Eintracht Frankfurt Das wirklich wichtige Tor

Alex Meier. Foto: Stefan Krieger.
Alex Meier. Foto: Stefan Krieger.

Schon Alex Meier gehuldigt? Nein? Dann mal los. Ich bin nämlich leider etwas eingebunden heute. Und kann deshalb … ist aber auch egal. Huldigt. Aber tanzt nicht.

Alex Meier, 1:0 gegen Aue. Foto: Stefan Krieger

Alex Meier, 1:0 gegen Aue. Foto: Stefan Krieger

Alex Meier, 1:0 gegen Aue. Foto: Stefan Krieger

Alex Meier, 1:0 gegen Aue. Foto: Stefan Krieger

Alex Meier, 1:0 gegen Aue. Foto: Stefan Krieger

Alex Meier, 1:0 gegen Aue. Foto: Stefan Krieger

Schlagworte: ,

230 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Jedenfalls sind mir gestern Mittag Steine vom Herzen gefallen, als ich während des Mittagessens (siehe @88 von gestern) den Zwischenstand von 3:0 erfuhr.

    Nach nur einem Punkt aus zwei Spielen war doch schon wieder so ein bisschen Tasmanen-Panik hochgekrochen.

    Dabei war ja eigentlich nix passiert. Nach fünf Siegen in Fole kann man so ein Spiel wie in Duisburg auch mal verlieren. Und gegen Ingolstadt wäre – bei günstigerem Spielverlauf – ein ähnlich souveräner Sieg wie gestern möglich gewesen.

    Aber wir sind ja gebrannte Kinder. Die Tasmanen-Geschichte wird uns bis an’s Ende verfolgen.

  2. Noch sind wir nicht durch! Den Sieg Feier ja, den Aufstieg noch nicht.

    Wenn wir überhaupt feiern dürfen:-)

    liebe Grüße aus Fulda

  3. Schicke noch ein g hinterher.

  4. Meier machte gestern den Unterschied. Wenn er trifft, gewinnen wir. Das sollte uns zu denken geben, da die Mannschaft ohne ihn und seine Tore dann eben nicht gewinnt. Was, wenn er sich mal ausfällt?

    Mich freut für ihn, dass seine Leistung nun endlich auch außerhalb des Blog gewürdigt wird. Das hat er sich verdient.

  5. Ich krieg mich da gar nicht mehr ein. Das, was er gestern gespielt hat, war rtraumhaft. Sehr gute Technik, sehr gute Übersicht, und trotzdem noch ein Kämpferherz. Wow.

  6. @Jim Knopf: Du meinst auch innerhalb des Blogs!?

  7. Auch von mir eine Huldigung für Meier: wie er den Ball annimmt beim ersten Tor, Weltklasse! Das können nicht viele, DANKE Alex.

  8. Ich warne vor dem System Meier!

  9. Ich wollts grad schreiben……

    Im übrigen stört mich hier die Reihenfolge. Der Sport muß immer im Vordergrund stehen , nicht diese Meierei.

  10. Herrschaften, eine Sache muss mal erwähnt werden – der Kid, dem Mann meines Vertrauens, dem vertrau‘ ich.

  11. ZITAT:

    “ Herrschaften, eine Sache muss mal erwähnt werden – der Kid, dem Mann meines Vertrauens, dem vertrau‘ ich. „

    Wenn er nur nicht soviel reden würde. Der soll sich mal ein Beispiel an mir nehmen.

  12. ZITAT:

    „Möchte übrigens mal sagen, dass das heute wirklich eine richtig schöne Choreographie war. Nicht martialisch, einfach nur gut. Finde ich zumindest:

    http://www.youtube.com/watch?v.....Frcz20le_Q

    @335 Middelhesse gestern abend: Danke für den youtube-Link, das kann man sich 10 x hintereinander anschauen, einfach nur toll, so soll es sein.

    Nachdem im nach dem Abstieg hier ein wenig mitjammern durfte, wollte ich mich mal wieder zu Wort melden und sagen, daß ich sehr froh bin, dass es endlich wieder aufwärts geht. Was für ein Jahr…

    Und die tollen Meier-Bilder!! Als Fan fühlt man sich heute irgendwie gut.

    SGE forever!

  13. „Nachdem ich nach dem Abstieg“ soll es natürlich heißen.

    Die Euphorie…, Ihr wißt schon… :-)

  14. Schönes, entspanntes Spiel gestern und so langsam merkt es dann auch der letzte Schweissfuss, dass Fußballgott der zweite Vorname von unserem Alex ist.. ;-)

    Apropos entspannt: Leider trifft dies so gar nicht auf unsere Freunde aus der Pfalz zu:

    Nicht nur dass der FCK verdientermassen aus der Bundesliga gekickt wird, jetzt sind die munteren Waldbewohner auch noch ein durch den Straßburger Gerichtshof bestätigtes Volk der Straftäter..

    http://www.fr-online.de/politi.....02362.html

  15. @14: Was hat das jetzt mit dem FCK zu tun?

  16. @14

    :-)

    Lieber e Messer im Hals als e Fraa aus de Palz.

  17. ZITAT:

    “ @14: Was hat das jetzt mit dem FCK zu tun? „

    Viel.

  18. Wie wird sich Meier wohl fühlen, jetzt da er aus der buckligen Diffamierung heraustritt und ihm erstmalig auf breiter Front gehuldigt wird?

    Erleichterung? Misstrauen?

    Man möchte ihm zurufen es zu genießen, da er in Bälde wieder mutieren könnte.

    Danke, Alex.

    Danke, Eintracht.

  19. ZITAT:

    “ Meier machte gestern den Unterschied. Wenn er trifft, gewinnen wir. Das sollte uns zu denken geben, da die Mannschaft ohne ihn und seine Tore dann eben nicht gewinnt. Was, wenn er sich mal ausfällt?

    Mich freut für ihn, dass seine Leistung nun endlich auch außerhalb des Blog gewürdigt wird. Das hat er sich verdient. „

    Mehr kann ich dem nicht hinzufügen. Alex, das haste gut gemacht.

  20. wunderbare fotostrecke, ein dank an die krieger-brüder!

    da bekommt man bei manchen fotos gänsehaut.

    http://www.fr-online.de/eintra.....17880.html

    wunderbar zu sehen, u.a. wie

    – alex meier gehalten wird

    – sonny sein tor macht

    – der aue-torhüter mit dem eigenen mitspieler zusammenprallt

    klasse. großes dankeschön.

    und überhaupt, auch heute: alex meier fußballgott!!!

  21. Mein Meier.

    Danke für die Fotos, Stefan.

    MrBoccia, auf dich ist Verlass.

    Heinz, ein wahres Wort.

  22. Wenn man mit dem Sonny endlich noch eine effektive offensive Kraft im OM hinzubekommt, dann hängt vielleicht nicht die ganze Last auf Alex Schultern. Das macht mir Hoffnung.

  23. Huld, huld.

    So, das muß langen. Mehr nach dem Spiel gegen die Kätzchen.

  24. gut dass ich keinen Benz fahre, die können net mal die Reifen ordentlich montieren

  25. ZITAT:

    “… Meier ist da ganz vorne zu nennen. Allein die Körpersprache. ..

    Alles in allem sehe ich viele Übereinstimmungen zwischen Veh und mir. Und dann muss er ja ein Guter sein ;-)”

    Nun mach mal halblang, mein Teamchef. Wie ich Dir schon im Stadion entsetzt und spontan kundtat: Vehs groteske Fehlentscheidung, meinen unseren Meier kurz vor Toreschluss auszuwechseln, kann sich noch als böse Fehlentscheidung herausstellen. Ich prangere das an. Auf dem Weg zur Torjägerkrone der zweiten Liga kann sich der lange und jetzt auch große Alex keine Verschnaufpause leisten. Der hätte bestimmt noch fünf mal eingenetzt!!!“

    Isch lag mal wieder komplett daneben. Schulschung. :-((

    Die Kollegen der FAZ wissen es besser:

    “ … Als Schwegler ging, übernahm Meier die Binde. Aber auch der bat um seine Auswechselung, weil er nach einem Spiel voller persönlicher Höhepunkte mit seinem 17. Saisontor, einer Torvorbereitung, vielen Torschüssen und unzähligen Laufkilometern zwischen Offensive und Defensive „ein bisschen müde“ war.

    …“

    Ein Meier weiß eben, was eine Beine wünschen. :-)

  26. @ 25

    SEINE …… Beine

    :-(

  27. huldigung? es soll ein bisschen dicker sein, heut? gerne:

    alexander der große, fussballkönig der sge!

  28. (ich kann auch knittelverse ohne ende ;))

    ohne alexande meier

    gäb es keine aufstiegsfeier.

    higher with meier.

    eintracht frankfurts schönste dreier

    verdankt sie alexander meier.

  29. Alex Meier huldigen? Aber gern.

    Er hat gestern den Unterschied gemacht. Ich fand ja den Pass zum Tor von Kittel zum Niederknien. Und man hat auch gesehen, dass er seine Mitspieler immer wieder motiviert und angetrieben hat.

    Alex Meier Fussballgott

  30. Sensacion.

    Der Meier und die Bilder.

  31. Quetschemännsche

    Heuchler. Alles Heuchler.

    Wer hat im 38er Block beim Auswechseln von Meier „Alex Meier Fussballgott !“ gerufen ?

    Richtig: keiner.

    Außer mir.

    Hat Meier einen Vertrag nur für Liga 1 ? Nein

    Hat Köhler, der Schütze des fantastischen Freistoßtores gegen Aue, einen Vertrag nur für Liga 1 ? Nein

    Aber der bei Auswechslung im Gegensatz zu den beiden (und ich wette: auch von vielen von euch..) s t a t t und nicht etwa zusätzlich zu diesen beiden gefeierte Schwegler (nach – zugegeben – ebenfalls ansprechender Leistung).

  32. Morsche!

    immer noch ZUFRIDDE. Ach was: HOCH-ZUFRIDDE.

    Ja, Alex Meier emerged to become a star. In der Form seines Lebens.

  33. #31 – juchhu, da isser ja wieder, der einzig wahre blog-ultra.

  34. Real Madrid wird sicher 5-15 Millionen aus der Portokasse fuer den besten Zweitligaspieler aller Zeiten zahlen.

    Sehr gut. EF hat das Geld dringend noetig.

    Im Uebrigen kann ich den Lobeshymnen nur zustimmen. Ich finde es grossartig, dass Meier sich so huebsch zum Verkauf herausputzt und durch seine Leistungen den Erloes fuer seinen siechen Arbeitgeber in die Hoehe treibt.

    Win-Win wohin man schaut: der Fussballgott kann endlich (er ist ja auch nicht mehr der Allerjuengste) den naechsten Schritt machen und seine Weltklasse in einem angemessenen Rahmen praesentieren, EF bekommt dringend benoetigtes Geld und die Chance, endlich mal das OM neu zu sortieren, weil Super-Alex in Liga 1 nicht mehr in das Abstiegskampf-System passt .. und ich muss diesen Huldigungs-Krampf, weil einer gegen einen unterlegenen Gegner mal den Ball trifft und gross auftrumpft, nicht mehr lesen.

    Alles Bestens.

  35. Ihr wollt doch alle nur den Schweissfuss demütigen. Und nur weil dieser blinde Mayr zufällig einen Haufen Körner gefunden hat. Aber irgendwann ist die Glückssträhne vorbei – und dann muss er doppelt dafür büßen.

  36. ZITAT:

    “ Heuchler. Alles Heuchler.

    Wer hat im 38er Block beim Auswechseln von Meier „Alex Meier Fussballgott !“ gerufen ?

    Richtig: keiner.

    Außer mir. „

    http://www.blog-g.de/140312-ei.....ent-549884

    Beitrag 170, in der Halbzeit direkt aus dem Stadion und gerufen habe ich es auch.

    Ich hoffe, dass stellt Dich zufrieden großer Meister.

  37. Im übrigen tun Rode, Kittel, Schwegler und die aufziehende Spielkultur Meier extrem gut.

    Es braucht halt doch noch ein paar, mit denn man spielen kann für solche Leistungen.

  38. Wo ist eigentlich SuperEagle abgeblieben. Wie sollen ohne den einen schlagfertigen Bundesliga-Kader zusammenkriegen?

  39. Sensationelle Fotos, meiner Huldigung von gestern `Meier für Deutschland` ist nichts hinzuzufügen.

    Toll auch die bunten Schühchen, nur warum hat der eine Schraubstollen und der andere Noppen? Sind doch etwa einer Gewichtsklasse.

  40. Also das, das nenn ich mal einen gelungenen Eingangsbeitrag!!

    @34

    Ach, hättest du doch geschwiegen. So wie dein Bruder im Geiste mit dem Doppelrechtschreibfehler.

  41. Des is halt so….

  42. Bild 24 natürlich.

  43. Danke, die Bilder sprechen für sich.

  44. Hier nochmal alle Tore zum genießen. Und ein wirklich schöner Kommentar vom Sky Fuzzi

    http://www.youtube.com/watch?v.....C8LhcROsGg

  45. danke, heinzi.

    ich hab schon wieder gänsehaut. unglaublich schöne tore.

  46. ZITAT:

    “ Hier nochmal alle Tore zum genießen. Und ein wirklich schöner Kommentar vom Sky Fuzzi

    http://www.youtube.com/watch?v.....C8LhcROsGg

    Das schönste an dem video ist zu sehen, welch gute athmo im team herrscht, inkl. Trainer. Da hat sich was gutes entwickelt.

  47. ZITAT:

    “ Hier nochmal alle Tore zum genießen. Und ein wirklich schöner Kommentar vom Sky Fuzzi

    http://www.youtube.com/watch?v.....C8LhcROsGg

    Nach dem 3:0 von Jung jubelt der Schwegler – am Tornetz ziehend – in Richtung Fans für ihn ungewöhnlich euphorisch. Scheint ansteckend zu sein.

  48. Quetschemännsche

    ZITAT: „Da hat sich was gutes entwickelt.“

    Von „Tasmanen“ zu Fussballgöttern ?

    Meier, Kittel, Jung, Köhler, Rode, Schwegler hießen die Leistungsträger wieder.

    Da konnten die Hübner-Einkäufe, bis auf den mit den aufgerufenen 1,5 Mios wohl unbezahlbaren Anderson, mal was lernen.

  49. Ah, Q-Man, Du wolltest uns doch noch eine Liste der hier fortgejagten Spieler zukommen lassen die sich in anderen Vereinen so toll entwickelt haben?

  50. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ Ah, Q-Man, Du wolltest uns doch noch eine Liste der hier fortgejagten Spieler zukommen lassen die sich in anderen Vereinen so toll entwickelt haben? „

    Wollte ICH das ?

  51. Warum soll der Alex keinen Vertrag für die 1. Liga besitzen? Ist mir da etwas entgangen?

  52. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ Warum soll der Alex keinen Vertrag für die 1. Liga besitzen? Ist mir da etwas entgangen? „

    Dir ist was im Deutschunterricht entgangen, als es ums Lesenlernen ging.

  53. Eine bange Frage – ich weiß nicht ob im BLOG schon erwähnt – was ist mit Rode, kann er spielen?

  54. Ihm fällt jetzt grade keiner ein. Sind aber viele!

  55. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Warum soll der Alex keinen Vertrag für die 1. Liga besitzen? Ist mir da etwas entgangen? „

    Dir ist was im Deutschunterricht entgangen, als es ums Lesenlernen ging. „

    Dein moralinsaures Gegeifere ist ermüdend.

  56. Mit 66 Jahren…..alles Gute zum Wiegenfest Willi Neuberger.

  57. Quetschemännsche

    Ich rede doch nicht von Moralchemie. Das würde dich klar überfordern.

    Bei dir geht’s um elementarste Grundschulkenntnisse.

  58. ZITAT:

    “ Eine bange Frage – ich weiß nicht ob im BLOG schon erwähnt – was ist mit Rode, kann er spielen? „

    ?

  59. ZITAT:

    “ Ich rede doch nicht von Moralchemie. Das würde dich klar überfordern.

    Bei dir geht’s um elementarste Grundschulkenntnisse. „

    Q-Man, geh und zünde doch noch eine Kerze in Deinem Funkel-Schrein an.

  60. ZITAT:

    “ Dein moralinsaures Gegeifere ist ermüdend. „

    +1

    Und das schlimmste ist, sobald man mal versucht nach Fakten zu fragen kommt nur leeres Geseiere.

  61. ZITAT:

    “ Eine bange Frage – ich weiß nicht ob im BLOG schon erwähnt – was ist mit Rode, kann er spielen? „

    Heut nicht mehr.

  62. Ja leck mich doch..

    Heute tritt die ernstere Seite des Daseins in den Vordergrund. Das Leben ist Pflicht und Arbeit. Die Bürde des Alltags mag Sie drücken. Oder man lädt Ihnen mehr Verantwortung auf. Wenn sich Ihr eigener Perfektionsanspruch in gesunden Grenzen hält, so erleben Sie diesen Tag zwar als arbeitsintensiv, aber gleichzeitig auch als befriedigend.

  63. Quetschemännsche

    ZITAT:

    „Q-Man, geh und zünde doch noch eine Kerze in Deinem Funkel-Schrein an. „

    Ich muß mich wiederholen: Du hast ganz elementare Dinge nicht gelernt und bist schlicht gemeingefährlich, unter anderem ein potenzieller Brandstifter.

  64. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Q-Man, geh und zünde doch noch eine Kerze in Deinem Funkel-Schrein an. „

    Ich muß mich wiederholen: Du hast ganz elementare Dinge nicht gelernt und bist schlicht gemeingefährlich, unter anderem ein potenzieller Brandstifter. „

    Ohje. Muss ein ganz freudloses Leben sein, dass Du so führst. Nun ja.

  65. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Q-Man, geh und zünde doch noch eine Kerze in Deinem Funkel-Schrein an. „

    Ich muß mich wiederholen: Du hast ganz elementare Dinge nicht gelernt und bist schlicht gemeingefährlich, unter anderem ein potenzieller Brandstifter. „

    Ohje. Muss ein ganz freudloses Leben sein, dass Du so führst. Nun ja. „

    Jedenfalls zünde ich keine Schreine an und freue mich daran..

  66. So überragend die Leistung von Meier auch war, für mich ist gestern ein neuer Hoffnungsträger geboren worden.

    Ich hatte bis jetzt nicht an Sonny Kittel geglaubt.

    Zu sehr schien es ihm an körperlicher Robustheit und Durchsetzungsvermögen zu fehlen. Die schwere Verletzung passte dann dazu.

    Aber hier hat er riesige Fortschritte gemacht.

    Man sollte beim Einkaufen (Veh) jetzt sehr darauf achten, dass auch in der Bundesliga auf diese Spieler gebaut werden muss, anstatt Geld für alte Spieler auszugeben.

    Mein Vorschlag sieht so aus:

    Anderson verpflichten, einen weiteren bundesligataugglichen IV, einen guten linken Verteidiger (defensivstark damit er zu Kittel passt).

    Das Mittelfeld ist jetzt schon übervoll, auf gar keinen Fall weitere Spieler, mit denen wir uns den Kader kaputt machen wie vor zwei Jahren mit den ganzen Stürmern.

    Im Sturm würde ich es jetzt auch in der Bundesliga mit Idrissou (der passt verdammt gut ins System) probieren und Meier als hängender Spitze. Aber wahrscheinlich brauchen wir eine Ergänzung, wenn der mal ausfällt (an Friend mag ich da nicht glauben).

  67. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Q-Man, geh und zünde doch noch eine Kerze in Deinem Funkel-Schrein an. „

    Ich muß mich wiederholen: Du hast ganz elementare Dinge nicht gelernt und bist schlicht gemeingefährlich, unter anderem ein potenzieller Brandstifter. „

    Ohje. Muss ein ganz freudloses Leben sein, dass Du so führst. Nun ja. „

    Jedenfalls zünde ich keine Schreine an und freue mich daran.. „

    Ich auch nicht, glaube mir. Gehöre nicht zu irgendwelchen Ultras oder Pyrotechnikern. Stinknormaler Anhänger.

  68. manch einer muss ein freudloses Dasein fristen

  69. ZITAT:

    “ manch einer muss ein freudloses Dasein fristen „

    eigentlich eine ganz arme Sau….

  70. ich freu mich einfach nur über gestern, das war alles so schön rund – am Hinweg mit Pia geschwätzt, dann lecker Villacher mitm CE, dann 90 Minuten Livekommentar vom Kid, dann Umhalsung des HG, dann lockeres Ausklingen in Sachse’hause‘. Und dazwischen noch feiner Sieg mit feiner Stimmung. Alles bestens.

  71. Zum Thema neuer Trikotsponsor: Gestern wurde im Stadion an einigen Ecken getuschelt, dass neben Stada (Mobilat) die Fluggesellschaft Etihad als neuer Hauptsponsor gehandelt wird.

    Könnte tatsächlich etwas dran sein… Etihad ist Hauptsponsor von unsrem Kooperationspartner ManCity und zudem verfügt unser AR Bender über ein extrem gutes Netzwerk im Airline-Umfeld. Warten wir´s ab.

  72. @67 Partyschreck,

    im Mittelfeld sieht es in der Tat ganz gut aus, übervoll ist es aber nicht, da ich davon ausgehe, dass neben Caio und Kormaz auch die Verlängerung vom Matmour zumindest zweifelhaft ist. Es fehlt ein 4. DM (Abu?), ein zweiter RM, falls mit Matmour nicht verlängert wird und eigentlich ein Ersatz OM, damit alle Positionen doppelt besetzt sind.

    Wir werden nicht immer so wenig Verletzte haben.

    LV ist, wie wir wissen, extrem schwer zu finden.

    In der IV muss man erst mal abwarten, was mit Bamba wird, den ich im Gegensatz zu der Mehrzahl sehr kritisch sehe (eine Zweikampfquote von 63% ist für einen IV in der 2. Liga nicht gerade doll).

    Im Sturm wäre m.E. eine stärkere Alternative zu Mo ganz wichtig.

  73. Geil, geil, geil, geil!!

  74. ich meine, dass wir folgende Positionen neu/besser/jünger/additiv besetzen müssten: TW, IV, LV, ST.

    Wobei ich als TW auch mitm Oka leben könnte. Aber wir brauchen was in der IV (Bembel + 3 ähnliche Spielertypen reicht net), LV sowieso (mit Djakpa will ich net in der 1.Liga auflaufen), und was im ST passiert ist noch vollkommen offen (bleiben JimmyMo, oder nur einer, oder gar keiner?)

  75. ZITAT:

    “ Ihm fällt jetzt grade keiner ein. Sind aber viele! „

    Sind aber alles Zahngoldrassisten. :)

  76. @72

    Ein Scheich. Endlich ein Scheich. Das wärs. Dann könnte man die diese Meiers und Köhlers und wie die Graupen alle heißen endlich fortjagen.

    http://www.myvideo.de/watch/56.....The_Casbah

  77. och, der Meier darf schon bleiben

  78. ZITAT:

    “ ich freu mich einfach nur über gestern, das war alles so schön rund – am Hinweg mit Pia geschwätzt, dann lecker Villacher mitm CE, dann 90 Minuten Livekommentar vom Kid, dann Umhalsung des HG, dann lockeres Ausklingen in Sachse’hause‘. Und dazwischen noch feiner Sieg mit feiner Stimmung. Alles bestens. „

    Bei dem Programm wär der Sieg ja fast nicht mehr nötig gewesen.

  79. Ot, aber gut.

    Frauen werden im Gegensatz zu Lebensmitteln erst dann genießbar wenn sie verdorben sind.

  80. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ @67 Partyschreck,

    im Mittelfeld sieht es in der Tat ganz gut aus, übervoll ist es aber nicht, da ich davon ausgehe, dass neben Caio und Kormaz auch die Verlängerung vom Matmour zumindest zweifelhaft ist. Es fehlt ein 4. DM (Abu?), ein zweiter RM, falls mit Matmour nicht verlängert wird und eigentlich ein Ersatz OM, damit alle Positionen doppelt besetzt sind.

    Wir werden nicht immer so wenig Verletzte haben.

    LV ist, wie wir wissen, extrem schwer zu finden.

    In der IV muss man erst mal abwarten, was mit Bamba wird, den ich im Gegensatz zu der Mehrzahl sehr kritisch sehe (eine Zweikampfquote von 63% ist für einen IV in der 2. Liga nicht gerade doll).

    Im Sturm wäre m.E. eine stärkere Alternative zu Mo ganz wichtig. „

    Ich rechne das, was da gekauft werden soll, mal zusammen:

    Bamba oder anderer IV ca. 1,5 Mio

    LV ca. 2 Mio

    Abu oder anderer DM ca. 1 Mio

    RM ca. 1 Mio

    OM ca. 1 Mio

    Stürmer ca. 2 Mio

    Macht 8,5 Mio

    Der Etat soll planmäßig um 5 Mio steigen.

    Allerdings steigt die Stadionmiete wohl wieder auf Erstligapreis, also um 4,7 Millionen, weil das angekündigte Entgegenkommen der OB-Kandidaten wohl lediglich die Eintrachtfans zum Kreuzchenmachen ködern sollte.

    Bleiben die Einsparungen durch Abgänge.

    Caio geht

    Korkmaz geht

    Vermutlich

    Matmour geht

    Schildenfeld geht

    Lehmann geht

    Keiner davon bringt Ablöse.

    Friend muß für 1 Mio gekauft werden.

    Sammelbüchsen raus..

  81. ZITAT:

    “ Wobei ich als TW auch mitm Oka leben könnte. „

    Also ich bin seit einem halben Jahrhundert ein Fan von Oka. Aber wir sollten schon im Laufe des nächsten Jahrzehnts mal versuchen, einen potentiellen Nachfolger heranzuziehen, der dann in etwa 20 Jahren die Nachfolge antreten kann.

  82. Schildenfeld geht? Ohne Ablöse? Warum?

  83. Hihi Karalyi durch die Hosenträger…

  84. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wobei ich als TW auch mitm Oka leben könnte. „

    Also ich bin seit einem halben Jahrhundert ein Fan von Oka. Aber wir sollten schon im Laufe des nächsten Jahrzehnts mal versuchen, einen potentiellen Nachfolger heranzuziehen, der dann in etwa 20 Jahren die Nachfolge antreten kann. „

    Das hat man ja auch mehrfach versucht.

    Allerdings ist es offenbar so, daß ein Talent, welches Oka, wie damals mit Pröll, ersetzen könnte, für uns nicht wirklich bezahlbar ist.

    Pröll kassierte zuletzt ca. 1 Million im Jahr.

    Viel weniger wird ein anderer brauchbarer Ersatz auch nicht kosten.

    Hammer net.

  85. ZITAT:

    “ Warum? „

    Weil der Q-Man das sagt.

    Ungläubiger.

  86. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ Schildenfeld geht? Ohne Ablöse? Warum? „

    Sorry, stimmt, der ist ja noch 2 Jahre unverzichtbar..

  87. Wir sollten Heinz Müller holen. Meine Frau sagt der wär gut.

  88. und Friend muss auch nicht gekauft werden, für 1 Mio. Sein Vertrag verlängert sich um 2 Jahre. Oder gehe ich da irre?

  89. Wer iss’n Karalyi

  90. so wir Geld brauchen, könnte man ja versuchen, den Horst zu verkaufen. Vielleicht bringt er nen Zwanni.

  91. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ Wir sollten Heinz Müller holen. Meine Frau sagt der wär gut. „

    Den will Tuchel behalten.

    Und mit M1 und seinem schönen Fussball können wir nicht mehr mithalten.

  92. ZITAT:

    „Und mit M1 und seinem schönen Fussball können wir nicht mehr mithalten. „

    dann geh halt zu denen, du Jammersack. Und nimm den Bruchhagen gleich mit.

  93. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Und mit M1 und seinem schönen Fussball können wir nicht mehr mithalten. „

    dann geh halt zu denen, du Jammersack. Und nimm den Bruchhagen gleich mit. „

    Hab ICH gesagt, daß ich schönen Fussball will ?

  94. Ethi had die Kohle.

  95. Ich nehme nur junge Kohle aus der Region.

  96. ZITAT:

    “ Ethi had die Kohle. „

    Kann der Deutsch?

  97. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Ethi had die Kohle. „

    Kann der Deutsch? „

    Nö.

    Und für’n dummes Wortspiel braucht er’s auch nicht lernen.

    ZITAT:

    “ Ich nehme nur junge Kohle aus der Region. „

    Gründen wir halt einen Ich-AG-pool.

  98. freut euch und tanzt!

  99. bei der Gelegenheit hab ich noch was schönes gefunden: :-)

    http://www.wiesbadener-tagblat.....26039.jpeg

  100. ZITAT:

    http://www.halloween.de/files/.....Amorth.jpg

    Wir werden uns die Euphorie schon noch austreiben!

    BTW:

    Bei dem Sponsor hätten die Kreativen unter den Fans endlich ihr Wunschtrikot.

  101. Das Paddelboot nimmt Fahrt auf.

    Rheinaufwärts wird man nervös!

  102. @82 Quetsche,

    es gibt auch ablösefreie Spieler auf dem Markt (wie an Aigner zu sehen war und ist) und man kann auch ausleihen.

  103. Aigner heute mit einer Torvorlage.

  104. Schöne Grüße aus dem Paderborner Land.

    Dresden liegt jetzt irgendwie näher als die Landeshauptstadt am Rhein.

  105. ZITAT:

    “ Das Paddelboot nimmt Fahrt auf.

    Rheinaufwärts wird man nervös! „

    Morgen max. ein Pünktchen bei den Sachsenlümmel und

    Paderborn nächste Woche beim KSC . Die Düsseldoofen

    kacken ab , obwohl sie doch schon aufgestiegen waren.

    Gelle Koppstoß-Meier.

  106. Schönes Freistosstor vom Arango, 1:0 Gladbach.

  107. ZITAT:

    “ Schönes Freistosstor vom Arango, 1:0 Gladbach. „

    Egal, in Köln hat man andere Maßstäbe:-)

    „MÖNCHENGLADBACH –

    Der erste Punkt geht an den 1. FC Köln – zumindest ein moralischer. Denn das Rennen gegen den Mannschaftsbus von Borussia Mönchengladbach entschieden die Domstädter für sich. Ein paar Minuten bevor die Heimmannschaft eintrudelte, stiegen die Gäste schon aus ihrem Gefährt. Das gibt es auch nicht alle Tage.“

  108. Ach ja,wenn Köln absteigt,gibt´s Poldi zum Schnäppchenpreis.

    Verpflichten den Mann!

  109. @CE

    Wie issen das mit dem Lukimya wenn die Ziegenschänder absteigen?

  110. Momentan wäre Rensing interessanter…so als backup für Oka…

  111. Lukimya, Rensing? Kenn ich nicht.

  112. ZITAT:

    “ Lukimya, Rensing? Kenn ich nicht. „

    Aha. Damit stehen also die beiden ersten Neuzugänge fest. Fakt!

  113. Schöne Bilder hier und online bei der FR. So wie es aussieht, hat Oka garnicht mitgespielt, ich habe ihn jedenfalls auf keinem der Bilder gesehen.

    Ohne Torwart spielen und trotzdem 4:0 gewinnen – Respekt.

  114. Haldet nur die Mäuler jedzt. Bei dem Rensing bin isch doch schon als am Preis am schraube.

  115. Wer ist eigentlich dieser Stefan???

  116. R. ist viel zu alt, wenn Oka sich in den wohlverdienten Ruhestand begibt, ist R. doch schon 38 Jahre alt.

  117. Recht so, wir brauchen Absteiger.

  118. ZITAT:

    “ Wer ist eigentlich dieser Stefan??? „

    Stefan Guerrero, ein Soma-Kicker der Spitzenklasse aus dem hessischen Bergland.

  119. Wie wär’s mit Karalyi?

  120. ZITAT:

    “ @CE

    Wie issen das mit dem Lukimya wenn die Ziegenschänder absteigen? „

    Du wirst überrascht sein aber selbst ich kenne die Vertragsinhalte nicht. Ich weiß aber, dass Lukimya vor dem Wechsel gesagt hatte, dass er auf jeden Fall erstklassig spielen wolle.

    Die Möglichlichkeit, dass er nur für die erste Liga unterschrieben hat, besteht daher durchaus.

  121. Das überrascht mich in der Tat:-)

  122. Reus ist so genial…. Wahnsinn

  123. Köln tut was fürs Torverhältnis.

  124. Hatte ich schonmal erwähnt dass Köln am Saisonende nicht mehr als 30 Punkte haben wird?

  125. Ausgerechnet gegen Gladbach. Ich leide mit.

  126. Relegation. Pffft.

    Dieses niederrheinische Ziegen gegen Schwalben wird ein kommendes Unnerhosderby. Zudem dürfen die alle ihr sprichwörliches Frohnaturell bis nach Sandhausen tragen.

  127. Ich werde die zweite Liga vermissen..

  128. ZITAT:

    “ Ich werde die zweite Liga vermissen.. „

    Ja, das wirst du noch.

  129. Ich finde Ziegen – Dödel an einem verregten Wintermittwoch um 17:30 eigentlich fast noch sympatischer als in der Relegacion.

  130. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ @82 Quetsche,

    es gibt auch ablösefreie Spieler auf dem Markt (wie an Aigner zu sehen war und ist) und man kann auch ausleihen. „

    Die ablösefreien sind doch die teuersten. Jedenfalls, wenn sie was taugen.

    Ich habe zu BH, der dann wohl auch den Chefscout geben wird, kein großes Vertrauen in dessen Wünschelrute.

    Nicht einer seiner Einkäufe hat wirklich größer eingeschlagen.

    Und beim sofort in die Landschaft ausposaunten, netten Versuch mit Helmes (der inzwischen ja wieder eher was für Jogi wäre) hat sich der schöngefärbte Zampano doch ziemlich blamiert.

    Das Spiel gestern hat doch wieder gezeigt, welche Spieler nach wie vor die Chefs in der Mannschaft sind.

    Ich sehe einem größeren Umbau der Mannschaft, der angesichts leerer Kassen auch individuell nicht wirklich einen großen Qualitätssprung bringen dürfte, noch skeptischer entgegen.

    Ein Kaltstart mit einer zu stark veränderten Mannschaft kostet uns mit hoher Wahrscheinlichkeit wichtige Punkte für den Klassenerhalt.

    Bei der Innenverteidigung sehe ich zwar dringend Bedarf. Aber da wirkt sich so ein Kaltstart meist am negativsten aus. Wenn wir deshalb Punkte lassen müssen, ist eine personell vielleicht(!) verbesserte Innenverteidigung nichts mehr wert.

    Ein Pärchen vom Schlage Russ und Chris werden wir nicht mehr so einfach bekommen können. Und auch die Vasis sind mittlerweile nicht mehr so billig bei irgendwelchen Skipetaren auszugraben.

    Von daher denke ich eher: Bamba kaufen, sonst nix. Augen zu und durch; ‚runter kommt der Flieger so und so immer.

    Wenn’s viele Verletzte geben wird, haben wir sowieso verschissen.

    Einen Friedhelm, der sowas trotzdem noch hinbekam, haben wir halt nicht mehr.

  131. ZITAT:

    “ Zudem dürfen die alle ihr sprichwörliches Frohnaturell bis nach Sandhausen tragen. „

    Überredet.

    Drücke ab sofort die Daumen für die Knallerrelegationspaarung Paderborn – Hertha.

    Damit wir in der nächsten Saison nach dem Aufstieg gegen Paderborn was gutmachen können.

    Ausserdem kann dann hier so schön entrüstet „Paderborn! Danke Armin!“ gepostet werden.

  132. Boah, habe gestern massiv mit Absinth experimentiert. Leider ist Laudanum kaum zu bekommen. Trotzdem hatte ich schöne Visionen.

    Bis da hin wollte ich eigentlich, dass Bayern von Real aus dem Halbfinale gekickt wird. Jetzt sehe ich ein Endspiel Bayern – Barcelona – schön im eigenen Stadion vor dem Augen des kompletten Planeten.

    Demütigung schon in der ersten Halbzeit. Irgendwie nullvier oder so. 2. HZ vor halbleerem Stadion (gelangweilte Spanier), Sky sendet Archivmaterial.

  133. Die kriegen noch zwei. Danach wird Schäfer entlassen!

  134. „Wenn’s viele Verletzte geben wird, haben wir sowieso verschissen.

    Einen Friedhelm, der sowas trotzdem noch hinbekam, haben wir halt nicht mehr.“

    youtube.com/watch?v=oyJzS9xlhm8#t=12m11s

  135. ZITAT:

    “ „Wenn’s viele Verletzte geben wird, haben wir sowieso verschissen.

    Einen Friedhelm, der sowas trotzdem noch hinbekam, haben wir halt nicht mehr.“

    youtube.com/watch?v=oyJzS9xlhm8#t=12m11s „

    http://www.youtube.com/watch?v.....8#t=12m11s

  136. http://www.fr-online.de/sport/.....easer.html

    ballhorn

    ist die geschichte zum ordner-ballhorn auch im lokalteil in darmstadt zu lesen?

  137. ZITAT:

    “ Ich habe (zu BH),….,kein großes Vertrauen in dessen Wünschelrute.

    (…)

    Ich sehe einem größeren Umbau der Mannschaft, der angesichts leerer Kassen auch individuell nicht wirklich einen großen Qualitätssprung bringen dürfte, noch skeptischer entgegen.

    Ein Kaltstart mit einer zu stark veränderten Mannschaft kostet uns mit hoher Wahrscheinlichkeit wichtige Punkte für den Klassenerhalt. „

    Zum ersten Zitatteil: Scheiß Kopfkino (Tschulligung).

    Zum Restzitat:

    Bin (auch?) nur für eine punktuelle Verstärkung in der Innenverteidigung.

    Auf der wird es in Liga 1 mehr ankommen.

    Ansonsten darauf bauen, dass der anfangs in der Not „zusammengewürfelte“ Haufen zur einer Mannschaft gereift ist, die den ollen Spruch „das Team ist der Star“ bestätigt.

  138. „Aue versucht, uns schon im Spielaufbau zu stören. Spätestens im eigenen Strafraum.“

    Herrlich! Könnte glatt vom Isaradler sein, diese trockene Ironie.

  139. … und weiter:

    „Sonny Kittel mit handgestoppten 0,4 Sekunden auf 79 Meter. Legt dann perfekt quer auf den freistehenden Karim Matmour. Aber Karim möchte Aue das nicht antun und schießt drüber.

    Fazit der Aktion: Sonny kann EM. Karim kann zweite Liga.“

  140. jetzt lasst mal den spott in der unnerhos, da war noch eine heldenmütig heranfliegende auer schuhspitze zwischen karims schuss und dem einschlag im veilchen-tor, das hätte in der besten familie passieren können, sogar einem kakawa.

  141. @144. tscha-bumm-kun:

    Wobei Kittel, wenn die Rollen vertauscht gewesen wären, den Ball wohl per Direktabnahme versenkt hätte. Siehe das 2:0.

  142. tscha, die vergebene Chance passt schon zum Matmour’schen Spiel: Bemüht, aber unter’m Strich ohne Erfolg. Als RM hat er mich nicht nur in diesem Spiel nicht überzeugt. In der Hinrunde kam er besser rüber, in der Rückrunde dann nicht mehr.

  143. Darf ich mal etwas Wasser on den Wein? Ich fand den Kittel gestern gar nicht so doll.

  144. ZITAT:

    “ Darf ich mal etwas Wasser on den Wein? Ich fand den Kittel gestern gar nicht so doll. „

    Der kriegt grade seine Spiele, die er braucht. Test unter Wettkampfbedingungen für nächste Saison.

  145. ZITAT:

    “ Darf ich mal etwas Wasser on den Wein? Ich fand den Kittel gestern gar nicht so doll. „

    Weinschorle an einem warmen Sommertag ist doch was Feines.

  146. ZITAT:

    “ Darf ich mal etwas Wasser on den Wein? Ich fand den Kittel gestern gar nicht so doll. „

    Aber sonst ist alles in Ordnung?

  147. Schulschung. Liegt sicher an der Froschperspektive.

  148. Neben Meier aufzufallen war aber auch schwer.

  149. ZITAT:

    “ Schulschung. Liegt sicher an der Froschperspektive. „

    Nein, das liegt an deinem fiesen Charakter!

    Ein Tor, eine Torvorlage, kaum einen Ball verloren. Netr schlecht für einen 18 jährigen Bub. Natürlich nicht gut genug für den Photomafioso

  150. Geh fischen..

  151. Den hätt mei Omma mit de Kapp neigemacht.

  152. ZITAT:

    “ Darf ich mal etwas Wasser on den Wein? Ich fand den Kittel gestern gar nicht so doll. „

    Wie er direkt die Bäelle weiterleitet, wie er auf engsten Raum die Situationen spielerisch löst, wie er abgebrüht das 2:0 gemacht hat, dass war alles schon klasse. Je länger das Spiel ging, desto mehr haben das auch seine Mitspieler gemerkt. Der Junge hat einfach was, dass sieht man.

  153. Köln Hertha Lautern. Wer hätte das gedacht.

  154. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Darf ich mal etwas Wasser on den Wein? Ich fand den Kittel gestern gar nicht so doll. „

    Der Junge hat einfach was, dass sieht man. „

    Nicht alle..

  155. ZITAT:

    “ Darf ich mal etwas Wasser on den Wein? Ich fand den Kittel gestern gar nicht so doll. „

    Plumper Versuch die Klicks an einem lauen Sonntag Nachmittag zu erhöhen..

  156. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Darf ich mal etwas Wasser on den Wein? Ich fand den Kittel gestern gar nicht so doll. „

    Der Junge hat einfach was, dass sieht man. „

    Nicht alle.. „

    Stimmt aber ich höre das.

  157. könnte Kittel eigentlich auch von rechts? Also Matmour war ja gestern rechts nicht zu sehen – es kam immer Jung über rechts. Wenn links de Bennikreisel und rechts der Kittel, dann wäre das Flügelspiel noch besser…

    Finde auch, dass Kittel Spielpraxis bracuht, aber Benni ist eben auch besser als Matmour

  158. Gut. Die Torvorlage war Weltklasse.

  159. ZITAT:

    “ Gut. Die Torvorlage war Weltklasse. „

    nur Karim hat vergessen, dass das Tor nicht so hoch gebaut ist…

  160. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Darf ich mal etwas Wasser on den Wein? Ich fand den Kittel gestern gar nicht so doll. „

    Plumper Versuch die Klicks an einem lauen Sonntag Nachmittag zu erhöhen.. „

    jep, peinlicher Versuch des alten Mannes, jämmerlich gescheitert und umgehend entlarvt

  161. Stefan, haben Kittels Übersicht und Ruhe auch in Bedrängnis sowie sein Kombinationsspiel und vor allem seine Ballbehandlung dir nicht auch das Herz aufgehen lassen? Ich war verzückt und konnte mich vor Begeisterung kaum halten. Und der Bub stand ja gestern erst zum 4. Mal als Profi in der Startformation.

  162. nein, war ja noch ein Abwehrbein dazwischen – er vergaß, dass noch andere an dem Tag mitspielen und lies sich zuviel Zeit… andererseits, hätte er ihn volley reingemacht?

  163. Jeder im Stadion hat gesehen das der Ball eigentlich drin war. Jeder, außer dem Schiri und dem Frosch.

  164. ZITAT:

    “ Stefan, haben Kittels Übersicht und Ruhe auch in Bedrängnis sowie sein Kombinationsspiel und vor allem seine Ballbehandlung dir nicht auch das Herz aufgehen lassen? Ich war verzückt und konnte mich vor Begeisterung kaum halten.“

    Ich habe schon gehört wie du so bist wenn du im Stadion bist.

  165. ZITAT:

    “ Ich habe schon gehört wie du so bist wenn du im Stadion bist. „

    Und? Was hört man so? :-)

  166. Der Kittel ist ein Wasserpole. In dem sind also alle guten (Fußball-)Gene des Ostens vereint. Wie bei vielen von uns. Damit können Taunuswichtel aber nichts anfangen. Fakt.

  167. Die beste Szene von Kittel war, als er möllergleich nach vorne gezogen ist und dann die perfekte Vorlage auf Matmour gespielt hat. Das war schon klasse. Benni wäre nicht gestartet, sondern hätte den Ball angenommen, eine gekonnte Drehung gemacht, nach Meier Ausschau gehalten und dann mangels Anspielstationen vorne den Ball zu Rode oder Butscher gepasst. Kittel bringt damit wirklich ein neues frisches Element in unser Spiel und macht es unberechenbarer.

    Übrigens: wenn Düsseldorf morgen gewinnen sollte, dann hätte sich nichts (!) geändert seit letzten Mittwoch. Woher jetzt plötzlich die Euphorie kommt, ist mir ein Rätsel. Kann also nur an der Choreographie liegen.

  168. ZITAT:

    „Übrigens: wenn Düsseldorf morgen gewinnen sollte, dann hätte sich nichts (!) geändert seit letzten Mittwoch.“

    Doch, da ein Spiel mehr absolviert ist, hat D’dorf 3 potentielle Punkte weniger, um uns noch einzuholen.

  169. ZITAT:

    Übrigens: wenn Düsseldorf morgen gewinnen sollte, dann hätte sich nichts (!) geändert seit letzten Mittwoch. Woher jetzt plötzlich die Euphorie kommt, ist mir ein Rätsel. Kann also nur an der Choreographie liegen. „

    nö – jetzt fehlen max. nur noch 4 Punkte und nicht mehr 7

  170. ZITAT:

    “ könnte Kittel eigentlich auch von rechts? Also Matmour war ja gestern rechts nicht zu sehen – es kam immer Jung über rechts. Wenn links de Bennikreisel und rechts der Kittel, dann wäre das Flügelspiel noch besser…

    Finde auch, dass Kittel Spielpraxis bracuht, aber Benni ist eben auch besser als Matmour „

    Kittel hat doch rechts gespielt, nachdem Köhler für Matmour kam. Oder irre ich mich?

  171. Na gut, ein Spiel weniger, in dem man stolpern könnte. Aber auch das leichteste. Wenn Düsseldorf morgen gewinnen sollte, geht es schon noch ein wenig an die Nerven.

  172. Und dieser Kittel soll besser als Kajo sein?

  173. Hauptsache Paderborn steigt nicht auf. Das wäre das Ende des deutschen Fußballs.

  174. ZITAT:

    “ Hauptsache Paderborn steigt nicht auf. Das wäre das Ende des deutschen Fußballs. „

    Nein, wäre es nicht, genausowenig wie Augsburg oder ähnliche Fußballgrößen.

    Ich würde es sogar begrüßen, wenn Paderborn aufstiege, da dann bei mir in der Nähe zwei Spiele in der Saison stattfänden.

  175. ZITAT:

    “ Und dieser Kittel soll besser als Kajo sein? „

    Nur im Fussball. Beim Drop-Kick kann er ihm nicht das Wasser reichen.

  176. ZITAT:

    Ich würde es sogar begrüßen, wenn Paderborn aufstiege, da dann bei mir in der Nähe zwei Spiele in der Saison stattfänden. „

    Paderborn hätte nur zwei Heimspiele pro Saison?

  177. ZITAT:

    Kittel hat doch rechts gespielt, nachdem Köhler für Matmour kam. Oder irre ich mich? „

    okay aber hat das was gebracht? also gab es da auch die Akzente wie von rechts? mir ist da nix aufgefallen – hab aber auch nicht alles gesehen…

  178. „Paderborn hätte nur zwei Heimspiele pro Saison? „

    Nö, aber es geht um zwei Spiele in der Nähe, die mich interessieren täten, da Eintracht Frankfurt dort auswärts siegen würde, in Paderborn und in Hannover.

  179. Aha. Die Fieldreporterin. Sieben Sprachen und versteht was vom Fussball. Ich bin beeindruckt.

    Die 29-jährige Journalistin war zuvor zwei Jahre lang für Eurosport 2 in Paris tätig und moderierte dort eine wöchentliche Live-Bundesligasendung. Im vergangenen Jahr berichtete Anna-Sara Lange für Eurosport außerdem von der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft in Deutschland. Vor diesem Engagement arbeitete die gebürtige Cellerin unter anderem für die Sportredaktionen der Neuen Presse Hannover und des Privat-Radios Antenne Niedersachsen. Anna-Sara Lange hat in Madrid Multimedia Sports Journalism studiert und spricht sieben Sprachen fließend.

  180. ZITAT:

    “ Aha. Die Fieldreporterin. Sieben Sprachen und versteht was vom Fussball. Ich bin beeindruckt.

    verliebt?

  181. Ich drücke eher dem FSV Salmrohr die Daumen als Paderborn.

  182. ZITAT:

    “ Ich drücke eher dem FSV Salmrohr die Daumen als Paderborn. „

    Tu das, wenns dich glücklich macht und den Salmsrohrern was bringt.

  183. Ja, Hauptsache nicht Paderborn. Da sind wir uns ja alle einig.

  184. @Stefan:

    Mit deiner Kittel-Einschätzung bist du nicht allein. Ich fand ihn auch nicht prall, und das Tor – so wichtig wie es war – hätte auch Nico Frommer reingewürgt.

  185. ZITAT:

    “ Ja, Hauptsache nicht Paderborn. Da sind wir uns ja alle einig. „

    Nein, sind wir nicht. Oder schreibst du im Pluralis Majestatis?

  186. ZITAT:

    “ Ja, Hauptsache nicht Paderborn. Da sind wir uns ja alle einig. „

    Genau. Lieber Düsseldorf.

  187. mir ist Paderborn lieber als Dü-doof – wenn ich den Haltegriff gestern mit dem angeblichen Zupferchen dort in der 88. Minute vergleich, krieg ich Galle…

  188. Paderbon-Hoffenheim schauen dann so ca. 300 Menschen auf Sky, vermute ich mal.

  189. ZITAT:

    “ Paderbon-Hoffenheim schauen dann so ca. 300 Menschen auf Sky, vermute ich mal. „

    Un?

  190. Salmrohr. Da habe ich mal Toppi und Schmitt gesehen, auf einem Schulsportplatz gegen RWO. Das war noch ehrlicher Profifußball.

  191. „Un?“

    Okay, 301.

  192. 301, da bin ich aber nicht dabei, also nur 300, Sky geht dadurch Pleite und die Welt wird im Dezember 2012 untergehen.

  193. ZITAT:

    „Übrigens: wenn Düsseldorf morgen gewinnen sollte, dann hätte sich nichts (!) geändert seit letzten Mittwoch. Woher jetzt plötzlich die Euphorie kommt, ist mir ein Rätsel. Kann also nur an der Choreographie liegen. „

    ich denk mal, daß nicht wenige von uns (einschließlich mir) befürchtet haben, daß die mannschaft nach ihrer minikrise viel mehr mit nervosität zu kämpfen gehabt hätte als es dann tatsächlich der fall war;

    die euphorie ist wahrscheinlich aus der erleichterung entstanden, das überzeugende spiel und die schönen tore haben natürlich ihr übriges getan.

  194. „301, da bin ich aber nicht dabe“

    O doch, du wirst dabei gewesen sein.

  195. @201: Eben. Die Tasmanenpanik. (Siehe bereits die heutige @1).

  196. Habe ich das mit den wütenden Nonnen gerade geträumt?

  197. Quetschemännsche

    Umgekehrt wird ein Schuh daraus:

    Panik-Tasmanen, die erst die Spieler als Tasmanen beschimpfen, ‚alle raus‘ jagen wollen und schließlich die Tasmanen in Fussballgötter umtaufen.

  198. Danke für die tollen Bilder vom Langen…

    War der genial gestern (aber ich wussts ja schon immer:)).

    Und verkauft wird der niemals, er würde auch net weggehen, denn außer im Fuß hat er ´s auch noch im Kopf.

  199. Ui. Interssante really um platz drei. Ich bleib bei meinem tipp: pauli geht in die relegation.

  200. Rode morgen Abend im Heimspiel.

  201. @201 unterschrieben

    Aber wenn Ddorf morgen gewinnt, werde ich trotzdem wieder zittrig ;-)

  202. ZITAT:

    “ Ich bleib bei meinem tipp: pauli geht in die relegation. „

    Really?

  203. Restprogramme Aufstieg / Relegation:

    Aachen vs. Eintracht

    St. Pauli vs. Hansa

    Karlsruhe vs. Paderborn

    Düsseldorf vs. Union

    Eintracht vs. 1860

    Dredsen vs. St.Pauli

    Fürth vs. Düsseldorf

    Paderborn vs. FSV

    Karlsruhe vs. Eintracht

    St. Pauli vs. Paderborn

    Düsseldorf vs. Duisburg

    Enges Höschen, aber eben weil Pauli und Paderborn sich am 34. duellieren und die Punkte teilen werden, geht keiner von beiden in die Relegation, denke ich. Gibt´s last-minute-Ding, das zeichnet sich halt seit Juli 2011 ab.

  204. ZITAT:

    “ @Stefan:

    Mit deiner Kittel-Einschätzung bist du nicht allein. Ich fand ihn auch nicht prall, und das Tor – so wichtig wie es war – hätte auch Nico Frommer reingewürgt. „

    Das erklärt so einiges.

  205. ZITAT:

    “ Habe ich das mit den wütenden Nonnen gerade geträumt? „

    Nein, das war real.

    Siehe posts 101-102. Sowas kommt von sowas.

    Die beiden rekonvaleszenten Cottbus-Spieler im Fanblock sind konsequenterweise vom Glauben abgefallen.

  206. Hiermit ziehe ich meinen Sponsoren-Vorschlag in @ 103 offiziell zurück.

    Jetzt, wo’s im Fanbereich gerade so gut läuft, sollte man kein Öl ins Feuer gießen. Auch kein geweihtes.

  207. Die Unnerhos muss auf uns nächstes Jahr verzichten. Stattdessen winkt jetzt gar ein Duell Aueroxxen.

  208. In Gladbach: Eine Schokotorte mit Marzipangeißbock am Galgen.

    Ich finde das menschenverachtend. Pfui!

  209. ZITAT:

    “ In Gladbach: Eine Schokotorte mit Marzipangeißbock am Galgen.

    Ich finde das menschenverachtend. Pfui! „

    Es war doch nur ein Geißbock.

    Menschenverachtend ist der hohe Zuckergehalt des corpus delicati, gerade für Diabetiker.

  210. Quetschemännsche

    ZITAT:

    Ich finde das menschenverachtend. Pfui! „

    Der Anteil des Galgens an der Menschwerdung des Marzipan-Geißbocks.Interessant.

  211. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @Stefan:

    Mit deiner Kittel-Einschätzung bist du nicht allein. Ich fand ihn auch nicht prall, und das Tor – so wichtig wie es war – hätte auch Nico Frommer reingewürgt. „

    Das erklärt so einiges. „

    Und ich dachte mir, das 2:0 hätten auf diese Weise nicht viele gemacht.

  212. Schächten wäre interessant gewesen.

    Aber wie schächtet man einen Geißbock aus Marzipan?

  213. ZITAT:

    http://www.11freunde.de/bundes.....ase_fassen

    Diese verfickte Serie in der 11-Freunde (wie passend), geht mir gehörig ans Gemüt.

  214. ZITAT:

    “ Diese verfickte Serie in der 11-Freunde (wie passend), geht mir gehörig ans Gemüt. „

    Diese Empfindungen kann nur ein Fan, der dies damals miterleben mußte, nachvollziehen.

    Macht einen vielleicht nicht klüger, aber auch net dümmer, diese Erinnerungen der Protagonisten nach 20 Jahren.

    Bestenfalls gelassener.

  215. Quetschemännsche

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @Stefan:

    Mit deiner Kittel-Einschätzung bist du nicht allein. Ich fand ihn auch nicht prall, und das Tor – so wichtig wie es war – hätte auch Nico Frommer reingewürgt. „

    Das erklärt so einiges. „

    Und ich dachte mir, das 2:0 hätten auf diese Weise nicht viele gemacht. „

    Den maßgeblichen genialen Anteil an diesem Tor hatte Meier, der mit seinem technisch anspruchsvollen Ball auf Kittel diesem den dagegen recht einfachen Volley-Einschuss aus kurzer Distanz ermöglichte. Kittel war bis dahin eher blass.

  216. ZITAT:

    “ Krass

    http://revierderby-panorama.de

    Faszinierend wie beängstigend zugleich. Nur das mit dem beamen haben sie noch nicht hinbekommen.

  217. Ich sehe auf meinem mobilen Endgerät … nichts.

  218. ZITAT:

    “ Ich sehe auf meinem mobilen Endgerät … nichts. „

    Flash. Savior of the universe.

  219. ZITAT:

    “ Reus ist so genial…. Wahnsinn „

    Fast so genial wie Didavi.

    Beste Grüße…

    …und toi toi toi für den Aufstieg!

  220. Heller der beste Mann auf dem Platz