Ehrungen Ehre für Hütter

Foto: Silas Stein/dpa
Foto: Silas Stein/dpa

Adi Hütter ist zur Trainerpersönlichkeit des Jahres gewählt worden. Seine Auszeichnung erhielt der 49 Jahre alte Coach der Frankfurter Eintracht am gestrigen Montag in Wien.

Zur Wahl hatte die österreichische Bundes-Sportorganisation (BSO) aufgerufen, die zentrale Koordinationsplattform innerhalb des österreichischen Sportsystems.

Martin Hinteregger ist zudem, wie Eintracht Frankfurt mitteilte, zum „Legionär des Jahres“ in Österreich gewählt worden. (FR)

Schlagworte: ,

218 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Guckt da jemand skeptisch auf die Überschrift?

  2. ZITAT:
    “Guckt da jemand skeptisch auf die Überschrift?”

    Warum? ;)

  3. Ehre, wem Ehre gebührt.

  4. “Legionär des Jahres”, soll dass ne Auszeichnung sein?
    Oder ist das ein Schimpfwort ? :-)

  5. ZITAT:
    “Oder ist das ein Schimpfwort ? :-)”

    Vielleicht sollte man das Asterix und Obelix fragen?

  6. Asterix hat nix mehr zu sagen, Adrenaline ist im Geschäft! –
    Wenn der Hütter in die Zukunft guckt, wird mir schlecht.

  7. Ihm vielleicht auch ?

  8. Rasender Falkenmayer

    Friede dem Hütter.

  9. Der Balakov – “niemand will eine Mauer bauen.”

  10. @10: bin gespannt. normalerweise reagieren die übergeordneten verbände (uefa, fifa, früher IOC usw.) je “empfindlich”, wenn sich “die politik” in “den sport” einmischt. mal sehen, wie’s in diesem fall läuft.
    und Balakow ist untragbar, echt.

  11. Trainerpersönlichkeit des Jahres / Legionär des Jahres, was ne Fickscheiße.

    Meister zählt.

  12. ZITAT:
    “Meister zählt.”

    Ruhig Brauner, kommt.

  13. Ups, ist ‘Ruhig Brauner’ inzwischen auch schon auf dem Index? ;)

  14. “Der eSport-Kader von Bundesligist RB Leipzig erhält Zuwachs. Fußballprofi Diego Demme, der eigentlich im Mittelfeld der Roten Bullen aufläuft, soll die Mannschaft auch auf dem virtuellen Rasen unterstützen.”
    https://www.kicker.de/760218/a.....bundesliga

    Warum erfahre ich das jetzt erst?

  15. ZITAT:
    “”

    Warum erfahre ich das jetzt erst?”

    Skandal.

    Dabei habe ich mich eben erst von der Asiatin von der 1981er SuperHirn – Schachtel entwöhnt…die Zeit rennt…

    Wasn mit Möller, ist der eigentlich durchs Klofenster intronisiert oder hab ich was verpasst ?

  16. Beim Nachsehen dazu (#12) fiel mir noch mal auf:

    – Pfannenstiel (Düsseldorf) “habe umgehend das Gespräch mit den Spielern gesucht” und veröffentlicht am Tag nach dem Vorfall ein Statement.

    – Schalke kündigt gestern (MO) an “Man werde “darüber mit Ozan Kabak intern sprechen und danach das Thema auch abschließen””; immerhin bei gleichzeitiger Distanzierung auf Twitter.

    Beide Vereine hatten Spieler in der Türkei-Elf die am Samstag salutiert haben.

    Die Gelsenkirchener haben anscheinend immer noch nichts aus der Tönnies-Sache gelernt.

  17. ZITAT:
    “Salute

    https://album.mediaset.es/eimg.....jpg?w=1024

    Das zählt nicht, gab ja keinen Platzsturm als Anlass.

  18. ZITAT:
    “Beim Nachsehen dazu (#12) fiel mir noch mal auf:

    – Pfannenstiel (Düsseldorf) “habe umgehend das Gespräch mit den Spielern gesucht” und veröffentlicht am Tag nach dem Vorfall ein Statement.

    – Schalke kündigt gestern (MO) an “Man werde “darüber mit Ozan Kabak intern sprechen und danach das Thema auch abschließen””; immerhin bei gleichzeitiger Distanzierung auf Twitter.

    Beide Vereine hatten Spieler in der Türkei-Elf die am Samstag salutiert haben.

    Die Gelsenkirchener haben anscheinend immer noch nichts aus der Tönnies-Sache gelernt.”

    Was hat das „Türkei Spektakel“ mit Tönnies zu tun

  19. Uuii, Dejan Joveljic als einer von drei Bundesligaspieler für den “Golden Boy 2019” nominiert – was immer das auch ist,
    https://www.kicker.de/760271/a....._nominiert

  20. Golden Boy 2019? nein, ich teile meine Assoziationen jetzt nicht mit euch.

  21. Ich würde da ja noch den “Golden Schauer” für das beste Publikum vorschlagen.

  22. Granufink Brigade

  23. https://rblive.de/2018/11/21/n.....rnational/

    Zwar älter aber etwas zum Thema Legionäre.

  24. …..also je nachdem könnte Legionär auch als Schimpfwort angesehen werden.

  25. @san #18
    Was hätte Schalke zwingend anders und viel schneller machen sollen?
    Natürlich reden die jetzt mit dem Spieler und verstoßen ihn nicht per Fernurteil und in Abwesenheit aus der Grubenponyfamilie. Und ich kann verstehen, dass da während der Länderspielpause kein Krisenstab einberufen wird, um öffentlichkeitswirksam am Wochenende zu agieren. Distanzierung gab es wohl schon, wie Du auch schreibst.
    Bei aller berechtigter Kritik und den sicher notwendigen Reaktionen dazu – ein Wettlauf wer jetzt am schnellsten und heftigsten reagiert brauch ich auch nicht.

  26. Auf der Liste stehen Spieler wie Havertz, Joao Felix, Donnarumma, Moise Kean, Haarland und andere. ich glaube nicht wirklich, dass Joveljic da eine Chance hat.

  27. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Ich würde da ja noch den “Golden Schauer” für das beste Publikum vorschlagen.”

    Gross. Sehr gross.

  28. ZITAT:
    “https://rblive.de/2018/11/21/nur-in-frankfurt-spielen-mehr-legionaere-als-bei-rb-leipzig-eintracht-international/

    Zwar älter aber etwas zum Thema Legionäre.”

    Witzig ist, dass die schreiben, dass die Freiburger “nicht so sehr auf dem internationalen Markt mithalten” können. Der Fredi sagt doch immer, wir könnten auf dem deutschen Markt nicht mithalten, weil deutsche Spieler zu teuer wären.

  29. Ich frage mich, wie er es überhaupt geschafft hat, auf diese Liste zu kommen.

  30. ZITAT:
    “Ich frage mich, wie er es überhaupt geschafft hat, auf diese Liste zu kommen.”

    Das geht mir ähnlich.

  31. Rasender Falkenmayer

    Die denken, wenn die Eintracht einen jungen Serben kauft, wird er bestimmt ein Kracher.

  32. Pssst. Nachher liest hier noch Real mit.

  33. Fußballprofi im Schnelldurchlauf: erst GoldenBoy, dann vergoldete Steaks, dann Golden Girls als Spielerfrauen…

  34. ZITAT:
    “@san #18
    Was hätte Schalke zwingend anders und viel schneller machen sollen?”

    Direkt anrufen? Wie es anscheinend sein Düsseldorfer Kollege gemacht hat?!

    “Und ich kann verstehen, dass da während der Länderspielpause kein Krisenstab einberufen wird, um öffentlichkeitswirksam am Wochenende zu agieren.”

    Es braucht wohl keinen Krisenstab um mitzubekommen, dass auf Twitter ein Shitstorm aufzieht. Siehe oben: direkt in Verbindung treten. [Achtung, wichtig] Schon alleine um den Spieler zu schützen.

    “Bei aller berechtigter Kritik und den sicher notwendigen Reaktionen dazu – ein Wettlauf wer jetzt am schnellsten und heftigsten reagiert brauch ich auch nicht.”

    Braucht es manchmal eben doch. Siehe “Schutz”.
    Guck dir an wie die Reaktionen auf die Düsseldorfer Spieler aussehen und dann die zu dem Schalker Spieler.

    Meiner Meinung nach: nix aus dem früheren “Krisenmanagment” gelernt. Aber gut. Das ist heute nicht weit verbreitet. Wer ein aktuelles Beispiel aus dem OT-Bereich haben möchte suche nach Airbus + “Alexander Reinhardt”. Wunderbares Beispiel eines öffentlichen “Meltdown” — als PR-Chef… .

  35. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Pssst. Nachher liest hier noch Real mit.”

    Für 70 Millionen kriegen sie ihn. Daheben wir den Hörer ab.

  36. Moment mal Golden Boy? Ist Joveljic mit dem Fahrrad gekommen? Und hat er schon die Toilette umarmt? Und viel wichtiger: Seit wann ist die Serie komplett auf YouTube und warum erfahre ich das erst jetzt??

    https://www.youtube.com/watch?.....e880w5cX80

  37. Man sollte die am Sitz unseres Trikotsponsors verklagen, falls sich herausstellt, dass eine Verwechselung vorliegt.

  38. ZITAT:
    “Fußballprofi im Schnelldurchlauf: erst GoldenBoy, dann vergoldete Steaks, dann Golden Girls als Spielerfrauen…”

    :-))

  39. @san
    Danke für die Antwort. Klar, kann man machen, direkt und gleich anrufen, da ist was dran.
    Aber welchen Schutz erzeugt man dann? Weil man als Arbeitgeber sagen kann: “Wir haben mit dem Spieler geredet und er bereut es” und dann auch eher Ruhe zuhause herrscht? Rechtzeitig Druck aus dem Kessel nehmen? Vermutlich wäre es schlauer gewesen.
    Aber wahrscheinlich ist die Aufregung in 3 Tagen ohnehin vorbei. Bei diesem Spieler kommt die Erklärung halt etwas verspätet, ist aber identisch: Hat es nicht so gemeint, hofft alle Soldaten kommen heil zurück und überhaupt ist man Pazifist.
    Und wie gesagt, in einer Woche redet kein Mensch mehr davon. Schalke ist nicht St. Pauli.

  40. 41: hab ich auch spontan gedacht. die meinen Jovic 2018/19, also den älteren.

  41. @43 zum Thema Schutz:

    die Fortuna-Spieler bekommen vielfach “Respekt” ausgedrückt, zumindest in deutsch und englisch. Gerade auch weil erkannt wird, dass sie in der Zwickmühle steck(t)en.

    Zu Kabak / S04: “desaströses Bild”, “kein zweites Tönnies”, “untragbar”, “nichts auf S04 verloren” etc.

    Schnelllebige Social Media ist Realität. Da muss man als Verantwortliche agil sein. Ob man will oder nicht.
    Gerade weil viele Spieler dort ihre ganz eigene Präsentation betreiben.

    Die Mühlsteine zwischen denen die Spieler jetzt stecken werden (türkische Fans / weitere Berufung in Nationalelf vs. deutsche Öffentlichkeit / hiesige Werte / Dilemma der Vereine vs. eigene/private Ansichten) die sind jetzt gar nicht von mir genannt.

  42. Ich liebe dieses Blog-G hier.
    Muss ich grade mal so sagen. Gerade in der aktuellen, auf verschiedene Art und Weise besonderen Situation.

  43. besondere situation? noch sind wir nicht meister.

  44. ZITAT:
    “…..also je nachdem könnte Legionär auch als Schimpfwort angesehen werden.”

    Wenn ich in der Schule richtig aufgepasst habe, trugen Legionäre immerhin einen (Legions-)Adler – Aquila – vorneweg. Und wer sich den klauen ließ, der brachte große Schande über den ganzen Laden.
    (Ähnlichkeiten mit Blockfahnen scheinen mir vage angebracht.)

  45. ZITAT:
    “Ich liebe dieses Blog-G hier.
    Muss ich grade mal so sagen. Gerade in der aktuellen, auf verschiedene Art und Weise besonderen Situation.”

    Ich muss auch sagen die Diskussion gestern und heute zu diversen Themen rund um Fußball und Politik war sehr hochwertig und kam fast völlig ohne Polemik und Anfeindungen aus. Danke, mir gefällt‘s.

  46. Die Mühlsteine von denen san schreibt gefallen mir. Das könnte man jetzt auch “erwachsen werden” nennen. Immerhin sind das alles gut betuchte und können sich ne armada an Beratern leisten. Guter Test, wer ein “Berater” ist.
    apropo armada, vielleicht ist im österreichischen das Wort Legionär nicht so negativ(?) besetzt….

  47. Ist das in “Asterix als Legionär”, da sitzt Obelix total verliebt, mit einem riesen Herz, und dann brökelt das Herz, hieß die Flavia, die angebetete, sorry, das kam jetzt so wegen worredau und sgevolker

  48. Der Sefero schießt die Schweiz in Führung geg. Irland.

  49. ß liegt jubelnd auf dem Sofa. ;)

  50. ZITAT:
    “Golden Boy 2019? nein, ich teile meine Assoziationen jetzt nicht mit euch.”

    Der Preis wurde jetzt aber nicht in Köln verliehen. Upps…..

  51. Du verstehst mich, Petra. ;)

  52. ZITAT:
    “Ist das in “Asterix als Legionär”, da sitzt Obelix total verliebt, mit einem riesen Herz, und dann brökelt das Herz, hieß die Flavia, die angebetete, sorry, das kam jetzt so wegen worredau und sgevolker”

    Falbala!

  53. Danke Alibamboo.
    Was musste ich die vergangenen 33 Minuten leiden, die Frage tauchte immer wieder auf, und meine Asterix Bände auf dem Dachboden meiner Mutter. Schlimm, sowas

  54. Erinnert ihr euch eigentlich, wie es vor zehn Jahren(!) politische Bekundungen von Nationalspielern unter Beteiligung eines Eintrachtlers gab?
    Hat mir sehr, sehr gefallen damals. Tja. Welch ein Unterschied:
    https://www.welt.de/welt_print.....-Iran.html

  55. Flavia, Falbala…Was macht eigentlich Marco Fabian?

  56. “der Mittelfeldspieler von Eintracht Frankfurt”: “”Ich schlage vor, dass ihr (Kritiker) die zwei wichtigen Tugenden jedes Menschen, Anstand und Gewissen, immer berücksichtigt”

    Ergänzung zu #58: https://www.zeit.de/online/200.....mahdavikia

    https://www.zeit.de/online/200.....mahdavikia

  57. Schöner Artikel, Worredau,
    https://m.youtube.com/watch?v=.....ETruotl-iY Rebellen am Ball sollte man sich auch mal wieder ansehen

  58. Ist ja schön, viel Zeit zu haben. Aber eine Zeit ist dann doch zuviel da oben.

  59. War auf der Suche nach etwas anderem und will das Thema NLZ eigentlich auch nicht mehr aufwärmen, aber schon interessant, was man da so in den Tiefen des Netzes findet (zweiter Beitrag von oben, letzter Absatz):
    http://www.amateurfussball-for...../?pageNo=3

  60. Hinterggix und Fussballplatzis.

  61. [63] von Zebulon: Danke für den Link aus der Vergangenheit.
    Ist ja nun nicht so, dass sich die Ablehnung aus dem hohlen Bauch entwickelt hätte.
    Da brauchte die “Eintracht-Familie” kein Archiv, da reichte sowas wie Gedächtnis.
    Aber bitte: Die Gegenwart werden wir sehen. Sowohl positiv, als auch negativ. Vielleicht werden wir eines Besseren belehrt.
    Vielleicht.
    Vielleicht auch net.

  62. Lippert. Der Name war mir mal früher präsenter, so als Jugendtrainer, mit Händchen.

    Unser NLZ braucht dringend einen kompletten Neuaufbau. Soweit einverstanden. Soweit.

  63. Aha. Die UEFA hat die Curva Nord von Lazio für das Spiel gegen Celtic gesperrt wegen den faschistischen Grüßen. Das kennen wir ja von dort, das mit den Grüßen. Deswegen ist es ja eskaliert damals da unten. Einerseits könnte man sagen, recht geschieht das das denen dort, andererseits wollen wir ja keine Kollekitivstrafen. Es bringt ja auch nix.

    Es ist gar nicht so einfach zu beantworten. Vielleicht sollte man mit der UEFA Nachsicht üben bei der Beurteilung. Die haben ja meistens wenig Einblick oder wollen es nicht haben. Alles unlogisch.

    Solange berücksichtigt wird, wer angefangen hat, so wie in Rom oder Guimaraes, wäre es ja schon mal ein Fortschritt.

    Wäre es.

  64. ….es würde schon langen bestimmte Spiele nicht bestimmten Ländern stattfinden zu lassen….. aber gut wen interessieren denn die Fans wenn die Kasse stimmt.

    Ein hoch auf Baku, Istanbul und weitere Finalorte…..

  65. jaja, es is gar nicht so einfach.
    Aber trotzdem gut dass Paula mit dem Spielbetriebsausschluss von Sahin und die Fortuna und der Friedhelm *polier* mit der schnell-antifa-erziehung von Ayhan und Karaman den moralischen Kompass für ALLE wieder mal fix gelotet hat. Humanistisch gebildete Lehrer braucht (gerade) das Land.

    #NIEWIEDERKRIEG!

  66. Eins halte ich den “Einzeltätern” unter den Spielern ja auch noch zu Gute: Wir können nicht einschätzen, wie sich der Druck des Verbandes, der dortigen Medien und die Angst vor Repressalien an Familienangehörigen IN der Türkei anfühlt, wenn sie diese “harmlosen” Gesten der “Mittäter” mitmachen glauben zu müssen.
    Dummbabbeln und Schlechtschwätzen ist zum Glück einfacher.
    WEHRETDENANFÄNGEN

  67. Meine zwei Cent zu den letzten Tagen…

    https://maintracht.blog/2019/1.....es-frisch/

    Wie immer, bei Nichtgefallen bitte weitergehen.

  68. ZITAT:
    “Aha. Die UEFA hat die Curva Nord von Lazio für das Spiel gegen Celtic gesperrt wegen den faschistischen Grüßen. Das kennen wir ja von dort, das mit den Grüßen. Deswegen ist es ja eskaliert damals da unten. Einerseits könnte man sagen, recht geschieht das das denen dort, andererseits wollen wir ja keine Kollekitivstrafen. Es bringt ja auch nix. ….”

    Es ist ja nun in Rom nicht so, dass man sich zwingend zu den Nazis in die Kurve stellen muss, weil’s woanders keine Plätze gibt.

    Ist wie mit der AfD: Wer einen Faschisten wählt, ist ein Faschist.

  69. Ui – Müller zum Fußballgott.

  70. Meier, Schwegler, Müller – mittlerweile haben wir da unne sowas wie ein umgekehrtes Farmteam.

  71. Enklave Australia, bitte Talentsichtung !

  72. ZITAT:
    “Meier, Schwegler, Müller – mittlerweile haben wir da unne sowas wie ein umgekehrtes Farmteam.”

    wohl eher alte Herren Team

  73. DUR macht Gaci Hoffnungen. Letztens durfte er ja schonmal wieder kurzzeitig ran. Ich denke, auch wenn Kamada nicht spielen sollte, stellt sich die Frage, mit Sechser (Kohr/Fernandes) wegen Havertz oder ohne, da Rode und Sow wohl gesetzt sind.

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....17456.html

  74. Rasender Falkenmayer

    Morsche

    Rönnow
    Touré Hase Hinti
    DdC Rode Kohr Sow Kostic
    Silva Gonzo

    Einfach. Wechhauen.

  75. ZITAT:
    “Einfach. Wechhauen.”

    Gekauft. Bis auf DdC. Dafür würde ich Durm stellen, weil defensiv stärker.

  76. Rasender Falkenmayer

    Kann man machen.

  77. Gude Morsche,
    finde den Fehler:

    “Einer, der Frankfurt den Rücken gekehrt hat und für den es in der neuen fußballerischen Heimat noch nicht wirklich läuft, ist Ante Rebic. Bei Inter Mailand kommt er kaum zum Zug. ”

    ;-)

  78. ist Ante nicht zu Real Mailand gewechselt?

  79. 84.
    Nein, zu Atlético

  80. @84 + 85

    Egal, Hauptsache Premier League! (würde das heute heissen)

  81. 81: sehe ich auch so

  82. Rasender Falkenmayer

    Wäre Ante nicht gewechselt, hätten wir wahrscheinlich keinen Silva, oder? Ich glaube, da haben wir gar nicht so schlecht abgeschnitten.

  83. ZITAT:
    “Morsche

    Rönnow
    Touré Hase Hinti
    DdC Rode Kohr Sow Kostic
    Silva Gonzo

    Einfach. Wechhauen.”

    Morsche, also bei mir wäre eher der Bas als Gonzo gesetzt, vor Allem angesichts der vielen guten Flanken die Almamy so in die Box haut. Ansonsten d`áccord. Ach und falls Filip noch immer in der
    Formkrise steckt könnte man auch die Massnahme des Serbischen Coachs ausprobieren Gaci enfach mal auf Kostics Position spielen zu lassen, das hat er bei der Nationalmannschaft nämlich recht gut gemacht.

    f

  84. @89: Der Bas hat aber noch Aua. Und wenn er vorher nicht fit war, ist fraglich, ob er das jetzt ist, nachdem er erst seit gestern wieder am Training teilnimmt.

  85. Aante Rebitsch!

  86. Rasender Falkenmayer

    Durm statt Flip wäre auch eine Möglichkeit.

  87. Leider kein Einzelfall in Italien, speziell bei den großen Klubs.

  88. Ich habe mich jetzt mal genauer mit den spielerischen Fähigkeiten von Dejan Joveljic beschäftigt.
    Er zeigt gute Ansätze, braucht aber noch deutlich mehr Training.
    https://www.youtube.com/watch?.....OKUx9tO2Xc

  89. @95: Der soll doch “Mensch ärger Dich nicht” spielen

  90. ZITAT:
    “juve merda!
    https://twitter.com/doerpm/sta.....84896?s=20

    Das führt übrigens zu folgendem Podcast (oder Text) mit u.a. dem Inhalt sanktionierbarer Fangesänge als Erpressung gegen den Verein.
    Sehr interessant; gerade auch im Zusammenhang mit Bulgarien.

    Danke für den Link, karten

  91. Steubing in der Bild ist heute kein Thema für diesen Blog?
    Mir persönlich kommt das etwas ungeschickt vor, unserem Lieblingsrebic nach 7 Spielen die lange Nase zu zeigen, zumal man bisher wohl noch nicht über Kaufoptionen gesprochen hat. Aber gut, Investmentbänker halt. Kleine Jungs mit großen Geldbeuteln. Hoffen wir mal, dass sich die Aussagen nicht zum Bumerang entwickeln, wenn silva hier voll einschlägt und rebic bei Milan kein Land sieht.

  92. Paciencia ist da! GOOOOOOOOL!!!

  93. Rasender Falkenmayer

    JO – VE – LIC

    Rumms

  94. Rasender Falkenmayer

    Der Junge braucht noch etwas.

  95. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Steubing in der Bild ist heute kein Thema für diesen Blog?.”

    Darauf bezog sich (um 3 Ecken) meine #88.

  96. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “@95: Der soll doch “Mensch ärger Dich nicht” spielen”

    Blitz passt doch auch

  97. ZITAT:
    “Der Junge braucht noch etwas.”

    Ein J zum Beispiel ;)

  98. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “juve merda!
    https://twitter.com/doerpm/sta.....84896?s=20

    Das waren doch die, deren Meisterschaft annuliert, wurde, die zwangsabgestiegen wurden und wo dieser Semikriminelle Jahrelang Käpt`n war. oder?

  99. Zumindest in die Gazzetta hat es Steubing damit geschafft. Sieht aber wirklich nicht gut aus für den Ante gerade was Stammplatz betrifft obwohl der Trainer mit ihm gestern gesprochen hat.

    https://www.gazzetta.it/Calcio.....2937.shtml

  100. ZITAT:
    “Steubing in der Bild ist heute kein Thema für diesen Blog?
    Mir persönlich kommt das etwas ungeschickt vor, unserem Lieblingsrebic nach 7 Spielen die lange Nase zu zeigen, zumal man bisher wohl noch nicht über Kaufoptionen gesprochen hat. Aber gut, Investmentbänker halt. Kleine Jungs mit großen Geldbeuteln. Hoffen wir mal, dass sich die Aussagen nicht zum Bumerang entwickeln, wenn silva hier voll einschlägt und rebic bei Milan kein Land sieht.”

    Naja, zu Ante sagt er im Wesentlichen, dass er sich verzockt habe und er ihm viel Glück wünsche. Finde ich jetzt nicht so bedeutsam.

  101. ZITAT:
    “Was fürn Beuth:

    https://www.sueddeutsche.de/sp.....-1.4640329

    Du hältst den doch nicht etwa für lernfähig?

  102. @108: ich frage mich trotzdem, warum sich der ARV ständig zu sportlichen Fragen äußert.

  103. Rasender Falkenmayer

    Der Steubo ist halt Fußballromantiker. Der denkt, Kicker wollen vor allem kicken.

  104. Romantiker wäre jetzt nicht der erste Begriff, der mir im Zusammenhang mit ihm in den Kopf käme. ;)

  105. “Naja, zu Ante sagt er im Wesentlichen, dass er sich verzockt habe und er ihm viel Glück wünsche. Finde ich jetzt nicht so bedeutsam.”

    danke. absolut china und der sack reis. und für einen endgültigen daumen nach unten auch viel zu früh – meiner meinung nach.

  106. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Ich habe mich jetzt mal genauer mit den spielerischen Fähigkeiten von Dejan Joveljic beschäftigt.
    Er zeigt gute Ansätze, braucht aber noch deutlich mehr Training.
    https://www.youtube.com/watch?.....OKUx9tO2Xc

    Gar nicht so schlecht. Hätte den Turm auf D1 mit dem Springer nehmen sollen. Das passiert beim Blitz.

  107. Kevin Volland kommt Freitag zu Besuch bei seinem Lieblingsverein. Volland erzielte in seiner Bundesliga-Karriere gegen keinen anderen Verein so viele Tore wie gegen die Eintracht (acht).

  108. ZITAT:
    “Der Steubo ist halt Fußballromantiker. Der denkt, Kicker wollen vor allem kicken.”

    Investmentbanker halt. Die danken max. bis zum Quartalsabschluss. Wenn überhaupt.

  109. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was fürn Beuth:

    https://www.sueddeutsche.de/sp.....-1.4640329

    Lügenpresse!”

    Lügenpresse – Lügenpresse
    Hey – hey

  110. Löblich, löblich, der Berliner Fußballverband:
    https://www.morgenpost.de/spor.....Klubs.html
    Passiert was Vergleichbares an Prävention in Hessen eigentlich auch?

  111. ZITAT:
    Investmentbanker halt. Die danken max. bis zum Quartalsabschluss. Wenn überhaupt.”

    Börsenhändler, von Dir, am Dich

  112. @RF116:
    Auf höherem Niveau war er zu dem Zeitpunkt schon überspielt, aber sein Gegner in dem Video hat auch Meisterstärke. Der sagt dass Dejan Joveljic nach einem Jahr eine Wertungszahl von 1800 erreicht hat Auch wenn ich nicht genau weiß, wieviel das auf dem Server wiegt, da gibt es Unterschiede, ist es auf jeden Fall beachtlich.
    Eigentlich würde ich sagen, dass er da im letzten Jahr mehr Schach als Fussball trainiert haben muss.
    Wir werden auf jeden Fall mal versuchen ihn abzuwerben, wenn sein Marktwert nach einem Jahr weit genug gesunken ist, so dass wir die Ablösesumme stemmen können.

  113. Rasender Falkenmayer

    @Partyschreck: Also nicht Elo 1800, sondern auf irgend einem Server, oder?

  114. ZITAT:
    “@Partyschreck: Also nicht Elo 1800, sondern auf irgend einem Server, oder?”

    Ja, und ich kenne den Server auch nicht. Grob sind die Zahlen schon vergleichbar. Aber ich kann mir auch nicht vorstellen, dass die einer ELO oder DWZ von 1800 entspricht. Das wäre für ein Jahr wirklich stark.

  115. ZITAT:
    “ZITAT:
    Investmentbanker halt. Die danken max. bis zum Quartalsabschluss. Wenn überhaupt.”

    Börsenhändler, von Dir, am Dich”

    Dankt mir nicht. Denke ich.

  116. Uuups, natürlich an Dich

  117. Wir drehen uns ganz schön geil im Kreis, was?

  118. Heute ist Gallustag

  119. Danke fürs Videoausgraben in der #95, Partyschreck, witzig was sich so alles findet.
    Fürchte aber die folgende Debatte übersteigt meine Bauerndiplom-Kenntnisse aus der Schach-AG einst an der Realschule. Elo 1800? Gewichtsprobleme auf dem Server? Ist das diese Szene, vor der unser Innenminister warnt?

    Rochade kenne ich aber, vielleicht auch auf dem Rasen mit Bas Dost?
    Montag individuelles Programm, gestern Einstieg ins Mannschaftstraining – Für die FR-Schmierfinken ist er bei Adi Hütter auch direkt eine Option für die Startelf.
    Zur Not eben ab der 60. Minute, um noch einmal kraftvoll nachzulegen?

  120. Dass der Ante unbedingt weg wollte, nicht als Sitzenbleiber der Dingsde-Herde gelten wollte….wird mir insgeamt etwas häufig aufgetragen, wo sie doch sost schweigen wie ein Grab.
    Er hatte schließlich den besten Vertrag und vor einem Jahr konnten sie ihn auch becircen,

  121. OT
    Interessantes Interview mit einer Fachfrau zum Rechtsextremismus in Teilbereichen des Netzes:
    https://www.sueddeutsche.de/di.....-1.4640929

    Und ein paar aktuelle Zahlen zur rechtsextremen Kriminalität:
    https://www.tagesspiegel.de/po.....22206.html

    Da wird insgesamt schon sehr deutlich, dass gesellschaftlicher und staatlicher Handlungsbedarf nicht nur in Fußballstadien oder vor Synagogen etc., sondern quasi auf allen Ebenen und in allen Bereichen besteht.

  122. “Zur Not eben ab der 60. Minute, um noch einmal kraftvoll nachzulegen?”

    Yep, Holland schlägt Volland

  123. Gibt es eigentlich schon Termin wegen der Stühlewerferei ?

  124. Rasender Falkenmayer

    Vielleicht haben unsere beim Ante sich auch nicht mehr so viel Mühe gegeben, weil er zuletzt so lustlos wirkte, und sehr gerne zugegriffen, als sie dafür Silva bekommen konnten.

  125. ZITAT:
    “Gibt es eigentlich schon Termin wegen der Stühlewerferei ?”

    In in paar Jahren werfen wir hier alle mit unserem Stuhl rum.

  126. ZITAT:
    „… zum Rechtsextremismus in Teilbereichen des Netzes …“

    Schlecky Silberstein, der ja eher nicht als Seehofer-Freund im Verdacht steht, hat da auch was zu:

    http://www.schleckysilberstein.....dem-spiel/

  127. Btw, lustiger Bug: Wenn man im W-Lan des RMV unterwegs ist, kann man hier im Blog die Zitatfunktion nicht nutzen.

  128. ZITAT:
    “Btw, lustiger Bug: Wenn man im W-Lan des RMV unterwegs ist, kann man hier im Blog die Zitatfunktion nicht nutzen.”

    Geht mir regelmässig hier so, unabhängig vom Zugang. Cache löschen hilft manchmal…

  129. Hmmm, jetzt geht’s mal wieder nicht.

  130. ZITAT:
    “Btw, lustiger Bug: Wenn man im W-Lan des RMV unterwegs ist, kann man hier im Blog die Zitatfunktion nicht nutzen.”

    Meine These bisher: wenn kein Sicherheits-Zertifikat geladen werden konnte — allerdings gucke ich nun auf die Adresszeile und sehe “Nicht sicher”, habe aber zitieren können. Mag aber am Cache liegen, dass es funktioniert.

    Die Zitatfunktion fällt bei mir auch zu Hause aus. Allerdings hatte ich mir zuletzt mal den Code der Seite angesehen. Da werden über 400 Zeilen geladen (inkl. Quoter plugin) bevor überhaupt der eigentliche Inhalt kommt. Das könnte deutlich weniger Staff sein.

  131. passender Satz:
    “Düzen Tekken nahm die frühere Affäre, als Gündogan und Özil mit Erdogan posiert hatten, zum Anlass festzustellen: „Wir haben Nationalspieler, aus denen wir trotz ihrer Privilegien keine Demokraten machen konnten.“”
    https://www.fr.de/kultur/tv-ki.....20450.html

  132. ZITAT:
    “Heute ist Gallustag”

    Gallustag am Mittwoch? Im Leebe net! Gallusdisco war doch immer Donnerstag, oder doch Dienstag? Auf jeden Fall ein Tag mit D und anschließend ab ins Cookies!

  133. ZITAT:
    “Btw, lustiger Bug: Wenn man im W-Lan des RMV unterwegs ist, kann man hier im Blog die Zitatfunktion nicht nutzen.”

    Die SCHWEINE wollen uns mundtot machen !!!

  134. ZITAT:
    “Btw, lustiger Bug: Wenn man im W-Lan des RMV unterwegs ist, kann man hier im Blog die Zitatfunktion nicht nutzen.”

    Bei mir funktioniert es. Auch im RMV. Hast Du vielleicht ein Apple-Produkt am Start?

  135. ZITAT:
    “Die SCHWEINE wollen uns mundtot machen !!!”

    Eiei, da würde ich erstmal bei etwas Leichtem üben, bevor ich mich auagerechnet an einem beErgänzungspieler anfangen.

  136. Wer hat da vor dem Lekttorat auf “Senden” gedrückt!???
    Also:
    “erstmal bei etwas Leichtem üben, bevor ich mich ausgerechnet an einem Ergänzungspieler versuche.”
    Mann!

  137. ZITAT:
    “passender Satz:
    “Düzen Tekken nahm die frühere Affäre, als Gündogan und Özil mit Erdogan posiert hatten, zum Anlass festzustellen: „Wir haben Nationalspieler, aus denen wir trotz ihrer Privilegien keine Demokraten machen konnten.“”

    (Link in [143])

    Vor nicht allzu langer Zeit hatte die Türkei sehr wohl Demokraten als Nationalmannschafts-Mitglieder. Enes Kanter im Basketball oder auch Hakan Sükür im Fußball. Über letzteren hat 11Freunde einen aktuellen Beitrag zu bieten
    https://www.11freunde.de/artik.....ip-erdogan
    Ob Kaan Ayhan nach dem Anpfiff von Demiral und dem Geblubber von Trainer Günes nochmal im TR-Trikot aufläuft, hängt wohl mutmaßlich von Özdemir als Verbandspräsidenten (und Erdogan-“Buddy”) ab.
    Bei dem Gedanken an das CL-Finale im Mai in Istanbul kann einem allerdings schlecht werden.
    https://www.11freunde.de/artik.....sst/page/1

  138. Ein paar Zahlen und Notizen zur dritten Liga:
    https://www.dfb.de/news/detail.....ga-208950/

    Der Gesamtumsatz aller Drittligisten ist übrigens im Bezugszeitraum deutlich kleiner als der der Eintracht.

  139. ZITAT:
    Gallustag am Mittwoch? Im Leebe net! Gallusdisco war doch immer Donnerstag, oder doch Dienstag? Auf jeden Fall ein Tag mit D und anschließend ab ins Cookies!”

    Schebbe, da hatten wir Donnerstags ja oftmals den gleichen Weg, wobei es noch die Parallelveranstaltung im Sinkkasten gab. Plus danach noch ins K17 (oder war das Freitags nach der Kapp). Sonntags nachmittag war im Gallus übrigens auch Disco vom legendären Teatro Sicilliano. Dennoch muss ich Dich korrigieren, heute ist Gallustag:
    https://de.m.wikipedia.org/wik...../Gallustag

  140. OT. Lazio wegen der (üblichen) rassistischen ausfälle (diesmal gegen Rennes) zu 20.000 euronen verurteilt und sperre von vier sektoren (blöcke?) in der Curva Nord für das kommende spiel gegen Celtic; außerdem 1x totaler zuschauerausschluss (auf bewährung!).
    link: https://www.ouest-france.fr/sp.....id=1963697

  141. Frankfurter Jungs, sehr schön:
    https://youtu.be/FN6FxNwH8CM
    Am NLZ dagegen noch kein Möller-Schub: U17 unterliegt SVWW mit 1:2

  142. ZITAT:

    Vor nicht allzu langer Zeit hatte die Türkei sehr wohl Demokraten als Nationalmannschafts-Mitglieder. Enes Kanter im Basketball oder auch Hakan Sükür im Fußball.”

    Schätze du spielst da auch auf meinen Link in der #72 an

  143. Lesetip (im weiteren Sinn): auf Twitter läuft ein Thread von “Frauen reden über Fußball” zu empfehlenswerten Büchern zu Fußball (sowie Feminismus).

  144. Am NLZ dagegen noch kein Möller-Schub: U17 unterliegt SVWW mit 1:2″

    Deine Sorgen möchte ich (nicht) haben

  145. ZITAT:
    “Deine Sorgen möchte ich (nicht) haben”

    Und da heißt es immer, ich hätte Probleme mit Ironie. ;)

  146. “Enes Kanter”

    Ganz schlechtes Beispiel: Anhänger der (Sektenähnlichen)Gülen Bewegung, die früher einträchtig mit Erdogan die Demokratie abbaute, bevor sich der Diktator dann dieser Gruppierung entledigte.

  147. ZITAT:
    “Steubing in der Bild ist heute kein Thema für diesen Blog?
    Mir persönlich kommt das etwas ungeschickt vor, unserem Lieblingsrebic nach 7 Spielen die lange Nase zu zeigen, zumal man bisher wohl noch nicht über Kaufoptionen gesprochen hat. Aber gut, Investmentbänker halt. Kleine Jungs mit großen Geldbeuteln. Hoffen wir mal, dass sich die Aussagen nicht zum Bumerang entwickeln, wenn silva hier voll einschlägt und rebic bei Milan kein Land sieht.”

    Ja hört sich nach Nachkarten an. Überflüssig und billig !

    Stand jetzt
    hat sich FB bei Ante IMHO verzockt. Aktuell ist der de Silva wohl der werthaltigere Spieler.

  148. Verstehe den letzten Satz nicht.

  149. ZITAT:
    “Stand jetzt
    hat sich FB bei Ante IMHO verzockt. Aktuell ist der de Silva wohl der werthaltigere Spieler.”

    Traurig das der werthaltigere Spieler die nächsten zwei Jahre bei uns spielt. Verzockt.

  150. ZITAT:
    “Verzockt.”

    Schrecklisch. Nur echt mit zwei sch.

  151. Wer hat sich wo verzockt?

    Zur Erinnerung: Silva hat zuletzt bei zwei Vereinen nicht funktioniert und ist an einer wichtigen Stelle verletzungsanfällig.

    Erst mal abwarten mit “Werthaltigkeit”.

  152. Ich mag ihn aber und schau ihm gerne zu

  153. Silva, Kostic und Kamada zusammen können uns echt weiterhelfen.

  154. ZITAT:
    “Schätze du spielst da auch auf meinen Link in der #72 an.”
    Jein, der stand hinter der Bezahlschranke und mein Rest-Kontingent zum Jahresende ist inzwischen sehr übersichtlich.

    Und ja, ich weiß, dass Enes Kanter ein eher gemurkstes Beispiel ist.
    Aber ob – wie Eymold in der [159] bemerkt – die Gülen-Bewegung “sektenähnlich” ist, erlaube ich mir nicht zu beurteilen, da mit dazu ein näherer Einblick fehlt.
    Das Gülen-Schulkonzept hatte allerdings viele Anhänger, die ich nicht von vornherein als Sekten-Anhänger bezeichnen würde. Und die beiden halbwüchsigen Ex-Gülen-Schüler, die ich kennenlernen durfte, waren mehr als fit auf vielen Gebieten im Vergleich zu hiesigen Gleichaltrigen.
    Fakt ist allerdings, da stimme ich der [159] zu, dass Gülen und Erdogan früher gemeinsam vieles in der Türkei veränderten, bis Erdogan den Cut machte. Bis zu diesem Cut war dies für die Türkei zumindest wirtschaftlich sehr erfolgreich – wenn auch eine gewisse Abkehr von Mustafa Kemal Atatürk.

    Aber das sprengt nun wirklich den Rahmen dieses Blogs … und vor allem auch den meiner Kenntnis seinerzeitiger türkischer Verhältnisse. Mea culpa, bitte um Verständnis.

  155. Aha, die Nazis in Sofia sollen von Lokomotive Plovdiv sein. Gegen die hätten wir ja gerade eben fast gespielt. Das wäre ein interessanter Tag dort geworden.

    https://www.theguardian.com/fo.....1571155945

  156. Naja den Ante hätte der FB wohl gerne für gutes Geld vertickt. Zumal der Ante dem FB als auch der Manschaft letztendlich auf die Nerven ging, Da erscheint mir der de Silva werthaltiger….

  157. Ich weiß es nicht, was es heißt verzockt, wenn keiner mit Geld vorbei kam. Und wenigstens einen wollte er ja behalten. Hallers Abgang war halt nicht eingeplant.

    Aber wir müssen ja nicht immer das allseits bekannte wiederholen, das langweilt mich.

  158. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Verzockt.”

    Schrecklisch. Nur echt mit zwei sch.”

    Hätte mich auch gewundert, dass Du ausnahmsweise Deine 2 Cent bzw, Deinen Senf nicht zum Besten gegeben hättest…..

  159. Gut beschrieben Nidda:
    sie bauten gemeinsam die Infrastruktur auf, wie moderne Krankenhäuser und Verkehrswege gleichzeitig antikemalistisch den Abbau der Trennung von Staat und Kirche. Beide, Gülen und Erdogan sind Islamisten.
    Unterhalte Dich mal mit liberalen Türken, die hassen beide, weil beide mit Demokratie wenig am Hut haben!

  160. Ein Jammer, was aus diesem Blog geworden ist….so eine 156 wäre früher nie unkommentiert geblieben.

  161. ZITAT:
    “so eine 156 wäre früher nie unkommentiert geblieben.”

    Bin gerade erst wieder aus der Ohnmacht erwacht, in die mich das Stichwort” Feminismus hat fallen lassen.

  162. ZITAT:
    “… Unterhalte Dich mal mit liberalen Türken, die hassen beide, weil beide mit Demokratie wenig am Hut haben!”

    :-)) Mach’ ich jede Woche, zumindest wenn ihr TR-Telefon und -Netz funktioniert.

  163. @174
    „Nicht das wir noch eine Frauen Quote einführen „

  164. 175
    Hab ich dann bequemer: am Job ;-)

  165. Vielen Dank an N-A und H-E für die Verlinkung und Erklärung zu Erdogan und Gülen, bin da net so firm drinne.

  166. ZITAT:
    “Gut beschrieben Nidda:
    sie bauten gemeinsam die Infrastruktur auf, wie moderne Krankenhäuser und Verkehrswege gleichzeitig antikemalistisch den Abbau der Trennung von Staat und Kirche. Beide, Gülen und Erdogan sind Islamisten.
    Unterhalte Dich mal mit liberalen Türken, die hassen beide, weil beide mit Demokratie wenig am Hut haben!”

    Kann nicht. Der Feind meines Feindes ist doch mein Freund.

  167. Als emanzipierter Mann sind mir Frauen scheißegal.

  168. Witzig, Meine kunterbunten Gallus Roßtäuscher finden Türken scheiße. Angeblich alles Betrüger. Ich bin verwirrt.

  169. ZITAT:
    “Hattrick … übrigens”

    Siehste mal @Murmel, was dabei rauskommt: Lonesome rider.

  170. Mit uns gehts bergab:
    https://www.wr.de/sport/fussba.....84859.html
    Wie ist denn eigentlich der Stand hierzulande? Seh uns schon in ein paar Jahren am Brentanobad kicken.

  171. Ist halt nicht so toxisch ;-)

  172. Ha!

    Alibamboo, meine These war doch richtig! Ist die Warnung zum fehlenden SSL frisch (rote Anzeige “nicht sicher”, dann funktioniert die Zitat-Funktion nicht. Surft(e) man jedoch weiter oder hat etwas gepostet (Anzeige “nicht sicher” jetzt grau), dann funktioniert auch die Zitat-Funktion.

    Hoffe geholfen zu haben.

  173. Und Murmel, solltest du noch online sein.

    Hörtipp:
    Songs From The Sun Ra Cosmos

    (von Jazz über Psychedelic zu Rock und Garage)

  174. 188 – sauber san. Sehr schön, vielen Dank.

    Das perfekte Betthupferl …

  175. Betthupferl – Betthupferl
    hey – hey

  176. Auf, auf, raus aus den Federn!

  177. Kalt ist’s und die Sonne zeigt sich schon

  178. Wissbade meld 14 Grad und Reesche.
    Bettwetter.

  179. Fluchhafe halbwegs hell und trocken.
    Bettoption trotzdem besser.

  180. Rasender Falkenmayer

    Morsche
    Nur zur Info: Meine Brötchen waren heute morgen knusprig und hell.
    Den Älteren wird das was sagen.

  181. Wie aus gut unterrichtetten Kreisen zu vernehmen ist befindet sich am Freitag auch Gerda im Stadion und soll
    für den Fall das die SGE einen 11-er zugesprochen bekommt diesen verwandeln. Es wuerde extra schieß-
    übung mit Gerda geprobt.

  182. Who the f*** ist Gerda?
    Ach, lass stecken, ich will es gar nicht wissen.

  183. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Mit uns gehts bergab:
    https://www.wr.de/sport/fussba.....84859.html
    Wie ist denn eigentlich der Stand hierzulande? Seh uns schon in ein paar Jahren am Brentanobad kicken.”

    Gut so. Inzwischen würde ich mir auch eher ein Frauennationalspiel ansehen, bei dem es um etwas spannendes geht, als einen Freundschaftskick gegen Argentinien. Und ich bin ziemlich betoniert, im Fußball. Erstaunlich, wie sich Zeiten ändern.

  184. ZITAT:
    “Morsche
    Nur zur Info: Meine Brötchen waren heute morgen knusprig und hell.
    Den Älteren wird das was sagen.”

    Heimsief!

  185. Wochentags Brötchen? Verwöhntes Wohlstandsjüngelchen.

  186. ZITAT:
    “Verwöhntes Wohlstandsjüngelchen.”

    Bei uns bleibt der Bäckerwagen halt nicht ständig im Schnee stecken.

  187. ZITAT:
    “Brötchen?”

    Kleine. Backen.

  188. @184:

    Ha ab nächster Saison in der 1. Frauenbundesliga SGE. Die Bayern und VW sollten sich warm anziehen.

  189. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Wochentags Brötchen? Verwöhntes Wohlstandsjüngelchen.”

    Auf dem Weg zur Arbeit?

  190. Rasender Falkenmayer

    @203: Wir haben diesen FFC geheiratet, oder?

  191. @203: ist nur noch nix davon zu hören, wo es doch Fragen über Fragen gibt. Z.B. wo wird gespielt und gibts schon Dauerkarten, gibt es am Austragungsort schöne Seifenspender und vegane Würstchen, gibt es dann im Vorstand eine Frauenquote, ist der Andy dann auch für die Nachwuchsmannschaften zuständig, soll es ein gemeinsames Trainingslager mit Backkurs geben, dürfen bei den Spielen Duftkerzen angezündet werden, tanzt die Murmel in der Halbzeitpause, können wir dorthin unsere Strafen übertragen, macht der Watz einen neuen Blog auf und gibts dann wieder einen Volltreffer etc.

  192. Boah, der Zebulon hat auf dem Buch der 101 Klischees geschlafen. ;)

  193. Herbst. Walnüsse steil die Gass entlang zu kicken macht immer wieder Laune. Dafür kann man nie zu alt werden.

  194. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Herbst. Walnüsse steil die Gass entlang zu kicken macht immer wieder Laune. Dafür kann man nie zu alt werden.”

    Vor allem, wenn man einen Hund hat…

  195. ZITAT:
    “Herbst. Walnüsse steil die Gass entlang zu kicken macht immer wieder Laune. Dafür kann man nie zu alt werden.”

    Bei uns machen die das mit Pferdeäpfeln.

  196. habemus brexit-deal!

  197. Den hatte mer vorher auch schon mal, er muss halt durchs Unterhaus.

  198. Die Nord-Iren stellen sich quer.
    Des werd nix.

  199. ZITAT:
    “Aha, die Nazis in Sofia sollen von Lokomotive Plovdiv sein.”
    ZSKA.Sofia hat auch einen ausgeprägten Naziblock…Hakenkreuze allüberall. Daran scheint Bulgarien keinen Mangel zu haben. Ansonsten ein tolles Reiseziel…

  200. ZITAT:
    “@203: ist nur noch nix davon zu hören, wo es doch Fragen über Fragen gibt. Z.B. wo wird gespielt …”

    Na, das zumindest sollte doch klar sein, im Wald, wozu sonst der Ausbau??

  201. https://www.bild.de/sport/fuss......bild.html

    das ist doch alles nicht mehr normal, am besten, man legt vorher schon fest, wer die EM gewinnt.

  202. ZITAT:
    Na, das zumindest sollte doch klar sein, im Wald, wozu sonst der Ausbau??”

    Spielt dann die Helene auch bei uns?

  203. #MarcoRuss

    Orlando Pride defender Toni Pressley finds strength on pitch after battling breast cancer

    gefunden über (ja, gibt es wirklich) “Projekt Trauer und Fußball”.