Auswärts Weitermachen

Uwe Anspach/dpa
Foto: Uwe Anspach/dpa

Friedhelm Funkel ist weg – und jetzt? Der plötzliche Wechsel vom Trainer-Routinier zu Uwe Rösler stellt auch den nächsten Gegner Eintracht Frankfurt vor Schwierigkeiten.

«Die Frage könnte sein: Wie wird er das Spiel angehen? Es ist ein bisschen ein Lotteriespiel, um zu sagen, was er genau spielt», mutmaßte Eintracht-Coach Adi Hütter am Freitag über den Tabellenletzten Fortuna Düsseldorf, der unter der Woche Funkel entließ und nun mit Rösler die Wende und den Klassenerhalt schaffen will. Der erste Schritt soll dafür an diesem Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen die aufstrebende Eintracht gelingen.

Hütter und die RB-Leipzig-Bezwinger wollen das verhindern und ihre Siegesserie im Jahr 2020 fortsetzen. «Man kann sich auf die eigenen Stärken besinnen. Wir haben zweimal gewonnen und zwei ordentliche Leistungen gebracht. In Düsseldorf wird es sicher neuen Schwung geben, trotz allem müssen wir zeigen, warum wir sechs Punkte bisher gemacht haben», sagte der Österreicher. Die Eintracht hat im neuen Jahr zur Viererkette gewechselt und zuletzt im 4-2-3-1-System agiert. In Düsseldorf könnte es Hütter etwas offensiver probieren und den zuletzt verletzten Daichi Kamada in die Startelf befördern.

Nach zwei Siegen zum Jahresstart beginnen nun turbulente Wochen für die Hessen, die auch im DFB-Pokal (gegen RB Leipzig) und in der Europa League (gegen RB Salzburg) noch vertreten sind und regelmäßig im Drei-Tage-Rhythmus auflaufen werden. «Natürlich machen wir uns Gedanken über die nächsten drei Spiele», formulierte Hütter. Zu einer Änderung wird der Österreicher sogar gezwungen: Sturmriese Bas Dost fällt wegen einer Magen-Darm-Erkrankung aus, für ihn könnte entweder Goncalo Paciencia oder André Silva (beide Portugal) nachrücken. Auch der am Freitag aus Leipzig verpflichtete Stefan Ilsanker ist sofort spielbereit.

Dass entgegen Gerüchten um Dortmunds Jacob Bruun Larsen keine Verstärkung auf der rechten Offensivseite verpflichtet wurde, findet Hütter nicht gravierend. Mit Timothy Chandler spielte zuletzt ein Außenverteidiger auf dieser Position, auch den Japaner Kamada zieht der Trainer in Betracht. «Ich sehe es da nicht so markant, dass wir auf dieser Position etwas tun müssen», sagte Hütter.

Ein klares Plädoyer hielt der 49 Jahre alte Coach für seinen Torhüter Kevin Trapp. Trotz der langwierigen Schulterverletzung und starker Leistungen von Vertreter Frederik Rönnow habe es nie einen Zweifel an der Rolle des deutschen WM-Teilnehmers gegeben. «Fakt ist, dass Kevin Trapp die Nummer eins ist. Schön ist, dass er zügig zurückgekommen ist. Er hat gezeigt, dass er ein absoluter Rückhalt ist. Ich als Trainer bin froh, dass ich zwei solche Torhüter habe», stellte Hütter klar.

Mit einem Sieg könnte die Eintracht einen Platz in der oberen Tabellenhälfte festigen. Über 5000 Fans werden am Samstag mit ins Rheinland reisen. (dpa)

Schlagworte: ,

569 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Morsche, bin gespannt, ob Ilse heute schon spielerische Linie in unser Aufbauspiel bringen darf….

  2. Gude.
    Ich fänd es gut, wenn heute mal mit portugiesischer Doppelspitze gespielt würde. Kann man sich aber aufgrund des Dost-Ausfalls abschminken.

  3. Wie fit/gut ist Silva denn aktuell?

    Und ich finde es etwas überraschend, dass Hütter sich so klar für Trapp ausspricht, denn Rönnow hat sehr gute Spiele gezeigt und was auf dem Platz vielleicht sogar einen Ticken besser als Trapp.

  4. ZITAT:
    “Morsche, bin gespannt, ob Ilse heute schon spielerische Linie in unser Aufbauspiel bringen darf….”

    Ich würde mal annehmen dass Hütter auf Gtund des Fehlens von Dost ansonsten möglichd wenig ändert um die Stabilität zu sichern.

  5. Morsche, MATCHDAY!
    Da wir in der Rückrunde (ganz ohne Neuzugänge) bereits die Brause und Hopp weggehauen haben bin ich eigentlich recht optimistisch. Und beim Thema Rechtsaussen bin ich tatsächlich beim Adi – da haben wir doch z.B. allein mit Kamada einen Perspektivspieler der a) hochtalentiert und b) jung genug ist um sich auch noch weiter zu entwickeln, und der daSilva hat in unserem Dress noch gar nicht richtig losgelegt, also genug Offensivpotential ist m.bescheidenen M. nach vorhanden.
    Wenn Adi jetzt nach den (seien wir mal ehrlich) unerwarteten Erfolgen gegen spielerisch starke Mannschaften noch Lösungen gegen robuste Mauerteams aus der unteren Tabellenhälfte findet bin jedenfalls ich ganz guter Dinge bezüglich der RR. Wir werdens heute sehen, ist ja durch den Trainerwechsel auch noch eine unerwartet kompliziertere Aufgabe geworden, also denne: AUSWÄRTSSIEG!

  6. 3: Auf Nachfrage hat Hütter bei der PK gesagt, Silva habe gut trainiert, aber richtig scheint er ihn noch nicht begnadigt zu haben. Ich halte ihn nach wie vor für einen der besten Kicker im Kader, der auch defintiv weiterhelfen kann. Da ist es mir auch egal, ob der bei Instagram irgendwelche Selfies postet.
    Zu den Torhütern: Dass Hütter bei seinen Entscheidungen nicht immer nur nach dem Leistungsprinzip geht, konnte man ja in der Vergangenheit schon beobachten. Für ihn scheint Trapp mit seiner Persönlichkeit ein besserer Rückhalt für die Abwehrreihe zu sein. Ich könnte mir zudem auch vorstellen, das es bei der festen Verpflichtung auch Zusagen an Trapp gab. Ich fand Rönnow auch super, aber man muss auch klar sagen, dass Kevin Trapp bärenstark von seiner Verletzung zurück gekommen ist. Mich beruhigt das ungemein, dass wir zwei so gute Torhüter haben.

  7. ZITAT:
    “Dass Hütter bei seinen Entscheidungen nicht immer nur nach dem Leistungsprinzip geht, konnte man ja in der Vergangenheit schon beobachten.”

    Steile These.

  8. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Dass Hütter bei seinen Entscheidungen nicht immer nur nach dem Leistungsprinzip geht, konnte man ja in der Vergangenheit schon beobachten.”

    Steile These.”

    Beispiele: Stammplatzverlust Ndicka nach einem Fehler und zuvor zahlreichen sehr guten Spielen (Rückrunde 2018/19), Festhalten an Sow trotz fragwürdiger Auftritte, was sowohl dem Spieler als auch dem Team keinen Gefallen getan hat (Hinrunde 2019/20).
    Es geht ja nicht darum zu behaupten, dass das Leistungsprinzip komplett außer Kraft gesetzt sei, aber manchmal scheint er nicht nur nach der Leistung zu gehen. Das ist sicher manchmal auch sinnvoll, manchmal aber auch unverständlich. Im Falle von Trapp habe ich, wie meinem Beitrag zu entnehmen ist, derzeit überhaupt kein Problem damit, zumal es kaum Leistungsunterschiede gibt. Ich wollte lediglich darauf hinweisen, dass Rönnow evtl. stärkere Auftritte hingelegt hat, aber für Hütter offenbar die Mentalität und die Erfahrung von Trapp den Ausschlag geben, ihn klar als Nummer 1 zu sehen.

  9. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Dass Hütter bei seinen Entscheidungen nicht immer nur nach dem Leistungsprinzip geht, konnte man ja in der Vergangenheit schon beobachten.”

    Steile These.”

    Der ich mich anschließe.

    Was anderes. Warum erklären Trainer vor jedem! Spiel, weshalb der jeweilige Gegner problematisch ist. Einmal ist es seine Siegesserie, einmal mehrere verlorene Spiele hintereinander, einmal der Tabellenstand, einmal ein Trainerwechsel der den Gegner unberechenbar macht. Kann man das nach dem Spiel als Ausrede hernehmen, wenn man verloren hat?
    Wir fahren zum Tabellenletzten. Dort wollen wir gewinnen (ich will eigentlich jedes Spiel gewinnen), egal ob der Trainer Funkel, Rößler oder sonstwie heißt.

  10. 5000 Eintrachtler in Düsseldorf, cool.
    Bin auch dabei, hole mein Spiel in OWL nach.
    Sollte aber die einzige Parallele sein:-)

  11. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Dass Hütter bei seinen Entscheidungen nicht immer nur nach dem Leistungsprinzip geht, konnte man ja in der Vergangenheit schon beobachten.”

    Steile These.”

    Beobachten wir, wie er mit seinen neuen Wunschspieler umgeht. Ich bin wirklich gespannt.

  12. Schwierig. Bei den angeführten N’Dicka und Sow kann man natürlich auch anders argumentieren, nämlich dass N’Dicka nach seinem kapitalen Fehler total verunsichert war und bei Sow, dass zu dem Zeitpunkt kein besserer Spieler zur Verfügung stand.

  13. Aber wie immer: wir wissen nichts.

  14. Kohr ist ein weiteres Beispiel. Er hat gegen Arsenal in der zweiten Halbzeit ein Riesenspiel gemacht. Gegen Mainz hat er dann die Rote Karte bekommen, und ist seitdem soweit weg vom Fenster, dass ihm Hütter sogar noch Ilsanker vor die Nase setzt.
    Da fragt man sich schon, ob Kohr dafür büßen muss, dass Hütter sich nach dem Spiel in Mainz kritische Fragen zu seiner Taktik anhören musste, Stichwort fehlende Konterabsicherung.

  15. Nur dass ich es richtig verstehe, es dürfen nach wie vor nur elf spielen, oder?

  16. Zitat:
    Was anderes. Warum erklären Trainer vor jedem! Spiel, weshalb der jeweilige Gegner problematisch ist. Einmal ist es seine Siegesserie, einmal mehrere verlorene Spiele hintereinander, einmal der Tabellenstand, einmal ein Trainerwechsel der den Gegner unberechenbar macht. Kann man das nach dem Spiel als Ausrede hernehmen, wenn man verloren hat?
    Wir fahren zum Tabellenletzten. Dort wollen wir gewinnen (ich will eigentlich jedes Spiel gewinnen), egal ob der Trainer Funkel, Rößler oder sonstwie heißt.

    Gebranntes Kind scheut das Feuer, als er neu war hat er auch noch gesagt daß er jedes Spiel gewinnen und immer Offensiv spielen will.

  17. 13: Während man bei Ndicka auf alle guten Spiele davor gepfiffen hat und ihn als “total verunsichert” auf die Bank gesetzt hat, hat man bei Sow verständnisvoll um ein bisschen mehr Vertrauen und Kredit für den “jungen” Spieler geworben. Nicht, dass wir uns falsch verstehen: Sow hat genauso Kredit verdient, aber das sind schon Doppelstandards.

  18. Wieviel Zeit bzw. Pausen will man Silva denn noch geben? Die Saison ist im Mai beendet…das mit Silva wird nichts mehr. Man kann es sich natürlich nochmal 3 Monate schönreden.

  19. Irgendwie schlau von der Fortuna den Trainer vor dem Eintrachtspiel zu feuern. Verliert der neue Trainer, kann mann es auf Funkeln schieben. Gewinnt er, hat die “Führung” alles richtig gemacht. Hätte Funkel gewonnen, hätte die “Führung” wieder zwei bis drei schlechte Spiele warten müssen, um Funkel zu feuern. Die Fortunarealität wird heute aber eine ganz andere sein: nach dem 0-3 durch Silva wird das GANZE Stadion Friedhelm feiern und die Fortunaführung zum Teufel jagen. Bitte die Wörter “Führung” und “jagen” zu entschuldigen.

  20. “Kohr ist ein weiteres Beispiel.”

    Jetzt wird es skurril.

  21. ZITAT:
    “”Kohr ist ein weiteres Beispiel.”

    Jetzt wird es skurril.”

    Vielleicht ein wenig aus dem Zusammenhang gerissen, das Zitat, hm?

  22. ZITAT:
    “Bin auch dabei, hole mein Spiel in OWL nach.
    Sollte aber die einzige Parallele sein:-)”

    Sei beruhigt, fg-sge, die Wahrscheinlichkeit ist nicht allzu hoch, auf Parallelen zwischen OWL und Rheinland zu stoßen.
    ;)

  23. Mal kurz ins Fachblatt geschaut:

    Kohr hatte nach seinem Einsatz in London am 28.11. noch drei Ligaeinsätze:
    in Mainz am 02.12. mit der Note 5,0
    gegen Köln am 18.12. mit der Note 4,0
    in Paderborn am 22.12. mit der Note 4,5

    Sow hatte fünf Ligaeinsätze mit leicht besseren Noten:
    in Mainz am 02.12. mit der Note 4,0
    gegen Hertha am 06.12. mit der Note 4,5
    auf Schalke am 15.12. mit der Note 3,5
    gegen Köln am 18.12. mit der Note 4,5 (ausgewechselt in der 33. Minute)
    in Paderborn am 22.12. zur 65. Minute eingewechselt und daher ohne Note

    “Grundlos weg vom Fenster” sehe ich bei Kohr da nun nicht unbedingt.

  24. Wir sind Eintracht Frankfurt. Da hat sich der Gegner einzunässen. Die Stärken von Düdo und oje der neue unbekannte Trainer mit seinem Zauberstab. 3 Stück einschenken und den 3. Sieg am Stück.

  25. Das Argument für die Verpflichtung von Ilsanker war laut Kicker, dass Kohr „die Erwartungen nicht erfüllt“ hätte. Die Noten zeigen, dass Kohr die Erwartungen, die man an ihn legitimerweise haben konnte, mehr oder minder ähnlich gut bzw. schlecht erfüllt hat wie Sow. Er hatte zwei, drei gute Spiele, einige mäßige und v.a. zum
    Ende der Hinrunde, als die gesamte Mannschaft verunsichert war, einige schlechte. Anders als Sow, dem
    Hütter immer wieder „die Hand reicht, wird Kohr jedoch mit dem Ilsanker-Transfer regelrecht abgeschrieben und damit 8,5 Millionen verbrannt. Das ist dasselbe Messen mit zweierlei Maß wie im Fall N‘Dicka, auch wenn es bei diesem, weil der bessere Spieler drastischer ist.

  26. Treffend. Aber kleiner Hinweis, noch sind wir in diesem Europa. Das wir hoffentlich nicht unter Verweis auf ein mit anderen Beteiligten vielleicht in zwei Jahren nochmal mögliches Europa drangeben werden?!

  27. Die Hauptbaustelle ist jetzt mit Ilse auf der 6er-Position hoffentlich geschlossen. Nun lese ich hier, dass man ja für die Rückrunde durchaus mit einem 11. oder 13. Platz leben kann, aber in der neuen Saison (dem 3. Hütter-Jahr) große Erwartungen hegt. Wenn das mal nicht ein Trugschluss ist, insbesondere, wenn man Leistungsträger wie zB Kostic nicht halten kann.
    Ich hätte mir schon gewünscht, dass man transfermäßig (auch wenns kostspielig geworden wäre) mehr gemacht hätte, anstatt alle Hoffnung auf die neue Saison auszurichten.
    Im übrigen haben wir jetzt nur noch 3 etatmäßige Stürmer und die Herren Dost und Silva sind bislang aus unterschiedlichen Gründen nicht durch Konstanz aufgefallen. Da bleibt eigentlich nicht viel mehr als das Prinzip Hoffnung bzw. es sich als verliebter Narr schönzureden.

  28. Jovelic gefällt Hütter gut, spielen lässt er ihn aber nicht. Gegen RB hat es mich richtig genervt, dass nach dem 1:0 kein schneller Stürmer eingewechselt wurde. Wenn man schon nur die Bälle nach vorne haut, ist ein Kostic zu wenig. Dost war hier völlig unangebracht.
    Man muss da nicht Jovelic als schnellen Spieler nicht bringen, wenn man andere hat. Da binich mir sicher: weniger als Dost hätte er aus dieser Situation auch nicht gemacht. Evtl. sogar mehr.

  29. ZITAT:
    “Treffender Kommentar des Blogwatz‘ a.D.

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....ssion=true

    sehe ich auch so

  30. Zu N’Dicka: Meiner Erinnerung nach ist Abraham verletzt gewesen und zur Zeit von Evans Fehler wieder fit geworden. Hütter möchte keine Linksfüßer auf rechts haben und Hinteregger ist eben doch ein Stück besser als N’Dicka. Das war der hauptsächliche Grund warum N’Dicka seinen Stammplatz verloren hatte.

  31. Gude Morsche,
    matchday und hier wird schon das Sofa angeschwitzt.
    Kann mann machen, ich träum dann stattdessen mal von einem Auswärtssief

  32. Stellt sich nur die Frage, ob wir bei den Transfers für die nächste Saison mit diesem Trainer wieder zu unserer Philosophie zurückkehren können, oder ob es stimmt, was der Bild-Mensch letzten Montag im Heimspiel gesagt hat, dass Hütter und Bobic über Kreuz gelegen hätten, weil ersterer „deutsche“ Spieler wolle, letzterer „Ausländer zum Verkaufen“.

  33. Fazit des heutigen Vormittags: Adi noch vor dem Mittagessen raus.

  34. Hoffen wir mal, dass das mit dem Klassenerhalt dann auch klappt. Noch ist meine Skepsis nach der Katastrophenserie mit einem Punkt aus sieben Spielen nicht gewichen.

    Ein Sieg heute in Düsseldorf könnte erheblich zur Skepsisminderung beitragen.

  35. ZITAT:
    “Wir sind Eintracht Frankfurt. Da hat sich der Gegner einzunässen. Die Stärken von Düdo und oje der neue unbekannte Trainer mit seinem Zauberstab. 3 Stück einschenken und den 3. Sieg am Stück.”

    Da bist Du hier falsch.
    Hier wird sich schon eingenässt, wenn man erfährt das beim nä. Spiel ein Gegner anwesend ist.

  36. Ach Zebulon, wir Fans sind doch fast alle gleich. Wenn heute gewonnen wird, ist erst mal wieder alles gut, falls nicht, wird halt weiter lamentiert.

  37. Das ist nicht mehr meine Eintracht, wenn sie heute gewinnt. :)

  38. Nach dem 10. Schumacher Alt erträgt man so den einen oder anderen Kommentar hier deutlich einfacher!
    Auswärtssieg!

  39. Ich finde diesen Vorwurf “mit zweierlei Maß messen” ungerecht.

    Begründung: Nicht nur die Menschen sind verschieden. Auch sind Fußballmannschafften hoch komplex. Selbstverständlich muss man auf diese Komplexität plus die Mannigfaltigkeit der einzelnen Spieler individuell eingehen. Ja was denn sonst?

  40. Der Kohr ist ja auch noch da, wenn die Ösi-Invasion vorbei ist, ausser Hinti natürlich.
    Joveljic kann jetzt erst mal seine 5 Millionen durch Belgien tragen,
    und heute Auswärtssieg oder Barkog-Show, das hätt` doch auch mal was…..

  41. Ah … Barkok scheint (lt. kicker) immerhin nach unzähligen Verletzungen wieder auf der Bank zu sitzen.

  42. ZITAT:
    “Treffender Kommentar des Blogwatz‘ a.D.

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....ssion=true

    Letztlich passt das doch zu Aussage von Hellmann, dass man nachhaltig organisch wachsen wolle. Diese Saison scheinen die Verantwortlichen jedenfalls einigermaßen abgehakt zu haben. Bin jetzt schon auf den Sommer gespannt. Genug Zeit zum Vorbereiten ist jedenfalls. :)

  43. ZITAT:
    “…Diese Saison scheinen die Verantwortlichen jedenfalls einigermaßen abgehakt zu haben. …”

    Woraus schließt ihr das? Nur weil keine Panikkäufe für 70Mios wie bei der Hertha getätigt wurden?

  44. Ich hab mal ne Frage, weiß jemand, ob es das irgendwo online gibt?
    So nen Schema, wo gleichzeitig alle bisherigen Ergebnisse plus der noch ausstehenden Termine der laufenden BuLi – Saison verzeichnet sind ?

  45. @DPhil und @KlausBärbel
    Geht das jetzt jeden Tag so weiter? Adi mag nur Deutsche und protegiert nur seine Lieblinge? Glaubt Ihr das ernsthaft oder geht es nur darum, dass man stetig negative Gerüchte streut und schon ein wenig Dreck am Trainer kleben bleiben wird?

  46. 48: Ich hab die Argumente für meine These hier hingeschrieben bzw. mit Beispielen verdeutlicht und dabei durchaus darauf hingewiesen, dass ich da differnziere und kein schwarz-weiß Bild malen will. Wenn du sowas nur verkürzt zusammenfassen bzw. auffassen kannst und direkt mit irgendwelchen absurden Unterstellungen kommst, dann kann ich dir leider nicht helfen.
    Es gibt übrigens auch den Fall, dass man unterschiedlicher Meinung über bestimmte Dinge ist und man das einfach gegenseitig akzeptiert. Ich wunder mich echt, woher hier im Blog ständig diese Beißreflexe gegenüber anderer Blogger kommen, nur weil die Meinungen auseinander gehen.

  47. ZITAT:

    Es gibt übrigens auch den Fall, dass man unterschiedlicher Meinung über bestimmte Dinge ist und man das einfach gegenseitig akzeptiert.”

    Du hast ja in deinem Beitrag 18 sehr eindrucksvoll bewiesen, wie Du mir anderen Meinungen umgehst.

  48. 50: Inwiefern habe ich da eine andere Meinung angegriffen?

  49. “Meine” Ilse, also Aigner, trifft (!) in Hanoi für Wehen Wiesbaden zum 0:1 Halbzeitstand.

  50. ZITAT:
    “Du hast ja in deinem Beitrag 18 sehr eindrucksvoll bewiesen, wie Du mir anderen Meinungen umgehst.”

    Hä !?

  51. “EINTRACHT Frankfurt international” Gesänge vorm Uerige 🍻😀

  52. Ja, Kreuztabelle sow sow, danke schön KB.

  53. Die richtige Ilse hat für Wehen in Hangover getroffen.

  54. ZITAT:
    “Die richtige Ilse hat für Wehen in Hangover getroffen.”

    Hannover 96 muss aufpassen, dass sie am Ende nicht noch durchgereicht werden. Für Aigner freut es mich sehr.

  55. Dem großen Visionär Kind gönne ich ein paar Jahre 3. Liga.

  56. 58: Den müssen die echt irgendwie loswerden…

  57. Also, nicht dass der in [52] und [56] gemeldete Treffer zusammengezählt werden ;-)

    Weniger schön: Verdacht auf Kieferbruch bei Marc-Oliver Kempf.

  58. Toure nicht in der Startelf

  59. ZITAT:
    “Dem großen Visionär Kind gönne ich ein paar Jahre 3. Liga.”

    Wer einen Stendera verpflichtet, der hat halt keine Ahnung.

  60. Gacinovic verletzt.

  61. Trapp – Chandler, Abraham (C), Hinteregger, N`Dicka – Sow, Rode – da Costa, Kamada, Kostic – Paciência

  62. Der Bobbes wohl RV für Touré. Davor Da Costa (oder umgekehrt).

  63. ZITAT:
    “Der Bobbes wohl RV für Touré. Davor Da Costa (oder umgekehrt).”

    Ah. Zu spät.
    ;-))

  64. 66/67: Könnte mir vorstellen, dass sie sich abwechseln sollen.

    Kamada wünsch ich heute sein erstes Bundesliga-Tor – wäre ein schönes Comeback!

  65. warum Touré nicht in Startelf ???

  66. Fünf für das DM auf der Bank und einer für den Sturm, das nennt man ausgeglichenen Kader.

  67. Gaci wird uns fehlen, sosehr auch ich gelegentlich über ihn schimpfe. Toures Fehlen nicht nachvollziehbar.

  68. ZITAT:
    “48: Ich hab die Argumente für meine These hier hingeschrieben bzw. mit Beispielen verdeutlicht und dabei durchaus darauf hingewiesen, dass ich da differnziere und kein schwarz-weiß Bild malen will. Wenn du sowas nur verkürzt zusammenfassen bzw. auffassen kannst und direkt mit irgendwelchen absurden Unterstellungen kommst, dann kann ich dir leider nicht helfen.”

    Ich habe echt überhaupt nichts gegen Meinungen, die anders sind als meine. Links/rechts, Religiös/Agnostisch, usw… Mir wirklich wurscht. Aber ich habe den Eindruck, dass Du dem Trainer ständig unterstellst einen schlechten Charakter zu haben. Und das nervt mich. Ich verstehe auch nicht jeden Transfer oder die Aufstellungen/Auswechselungen. Aber ich gehe halt davon aus, dass Adi das Beste für den Verein will.
    Adi hat hinsichtlich der Aufstellung und der Leistungsfähigkeit einzelner Spieler eine andere Auffassung als Du. Anstatt dies zu akzeptieren oder Deine Sicht der Dinge zu hinterfragen, gehst Du halt davon aus, dass er das macht, weil er irgendwen nicht mag, usw..

  69. Und Hannover dreht das Spiel.
    Hätte ich denen nicht zugetraut.

  70. https://www.republik.ch/2020/0.....trdWfHlATU

    OT

    Angeblich das wichtigste Interview des Jahres. Der UNO Sonderbeauftragte für Folterspielchen über den Fall Assange.

  71. Falls sich Silva und Paciencia verletzen könnte man doch AM14FG unter Vertrag nehmen, freu mich jetzt schon auf die Schweißausbrüche bei Schweissfuß

  72. ZITAT:
    “warum Touré nicht in Startelf ???”

    Das kann nur Hütter wissen. Das ist genau der Punkt, den wir vor Stunden besprachen. Der Trainer hat halt seine Lieblinge. Dass Da Costa anstatt Touré spielt, kann nur mit Traingsleistungen unter der Woche zu tun haben.

    Wer aber das glaubt, wird seelig.

  73. ZITAT:
    “Und Hannover dreht das Spiel.
    Hätte ich denen nicht zugetraut.”

    Na ja.

  74. ZITAT:
    “Fünf für das DM auf der Bank und einer für den Sturm, das nennt man ausgeglichenen Kader.”

    Rönnow (Tor), Ilsanker (DM), de Guzman (ZM), Toure (IV), Hasebe (DM), Durm (RV), Kohr (ZM), Cetin (DM), Silva (MS).

    Also ich zähle nur drei, aber das Mittelfeld ist zumindest nicht unterrepräsentiert. ;)

  75. @77
    Genau :)

  76. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Und Hannover dreht das Spiel.
    Hätte ich denen nicht zugetraut.”

    Na ja.”

    aber SVWW gleicht aus

  77. Völlig absurd. Da spielt schon ein gelernter RV RA und dann sitzt noch genau 1! Offensiver auf der Bank. Klar alles richtig gemacht in der Winterpause.

  78. 72: Ich hab glaub, ich nirgendwo geschrieben “Adi mag Spieler XY nicht und will das schlechteste für den Club.” Aber ok, wir werden da nicht zusammenkommen, daher erspar ich dem Rest des Blogs gerne weitere lange Abhandlungen und überlasse dir gerne hiermit das letzte Wort. Lass Dich einfach nicht so leicht “nerven” – es ist nur ein Fussball-Blog im Internet…

  79. Toure wird vermutlich für Dienstag geschont. Gemeckert wird eh immer, egal ob rotiert wird oder nicht.

  80. Hütter hatte ja von einer sanften Rotation gesprochen.

  81. Ich sehe gar keinen Offensiven auf unserer Bank.
    Ich will Rebic wiederhaben.

  82. ZITAT:
    “Toure wird vermutlich für Dienstag geschont. Gemeckert wird eh immer, egal ob rotiert wird oder nicht.”

    Einen 23jährigen schonen?

  83. ZITAT:
    “Ich sehe gar keinen Offensiven auf unserer Bank.”

    Der war bös.

  84. “ZITAT:
    “Ich sehe gar keinen Offensiven auf unserer Bank.”

    Der war bös.”

    Nein, der Kommentar entspricht genau meiner Meinung. Silva sitzt nur auf der Bank um sie warm zu halten.

  85. @87
    Aber nicht ganz falsch :)

  86. ZITAT:
    “Einen 23jährigen schonen?”

    Was hat das mit dem Alter zu tun?

  87. Beobachten wir mal die Personalien Islanker.

  88. Ah. Attila wieder io Fatalistenmodus.

  89. ZITAT:
    “Ah. Attila wieder io Fatalistenmodus.”

    Uli, das schreib ich weil ich mich so gerne täusche. Siehe Gacinovic.😂 vielleicht hilft es ja bei Silva auch.

  90. Auf geht’s für uns Keine Ahnung-Sofakartoffeln-während dem Spiel Poster. Wir haben noch ‘ne Viertelstunde.

  91. ZITAT:
    “vielleicht hilft es ja bei Silva auch.”

    Ok. Deal. ;)

  92. Noch ein Tipp an alle Nörgler.
    Gebt euch heute während des Spiels mal ein bisschen mehr Mühe, damit die Beschimpfungen danach wenigstens berechtigt sind.
    Ich finde unser Spiel auf jeden Fall jetzt schon scheiße.

  93. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Einen 23jährigen schonen?”

    Was hat das mit dem Alter zu tun?”

    Dazu könnte ich was sagen. Aber darum geht es Hütter nicht. Der Bruder Leichtfuß Touré hat halt bei unserem Übungsleiter einen schweren Stand.

  94. Bin heute das erste Mal in dieser Saison auswärts dabei. Hoffe es bringt Glück

  95. Hier wird ein Schwachsinn geschrieben

  96. ZITAT:
    “Noch ein Tipp an alle Nörgler.
    Gebt euch heute während des Spiels mal ein bisschen mehr Mühe, damit die Beschimpfungen danach wenigstens berechtigt sind.
    Ich finde unser Spiel auf jeden Fall jetzt schon scheiße.”

    Defensiv passt’s finde ich, aber nach vorne geht zu wenig. :-))

  97. Von Sow ist schon wieder nichts zu sehen.

  98. Der Rösler taugt nix, die hauen wir weg.

  99. Dass man für vorne keinen holt und trotzdem Joviljic noch abgegeben hat……

  100. OT @74: Danke für den Link. Das ist schon sehr bitter zu beobachten, was da auch in einigen “Demokratien” seit geraumer Zeit so abgeht.

  101. @97
    Uiuiui… :)

  102. ZITAT:
    “Noch ein Tipp an alle Nörgler.
    Gebt euch heute während des Spiels mal ein bisschen mehr Mühe, damit die Beschimpfungen danach wenigstens berechtigt sind.
    Ich finde unser Spiel auf jeden Fall jetzt schon scheiße.”

    ich finde unsere Bank scheiße,deshalb hoffe ich auf die anderen, die spielen müssen.

  103. ZITAT:
    “Von Sow ist schon wieder nichts zu sehen.”

    Aber läuferisch, wie immer, saustark.

  104. Mist, ich meinte die 96. Sorry.

  105. Ich hab nach wie vor absolutes Vertrauen in Andre Silva!

  106. der Trainerwechsel ist aber bisher nur positiv.

  107. Blödes Abseits. Schade drum, wäre ne schöne Möglichkeit gewesen.

  108. Das Publikum steht jedenfalls voll hinter den Fortunesen. Stark spielverlaufsbezogene Anfeuerung. Unsere im Hintergrund mit Dauersingsang.

  109. Haaland noch ohne Tor.

  110. schenialer Pass von Kostic

  111. Mainz ist schon durch :(

  112. die dürfen mir ein bisschen zuviel ungestört rumrennen da vor unserem Strafraum..

  113. Wir stellen uns sogar in Düsseldorf hinten rein.

  114. Meckern ist verboten, oder?

  115. Erste Nörgelei von der Couch: Da Costa nimmt einen Ball hinten ohne Druck so an, dass der erstmal hochspringt und bolzt ihn dann einfach nach vorne… solche Szenen machen mich ehrlich gesagt echt fertig.

  116. NairobiAdler in HH

    Im Stadion sieht man bestimmt, dass wir die an die Wand spielen

  117. ZITAT:
    “Wir stellen uns sogar in Düsseldorf hinten rein.”

    Warum sollte man zu einem so frühen Zeitpunkt das Spiel machen gegen eine Mannschaft, die bekanntermaßen damit Schwierigkeiten hat?

  118. Orakel von Offenbach

    ZITAT:
    “Haaland noch ohne Tor.”

  119. ZITAT:
    “Haaland noch ohne Tor.”

    Jetzt schon

  120. ZITAT:
    “Erste Nörgelei von der Couch: Da Costa nimmt einen Ball hinten ohne Druck so an, dass der erstmal hochspringt und bolzt ihn dann einfach nach vorne… solche Szenen machen mich ehrlich gesagt echt fertig.”

    Danny wirkt hochgradig verunsichert.

  121. Wir wiegen die DüDorfer in Sicherheit, um dann in der zweiten Halbzeit alles klar zu machen. Wie gg. Leipzig.

  122. Ach OvO

  123. Orakel von Offenbach

    Düdorf erstmal austoben lassen, dann eiskalt zuschlagen.

  124. ZITAT:
    “Meckern ist verboten, oder?”

    Stimmt, also ich korrgiere:

    Stark, wie selbstbewusst unsere Jungs dem Gegner die Räume überlassen.

  125. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Meckern ist verboten, oder?”

    Stimmt, also ich korrgiere:

    Stark, wie selbstbewusst unsere Jungs dem Gegner die Räume überlassen.”

    Und schon fühle ich mich viel besser

  126. Wir sollten in der zweiten Hälfte dringend die Offensive verstärken.

  127. Wir können den Ausfall von Gacinovic nicht kompensieren. Soviel zu unserer Kaderzusammenstellung.

  128. ZITAT:
    “Wir sollten in der zweiten Hälfte dringend die Offensive verstärken.”

    Mit wem?

  129. Schon eine sehr schwache Vorstellung bis jetzt.

  130. Orakel von Offenbach

    Sow nervt

  131. Orakel von Offenbach

    Wann schliesst das Transferfenster nochmal?

  132. Eine Führung für uns, würde mich beruhigen.

  133. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wir sollten in der zweiten Hälfte dringend die Offensive verstärken.”

    Mit wem?”

    Spielt nicht dieser Francisco Copado für Arme bei uns ?

  134. “… stehen diszipliniert …” schreibt die Eintracht.
    Problematisch wird’s halt erst, wenn der Ball dazukommt.

  135. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wir sollten in der zweiten Hälfte dringend die Offensive verstärken.”

    Mit wem?”

    Spielt nicht dieser Francisco Copado für Arme bei uns ?”

    Du meintest doch “verstärken” ?

  136. Ist doch genau das was man erwarten konnte bisher. Defensiv stehen sie ordentlich, nach vorne geht nicht viel.
    Bei irgendner Ecke treffen sie dann mal.

  137. Gute Funkel-Schule.

  138. Mit kontern würde es gut funktionieren. Dazu muss der ball aber nicht ständig zurückgespielt werden.

  139. ZITAT:
    “Ist doch genau das was man erwarten konnte bisher. Defensiv stehen sie ordentlich, nach vorne geht nicht viel.
    Bei irgendner Ecke treffen sie dann mal.”

    Dein Wort in Gottes Ohr.

  140. Gilt der Meier jetzt eigentlich als vereinslos ?

  141. Ich vermisse Gaci. Wer hätte das gedacht.

  142. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ist doch genau das was man erwarten konnte bisher. Defensiv stehen sie ordentlich, nach vorne geht nicht viel.
    Bei irgendner Ecke treffen sie dann mal.”

    Dein Wort in Gottes Ohr.”

    War denn nicht D-dorf gemeint!?

  143. Hier gibts ja eine Bobbes Fangemeinde, aber ich verstehe nicht, warum der sehr sympathische Kerl sich da festgespielt hat und wer das ist, der wie DdD aussieht. Die rechte Seite mit bieder zu umschreiben wäre ein lupenreiner Euphemismus. Das ist 2.Liga Niveau. Unfassbar, das da nicht nachgelegt wurde…
    Und ja, ich vermisse erstaunlicherweise Gaici auch

  144. ZITAT:
    “… stehen diszipliniert …” schreibt die Eintracht.
    Problematisch wird’s halt erst, wenn der Ball dazukommt.”

    :-)

  145. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ist doch genau das was man erwarten konnte bisher. Defensiv stehen sie ordentlich, nach vorne geht nicht viel.
    Bei irgendner Ecke treffen sie dann mal.”

    Dein Wort in Gottes Ohr.”

    War denn nicht D-dorf gemeint!?”
    Ich dachte, er meinte uns.

  146. War auf jeden Fall mehr abseits als grade bei Gonzo…

  147. Spielerisch und kreativ kommt da leider sehr wenig.

  148. ZITAT:
    “Hier gibts ja eine Bobbes Fangemeinde, aber ich verstehe nicht, warum der sehr sympathische Kerl sich da festgespielt hat und wer das ist, der wie DdD aussieht. Die rechte Seite mit bieder zu umschreiben wäre ein lupenreiner Euphemismus. Das ist 2.Liga Niveau. Unfassbar, das da nicht nachgelegt wurde…
    Und ja, ich vermisse erstaunlicherweise Gaici auch”

    Wir haben doch noch den Eric

  149. ZITAT:
    “Spielerisch und kreativ kommt da leider sehr wenig.”

    Sorry, das heisst jetzt:

    Die Eintracht hält ihr spielerisches Potential noch raffiniert zurück…

  150. Das ist leider gar nichts bisher.

  151. Orakel von Offenbach

    Der Gonzo ist aber auch grottig

  152. Düdo spielt so bieder ,da würde es nicht verwundern wenn die in Führung gehen

  153. ZITAT:
    “DdC”

    Danny hat halt mit Ilsanker einen weiteren möglichen Konkurrenten (neben Toure, Chandler und Durm). Was macht nervös.

  154. Ein klassisches Not gegen Elend.

  155. ZITAT:
    “Der Gonzo ist aber auch grottig”

    Ja, finde ich auch. Nimmt nicht so recht am Spiel teil, irgendwie lustlos, so der Eindruck.

  156. Hoffe, das war dann unsere schlechtere Halbzeit …

  157. Na ja, es kann ja nicht jedes Spiel so ein Leckerbissen wie Hannover – Wehen sein.

  158. Ha, Adis Mienenspiel passte eben perfekt zum Spiel.

  159. Uiuiui. Da sind aber auch tödliche Pässe dabei. Für die eigene Mannschaft.

  160. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der Gonzo ist aber auch grottig”

    Ja, finde ich auch. Nimmt nicht so recht am Spiel teil, irgendwie lustlos, so der Eindruck.”

    Leute, das ist doch Quatsch, das wurde über das Obst auch geschrieben, letzte Woche. Was sollen die denn machen, wenn sie komplett in der Luft hängen ?

    NULL Impulse aus dem Mf

  161. Kackspiel hoch drei. Paciencia ist der Ballverlustklnig und Kamada ist unsichtbar.

  162. Man könnte noch ein paar 6er einwechseln zur Halbzeit….

  163. Orakel von Offenbach

    Ich fass mal zusammen:

    https://youtu.be/Ddc63rzco-g

  164. Schwäre, sehr schwääre Kost!

  165. ZITAT:
    “Man könnte noch ein paar 6er einwechseln zur Halbzeit….”

    Jetzt sei mal nicht so destruktiv.

  166. ZITAT:
    “Paciencia ist der Ballverlustklnig und Kamada ist unsichtbar.”

    Oder umgekehrt.

  167. Starker Auftritt bislang. Ich bin sehr zufrieden.

  168. Gegen einen Tabellenletzten ist das mehr als man erwarten kann.

  169. Defensiv ganz passabel, offensiv mit viel, viel Luft nach oben.

  170. Grausam was hat weiter entwickelt
    Düsseldorf die deutlich bessere Mannschaft
    Spielsystem bei uns – Langholz

  171. Kanada bisher sehr schwach, fast unsichtbar. Sow halt wie immer.
    Mal sehen, was dem Adi in der Pause einfällt

  172. ZITAT:
    “War denn nicht D-dorf gemeint!?”
    Ich dachte, er meinte uns.”

    Sch*egal, wie man sieht.
    :(

  173. Aber 57% Zweikämpfe gewonnen. Darauf lässt soch aufbauen

  174. Im Mittelfeld schafft es keiner den Ball zu halten gschweige denn mal ein paar Pässe ohne Ballverlust zu spielen. Hinten wird der Ball meistens entweder hin und her geschoben oder stumpf nach mit allen guten Wünschen für Pacencia (der schon einen größeren Aktionsradius als Dost hat) und Kamada nach vorne gedroschen. Was ist denn eigentlich die Idee wie das Spiel aufgebaut werden soll? Ab und zu klappt mal was über links, rechts ist völlig verwaist. Das ist gegen einen Tabellenletzten und gemessen an den Ausgaben sehr, sehr wenig.

  175. ZITAT:
    “Kanada bisher sehr schwach, fast unsichtbar. Sow halt wie immer.
    Mal sehen, was dem Adi in der Pause einfällt”

    Ja, Kamada hatte zuwenig Ballkontakte.

  176. Auswärtspunkt sollte drin sein

  177. Ein Ärgernis: Diese unpräzisen Bälle aus dem Mittelfeld. Bringen uns in Bedrängnis und stören unsere Angriffsversuche.

  178. ZITAT:
    “Düdo spielt so bieder ,da würde es nicht verwundern wenn die in Führung gehen”

    Könnte schon so kommen.

  179. Kamada und Sow sind Mitläufer. Aber für letzteren haben wir ja jetzt immerhin Ilsanker als Ersatz.

  180. Silva für Gonzo. Mein Vorschlag.

  181. ZITAT:
    “Starker Auftritt bislang. Ich bin sehr zufrieden.”

    ….das Gegentor kurz vor der Pause hätte jetzt aber nicht sein müssen. Das könnte den M1ern nochmal Rückenwind geben….

  182. OT: Mit dem Kimmich für Rasierer zu werben ist auch eher daneben. #MIlchflaumbubi

  183. So wird’s noch ne lange Saison… nicht zum aushalten

  184. Wir haben hier 4 Monitore. Wir sehen ALLES ganz genau. Emotionen gibt’s hier auch leidlich. Mach Sache.

    So stell’ ich mir den Kölner Keller vor.

  185. “Düsseldorf die deutlich bessere Mannschaft”
    Für diese Sichtweise braucht man schon sehr viel MDMA.

  186. ZITAT:
    “Silva für Gonzo. Mein Vorschlag.”

    Beide zusammen spielen lassen, wäre mein Vorschlag.

  187. ZITAT:
    “Wir haben hier 4 Monitore. Wir sehen ALLES ganz genau. Emotionen gibt’s hier auch leidlich. Mach Sache.
    So stell’ ich mir den Kölner Keller vor.”

    Habt ihr auch Kaffee und Spielkarten?

  188. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Silva für Gonzo. Mein Vorschlag.”

    Beide zusammen spielen lassen, wäre mein Vorschlag.”

    Wen raus dafür? MF-Spieler? Könnte Risiko sein.

  189. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Silva für Gonzo. Mein Vorschlag.”

    Beide zusammen spielen lassen, wäre mein Vorschlag.”

    Würde auch Silva für Kamada bringen. Wirkungsloser als der kann er auch nicht sein.

  190. Adi kann aber natürlich auch noch einen dritten Sechser bringen. Von denen haben wir ja genug auf der Bank.

  191. Positiv von der Couch: Sow zeigt sein volles Potenzial als perspektivischster Spielmacher dieser Nichtabstiegssaison. DdC und Bobbes teilen sich die Aufgabe, den Gegner rätseln zu lassen, wer Rechtsaußen spielt. Paciencia überragend konkurrenzlos im Sturm. Wenn dann noch die falsche Ilse von der Bank kommt, gibt es heute kein Halten mehr.

  192. Da das nur unsere schlechte Halbzeit gewesen sein kann, stehen wir eh schon als Sieger fest.
    Ist also egal wen wir bringen.

  193. Heidewitzka. Harter Tobak, das Gekicke.

  194. 196: Klar, wäre mehr Risiko, aber vielleicht auch mehr Torgefahr.

  195. “Starker Auftritt bislang. Ich bin sehr zufrieden.”

    Zustimmung, das “sehr” streichen, ansonsten +1

  196. ZITAT:
    “Im Mittelfeld schafft es keiner den Ball zu halten gschweige denn mal ein paar Pässe ohne Ballverlust zu spielen. Hinten wird der Ball meistens entweder hin und her geschoben oder stumpf nach mit allen guten Wünschen für Pacencia (der schon einen größeren Aktionsradius als Dost hat) und Kamada nach vorne gedroschen. Was ist denn eigentlich die Idee wie das Spiel aufgebaut werden soll? Ab und zu klappt mal was über links, rechts ist völlig verwaist. Das ist gegen einen Tabellenletzten und gemessen an den Ausgaben sehr, sehr wenig.”

    Klaus Bärbel, sitze im Stadion und kann Deine Worte nur bestätigen. Daher Vollzitat. Chandler ist rechts für mich praktisch ohne jegliche Bindung zum Spiel. Der turnt vorne rum wie Falschgeld. Immerhin ein guter Torschuss von ihm. Ansonsten ist es schon fast grausam, was hier den mitgereisten Fans geboten wird…

  197. Ich sag, wir gewinnen das 1:0.
    In der 70. Minute trifft die Eintracht nach ner Ecke und dann kommt irgendwer ausm Busch gesprungen und wirft euch unterirdisches Genörgel vor.
    Am Besten machts der eingewechselte Ilsanker.

  198. ZITAT:
    “Adi kann aber natürlich auch noch einen dritten Sechser bringen. Von denen haben wir ja genug auf der Bank.”

    Hat es jetzt jeder mal gesagt?

  199. EINTRACH FRAKFURT OOOHEE
    EINTRACHT FRANKFURT OOOOHOO

  200. Gibts eigentlich im Wettbewerb der Wettanbieter um den dämlichsten Spot aller Zeiten eine Grenze nach unten ?

  201. Rechts offensiv geht fast gar nix, auch weil Verbindungsoffizier Gaci fehlt und Rode und Sow defensiv gebunden sind.

  202. Ilsanker, Silva.
    Mal sehen.

  203. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Adi kann aber natürlich auch noch einen dritten Sechser bringen. Von denen haben wir ja genug auf der Bank.”

    Hat es jetzt jeder mal gesagt?”

    Und schon ist die Ilse da.

  204. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Adi kann aber natürlich auch noch einen dritten Sechser bringen. Von denen haben wir ja genug auf der Bank.”

    Hat es jetzt jeder mal gesagt?”

    Und schon ist die Ilse da.”

    Und Silva dazu.

  205. Ilse und Silva: Jetzt wird alles besser.

  206. Silvi und Ilse, auf geht’s Mädels.

  207. Zwei Wechsel auf einmal. Was macht Adi da?

  208. Guter Wechsel.

  209. Rückgabe.

  210. @195

    die würfeln hier eher in der Eintrachtkneipe. Geknodder allenthalben.

    Ich glaub’, wir gewinne.

  211. ZITAT:
    “Zwei Wechsel auf einmal. Was macht Adi da?”

    Alles auf zwei von drei Karten gesetzt. Hoffentlich nicht in den Sand.

  212. Erste Torchance. Wer sagt’s denn.

  213. Der neue Trainer der Fortuna kann genauso böse gucken wie der alte.

  214. Na toll. Nicht.

  215. Vielleicht hätten wir besser noch nen vierten Sechser gebracht.

  216. Daswardoch Foul an Rode.

  217. Sag’ ich doch.

  218. ZITAT:
    “Abseits.”

    👍

  219. Dusel. Das war knapp.

  220. War doppelt inkorrekt.

  221. War schon immer für Videobeweis.

  222. Ich zitiere mich mal selbst:

    Düdo spielt so bieder ,da würde es nicht verwundern wenn die in Führung gehen

  223. Der englische Kommentator: ” It takes a little bit longer to celebrate a goal in the German Bundesliga.”

  224. Tja. Das,Glück des Tüchtigen? Ich weiß nicht…

  225. Abseits, na gut, aber das Foul an Rode muss man doch vorher abpfeiffen.
    Jetzt wird es giftig.

  226. ZITAT:
    “Daswardoch Foul an Rode.”

    Nö.

  227. Trotzdem waren wir offen wie ein Scheunentor.

  228. ZITAT:
    “Dusel. Das war knapp.”

    Yep.
    Für mich gleiche Höhe. Unkalibriert.

  229. Ich für fürchte, das gibt Düdo Auftrieb.

  230. Silva treibt bestimmt wieder unsere Zweikampfquote nach oben.

  231. @242
    Ok, dann eben nicht :)

  232. Gleiche Höhe war das Tor müsste zählen

  233. Wir machen das sehr gut. Ist halt auch kein leichter Gegner.

  234. Tja. Hab mal Zeiten, da haben wir die 7:1 weggefiedelt…

  235. Ein Geschlampe bei den Pässen, das ist schon erschütternd.

  236. Wir verlieren die Bälle zu schnell. Ilsanker und Silva müssten endlich eingewechselt werden.

  237. ZITAT:
    “Silva treibt bestimmt wieder unsere Zweikampfquote nach oben.”

    Siehste mal. Du schaffst das nur mit dem Blutdruck mancher Mitblogger.

  238. Endlich eine neue Sportart. Wir fangen an zu schwimmen.

  239. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Gleiche Höhe war das Tor müsste zählen”

    Abseits ist wenn der Schiri pfeift. Oder der VAR eingreift. Nicht wenn du es siehst

  240. Diese Ironie habe ich vermisst

  241. 0-0 Wunschergebnis?

    Die aktuelle Ausrichtung lässt mich das glauben….

  242. Das Aufbauspiel, hinten raus bzw. in die Spitze ist schlichtweg Ktastrophe.

  243. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Wir machen das sehr gut. Ist halt auch kein leichter Gegner.”

    Immer diese bankturmhohen Erwartungen

  244. Orakel von Offenbach

    Ilse gefällt mir jetzt schon

  245. Ganz ehrlich. Wir lassen uns von so ner Gurkentruppe mehr hunten reindrängen als letzte Woche vom Tabellenführer….

    Da brauchts eigentlich keine weitere Analyse. Das ist einfach nur schlecht. Grottenschlecht.

  246. Ilse spielt OK, finde ich. Bis jetzt.

  247. Unsere Passquote zeigt ein gewisses Verbesserungspotential.

  248. Wer spielt jetzt eigentlich auf der Zehn? Sow?

  249. ZITAT:
    “Ilse gefällt mir jetzt schon”

    Der hat vorhin wenigstens getroffen für Wehen.

  250. Gegen Düsseldorf erwartet man automatisch einen Sieg.
    Ne,ne, die können auch Fussball spielen.
    Und wir lassen Sie ja auch.

  251. Die wahre Ilse ist nach wie vor Aigner….

  252. DdC ist vollkommen verunsichert.

  253. Die “bessere” Halbzeit … war das die im letzten Spiel oder im nächsten?
    Heute wohl eher nicht.

  254. Beste Unterhaltung am Samstag Nachmittag.

  255. Die Laufbereitschaft scheint mir bem Tabellenletzten größer zu sein.

  256. ZITAT:
    “Die “bessere” Halbzeit … war das die im letzten Spiel oder im nächsten?
    Heute wohl eher nicht.”

    Die sparen wir uns für Dientag auf.

  257. Abraham defensiv saustark.

  258. schön das der Herr Bobic immer noch meint keinen Spieler zu brauchen, der ein Spiel lesen und lenken kann.

  259. ZITAT:
    “Abraham defensiv saustark.”

    Absolut. Als wäre er nie weggesehen. Gefällt.

  260. ZITAT:
    “Die Laufbereitschaft scheint mir bem Tabellenletzten größer zu sein.”

    Hätte ich auch gedacht. Geben die Livedaten aber nicht her.

    https://www.kicker.de/4588832/.....ankfurt-32

  261. Über rechts geht bei uns gar nix. Über links auch nicht.

  262. ZITAT:
    “Wer spielt jetzt eigentlich auf der Zehn? Sow?”

    Sow läuft auf der Zehn.

  263. Man stelle sich vor: Dost ist verletzt, Paciencia ausgewechselt und Silva hat Formschwäche. Wen wechselt Hütter dann ein?

  264. ZITAT:
    “Ilse spielt OK, finde ich. Bis jetzt.”

    Der Schiri nicht.

  265. Es ist keine Verbesserung zur 1 hz zu sehen. Das wird maximal ein 0:0

  266. Besonders intelligent war das jetzt von inserem neuen Mann nicht.

  267. Lustige Ilse. Will Ball nicht hergeben.

  268. Orakel von Offenbach

    Ja, so ein Arschlochtyp hat bei uns gefehlt. Ich mag das.

  269. ZITAT:
    “Besonders intelligent war das jetzt von inserem neuen Mann nicht.”

    Trotzdem war die gelbe überzogen.

  270. Musste mir gestern schon (aus Gründen) so ein Spiel ansehen.

    Das Wochenende sollte doch Spaß machen ?

  271. ZITAT:
    “Über rechts geht bei uns gar nix. Über links auch nicht.”

    Und in der Mitte erst recht nix.

  272. ZITAT:
    “Über rechts geht bei uns gar nix. Über links auch nicht.”

    und in der MItte ist es dünn.

    Der Gegner ist halt zu schwach für uns.

  273. Wen haben wir jetzt noch auf der Bank, Guzman ? Durm ?

  274. Ruheforst.de

    Da liegt wahrscheinlich unser Angriffsspiel begraben.

  275. Gegen diese Gurkentruppe einen solchen Scheiss abzuliefern, ist schon stärker Tobak.

  276. Mittlerweile könne mer froh sein, wenns dabei bleibt, Klasse Spiel!

  277. Silva spielt nicht mit. Der ist einfach zu teuer.

  278. ZITAT:
    “Die Laufbereitschaft scheint mir bem Tabellenletzten größer zu sein.”

    Befürchte die haben nicht nur die Bereitschaft sondern auch das Laufvermögen. Alte Funkelschule.

  279. Oh Mann, jetzt hatten wir mal einen Tiel und zwei Jahre in bissel Glanz, jetzt ist wieder Biedermeier angesagt…
    Warum bleibt eigentlich der Seppl so blaß die letzten Spiele ? Der kann doch deutlich mehr …

  280. Gefühlt steht es 2-0 für Ddorf….

  281. “Trotzdem war die gelbe überzogen.”

    Nein. Das wurde doch vor der Rückrunde eindeutig kommuniziert, dass Ballmitnehmen Gelb gibt. Was ich im Übrigen auch richtig finde.

  282. Was heißt Waschlappen auf portugisisch.ZITAT:
    “Silva spielt nicht mit. Der ist einfach zu teuer.”

    Flanela

  283. ZITAT:
    “Das wurde doch vor der Rückrunde eindeutig kommuniziert, dass Ballmitnehmen Gelb gibt.”

    Ok. Diese entscheidende Konkretisierung hatte ich verpasst. ;)

  284. NairobiAdler in HH

    Jetzt noch der Kuhnacken

  285. Bitter. Seeeehr bitter. Wie früher…

  286. # 298 Silva heißt “Wald”

    Der steht in demselben

  287. Silva auswechseln

  288. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die Laufbereitschaft scheint mir bem Tabellenletzten größer zu sein.”

    Hätte ich auch gedacht. Geben die Livedaten aber nicht her.

    https://www.kicker.de/4588832/.....ankfurt-32

    Passquote: 86% : 75%
    bei ca 100 Pässen mehr bei D’dorf

  289. Orakel von Offenbach

    So, ich orakle jetzt mal: 73. min Tor durch Hinteregger nach Flanke Ilsanker.

  290. ZITAT:
    “Wen haben wir jetzt noch auf der Bank, Guzman ? Durm ?”

    Guzman konnte zumindest mal Standards.

  291. ZITAT:
    “# 298 Silva heißt “Wald”

    Der steht in demselben”

    Ruheforst

  292. ZITAT:
    “Silva spielt nicht mit. Der ist einfach zu teuer.”

    Was soll er denn machen, in der 2. Hz. geht ja gar nix mehr nach vorne. Selbst über links kommen sie nicht mehr durch.

  293. ZITAT:
    “# 298 Silva heißt “Wald”

    Der steht in demselben”

    Ach deswegen ist der bei uns.

  294. Wir locken Düsseldorf geschickt in unsere Hälfte

  295. Die kriegen den Ball überhaupt nicht mehr zum eigenen Mann.

  296. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Silva spielt nicht mit. Der ist einfach zu teuer.”

    Was soll er denn machen, in der 2. Hz. geht ja gar nix mehr nach vorne. Selbst über links kommen sie nicht mehr durch.”

    Einerseits richtig, aber er holt sich auch keine Bälle oder geht in die Räume, was man vlt. im Stadion besser sieht.

  297. Schön, wie so eine normale Trainingswoche doch das tiki-taka noch ein Stückchen eleganter macht.

  298. Ist da ne Rüber, dieser Ronaldo-Nachfolger. Nur am Boden. Darf man das so sagen?

  299. Kann man natürlich auch anders sehen: Ddorf verdammt aggressiv. Man merkt da schon, dass sich bei denen was getan hat.

  300. Danny,schlecht, sehr schlecht:(

  301. OT: Angeblich mehrere Verletzte im Gästeblock in Mainz nach Pyro.

  302. ZITAT:
    “Danny,schlecht, sehr schlecht:(“

    Säähhr schlecht.

  303. Irgendwie unlogisch logisch.

  304. Müsste so kommen.

  305. Bei mir wird sich in Zukunft eine 33 Phobie entwickeln.

  306. Stimmung unter den Eintracht Fans ist prächtig. Spiel ist in der 2. Hälfte tatsächlich noch schlechter geworden.

  307. Orakel von Offenbach

    Gurkentruppe.

  308. Starker Auftritt jo

  309. ich glaub’, wir verlieren.

  310. Glückwunsch an die Verantwortlichen. Ihr Pfeifen. Hauptsache, auf jeder Veranstaltung den Mund aufmachen.

  311. Jetzt offensiv nachlegen.

  312. NairobiAdler in HH

    was für ein kacktor

  313. Schön die Tür aufgemacht.

  314. Schade, dass gerade nur 2,5 Offensiv-Spieler auf dem Platz sind.

  315. ZITAT:
    “Gurkentruppe.”

    Dein Orakel in der 305 ist Schuld.

  316. Kohr für Silva könnte man jetzt bringen, damit Düsseldorf nicht noch eins macht

  317. Oh ne, geht das schon wieder los, mit den abgefälschten Bällen.
    Nur war das doch vorher eine klare Schwalbe.
    Frings wiederum Tiefschlaf ?

  318. So leid es mir für ihn tut: aber DdC hätte heute Morgen einfach im Bett bleiben sollen.

  319. Paderborn reloaded

  320. endlich die erlösung

  321. Man könnte auch eingewechselte Spieler wieder auswechseln

  322. Ich meinte den Videoschiri.

  323. kann mir jemand eine Zeitreise über zwei Wochen schenken, ich will mir das nicht antun.

  324. ZITAT:
    “Kohr für Silva könnte man jetzt bringen, damit Düsseldorf nicht noch eins macht”

    Traurig ist, dass damit sogar die Chance auf ein eigenes Tor steigt.

  325. Finde ich total ungerecht jetzt. Wir hatten uns so tapfer erwehrt.

  326. Durm fürn Sturm? Versteh ich net.

  327. Orakel von Offenbach

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Gurkentruppe.”

    Dein Orakel in der 305 ist Schuld.”

    Okay. Neuer Versuch: Düdorf macht nochvzwei.

  328. Versteht einer diesen Wechsel?

  329. Auf der Basis von heute dürfte sich die Dreifachbelastung bald erledigt haben und man kann in Ruhe trainieren. Pässe zum Beispiel. Also welche, die auch zum Mann kommen.

  330. So darf man nicht gegen den Letzten auftreten. So gut wie keine Chance. Die sollten soch schämen

  331. ZITAT:
    “Durm fürn Sturm? Versteh ich net.”

    Derjenige, den man einwechseln könnte, spielt jetzt in Anderlecht.

  332. Zwei Tore der Eintracht würden dem Spiel gut tun.

  333. Wüsste nicht, womit wir ein Tor verdient hätten.

  334. ZITAT:
    “Wüsste nicht, womit wir ein Tor verdient hätten.”

    Dusel.

  335. Waeum sollte man einen Stürmer einwechseln? Bei dem kämen eh keine Bälle an.

  336. Wie gehabt: Die Eintracht als Mutter Theresa der Liga

  337. Das wird noch ne lange Saison, wenn das mal gut geht….

  338. Wieviel Torchancen hatten wir?

  339. Silva hätte man nach Belgien schicken sollen.

  340. Danke Adi,Danke Fredi,
    jetzt schaffen wir es auch noch Kostic nach unten zu ziehen.

  341. Das Spiel reiht sich sehr gut in die letzten Spiele der Hinrunde und die erste Halbzeit gegen RB ein. Bin mal auf die Erklärung gespannt.

  342. So, damit sind die Ausreden endgültig erledigt, von wegen fehlende Kraft und die vielen gesperrten bzw. verletzen Spieler.

  343. ZITAT:
    “Abraham bockstark.”

    An der Abwehr liegt’s nicht. Hab ich schon vor dem Spiel gepostet. Nach vorn geht nix.

  344. Bevor man über einen Stürmer nachdenkt, bräuchte man ein Mittelfeld, dass mehr kann als mittelmäßig verteidigen.

  345. ZITAT:
    “Wüsste nicht, womit wir ein Tor verdient hätten.”

    Scheiß auf verdient.

  346. Alles wie gehabt….gegen den Tabellenletzten liefern wir echt ab. Omg

  347. Sogar die langen Bälle kommen nicht an

  348. Immer noch nur noch 19 Punkte.

  349. Die Düsseldorfer waren aber auch stark heute….

  350. Man kann nicht erkennen, wer auf Platz 18 steht. Wenn das so weitergeht, sind wir das bald.

  351. Lange Bälle sollten halt auch Richtung eigener Mann kommen…

  352. Das ist echt bescheuert. Man muss nicht gegen Bayern, Leverkusen und Leipzig gewinnen, sondern gegen Mainz, Köln, Paderborn und Düsseldorf, wenn man nicht absteigen will.

    Gibt noch ‘ne aufreibende Rückrunde.

  353. Jovic hätte den volley genommen und das Netz durchgeknallt.

  354. Silva raus !!!

  355. Silva, oh Mann .
    Ist der harmlos :(

  356. in die Mitte geköpft…

  357. Großartig platzierter Kopfball.

  358. Zählt net.

  359. Das war kein Abseits.

  360. ZITAT:
    “Das war kein Abseits.”

    Sehe ich auch so.

  361. ZITAT:
    “Zählt net.”

    Zählt doch.

  362. War immer für Videobeweis.

  363. Ei, ei, ei, ei, ei.

  364. Unser bester Mann heute: Der Typ im Kölner Keller

  365. Zum Glück dient der Trainerwechsel nun als Ausre… sorry, Argument für diesen Gruselkick in memoriam 2019.

  366. Was ein Massel, puh…

  367. unverdient

  368. Eigentlich hatte wir ja einen Sieg verdient.

  369. ZITAT:
    “Ei, ei, ei, ei, ei.”

    +1

  370. *schluchz* mein Timmy wieder…

  371. Und versauen mir so noch den Tip…

  372. ZITAT:
    “Eigentlich hatte wir ja einen Sieg verdient.”

  373. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wüsste nicht, womit wir ein Tor verdient hätten.”

    Scheiß auf verdient.”

    Gerne. Ist der Dusel zurück, den wir in der Hinrunde nicht hatten?

  374. Während der eine Linienrichter lieber nicht winkt, zieht der andere sicherheitshalber lieber zu früh die Fahne.

  375. Was kommt nach Dusel ?

  376. NairobiAdler in HH

    Mir wär 0-0 lieber gewesen als so doofe 2 Tore

  377. zu viel glück für mich … ganz klares abseitstor

  378. Sicher herausgespieltes Unentschieden. Wir sind weiterhin ungeschlagen. Wunderbarer Matchplan.
    Nur Silva muss ein wenig besser werden.

  379. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wüsste nicht, womit wir ein Tor verdient hätten.”

    Dusel.”

    @Mark: Danke für den Punkt :))

  380. ZITAT:
    “unverdient”

    Absolut!

  381. 7 Punkte aus den ersten 3 Spielen. Alles richtig gemacht. Tirili.

  382. ZITAT:
    “zu viel glück für mich … ganz klares abseitstor”

    nein

  383. Düsseldorf auf Distanz gehalten.

  384. Hochverdient und ebenso zufrieden.

  385. Armin Veh 2015: “Mit diesem Defensivmist gewinnst du keine Spiele!”

  386. Wir sind unschlagbar !

  387. Glücklich. Danke VAR.

  388. ZITAT:
    “Man kann nicht erkennen, wer auf Platz 18 steht. Wenn das so weitergeht, sind wir das bald.”

    Hmmh ich lehne mich mal aus dem Fenster aber mit 24 Punkten wird man diese Saison nicht letzter.

    …und trotzdem war das einfach nur Geottenschlecht heute von uns.

    Herr Krieger würde jetzt schreiben: Souveräner Auswärtspunkt, der nie in Gefahr wahr. 😁

  389. Jessas, war das schlecht.

  390. Das war gaaaaanz wichtig. 9 Punkte vor Düsseldorf

  391. diaspora – hanauer im exil

    die mimik und körpersprache von hütter und peintinger, vor allem nach dem 1:0 ist schon eher bedenklich. wenns dann noch zum 1:1 reicht, gut. aber gut war der auftritt nicht zwingend.

  392. ZITAT:
    “@Mark: Danke für den Punkt :))”

    Bitte, gern geschehen.

  393. kam doch aus passivem abseits oder gibt es das nicht mehr?

  394. Das war doch ein Witz / Fake oder? Beginnen Sie jetzt zu spielen?

  395. Bissl dünn, mit dem Konzept “Spielglück” die Rückrunde bestreiten zu wollen.

    Unsere Offensive war heute nicht existent. Spätestens ab dem Mittelfeld ging nichts mehr.

  396. Fürs Protokoll: Silva mit der Vorlage. Sein Kopfball war scheisse, aber vielleicht hätte man ihm mal mehr als eine Flanke schlagen sollen, dann würde ja evtl. auch mal einer reingehen.

  397. ZITAT:
    “Sicher herausgespieltes Unentschieden. Wir sind weiterhin ungeschlagen. Wunderbarer Matchplan.
    Nur Silva muss ein wenig besser werden.”

    Er muss v.a. mehr nach hinten arbeiten. Kompakt stehen.

  398. Zweites Tor von Chandler im dritten Spiel. Adi hat schon recht: Wir sind auf RA gut besetzt.

  399. Noch 9 Punkte bis Platz 6

  400. Sorry, doppelt verzählt. Nur noch 15.

    War heute für Taktikfüchse.

    Ansonsten: Mantel des Schweigens.

  401. ZITAT:
    “Bissl dünn, mit dem Konzept “Spielglück” die Rückrunde bestreiten zu wollen.

    Unsere Offensive war heute nicht existent. Spätestens ab dem Mittelfeld ging nichts mehr.”

    Ganz neue Erkenntnis.

  402. ZITAT:
    “kam doch aus passivem abseits oder gibt es das nicht mehr?”

    So wie ich es gesehen habe kam Chandler von hinten. Ich habe viel eher auf Silva als Abseitskandidaten getippt. Aber egal. Es ist Tor wenn der Schiri und Köln es wollen.

  403. kleiner Nachtrag zu meinen und ich denke auch anderen Kommentaren während des Spiels.
    Das ist wie eine Therapie wenn man verärgert ist über das was man sieht im Vergleich zu dem was man erwartet hat.Ich bewundere alle die bei so einem…..Spiel entspannt posten können, aber ich glaube die haben nie selbst aktiv gespielt.

  404. Der Treffer war absolut korrekt. Zwei Leute im passiven Abseits, nicht Chandler und der dann klar hinter dem Ball.

  405. Einen Punkt auf Werder gut gemacht.

  406. Für die Zukunft seh ich nicht viel gutes.
    Fehlende Offensive. Oder ?
    Und die Kraft wird auch fehlen, bei den englischen Wochen.
    Ich hatte heute auch schon den Eindruck, als ob die Kraft etwas fehlt.
    Was mich positiv stimmt, ist die Abwehrleistung.
    Aber Danny würde ich erstmal nicht mehr spielen lassen.
    Das war leider nicht viel von ihm.

  407. Ach was, unverschämt, was da heute wieder geschrieben wurde. Da ist doch der Gesetzgeber gefordert!

  408. @434: Alles gut. Was während dem Spiel gepostet wird bleibt unzensiert. Auch wenn das einige hier anders sehen. Ich kommentiere so etwas während dem Spiel, aber nicht danach.

  409. Ich wiederhole mich mal: Adi Hütter hat seit dem Ende der Büffel keine Idee für ein gutes Offensivspiel gefunden. Das war ein Auftritt wie zum Ende der Hinrunde, nur dass heute mal einer glücklich reingefallen ist.

  410. Wenn Hütter bei seiner Linie bleibt, sehen wir da Costa jetzt tatsächlich eine längere Zeit nicht mehr auf dem Platz.

  411. Das Problem ist doch nicht die Offensive, sondern dass die ganze Mannschaft erst nach 75 Minuten angefangen hat, nach vorne zu spielen. Wenn wir das von Anfang an gemacht hätten, hätten wir viel früher ein Tor grschossen So haben wir Düdo machen lassen. Miundabwischen. Nächstes mal besser machen.

  412. Ich nehm’s mal so.
    Rache für Sascha Rösler. Muss der Uwe jetzt ab.

    Und solche Kriegerposts hätte es unter seiner Ägide net gegebbe.

  413. JG526Pflichtspiele

    Beschaemender Punktgewinn.

  414. Böse böse Blicke bei meiner Fraa und meinem Jubel in der Altstadt Kneipe 🍻😉

  415. Das 1:0 war glücklich, weil abgefälscht.
    Das 1:1 war einwandfrei erzielt.
    Die sollen sich nicht beschweren.

  416. Das Ärgerliche ist doch, dass man sich durch die zwei Siege zuletzt ein gewisses Selbstvertrauen verschafft haben sollte, aber dann 90 Minuten Angsthasenfussball spielt.
    Und ob man gegen Ddorf so passiv spielen muss, weiss ich auch nicht.

  417. Warum hat Toure eigentlich nicht gespielt. Da Costa war vom Bildschirm aus gesehen nicht so gut.

  418. Aber n Haufen Geld haben wir gespart.

  419. ZITAT:
    “Unser bester Mann heute: Der Typ im Kölner Keller”

    Kein Wunder: im KÖLNER Keller.

  420. @442
    So kann man das auch sehen.
    Ja, sie waren vorher offensiv nicht präsent.

  421. Lucky Graupen.

  422. ZITAT:
    “Warum hat Toure eigentlich nicht gespielt. Da Costa war vom Bildschirm aus gesehen nicht so gut.”

    Rotation!

  423. ZITAT:
    “Und ob man gegen Ddorf so passiv spielen muss, weiss ich auch nicht.”

    Siehe die letzten Hinrundenspiele. Da waren wir aktiver.

  424. Seit drei Spielen ungeschlagen.

  425. Pass spiel wird jetzt trainiert. Wenn Zeit dazu ist.

  426. Acht Punkte, plus Torverhältnis auf Platz 16.

  427. ZITAT:
    “@442
    So kann man das auch sehen.
    Ja, sie waren vorher offensiv nicht präsent.”

    Die Frage ist doch: warum? Schiss? Fehlendes Selbstvertrauen? Starke Fortuna? Fehlendes Potential? Falscher Matchplan? Falsche Aufstellung? Mannschaft oder Adi?

  428. ZITAT:
    “Wenn Hütter bei seiner Linie bleibt, sehen wir da Costa jetzt tatsächlich eine längere Zeit nicht mehr auf dem Platz.”

    Gonzo aber auch nicht.

  429. Dann schlagen wir halt Scheiß-RedBull Kostenstelle Markranstädt.

  430. Gegen Hoffenheim und vor allem gegen Leipzig gab es nichts zu verlieren. Gegen den Tabellenletzten fehlte vollkommen das Selbstverständnis und -vertrauen. Für mich ein ganz eindeutiges Kopfproblem.

  431. @ duppfig o.:

    Hilfe!!!

    Gib deiner Hulda noch einen aus, lenk sie ab, mach irgendwas!

    Mein account ist verhext, mir wird Werbung der Hertha angezeigt; ich soll gefälligst Karten Hertha:Mainz requirieren. Kaue gerade eine Knolle Knoblauch und habe ein Kreuz auf meinen Bildschirm gemalt.

  432. So kann man das auch sehen.
    Ja, sie waren vorher offensiv nicht präsent.”
    Die Frage ist doch: warum? Schiss? Fehlendes Selbstvertrauen? Starke Fortuna? Fehlendes Potential? Falscher Matchplan? Falsche Aufstellung? Mannschaft oder Adi?”

    Die haben nicht mit diesem Pressing der Fortuna gerechnet. Die Eintracht hatte keine Zeit, einen vernünftigen Pass zu spielen.
    Man könnte nnte aber davon ausgehen, dass die sich wehren. Taktik ist Trainersache.

  433. # 463

    Du braucht einen guten Virenscanner mit Adblocker. Kaspersky z. B.

  434. ZITAT:
    “Gegen Hoffenheim und vor allem gegen Leipzig gab es nichts zu verlieren. Gegen den Tabellenletzten fehlte vollkommen das Selbstverständnis und -vertrauen. Für mich ein ganz eindeutiges Kopfproblem.”

    Ich würde eher sagen ein Fussproblem

  435. könnte = konnte
    nnte

  436. @462 das glaube ich auch. Und gegen Leipzig wurde es auch erst nach dem 1:0 gut

  437. Wenn der Hütter schon die Hosen voll hat beim Tabellenletzten wen wundert dann der Angsthasenfußball der
    Mannschaft?

  438. Ich freue mich auf das Abendspiel, weil ich mir Fußball- wie ich ihn mir vorstelle – erwarte.

  439. ZITAT:
    “@469: haste reingeschaut?”

    Konnte man riechen.

  440. @462: Weiss nicht. Für mich eher ein Systemproblem. Zu viele Defensive auf dem Platz, keine Einbindung der Offensive, kein Matchplan ausser Ball erschlagen..

  441. ZITAT:
    “Konnte man riechen.”

    Vorm Fernseher? Da würde ich eher auf ein inkontinentes Haustier tippen. ;)

  442. Der geschmähte Silva mit dem Assist

  443. ZITAT:
    “ZITAT:

    Vorm Fernseher? Da würde ich eher auf ein inkontinentes Haustier tippen. ;)”

    Habe keine Viecher.
    Und in meiner Hose war nix.

  444. wie interpretiert ihr die Körpersprache unseres Trainers?

  445. Angst und Bange wurde mir.

  446. Toure stabilisiert sich gerade etwas rein in eine auch fürs Kollektiv neue Systemik, da nimmt der Hütter ihn raus. Völlig absurd, wie so manches was dieser Trainer macht. Auch der Doppelwechsel zur Pause: Das ist dann auch nur (verpuffte) Korrektur der eigenen Hasenfuß-Herangehensweise.
    Selbst wenn man die Klasse halten sollte, wird das eine verkorkste Saison. Weil man auf und neben dem Platz auf das falsche (zusamnengestellte) Personal setzt.

  447. “Für mich ein ganz eindeutiges Kopfproblem.“

    Ich würde eher sagen ein Fussproblem”

    Ich würde sagen von Kopf bis Fuß.

  448. Gut, dass nächstes Wochenende eine Mannschaft kommt, die uns liegt. Und in der Tabelle über uns steht.

  449. @479
    Das kann man durchaus befürchten.
    +1

  450. man kann ganz sicher nicht von “ergebniskrise” reden. ganz sicher nicht.

  451. Nach dem Mist heute kann es am Dienstag ja eigentlich nur ein spielerisches Jahrhundertfeuerwerk geben.

  452. Wenn hier einige von zu wenig Offensive sprechen: Welche Offensivkräfte haben wir denn, die eingewechselt werden können, wenn die Stammoffensive schwächelt oder verletzt ist? Da fehlt halt der eine oder andere. Insbesondere sind drei Stürmer zu wenig, und der von allen geforderte RA wäre jetzt auch nicht schlecht.

  453. ZITAT:
    “”Für mich ein ganz eindeutiges Kopfproblem.“

    Ich würde eher sagen ein Fussproblem”

    Ich würde sagen von Kopf bis Fuß.”

    Oder so.
    Aber die Kasse stimmt.

  454. ZITAT:
    “ZITAT:
    “”Für mich ein ganz eindeutiges Kopfproblem.“

    Ich würde eher sagen ein Fussproblem”

    Ich würde sagen von Kopf bis Fuß.”

    Oder so.
    Aber die Kasse stimmt.”

    Kasse statt Klasse?

  455. ZITAT:
    “wie interpretiert ihr die Körpersprache unseres Trainers?”

    In der Ruhe liegt die Kraft.

  456. ZITAT:
    In der Ruhe liegt die Kraft.”

    Der hat wahrscheinlich selbst nie aktiv gespielt

  457. Keiner traut sich was, handwerklich klappt wenig und der Trainer guckt enttäuscht bis ratlos aus der Wäsche…

    Nur so ne Theorie: Der Trainer erzählt im Training ausführlich, was er sich fürs nächste Spiel vorstellt und was die Mannschaft dafür machen muss… – die Spieler verstehen es nicht so ganz und keiner traut sich zu nachzufragen vielleicht ist es auch vielen zu theoretisch – und auf dem Platz weiss deshalb keiner so genau, was er jetzt machen soll, und spielt lieber quer, als einfach mal was zu riskieren und weil im Kopf so viel los ist, klappt nicht mal der Pass.
    Vielleicht muss der Adi den Kaiser machen und einfach mal sagen: “Geht’s raus und spielt’s Fußball”

  458. ZITAT:
    “wie interpretiert ihr die Körpersprache unseres Trainers?”

    Hütter wusste einfach, dass noch der Ausgleich fallen würde. :)

  459. Orakel von Offenbach

    ZITAT:
    “Nach dem Mist heute kann es am Dienstag ja eigentlich nur ein spielerisches Jahrhundertfeuerwerk geben.”

    So wird es kommen. Garantiert!

  460. Hat irgendwer die Wechsel zur Pause verstanden? Paciencia hing als einziger Stürmer in der Luft, erstens weil das nun mal nicht sein Spiel ist und zweitens, weil aus dem Mittelfeld nichts kommt, da Kamada wieder einmal seine bekannte fehlende Wettkampfhärte offenbart hat.
    Die einzige denkbare Korrektur, die der Kader hergibt, wäre da doch gewesen, Silva für Kamada zu bringen, entweder als zweite oder als hängende Spitze.
    Stattdessen nimmt Hütter Paciencia runter und bringt Silva und wechselt Ilsanker für Kanada ein. Ergebnis: Silva hängt komplett in der Luft, weil es nicht sein Spiel ist als einziger Stürmer zu spielen und weil aus dem Mittelfeld, das jetzt aus drei Sechsern besteht, erst recht nichts mehr jommt. Oder sehe ich das falsch?

  461. @493
    Kann man so sehen.

  462. ZITAT:
    “ZITAT:
    In der Ruhe liegt die Kraft.”

    Der hat wahrscheinlich selbst nie aktiv gespielt”

    Doch.

  463. Trapp mit deutlichen Worten zum Spiel in der Audiodatei:
    https://www.hessenschau.de/spo.....f-100.html

  464. Jetzt, nachdem ich wieder etwas beruhigt habe, mein Senf.
    Das Schlimmste heute war dieser Sky-Schwätzer Tom Beyer. Was der für einen Müll erzählt hat, schlimm.
    Das Spiel unserer SGE war leider nicht viel besser.
    Die erste Halbzeit konnte ich ja noch verstehen, kompakt stehen, wenig zulassen, warum nicht.
    Aber dann kam der merkwürdige Doppelwechsel.
    Kamada raus war völlig richtig, war nicht sein Tag. Aber warum nicht einfach Silva für ihn?
    Hallo, beim Tabellenletzten?
    Da muss ich doch irgendwann mal in Führung gehen wollen…
    Und dass 2x der VAR korrigieren muss, spricht nicht unbedingt für die Linienrichter.
    War m. E. beides zu erkennen.
    Nur halt nicht für den Kommentator.
    Der Freistoß zum 1-0 war auch ein Witz.
    Keine Berührung.
    Im Gegensatz zur Situation mit Kostic im 16er…
    Aber gut, glücklich noch Unentschieden geholt, Mund abputzten, weiter, weiter.

  465. @493

    Sehe das sehr ähnlich. Wenn er Ilsanker zur Pause bringt, dann hätte er Ihn m. E. für Rode oder Sow bringen müssen. Paciencia war die ärmste Sau auf dem Feld, Silva ging es in Halbzeit 2 ja nicht anders.

  466. ZITAT:
    “Hat irgendwer die Wechsel zur Pause verstanden? … und weil aus dem Mittelfeld, das jetzt aus drei Sechsern besteht, erst recht nichts mehr jommt. Oder sehe ich das falsch?”

    Sehe das ähnlich wie Du, denke aber, das Kamada keine Luft für 90 min hatte

    Vielleicht hat man ja intern den Pokal als wichtiger ausgedeutet und Toure und Kamada für Di geschont ? In der BuLi geht mit solchen Auftritten in dieser Saison eh nix. Was mir mehr Sorgen macht, ist was mit dem Seppl los ist. Nur Sicherheitspässe, ganz blaß …

  467. @497
    Ja,kann ich mitgehen :)

  468. Heute scheint Gladbach mit Dosenschießen dran zu sein.

  469. Gladbach zeigt grade wie Pressing geht. Da gabs bei uns heute glaub ich max drei Ansätze…

  470. ZITAT:
    Doch.”

    Kann net sein, oder ich hab die @434 net verstanden

  471. Gladbach zeigt, was man mit schnellen Spielern in der Offensive alles anstellen kann.

  472. ZITAT:
    “Gladbach zeigt, was man mit schnellen Spielern in der Offensive alles anstellen kann.”

    Vor allem, wenn sie den Ball in den Lauf bekommen und nicht als Befreiungsschlag-Bogenlampe, die nach ner Viertelstunde in der Luft richtungslos runterplumpst….

  473. Boah, der Subotic vor der gelben Wand. Schon krass.

  474. ZITAT:
    “Boah, der Subotic vor der gelben Wand. Schon krass.”

    Das ist einfach ein geiler Typ. Dem gönne ich den Nichtabstieg in diesem Jahr.

  475. apropos Gelbe Wand: zwei sitzplatz-tickets im gästeblock (14.2.) sind noch zu haben.

  476. Die 493 trifft es super gut!

  477. Die Bude von Thiago war aber schon ganz schön lecker. Das muss man anerkennen, auch wenns ne Bayernsau ist.

  478. Was soll man dazu sagen?

  479. Also zu unserem Spiel. Am besten nix oder?

  480. Ich bin ja kein Freund von dem fränkischen Dummbabbler, aber seine Einschätzung der gelb-roten Karte für Plea gerade teile ich ….

  481. Was sagte er? Grenzenlos blöd?

  482. ZITAT:
    “Ich bin ja kein Freund von dem fränkischen Dummbabbler, aber seine Einschätzung der gelb-roten Karte für Plea gerade teile ich ….”

    nur im Fussball gibt es so einen respektlosen Umgang, daher musste endlich was gemacht werden

  483. ZITAT:
    “Was sagte er? Grenzenlos blöd?”

    Er sagt. wir wollen doch Emotionen, wir wollen doch dobende Trainer…

    NEIN, ich will keine dobende Drainer und ich finde es geil das die Millionarios endlich ihre Grenzen aufgezeigt bekommen

  484. ZITAT:
    “Ich bin ja kein Freund von dem fränkischen Dummbabbler, aber seine Einschätzung der gelb-roten Karte für Plea gerade teile ich ….”

    Ich nicht.

  485. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich bin ja kein Freund von dem fränkischen Dummbabbler, aber seine Einschätzung der gelb-roten Karte für Plea gerade teile ich ….”

    Ich nicht.”

    …hätten wir das also auch geklärt ….

  486. Man kann nicht jedes unvorbildliche Fehlverhalten von Spielern oder Trainern mit dem Argument entschuldigen, dass wir Emotionen sehen wollen. Ich will Fußball sehen, möglichst guten Fußball, und kein ständiges Gemecker und Gejammer.

  487. …und dennoch hätte ich mir in dieser Situation Fingerspitzengefühl gewünscht, die zweite gelbe war nicht zwingend notwendig, aber sei’s drum …

  488. ZITAT:
    “…und dennoch hätte ich mir in dieser Situation Fingerspitzengefühl gewünscht, die zweite gelbe war nicht zwingend notwendig, aber sei’s drum …”

    Warum fordert niemand Fingerspitzengefühl von den Spielern ?

  489. Und dann noch zum Fingersptizengefühl: CL Platz im Unsymphaten Ranking: Nagelsmann

  490. Hütter wertet den Ausgleich als Mentalitätsstärke. Der Mann leidet m.E. an Realitätsverlust.

  491. Zurück vom absoluten Grotten Kick, glücklicher Punkt, war das einzig Positive.
    Hinti, Seppl und Der Trapper haben fast entschuldigend ihre Trikots in die Kurve gebracht.
    Die wußten warum…

  492. ZITAT:
    Warum fordert niemand Fingerspitzengefühl von den Spielern ?”

    ……und von Vollexperten

  493. ZITAT:
    “Also zu unserem Spiel. Am besten nix oder?”

    Doc, das Spiel der Eintracht war heute eine einzige Qual. Habe 25 € dafür bezahlt. Hätte die besser einem armen Tropf gespendet. So einen unfassbar GROTTENSCHLECHTER Kick habe ich schon recht lange nicht mehr gesehen. Ndicka hat es tatsächlich geschafft, in einer Minute 3 Fehlpässe zu spielen. Nur ein Beispiel von ganz vielen. Rundherum ein missratener Nachmittag.

  494. @529
    Keine Freude über den Ausgleich ?

  495. Bei Kostic hatte ich heute das Gefühl, dass er etwas resigniert. Hat heute aber auch wirklich einen ganz schweren Stand gehabt. Um sich herum nur noch Rumpelfüsser.

  496. Ich glaube, dass viel am Trainer liegt. Irgendwie verunsichert der die mehr als dass er nötige Sicherheit vermittelt. Völlig unverständlich, wie er die Mannschaft umstellt, und, und, und.

  497. ZITAT:
    “@529
    Keine Freude über den Ausgleich ?”

    Doch. Hab mich drüber gefreut. Aber aufgrund des durchweg schlechten Spiels der Eintracht nur recht verhalten. Weisst Du, es fahren viele Tausend Adler zum Auswärtsspiel und opfern ihren Tag. Heraus kommt ein mässiger Kick auf Zweitliganiveau….

  498. ZITAT:
    “Aber n Haufen Geld haben wir gespart.”

    Und es war überhaupt nix auf dem Markt
    das uns sofort weiter geholfen hätte.
    Nur einen defensiven Sechser gab das her.
    Davon haben wir auch zu wenig.

  499. @533
    Ja, ich verstehe.

  500. Kostic hatte, wie viele andere auch, heute einen schlechten Tag. Und keine Anspielstationen.

    Heute war, überraschenderweise, der Wurm drin. Statt nach zwei Siegen mit breiter Brust zum Tabellenletzten zu fahren, zauderte die Eintracht ab der ersten Minute. Die Defensive stand einigermaßen, nach vorne ging nichts. Selbst das “Wachrütteln” durch den Doppelwechsel in der Halbzeit verpuffte. Das war die lethargische, ideenlose Eintracht wie zu Ende der Rückrunde. Mit dem Unterschied, dass sie sich in den letzten fünf Minuten dann doch noch aufraffen konnten.

  501. Für mich hatte Kostic nach 20 Minuten keinen Bock mehr, warum auch immer.

  502. Hast Du recht, Jim. Aber unser Trainer hat heute meiner Meinung nach, nicht den Hauch eines Plans gehabt. Die Krönung für mich: Chandlers Posten in der 1. Halbzeit. Der turnt vorne rechts sinnlos rum, der turnt neben Paciencia in der Mitte herum. Ich habe Hütter noch nie so hilflos bzw. planlos gesehen. Und der Gegner heute war nun wirklich nicht überragend.

  503. Irgendwas stimmt da nicht.

    Diese vielen merkwürdigen ersten Halbzeiten, merkwürdige Leistungen von zb Rode daCosta Silva Kohr, dazu das fehlende Selbstvertrauen nach den Siegen gegen Hoffenheim bzw Leipzig.

    Aber auch diese schwachen Leistungen Ende der letzten Rückrunde und nun zum Ende der Hinrunde.

    Wenn man das Spiel heute gesehen hat, auch die Wechsel, so ein wenig Zweifel kommen da schon auf über den Trainer

  504. War doch mit Ansage heute. Wer beim Letzten so defensiv antritt… Ich bin tatsächlich zufrieden mit dem Punkt. Mehr als ich erwartet hatte, klassisch sind das ja die Spiele, die wir vergeigen. Dass ich Gacinovic mal vermisse hätt ich auch nicht gedacht, aber Kamada war bodenlos. Die Stürmer hingen logischerweise in der Luft, hinter ihnen war ja nix, gerade in HZ 2. Kostic ganz gut aus dem Spiel genommen, dann hatten wir keinen Plan mehr. Ilsanker hat weder die Defensive stabilisiert, noch nach vorne einen Ball an den Mann gebracht. Sinnfreier Wechsel und fast eine Frechheit, jemanden spielen zu lassen, der noch kein Training mit dem Team hatte. Aber ist ja offensichtlich Hütters Liebling.

  505. 540

    Der muss spielen, soll ja für Österreich zur EM. Andernfalls hätte er ja in Leipzig bleiben können.

  506. Nachdem ich während des Spiels vom reichlichen Kopfschütteln einen leichten Brummschädel hatte, habe ich beschlossen, mich nur noch über den glücklichen Punktgewinn zu erfreuen.
    7 von 9 möglichen Punkten in der Rückrunde ist einfach eine Ausbeute, mit der nach den verkorksten Wochen im alten Jahr doch kaum zu rechnen war.
    Und jetzt trink ich mir das richtig schön, zum Wohl allerseits.

  507. 539: Bis auf die neue “Kompaktheit” hinten ist keine positive Entwicklung zu erkennen und selbst das mag man eher als Normalisierung denn als Entwicklung verbuchen, da man in der Hinrunde oftmals offen wie ein Scheunentor war. Stattdessen gibt es irgendwelche Erklärungen und Durchhalteparolen. Ich glaube auch, dass da was nicht stimmt.

  508. Ich weiß nicht ob das schon thematisiert wurde, aber warum dreht sich Kostic und da Costa beim Freistoß zum 1:0 zur Seite? Dadurch ergab sich die Lücke

  509. Oje oje ist das jetzt unsere Zukunft? So ein Gebolze und Platz 10 – 14? Ich hoffte wir wären weiter.

  510. Ich sach mal Herr Hüter hat fertig.

  511. Ich bin immer noch sprachlos ob der Nicht-Leistung einiger unserer Spieler. Was ist bloß mit DdC passiert? Paciência? Da Silva muss doch auch irgendwann mal gut gekickt haben. Und dazwischen die fast schon resignierenden Rode und Kostic. Einzig Hinti und der Vadder sowie Trapp bundesligatauglich. Was trainieren die eigentlich? Und wie schlecht müssen Kohr, Durm oder de Guzman trainieren, um in dieser Truppe keine Rolle mehr zu spielen? Brutale Ernüchterung heute nach der 6-Punkte-Euphorie…

  512. @544
    Gab einen fetten Anschiß vom Bobes undTrapper für das Klein Machen.

  513. Wetter und der Punkt waren die wenigen Unterschiede zu OWL,Wortedau:-)

  514. @548, 551:ZITAT: Danke +1

  515. ZITAT:
    “Ich weiß nicht ob das schon thematisiert wurde, aber warum dreht sich Kostic und da Costa beim Freistoß zum 1:0 zur Seite? Dadurch ergab sich die Lücke”

    Man könnte auch noch weiter zurück gehen und fragen, warum Hinti da so blöd hingeht und dadurch diesen überflüssigen Freistoß verursacht.

  516. Grottenkick! Gegen schwache Düsseldorfer ganz schlecht gespielt. Die Wechsel haben nicht gegriffen. Wenn man die Performance von Silva und Gonzo gesehen hat, fragt man sich schon, ob Joveljic wirklich gehen sollte ..,
    Die Einwechslung von Ilsanker war auch ein Griff ins Klo!Keine Bindung, schlechte Leistung dazu, hat eher zur Verunsicherung geführt …
    Gacinovic hätte heute sehr gut getan!

  517. Die Lichtgestalt betritt das Sportstudio.

  518. Immerhin bleiben wir gegen Düsseldorf in dieser Saison ungeschlagen. Gegen die meisten anderen Abstiegskandidaten habe wir ja schon verloren und die Punkte mit der Gießkanne verteilt.

  519. Tja, wenn man jetzt im aktuellen SS die Offensive von Gladbach so gesehen hat, dann ist das ein Unterschied von mindestens 2 Klassen zu unseren stümperhaften Versuchen mit Langholz und Co…

  520. @544
    Die szene ging gar nicht!
    Selbst jeder FJugend-Trainer schreit danach:
    SUCH DIR EINE ECKE AUS!

  521. Wie ein F-Jugend-Spieler übrigens auch Daichi beim Schuss vom Timmy zu Beginn. Turnt da in aller Seelenruhe im Abseits rum und geht dann auch zum abprallenden Ball. Hinten ihm hätte Gonzo, der nicht im Abseits stand, nur einschieben brauchen.

  522. Jo, das wäre unser 1:0 gewesen. Und dann kam nichts mehr

  523. Der Friedhelm ist ein Guter.

  524. schwarzwaldadler

    aber bei seinen Erfolgen nennt er alle Vereine nur nicht uns.

  525. Das verzeihe ich ihm.
    Da bin ich heute mal großzügig.

  526. Souveräner Auftritt von Friedhelm dem Großen.

  527. Jesses, wtf, was erlaube Eintracht Frankfurt!!!… und da hab ich gestern noch über die Hertha und Klinsi gelästert..Mea maxima culpa.

    Uuuuijuui juii, von der Einstellung bis zu den Wechseln, omG! Die bedauernswerten Portugiesischen Mädels ohne Partner vorne allein verhungern zu lassen war leider nicht gerade ein taktisches Meisterstück, sorry….
    & eigentlich wollt ich ja (aus mannschaftsdisziplinarischen Gründen) nicht über den Ilsankertransfer nörgeln,- ich kann mir schon vorstellen dass man sich da einen “bad ass energy” input vorgestellt hat -, aber diese Kerze ist leider sowas von einer der mattesten auf der Torte (*den Balla geb ich nemmer her*), da muss er jetzt wirklich schon annähernd soviel assists geben wie der Hinti Tore macht um das wieder auszugleichen.

    Ansonsten Bas und Gaci gerade die Unterschiedsspieler und leider können wir auf der RV Position nicht rotieren wenn Danny so ausser Form ist wie gerade eben…Da will ich sehr viel lieber dreaming Touré
    sehen.

    Ach, der Trapper hat recht, das Beste gerade ist dass schon in 2 Tagen der nächste Kick ansteht wo die Konzentration garantiert weitaus höher ist (und dass der Bobbes mit purem Willen dem Fussballgott (Kuh, nicht AM) in der 93. Minute einen Punkt abgerungen hat).
    DANKE TIMMY!

  528. Analog zum Watz’schen “ich nicke anerkennend”, fasse ich mich kurz mit einem “ich schüttele entsetzt den Kopf”.
    Das heute fand ich noch schlechter, als ich mir das mit dem Personal in diesem System vorgestellt habe. Ich tendiere tatsächlich trotz der Ergebnisse gegen die Plastikclubs langsam zur Fraktion, dass das mit Hütter nix wird.

  529. @566

    Aus Ackergäulen kannste keine Rennpferde machrn…..

  530. ZITAT:
    “Wenn Hütter bei seiner Linie bleibt, sehen wir da Costa jetzt tatsächlich eine längere Zeit nicht mehr auf dem Platz.”

    Was dann aber auch absolut richtig wäre, so wie da Costa schon die ganze Saison spielt, ist er im Moment nicht BL-tauglich.
    Ich frage mich, wann wir den da Costa der letzten Vorrunde verkauft haben, muss so März/April gewesen sein

  531. ZITAT:
    “wie interpretiert ihr die Körpersprache unseres Trainers?”

    Genauso wie immer, sehe da keinen Unterschied zur Köroersprache der Vorrunde letztes Jahr wo wir 10? Spiele nicht verloren haben.