Trainingsauftakt Hütters Machtwort

picture alliance/Arne Dedert/dpa

Eintracht Frankfurt hat nach nur vier Wochen Pause die Vorbereitung für die neue Saison aufgenommen. Acht Tage bleiben, um fit für das Europa-League-Rückspiel beim FC Basel zu sein. Ein Machtwort sprach Trainer Adi Hütter zu Torwart Kevin Trapp: Er bleibt die Nummer eins.

Braun gebrannt, gut gelaunt, mit klaren Worten und Optimismus ist Eintracht Frankfurts Cheftrainer Adi Hütter mit 28 Fußball-Profis in die Vorbereitung auf die neue Bundesliga-Saison gestartet. «Die Spieler freuen sich auf das Mannschaftstraining und gegen den Ball zu treten», sagte der 50-jährige Österreicher am Mittwoch nach einer vierwöchigen Sommerpause. Bereits am Donnerstag nächster Woche muss die Eintracht zum Achtelfinalrückspiel in der Europa League beim FC Basel antreten.

Die Schweizer hatten das Hinspiel klar mit 3:0 gewonnen und haben in der noch andauernden Super League mehr Spielpraxis. Dennoch hofft Hütter, dass binnen acht Tagen seine Profis so in Form sind, um in Basel für eine Überraschung sorgen zu können. «Wir werden alles versuchen und bestmöglich in das Spiel gehen», kündigte er an. «Wir haben ja nicht zig neue Spieler und einen neuen Trainer.»

Falls den Hessen nach dem 0:3 noch ein Fußball-Wunder gelingen sollte, würden sie danach in die bis zum 21. August laufende K.o.-Runde in Nordrhein-Westfalen einziehen. Trotz der kurzen Auszeit für die Spieler ist auch Sportvorstand Fredi Bobic überzeugt: «Die Akkus sind wieder aufgeladen.»

Den ersten Beweis kann die Eintracht am Samstag (18.00 Uhr) im Testspiel gegen die AS Monaco abliefern, bei dem man auf einen alten Bekannten trifft: Niko Kovac, der von 2016 bis 2018 Coach in Frankfurt war, ist neuer Trainer des Clubs aus dem Fürstentum. Gegen die Monegassen will Hütter in jeder Halbzeit eine komplett andere Mannschaft auf den Platz schicken, um sich von allen Spielern einen Eindruck zu verschaffen und Kräfte zu schonen.

Ein klare Meinung hat er bereits zu Nationaltorwart Kevin Trapp, den Sportvorstand Bobic vor Kurzem als nicht unverkäuflich in Corona-Zeiten deklariert hatte. «Natürlich ist mir das Thema nicht verborgen geblieben», sagte Hütter. «Ich habe Kevin angerufen und ihm ganz klar gesagt, dass er die Nummer eins bei mir bleiben wird.» Sollte es ein Topangebot für ihn geben, das für alle Beteiligten passe, werde man reden müssen, so Hütter und fügte an: «Zu Hertha BSC geht er jedenfalls nicht.» Die Berliner hatten Interesse an dem Nationalkeeper bekundet.

Der Coach ließ zudem durchblicken, dass seine Vertragsverlängerung in Frankfurt auch abhängig von der Kaderplanung für die neue Saison sei. «Ich habe viel im Urlaub gelesen. Da muss man die Köpfe schon noch mal zusammenstecken. Das ist keine Formsache», meinte Hütter, dessen Vertrag am 30. Juni 2021 ausläuft.

Abgesehen von dem oder den Spielen in der Europa League tritt der Pokalsieger von 2018 in der ersten Runde des DFB-Pokals 2020/21 beim noch zu ermittelnden bayerischen Landescupsieger an. Dabei handelt es sich um den TSV 1860 München oder Viktoria Aschaffenburg. Die Erstrundenpartien des DFB-Pokals werden zwischen dem 11. und 14. September ausgetragen. Die Bundesliga startet am 18. September. (dpa)

Schlagworte: ,

250 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. “……nach nur vier Wochen Pause…..”

    Habe ich nie. Nur mal so.

    Guten Morgen, hitzegeplagte Anwohner.

  2. Morsche!

    Adi Hütter will vor einer Vertragsverlängerung Perspektiven auf eine starke Mannschaft in der Zukunft aufgezeigt bekommen. Das ist verständlich – andererseits, will das nicht jeder Trainer?

    Umgekehrt wird Dir jeder Sportvorstand in blühenden Farben von seinen Visionen erzählen, wie das Dream-Team der nächsten Jahre wohl aussehen könnte.

    Fakt ist, wenn Du nicht oben an den Fleischtöpfen der CL partizipierst, wird es jeder Mannschaft so gehen, dass gute Spieler weiterziehen und der Kader jede Saison (mal mehr mal weniger) angepasst wird (werden muss).

    Ich halte Adi Hütter für einen intelligenten Menschen, der natürlich selbst seriös einschätzen kann, was in Frankfurt geht (und was nicht).

    Insofern tue ich mir etwas schwer, sein Statement einzusortieren. Während Funkel (oder Streich in Freiburg) per Handschlag gerne verlängerten (weil beiden Seiten an einer jeweils weiteren Zusammenarbeit gelegen war) braucht Adi noch mehr Argumente für eine Verlängerung in Frankfurt.
    Dass die Eintracht – bedingt durch den Corona Schaden – finanziell nun auch etwas kürzer treten muss, gilt ja für viele andere Clubs unisono. Insofern kann Adi mehr Geld oder noch bessere Spieler eigentlich nur bei einem Top-Verein realistischer Weise erwarten.

    Insofern befürchte ich, dass es diese Saison erstmal ohne Verlängerung seines Vertrags weiter geht, und er darauf zockt, durch gute Leistungen (und ablösefrei) im nächsten Sommer dann den nächsten Schritt zu machen. Kennt man ja in Frankfurt (Stand heute …).

    Wie seht Ihr das?

  3. Morsche,
    denke, Adi hat in der Vergangenheit die tlw. unerwarteten Abgänge recht klaglos hingenommen. Von daher ist es für mich nicht ganz unverständlich, wenn jetzt mal so langsam nicht mehr den “Grüß Gott-August” macht. Leicht nerven tut mich allerdings dieses regelmäßige Fabulieren von der CL. Zunächst bitte die Hausaufgaben machen und dann können wir vielleicht mal träumen.

  4. So weit sind wir schon: „und er darauf zockt, durch gute Leistungen (und ablösefrei)“

    Ablösefrei beim Trainer. Dieses Geschäft hat mit Sport nur noch wenig gemeinsam.

  5. Wenn unsere schwäbischen Hausfrau im Verbund mit Vorstand, Anteilseignern und Sponsoren die gleiche Energie aufbringt wie beim Internationalisieren und Digitalisieren sollte ein Weg gefunden werden.

    Bis jetzt halte ich das Geplänkel um Trapp für Pfeiffen im Walde: sich ärmer darstellen um bei möglichen Transfers nicht mehr zahlen zu müssen als nötig.

    Da pokern derzeit coronabedingt alle und hoffen auf fallende Preise.

    Viel mehr interessiert mich in diesem Zusammenhang der Stand der ausstehenden Raten von der Insel.

  6. Ich denke, das sind bei Adi Nachwirkungen der Winterpause, in welcher wir keinen RM/RA geholt hatten. Damals für rund 90% der Eintracht-Interessierten unverständlich. Und im Januar gab es auch keine Corona-Ausfälle oder ausgebliebene Zahlungen von Westham.

  7. Bis jetzt halte ich das Geplänkel um Trapp für Pfeiffen im Walde:

    Wie dem auch sei. Trapp ist angezählt!

  8. Ronny, sehe (wieder mal) vieles ähnlich.
    Ob der Adi zockt, keine Ahnung.
    Das er gewisse Ansprüche stellt, verständlich.
    Vielleicht weiß er in der Causa Kostic schon mehr und fordert guten Ersatz.
    Ich bin da entspannt und pro Adi, aber :
    Wer net will der hat schon!

    P.S.: Und natürlich pro Mijat und pro Trapper :-)

  9. ..,Kennt man ja in Frankfurt (Stand heute …).”

    Dann halt Adi raus, Inka rein

  10. Wenn er Meister wird (Jahr 3!), darf er gerne weiterziehen. Wenn nicht, auch. Ich erinnere mich an mein Gezittere, als sein Team lange nichts gerissen hat. Das hat auch etwas mit dem Trainer zu tun.

  11. Rasender Falkenmayer

    Morsche
    Alles Geplänkel, das in der Sommerpause hochsterilisert wird. Trapp bleibt Nr. 1, Adi verlängert, wir werden 8.. Beissen uns im einstelligen Tabellenbereich fest.

  12. Dann kommt halt ein anderer, billigerer, besserer.

  13. Nach dem “Zarten Geschöpf” jetzt “der Scheue”.

    Hoffentlich ist die Rückennummer 21 kein schlechtes Omen.

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....15472.html

  14. ZITAT:
    “Dann kommt halt ein anderer, billigerer, besserer.”

    Guckst Du meine @10, dann heißt das „eine andere, billigere, bessere„

  15. ZITAT:
    “Nach dem “Zarten Geschöpf” jetzt “der Scheue”.

    Fehlt nur noch der kluge Kopf. Was soll man dazu sagen!

  16. Das war doch der portugiesische Bücherwurm, der mich an Dean Corso aka J.D. erinnert hat

  17. ZITAT:
    “Dann kommt halt ein anderer, billigerer, besserer.”

    3 andere, billigere, bessere… wir brauchen mehr Trainer! Hopps Lieblinge haben das am Saisonende vorgemacht mit dem 6er Trainergespann

  18. Gude Morsche, Sommerloch!
    Der Kevin ist natürlich die Nr.1!
    Beim Isabellsche! :-)

  19. ZITAT:
    “Morsche
    Alles Geplänkel, das in der Sommerpause hochsterilisert wird. Trapp bleibt Nr. 1, Adi verlängert, wir werden 8.. Beissen uns im einstelligen Tabellenbereich fest.”

    Spätestens jetzt wird sich Rönnow – eingedenk seiner durchaus nachvollziehbaren Ansprüche – sehr ernsthaft nach einem neuen Job umsehen.

  20. Wenn er spielen will sollte er das tun, wenn er seinen Vertrag aussitzt (Brüller), dann eben net.
    Mir fehlt bei den Summen/in dem Geschäft die Empathie.

  21. ZITAT:
    “… Adi hat in der Vergangenheit die tlw. unerwarteten Abgänge recht klaglos hingenommen. …”

    Adi hatte sich (meiner Erinnerung nach) in lediglich 1 Interview dazu ausgelassen, dass er bei seiner Unterschrift fest davon ausging, dass KPB bleibt. Anders gepolte Trainer hätten mutmaßlich bereits bei diesem Abgang ein heftiges Wehklagen angestimmt.
    Von der tierisch benannten Sturmtruppe gar nicht erst zu reden.
    Da nicht zu jammern und/oder zu wehklagen hatte für mich schon was bewundernswertes.

  22. ZITAT:
    “Bis jetzt halte ich das Geplänkel um Trapp für Pfeiffen im Walde:

    Wie dem auch sei. Trapp ist angezählt!”

    Warum das denn???

  23. Achtung! Heute 1300 PK mit Kevin Trapp. Mal gespannt, was er sagt…

  24. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Spätestens jetzt wird sich Rönnow – eingedenk seiner durchaus nachvollziehbaren Ansprüche – sehr ernsthaft nach einem neuen Job umsehen.”

    Ich gehe mal davon aus, dass intern daran nie Zweifel bestanden.

  25. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Achtung! Heute 1300 PK mit Kevin Trapp. Mal gespannt, was er sagt…”

    Stolz darauf, in Frankfurt zu sein … positive Entwicklung … großes Vertrauen …. gute Truppe …

  26. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Achtung! Heute 1300 PK mit Kevin Trapp. Mal gespannt, was er sagt…”

    Stolz darauf, in Frankfurt zu sein … positive Entwicklung … großes Vertrauen …. gute Truppe …”

    Zum Glück hat der Kerl deutlich mehr zu sagen…

  27. Was sagt(e) er denn?

  28. ZITAT:
    “Kevin Trapp: “Es hat mich verwirrt, dass ich angeblich auf Vereinssuche sein soll. Ich plane meine Zukunft bei
    @Eintracht
    . Ich habe nie über einen Abgang nachgedacht und letztes Jahr nicht ohne Grund für 5 Jahre unterschrieben!” #sge #Eintracht”

    https://twitter.com/CMoffiziel.....65920?s=20

  29. ZITAT:
    “Hrubesch zum HSV.”

    Da kann er dann ordentlich Schmerzensgeld kassieren.

  30. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Bis jetzt halte ich das Geplänkel um Trapp für Pfeiffen im Walde:

    Wie dem auch sei. Trapp ist angezählt!”

    Warum das denn???”

    Beim ersten Fehler gehen Diskussionen los.

  31. Pro fg-sge und pro Inka !
    Und nochwas: “systemrelevant”, das wird noch Kotz des Jahres…..

  32. Ach guck
    “Eintracht-Profi heiratet Tochter von Eintracht-Legende”
    https://www.hessenschau.de/mor.....82f494bcf4
    Na dann herzlichen Glückwunsch @Sarah&Danny

  33. ZITAT:
    “Mercato.

    https://www.transfermarkt.de/b.....or_2610876

    Türkische Medien sind immer mit Vorsicht zu geniessen.
    Wenn das aber so kommt, könnte ich auch damit leben. Dost ist zwar ein guter Stürmer, aber leider mehr verletzt als fit. Im Prinzip kann man keine ganze Saison mit ihm planen. Wir haben mit Ache und Joveljic 2 hoffnungsvolle Talente in den Startlöchern und Silva ist gesetzt. Paciencia würde ich zwar eher abgeben, da ich der Meinung bin, dass man auf ihn am ehesten verzichten könnte, aber Dost wird wohl teurer im Unterhalt sein.
    Fände es auch ok, wenn man dann mit Silva/Ache/Joveljic/Paciencia in die Saison geht und statt einem neuen Mittelstürmer dann lieber nen ordentlichen RA und nen weiteren starken OM neben Kamada holt. Die Stürmer werden treffen, wenn sie ordentlich gefüttert werden.

  34. ZITAT:
    Eintracht-Trainer stellt Bedingungen
    https://www.hessenschau.de/spo.....e-100.html

    Es nervt mich so langsam, dass wir scheinbar die einzigen sind die wiedermal kein Geld haben. Mir ist auch klar, dass dem nicht so ist und bis auf Bayern, Dortmund und die Plastikklubs vermutlich alle anderen auch gerne Spieler von der Gehaltsrolle haben möchten. Trotzdem nervt es mich langsam wenn jede Saison der halb Kader ausgetauscht werden muss.

  35. ZITAT:
    “Bis jetzt halte ich das Geplänkel um Trapp für Pfeiffen im Walde:
    Wie dem auch sei. Trapp ist angezählt!”
    Warum das denn???”

    Beim ersten Fehler gehen Diskussionen los.”

    Worüber? Ob wir ein nicht vorhandenes Angebot hätten annehmen sollen?

  36. ZITAT:
    “Trotzdem nervt es mich langsam wenn jede Saison der halb Kader ausgetauscht werden muss.”

    Muss er? Wer sagt das denn?

  37. @35 Nidda

    Soapopera #128

    Meine hat gestern auch “ja” gesagt. Jetzt habe ich den Salat. Die Hitze machte mich übermütig.
    Nun denke ich an den weisen Gründel.
    “Der Wahn ist kurz, die Reue…”
    Na ihr wisst schon.

  38. @42

    Völlige Unterwerfung.
    Sag tschüß zum Leben…..

  39. psst. Sie liest zuweilen mit.

  40. ZITAT:
    “psst. Sie liest zuweilen mit.”

    OK, dann allen beiden: Alles Gute!

  41. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “…. Trotzdem nervt es mich langsam wenn jede Saison der halb Kader ausgetauscht werden muss.”

    Steht aber aber dieses mal nicht wirklich zur Debatte, oder?

  42. Offensichtlich 2,5 Mio. für Torrò.

    https://www.hessenschau.de/spo.....r-104.html

  43. Für das Budget wäre eine Verschlankung des Kaders ziemlich notwendig.

    Zur Erinnerung: Wir haben eine laufende Pandemie, die Einnahmen aus Ticketing und Stadionbetrieb sind im Moment nicht seriös zu veranschlagen, die Spieler haben teure Verträge, die bedient werden müssen.

    Sorry, dass ich grad bös in das eskapistische Wunschdenken reingrätschen muss.

  44. Das Geplänkel um Hütters Vertrag ist zu blöd in der jetzigen Situation
    Wer hat die „MACHT „ HÜTTER ODER BOBIC kommt das dabei raus ?

  45. Der Äppler läuft ja schon ziemlich gut den Hals runner.

  46. Da guck ich mal zum Feierabend hier rein und was muss ich lesen? Wir ham kei Geld. Ich protestiere, mir wurden hier von prominenter Stelle noch vor einigen Wochen blühende Landschaften versprochen und jetzt das. Vielleicht sollten wir mal den Skela, AM14FG, den Maggo, den Binde, den Preuss, den Schui usw. ins Schaufenster stellen. Und den duppfig und den neuen Würfel gleich dazu.

  47. Beim überregionalen Herrenausstatter für ältere Männer gibt’s jetzt Polo Hemden mit Button-Down. Ü-70jährige müssen vor sich selber beschützt werden: Hochgestellte Kragen wirken komisch.

  48. Ei wenn das Konzept auf die englischen Millionen ausgelegt ist, das erklärte die Dürre der blühenden Landschaften. Es bleibt die Hoffnung, dass die Kompetenz bei der Vertragsgestaltung ausreichte.

  49. “Hochgestellte Kragen wirken komisch.”

    So, als habe ihn Mutti beim Verlassen der Wohnung nicht kontrolliert.

  50. ZITAT:
    “Offensichtlich 2,5 Mio. für Torrò.

    https://www.hessenschau.de/spo.....r-104.html

    In der Höhe liegt auch in etwa sein Marktwert bei TM. Vor einem Jahr betrug er dorten immerhin 6 Mio.

  51. Cantona konnte seinen Kragen aufstellen genauso wie der ABB rosa Polos tragen kann.

    Quod licet…

  52. “Offensichtlich 2,5 Mio. für Torrò.”

    Lt. diesem Artikel aus 2018 halten wir nur 50% der Transferrechte.

    https://www.kicker.de/726745/a.....rtikel

  53. ZITAT:
    “ZITAT:
    “…. Trotzdem nervt es mich langsam wenn jede Saison der halb Kader ausgetauscht werden muss.”

    Steht aber aber dieses mal nicht wirklich zur Debatte, oder?”

    Nein, muss er nicht. Was aber jeden Sommer ein bisschen aufs Neue ärgerlich ist, ist, dass viele Neuzugänge erst relativ spät feststehen und dann meistens keine wirkliche Vorbereitung mit der Mannschaft mitgemacht haben. Aber das kann man wohl – und vor allem in diesem Sommer – keinem vorwerfen, da dies eher eine allgemeine Entwicklung auf dem Transfermarkt zu sein scheint… zumindest für die Vereine, die etwas aufs Geld achten müssen.

  54. ZITAT:
    “Cantona konnte seinen Kragen aufstellen genauso wie der ABB rosa Polos tragen kann.

    Quod licet…”

    Jo, diese beiden dürfen das, haben sie sich ja auch hart erarbeitet.

  55. Meine größte Sorge ist, dass ich beim diesjährigen Mercato noch nicht vernommen habe, ob wir denn auf alles vorbereitet sind

  56. ZITAT:
    “Nun denke ich an den weisen Gründel.
    “Der Wahn ist kurz, die Reue…”

    Des is doch net vom Gründel, duppfig.o!
    Was is nur aus dem Bildungsblog geworden???

  57. Mir gefällt ja der Boccia-Mercato besser. Die TM-Push-Notifications vom Kollegen Stein waren bisher meist Müll

  58. Ach so, fürs Protokoll: Mijat bleibt

  59. ZITAT:
    “Des is doch net vom Gründel, duppfig.o! Was is nur aus dem Bildungsblog geworden???”

    Literarischer Bimbam.

  60. Steht im Vertrag vom Molenaar

  61. Bitte nicht Zuber mit seinem verblödeten Dance-Move und der podcast-spielerfrau. Wenn man den Trottel gegen Gacinovic tauscht, pack ich die Mistgabel aus und mache mich auf den Weg zur Geschäftsstelle. Herrgott nochmal.

  62. ZITAT:
    “Mercato 1
    https://www.transfermarkt.de/m.....or_2610971

    Nein, nein, nein, NEIN.

  63. Vor etwa 2 Jahren hat Bobic gesagt, dass man Spieler günstig einkaufen möchte und daraus irgendwann gute bis sehr gute Ablösesummen erzielen will. Dies hat bei Haller und Jovic prima geklappt. Beim Ante bin ich mir nicht sicher. Hier gab es ja einen Tausch mit Silva. Mascarell, Boateng und Wolf haben auch etwas Spielgeld gebracht. Eigentlich vieles richtig gemacht… und doch beschleicht mich das Gefühl, man hat keine Kohle mehr oder nur noch wenig.

  64. Bleibt Rode?

  65. Wir sind Pleite, so schnell geht das :)

  66. pleite? hätte ich in den 90ern nie geglaubt

  67. Würd ja eher adipös vermuten

  68. Ich weiß ja nicht wo und für wen der Attila so arbeitet und wie es seiner Firma grad so geht, aber dass alle Business-Pläne so bis Januar geschmiedet grad noch für Anekdoten für irgendwann später mal taugen, hätte er schon mitbekommen können. Oder er ist im Staatsdienst, Einstechen, Ausstechen, Geld kommt?

  69. Höchstens auf Probe, für verbeamtet auf Lebenszeit zu jung, oder Attila?

  70. Feuerwerk (akustisch mitbekommen, danke @Nachbarschaft) gabs eben schon. Also dann:
    Happy Birthday @Mutterschiff
    https://www.fr.de/panorama/fr-.....15947.html

  71. Night Time! Zeit für’n Mukke Link. Hab mir’n Plattenspiler besorgt , war im Keller und hab sowas gefunden…

    https://www.youtube.com/watch?.....xazxOIJG0I

  72. Guten Morgen.
    Matchday!

  73. Morsche matchday, Freude auf Nikowatsch,
    Gaci bleibt !

  74. Dass wird gut!

    “Ich war die ganzen Jahre über Eintracht-Fan und habe mich sehr über den Pokalsieg gefreut. Auch habe ich immer nur in Eintracht Bettwäsche geschlafen.”

  75. Matchday? Gegen wen? Welcher Pokal? Spielen die vielen Neuen schon?

  76. Nahles. Gut gepolstert. Aber auf den bösen Managern rumhacken. Omm.

  77. Meine zwei Cent zum Matchday.

    https://maintracht.blog/2020/0.....k-in-town/

    Bei Desinteresse bitte weitergehen.

  78. ZITAT:
    “Mercato 2
    https://www.transfermarkt.de/s.....or_2610972

    Na hoffentlich. Wüsste nicht was wir mit Zuber wollen.

  79. ZITAT:
    “Meine zwei Cent zum Matchday.

    https://maintracht.blog/2020/0.....k-in-town/

    Bei Desinteresse bitte weitergehen.”

    Ach wie schön wäre es (für mich), wenn es tatsächlich so wäre: „Er ist wieder da. Der Pokalsiegertrainer, der Relegationsretter, der Double-Gewinner“

    Ach wie schön wäre es (für mich), wenn wir diesen

  80. Letzten Satz streichen

  81. Niko K. war hoffentlich das letzte mal, dass mir ein Weggang bei der SGE so richtig auf den Zeiger ging.
    War ja fast persönlich beleidigt, brauch ich net mehr!
    Vermisse natürlich einen LUKA JOVIC, dass wars aber auch:-)

  82. Morsche,
    Nuber oder Zuber, Hauptsache Offebach
    #TeamMijat

  83. Günther Schmolz

    ZITAT:
    “Matchday? Gegen wen? Welcher Pokal? Spielen die vielen Neuen schon?”

    League of Apfelkuchen (siehe Link in #86) gegen Ex-Hoeneß- Angestellten und seinen neuen Club aus einem monarchistischen Steuerparadies.

  84. ZITAT:
    “Höchstens auf Probe, für verbeamtet auf Lebenszeit zu jung, oder Attila?”

    Ich dachte der wär Koch..

  85. Die Neuen hier im blog sind ja immer Märtyrer auf Probe.

    Die einen bestehen, die anderen nicht.

  86. ZITAT:
    “ZITAT:
    Na hoffentlich. Wüsste nicht was wir mit Zuber wollen.”

    Neben Durm auf die Bank setzen…

  87. @93: wie kommst Du denn darauf?

  88. Na der kocht sein eigenes Süppchen.

  89. Wenn Gaci gehen müsste hätte Sow gewonnen, mir völlig unverständlich !

  90. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Höchstens auf Probe, für verbeamtet auf Lebenszeit zu jung, oder Attila?”

    Ich dachte der wär Koch..”

    Nein, bin Logistiker.

  91. ZITAT:
    “Wenn Gaci gehen müsste hätte Sow gewonnen, mir völlig unverständlich !”
    Beim “Mensch ärgere Dich nicht”? Da der Gaci bleibt, wird das auch weiterhin gespielt
    Gutes Motto übrigens
    #TeamMijat

  92. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Höchstens auf Probe, für verbeamtet auf Lebenszeit zu jung, oder Attila?”

    Ich dachte der wär Koch..”

    Nein, bin Logistiker.”

    Ja du! Aber nicht dieser Veganer: Attila Blödmann, oder so..
    Womit auch die #96 beantwortet wäre ;-)

  93. ZITAT:
    “Nein, bin Logistiker.”

    Logiker hätte mich auch überrascht.

  94. Tja, im hoch gelegenen prosperierenden Preungesheim kann es schon mal Glatteis geben

  95. Mir erscheint der Torro noch der torgefährlichste aus der „Mensch ärgere Dich nicht“ Runde…..

  96. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Nein, bin Logistiker.”

    Logiker hätte mich auch überrascht.”

    War bestimmt der vermaledeite Textgenerator

  97. ZITAT:
    “Tja, im hoch gelegenen prosperierenden Preungesheim kann es schon mal Glatteis geben”

    Quasi vom Olymp schaue ich auf die Niederungen des Mains..
    Melde frostige 31 Grad!

  98. …Quasi vom Olymp schaue ich auf die Niederungen des Mains..”

    Sei Dir gegönnt, dennoch war auch da bestimmt am Ende (ausnahmsweise nicht des Tages) der Textgenerator am Werk: ersetzte dort einmal s durch r und setzte noch ein paar Pünktchen. Ob man das s davor durch ein r ersetzten sollte, da bin im mir noch nicht so ganz sicher.

  99. Böse, böse , Stein und Eymold :-)

  100. Übrigens heut auch 20 Jahre das Peterle. Und der Amateurfussball steigt auch wieder ein

  101. “Brugger wird Eintrachtprofi – und verletzt sich”
    Danke Andy Möller.

    https://www.hessenschau.de/spo.....63f277df0e

  102. ZITAT:
    “Böse, böse , Stein und Eymold :-)”

    Na ja. Ich hätte auch fragen können, ob er mit Logistiker Paketfahrer meint, oder? ;)

  103. gut geschnöselt, herr Stein

  104. @volker:
    Glaube auch, dass Hütter sich an dem “niemand ist unverkäuflich” stört. Und vielleicht, mal zwischen den Zeilen gelesen, gibt es ja auch leicht unterschiedliche, was die Geschwindigkeit des Angriffs auf die CL angeht. Bei den Transfers der letzten Saison war zu lesen, dass Hütter mehr auf gestandene Profils setze, die direkt Erfolg bringen konnten, während zB Bobic immer wieder von einer Wertentwicklung der Profis spricht. Die ist bei Ilsanker oder eben auch dem jüngst von Hütter als unverkäuflich deklarierten Trapp nicht mehr gegeben.

    Als Hütter wollte ich von Bobic ein Konzept haben, wie die perspektivische Entwicklung junger Spieler zur möglichen Dreifachbelastung sowie dem Tagesgeschäft Fussball passt. Und umgekehrt wollte ich als Bobic von Hütter ein Konzept haben, wo denn bitteschön das Geld für den nächsten Schritt oder eben Corona herkommen soll, wenn man auf Grund fehlender Entwicklungsmöglichkeiten junger Spieler immer nur den Standard verpflichtet und dann auf der Stelle tritt.

    So in etwa stelle ich mir das vor.

  105. @114: klingen nicht unlogisch, deine Vorstellungen.

  106. Im Übrigen störe ich mich etwas daran, dass Hütter sich dermaßen klar zu Trapp äußert. Rönnow ist kein schlechter und fussballerisch vielleicht sogar der bessere Torhüter. Bei all den Unwägbarkeiten des Geschäfts hätte es aus meiner Sicht diese klare Aussage zu diesem Zeitpunkt gar nicht gebraucht. Für mich zeigt das, wie Hütter tickt und dass er hier mal kurz die Muskeln spielen lässt. Ganz interessant.

  107. „.. Na ja. Ich hätte auch fragen können, ob er mit Logistiker Paketfahrer meint, oder? ;)“

    Beim Ordnungsamt? Dann wärs ja Dein Kolleg 8-)

  108. @UliStein
    Ich wusste, dass du es nicht schaffst.

  109. Herrlich diese Sticheleien und zynischen Kommentare…hair eymold und uli stein, ihr seid wirklich die tollsten Hechte überhaupt, in jeglicher Hinsicht. Schade, dass es so wenige Blogger gibt, an denen ihr euch abarbeiten könnt…

  110. Mwa:
    Man beachte das Foto. Und dann stelle man sich bitte vor, dieser Aufmarsch wäre für ein Fußballspiel.
    Corona-August 2020.

  111. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    ” Rönnow ist kein schlechter und fussballerisch vielleicht sogar der bessere Torhüter. ….”

    Ich fand ja bisher, dass Rönnow eher fußballerisch schwächer und im Bällehalten mindestens ebenbürtig ist.

  112. Hütter hat die Eintracht in der Hand. Das wird mit dem nichts mehr. Im Dezember 2019 hätte er gehen müssen. Der Schritt wurde seinerzeit verpasst. Adi macht sich jetzt noch die Säcke voll und das wars dann mit ihm.

  113. ZITAT:
    “Das wird mit dem nichts mehr.”

    Jetzt bin ich endlich beruhigt. Hütter wird hier noch grandiose Erfolge feiern. Denn der letzte, über den Du so geurteilt hast, war Silva.

  114. ZITAT:
    @121: Attila, denke, hier tust Du dem HE ein wenig unrecht, m.M.

  115. Streiche “Zitat”

  116. ZITAT:
    “Streiche “Zitat””

    Wie denn? Grün?

  117. “Rönnow ist kein schlechter und fussballerisch vielleicht sogar der bessere Torhüter. “

    Rönnow ist kein schlechter, das unterschreibe ich. Aber fußballerisch besser als Trapp ist er jedenfalls nicht.

  118. ZITAT:
    Wie denn? Grün?”

    Geriatrie-Rosa

  119. Rasender Falkenmayer

    Kann der Rönnow auch Yoga?

  120. Lasst mir den Adi in Ruhe. Allein der Gedanke, wer ihm folgen könnte…

  121. Danke für Eure Glückwünsche. Ab jetzt hab ich Glück auch wirklich nötig. ;-)

  122. übles Timing.

  123. ZITAT:
    “Lasst mir den Adi in Ruhe. Allein der Gedanke, wer ihm folgen könnte…”

    Rangnick ist frei.

  124. Den könne mer zum Glück net bezahle….

  125. ZITAT:
    “Herrlich diese Sticheleien und zynischen Kommentare…hair eymold und uli stein, ihr seid wirklich die tollsten Hechte überhaupt, in jeglicher Hinsicht. Schade, dass es so wenige Blogger gibt, an denen ihr euch abarbeiten könnt…”

    Danke, endlich schreibts mal einer..

  126. What, kein Gaci? Alle raus, raus, raus!

  127. Ilsanker, Sow und Dost. Viel Spaß.

  128. Gaci macht in Basel alles klar!!!

  129. ZITAT:
    “”Rönnow ist kein schlechter und fussballerisch vielleicht sogar der bessere Torhüter. “

    Rönnow ist kein schlechter, das unterschreibe ich. Aber fußballerisch besser als Trapp ist er jedenfalls nicht.”

    Ich weis nicht ob Trapp fußballerisch gut ist, meinetwegen. Mir wäre es lieber er würde sein Tor besser verteidigen. Und da bin ich wieder bei Rönnow.

  130. ZITAT:
    “Ilsanker, Sow und Dost. Viel Spaß.”

    Damit wirst Du bei Hütter leben müssen.

  131. https://twitter.com/Eintracht/.....1232261120

    hier scheinen wohl mal Gerüchte wahr zu werden

  132. Müssen wir uns eben ein neues Maskottchen suchen, wenn Gaci weg ist.

  133. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ilsanker, Sow und Dost. Viel Spaß.”

    Damit wirst Du bei Hütter leben müssen.”

    Hütter raus

  134. Zitat: “Gaci macht in Basel alles klar!!!”
    Lang genug aufgeschoben hat er ja seine Torbeteiligungen: GACI, klatsch, klatsch klatsch….

  135. ZITAT:
    “https://twitter.com/Eintracht/status/1289581281232261120

    hier scheinen wohl mal Gerüchte wahr zu werden”

    Das scheint ja dann schon sehr konkret zu sein wenn beide nicht eingesetzt werden.
    Ansonsten kann ich mir nicht vorstellen, dass Rode, Kamada und Abraham gegen Basel nicht spielen. Zwei Stürmer finde ich hingegen in Ordnung, wir müssen ja ein paar Tore aufholen am Donnerstag.

  136. Das Wetter har sich verschlechtert da werden nicht viel Zuschauer kommen……

  137. >”Ilsanker, Sow und Dost. Viel Spaß.”

    Damit wirst Du bei Hütter leben müssen.”

    Hütter raus”

    Das kommt 8 Monate zu spät….

  138. Wäre blöd ohne den Mijat.
    Alles Gute, falls er geht.

  139. ZITAT:
    “>”Ilsanker, Sow und Dost. Viel Spaß.”

    Damit wirst Du bei Hütter leben müssen.”

    Hütter raus”

    Das kommt 8 Monate zu spät….”

    Sagst Du.

  140. Das erscheint mir wie ein Affront, dass er doch bitte gehe…..
    Ich bin völlig unvoreingenommen!!!

  141. Geniale Idee übrigens, auch dieses Jahr auf einen Rechtsaussen zu verzichten. Man spart jede Menge Geld. Gerade zu Zeiten der Pandemie. Hatten wir Corona eigentlich letztes Jahr auch schon?

  142. Illsanker sei im Herzen der Frankfurter Fams angekommen.
    Muss man jetzt zum Arzt ?

  143. In Basel müssen se aber mehr als einen Zahn zulegen !

  144. ZITAT:
    “Geniale Idee übrigens, auch dieses Jahr auf einen Rechtsaussen zu verzichten”

    Transferphase schon zu Ende? Huch.

  145. War der Aymen schon einmal am Ball?

  146. ZITAT:
    “War der Aymen schon einmal am Ball?”

    Fällt eher durch Fouls auf – leider.

  147. Das ist wirklich ein Megaspiel.

  148. ZITAT:
    “ZITAT:
    “War der Aymen schon einmal am Ball?”

    Fällt eher durch Fouls auf – leider.”

    geht doch…

  149. ZITAT:
    “Das ist wirklich ein Megaspiel.”

    Aber Hallo!

  150. Dost wieder kaputt.

  151. ZITAT:
    “Dost wieder kaputt.”

    Blitzheilung.

  152. Na also, der Aymen.

  153. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Geniale Idee übrigens, auch dieses Jahr auf einen Rechtsaussen zu verzichten”

    Transferphase schon zu Ende? Huch.”

    Glaube nicht, dass man jemanden holt. Es geht auch so, irgendwie wurstelt man sich wieder durch die Saison. Kostic auf der linken Aussenbahn reicht völlig. Frei nach dem Motto: wir sind vorbereitet….

  154. Dieser Kommentator mit der schrecklichen Stimme und das ständige Gefasel von der “Bobic-Liste” …

  155. ZITAT:
    “Dieser Kommentator mit der schrecklichen Stimme und das ständige Gefasel von der “Bobic-Liste” …”

    Der ist einfach nur fürchterlich…

  156. Der Zuber ist einer der Spieler, bei denen ich schon seit Jahren denke:
    Hoffentlich kommt der nie zu uns.

  157. So schlecht war es nicht.
    Leider fehlen die Tore.
    Naja, Donnerstag sollte man die Chancen nutzen, die man dann hat.

  158. ZITAT:
    “Der Zuber ist einer der Spieler, bei denen ich schon seit Jahren denke:
    Hoffentlich kommt der nie zu uns.”

    dto. und dem seine erst…

  159. ZITAT:
    “Der Zuber ist einer der Spieler, bei denen ich schon seit Jahren denke:
    Hoffentlich kommt der nie zu uns.”

    Ich wäre gar nicht auf die Idee gekommen, dass man sich mit ihm beschäftigt

  160. Vielleicht ist doch an diesem Tauschgerücht gar nix dran…

  161. Erst hieß er Adschä, jetzt heißt er Ake. Wie heißt er denn nun der neue Rangar? Weiß das jemand?

  162. ZITAT:
    “Morgen.”

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der Zuber ist einer der Spieler, bei denen ich schon seit Jahren denke:
    Hoffentlich kommt der nie zu uns.”

    Ich wäre gar nicht auf die Idee gekommen, dass man sich mit ihm beschäftigt”

    Zuber ist der einzige Spieler, der für einen Tausch in Frage kommt. Dürfte irgendwelche vertraglichen Gründe haben. Den hat die Eintracht im Leben nicht auf dem Schirm gehabt…

  163. Ist da einer von uns vom Platz geflogen? Weil da oben eine rote Karte eingeblendet wird (habe mich gerade erst wieder eingeklinkt).

  164. ZITAT:
    “… Den hat die Eintracht im Leben nicht auf dem Schirm gehabt…”

    Da hat er auch ganz schnell wieder zu verschwinden. Unfug.

  165. ZITAT:
    “Ist da einer von uns vom Platz geflogen? Weil da oben eine rote Karte eingeblendet wird (habe mich gerade erst wieder eingeklinkt).”

    Trikotfarbe

  166. Stark von Gonzo

  167. Hammer, das Tor. Sensationell gemacht.

  168. Schönes Tor von Haarciencia.

  169. Und was für ein Hingucker, puh.

  170. Ansprechende Frühform. Dafür, dass ja eigentlich noch kein richtiges Training stattgefunden hat, sieht das schon echt gut aus.

  171. “Trikotfarbe”

    Ah. Okay. Danke!

    (Kommt davon, wenn man ohne Brille fernsieht. Das Weiß von Monaco ist mir gar nicht aufgefallen….).

  172. ZITAT:
    “Da hat er auch ganz schnell wieder zu verschwinden. Unfug.”

    Du kennst den Spieler im Detail? Ich nämlich nicht und daher würden mich die Gründe für dein Urteil interessieren…

  173. Ich erlaube mir ein Urteil zu Zuber, weil ich seit seinen ersten Spielen für Hoffenheim immer ein wenig auf ihn geachtet habe. Als Spieler der mit einigen Erwartungen in die Bundesliga gestartet war, fand ich sein Defensivspiel so unfassbar schlecht, dass ich neugierig geworden war, wie sich seine Karriere entwickelt.
    Das würde ich nun auch gerne bei anderen Vereinen weiter verfolgen.

  174. Sehr schöne Spielzüge dabei. Nicht schlecht nach den paar Tagen.

  175. Detail wäre Zuviel behauptet. Wenn ich mich recht erinnere, gab es nach dem letztjährigen Saisonauftakt Ärger, er wäre von den unsrigen kaputtgetreten worden.
    Vollkommen unabhängig von Zuber knabbere ich noch an der jüngsten Verpflichtung aus der Schweiz: Sow.
    Nenne es Vorurteil und/oder Bauchgefühl. Isso.

  176. Koan Zuber. Ein Schweizer reicht völlig…

  177. So mal was anderes: Durm bislang echt ordentlich.

  178. Och nö.
    NDicka war wo bitte? Urlaub?

  179. Wieviel kriegen wir für Ndicka? 25 Mio?

  180. N´Dicka nicht ganz so ordentlich.

  181. Damit ist N’Dicka wahrscheinlich erst mal wieder weg vom Fenster. Schade eigentlich.

  182. Ich hole schon mal die Schubkarre raus.

  183. Genau deswegen glaube ich, dass wir in Basel 4 Tore schießen müssen….

  184. Genau. Wie in Berlin.

  185. ZITAT:
    “Genau deswegen glaube ich, dass wir in Basel 4 Tore schießen müssen….”

    Das müssen wir in jedem Fall.

  186. Lieber heut kurz vor Schluss das 1:1 kassieren als am Donnerstag das 2:4. Fand es recht ordentlich und sah auch recht spritzig aus. Weiss aber noch nicht genau, ob es an uns oder am Gegner lag. Die wirkten auf mich leicht regonaligatesk. Jetzt bitte schnell den Vertrag vom Daichi um sechs Jahre verlängern und wenn es denn so kommt, Gaci nur mit Rückkaufoption.

  187. Den Sow fand ich heute ganz ordentlich.

  188. Überraschend guter Test gegen die Monegassen. Da stimmt tatsächlich schon einiges. Auch ohne Rechtsaussen, Zwinkersmilie, ein prima Spiel. In Basel muss Risiko ab der 1. Minute gegangen werden.

  189. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Genau deswegen glaube ich, dass wir in Basel 4 Tore schießen müssen….”

    Das müssen wir in jedem Fall.”

    Keine Fakten hier.

  190. ZITAT:
    “N´Dicka nicht ganz so ordentlich.”

    Bei seinem Fehler wohl noch im Tiefschlaf.

  191. CE hat die 200 wieder souverän abgeräumt.

  192. ZITAT:
    “Den Sow fand ich heute ganz ordentlich.”

    Ich nicht. Einmal schön von Dost freigespielt und dann vorm Tor quergelegt statt Abschluss. Sow muss langsam mal anfangen ne Schippe an Dynamik draufzulegen. Das ist leider zu viel Dauerlauf und Sicherheitspass. Leider.

  193. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Genau deswegen glaube ich, dass wir in Basel 4 Tore schießen müssen….”

    Das müssen wir in jedem Fall.”

    Ich glaube, ihr könnt so viel Tore schießen, wie ihr wollt. Nützt alles nichts, wenn die Mannschaft nicht genug schießt oder ersatzweise der Gegner ins falsche bzw. ins dann doch richtige Tor.

  194. Ansonsten phasenweise OK, aber auch wenn es nur ein Test war, muss man das gewinnen. Zu viel Aufwand, zu wenig Ertrag. Kommt mir aus der letzten Saison bekannt vor.

  195. ZITAT:
    “Ansonsten phasenweise OK, aber auch wenn es nur ein Test war, muss man das gewinnen. Zu viel Aufwand, zu wenig Ertrag. Kommt mir aus der letzten Saison bekannt vor.”

    Exact. Das wollte ich gerade auch schreiben. Ein individueller Fehler und man gewinnt das Spiel nicht.

  196. ZITAT:
    “Ich glaube, ihr könnt so viel Tore schießen, wie ihr wollt. Nützt alles nichts, wenn die Mannschaft nicht genug schießt oder ersatzweise der Gegner ins falsche bzw. ins dann doch richtige Tor.”

    Ähhh…ja.

  197. Daichi Chancentod Kamada, Evan Leichtfuß N’Dicka, Ragnar Abseits Ache. B-Elf gefiel besser als A-Elf. Ordentlicher Auftakt mit Luft nach oben.

  198. Bitte den Vertrag mit Kamada irgendwie verlängern. Hier würde ich auch ein Risiko eingehen. Klasse Fußballer der immer besser wird (auch wenn er natürlich das 2:0 machen muss!)

  199. ZITAT:
    “Bitte den Vertrag mit Kamada irgendwie verlängern. Hier würde ich auch ein Risiko eingehen. Klasse Fußballer der immer besser wird (auch wenn er natürlich das 2:0 machen muss!)”

    Ja, einverstanden. Er läuft jetzt auch mutiger an und weiß einfach mit der Kugel was anzufangen, hat den Blick für Raum und Mitspieler. Nix Neues. Sollte nicht am Geld scheitern. Solche Spieler sind nun mal teuer.

  200. Ohne Vertragsverlängerung von Kamada werde ich nur halb soviel Spaß an der nächsten Saison haben.
    Das wäre ein echter Stimmungskiller.

  201. ZITAT:
    “CE hat die 200 wieder souverän abgeräumt.”

    Profi..

  202. Andrea Berg: saturday night fever im Moseleck! Besser geht net..

  203. “Du hast mich 1000 mal belogen” EINTRACHT!
    Aber ich liebe dich heute Nacht!!!
    ;-)))

  204. ZITAT:
    “Ansonsten phasenweise OK, aber auch wenn es nur ein Test war, muss man das gewinnen. Zu viel Aufwand, zu wenig Ertrag. Kommt mir aus der letzten Saison bekannt vor.”

    Leider wahr.

  205. Es fehlt nach wie vor ein abgewichster Spieler. So einer Marke Boateng. Desweiteren fehlt mir ein Rechtsaussen, der mal was ausprobiert, jemand der der gegnerischen Abwehr unbändigen Stress macht. Jemand der Löcher reisst, Flanken reinbringt und dazu noch Tore schiesst.

  206. ZITAT:
    “”Du hast mich 1000 mal belogen” EINTRACHT!
    Aber ich liebe dich heute Nacht!!!
    ;-)))”

    Uiii da outet sich hier einer als Andrea-Berg-Fan – mutig, mutig.

  207. Momente mal! Ich muss mirs anhören beim Bierchen;-)

  208. ZITAT:
    “”Du hast mich 1000 mal belogen” EINTRACHT!
    Aber ich liebe dich heute Nacht!!!
    ;-)))”

    Heute Nacht bin ich müde. Ich hatte meine Höhepunkte am Nachmittag. Beim Fussball und sonst auch. Nächte werden überschätzt. Es sei denn man mag Flatulenzen.

  209. Echt ein Rentner Blog hier..
    Last man standing!

  210. Ich bleibe dabei, totaler Schwachsinn, Gaci abzugeben.

  211. Nix gesehen, denke hab nix verpasst.
    Donnerstag ist wichtig.

  212. @exil
    Find ich auch net gut, vielleicht hat er aber ein Hammer Angebot?!
    Wer bespaßt zukünftig den Flippo?

  213. ZITAT:
    “Ich bleibe dabei, totaler Schwachsinn, Gaci abzugeben.”

    Die sind größenwahnsinnig, Gaci IST EINTRACHT Frankfurt

  214. ZITAT:
    “Ich bleibe dabei, totaler Schwachsinn, Gaci abzugeben.”

    Ist Dir schonmalmdie Idee gekomen das Gacinovic vielleicht gerne weg möchte?

  215. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich bleibe dabei, totaler Schwachsinn, Gaci abzugeben.”

    “Ist Dir schonmalmdie Idee gekomen das Gacinovic vielleicht gerne weg möchte?”

    Mir jedenfalls schon.
    Allerdings: Wer will denn freiwillig zu den Hoppelheimern?
    Ein respektables Angebot eines respektablen Vereins hingegen wäre was anneres. Komplett anners.

  216. ZITAT:
    “…Wer bespaßt zukünftig den Flippo?”

    Muss er wohl alleine “Mensch ärgere Dich nicht” spielen… oder dann halt nicht mehr bei der Eintracht. Ich bin ja ein Freund von Muttersprachlicher-Wohlfühl-Pärchen (oder Trios). Daher, noch einen Franzosen und einen Japaner ins Team.

  217. Ich mag den Gacinovic. Er ist schnell, technisch recht gut und hat ein Kämpferherz.
    Aber den wirklichen Durchbruch schafft er bei der Eintracht nicht mehr.

  218. Da wird noch viel passieren bis Oktober, der Adi fragt net umsonst nach ner stabilen Truppe.

  219. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich bleibe dabei, totaler Schwachsinn, Gaci abzugeben.”

    “Ist Dir schonmalmdie Idee gekomen das Gacinovic vielleicht gerne weg möchte?”

    Mir jedenfalls schon.
    Allerdings: Wer will denn freiwillig zu den Hoppelheimern?
    Ein respektables Angebot eines respektablen Vereins hingegen wäre was anneres. Komplett anners.”

    Vielleicht ist das bei Erwachsenen Menschen doch anders. Das geht jetzt nicht gegen dich… Ich schreibe es mittlerweile lieber dazu

  220. Könnte möglich sein, dass die [236] zutrifft.
    Muss ich aber nicht mögen. Passt aber zu reichlich viel anderem Zeugs. Geht mir öfter so. :(

  221. Ich finde das eigentlich nicht so lustig. Indes ist halt folgendes zu konstatieren. Es ist völlig egal ob sich die Leute aufregen. Die Clubs /Vereine oder wie NA sie in schöner Regelmäßigkeit bezeichnet, ” Konstrukte” werden bleiben. Warum? Weil sie besser agieren und besser strukturiert sind als sogenannte respektable Vereine. Was soll das eigentlich sein? Gacinovic ist ein guter Spieler, aber kein sehr guter. Wenn er jetzt zu Hoffenheim wechselt ist dies sein gutes Recht. Der Mann ist jung kommt aus dem Ausland und dieses schwachsinnige Fangedöns kann ihm völlig egal sein. Sicherlich hatte er einen sehr schönen Moment in Berlin, aber das war es auch. Ich küsse auch nicht alle drei Tage das Firmenlogo meines Arbeitgebers wenn ausnahmsweise mal was gelungen ist. Ich habe halt meinen Job gemacht. Das wars.
    Er wechselt also zu Hoffenheim. Eigentlich ist das so zu verstehen als das bei Eintracht Frankfurt mittlerweile Spieler vorhanden sind, die selbst für solche Truppen wie Hoffenheim ganz interessant sind. Das zeigt mir eins. Bei EF wird mittlerweile ganz gut gearbeitet. Das war ja lange genug nicht der Fall…Eintracht Frankfurt ist mit denen mittlerweile wieder sportlich auf Augenhöhe. Das ist schon was, weil alle sonstigen Voraussetzungen, außer den Zuschauern, in Hoffenheim einfach moderner sind. Trotzdem hat es die Eintracht geschafft sich zu behaupten. Das finde ich aller Ehren wert.

    Und für alle ungeduldigen Hunnenkönige dieser Welt. Zufällig habe ich heute Nachmittag in SWR 1 eine Sendung mit Alexander Rosen gehört. Herr Rosen, der ja auch hier bekannt ist hat sich unter anderem auch zum Transfermarkt geäußert. Das wird sich sehr lange hinziehen. Vor allem weil die kaptitalkräftigen Ligen wie Italien und England gerade erst ihre Saison beendet haben. Die machen erst mal Urlaub. Wenn die einsteigen, dann wird es höchstwahrscheinlich zu Dominoeffekten kommen. Ergo ist heuer mit allem zu rechnen. Nur mit einem nicht das was gemeinhin als Vereinstreue bezeichnet wird. Darauf sollte man sich einstellen. Die Mannschaft von heute wird mit der in zwei Monaten nur den Namen gemein haben. Ich mag das auch nicht, bin aber auch kein Fan (mehr) .

  222. ZITAT:
    “… Ich mag das auch nicht, bin aber auch kein Fan (mehr) . …”

    Gestatte mir bitte, dass ich dir trotzdem zustimme zur [240]. Fast vollumfänglich. Mit Ausnahme des letzten Halbsatzes. Noch.

  223. Ich gestatte 😎Cheers und gute Nacht

  224. ZITAT:
    “Allerdings: Wer will denn freiwillig zu den Hoppelheimern?”

    ziemlich viele – was vielleicht daran liegt, dass berufsfussballer diesen klub nicht “hoppelheim” nennen. da scheint es recht gute arbeitsbedingungen und regelmäßig gehalt zu geben. war ja schon für einen wie schwegler nicht ganz uninteressant. da sollte man herrn hase [240] vielleicht ein wenig korrigieren – eintracht frankurt hat schon immer spieler gehabt, die für andere clubs unter umständen von interesse waren. das ist nicht erst “mittlerweile” so – und im übrigen völlig normal in diesem geschäft.

  225. “bin aber auch kein Fan (mehr)”

    Das ist ein Ding der Unmöglichkeit, weiß er aber selbst..

  226. Ob der gute Nico mit der Truppe in Frankreich was reißen kann erschließt sich mir nicht. Ich kenn die Spielstärke der Französischen Liga nicht. Jedenfalls wird er es mit dem Spielermaterial schwer haben .

  227. Nico hat mit einer auch nicht wirklich überragenden Mannschaft den DFB-Pokal gewonnen. Das reicht als Referenz völlig aus.

  228. Mist, jetzt habe ich den Schreibfehler doch tatsächlich abgeschrieben, Niko muss es heißen.

  229. Morsche, ja ja die Vereinstreue…… . Ohne sie überzubewerten, ist Gaci doch ein Stück Eintracht, mehr noch als der vielbeschworene Trapp und nicht nur wegen des Pokalritts;
    sein Anteil am Nichtabstieg vormals war viel wichtiger und einen Verbleib wünschte sich so mancher.
    Übel nähme ihm einen Wechsel wohl niemand. Fottgejaagt mit Ansage…….sozusagen.

  230. Er dürfte der erste Hoffenheimer sein, der beim Einlauf im Waldstadion nicht übellaunig vom Publikum “begrüsst” würde. Wenn denn bis dahin Publikum zugelassen wäre.

  231. Morsche,
    den einzig positiven Effekt, den ich bei einem Wechsel von Mijat dorthin sehe ist, dass er weiter mit Filip “Mensch ärgere Dich nicht” spielen könnte. Und machen wir uns nix vor, Adi wird auf zwei Stürmer und/oder Daichi setzen. Im defensiveren MF ist die Konkurrenz, zumal eher ohne internationale Spiele, groß. Dass er da auf mehr Einsatzzeiten drängt, wäre nicht ganz unverständlich. Und auf Außen ist er hier ja leider auch nie so richtig gewogen wurden. So sad.