dann weiß man es, wenn sie dann noch singen konnte, https://www.youtube.com/watch?.....EQUXg7RAUM

  75. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Die höhere Baumschule…?”

    Yo. Mit internationalem Abitur und Anschluß ins Bahnhofsviertel.

  76. Der blog ist ja heute wieder mal voller Schabernack. Auf dass uns das Lachen heute abend nicht im Halse stecken bleiben möge.

  77. Habt ihr eigentlich in diesem Frankfurt kein eigenes Finanzamt?
    Oder befasst sich dieses nicht mit Schenkungen in Millionenhöhe, die in einer Stadt wie Frankfurt doch sicher gang und gäbe sind.

  78. Finanzamt III schenkt mir nix.

  79. @82 Hängt davon ab ob Herr Kovacs Plan ist mit der Top 11 zur Halbzeit 3-0 zu führen und dann auszutrudeln oder ob er mit der A Jugend ins Elfmeterschießen will und die Helden für M1 schont.

  80. Rasender Falkenmayer

    @ 80
    Das ist so bei den alten Geschichten, die folgen einer anderen Logik. Beim dritten mal Fragen (oder nach dem driten mal) muss die Wahrheit gesagt werden, Verrätern wird grundsätzlich getraut und die Strafe des Herrn folgt auf dem Fuß. Das war damals so Mode, wahrscheinlich. Wie Beschreibungen innerer Befindlichkeiten in der Romantik oder der Chor bei den alten Griechen. Heute soll (überwiegend) konkret erzählt werden. Na ja.

  81. Nebenbei mal schnell Folgendes

    Das geile an diesen eTickets des RMV ist ja auch, dass wenn diese Dinger nach fünf Jahren abgelaufen sind, was auf dem Schreiben, das man damals mit diesen Karten bekommen ist, nicht steht, dass dann, wenn Du also auf solch ein abgelaufenes eTicket (von dem Du ja nicht weißt, dass es abgelaufen ist, bzw. bald ablaufen wird, woher auch?) eine neue Monatskarte am Automaten draufladen willst, dass dann die Meldung “Verbindungsaufbau nicht möglich” kommt. Womit jeder halbwegs nicht RMV-Geschädigte davon ausgeht, dass der verfickte Automat ein Verbindungsproblem zur verdammten RMV-Leitstelle hat.

    Der Hinweis, dass das Ding für die Tonne ist, kommt nicht. Der kommt erst dann, wenn Du dieses Ticket ohne die Absicht was draufzuladen auf den Kartenleser legst. Muss man aber eher durch Zufall drauf kommen. Und wenn man dann irgendwo in der Pampa steht, mit der ursprünglichen Absicht, sich wie in den fünf Jahren zuvor ordnungsgemäß eine Monatskarte auf das eTicket zu laden, dass aber nicht geht (Gründe siehe oben), dass man dann eine RMV-Servicestelle finden muss, die einem ein neues, total modernes eTicket aushändigt. So eine Servicestelle ist allerdings in der Pampa fußläufig nicht zu erreichen. Schon garnicht außerhalb der Geschäftszeiten (die dienstags von 11:20 bis 13:00 Uhr sind, aber nur im Sommer außerhalb der Schulferien). Bliebe also der RMV, um in eine Großstadt zu reisen. Was man ja eh vorhatte.

    Für die Nutzung des RMV braucht man allerdings ein ordnungsgemäß aufgeladenes eTicket. Oder man ist doof genug, ein Einzelticket zu ziehen. Bzw. man macht halt das, was man als Schüler öfters mal so gemacht hat. Danke, RMV, dass Du mich jung hältst

  82. Mimimi. Fahr Vespa.

  83. Rasender Falkenmayer

    Pro S-Bahn-Surfen. DAS ist juvenil.

  84. Meine Jahreskarte wird noch old-school von Hand ausgefüllt und schnöde abgestempelt – funzt auch

  85. Rasender Falkenmayer

    Der Feldhamster ist ja eigentlich eine invasive Art, die erst als Folge der Ausbreitung des Ackerbaus in Europa heimisch werden konnte (ca ab 6.000 v.Chr.). Völliger Wahnsinn also, den zu schützen; sollen wir demnächst etwa wegen der Nilgans die Freibadnutzung einschränken?

  86. ZITAT:
    “sollen wir demnächst etwa wegen der Nilgans die Freibadnutzung einschränken?”

    Das empfiehlt sich eher wegen der dort oft frei herumlaufenden spärlich bekleideten begnadeten Körper.

  87. ZITAT:
    “Habt ihr eigentlich in diesem Frankfurt kein eigenes Finanzamt? …”

    Doch mehrere. Die sind sogar ordentlich durchnummeriert.
    Aber da wir hier normalerweise nix zu verschenken haben, wurden wir vom Gesetzgeber gezwungen, das strukturschwache Fulda mit eben einem solchen zu “beglücken”, das fürs ganze Bundesland zuständig ist bei Erbschaften und Schenkungen.

  88. ZITAT:
    “Meine Jahreskarte wird noch old-school von Hand ausgefüllt und schnöde abgestempelt – funzt auch”

    Genau das ist unsere Zukunft. Danke an alle Verantwortlichen.

  89. Jaja, kenne ich aus Schanghai. Du fällst aus dem Transrapid (andere Geschichte) und willst am Übergabepunkt zum U-Bahn-System eine Zeitkarte kaufen. Die aber, erklärt Dir der schneidige Milizionär mit rudimentären Englischkenntnissen, den man genau deshalb dort postiert hat, bekommst Du nur im Hauptbüro der Stadtverkehrsbehörde des Volkes auf dem Platz des Himmlischen Arbeiter & Bauernparadieses in der Stadtmitte. Oder bei der Oma im Kiosk vor der Tür, die Dir wahrscheinlich auch einen Esel oder eine ukrainische Mittelstreckenrakete aus dem Hinterzimmer geholt und zum Freudschaftspreis verkauft hätte. Dann stellst Du fest, daß du mit dem Ding auch Taxi fahren kannst (andere Geschichte).

  90. Rasender Falkenmayer

    Im Ausland denke ich immer, ich bin selber schuld, wenn ich den ÖPNV nicht verstehe. Da ich mir selbst gegenüber viel nachsichtiger bin, als anderen gegenüber, sind Bus & Bahn dann immer viel entspannter für mich.

  91. Nächstes Hochlicht: Barcelona. Die U-Bahn-Karten funktionieren in der Tram, die Tramkarten aber nicht in der U-Bahn. Gleicher Vekehrsbetrieb, gleiche Kartenleser, gleiche Tickets mit leicht anderem Aufdruck.

    Gebt den Arschgeigen da endlich ihren eigenen Staat. Nach 12 Stunden ist das heiße Wasser kalt und sie betteln um internationale humanitäre Hilfe.

  92. ZITAT:
    “Info:
    Heute mal wieder ohne Video-Entscheider.
    Den gibt es erst ab dem Viertelfinale.”

    Gab’s am Samstag einen ? Ich hab keinen bemerkt, obwohl er erlaubt war. Gab die eine oder andere Situation, die mir schon im Stadion anfechtbar vorkam, mir aber bis heute niemand sagen kann, wieso dieser Otto nicht eingegriffen hat…

  93. Und…

    ….Pokalwumms!

  94. ZITAT:
    “Gab die eine oder andere Situation, die mir schon im Stadion anfechtbar vorkam, mir aber bis heute niemand sagen kann, wieso dieser Otto nicht eingegriffen hat…”

    Ganz einfach – lt. Definition soll der VA nur bei klarem Fehlentscheid eingreifen.

  95. In London hingegen braucht man nicht einmal mehr eine Oystercard. Kontaktlose Kreditkarte auf den Leser und das System errechnet am Ende den billigsten Tarif.

  96. Sauberer Nuller.

    Und damit nachher keiner schimpfen muss: Die ersten 4 Partien starten jeweils um 18:30h
    http://www.kicker.de/news/fuss.....eltag.html

  97. Ich rede vom Hintertaunus und der Isaradler kommt mit Shanghai und Barcelona. Solche Kommunikationsprobleme führen am Ende dazu, dass man in der Liga einen elften Platz als Erfolg feiert.

  98. ZITAT:
    “In London hingegen braucht man nicht einmal mehr eine Oystercard. Kontaktlose Kreditkarte auf den Leser und das System errechnet am Ende den billigsten Tarif.”

    Und, bei allen Vorbehalten gegen die Verpflegung: das funktioniert sogar.

  99. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Nächstes Hochlicht: Barcelona. Die U-Bahn-Karten funktionieren in der Tram, die Tramkarten aber nicht in der U-Bahn. …”

    Wahrscheinlich hat sich die U-Bahn für unabhängig erklärt, aber die Tram akzeptiert das nicht.

  100. Wie sieht es mit dem ÖPNV-Regelwerk in Krasnojarsk aus, kann da jemand etwas berichten?

  101. Man kauft bei der dicken Schaffnerin. Die hat auch Wodka.

  102. ZITAT:
    “Wie sieht es mit dem ÖPNV-Regelwerk in Krasnojarsk aus, kann da jemand etwas berichten?”

    Nicht Krasnojarsk, aber immerhin Karben – wie bringt man PKW Nutzer in den ÖPNV Bus:
    http://www.wetterauer-zeitung......469,330131

  103. ZITAT:
    “Wie sieht es mit dem ÖPNV-Regelwerk in Krasnojarsk aus, kann da jemand etwas berichten?”

    Schlag nach bei Wenedikt Jerofejew – Die Reise nach Petuschki.
    Oder höre am besten die Audioversion, gelesen von Harry Rowohlt, Robert Gernhardt u.a.

  104. Was habt ihr eigentlich immer mit der Verpflegung in England? Wo sonst kann man so delikat beispielsweise indisch, chinesisch, japanisch, syrisch und – Achtung – englisch essen? Und an jeder Ecke Sushi oder auch Salate und wasweißichnoch im vorbeigehen snacken?

  105. In Düsseldorf bin ich mal schwarz zum HBF gefahren, weil es mir unmöglich war, am Automaten eine Fahrkarte für den vorgesehenen Einsatzbereich zu erwerben.

  106. Habe ich damals im Türkeiurlaub geliebt: Zahle 1 Euro und fahre im Dolmuş soweit du willst. Nun auch in Karben.

  107. Rasender Falkenmayer

    Eiban – Messingschlager, Billick, Strohmaier, Janz – C. Kracun, Fery – Willsch, Jelisic, Krautschneider – Jabiri
    Trainer: Klaus

    Ich warne!

  108. Man kann ja schließlich nichts auf die Meinung eines Menschen geben, der noch nicht dazu gekommen ist sich den Kopf klar zu trinken.

  109. ZITAT:
    “ZITAT:

    Oder höre am besten die Audioversion, gelesen von Harry Rowohlt, Robert Gernhardt u.a.”

    Da war ich mal live bei ner Lesung von den beiden mit Simultansaufen von Vorlesern und Publikum. Grandios.

  110. ZITAT:
    “ZITAT:
    “In London hingegen braucht man nicht einmal mehr eine Oystercard. Kontaktlose Kreditkarte auf den Leser und das System errechnet am Ende den billigsten Tarif.”

    Und, bei allen Vorbehalten gegen die Verpflegung: das funktioniert sogar.”

    Joah, das schon.
    Führte aber auch schon zu *hüstel* ungewöhnlichen Abbuchungen aus Irland, während die Kreditkarte selbst samt rechtmäßigem Inhaber noch am Picadilly Circus rumstrolchte.

  111. ZITAT:
    “Wahrscheinlich hat sich die U-Bahn für unabhängig erklärt, aber die Tram akzeptiert das nicht.”

    Hihi. Nicht schlecht.

  112. Tja, dann mal auf nach Schweinfurt.

  113. ZITAT:
    “Nebenbei mal schnell Folgendes
    Das geile an diesen eTickets des RMV ist ja auch…”

    Was ist das, RMV??

  114. ZITAT:
    “Nicht Krasnojarsk, aber immerhin Karben – wie bringt man PKW Nutzer in den ÖPNV Bus:
    http://www.wetterauer-zeitung......469,330131

    Da war ich mal zur Apfelernte. Entwürdigend!

  115. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Gab die eine oder andere Situation, die mir schon im Stadion anfechtbar vorkam, mir aber bis heute niemand sagen kann, wieso dieser Otto nicht eingegriffen hat…”

    Ganz einfach – lt. Definition soll der VA nur bei klarem Fehlentscheid eingreifen.”

    Gelb für Bartra ist meiner Meinung nach eine klare Fehlentscheidung. Hätte zwingend rot sein müssen.

    Bei der Situation mit Rebic kann man streiten, war echt knapp.

  116. ZITAT:
    “Was ist das, RMV??”

    das sind die, deren damaliger Chef uns den Arsch (Lizenz) gerettet haben.

  117. ZITAT:

    Da war ich mal zur Apfelernte. Entwürdigend!”

    Tausche nächsten Herbst mit Dir Äppel gegen Stöffche

  118. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was ist das, RMV??”

    das sind die, deren damaliger Chef uns den Arsch (Lizenz) gerettet haben.”

    Ah, aus dankbarkeit darob fechten einige Eintrachtfans nun mit dieser Organisation den Kampf des Sisyphos.

  119. ZITAT:
    “Ah, aus dankbarkeit darob fechten einige Eintrachtfans nun mit dieser Organisation den Kampf des Sisyphos.”

    Ich bin ja grundsätzlich undankbar..

  120. ZITAT:
    “Bei der Situation mit Rebic kann man streiten, war echt knapp.”
    Wenn du das Abseits meinst:
    angenommen der Video-Gucker hätte dem SR widersprochen. Wie wäre es dann weiter gegangen? Schiedsrichterball.
    Toll!

  121. Rasender Falkenmayer

    Karben, Karben … irgend was schlimmes kam doch von da …

  122. Blog der weit gereisten Bildungsbürger – aber wartet es nur ab, so eine Pokalschlammschlacht auf unterfränkischen Acker erdet ungemein :-)
    Krautschneider statt Aubameyang.

  123. sagt mal, habe ich da was verpasst? ist die aufstellung (kicker online) ernst gemeint? das wäre ne echte zwo, mit einem dürftigen einser-gerippe.

  124. @130 ich kann Dich beruhigen – in den letzten Jahrzehnten ist es tatsächlich nie (nie) so gekommen, wie vom Kicker vorhergesagt … man will halt irgendwas schreiben, ist aber viel zu weit weg und haut also irgendeine Aufstellung raus

  125. 11 Grad, leichter Regen. Herrliches Pokalwetter. Im Willy Sachs Stadion.

  126. Super liege mit Fieber im Bett statt nach Franken zu fahren. Wenigstens meinen Sitzplatz könnte ich weitergeben.
    Jetzt schau ich den Schäferinnen gegen unsrige Beim Fußball zu…..

  127. Rasender Falkenmayer

    Ist er wenigstens gut, der Fieber?

  128. @131. “irgendeine” ist gut ….

  129. Ein Rechtsaussen……..mhm.
    Generell könnte man ja auch mal anfangen Spieler zu verkaufen, ich ahne ja schon dass sich unsere Shopping-Queens im Winter wieder nicht zurückhalten können die drölfzigste Kader-Ergänzung zu verpflichten.

  130. Medo und Ordonez spielen aber heut Abend, oder ?

  131. Rasender Falkenmayer

    Medo wäre eine Option, wenn fit, Ordonnez soll erst mal zum Üben verliehen werden.

  132. Kleiner Pausenfüller:
    Neuer Mannschaftskapitän beim VfL Bochum ist Stefano Celozzi (die Älteren werden sich …),
    http://www.rp-online.de/sport/.....-1.7154026

  133. ZITAT:
    “Ist er wenigstens gut, der Fieber?”

    Der Fieber nicht, die Drogen gegen das Fieber schon. ?

  134. Rasender Falkenmayer

    Immer wieder ein Fieber wert.

  135. Und jetzt Friedhelm die Daumen drücken!

  136. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Bei der Situation mit Rebic kann man streiten, war echt knapp.”
    Wenn du das Abseits meinst: angenommen der Video-Gucker hätte dem SR widersprochen. Wie wäre es dann weiter gegangen? Schiedsrichterball. Toll!”

    Oder er meint das Tackling vor der Dortmunder Strafraumgrenze (in der ersten Halbzeit), das zumindest foul- (und damit notbremsen-) verdächtig aussah. Komischerweise habe ich von dieser Szene nirgendwo eine Wiederholung gesehen. Genauso wenig wie ein Standbild im Moment der Ballabgabe (wie sonst üblich) beim ersten Dortmunder Tor.

  137. @Merseburger

    Das Standbild beim Dortmunder Tor hab ich glaub ich bei DAZN gesehen…

    Das foul an Rebic(so hab ich das in der Wiederholung während dem Spiel wahrgenommen) wurde danach konsequent ignoriert…genau wie das foul von bartra an Haller….

  138. Es war kein Foul an Rebic, sondern sauber Ball gespielt. Und zum Tor der Dortmunder gabs hier ein Standbild zu sehen, klar regulär.

  139. “Das foul an Rebic … wurde danach konsequent ignoriert”

    Ebent.

  140. Es gab einige Merkwürdigkeiten der diversen TV-Sender bei Zeitlupen und Standbildern, was dieses Spektakel im Waldstadion anbelangt. Bleibt so oder so 2:2 gewonnen.

  141. Und das Foul an Haller ist durchaus überall aufgefallen und wurde vor allem im Zusammenhang mit der roten Karte für den HSV diskutiert. Die Meinung war ziemlich eindeutig, dass das eine gamz klare rote Karte war.
    Das hätte uns im Spiel aber nicht mehr viel gebracht,

  142. Nein, ich mag die Grubenasseln nicht. Auch nicht im Pokal. (0:2 30.min)

  143. ….in Wiesbaden heute doch eher Langeweile.

    Wünsch ich mir auch in Schweinfurt

  144. Ratet mal, wer beide Schalker Tore vorbereitet hat.

  145. Was regt ihr euch eigentlich über das Spiel am Samstag auf. 2:2 gewonnen une weiter geht’s. Das Ergebnis ist gerecht. Egal ob der Schiri jetzt gut oder schlecht gepfiffen hat. Passt unter den Strich.

  146. Gladbach darf sich so langsam glücklich schätzen noch nicht hinten zu liegen.
    Düsseldorf wirkt tatsächlich wie ein Erstligist.

  147. Fotgejacht…… ach ne der ist ja freiwillig gegangen.

  148. ZITAT:
    “… Düsseldorf wirkt tatsächlich wie ein Erstligist.”

    Suchen die nicht sowieso einen Sportdirektor? Ich wüsste einen, der jetzt Zeit hat.

  149. ZITAT:
    “Was regt ihr euch eigentlich über das Spiel am Samstag auf. 2:2 gewonnen une weiter geht’s. Das Ergebnis ist gerecht. Egal ob der Schiri jetzt gut oder schlecht gepfiffen hat. Passt unter den Strich.”

    Ich frag`mich das auch, aber die brauchen das, über jeden Stolperer im Detail zu diskutieren. Lass sie, das ist je nach Betrachtung ein Hobby oder pathologisch, aber harmlos. Das heißt ja nicht, dass sie das Ergebnis nicht “gerecht” finden.

  150. @arschgeleckt

    Das Ergebnis ist OK…die mediale Aufbereitung finde ich subotimal.

  151. Union verteidigt aber ganz schön hoch…die Kette steht schob 5-10 Meter hinter der Mittellinie…

  152. ZITAT:
    ” Bleibt so oder so 2:2 gewonnen.”

    Stimmt genau. Schrieb ich schon am Samstag um 17:16 Uhr (noch kurz vor Spielende), dass das Spiel keinen Verlierer verdient hat.

  153. Eisern.
    Leverkusen ist so eine Lachnummer. Wie da gearbeitet wird, damit würde jeder Verein absteigen.

  154. Aufstellung:

    Hradetzky, Falette, DeGuzman, Jovic, Haller, Salcedo, Willems, Boateng, Russ, Wolf, Barkok

  155. Hradecky, Falette, de Guzmann, Jovic, Haller, Salcedo, Willems, Boateng, Russ, Wolf, Barkok.
    https://twitter.com/Eintracht/.....4126955520
    Ich würde meinen, Kovac will in die nächste Runde. B-Elf is annersder.

  156. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Gefällt.

  157. Aufstellung laut Kicker:
    Hradecky. Salcedo , Russ , Falette , Willems de Guzman, K.-P. Boateng, M. Wolf ,Barkok ,Haller, Jovic

  158. Gacinovic, Rebic und Hasebe geschont

  159. Gibt es schon ne Aufstellung?

  160. Hradetzky, Falette, DeGuzman, Jovic, Haller, Salcedo, Willems, Boateng, Russ, Wolf, Barkok

  161. ZITAT:
    “CE-Desaster”

    Lehrerkindkernkompetenz

  162. Morsche Frankfurt

  163. Den gegnerischen 11er-Vorbeitreter danach zu beschimpfen ist auch nicht grad Fair-Play #FCPUnion

  164. Bin sehr auf Aymen gespannt. Ihm würde mal wieder ein gutes Spiel gönnen, ohne die Nervosität der letzten Monate, sofern er gespielt hat. Und Blum einen Einsatz.

  165. Bitte den Hashtag in der [175] streichen. :(

  166. Düsseldorf muss Elfer üben.

  167. Alles gute Herr Schmadtke. Fand Sie im Duett mit Herrn Stöger immer sehr angenehm.

  168. Hrgota nicht mal auf der Bank. Stender dafür schon. Wäre wünschenwert wenn er eine halbe Stunde mitwerkeln darf.

  169. Wir hätten Hrgota für 17 Millionen nach Köln verkaufen sollen.

  170. Erstes Viertel dieser Pokalrunde ohne Überraschung. Irgendwie schade.

  171. ZITAT:
    “Erstes Viertel dieser Pokalrunde ohne Überraschung. Irgendwie schade.”

    Vielleicht schaffen wir ja eine.

  172. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Erstes Viertel dieser Pokalrunde ohne Überraschung. Irgendwie schade.”

    Vielleicht schaffen wir ja eine.”

    Bitte keine Unkereien. Wir brauchen die Kohle.

  173. Sch…ß auf die Kohle, ich will nach Berlin!

  174. DEPPEN! Nix gelernt.

  175. Latschi Bunzche.
    Stimmung.

  176. Gleich mal ein wenig Sachbeschädigung. Man weiß ja, was sich als Gast gehört.

  177. Aarnink bricht ab. Schweinfurt kampflos weiter.

  178. Tolle Stimmung im Willy Sachs Stadion.

  179. Was hat der Wolf denn vorne tätowiert? “Links” und “rechts?

  180. Was war denn? Kann es nicht sehen….

  181. Was hat der Wolf da auf den Oberschenkeln tätowiert? Rechts und Links, oder was?

  182. Meine die 188 und 191.

  183. ZITAT:
    “Was war denn? Kann es nicht sehen….”

    Silvester

  184. ZITAT:
    “Meine die 188 und 191.”

    Akustisch Böller und Pyro. Optisch nix.

  185. ZITAT:
    “Was hat der Wolf denn vorne tätowiert? “Links” und “rechts?”

    Links “soll”, rechts “haben”.

    Alter Buchhalterwitz.

  186. Gute Güte, Stinkfuss hatte den gleichen Gedanken. Ich geh mich löschen.

  187. Also das Übliche. Unschön aber mittlerweile schon normal. Irgendwie müssen sie ihren IQ ja optisch darstellen. Bedankt.

  188. Gurkentor

  189. Klasse Pass von Salcedo

  190. Haben liegt in Front.

  191. Haller…ein Mann für seltsame Tore

  192. Super reagiert von Haller

  193. Klar gewollt! Da diskutier’ ich nich’

  194. ZITAT:
    “Gute Güte, Stinkfuss hatte den gleichen Gedanken. Ich geh mich löschen.”

    Ich dachte eben das gleiche:-)

  195. ZITAT:
    “Ich dachte eben das gleiche:-)”

    Du willst dich auch löschen?

  196. Die Schweine hatten eine Torchance.
    Das reicht jetzt.

  197. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich dachte eben das gleiche:-)”

    Du willst dich auch löschen?”

    Exakt:-)
    Ich hab das vom nassem Fuß gelesen und mich erschrocken,weil ich das gleiche dachte und war verwirrt

  198. Kann man sich hier auch löschen?

  199. Selbstlöscher und Kosmopoliten. Zuweilen habt Ihr die Gabe zu verstören.

    Aber meine Nemesis führt 1:0 gegen Schwein… ? Wir sind Helden.

  200. ZITAT:
    “Kann man sich hier auch löschen?”

    Digitaler Suizid.

  201. Hoffentlich nehmen unsere es jetzt nicht zu leicht.

  202. Weckt mich, wenns fertig ist.

  203. Gaci fehlt und Jovic zeigt sich leider nicht.

  204. Herbert Paul, so einen brauchen wir auch fürs Lokalkolorit.

  205. Unser Spiel kann man wohl als “behäbig verwalten” bezeichnen

  206. Es darf gerne etwas souveräner sein.

  207. Schnüdel 0 : Kuttel Daddeldu 1

  208. …sehr hoch gewinne merr des net mit dem phleschmadische Gemurmel.

  209. Kein gutes Spiel der Eintracht
    Muss langsam mal einen Zahn zulegen

  210. Schonen für Freitag….

  211. Wie besoffen von der eigenen (DFB-strafwürdigen) Aktion muss man eigentlich sein, um die Fotos der Pyro vor/bei Anpfiff dieses Pokalspiels ins Netz zu stellen? Und nein, ich verlinke sie nicht.

  212. Überzeugend ist anders

  213. Ein echtes deGuzman Spiel.

  214. reicht vielleicht auch so für ein dreinull

  215. De Guzman. Ein ganz großer Einkauf.

  216. ZITAT:
    “reicht vielleicht auch so für ein dreinull”

    Am Freitag? Nehm ich. Dafür heute 0:1. ?

  217. ZITAT:
    “De Guzman. Ein ganz großer Einkauf.”

    Selbst gegen einen Viertligisten überfordert.

  218. Wüsste jetzt nach der Halbzeit nicht, warum Guzman, Barkok oder Jovic spielen sollten?

  219. Ein echter Schnarch-Abend.

  220. ZITAT:
    “Wüsste jetzt nach der Halbzeit nicht, warum Guzman, Barkok oder Jovic spielen sollten?”

    Ich kann dir da leider auch nicht weiterhelfen.

  221. Bei dem ganzen Geschnudel kam mir heute das mit dem Kuttel Daddeldu von Ringelnatz in den Sinn. Habe eben, wegen des fehlden thrill faktor des Spiels mal gegoogt. Der Text des Gedichtes ist echt krass:
    “Vom Seemann Kuttel Daddeldu

    Eine Bark lief ein in Le Haver,
    Von Sidnee kommend, nachts elf Uhr drei.
    Es roch nach Himbeeressig am Kai,
    Und nach Hundekadaver.

    Kuttel Daddeldu ging an Land.

    Die Rü Albani war ihm bekannt.
    Er kannte nahezu alle Hafenplätze.

    Weil vor dem ersten Hause ein Mädchen stand,
    Holte er sich im ersten Haus von dem Mädchen die Krätze.

    10
    Weil er das aber natürlich nicht gleich empfand,

    Ging er weiter, – kreuzte topplastig auf wilder Fahrt.
    Achtzehn Monate Heuer hatte er sich zusammengespart.

    In Nr. 6 traktierte er Eiwie und Kätchen,
    In 8 besoff ihn ein neues, straff lederbusiges Weib.

    Nebenan bei Pierre sind allein sieben gediegene Mädchen,

    Ohne die mit dem Zelluloid-Unterleib.

    Daddeldu, the old Seelerbeu Kuttel,
    Verschenkte den Albatrosknochen,
    Das Haifischrückgrat, die Schals,

    Den Elefanten und die Saragossabuttel.

    Das hatte er eigentlich alles der Mary versprochen,
    Der anderen Mary; das war seine feste Braut.

    Daddeldu – Hallo! Daddeldu,
    Daddeldu wurde fröhlich und laut.

    Er wollte mit höchster Verzerrung seines Gesichts

    Partu einen Niggersong singen
    Und „Blu beus blu“.
    Aber es entrang sich ihm nichts.

    Daddeldu war nicht auf die Wache zu bringen.

    Daddeldu Duddel Kuttelmuttel, Katteldu

    Erwachte erstaunt und singend morgens um vier
    Zwischen Nasenbluten und Pomm de Schwall auf der Pier.

    Daddeldu bedrohte zwecks Vorschuß den Steuermann,
    Schwitzte den Spiritus aus. Und wusch sich dann.

    Daddeldu ging nachmittags wieder an Land,

    Wo er ein Renntiergeweih, eine Schlangenhaut,
    Zwei Fächerpalmen und Eskimoschuhe erstand.
    Das brachte er aus Australien seiner Braut.

    Soviel zum Blog-G(edicht)

  222. Aymen macht nur noch auf Straßenkicker. Sehr schade für das Talent.

    Blum für Wolf und Stendera für De Guzman hoffentlich.

  223. In der Pause gibt es einen Anschiss vom Kovac

  224. Halbzeit – wenn wir kein Tor geschossen hätten, würde es immer noch 0:0 stehen.

  225. ZITAT:
    “In der Pause gibt es einen Anschiss vom Kovac”

    Yep.

  226. Völlig unstrukturierte Spiel von beiden Mannschaften. Die einen können nicht, die anderen wollen nicht.
    Ansehnlich ist das nicht. Hoffentlich ist es unterm Strich wenigsten effektiv

  227. EIn Tor zwischen Langeweile und blankem Horror.

  228. Brigadier Lethbridge-Stewart

    Typisches Pokalspiel unter Kovac, bin zufrieden.

  229. Mal ne ot Frage an die Schwarmintelligenz: weiss wer aus der lameng obs in Frankfurt ne Fussballkneipe gibt die die Dazn Eurosportspiele zeigen? Ich frage für nen Freund.

  230. Katastrophenkick und ein Glückstor.

  231.  “Und nein, ich verlinke sie nicht.”

    Verlinkst doch sonst auch wirklich jeden Mist.

  232. Ich hoffe die betteln nach der HZ nicht länger bis der Ausgleich fällt

  233. Ich sehe Parallelen zum letztjährigen Kick in Magdeburg. Da gingen wir auch früh in Führung. Na ja, immerhin kamen wir weiter….

  234. Die Schnüdel, unser Fettnäpfchen?

  235. ZITAT:
    “Mal ne ot Frage an die Schwarmintelligenz: weiss wer aus der lameng obs in Frankfurt ne Fussballkneipe gibt die die Dazn Eurosportspiele zeigen? Ich frage für nen Freund.”

    Im Backstage zeigen sie das Spiel am Freitag Abend

  236. ZITAT:
    “Halbzeit – wenn wir kein Tor geschossen hätten, würde es immer noch 0:0 stehen.”

    Sensacion.

  237. Barkok ist sitzengeblieben.

  238. Finnenspinne.

  239. Barkok wird wohl mittelfristig auch in Liga 2 oder 3 landen.

  240. Mein Finne …im einsgegeneins unschlagbar gut.
    Ich will den behalten!

  241. De Guzman ist nicht so gut

  242. Boateng testet seine Mannen und die Ultras sind entzückt.

  243. ZITAT:
    ” “Und nein, ich verlinke sie nicht.”

    Verlinkst doch sonst auch wirklich jeden Mist.”

    Manchmal gebe ich auch Antwort auf ‘ne Frage. Selbst von dir ;-)

  244. Ich wäre froh das 2:0 würde bald fallen sonst hab ich ein ungutes Gefühl bei dem Kick heute

  245. Warum köpfen bzw. schießen die eigentlich immer den Torwart an?

  246. In Mainz 1:1 …. ?

  247. Haller zum 2.

  248. TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOORRRRRRRRRRRRRRRR

  249. Hoffe die 05er müssen in die Verlängerung…

  250. Wenn wir Helmut nicht hätten …

  251. Gut für die Nerven.

  252. Sowas wie von souverän! Räusper

  253. Na endlich….

  254. Die Parallelen zum letztjährigen Magdeburg-Kick sind damit erschöpft – hoffentlich….

  255. Sebastian Allääääääääääääääääär. Unser neuer Modeste..

  256. Der Helmut läuft langsam warm

  257. ZITAT:
    “Wenn wir Helmut nicht hätten …”

    Eben, System Haller…

  258. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wenn wir Helmut nicht hätten …”

    Eben, System Haller…”

    Vorher war es System Meier. Wir stecken sowas weg, im Gegensatz zu Köln

  259. So schönen für Freitag kann weitergehen.

  260. ZITAT:
    “Sebastian Allääääääääääääääääär. Unser neuer Modeste..”

    45 mios

    Und ab auf die Insel ….

  261. Stendera klar besser als Barkok. Aber wieder mit kleinem Bäuchlein :)

  262. s‘Hähnchen!

  263. Die Finnenspinne hat uns im Spiel gehalten. Bei der Großchance zum Ausgleich.

  264. Philadelphia Eagle

    Jetzt bitte Blum oder Kamada (z.B. fuer Wolf) Spielzeit geben

  265. ich verstehe gar nicht, dass Besuschkow nicht mal im Kader ist.Weder im Pokal noch in der Liga. Er war doch in der Vorbereitung so gut.

  266. Boateng gefällt auf der 6

  267. Ordentliche Vorstellung in der zweiten Halbzeit.

  268. ZITAT:
    “ich verstehe gar nicht, dass Besuschkow nicht mal im Kader ist.Weder im Pokal noch in der Liga. Er war doch in der Vorbereitung so gut.”

    Ja. Verwundert sehr.

  269. ZITAT:
    “Boateng gefällt auf der 6”

    Aber ne Pause wär wichtig im Hinblick auf Freitag.

  270. ZITAT:
    “KIEL!”

    Wenn wir diesmal nix in Mainz holen, sollten wir nicht mehr dort antreten. Irgendwann müssen wir da dochmal gewinnen.

  271. 2 Elfer für Kiel, hihihi.

  272. ZITAT:
    “KIEL!”

    Yes !!!

  273. Hihi Hauptsache 120 Min für die Narren.

  274. ZITAT:
    “…Vorher war es System Meier. Wir stecken sowas weg, im Gegensatz zu Köln”

    Eben, System Gekas…

  275. Jovic hat dem Keeper jetzt oft genug in die Fresse geschossen.

  276. Es Blümsche. Sehr schön. Vielen Dank @Schweinfurter Schnüdel.
    Who’s next?
    Wann gibt es die Auslosung zur nächsten Runde?

  277. So kann man jetzt doch mit breiter Brust nach Mainz fahren.
    Da muss jetzt endlich mal was drin sein

  278. Effenberg lost ja die nächste Runde aus. #hörtmanso

  279. System Kovac funzt langsam. Mal schauen ob’s auch am Freitag was gibt.

  280. Hat einer die Aufstellung?

  281. Blum!!! Tolles Comeback!

  282. ZITAT:
    “Hat einer die Aufstellung?”

    Für Freitag?

  283. Von heute. Wenn schon CE, dann richtig.

  284. Schöne Analoganzeige btw in Schweinfurt. Erinnert mich an alte Schwarzweiss-Übertragungen.

  285. Hab’ gerade mal auf das Mainz-Spiel umgeschaltet. Das Stadion ist ja halb leer.

  286. ZITAT:
    “Hat einer die Aufstellung?”

    Barkok nur auf der Tribüne, sag ich.

  287. @MrBoccia und @Stefan: Bedankt.

  288. Nur so hoch gesprungen wie notwendig. Als bei Schweinfurt die Kräfte schwanden, wurden der Platz entsprechend genutzt. Ich bin zufrieden.

  289. ZITAT:
    “Hab’ gerade mal auf das Mainz-Spiel umgeschaltet. Das Stadion ist ja halb leer.”

    Eher zwei Drittel.

  290. nur gut 9.000; und wie gesagt: es gibt noch genügend “adlerplätze” am freitag

  291. ZITAT:
    “Hab’ gerade mal auf das Mainz-Spiel umgeschaltet. Das Stadion ist ja halb leer.”

    10.441 wurde übermittelt.

  292. allez les bleus

  293. Ja Verlängerung

  294. Freitag ist Mainz fällig.

  295. Sehr schön, Mainz in die Verlängerung, sicherlich kein Nachteil für uns

  296. na, dann sind’s ja sehr gute 9.000 ;-))

  297. De Guzmann aber keinen Deut besser als Barkok. Der gehört auch daheim gelassen.

  298. 9000 Narren + die Kieler

  299. ZITAT:
    “Freitag ist Mainz fällig.”

    weil die Eintracht in Mainz ja so erfolgreich ist

  300. ZITAT:
    “De Guzmann aber keinen Deut besser als Barkok. Der gehört auch daheim gelassen.”

    Nicht ganz so schlimm.

  301. ….und Adler wohl auch raus für Freitag.

  302. ZITAT:
    “9000 Narren + die Kieler”

    Hihi.
    Und René Adler auf Krücken ist jetzt auch nicht so die Stimmungskanone für die Knollewerfer für Freitag.

  303. ZITAT:
    “….und Adler wohl auch raus für Freitag.”

    Das muss jetzt kein Vorteil für uns sein…

  304. BeinAhhhhhhhhhh

  305. Kinsombi bei denStörchen

  306. Mussermachen, kingzombie!

  307. Märsche sind scheiße.

  308. ZITAT:
    “ZITAT:
    “….und Adler wohl auch raus für Freitag.”

    Das muss jetzt kein Vorteil für uns sein…”

    Der Annern hat 2 Tore heute verschuldet…..

  309. Die zweite Halbzeit war versöhnlich. Hradi hat den Ausgleich verhindert, nach dem 2:0 war es durch.
    Jetzt wieder ein gutes Los.

  310. Hrady ist mein Held…( falls ich das die letzten Jahre noch nicht erwähnt haben sollte)
    Nur mal so, am Rande erwähnt .
    Ich hoffe immer noch das er bleibt.

  311. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “….und Adler wohl auch raus für Freitag.”

    Das muss jetzt kein Vorteil für uns sein…”

    Der Annern hat 2 Tore heute verschuldet…..”

    Ei ja, müssen se halt den Heinz Müller wieder reinstellen.

  312. Mainz ist zumindest fitter als Kiel.

  313. Sehr schön, mich nervt die Kritik an Haller ( nicht mehr hier) mittlerweile, der macht doch einfach sehr gut seinen Job, dass 2:0 von Ihm erinnert mich sehr an Tony.

  314. Schade @Störche. Guter Auftritt. Richtig gut,

  315. Wenigstens muss man vom Effe keine Schallplatte kaufen … .

  316. Gutes Los und ich kaufe sogar ‘ne Schallplatte von Effe.

  317. Heimspiel gegen Mainz wär hübsch.

  318. Echt krass leer in Mainz.

    Gute Nacht.

  319. ZITAT:
    “Heimspiel gegen Mainz wär hübsch.”

    Ich bin mir sicher das wir Dortmund bekommen.

  320. ZITAT:
    “Hrady ist mein Held…( falls ich das die letzten Jahre noch nicht erwähnt haben sollte)……”
    Ne, echt jetzt?
    Spaessken beiseite, danke für die 257!

  321. ZITAT:
    “…Ich bin mir sicher das wir Dortmund bekommen.”

    Aber erst im Endspiel…

  322. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Heimspiel gegen Mainz wär hübsch.”

    Ich bin mir sicher das wir Dortmund bekommen.”

    Ich erlaube mir dir mal ausnahmsweise zu widersprechen, bei Kovacs besonderem Pokalkarma tipp ich auf Paderborn.

  323. Pflicht erfüllt.
    http://www.fr.de/sport/eintrac.....-1374912-0
    Und jetzt babbelt das Duo infernale auch vom “Rhein-Main-Derby”. Na gut, immerhin noch besser, als vom “Rheinhessen”-Derby. Das ist und bleibt ausschließlich ein Wein-Anbaugebiet.
    Mit Rhein-Main kann ich leben. Nach Punkteklau in Meenz am Freitag um so besser.

  324. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, werd ich immer mehr zu Aaaalleer Fan.
    Der Watz, mit seinen 40 prognostizierten Toren, liegt wohl gar nicht so falsch.

  325. Haller könnte sein Wert werden, am End war er noch ein Schnäppchen.

  326. Ich seh schon die Fantastilliarden.

  327. Ja gut. Des auch.Die sind mir erst mal sogar lieber.

  328. Weckt mich, wenn ihr Titel seht.

  329. Berlin läuft diesmal anders. Wir ‘aben ‘aller und nicht die Schrotflinte.

  330. ZITAT:
    “Stendera klar besser als Barkok. Aber wieder mit kleinem Bäuchlein :)”

    Ja nachdem er drin war lief es. Dass Barkok mitspielt habe ich ca. in der 40. Minute erfahren.

    Was ihr alle immer hier für eine Problem mit Guzman habt würde mich aber schon mal interessieren. Was macht er denn Schlimmes? Gestern in der Kneipe war einer der hat das gleiche mit Willems gemacht, ebenfalls ohne es fundamental unterlegen zu können.