Pokal und Meisterschaft Die Wochenplanung

Pirmin Schwegler plaudert. Foto: Stefan Krieger.

Pirmin Schwegler plaudert. Foto: Stefan Krieger.

In dieser Woche stehen für Eintracht Frankfurt noch zwei nicht ganz unwichtige Pflichtspiele auf dem Programm. Am Mittwoch im Pokal gegen Bochum („Ich komm aus Diihaaa!“) und am kommenden Samstag im Topsspiel der ewig jungen Bundesliga gegen den Hamburger Spottverein („Stern des Nordens“ oder war’s die „Perle“? Egal, jedenfalls, wie hier bereits gemeldet, ohne Heintje auf der Bank, dafür auch ohne Zauberer).

Gegen Bochum nicht im Kader sind bei der Eintracht: Marc Stendera, Alex Meier, Bastian Oczipka, Jan Rosenthal und, natürlich, der Kapitän Pirmin Schwegler (für die mit schlechtem Gedächtnis: Das ist der Kerl auf dem Bild da oben).

Schwegler stand immerhin in der Woche der knappen Informationen aus dem Eintracht-Hauptquartier (zwei Spiele, jede Menge Geheimtraining, Konzentration auf die schweren Aufgaben, etc pp.) der gierigen Schar Wissens- und Schnittchenhungriger Journallisten am gestrigen Nachmittag für ein kleines Gespräch zur Verfügung. Über die Inhalte wird Sie, werter Leser, der Onlineauftritt der Frankfurter Rundschau noch im Laufe des Tages kurz, im Laufe der Woche ausführlicher informieren — kostenfrei, selbstredend.

Und wie sieht’s für Samstag aus? Immerhin: Rosenthal und Oczipka machen sich Hoffnungen, Stendera und Schwegler natürlich nicht, und Alex Meier, der (neben dem Kapitän) zweite „Unverzichtbare“? Nun ‐ Meier ist gestern nochmal zum Arzt, wegen seiner muskulären Probleme, so langsam wird es, aber das ist sicher nur meine Meinung, ein wenig seltsam. Jedenfalls kann Meier auch gegen den Spottverein nicht mitspielen.

Hm.

 

Video: FR-„Volltreffer“ vom 23.9.13.‘;

} else {

echo ‚‚;

} ?>

 

No Comments
KOMMENTIEREN »

  1. Was also tun um Kräfte zu schonen? Erst einmal das 0:0 gg Bochum verwalten um den ersten ever für uns gepfiffenen Elfer kurz vor Schluss zu verwandeln. Gegen Hamburg reicht es so oder so zu einem knappen Heimsieg, weil ich das so will.

    Schöner Dauerhinweis auf die Kostenloskultur im Web. Irgendwann werde ich sicherlich auch über die Klinge des Neulands springen müssen, weiß aber, dass ich auch ohne Erwerb keine Barmittel zur Informationsversorgung benötigen werde.

  2. Na der Tag fängt doch gar nicht so schlecht an. Bert wird wohl erst nach dem Pokalspiel vorgestellt, also eine Chance, um die Wunden mit Sylvie vdV ach nee Raffie vdV aus der Bondsmannschaft rechtzeitig wieder aufbrechen zu lassen. Zudem ist Claudia „the Weltgewissen“ Rothie endlich weg, ich kann wieder frei atmen. Beim Hinweis auf die Kostenloskultur ertappe ich mich zunehmend dabei, moralisch mich nicht mehr auf der richtigen Seite zu sehen. Was aber um ehrlich zu sein am Watz allein liegt, ein persönlicher(er) Bezug lässt einen oft die Dinge anders sehen. Aus den Betten, Herrschaften! Pre-Matchday!

  3. Selbstverständlich behandeln wir das bei Meier konservativ. Wo kämen wir denn sonst hin? Gegen Bochum soll/muss es die B-Elf richten können. Schröck, Celozzi, Lakic, Inui standen ja schon in der A-Elf und könnten einem aktuellen Stammspieler ne kleine Pause verschaffen.

    Und den HSV müssen wir einfach schlagen. Wird mal wieder Zeit für ein gewonnenes Heimspiel.

  4. Mysteriös, dass mit dem Meier seinem Bein…
    Bochum darf keinesfalls unterschätzt werden, ganz im Gegensatz zum aktuellen HSV!

  5. Noch ist die Saison jung und die spielfähigen Spieler werden die Belastungen der englischen Wochen gut wegstecken. Aber wenn sich noch mehr Spieler verletzten sollten, wird es allmählich eng werden. Bochum und den Karnevalsverein des Nordens werden wir schlagen.

  6. Buenos dias!

    A trabajar.

  7. Eine Verstärkung der medizinischen Abteilung wäre dringend nötig.

  8. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass das mit den vielen Verletzungen eigentlich der Normalzustand ist und nur die letzte Saison eine Ausnahme war.

  9. Barnetta fand ich auf der Meier-Position ja sogar stärker als auf der Inui-Position. Wir können Meier also schon einigermaßen ersetzen.So weit die „gute“ Nachricht. Dennoch wäre mir ein fitter Meier lieber.

    In Sachen Kräfteverschleiss wäre es wichtig, heute nicht über 120 Minuten gehen zu müssen.

  10. ZITAT:

    “ In Sachen Kräfteverschleiss wäre es wichtig, heute nicht über 120 Minuten gehen zu müssen. „

    Also heute nur kurzes Training?

  11. Diese englischen Wochen machen mir kirre. Morgen 120 Minuten. Heute … zuschauen.

  12. ZITAT:

    “ Barnetta fand ich auf der Meier-Position ja sogar stärker als auf der Inui-Position. Wir können Meier also schon einigermaßen ersetzen.So weit die „gute“ Nachricht. Dennoch wäre mir ein fitter Meier lieber.

    In Sachen Kräfteverschleiss wäre es wichtig, heute nicht über 120 Minuten gehen zu müssen. „

    keine sorge, heute sicher nicht

  13. Das mit Meier bekommt langsam tatsaechlich einen Beigeschmack. Gibt die Eintracht da nicht mehr Informationen raus? Wuerde mich jedenfalls bei der FR bedanken, wenn da energisch nachgefragt wuerde.

    Tragisch ist der Ausfall fuer Samstag vor allem wenn man bedenkt ,dass Meier gegen den HSV immer gut ausgesehen hat.

  14. schnittschenfresser

    Wer war jetzt noch gleich der Zauberer aus dem ersten Absatz des Eingangsbeitrags?

  15. ZITAT:

    “ Wer war jetzt noch gleich der Zauberer aus dem ersten Absatz des Eingangsbeitrags? „

    KEIN Zauberer!

    http://www.fr-online.de/sport/.....easer.html

  16. Ohne Meier gegen den HSV? Oh,oh……

  17. ZITAT:

    “ Das mit Meier bekommt langsam tatsaechlich einen Beigeschmack. Gibt die Eintracht da nicht mehr Informationen raus? Wuerde mich jedenfalls bei der FR bedanken, wenn da energisch nachgefragt wuerde.

    Tragisch ist der Ausfall fuer Samstag vor allem wenn man bedenkt ,dass Meier gegen den HSV immer gut ausgesehen hat. „

    So sehe ich das auch.

    Inui würd ich gegen den Exclub auf jeden Fall von Anfang an bringen. Barnetta hat mir in der Mitte auch besser gefallen als außen.

  18. Früher hat man sich ne Frikadelle ums Knie gebunden und weiter gings. Jetzt rennen wegen jedem Pipifatz zum Doc. Tsts.

  19. Blöd mit dem Meier, am Meisten die Ungewißheit.

    Mit einer ordentlichen Einstellung morgen, sollte, nein muss Bochum aber zu schlagen sein.

    Alleine wegen deren Aff an der Seitenlinie, der mit dem Pornobalken im Gesicht.

  20. Mal ne Frage an die Experten: Bei nunmehr vier Wochen, das ist ja dann keine Oberschenkelzerrung mehr, oder?

  21. ZITAT:

    “ Mal ne Frage an die Experten: Bei nunmehr vier Wochen, das ist ja dann keine Oberschenkelzerrung mehr, oder? „

    Auch wenn ich kein Experte bin, die Zerrungen die ich früher kannte, waren innerhalb von zwei Wochen wieder gut.

  22. ZITAT:

    “ Mal ne Frage an die Experten: Bei nunmehr vier Wochen, das ist ja dann keine Oberschenkelzerrung mehr, oder? „

    Doch…leider, sowas kann unter bestimmten Umständen wochenlang schmerzvoll anhalten.

  23. Das wird ja kuschelig morgen. Nur 25.000 Tickets verkauft …

  24. ZITAT:

    “ Mal ne Frage an die Experten: Bei nunmehr vier Wochen, das ist ja dann keine Oberschenkelzerrung mehr, oder? „

    Meier hat anscheinend im Training zu früh belastet und dann war die alte Muskelverletzung wieder aufgebrochen. Das kann bei Zerrung oder Muskelfaserriss eben passieren und dann heisst es: Gehen Sie zurück auf Los. Da nützt auch der beste Lackmustest und die schönste Frikadelle am Knie nichts.

  25. @21

    Genau deshalb frag ich ja….

  26. ZITAT:

    “ Das wird ja kuschelig morgen. Nur 25.000 Tickets verkauft … „

    Der Frankfurter an sich wird halt arrogant. Für einen Zweitligisten fährt er nicht unter der Woche in den Stadtwald raus, da muss schon internationales Flair her :)

  27. ZITAT:

    “ Das wird ja kuschelig morgen. Nur 25.000 Tickets verkauft … „

    Die Annern gehen bestimmt alle ans Böllenfalltor.

    Oder auf den Hang, Gigantenspiel FSV – Ingolstadt schauen.

  28. Da der Begriff einer Muskelzerrung sehr unpräzise ist, lässt sich nur bei genauer Kenntnis der Größe des Schadens absehen, wie lange die Verletzung dauert. Außerdem ist die nach der Verletzung unmittelbar erfolgende Behandlung wesentlich entscheidend für den weiteren Verlauf: je früher ich kühle und den Muskel schone, desto schneller ist die Heilung. Bei einer Zerrung kommt es zu einer Einblutung in den Muskel und je größer diese ist, desto größer die Probleme. Weil die Profis aber leider meistens versuchen weiterzuspielen, dauert es länger, bis der Muskel wieder voll belastbar ist.

  29. @24

    Ah ok, also quasi eine zweite, neue Verletzung, weil zu früh begonnen. Danke. Dann hoffen wir mal, dass es nicht noch schlimmer wird. So langsam wäre die ein oder andere Alternative zum durchwechseln mal ganz gut, bevor wir endgültig auf dem Zahnfleisch gehen….

  30. ZITAT:

    “ Das wird ja kuschelig morgen. Nur 25.000 Tickets verkauft … „

    25000 im VVK gegen einen mittelmässigen Zweitligisten zur äusserst bekloppten Anstosszeit von 1900 unter der Woche? Davon träumen ne Menge Bundesligaclubs.. ;-).

  31. Davon schon 2000 aus Bochum. Wir kacken ab.

  32. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Das wird ja kuschelig morgen. Nur 25.000 Tickets verkauft … „

    25000 im VVK gegen einen mittelmässigen Zweitligisten zur äusserst bekloppten Anstosszeit von 1900 unter der Woche? Davon träumen ne Menge Bundesligaclubs.. ;-). „

    Vielleicht auch nicht die geschickteste Idee der Eintracht, wegen Wartungsarbeiten den Online-Ticketshop im Vorlauf mal für schlanke 3 Tage abzuschließen…..

  33. Morsche!

    Ich denke, dass wir zur Zeit genug Alternativen im Kader haben, um AM hinreichend Zeit zur Genesung zu geben.

    Bin sehr gespannt, mit welcher Aufstellung Veh gegen Bochum auflaufen wird. Vielleicht bekommt der eine oder andere Ersatzspieler eine Chance um sich zu Beweisen.

    Auffallend ist, dass zur Zeit gar keine Youngster zur Verfügung stehen (Sonny, Stenda, Waldschmidt haben die Kränk – und mehr fallen mir dann auch nicht ein) – bis auf Bakalorz, der nicht mehr wirklich ganz jung ist. Bekommt er ein paar Minuten gegen Bochum?

  34. ZITAT:

    “ Weil die Profis aber leider meistens versuchen weiterzuspielen, dauert es länger, bis der Muskel wieder voll belastbar ist. „

    Zu deren Verteidigung möchte ich hinzufügen, dass totale Ruhe auch dazu führte, dass sie Kraft verlören und anschließend weniger belastbar wären #Drahtseilakt

    Aber: Ist denn überhaupt klar, dass es sich um eine Zerrung handelt. Ich hatte das mal so verstanden, dass man nichts Genaues weiß/erkennen kann!?

  35. Die Eintracht hätte die Tickets für morgen auch gerne vergünstigt abgeben, leider hat der VfL da nicht mitgezogen.

  36. Und: Kein Schweinefleisch mehr und das soll die ominöse Umstellung sein, die so viel Kraft kostet? Glaube ich nie im Leben…

  37. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Das wird ja kuschelig morgen. Nur 25.000 Tickets verkauft … „

    25000 im VVK gegen einen mittelmässigen Zweitligisten zur äusserst bekloppten Anstosszeit von 1900 unter der Woche? Davon träumen ne Menge Bundesligaclubs.. ;-). „

    Vielleicht auch nicht die geschickteste Idee der Eintracht, wegen Wartungsarbeiten den Online-Ticketshop im Vorlauf mal für schlanke 3 Tage abzuschließen….. „

    … über das Thema unfähige IT Abteilung bei der Eintracht Frankfurt Fussball AG regen wir uns hier nicht mehr auf :-)

  38. „Vielleicht auch nicht die geschickteste Idee der Eintracht, wegen Wartungsarbeiten den Online-Ticketshop im Vorlauf mal für schlanke 3 Tage abzuschließen….. „

    Ich schätze mal das hat was mit den Vorbereitungen zu Eintracht-TV zu tun.

  39. werden die Wartungsarbeiten denn wegen dem am Donnerstag erscheinden EintrachtTV durchgeführt??

  40. ZITAT:

    „Vielleicht auch nicht die geschickteste Idee der Eintracht, wegen Wartungsarbeiten den Online-Ticketshop im Vorlauf mal für schlanke 3 Tage abzuschließen….. „

    Ich schätze mal das hat was mit den Vorbereitungen zu Eintracht-TV zu tun. „

    Ok, da bin ich zu wenig vom Fach um die IT-Zusammenhänge zu begreifen…..

  41. ZITAT:

    “ werden die Wartungsarbeiten denn wegen dem am Donnerstag erscheinden EintrachtTV durchgeführt?? „

    Glaub ich nicht.

  42. ZITAT:

    “ Und: Kein Schweinefleisch mehr und das soll die ominöse Umstellung sein, die so viel Kraft kostet? Glaube ich nie im Leben… „

    da steht doch auch gewichtsverlust wegen verschleppter magen-darm infektion.

    schwegler

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

  43. @Ali – ich kanns nicht mehr hören…. ;-)

  44. Huch. Am Samstag ist ja ein Heimspiel.

  45. ZITAT:

    „Vielleicht auch nicht die geschickteste Idee der Eintracht, wegen Wartungsarbeiten den Online-Ticketshop im Vorlauf mal für schlanke 3 Tage abzuschließen….. „

    Ich schätze mal das hat was mit den Vorbereitungen zu Eintracht-TV zu tun. „

    Ah, man kann also in Zukunft am TV die Tickets kaufen. Das nenn ich doch mal innovativ.

  46. ZITAT:

    “ Huch. Am Samstag ist ja ein Heimspiel. „

    Sehr viel Eintracht die Tage… da braucht es Verständnis zu Hause.

  47. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Huch. Am Samstag ist ja ein Heimspiel. „

    Sehr viel Eintracht die Tage… da braucht es Verständnis zu Hause. „

    +1

  48. Nur 25.000 bis her insgesamt, nun ja.

    Online-Verkaufsstelle geschlossen (und viele haben keine Kartenverkaufsstelle mal so nahe im/am Ort)

    Doofe Anstoßzeit.

    (wobei ich die am 24.10 wesentlich mehr als Zumutung sehe; wie zum Deibel soll man denn danach noch nachhause kommen? Muss mich noch entscheiden zwischen Karte weitergeben oder Hotelübernachtung).

    Und halt noch der nicht unwesentliche Fakt, dass sich -auch in FFm und Umgebung- nicht jeder 3 Tagestickets innerhalb einer guten Woche leisten kann; nur mal am Rande erwähnt.

    AMs Verletzung? Mein Laienbauch sagt auch, zu schnell wieder zu viel gewollt und damit verschlimmert.

    Auf den HSV treffen wir die Saison ja noch mal, kann er die dann abschiessen.

  49. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Und: Kein Schweinefleisch mehr und das soll die ominöse Umstellung sein, die so viel Kraft kostet? Glaube ich nie im Leben… „

    da steht doch auch gewichtsverlust wegen verschleppter magen-darm infektion.

    schwegler

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    Da steht aber auch, dass das mit dem Gewichtsverlust nicht stimmt.

  50. ZITAT:

    “ Sehr viel Eintracht die Tage… da braucht es Verständnis zu Hause. „

    +1 „

    Stand up and fight. Wenn die Eintracht nur auf Verständnis bei den Gegnern gehofft hätte, wären wir jetzt noch in der 2. Liga… ;-)

  51. morsche, mir gehts wie dem schnittschefresser, ich versteh was net und wenn ich was net versteh macht mich das leider stets kirre (selbst wenn es sich wie hier wahrscheinlich nur um einen kalauer handelt).

    also, erbitte aufklärung wer oder was ist das ominöse diihaaa aus dem eingangsbeitrag?

    `nur´ 25,000 grenzt für aktuelle frankfurter verhältnisse ja fast an desinteresse, aber so gern z,b, ich auch vorort mitsupporten würd macht mir das diese pestig frühe anstoßzeit unter der woch einfach unmöglich, bin schon froh wenn ich noch den hauptteil der ersten hz vor der glotze mitkrieg. wer denkt sich nur derart beknackt frühe terminierungen aus und vor allem warum…

    hmm, dazu auch noch die besorgnierregend lang sich hinziehende ominöse verletzung vom fussballgott.

    fragen über fragen…

  52. @52

    Genau das ist der Punkt. 19 Uhr im Wald ist halt nur mit entgegenkommen des Chefs möglich. Und das zieht man dann doch lieber in der Europa League als im Pokal gegen Bochum, wenn es schon nicht immer möglich ist……

  53. Da fahren einige mit dem Bus bis nach Eurasien und ihr packt es nicht um eins neunhundert im Stadtwald zu sein.

    Der Hintertaunus sagt: Pfui.

  54. http://www.sport1.de/de/fussba.....81717.html

    Die frühe Anstoßzeit ist auch in Moskau ein Problem.

    „Ich, Cheftrainer von Spartak Moskau, bitte Sie, ihren Mitarbeiter für die Partie Spartak gegen FK Krasnodar freizustellen.“ Der Traditionsclub ist derzeit Tabellenzweiter.

  55. ich verweigere morgen auch. Hamburg ist wichtig, Bochum geht eh locker nebenbei.

  56. ZITAT:

    “ ich verweigere morgen auch. Hamburg ist wichtig, Bochum geht eh locker nebenbei. „

    Ihr habt einfach kein Siegergen, ihr Luschen.. Erzhausen schliesst sich dem Watz vollumfänglich an.. ;-)

  57. „Man lässt dem Gegner Torchancen zu, wenn man 2:0/ 3:0 führt“.

    1. War letzte Saison viel schlimmer, gerade am Anfang der Saison. Da hat man sich zum Teil bei einer 2:0- Führung noch Konter gefangen.

    2. Wenn ich als Gegner hinten liege, komme ich. Und wenn ich nicht ganz schlecht bin, komme ich dann auch zu Torchancen. Ist also eine ganz natürliche Sache…

    Fazit: Insgesamt bisher ein absolut gelungener Saisonauftakt für mich! Und ja: Man kann in jeder Suppe ein Haar finden…

  58. „Ihr habt einfach kein Siegergen, ihr Luschen.. Erzhausen schliesst sich dem Watz vollumfänglich an.. ;-) „

    Der andere Teil Erzhausens nickt und unterzeichnet.

  59. Erzhausen hat bloss keine Eier, um dem Watz zu widersprechen

  60. Der Alpenösi fühlt sich gemobbt. Ich spüre negative Schwingungen.

  61. ZITAT:

    “ Da fahren einige mit dem Bus bis nach Eurasien und ihr packt es nicht um eins neunhundert im Stadtwald zu sein.

    Der Hintertaunus sagt: Pfui. „

    wie, ich werd hier ausgebuht wie unser benzinfressender edelfan in singapur?

    ei hör mir bloss uff, der rasende reporter wird ja noch dafür bezahlt pünktlich am ort des grandiosen pokalfights zu sein.

  62. “ ZITAT:

    “ Sehr viel Eintracht die Tage… da braucht es Verständnis zu Hause. „

    +1 „

    Stand up and fight. Wenn die Eintracht nur auf Verständnis bei den Gegnern gehofft hätte, wären wir jetzt noch in der 2. Liga… ;-) „

    Das erzeugt doch nur Gegendruck und Dickköpfigkeit; der meine wird gastronomisch bestochen.

    Für jeden Wochenendtag, den er mich entbehren muss, und für jeden Chaffeurdienst innerhalb der Woche (ok, letzteres klappt nur selten, dennoch).

    So oft ausgeführt wie diese Saison wurde/wird er noch nie vorher; meint aber, dass er mit der Mehrfachbelastung gut zurecht kommt ;)

  63. oha, Fährmann vor Comeback auf Schalke. hihi

  64. ZITAT:

    “ Erzhausen hat bloss keine Eier, um dem Watz zu widersprechen „

    Die hängen sich doch die Eier in den Pool!

  65. gut – dann gibt es noch den Rest der Familie die ihren Babba zur Zeit nur hektisch und in schwarz-roten Klamotten rumlaufend von Spieltag zu Spieltag hetzen sieht…

    Wasn Glück bin ich kein Bayern-Fan – bei der Spieltagsdichte kann man eigentlich nur noch in Fernbeziehungen leben…

  66. AM und sein Oberschenkel. Scheint, so das niemand so genau (einschließlich dem Arzt) weiß wie

    der Sache beizukommen ist. Schade AM wird dringend gebraucht. Hoffentlich nimmt VK nicht eine

    längere Auszeit beim Toreschießen. Bei der Spielerkritik FR wurde ihm sogar Naivität unterstellt.

    Naivität? Soll das heißen zu brav, zu harmlos? Das fehlte gerade noch, ich kann nur hoffen die

    FR hat sich hier geirrt.

  67. ZITAT:

    “ „Ihr habt einfach kein Siegergen, ihr Luschen.. Erzhausen schliesst sich dem Watz vollumfänglich an.. ;-) „

    Der andere Teil Erzhausens nickt und unterzeichnet. „

    So kenn ich dich, mein Freund. ;-)

    Und du weisst ja, was stört es den stolzen Adler, wenn drunt´ im Tal die Ösis kläffen.. *muahahaha*

  68. Naivität erkläre ich mir so (wie bei Fenin damals auch, nein soll kein Tschechen Talent Vergleich sein), dass man die Dribblings einfach zu grün ansetzt. Und ein erfahrener Abwehrspieler die Dinger einfach stoppt im Ansatz oder ablaufen kann. Vielleicht ist er aber auch auf Grund seiner Erfolge etwas zu mutig und meint mit bissi „tricksen“ in der BuLi zu bestehen. Aber das erkennt er hoffentlich zeitnah und reisst sich zusammen.

  69. Klopp sagte übrigens heute morgen im Radio (B5 aktuell), der Trainer der Löwen sei sein „Kumpel“.

    Das kann ja heiter werden auf der Wiesn…

  70. Die Szene mit dem Whatslove sah übrigens in der Fernsehwiederholung so aus, als sei er gar nicht mehr richtig zum Ball hingekommeen (Laufbild war auch schon etwas „stolprig“). Von daher für mich eher verständlich, dass er den nicht mehr richtig abschließen konnte. Sah jedenfalls imho nur bedingt wie ne 100%ige aus.

  71. @67

    Naivität heisst für mich, dass der junge Padawan noch einiges zu lernen hat, was es so in der CZ-Liga bisher nicht zu lernen gab.

    Genauso, wie Hübner und Veh es schon mehrfach ansprachen und vorwarnten, nicht einen schon kompletten BuLi-Stürmer zu erwarten.

    Und Ulreich wird wohl auch von einem Kaliber sein, das es dort nicht (so oft) gab..

  72. Er hat hoffentlich morgen die Möglichkeit es besser zu machen!

  73. Super, jetzt hat der Bub einmal ne gute Chance verzwirbelt und schon gerät er in die Kritik. Er ist das ganze Spiel äusserst laufstark und aggressiv auf die Verteidiger und den Torwart draufgegangen und hat super Forechecking gespielt. Sowas habe ich, wenn überhaupt, schon 20 Jahre nicht mehr von einem unserer Stürmer gesehen. Ausserdem war er immer anspielbar und schnell ist er obendrein. Dagegen sind Lakic und Joselu eine Klasse schlechter. Mindestens..

  74. Redet mir den Bub nicht schlecht…

  75. Und dass er noch nicht „fertig“ ist, bedeutet ja nur, dass er zukünftig noch stärker werden kann. Hach, güldene Zeiten erwarten uns.. ;-)

  76. Ich geh morgen in die Kneipe und guck da. Neururer hat gesagt es mus Gas gegeben werden bis die Dichtung platzt. Das kann ich nur in der Kneipe.

  77. ZITAT:

    “ Super, jetzt hat der Bub einmal ne gute Chance verzwirbelt und schon gerät er in die Kritik.“

    kann ich auch nicht verstehen. Macht in 4 Spielen 4 Tore, dann trifft er einmal nicht und schon wird begonnen zu warnen und zu unken.

  78. ZITAT:

    “ Und dass er noch nicht „fertig“ ist, bedeutet ja nur, dass er zukünftig noch stärker werden kann. Hach, güldene Zeiten erwarten uns.. ;-) „

    Na gut, Entwicklungspotential haben Lucky und Hase Lu auch Einiges… ;-)

  79. @77 sehr schön – bin mal gespannt, welche Dichtung als erstes platzt…

  80. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Und dass er noch nicht „fertig“ ist, bedeutet ja nur, dass er zukünftig noch stärker werden kann. Hach, güldene Zeiten erwarten uns.. ;-) „

    Na gut, Entwicklungspotential haben Lucky und Hase Lu auch Einiges… ;-) „

    Boah eh – der ist mies….

  81. ZITAT:

    “ Na gut, Entwicklungspotential haben Lucky und Hase Lu auch Einiges… ;-) „

    Lakic wird nicht mehr schneller in seinem Alter. Und ob Joselu sein Phlegma ablegen und den Schalter total umlegen kann? Glaub´ ich nicht.

    Auf jeden Fall ist Kadlec schon jetzt der kompletteste Stürmer seit langem. Und wenn er nicht anfängt zu saufen und rumzuhuren und sich nicht schwer verletzt, sieht es richtig gut für die Zukunft aus..

  82. @83 – das heist Lakic und Joselu am Ende der Saison zurückgeben und 2 neue Stürmer testen?

  83. ZITAT:

    “ Lakic wird nicht mehr schneller in seinem Alter. Und ob Joselu sein Phlegma ablegen und den Schalter total umlegen kann? Glaub´ ich nicht.“

    Sag ich doch: Potential! Ich hab nicht gesagt, dass ich glaube, dass sie’s nutzen. ;-)

    Nur der Oka versteht mich *schnüff*

  84. ZITAT:

    “ Verliebter Narr. „

    und stolz darauf.. ;-)))

    Mal ganz im Ernst: 20 Jahre lang schlechte Laune und Fresse ziehen, wenn Spiele der Eintracht gegen starke Gegner bevorstanden, sind mehr als genug. Zumal ich Depp trotzdem immer rausgelatscht oder gar auswärts gefahren bin, wider besseres Wissen.

    Ich werde zwar kein Meister mehr, aber ich habs mir verdient, dass ich wenigstens ein paar Monate oder sogar Jahre endlich wieder gut gelaunt vor unseren Spielen bin..

  85. ZITAT:

    “ @83 – das heist Lakic und Joselu am Ende der Saison zurückgeben und 2 neue Stürmer testen? „

    ja, das heisst es wohl..

  86. Geht mir ja nicht anders, Holger. Um so mehr ein Grund, auch um eins neunhundert gegen Bochum im Walde zu sein. Nicht wie das verwöhnte Volk auf dem Sofa zu mosern.

  87. ZITAT:

    “ Super, jetzt hat der Bub einmal ne gute Chance verzwirbelt und schon gerät er in die Kritik. Er ist das ganze Spiel äusserst laufstark und aggressiv auf die Verteidiger und den Torwart draufgegangen und hat super Forechecking gespielt. Sowas habe ich, wenn überhaupt, schon 20 Jahre nicht mehr von einem unserer Stürmer gesehen. Ausserdem war er immer anspielbar und schnell ist er obendrein. Dagegen sind Lakic und Joselu eine Klasse schlechter. Mindestens.. „

    +11elf1eins

  88. schnittschenfresser

    @89: Sky halt. Und Kühlschrank mit preiswerten Getränken in Sichtweite des Sofas

  89. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Lakic wird nicht mehr schneller in seinem Alter. Und ob Joselu sein Phlegma ablegen und den Schalter total umlegen kann? Glaub´ ich nicht.“

    Sag ich doch: Potential! Ich hab nicht gesagt, dass ich glaube, dass sie’s nutzen. ;-)

    Nur der Oka versteht mich *schnüff* „

    Ich weiß halt, was Du für einen fiesen Charakter hast…

  90. Spoiler-Gefahr: Wer NICHT wissen möchte wie das Spiel morgen ausgeht, darf NICHT den aktuellen Stillbauer (Ballhorn) lesen!

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

  91. ZITAT:
    “ Geht mir ja nicht anders, Holger. Um so mehr ein Grund, auch um eins neunhundert gegen Bochum im Walde zu sein. Nicht wie das verwöhnte Volk auf dem Sofa zu mosern. „

    So schaut’s nämlich aus!

  92. ZITAT:

    “ Geht mir ja nicht anders, Holger. Um so mehr ein Grund, auch um eins neunhundert gegen Bochum im Walde zu sein. Nicht wie das verwöhnte Volk auf dem Sofa zu mosern. „

    So sieht es verdammt nochmal aus.. ;-)

  93. ZITAT:

    “ @83 – das heist Lakic und Joselu am Ende der Saison zurückgeben und 2 neue Stürmer testen? „

    Lakic auf jeden Fall, weil der wird nicht jünger. Joselu auch, wenn der sich nicht schnell um einhundertprozent ändert bzgl. Einsatzwillen. Am Besten im Winter schonmal die Fühler ausstrecken nache einem neuen.

    Ich muss ehrlich gestehen, Do. – Mi – Sa., dass ist mit Job und Familie schwer vermittelbar. Da such ich mir dann die Spiele aus, die mich am meisten reizen. Bochum gehört nicht dazu. War schon immer ein Drecksspiel und wird es vermutlich auch morgen werden (aber hoffentlich mit gutem Ausgang)

  94. ZITAT:

    “ Spoiler-Gefahr: Wer NICHT wissen möchte wie das Spiel morgen ausgeht, darf NICHT den aktuellen Stillbauer (Ballhorn) lesen!

    http://www.fr-online.de/eintra.....easer.html

    gnihihi, na, das nenn ich mal werbung für ein spiel…

  95. eintracht gegen bochum find ich irgendwie netter an der castroper straße.

    immer ein nettes gastspiel gewesen. ich mag deren stadion.

  96. menno, und ich weiss noch immer nicht wer diihaaa aus bochum ist, komm doch mal deiner schurnalistischen aufklärungspflicht für die doofen nach, scheff

  97. @74

    da nicht klar ist, wer da gemeint ist, und ich mir nicht gerne Meckerei ans Bein binden lassen will:

    ich habe Kadlec nicht kritisiert, sondern verteidigt.

  98. pokalsiegwumms, mal nebenbei

  99. ZITAT:

    “ Wochumms! „

    korken mal wieder gedankenschnell in bestechender pokalsiegform, da kann ich ja beruhigt vor der glotze den tv-eventie machen.

  100. ZITAT:

    “ menno, und ich weiss noch immer nicht wer diihaaa aus bochum ist, komm doch mal deiner schurnalistischen aufklärungspflicht für die doofen nach, scheff „

    sing mal den Grönemeyer’schen Stadionsong laut mit

  101. ZITAT:

    “ Naivität erkläre ich mir so (wie bei Fenin damals auch, nein soll kein Tschechen Talent Vergleich sein), dass man die Dribblings einfach zu grün ansetzt. Und ein erfahrener Abwehrspieler die Dinger einfach stoppt im Ansatz oder ablaufen kann. Vielleicht ist er aber auch auf Grund seiner Erfolge etwas zu mutig und meint mit bissi „tricksen“ in der BuLi zu bestehen. Aber das erkennt er hoffentlich zeitnah und reisst sich zusammen. „

    M.e. ist das eingetreten, was halt dem „natürlichen“ Lauf der Dinge entspricht: Die Gegner stellen sich besser auf Kadlec ein. Der Rüdiger vom VfBäh hatt eihm schwer zugesetzt. Da unser Stürmer aber noch jung und ehr- geizig ist, könnte er lernen damit umzugehen. Soweit ich das sehe, setzt ihn von Trainerseite und Mannschaft auch niemand unter Druck. Man sollte nur darauf achten, dass er es selbst nicht so sehr macht.

  102. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ menno, und ich weiss noch immer nicht wer diihaaa aus bochum ist, komm doch mal deiner schurnalistischen aufklärungspflicht für die doofen nach, scheff „

    sing mal den Grönemeyer’schen Stadionsong laut mit „

    da hab ich statt „glück auf“ immer „afrika“ verstanden! hat lange gedauert bis ich das gepeilt hab :-)

  103. @ the ösi´s 104, ach herrje an die heulboje hab ich natürlich nicht gedacht, sei bedankt für die befreiung aus dem denkgefängnis boccia, vergelts gott.

  104. ZITAT:

    “ @ the ösi´s 104, ach herrje an die heulboje hab ich natürlich nicht gedacht,“

    Woran denkt man denn sonst bei Bochum? Ata Lameck?

  105. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ @ the ösi´s 104, ach herrje an die heulboje hab ich natürlich nicht gedacht,“

    Woran denkt man denn sonst bei Bochum? Ata Lameck? „

    Starlight Express!

    Gruß an die Blog Gemeinde aus Boston MA, ich gehe jetzt frühstücken.

  106. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ @ the ösi´s 104, ach herrje an die heulboje hab ich natürlich nicht gedacht,“

    Woran denkt man denn sonst bei Bochum? Ata Lameck? „

    hihi, ne, mir fällt bei bochum ausser langeweile und paul freier eigentlich nur hermann `der tiger´ gerland ein, ach ja und danke für den inui,

  107. Der Mann mit dfem Schal sagt ja die Eintracht hätte eine reelle Chance ins Endspiel zu kommen. Naja eine reelle vielleicht nicht sondern ne kleine. Immer schön den Ball flach spielen. Es kommt schon darauf an wer von den großen vorher aus dem Weg geräumt ist. Und irgendeinen Brummer bekommen wir bestimmt vorgesetzt bis es zum Endspiel reicht. Bisher hatten wir etwas Glück mit der Auslosung. Aber wenn wir z.B. zu den Bayern müssen was ist dann? Also abwarten und Tee trinken und aufs Losglück hoffen – und erst mal Bochum schlagen..Das ist allerdings Pflicht!

  108. Wie das so mit Pflichtaufgaben ist – am hat 80% Ballbesitz, bestimmt Tempo und Gegner und ein Tor ist eigentlich nur eine Frage der Zeit – und dann fällt es auf der anderen Seite…

  109. ZITAT:

    „Woran denkt man denn sonst bei Bochum? Ata Lameck? „

    Schwarze Füße!

  110. @112

    Miesepeter

  111. ZITAT:

    “ Aber wenn wir z.B. zu den Bayern müssen was ist dann? ! „

    Dann schlagen wir halt diese scheiß Bayern.

    Werde ordnungsgemäß im Wald sein.

  112. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ ich verweigere morgen auch. Hamburg ist wichtig, Bochum geht eh locker nebenbei. „

    Ihr habt einfach kein Siegergen, ihr Luschen.. Erzhausen schliesst sich dem Watz vollumfänglich an.. ;-) „

    DFB Pokal ist irgendwie in der Maisonne und in Berlin. Und am Wochenende auch. Mittwoch bei aschfahlem Nieselregen im Walde gegen VFL Who (?) ist mir zu trivial. Pomade. Einsnull in der 88 durch einen mehrfach abgfälschten Russ-Schuss und Endepeng.

    Das zu Thema Siegergen.

  113. @ 116 Ineressante Szenerie könnte evtl. so kommen.

  114. OT

    In Braunschweig gibts grade wohl richtig Ärger zwischen Ultras und rechten Hools.

    Erschreckend…..

    http://transparent-magazin.de/.....#more-1283

  115. Achherrje. Als jugendlicher Mensch denke ich ja bei Bochum an Faton Toska (Taski?).

    Der gute ist ja gar nicht mehr dort. Between two Jobs. Foddgejacht!

  116. Nochmal „Achherrje“ – deswegen geht keiner zum Ballsport:

    http://www.journal-frankfurt.d.....er_id=1615

    Was für ein Dreck. Könnte man da nicht irgendein unfruchtbar machendes Zeug in die Getränke mischen? Da wären wir den Chromosomenschrott wenigstens in der nächsten Generation los.

  117. @Murmel(120): Soviel unfruchtbar machendes Zeug gibts überhaupt nicht, um den Chromosomenschrott der Welt oder wenigstens Deutschlands unschädlich zu machen. Leider…

  118. DFB-Pokal Spiele sind nach meinem Geschmack nicht mehr die Highlights, die sie früher mal waren (ich erinnere an ein 6:6 n. V. zwischen Schalke und Bayern).

    Heutzutage ist das Spiel auf beiden Seiten regelmäßig von dem Risikobewustsein – rauszufliegen – geprägt, und so passiert lange Zeit gar nichts. (vom FCB mal abgesehen).

    Bei Spielen David vs Goliath sieht man hoch (bis über-) motivierte Underdogs die sich – trotz limitierter Mittel – aber mit Vehemenz gegen ein Gegentor wehren und konditionell auch nicht nach 30 Minuten einbrechen (sonder es sogar bis zum Elfmeterschießen durchhalten, falls es soweit kommt).

    Ich kann diesen Pokal-Abwehrschlachten nicht viel abgewinnen – da freue ich mich lieber auf ein Liga-Spiel, in dem es auf beiden Seiten spannende Szenen gibt.

  119. Naja, die Eintracht spielt, ich kann es mir zeitlich einrichten, also bin ich vor Ort. Der potentielle Gegner hat mich dabei noch nie interessiert.. ;-)

  120. Ich werde nicht hingehen und alle verdammen, die ihren Arsch nicht in den Wald bekommen.

  121. neururer will offensiv spielen, das hört sich ja gut an:

    http://www.reviersport.de/2469.....alaus.html

  122. Die Pillendreher wollen der beliebteste Zweitverein Deutschlands werden, weil sie im Rheinland keine Fans haben. Wovon träumen die denn ?

    So ist es ja nicht. Wir haben unsere Fangemeinde, aber Leverkusen ist eine Stadt mit 160.000 Einwohnern. Aber jeder Fußballfan hat auch Sympathien für andere Vereine. Das ist die Zielgruppe, die wir zusätzlich ansprechen müssen, um so etwas wie der beliebteste Zweitverein Deutschlands zu werden. Wir haben eine Agentur beauftragt, dafür ein Konzept zu erarbeiten.

    http://www.faz.net/aktuell/spo.....72761.html

  123. Bin ich arg aus der Art geschlagen, wenn mir zu Bochum das Bergbaumuseum und das Bermuda-Dreieck einfällt?

    Weghauen! Bitte kein Rostock-Reloaded!

  124. Ich hab schon mit dem Erstverein genug zu tun, was soll ich denn verdammt nochmal mit einem Zweitverein.

    Und selbst wenn der unmögliche Zeitpunkt kommen sollte, dann ganz sicher net die Bayern mit oder ohne „n“.

  125. Ich war einmal in jüngerer Zeit absichtlich nicht zu einem Pokalspiel anwesend.

    Während ich in Stratford-upon-Avon Patrick Stewart und David Tennant bei deren ´Hamlet` zuschaute, spielte (auch so Ende September herum) die Eintracht zuhause gegen Rostock (Rostock? Pfft!).

    Als ich am nächsten Morgen im Flieger vorne auf der ersten deutschen Zeitung, die ich die Hand bekam, einen todtraurigen Caio am Torposten lehnen sah, brauchte ich garnicht mehr weiterzulesen.

    Ich geh´da hin, weil ich kann. Soll ein schöner Altweiber-Abend werden; passt also.

  126. Und hier sehen sie einen nachgeschobenen *Sommer*; Applaus.

  127. ZITAT:

    “ Naja, die Eintracht spielt, ich kann es mir zeitlich einrichten, also bin ich vor Ort. Der potentielle Gegner hat mich dabei noch nie interessiert.. ;-) „

    Völlig richtig. Nur mit dieser Einstellung kann auf Spiele an einem nasskalten Freitag abend gegen Bielefeld zurück blicken, erinnert sich an Funkels Ausgleich für Uerdingen in letzter Minute oder weiß -um beim Pokal zu bleiben- wie es sich anfühlt, wenn das Starensemble um Stein, Binz, Möller, Bein und Yeboah von einem gewissen Michael Harforth kurz vor Ende zuhause aus der 2. Pokalrunde geschossen wird…..

  128. Bestätigt Napoli, bei allen Spielen anwesend und alle Spiele ohne grösser nachzudenken noch parat.. Und ja, das ist eigentlich ganz schön krank.. ;-)

  129. ZITAT:

    “ Bestätigt Napoli, bei allen Spielen anwesend und alle Spiele ohne grösser nachzudenken noch parat.. Und ja, das ist eigentlich ganz schön krank.. ;-) „

    Ich wüßte noch ganz viele mehr, habe aber gleich ein Meeting. Und da ahnen die anderen nix von meiner Krankheit;)))

  130. ganz kurz und klar vor Augen: 1:3 gegen BW90 Berlin und 0:2 gegen Cendic und den FC Homburg….

  131. ZITAT:

    “ Aber jeder Fußballfan hat auch Sympathien für andere Vereine. „

    Wie geil ist das denn? Glauben die das wirklich? Der PR-Agentur, die sich das ausgedacht und verkauft hat gebührt ein Preis.

  132. Na ja – es ist schon ein fraglich, ob jemand, der im Pokalendspiel ohne Beteiligung seines Vereins, aus der Not heraus dem BVB die Daumen drückt (weil er den FCB nicht leiden kann) – diesen Verein dann gleichzeitig auch als seinen „Zweitverein des Herzens“ bezeichnen würde.

    Wenn ich mal als Gradmesser nehme, welche Vereine ich mir neben der SGE sonst ab und an live anschaue (und dafür auch gerne Eintritt bezahle) dann bin ich schon in der Hessenliga angekommen… :-)

    Das verträgt sich einigermaßen…

  133. @136

    Exakt das hat jemand Herrn Holzhäuser wohl nicht richtig erklärt. Einen Zweitverein haben sicher die meisten – aber eben keinen Zweit-Profi-Verein.

    Aber einen Orts-/Dorfverein bei dem man selbst mal gekickt hat oder in dem man wohnt in der Hessen-, Verbands- oder Gruppenliga hat ja jeder, viele gehen da ja auch am WE noch hin, wenn es sich einrichten lässt oder achten auf die Ergebnisse.

    Aber ein zweiter Erstligist? Never.

  134. ZITAT:

    “ Aber ein zweiter Erstligist? Never. „

    Ausser wenn Borussia Neunkirchen wieder in die Bundesliga aufsteigt.. ;-)

  135. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Aber ein zweiter Erstligist? Never. „

    Ausser wenn Borussia Neunkirchen wieder in die Bundesliga aufsteigt.. ;-) „

    Sag ich doch: Never :)))

  136. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Aber ein zweiter Erstligist? Never. „

    Ausser wenn Borussia Neunkirchen wieder in die Bundesliga aufsteigt.. ;-) „

    ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Aber ein zweiter Erstligist? Never. „

    Ausser wenn Borussia Neunkirchen wieder in die Bundesliga aufsteigt.. ;-) „

    Also wenn man in Neunkirchen, Darmstadt oder Paderborn geboren ist, ok. Vielleicht grad noch. Aber Du? DU?

  137. @Jimmy139: das kann jetzt ganz schnell gehen.. ;-))

  138. @DA(140): NK ist der Geburtsort und Borussia der Stammverein meines Vaters, meines Opas und meines Onkels. Das prägt einfach.. ;-)

  139. Ich konnte aus diversen beruflichen und privaten Gründen in der Saison 2005/06 zu keinem einzigen Pokalspiel gehen und war dann glückstrunken und voller Siegeslaune endlich beim Endspiel in Berlin dabei….Ergebnis bekannt

    Ich hadere noch wegen morgen Abend mit mir……

  140. Ich bin als Kind in einen Topf voll klebriger Brause gefallen und hab bald zwei Lieblingsteams in der Bundesliga.

  141. Es gab Zeiten, da habe ich die Bundesliga und deren Ergebnisse nicht mal beiläufig zur Kenntnis genommen, ich hatte doch die stärkste zweite Liga der Welt. Mit Sicherheit würde ich nicht mal die 30 km bis nach Leverkusen fahren, um Leverkusen als Drittverein lieb zu haben.

    In meinem Herzen ist nur Platz für einen Verein!

  142. ZITAT:

    “ Ich bin als Kind in einen Topf voll klebriger Brause gefallen und hab bald zwei Lieblingsteams in der Bundesliga. „

    „Ich kenn jemand, der hatte als Kind Hirnhautentzündung, ist komplett verblödet und seitdem auch Bayern-Kunde.“ Das ist zumindestens meine Antwort, wenn sich mir gegenüber jemand als solcher outet..

  143. Es wird ernst, wir hoffen auf ihre Zweitstimme…..äh Ihr Zweitlieblingsverein zu sein!

  144. ZITAT:

    „Ich kenn jemand, der hatte als Kind Hirnhautentzündung, ist komplett verblödet und seitdem auch Bayern-Kunde.“ Das ist zumindestens meine Antwort, wenn sich mir gegenüber jemand als solcher outet.. „

    Leuten, die aus München und Umgebung kommen, werden von mir für sowas mildernde Umstände zugebilligt …

  145. ZITAT:

    “ Klopp sagte übrigens heute morgen im Radio (B5 aktuell), der Trainer der Löwen sei sein „Kumpel“.

    Das kann ja heiter werden auf der Wiesn… „

    polier in Bild und Ton…

    http://www.kicker.de/news/vide.....klopp.html

  146. Zweitverein. Was ein Blödsinn.

    Maximal gelegentliche erotische Treffs mit dem FV Bad Vilbel unter einer verwitterten Holztribüne.

  147. ZITAT:

    “ Leuten, die aus München und Umgebung kommen, werden von mir für sowas mildernde Umstände zugebilligt … „

    Bei mir nicht, weil für solche Leute gibts 1860

  148. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „Ich kenn jemand, der hatte als Kind Hirnhautentzündung, ist komplett verblödet und seitdem auch Bayern-Kunde.“ Das ist zumindestens meine Antwort, wenn sich mir gegenüber jemand als solcher outet.. „

    Leuten, die aus München und Umgebung kommen, werden von mir für sowas mildernde Umstände zugebilligt … „

    Die dortigen Freaks sind tendenziell 60er. Und schon schließt sich der Kreis.

  149. ZITAT:

    “ @DA(140):

    NK ist der Geburtsort und Borussia der Stammverein meines Vaters, meines Opas und meines Onkels. Das prägt einfach..

    ;-) „

    Erzählt der mir jahrelang was von Eckenheim und jetzt das

  150. ZITAT:

    “ Zweitverein. Was ein Blödsinn.

    Maximal gelegentliche erotische Treffs mit dem FV Bad Vilbel unter einer verwitterten Holztribüne. „

    Selbst wenn meine Diva bei der Kur weilt – während WMs / EMs – brauchts bei mir einige Tage, bis ich zu so einer Art Fan der N11 werde.

    Fan der N11. Eigentlich auch krank. Wahrscheinlich haben solche Menschen einen Zweitverein. Von denen einer aber ganz sicher Bayern oder Dortmund ist. Und da will jetzt Lev reingrätschen. Was ne arme Tat.

    Erinnert mich an Zweitwagen. Eine alberner 45 PS Toilette mit der die Gurke zum Einholen fährt.

  151. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Zweitverein. Was ein Blödsinn.

    Maximal gelegentliche erotische Treffs mit dem FV Bad Vilbel unter einer verwitterten Holztribüne. „

    Selbst wenn meine Diva bei der Kur weilt – während WMs / EMs – brauchts bei mir einige Tage, bis ich zu so einer Art Fan der N11 werde.

    Fan der N11. Eigentlich auch krank. Wahrscheinlich haben solche Menschen einen Zweitverein. Von denen einer aber ganz sicher Bayern oder Dortmund ist. Und da will jetzt Lev reingrätschen. Was ne arme Tat.

    Erinnert mich an Zweitwagen. Eine alberner 45 PS Toilette mit der die Gurke zum Einholen fährt. „

    :-)

  152. ZITAT:

    “ Erzählt der mir jahrelang was von Eckenheim und jetzt das „

    Natural Born Frankfurter !! Noch Fragen? ;-)))

  153. Die schnellste Bereitstellung einer PK ever!

    http://www.youtube.com/watch?v.....4uJix9hOZ8

    Ich bin stolz auf mich

  154. Ohne Ruth? Guckisch ned.

  155. Das meecro steht auf dem Trainingsplatz.

  156. Alex hat also Rücken und nicht Bein oder wie ? Durstewitz ist ein harter Hund.

  157. ZITAT:

    “ Alex hat also Rücken und nicht Bein oder wie ? Durstewitz ist ein harter Hund. „

    Kanns erst heute abend anschauen. Was gibts denn zu AM?

  158. ZITAT:
    “ ZITAT:
    “ Alex hat also Rücken und nicht Bein oder wie ? Durstewitz ist ein harter Hund. „

    Kanns erst heute abend anschauen. Was gibts denn zu AM? „

    Alex hat Rücken. Es besteht aber Hoffnung für Samstag.

  159. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Alex hat also Rücken und nicht Bein oder wie ? Durstewitz ist ein harter Hund. „

    Kanns erst heute abend anschauen. Was gibts denn zu AM? „

    Laut AV kommt es vom Rücken, am Muskel hat AM nichts.

  160. Danke!

    Rücken der in den Oberschenkel ausstrahlt. Klingt nach Spritzen und nicht 100% fit und der Hoffnung, dass es einfach irgendwann besser wird.

  161. Rückenprobleme die sich aufs Geläuf auswirken klingt irgendwie nach Bandscheibe

  162. Guten Morgen aus Berlin.

    Über was darf ich mich heute aufregen?

  163. ZITAT:

    “ Guten Morgen aus Berlin.

    Über was darf ich mich heute aufregen? „

    Guten Morgen in die Hauptstadt. Über unser Pokalaus morgen.

  164. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Guten Morgen aus Berlin.

    Über was darf ich mich heute aufregen? „

    Guten Morgen in die Hauptstadt. Über unser Pokalaus morgen. „

    Das darf nicht wahr sein, dass wir gegen Bochum vor leeren Rängen verlieren werden. Berlin schüttelt den Kopf.

  165. Schmeckt mir garnicht das Rudolfo beim HAESVAU nicht mehr auf der Bank sitzt.

  166. Ich warne vor Richard Sukata-Pasu! Der trifft nichts diese Saison. Bislang.

  167. Maintal ist für HEIMSIEG

  168. Singt ihr im Stadion auch immer „An Tagen wie diesen“?

  169. ZITAT:

    “ Singt ihr im Stadion auch immer „An Tagen wie diesen“? „

    Nur mit Mutti.

  170. Nein – es wird über eine VW-Stadt in Nordhessen gesungen, die von dem fast-insolventen Verein im Osten Frankfurts wohl ab und an bereist werden soll.

  171. Ich will unbedingt auch mal ins Stadion, um das Lied mit euch zu singen.

  172. ZITAT:

    “ Ich will unbedingt auch mal ins Stadion, um das Lied mit euch zu singen. „

    Da musst du aber deinen Sangesfreund Volker Kauder mitbringen.

  173. Funkel laut kickerTV „anständig, moralisch einwandfrei – aber langweilig.“

    Wäre der wirklich so einwandfrei, hätte er damals tatsächlich den Vertrag auflösen müssen und nicht weiter die Hand aufhalten dürfen.

  174. Wer spielt denn heute? Gibt es eine interessante Partie und wo kann ich die sehen?

    Kann das jemand für mich googlen?

  175. Okay, ich lege mich auch wieder hin.

  176. ZITAT:

    “ Wer spielt denn heute? Gibt es eine interessante Partie und wo kann ich die sehen?

    Kann das jemand für mich googlen? „

    60-Dortmund. Fauler Hund!

  177. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Wer spielt denn heute? Gibt es eine interessante Partie und wo kann ich die sehen?

    Kann das jemand für mich googlen? „

    60-Dortmund. Fauler Hund! „

    Aber das ist doch kein Spiel, wenn der Mann mit der Jogginghose 7 mal hinter sich greifen musss….

  178. warum gab es eigentlich keinen Volltreffer zur BundesLandtagswahl?

    „die FDP ist so schlecht wie Tasmania Berlin … „

  179. ZITAT:

    “ Hier Albert. Die grüne Bild zum Thema Liberalismus.

    http://www.fr-online.de/bundes.....easer.html

    Habe ich das gestern nicht viel besser analysiert? Nein?

  180. @184

    Hättest lieber Wiedenbrück gegen SAndhausen? Auch dabei :)

  181. ZITAT:

    “ Aber das ist doch kein Spiel, wenn der Mann mit der Jogginghose 7 mal hinter sich greifen musss…. „

    Albert bitte, der Trainer von dem Jogginghosenmann heisst Friedhelm Funkel. Mannschaften von FF kassieren keine 7 Tore.. *polier*

  182. ZITAT:

    “ @184

    Hättest lieber Wiedenbrück gegen SAndhausen? Auch dabei :) „

    Was für Partien, traurig. Der DFB-Pokal muss dringend reformiert werden.

  183. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Aber das ist doch kein Spiel, wenn der Mann mit der Jogginghose 7 mal hinter sich greifen musss…. „

    Albert bitte, der Trainer von dem Jogginghosenmann heisst Friedhelm Funkel. Mannschaften von FF kassieren keine 7 Tore.. *polier* „

    Ah, stimmt, da wird kräftig gegen den Ball gearbeitet. Muss ich sehen.

  184. @189

    Mmmh. Naja. Vor Weihnachten nochmal kurz zu Hause gegen Sandhausen ins Viertelfinale einziehen, warum nicht ?!? Dann fehlt nicht mehr viel Losglück bis Berlin….und dann kannst du wieder vor ORt sein und zum Dank gibts aufn Sack ;)

  185. ZITAT:

    “ @189

    Mmmh. Naja. Vor Weihnachten nochmal kurz zu Hause gegen Sandhausen ins Viertelfinale einziehen, warum nicht ?!? Dann fehlt nicht mehr viel Losglück bis Berlin….und dann kannst du wieder vor ORt sein und zum Dank gibts aufn Sack ;) „

    An Tagen wie diesen….

  186. @Jimmy(191): Nix gibts, das nächste Endspiel gewinnen wir !!! ;-)

  187. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Hier Albert. Die grüne Bild zum Thema Liberalismus.

    http://www.fr-online.de/bundes.....easer.html

    Habe ich das gestern nicht viel besser analysiert? Nein? „

    Im liberalen Sinne heißt liberal nicht nur liberal.

  188. ZITAT:

    “ @Jimmy(191): Nix gibts, das nächste Endspiel gewinnen wir !!!

    ;-) „

    Also ich wäre ja dafür. Aber gut, man kann Glück wie Pech haben. Wenn du dann im Dezember nach München zu den BAtzis musst, ist auch schnell aus damit – oder ein epischer Sieg trägt dich durch die Winterpause :)

  189. Wenn du die Bayern rausschmeisst, ist es schon die halbe Miete.. ;-))

  190. ZITAT:

    “ Wenn du die Bayern rausschmeisst, ist es schon die halbe Miete.. ;-)) „

    Aber gut, erstmal morgen gewinnen, dann sehen wir weiter….

  191. ZITAT:
    “ Sissi zieht? „

    Leine?

  192. Nee das ist der Christof

  193. Och, gibt schon durchaus interessante Paarungen heut abend.

    Sylvie (ohne Bert) vs. Kleeblatt-Treter

    Alm vs. Pillen

    Karneval vs. Karnveal

  194. „An Tagen wie diesen…“

    Weiß jemand, wie die Rolling Stones bzw. ihr Management damals unterbinden konnten, dass bei jedem Auftritt von Muddi das schmusige „Angie“ gespielt wird ??

  195. Ein weiterer nichtsnutzig vor sich hin mäandernder Tag. Was soll einem da schon geistreiches einfallen ?

    Ja doch jetzt ja: Der Heinz hat recht.

  196. schon mal Stimmung machen für den nächsten Samstag

    https://fbcdn-sphotos-d-a.akam.....2806_n.jpg

  197. Vorgeschmack auf morgen… bevor’s ein anderer macht ;-)

    http://www.youtube.com/watch?v.....VETOdIr49w

  198. Das Freundschaftsspiel gegen Bochum tu ich mir nicht an. Am Samstag gegen den HSV ist schon eher meine Kragenweite.

  199. zu AM.. ich hab manchmal Probleme mit einer FacettenReizung ( keine Bandscheibe ) aber am Wirbel ( unten knapp überm Steiß ) ist eine Entzündung und das strahlt ins Becken und in den Oberschenkel aus. Extrem unangenehm aber mit Spritzen und Stabilisierungsübungen gut in den Griff zu kriegen.

  200. Das Krankheitsbild tritt am häufigsten an der Lendenwirbelsäule auf, da hier die Belastung durch das aufliegende Körpergewicht und die starke Beweglichkeit am höchsten ist und somit der Verschleiß am frühesten einsetzt. Typisch sind hierbei Schmerzen in Höhe der krankhaft veränderten Gelenke bzw. knapp darunter, häufig mit Ausstrahlung in Richtung der Beine. Da die Facettengelenksnerven Seitenäste der unmittelbar benachbarten Nervenwurzel sind, ist die Schmerzausstrahlung eines Facettensyndroms ähnlich der Reizung einer Nervenwurzel (Wurzelreizsyndrom, Radikulopathie), jedoch ohne die für das Wurzelreizsyndrom charakteristischen Empfindungsstörungen wie Taubheit, Kribbeln oder pelziges Gefühl. In der Regel strahlen die Schmerzen auch nicht so weit nach unten aus und folgen nicht dem typischen, von einer Nervenwurzel versorgten, Hautareal (Dermatom). Typischerweise verschlimmern sich die Schmerzen durch Belastung der Facettengelenke, z. B. durch Beugung ins Hohlkreuz (Retroflexion) oder Seitneigung, aber auch durch längeres Stehen oder Gehen.

  201. Das mit dem Rücken, der ausstrahlt, kann meiner Erfahrung nach schnell mal vorkommen. Das Hauptproblem, ist wohl, die Ursache zu finden, denn sonst ist das ein langwieriger Trial-and-Error-Prozess.

    Bei mir war bspw. mangelnde Gelenkbeweglichkeit im Knie (1,5 Jahre nach neer Kreuzband-OP) verantwortlich für 5 Zerrungen (die gar keine waren) und 3 Hexenschüsse innerhalb eines dreiviertel Jahres. Nach 10 Sitzungen Physio und mittels richtigen (=funktionalen) Krafttraining war innerhalb von 1-2 Monaten alles wieder top. Das sollte doch bei Alex‘ Betreuungsmöglichkeiten und Jugend deutlich schneller gehen – hoffe ich mal. Sind ja nicht alle so tough wie Ingo und ich ;-)

  202. … jedenfalls eine Zusammenfassung davon. Komplett wohl nur gg. Bezahlung (Print oder App).

  203. HA! Wirtschafts-Nobelpreis!

    Warum ist mir das nicht eingefallen?

    http://www.waz-online.de/Wolfs.....am-gefilmt

    …und warum habe ich bezahlt?

  204. ZITAT:

    “ Naja, die Eintracht spielt, ich kann es mir zeitlich einrichten, also bin ich vor Ort. Der potentielle Gegner hat mich dabei noch nie interessiert.. ;-) „

    verliebter Narr – bis Morgen ;-)

  205. “ Ingo ist der härteste. „

    Kann auf die Zähne beißen. :)

  206. „Spätestens wenn man aufgefordert wird, Intimitäten auszutauschen, sollte man hellhörig werden und den Kontakt sofort beenden.“

    Ich dachte, das genau sei der Sinn von dem Ganzen!?!?

  207. 217 bezog sich auf 214…

  208. Wann ist die Auslosung für das Achtelfinale?

    Bin hot auf dieses DFB Pokal…

  209. Sonntag 18:00 inne Spochtschau, Sissi zieht.

  210. Zusammenfassung der DFB-Pokalspiele um 22:15 in „Sportschau live“. Finde den Fehler!

  211. Rückenprobleme….davon lebe ich

    Gott sei Dank auch von denen, denen ich helfen konnte:-)

  212. ZITAT:

    “ Sonntag 18:00 inne Spochtschau, Sissi zieht. „

    Danke für die Info!

  213. 1860 hält sich gut. Liegt wahrscheinlich am Trainer

  214. ZITAT:

    “ Ingo ist der härteste. „

    Nur die Harten kommen in den Garten, Weichei!

  215. ZITAT:

    “ 1860 hält sich gut. Liegt wahrscheinlich am Trainer „

    Im BR-Blog freute sich einer über den Funkelnaccio…

  216. Sissi zieht? Gut, wir bekommen die Bayern. Auswärts.

  217. Ich will Sandhausen!

  218. Rot Weiß Essen liegt zurück, liebe Sportsfreunde.

  219. Bochumm, ich komm aus Trier…

  220. wer will kleine Holländer weinen sehen?

    http://www.boxevents.us/l8.htm.....l

  221. Memento: 60 trägt ein Geripptes. Trikot. Whatever.

  222. ZITAT:

    “ Rot Weiß Essen liegt zurück, liebe Sportsfreunde. „

    eigentlich ist das wirklich schade mit denen, denn das Stadion war schon ein gutes…

    http://de.wikipedia.org/wiki/G.....es-Stadion

    war da immer wieder mal drin gewesen…

  223. Die Pferde treten gar net rischtisch zu, Schiebung

  224. Gewaltig wird des Maurers Kraft, wenn er mit Verlängerung schafft.

  225. FF – Klopp = Verlängerung !!!

  226. Respekt Löwen, Kampf und Leidenschaft.

  227. ok Isar liegt literarisch klar in Führung – grins

  228. Die Schoggingbuchse ist einfach sensationell.

    Hier schläft auch das Merchandising nicht:

    http://www.tsv1860-shop.de/uhl.....;ci=3-2701

  229. ZITAT:

    “ Die schnellste Bereitstellung einer PK ever!

    http://www.youtube.com/watch?v.....4uJix9hOZ8

    Ich bin stolz auf mich „

    @ Stefan: 1 Fleiß-Sternchen und 1 Streber-Sternchen = 2 Sternchen.

    Such Dir einen Smiley aus …

    Haste Dir verdient.

  230. ZITAT:

    “ Gewaltig wird des Maurers Kraft, wenn er mit Verlängerung schafft. „

    War das ned der Schlosser?

  231. Maja braucht keinen Schlosser, sondern einen Safe-Knacker …

  232. Oder einen 11er…

  233. Safe-Knacker kann dahein bleiben, wenn die 60-er die Tür selbst aufsperren.

  234. Tja.

    11er ok, aber glatt rot? Mmhh. Schad.

  235. Man stelle sich die Fratze von dem Klopp vor, wenn es diesen 11er – und vor allem die Rote – auf der anderen Seite gegeben hätte.

  236. Rot ohne 11er wär mir auch lieber gewesen.

  237. Ansonsten nicht gerade eine Torflut in den laufenden Partien. Pokal, Gesetze, oder wie?

  238. jo, dat wars.

  239. Typischer Funkel Wechsel – so kennen wir ihn

  240. Genau das meinte ich mit „schad“. War (leider) klar. Maja 2 vor. Hätte ich mir für FF annersder gewünscht. Halt: „Schad“.

    Irgendwie seltsam..

    Gaanz viele Spiele … und … Spannung … hier … ääh … nöö. Seltsam.

  241. Herzlichen Glühstrumpf, Dortmund.

  242. Fällt unter ähnliche Grausamkeiten.

  243. Hauptsach moije wern mer verschont. Brauch kei Verlängerung.

  244. ZITAT:

    “ Herzlichen Glühstrumpf, Dortmund. „

    Im Normalfall würde ich jetzt für meinen BVB-Freund antworten „schank.-dö.“ HolgerM mag das nicht, also hab‘ ich ihm versprochen, es zu lassen. Aber ausrichten darf ich’s meinem BVB-Freund. Mach ich dann per SMS oder Fon.

    Alaaf führt.

    Danke – bitte. Das darf ich.

  245. Du darfst das Frau Nidda :-) Ich frag auch net mehr.

  246. Also ich finde es beachtlich was die Mainz aufgebaut haben. Die scouten Spieler wie Schürrle und Szalai, schließen tolle Verträge ohne Ausstiegsklauseln ab und haben einen Trainer mit Plan. Das muß man neidlos anerkennen. Und gegen Köln haben die 30 Minuten vor Schluß sogar noch die Chance auf ein Remis. Respekt, Mainz, die haben uns längst überholt!

  247. ZITAT:
    “ Also ich finde es beachtlich was die Mainz aufgebaut haben. Die scouten Spieler wie Schürrle und Szalai, schließen tolle Verträge ohne Ausstiegsklauseln ab und haben einen Trainer mit Plan. Das muß man neidlos anerkennen. Und gegen Köln haben die 30 Minuten vor Schluß sogar noch die Chance auf ein Remis. Respekt, Mainz, die haben uns längst überholt! „

    :-))

  248. immerhin kann der HSV Abseitstor

  249. Ich darf aus gegebenem Anlass meine Prognose wiederholen, dass wir in der kommenden Saison wieder auf die Alm fahren müssen. Das gibt wieder ganz öde Spiele, gibt das wieder.

  250. @ Kevin Trapp: Gesehen?

    Bitte annersder. Oder zuschlagen. Oder sonstwas.

    Danke.

  251. Mir gefällt der Ball ned. Jedesmal erschreck ich mich und denke, da ist ein überdimensionaler Augapfel im Bild.

  252. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Also ich finde es beachtlich was die Mainz aufgebaut haben. Die scouten Spieler wie Schürrle und Szalai, schließen tolle Verträge ohne Ausstiegsklauseln ab und haben einen Trainer mit Plan. Das muß man neidlos anerkennen. Und gegen Köln haben die 30 Minuten vor Schluß sogar noch die Chance auf ein Remis. Respekt, Mainz, die haben uns längst überholt! „

    :-)) „

    hehe – hatten wir’s heute nicht mit Zweitvereinen? Also im Duell der Karnevalshochburgen bin isch eindeutisch für Kölle. Kamelle!

  253. ZITAT:

    “ Du darfst das Frau Nidda :-) Ich frag auch net mehr. „

    Net motzen, bitte. :-)

    War halt nur definitiv zum falschen Zeitpunkt eine definitiv falsche Frage. Und – sorry – dann spiel‘ ich hier durchgeknallter Wachhund und bell‘ wie blöd – aber beißen … och nöö. Lieber net.

    (Aber die Reaktion auf HolgerM’s Bitte hat mich dann doch etwas – ääh – verblüfft. Und erheitert. Und nachdenklich gemacht. Und alles zusammen.)

    Eijo halt. Hessische Verhältnisse. Grínst mer net – bellt mer halt.

    Sicherheitshalber.

  254. ZITAT:

    „Mir gefällt der Ball ned. Jedesmal erschreck ich mich und denke, da ist ein überdimensionaler Augapfel im Bild.“

    In der Tat, hier herrscht große Verwechslungsgefahr: Augapfel und Torfabrik. Also, aufpassen beim Fußballkauf, nicht, dass das falsche Ei im Einkaufskorb landet.

  255. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Herzlichen Glühstrumpf, Dortmund. „

    Im Normalfall würde ich jetzt für meinen BVB-Freund antworten „schank.-dö.“ HolgerM mag das nicht, also hab‘ ich ihm versprochen, es zu lassen. Aber ausrichten darf ich’s meinem BVB-Freund. Mach ich dann per SMS oder Fon.

    Alaaf führt.

    Danke – bitte. Das darf ich. „

    Madame du darfst alles, nur nicht so anstrengengd gechschrufelt schreiben. Ansonsten Freibrief für jede Meinng und für alles was lesenswert ist

  256. Huch da fehlt ein “ u“ bei Meinung

  257. ZITAT:

    “ Huch da fehlt ein “ u“ bei Meinung „

    und was fehltl bei „gechschrufelt „?

  258. ZITAT:

    “ und was fehltl bei „gechschrufelt „? „

    Ei, das „g“ aus „anstrengengd“.

  259. So sieht das übrigens aus hier: http://wahlen.regioit.de/GT/bt...../index.htm

    Klare Patente.

  260. ZITAT:

    „Madame du darfst alles, nur nicht so anstrengengd gechschrufelt schreiben. Ansonsten Freibrief für jede Meinng und für alles was lesenswert ist“

    @Petra

    Danke. Aber wenn mir getippt mitgeteilt wird, dass es (zu faul zum genauen nachgucken) aber meiner Erinnerung „körperliche Pein“ verursacht … ääh …

    dann krischt Frau Knoten beim Tippen in die Finger und fragt sich …

    warum Kölle gg. 05 gewinnt.

    Zum Beispiel.

    (Oder zum Bleistift.)

  261. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Huch da fehlt ein “ u“ bei Meinung „

    und was fehltl bei „gechschrufelt „? „

    Geschrufelt verstehst du halt als ösi nicht-)

    Sei dir gedankt!

  262. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ und was fehltl bei „gechschrufelt „? „

    Ei, das „g“ aus „anstrengengd“. „

    Arschkrampe…gut verständlich:-)

    Diesew wisch wischi Geschichte am wischiwischtelefon ist eine ´Katasatrophe

  263. ZITAT:

    “ Mist-Link.

    So: http://wahlen.regioit.de/GT/bt.....152913.jpg

    Überlegung:

    (Wenn’s Dein Wahlkreis sein sollte?)

    Umzug?

    Nur so als Idee?

    Weia.

  264. ZITAT:“

    Danke. Aber wenn mir getippt mitgeteilt wird, dass es (zu faul zum genauen nachgucken) aber meiner Erinnerung „körperliche Pein“ verursacht … ääh …

    Moooooment bitte:

    Damals Holger M:

    @Nidda-Adler: Könntest du mir einen riesengroßen persönlichen Gefallen tun und zukünftig auf die Verballhornung des Wortes “Dankeschön” und ähnlicher Grausamkeiten verzichten?

    Der Gebrauch von diesen bemüht lustigen Wortkonstruktionen klingt m.M.n. unendlich peinlich und verursacht mir schier unerträgliche Pein. Ich wäre dir daher wirklich sehr, sehr, sehr dankbar…

    Love & Peace

  265. Hoppelheim.

    Mist.

  266. ZITAT:

    “ Hoppelheim.

    Mist. „

    Bekommen wir jetzt Ausbildungsbeteiligung?

  267. ZITAT:

    “ Mist-Link.

    So: http://wahlen.regioit.de/GT/bt.....152913.jpg

    Der Beweis übrigens, dass der Dokter vorm Namen immer noch genug Blendkraft hat.

  268. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Hoppelheim.

    Mist. „

    Bekommen wir jetzt Ausbildungsbeteiligung? „

    Gleich mal nachgeschaut, Geburtsort Frankfurt. Hat der mal bei uns gespielt?

  269. …und jetzt ein Mars.

    (Bringt verbrauchte Energie zurück.)

  270. ZITAT:

    “ …Gleich mal nachgeschaut, Geburtsort Frankfurt. Hat der mal bei uns gespielt? „

    Bis 2009.

  271. Fu**

    Mein Wein ist all…neuen aufmachen oder ins Bett gehen?

  272. ZITAT:

    “ Fu**

    Mein Wein ist all…neuen aufmachen oder ins Bett gehen? „

    Ein 0,2er Vino Tinto im Tetrapack geht immer.

  273. Tütentinto. 81er Schatto Lafit.

  274. ZITAT:

    “ Tütentinto. 81er Schatto Lafit. „

    Hihi. Hört sich irgendwie Hessisch an. Ist das der vom Lohrberg?

  275. ZITAT:

    “ ZITAT:

    “ Fu**

    Mein Wein ist all…neuen aufmachen oder ins Bett gehen? „

    Ein 0,2er Vino Tinto im Tetrapack geht immer. „

    Sehr lieb

    Meine Entscheidung ist eher Lagrein 1998 roter oder Gauburgunger ( muss nach gucken ) Tauberschwarz…..oder nix ( Wasser)….

  276. Klopp holt sich das Trikot von Rob Friend nach dem Spiel.

  277. ZITAT:

    “ ZITAT:“

    Danke. Aber wenn mir getippt mitgeteilt wird, dass es (zu faul zum genauen nachgucken) aber meiner Erinnerung „körperliche Pein“ verursacht … ääh …

    Moooooment bitte:

    Damals Holger M:

    @Nidda-Adler: Könntest du mir einen riesengroßen persönlichen Gefallen tun und zukünftig auf die Verballhornung des Wortes “Dankeschön” und ähnlicher Grausamkeiten verzichten?

    Der Gebrauch von diesen bemüht lustigen Wortkonstruktionen klingt m.M.n. unendlich peinlich und verursacht mir schier unerträgliche Pein. Ich wäre dir daher wirklich sehr, sehr, sehr dankbar…

    Love & Peace „

    @ Rheinland: Fleißpunkt. Ernst gemeint. :-) Danke.

    Nur: Was ist jetzt wirklich besser / positiver? „…schier unerträgliche Pein…“ oder „…körperliche Pein…“?

    Hallo?

    Will ich beides nicht. Wollte ich beides nicht. Sorry.

    Also vergesse ich mal …

    >>>btw. 2:0 Hoppelheim <<<

    … "eine Zensur findet nicht statt", sondern bemühe ich mich, brav zu sein und Deutsch entsprechend dem Lehrplan zu tippen. Macht zwar weniger Spaß, aber na gut.

    Aber das Ergebnis im Blog, hoppala, hat mich schon – wie getippt – verblüfft.

    Sorry. Aber annersder – wenn net gar zu verschwurbelt (=verbesserungsfähig!) – macht's mehr Spaß. Jedenfalls mir.

    Also ganz brav: Wünsche bitte morgen einen Sieg gegen Bochum im DFB-Pokal (trotz hiesiger gehegter Sympathie für HG:-)

    http://www.youtube.com/watch?v.....td9Bg9S85U

  278. Ganz brav Liebe Nidda -Adler schließe ich mich deinem letztem Satz an. Den letzten Satz hab ich voll und ganz verstanden:-)

  279. ZITAT:

    “ Ganz brav Liebe Nidda -Adler schließe ich mich deinem letztem Satz an. Den letzten Satz hab ich voll und ganz verstanden:-) „

    Danke – bitte – N8.

    :-)

    (Und jetzt wird sich der Watz wieder ärgern über den Smiley) Nuja.

  280. ZITAT:

    „…Sehr lieb

    Meine Entscheidung ist eher Lagrein 1998 roter oder Gauburgunger ( muss nach gucken ) Tauberschwarz…..oder nix ( Wasser)…. „

    Du musst entschuldigen. Wer 200km nördlich von Saale-Unstrut wohnt hat mit Bacchus nix am Hut.

  281. ZITAT:

    “ ZITAT:

    „…Sehr lieb

    Meine Entscheidung ist eher Lagrein 1998 roter oder Gauburgunger ( muss nach gucken ) Tauberschwarz…..oder nix ( Wasser)…. „

    Du musst entschuldigen. Wer 200km nördlich von Saale-Unstrut wohnt hat mit Bacchus nix am Hut. „

    Kann ich vertstehen….dann Waser, oder?

  282. warum nutzt man eigentlich Wischiwischigeräte, wenn man sie nicht bedienen kann?

  283. aso isch würd den gauburgunger nehmen.

  284. ZITAT:

    “ …Kann ich vertstehen….dann Waser, oder? „

    Genau; oder so ein schönes „Sterni“…hat die Qualität wie früher Binding Export.

  285. ZITAhieden

    “ aso isch würd den gauburgunger nehmen. „

    Danke!

    Genau für den den hab ich mich entsschieden

  286. ZITAT:

    “ warum nutzt man eigentlich Wischiwischigeräte, wenn man sie nicht bedienen kann? „

    Arsch…..krampe!!!!

  287. Taschentuchel hat jetzt vier Spiele hintereinander verloren, oder?

  288. Davon drei hintereinander zu Hause. Muss man auch erstmal schaffen.

  289. alle im Bett?

    ok:

    wenn ich Schiri wär, ich würd dem Reuß (!) noch nicht mal dann nen 11er geben, wenn ihm einer seinen verschissenen Frisurhalter vom Hals treten würde, gleiche Kategorie wie Müller (13), nur schlimmer.

  290. p.s.:

    Frauen ham beim Fußball nix verlorn,

    Frauen ham beim Fußball nix verlorn!

    (Ausnahmen die diese gottgegebene Regel bestätigen kennt ihr selber!)