DFB-Pokal Ein Wiedersehen

Foto: Thomas Frey/dpa
Foto: Thomas Frey/dpa

Eintracht Frankfurts Neuzugang Stefan Ilsanker ist beim Wiedersehen mit seinem Ex-Club RB Leipzig an diesem Dienstag (18.30 Uhr/Sky und Sport1) nicht spielberechtigt.

Diese Klausel beim Wechsel des 30 Jahre alten Österreichers bestätigte ein Sprecher der Eintracht am Montag der Deutschen Presse-Agentur. Ilsanker war am vergangenen Freitag kurz vor Transferschluss von Leipzig zu den Hessen gewechselt und soll dort auf der Sechserposition regelmäßig zum Einsatz kommen.

Im Pokal-Achtelfinale muss Trainer Adi Hütter nun aber noch ohne die Neuverpflichtung auskommen. Derartige Klauseln sind in der Fußball-Bundesliga nicht mehr ungewöhnlich und wurden zuletzt vermehrt bekannt. Flügelspieler Vincenzo Grifo, der zunächst von Hoffenheim an Freiburg verliehen und später von den Breisgauern auch gekauft wurde, durfte wie Ilsanker im nächsten Duell nicht gegen den Ex-Verein auflaufen.

Beim Wiedersehen mit Eintracht Frankfurt im DFB-Pokal setzt Julian Nagelsmann auf einen Lerneffekt aus der Niederlage in der Fußball-Bundesliga. «Wir haben viele Dinge mitgenommen und inhaltlich besprochen. Es waren genug Lösungsansätze da, um ein Tor zu schießen», sagte der Trainer von RB Leipzig vor dem Achtelfinale am Dienstag. «Ratsam wäre es, mal nicht wie in den vergangenen fünf Spielen in Rückstand zu geraten.»

Von den bisher vier Spielen in Frankfurt hat Leipzig noch keines gewonnen, zuletzt gab es ein 0:2 am 25. Januar. Nagelsmann unterstrich die Bedeutung der Partie auch mit Blick auf das Spiel bei Bayern München am kommenden Sonntag. «Es ist ein anderer Wettbewerb, aber trotzdem gibt es da einen Zusammenhang in Bezug auf das Selbstvertrauen und die Vorfreude auf das nächste Spiel», sagte der 32-Jährige. (dpa)

604 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Erster!

  2. Gude,

    also nach dem starken Debut gegen Düsseldorf ist es ja schon schade, dass unser grandioser Neuzugang gegen seinen Exclub nicht spielen kann! Ich werde ihn vermissen. Gut dass es solche Klauseln gibt, der Adi hätte ihn sicher von Anfang an gebracht, den Unterschiedspieler …

  3. Um die von der dpa Meldung aus dem Hause Nagelsmann so rüde unterbrochene Aufstellungsdiskussion fortzusetzen:
    Man könnte auch Sow und Rode die Defensivrennerei erledigen lassen und den Hasen etwas nach vorne ziehen.

    Man könnts natürlich auch lassen und – weil man dem Hasen nix mehr zutraut – einfach weiterhin auf jedweden Spielaufbau und auf Vertikalpässe verzichten. *polemik off*

  4. Meine Vorfreude auf morgen hält sich in sehr engen Grenzen.

  5. Natürlich interpretiere ich, c-e. Wie sollte eine Debatte sonst laufen?
    Bei mir kam es so an und Du hast es geklärt, ich denke wir beide können sowas aushalten.

  6. Vielleicht ja so

    Paciencia
    Kostic – Gacinovic – Silva
    Rode – Sow
    N‘Dicka – Hinti – Abraham – Touré
    Trapp

  7. ZITAT:
    “Meine Vorfreude auf morgen hält sich in sehr engen Grenzen.”

    Das Vorglühen im Wagner wird sicher nett!

  8. ZITAT:
    “Meine Vorfreude auf morgen hält sich in sehr engen Grenzen.”

    Sieht man sich am Museum?

  9. Klar. Hilft ja nix.

  10. Mir sind die drei Punkte in der Liga eh’ wichtiger gewesen. Außerdem gibt es noch dieses Europa.

  11. ZITAT:
    “Um die von der dpa Meldung aus dem Hause Nagelsmann so rüde unterbrochene Aufstellungsdiskussion fortzusetzen:
    Man könnte auch Sow und Rode die Defensivrennerei erledigen lassen und den Hasen etwas nach vorne ziehen.

    Man könnts natürlich auch lassen und – weil man dem Hasen nix mehr zutraut – einfach weiterhin auf jedweden Spielaufbau und auf Vertikalpässe verzichten. *polemik off*”

    Der kann natürlich mal einen gescheiten Pass spielen stellt jetzt nur die Frage zu wem
    Ich habe das Problem ich weiß gar auf was man hoffen soll nach dem „Spektakel“ von Samstag bzw auf was man Aufbauen soll . Prinzip Hoffnung und es wird schon haben wir viele viele viele Jahre gehabt bei unserer Eintracht

  12. Für mich ist Freitag wichtiger, möchte aber gerne ne Runde weiter und gegen Brause Nutten erst recht!

    Wieso spielen wir schon Freitag wieder, gibt X Bundesligsten die raus sind.
    Nein, ich schreibe und rufe nicht Fußball Mafia…

    P.S: Brause Nutten muss aber sein, sorry :-)

  13. @6: wäre okay, aber bitte Silva und Gaci tauschen. Silva und Touré “hintereinander” ist mir zu riskant.

  14. ZITAT:
    “@6: wäre okay, aber bitte Silva und Gaci tauschen. Silva und Touré “hintereinander” ist mir zu riskant.”

    Klingt gut.

  15. Warum sollten wir unseren torgefährlichsten Spieler draußen lassen?

  16. ZITAT:

    Der kann natürlich mal einen gescheiten Pass spielen stellt jetzt nur die Frage zu wem

    Stimmt. Und genau das trifft auch auf Kamada zu. Der kann einen gescheiten Pass spielen. Gut wäre es, wenn er vorher selbst mal gescheit angespielt würde. Aus der Abwehr kommt nur Langholz, das erst mal verarbeitet werden muss. Rohde und Sow rennen viel rum, spielen die Bälle vornehmlich quer und zurück.

  17. ZITAT:
    “ZITAT:

    Der kann natürlich mal einen gescheiten Pass spielen stellt jetzt nur die Frage zu wem

    Stimmt. Und genau das trifft auch auf Kamada zu. Der kann einen gescheiten Pass spielen. Gut wäre es, wenn er vorher selbst mal gescheit angespielt würde. Aus der Abwehr kommt nur Langholz, das erst mal verarbeitet werden muss. Rohde und Sow rennen viel rum, spielen die Bälle vornehmlich quer und zurück.”

    Genau so sehe ich das auch, allerdings hatte bzw. habe ich zwar sehr eingeschränkt , die Hoffnung das Sow mal durchstartet

  18. Rasender Falkenmayer

    Mahlzeit
    erwarte nichts gegen ide Dosen. Die haben aus ihrer Niederlage sicherlich gelernt, wogegen unsere Lernkurven nach meinem Eindruck eher flach ausfallen.

    Ich halte es nach wie vor für richtig, auf die Ausfälle von Fernandes und Torro mit der Verpflichtung eines robusten 6ers reagiert zu haben. Den gleich zu werfen ist äußerst diskutabel, war aer nicht der Knackpunkt. Das Problem ist nach wie vor, Druck ausüben zu können. Gegen Hopp und Rattenball konnte man kkontern, da fällt das nicht auf. Aber die eigene Offensive offenbart bei uns nach wie vor spielerische Armut und Abhilfe kann man sich allenfalls von einer Formsteigerung von Kamada erhoffen. Das ist dünn.

    Natürlich kann man dem Kader vertrauen. Aber dann muss es eben auch funzen. Und das tut es schon jetzt nicht. Man muss auch nicht 14 Millionen für einen Bruunen ausgeben, aber sich irgend etwas für die Offensive einfallen zu lassen, wäre für mich beruhigend gewesen. Egal ob das vom Trainer oder von der Kaderplanung kommt, da kann ich keine Verantwortung zuweisen, sondern sehe nur das Gesamtergebnis.

    Mir scheint, man hat sich mit Platz 8 – 11 und einem baldigen Ende der Mehrfachbalstung abgefunden. Hoffentlich, um nächtes Jahr wieder anzugreifen. Aber selbst dabei hilft ein besseres Abschneiden in dieser Saison.

    Kurz zusammengefaßt: Was soll das?

  19. Danke RF. Schön formuliert.

  20. Das Analye-Team soll mal ein Handout machen Grundlagen des Angriffsspiels und es dem Seppl geben. Wenn es einer richten kann, dann ein nach vorne gezogener Rode, so meine Hoffnung. Ob er dass schon gespielt hat? Mir egal. Ich mache auch viele Sachen, die ich vorher noch nicht gemacht habe und der Rode ist jünger als ich. Also zehn draufchreiben, Hand auflegen, gut Zureden. Dann wird das schon.

  21. Rasender Falkenmayer

    Einen Rechtsaussen, der in den letzten zwei Spiele zwei mal getroffen hat, wechselt man nicht aus. Vor allem, wenn er auch nach hinten arbeitet, was nötig sein wird. Und Silva ist einfach nur ne Kapp`.Für mich ist DdC draussen, nach vorne nicht viel, hinten auch nicht. Lieber wieder Touré. Vorne Dost, wenn er kann. Sonst muss der Patient sich halt kurieren.
    Optionen gibt es eigentlich nicht.

  22. ZITAT:
    “Mahlzeit
    erwarte nichts gegen ide Dosen. Die haben aus ihrer Niederlage sicherlich gelernt, wogegen unsere Lernkurven nach meinem Eindruck eher flach ausfallen.

    Ich halte es nach wie vor für richtig, auf die Ausfälle von Fernandes und Torro mit der Verpflichtung eines robusten 6ers reagiert zu haben. Den gleich zu werfen ist äußerst diskutabel, war aer nicht der Knackpunkt. Das Problem ist nach wie vor, Druck ausüben zu können. Gegen Hopp und Rattenball konnte man kkontern, da fällt das nicht auf. Aber die eigene Offensive offenbart bei uns nach wie vor spielerische Armut und Abhilfe kann man sich allenfalls von einer Formsteigerung von Kamada erhoffen. Das ist dünn.

    Natürlich kann man dem Kader vertrauen. Aber dann muss es eben auch funzen. Und das tut es schon jetzt nicht. Man muss auch nicht 14 Millionen für einen Bruunen ausgeben, aber sich irgend etwas für die Offensive einfallen zu lassen, wäre für mich beruhigend gewesen. Egal ob das vom Trainer oder von der Kaderplanung kommt, da kann ich keine Verantwortung zuweisen, sondern sehe nur das Gesamtergebnis.

    Mir scheint, man hat sich mit Platz 8 – 11 und einem baldigen Ende der Mehrfachbalstung abgefunden. Hoffentlich, um nächtes Jahr wieder anzugreifen. Aber selbst dabei hilft ein besseres Abschneiden in dieser Saison.

    Kurz zusammengefaßt: Was soll das?”

    Sich mit Platz 8-11 abfinden halte ich bei der Leistung für sehr riskant , da sind in der Vergangenheit
    ( Wolfsburg ) mit der Einstellung „ wir sind mit dem Kader stark genug „auf dem Relegationsplatz gelandet.
    Das will nicht haben

  23. @22

    Dost kann nicht und Silva hat das 1:1 sauber vorbereitet.

  24. Guten Tag. Der Weg über den Pokal ist nach wie vor der kürzeste zu Titeln und Quilfikationen. Von daher … warum abschenken ?
    Habe mir mal 60 min RB-BMG angeschaut. Wenn die Dosen so spielen wie in Hz zwei können wir uns warm anziehen.
    Ich denk das Düdo Spiel sollte man einfach vergessen, sonst muss es einem Angst und Bande injeder Beziehung werden. Ich halte was von FB, aber diesesmal hat er sich verzockt…

  25. Dost hat die Kränk, Paciencia wird wohl wieder fit werden.
    Timmy ist als RA keine glückliche Besetzung, er hilft nach hinten, ist aber nach vorne und in der Ballbehauptung überfordert. Daran ändern auch seine zwei Tore nichts.

    Silva ist technisch stärker, spielt aber irgendwie körperlos.
    Gleichwohl wird ein RA primär an seinen Offensivqualitäten gemessen und da sollte Silva schon die besseren Voraussetzungen mitbringen

  26. Vorbericht von skr.

    “Speziell auf die Vakanz auf der rechten Außenbahn angesprochen sagte Hütter nur: „Bitte fragen sie mich nicht mehr zu dieser Position“. 

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....19193.html

  27. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “@22
    Dost kann nicht und Silva hat das 1:1 sauber vorbereitet.”

    Von mir aus Silva als Stürmer.
    Gerade gegen die Dosen muss der RA auch defensive machen. Experimente will ich da derzeit nicht

  28. ZITAT:
    “ZITAT:>”
    Mir scheint, man hat sich mit Platz 8 – 11 und einem baldigen Ende der Mehrfachbalstung abgefunden. Hoffentlich, um nächtes Jahr wieder anzugreifen. Aber selbst dabei hilft ein besseres Abschneiden in dieser Saison./i>

    Nächste Saison geht Hütter in die letzte Vertragssaison. Da ist es üblich, dass man sich zeitig vorher im Sommer zusammensetzt und schon mal auslotet, wie es weitergeht. Evlt. ergibt sich dabei, dass das letzte Jahr wenig Sinn macht (weil es Hütter danach weiterzieht) und man sich vorzeitig trennt. Vielleicht hat Bobic einen solchen Cut im Hinterkopf, um dann mit einem neuen Trainer die neuen Eckpfeiler der Mannschaft zu holen.

  29. “Nächste Saison geht Hütter in die letzte Vertragssaison. Da ist es üblich, dass man sich zeitig vorher im Sommer zusammensetzt und schon mal auslotet, wie es weitergeht. Evlt. ergibt sich dabei, dass das letzte Jahr wenig Sinn macht (weil es Hütter danach weiterzieht) und man sich vorzeitig trennt. Vielleicht hat Bobic einen solchen Cut im Hinterkopf, um dann mit einem neuen Trainer die neuen Eckpfeiler der Mannschaft zu holen.”

    Das kann ich mir zwar nichtr vorstellen. Aber schlüssig finde ich die Überlegung schon. Mir ist bis auf gestern hier auch nichts bekannt, dass es zwischen Hütter und FB kriselt. Von daher fällt es mir schwer daran zu denken, dass Hütter hier nicht langfristig bleiben sollte.

  30. die pfeifenmänner morgen abend:
    Dr. Felix Brych
    Mark Borsch
    Stefan Lupp
    Christian Dingert
    Bastian Dankert

  31. Also da Europa schwer wird und in der Bundesliga max Platz 9 drin ist (realistisch betrachtet) würde ich gerne nochmal Ende Mai nach Berlin….
    Das geht auch mit Rumpelfussbal….

  32. Ob er morgen die span. Fraktion aufstellt?
    https://www.kicker.de/768753/a.....r_gemacht_

  33. @29: Hätte man dann aber nicht lieber einen Leihspieler verpflichtet, anstatt Trainerliebling Ilsanker bis 2022 zu binden? Umsonst wird der hier auch nicht kicken.

  34. Oh je, der Brych. Lasst alle Hoffnung fahren…

  35. Mwa – die Laufwege wurden ja heute schon mal moniert…

    Mir ist auch aufgefallen, dass Rode und v a N’DICKA auf links im Zweifelsfall auf Kostic zulaufen (um ihm persönlich den Ball zu überbringen). Man hat Respekt vor Kostic und überlässt ihm lieber den Ball, die Flanke… die Verantwortung.

    Am Ende steht man sich gegenseitig im Weg…
    Ein Doppelpass mit einem durchlaufenden N’DICKA habe ich nicht gesehen (der eine fordert es nicht ein und der andere geht dann halt lieber ins Solo).

    Auch wenn wir wenig individuelle Klasse haben, dass Passpiel (und ich rede nicht von Rasenschach) könnte anspruchsvoller sein

  36. Ilsanker hat gerade einmal 500.000 Euro gekostet. Die schreibt man halt ab, wenn man ihm nach der Saison zu verstehen gibt, dass man nicht mehr mit ihm plant. Wäre auf jeden Gall günstiger, als die 10 Millionen für Kohr abschreiben zu müssen.

  37. ZITAT:
    “Dr. Felix Brych”

    Derzeit bleibt uns auch nichts erspart.

  38. Ilsanker wird seine Funktion schon erfüllen.

    Aber Fernandes und Torro braucht man jetzt eigentlich gar nicht mehr…

  39. ZITAT:
    “Auch wenn wir wenig individuelle Klasse haben, dass Passpiel (und ich rede nicht von Rasenschach) könnte anspruchsvoller sein”

    LOL
    Welches Passpiel?

  40. Ach so – sorry! Komplett vergessen. Quer und leicht nach Hinten ist ja auch Passpiel.

  41. Hessenschau: Hütter hofft auf baldige Rückkehr Torros.

  42. Der ist ihm doch zu langsam, eh abgeschrieben…..

  43. ZITAT:
    “Der ist ihm doch zu langsam, eh abgeschrieben…..”

    Hätte ich auch gedacht, der war doch lange außen vor.
    Denn schwätzt der Adi jetzt Unfug.

  44. ZITAT:
    “Ilsanker hat gerade einmal 500.000 Euro gekostet. Die schreibt man halt ab, wenn man ihm nach der Saison zu verstehen gibt, dass man nicht mehr mit ihm plant. Wäre auf jeden Gall günstiger, als die 10 Millionen für Kohr abschreiben zu müssen.”

    Korrekt, zu dem Preis war das doch günstig. Ein Leihspieler kostet mindestens auch so viel. Aber ich schrieb ja gestern, das solch ein Spieler der Marke “Drecksack” der Mannschaft gefehlt hat. Ich hoffe, er verschafft sich schnell ein gewisses Standing im Team und sagt dann dem einen oder anderen auf dem Platz, dass es so nicht geht…

  45. Bonno, das ist völlig richtig und das hoffe ich auch. Es bedeutet aber auch, dass es nach dem Abgang der Büffelherde irgendwie noch keine Selbstorganisation gegeben hat, nur Gelson, der lange Arm des Trainers.

  46. Die veräpplern uns doch, die haben für 2020/21 schon einen bunten Strauß an Überfliegergranaten im Köcher und daher knauserten wir im Winterschlußverkauf, ist doch klar. Da Costa,Sow und Kamada sollen unterperformen um nicht weggekauft zu werden, Kostic muss gut spielen, damit wir vom Tabellenende wegbleiben und “verletzt” sich in dem Moment, wo der Klassenerhalt sicher ist.
    Chandler will keiner, der darf toren und Rode kreuzbandelt unterm Radar, im Durchschnitt der Liga.
    Sonst fällt mir echt keine Erklärung ein. Da ich aber auch nicht wusste, wie wir die Dosen in der Liga schlagen konnten werde ich morgen in den Wald pilgern und hoffe nachm Spiel auf einen Nagelsmann in nasser Rauten-Steppweste, der irgendwas von fehlender Moral und Nicht ans Limit gehen faselt. Im Hintergrund der noch funktionierende Videowürfel mit dem Ergebnis und nach Schwenk zum Reporterabgesang macht ein betrunkender popelnder SGE-Fan macht Mooning Richtung Kamera .

  47. apropos Schiri
    Der Aytekin ist ja auch DJ. Möchte den mit seinen 197 cm mal grooven sehen. Morgen Abend eine Reportage über ihn um 23.30 in der ARD.

  48. Da es ja völlig wurscht ist, ob vorne Bad, Gonzo oder Silva keinen Ball bekommen, schlage ich 2 4er Ketten vor und davor unsere schnellsten Kostic und Gaci.

    Hinter 4er Ketten mit Toure vordere mit Timmy, Sow, Rode und Kohr.

    Gaci und Kostic an der Abseitslinie lauernd, Langholz und ab geht die Lucy.

    Laie, alles klar. Wollte nur klarstellen, dass ich selbstverständlich keinen als dumm bezeichnen würde, nur weil er anders empfindet als ich.

  49. ZITAT:
    “Korrekt, zu dem Preis war das doch günstig. Ein Leihspieler kostet mindestens auch so viel. Aber ich schrieb ja gestern, das solch ein Spieler der Marke “Drecksack” der Mannschaft gefehlt hat.”

    Außerdem spielen wir derzeit mit drei bis vier Innenverteidigern hinten. Sprich mit allen gesunden nominellen Spielern für diese Position. Daher ist ein Spieler wie Ilse02, der auf dieser Position übrigens auch bei seinem alten Verein regelmäßig als Backup fungiert hat, schon hilfreich.

  50. @37: Es geht mir nicht um die 500.000 (wobei ich eh der Meinung bin, dass eher RB uns die hätte zahlen sollen, dafür dass wir ihnen den Image-Killer abgenommen haben, wenn es zum Vergewaltigungs-Prozess kommt). Es geht mir darum, dass ein Spieler, der sicher nicht nur Kleingeld verdient, bis 2022 gebunden wurde und damit eine Planstelle besetzt. Im Spieler wieder loswerden sind wir ja nicht sonderlich gut.

  51. ZITAT:
    “Gaci und Kostic an der Abseitslinie lauernd, Langholz und ab geht die Lucy.”

    Fußball ist ein einfaches Spiel.

  52. Timmy hat mich wirklich nicht überzeugt, Verteiger auf Positionen, wo andern Orts die Sanchos, Reuss, Bailys oder Belarabis sich austoben, deprimiert einfach nur

  53. “spiel nicht mit den schmuddelkindern”: Fredi bobic zum deal mit rasenballsport
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....19620.html

  54. Morgen fliegen wir wahrscheinlich hochkant aus dem Pokal. Da spielt es keine Rolle, ob mit oder ohne Ilsanker.

  55. ZITAT:
    “Timmy hat mich wirklich nicht überzeugt, Verteiger auf Positionen, wo andern Orts die Sanchos, Reuss, Bailys oder Belarabis sich austoben, deprimiert einfach nur”

    Funfact: Chandler war früher, als es noch eine U23 bei der Eintracht gab, Rechtsaußen. Quelle: Meine Beobachtungen.

  56. ZITAT:
    “”spiel nicht mit den schmuddelkindern”: Fredi bobic zum deal mit rasenballsport

    Den Inhalt des gleichnamigen Liedes habe ich aber anders in Erinnerung. Da würden die Schmuddelkinder doch eher zu uns passen, oder?

  57. Wie kommt man eigentlich darauf, dass dieser ilsanker irgendein Element mitbringt, dass wir vorher noch nicht hatten? Dreggsagg? Mentalität? Irgendwen mitreißen?
    Wir reden hier von einer Mannschaft, die immer wieder Rückstände gedreht hat und gg haushoch überlegene Gegner bis zum umfallen gefightet hat.
    Beim Thema dreggsagg fallen mir unzählige versteckte Revanchefouls von Abraham ein und ein gelson fernandes, der gerne mal einen wegflext, wenn der Gegner oberwaser bekommt.
    Beim Thema Kollegen mitreißen denke ich an Hasebe, der seine Abwehrkameraden gerne mal nachdrücklich darauf aufmerksam machte, wo sie gefälligst zu stehen haben und dass während der 90 Minuten nicht geschlafen wird. Als Helmer im dopa ankündigte, dass Kevin Trapp auch noch was dazu zu sagen hatte, dass sich da Costa und Kostic in der Mauer wegdrehen, zuckte Marco Russ zusammen und sagte : ohje, weil er wusste, dass Trapp kein Blatt vor den Mund nimmt, wenn ihm die Leistung seiner vordermänner nicht passt.
    Unter Kovac war die eintracht die bad boy Truppe der Liga, von dieser Mannschaft sind noch genug dabei.

    Was genau kann ein ilsanker jetzt in die Mannschaft bringen, was es vorher noch nicht gab?

  58. @52
    Ich glaube, ich hatte Dich schon verstanden. Ich wollte nur sagen, dass der Vertrag bis Sommer 2022 nicht unbedingt heißen muss, dass man tatsächlich so lange mit Ilsanker plant. Denn bleibt Ilsanker, wird Kohr nicht bleiben wollen. Und ein vorzeitiger Abgang von Kohr wird deutlich teurer als ein vorzeitiger Abgang von Ilsanker.

  59. ZITAT:

    Beim Thema Kollegen mitreißen denke ich an Hasebe, der seine Abwehrkameraden gerne mal nachdrücklich darauf aufmerksam machte, wo sie gefälligst zu stehen haben und dass während der 90 Minuten nicht geschlafen wird. “

    ” Darauf aufmerksam machen” trifft es sehr gut. Das macht er sicherlich; aber auf dem Platz sind klare Worte gefragt. Da reicht es nicht, den Nebenmann auf ein Defizit mit der Höflichkeit eines Asiaten hinweisen, damit es auch ankommt. “Nachdrücklich” ist schon etwas anderes.

  60. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Timmy hat mich wirklich nicht überzeugt, Verteiger auf Positionen, wo andern Orts die Sanchos, Reuss, Bailys oder Belarabis sich austoben, deprimiert einfach nur”

    Funfact: Chandler war früher, als es noch eine U23 bei der Eintracht gab, Rechtsaußen. Quelle: Meine Beobachtungen.”

    Das könnte erklären, dass sich Timmy nach meiner Einschätzung ganz gut geschlagen hat in D’dorf. Das muss man vorne erst mal so hinbekommen, wenn man jahrelang in Verein und Nationalmannschaft nur als Verteidiger agiert hat.

  61. ZITAT:
    “… Ilse02 …”

    :) Elegante Lösung @Uli

  62. OT: Bruda Ante und Rangnick. Ob das ab Sommer passt? Ausserdem bin ich mal gespannt, ob morgen unser neuer Fanbeauftragter da ist. Hat ja wohl am Samstag auf seiner Rückfahrt alles im Griff gehabt.

  63. Rasender Falkenmayer

    Kohr, das nochmal, sieht sich gar nicht als 6er, sondern als 8er.

  64. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “… Höflichkeit eines Asiaten …”
    Hat Hase auf dem Platz nicht

  65. @61 Und du meinst der Iltis (sorry, “Ilse” ist belegt und hat Kultstatus!) kann das? -Wenn ich mir vorstelle, da kommt ganz neu der Kumpel vom Chef in die Firma, der keine Ahnung von nichts hat, was die Betriebsabläufe angeht und faltet die Kollegen zusammen, wie würden die Zusammengefalteten wohl reagieren? – Was die Tritte betrifft, die knapp am Ball vorbeigehen, hat ja schon Complainovic alles beschrieben. Da braucht die Mannschaft keine Nachhilfe.
    Weshalb eine Mannschaft, die zweimal gegen Mannschaften gewonnen hat, bei denen man auch über ein Unentschieden froh gewesen wäre, den Iltis eingepflanzt bekommt, wenn es gegen das Schlusslicht der Bundesliga geht, erschließt sich mir genauso wenig wie die ganze Verpflichtung.
    Sollte das morgen in die Hose gehen, kann ich mir schon vorstellen, wessen Fehlen außerordentlich bedauert wird.
    Ich freu mich jedenfalls darauf, den Kerl morgen nicht sehen zu müssen.

  66. schwarzwaldadler

    Der spätere RB-Trainer Achim Beierlorzer ohrfeigte ihn in derselben Saison mit den Worten: „Ante ist ein Trainings-Weltmeister. Mehr nicht!“ Rangnick schob ihn wieder ab.

    Rangnick und Rebic hatten schon zusammen zu tun.

  67. eine woche da, eintracht-spieler, sattes urteil: “Ich freu mich jedenfalls darauf, den Kerl morgen nicht sehen zu müssen.” ….. “den kerl”. auweia, Dickwurtz

  68. “Was genau kann ein ilsanker jetzt in die Mannschaft bringen, was es vorher noch nicht gab?”

    Ilsanker ist vor allem geholt worden, weil sich 2 Sechser verletzt haben.

  69. Rasender Falkenmayer

    Ist nicht dem Ilser seine Schuld, wenn er eingewechselt wird. Da kann man ihm kaum vorwerfen, dass er mitgekickt hat. Und an ihm lag`s auch nicht, dass die vorne nichts hingekriegt haben.

  70. Wenn jetzt irgendeiner sagt “Leitwolf!”, dann schrei ich ganz laut.

  71. ZITAT:
    “@61 Und du meinst der Iltis (sorry, “Ilse” ist belegt und hat Kultstatus!) kann das? -Wenn ich mir vorstelle, da kommt ganz neu der Kumpel vom Chef in die Firma, der keine Ahnung von nichts hat, was die Betriebsabläufe angeht und faltet die Kollegen zusammen, wie würden die Zusammengefalteten wohl reagieren? – .”

    Natürlich nicht nach dem Motto: “Hoppla, jetzt komm ich”. Siehe @46 “ich hoffe, er verschafft sich ein gewisses Standing und sagt dann, wo es lang geht….” Ansonsten sagte Marco Russ im Doppelpass, dass die Mannschaft derzeit sehr pflegeleicht sei. Da stellt sich schon irgendwo die Frage: Wo ist da der Typ auf dem Platz, der mal ein Zeichen setzt? Trapp kann das von hinten schlecht machen. Ob das Ilsanker kann? Keine Ahnung. Man sagt ihm zumindest diese Mentalität nach. Man wird sehen.

  72. ZITAT:
    “Kohr, das nochmal, sieht sich gar nicht als 6er, sondern als 8er.”

    Du meinst so wie Sow?

  73. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Kohr, das nochmal, sieht sich gar nicht als 6er, sondern als 8er.”

    Du meinst so wie Sow?”

    Ja.

  74. ZITAT:
    “:) Elegante Lösung @Uli”

    Man tut was man kann. ;)

  75. ZITAT:
    “Chandler war früher, als es noch eine U23 bei der Eintracht gab, Rechtsaußen. Quelle: Meine Beobachtungen.”

    Wenn ich mich richtig erinnere hat ihn erst Hecking bei Nürnberg nach hinten gezogen.

  76. ZITAT:
    “Kohr, das nochmal, sieht sich gar nicht als 6er, sondern als 8er.”

    Es wird ja auch nicht mehr zwischen RA und RM unterschieden.

  77. Ein Leihwolf hätte es auch getan.

  78. @60: Gerade wird Hütter im Kicker zitiert dass die Klausel ein Grund dafür war, ‚dass wir Ilsanker jetzt schon bekommen haben‘. Ich fürchte, er ist also langfristig geplant und wäre sonst tatsächlich im Sommer gewechselt…

  79. Not bad, Isaradler. Not bad. ;)

  80. Funfact 2:
    Erik Durm spielte in der u23 von Mainz 05 Mittelstürmer. Bilanz aus 2 Saisons Regionalliga : 33 Spiele, 13 Tore für Mainz II.
    In seinem ersten Bundesligaeinsatz wurde er bei Borussia Dortmund für Robert Lewandowski eingewechselt.

  81. 8er ist eigentlich total die sinnlose Position. Macht hinten nicht sicher und vorne keine Tore. Kann mir irgend einer einen guten 8er nennen?
    Und wir haben 3 davon.

  82. schwarzwaldadler

    Xavi Iniesta Möller

  83. Bei Hütters Aussage über Torro musste ich laut lachen. Der war doch teilweise nicht mal im Kader. Jetzt hofft man auf ihn? Das kann doch nur Ironie sein….

  84. @83/84: Bernd Nickel, Sabitzer, Thiago, Pogba …

  85. ZITAT:
    Kann mir irgend einer einen guten 8er nennen?

    Schröck, Teber, Löw

  86. übrigens: Pep G. hatte Rode vom 6er zum 8er “umgeschult” bzw. ab und zu so spielen lassen …

  87. Schwegler war ein guter 8er

  88. Ohne Worte, wie Ilse02 hier gesehen wird. Ich glaube, seine neuen Mitspieler sind da wesentlich entspannter. Die Leute gehen ganz normal ihrem Beruf nach, auf die Leistung kommt`s an. Und nur weil der mal nen dummen Spruch gemacht hat, meine Güte,das sind Fußballer und keine Politiker.

  89. aha, es gibt noch business-seats für morgen: 300 euronen, kinder die hälfte. zugreifen!

  90. ZITAT:
    “Ohne Worte, wie Ilse02 hier gesehen wird. Ich glaube, seine neuen Mitspieler sind da wesentlich entspannter. Die Leute gehen ganz normal ihrem Beruf nach, auf die Leistung kommt`s an. Und nur weil der mal nen dummen Spruch gemacht hat, meine Güte,das sind Fußballer und keine Politiker.”

    du kickst auch?

  91. Die meisten Beispiele bestätigen mir die Sinnlosigkeit der Position im heutigen Fußball.

  92. Huch, Eintracht könnte Ilsanker durchaus morgen spielen lassen, weil sich das Agreement mit Rattenball lt. Zentralorgan nicht mit den Fifa- und DFL-Statuten deckt. Es sei halt ein Gentlemen’s Agreement.

    https://www.kicker.de/768802/a.....espektlos_

  93. @: lieber Bibton, es gab vor nicht langer Zeit eine Situation, die dem Ansehen des Vereins richtig hätte Schaden zufügen können, das hat man damals meiner Meinung nach ziemlich elegant gelöst, indem nach und nach alle Beteiligten von der Bildfläche verschwunden sind (https://www.fr.de/eintracht-fr.....89071.html).
    Maxfanatic hat in 52 ziemlich gut das Problem aufgeführt. Mehr muss ich dazu nicht sagen, als dass man von mir aus jeden Jugendspieler aus Turkmenistan besser verpflichtet hätte als jemanden, der das Image hat nicht integer zu sein.
    Ansonsten habe ich gefühlt seit Thorsten Legat jede Verpflichtung hingenommen, auch wenn ich das Gefühl hatte, “das passt nicht”.
    Ich war auch immer stolz darauf, dass EF in meinen Augen kein “Arschlochverein” war, auch wenn man genau gegen diese mit schöner Regelmäßigkeit verloren hat.
    Und genau deshalb verstehe ich die Verpflichtung immer noch nicht. Sportlich hat sie einen sehr begrenzten Wert und ansonsten könnte uns das ziemlich übel vor die Füße fallen. “Schnäppchen” sind was anderes.

  94. Oben fragte einer, wie Ilsanker denn gegen Düsseldorf gespielt hat. Ich habe erst recht spät überhaupt registriert, dass er eingewechselt wurde. Sein Nicht-Ballrausrücken ergab eine gelbe Karte. Aus dem Spiel heraus hab ich ein paar Sicherheitspässe gesehen. Ilsanker zählte auch zu denen, die Kostic den Ball “übergeben” haben. Aber nicht so extrem wie ndicka.

  95. @93: Rasender, das ist natürlich ein generelles problem (neue systeme, alte rückennummern), da ließe sich auch nach der rolle/position zB eines 10ers fragen.

  96. 96: Willkommen zurück Lucas Torro – im Sommer aus heiterem Himmel gestrichen und damit öffentlich demontiert, jetzt sehnlichst zurück erwartet von einem Trainer, der sich gerade einen neuen 6er hat kaufen lassen.

  97. Klaus Bärbel, mir tut Hütter mittlerweile fast schon etwas leid. Jetzt Torro als Alternative aufzuführen grenzt fast schon an Verzweiflung. Zumal er auch noch einige Wochen brauch. Ob Marco Russ als nächstes genannt wird?

  98. Willkommen zurück Lukas Torrro – da schließ ich mich gerne an !

  99. schwarzwaldadler

    Nitro bringt Leverkusen-Porto

  100. Auf die Frage bei der heutigen PK, wie weit Torro eigentlich sei, sagte Hütter, er befinde sich im Aufbautraining und er hoffe darauf, dass er Ende Februar, Anfang März wieder dabei sein könne. Kann sich jeder selbst anhören, ist ganz am Ende der PK. Ansonsten war Torro kein Thema.

    Ich habe keine gottverdammte Idee, was daran verwerflich sein soll.

  101. RF, der beste derzeit soll Toni Kroos sein. Und dessen Position ist mit Sicherheit nicht sinnlos.

  102. Sorry, dann habe ich es falsch interpretiert. Bitte um Verzeihung.

  103. schwarzwaldadler

    Ich frage mich auch warum Hütter hier so angezählt wird.

  104. ZITAT:
    “Ich frage mich auch warum Hütter hier so angezählt wird.”

    Könnte am Spiel von vorgestern liegen…

  105. Es gibt wirklich reichlich Gründe, Hütter zu kritisieren. Die Torro-Äußerung heute wäre völlig harmlos und absolut korrekt. Was ziemlich leicht zu verifizieren ist übrigens.

  106. Reichlich Gründe ist meiner Meinung nach ziemlich relativ. Egal was man anführt, zum guten Schluss schreibt Kollege Stein, wir haben aus den letzten 3 Spielen 7 Punkte geholt, was wollt ihr überhaupt?

  107. Womöglich, weil ich den Satz aus dem HR-Ticker “Eintracht Frankfurts Trainer Adi Hütter hofft auf eine baldige Rückkehr von Lucas Torro. ” in meiner derzeit dünnhäutigen Verfassung überinterpretiert habe.

  108. Womit er natürlich auch recht hat. Unterm Strich hat Hütter mehr richtig als falsch gemacht. Punkt.

  109. Jeder Trainer hofft, dass ein verletzter Spieler zurückkehrt, schon allein für den Spieler. Wenn er gebraucht wird, setzt er ihn ein, wie in der Hinrunde.

  110. Bochum, ich komm’ aus dir
    Bochum, ich häng’ an dir
    Oh, Glück auf, Bochum……….
    Machst mit ‘nem Doppelpass
    Jeden Gegner nass
    Du und dein VFL
    (Herbert Grönemeyer)

    @ Sascha
    Lange nichts mehr gehört von dir, schade. Sollten die Rothosen tief im Westen, wo die Sonne verstaubt, heute Abend gewinnen, wäre das ein wichtiger Schritt in Richtung Aufstieg. Dir persönlich gönne ich das, dem HSV eher weniger….-)
    Ansonsten: unter Hecking ist wohl eine gewisse “Normalität” und Unaufgeregtheit eingekehrt, vermerke ich hier mal positiv. Die Neuen (Pohjanpalo, Beyer, Schaub) sind gute Kaderergänzungen. Strategisch war vor allem die Leihe von Beyer ein kluger Schachzug. Der Junge ist technisch und taktisch sehr gut ausgebildet und kann RV + IV gleichermaßen. Davon wird die ohnehin sehr ordentliche Defensive bei euch noch erheblich profitieren.

    Hatte das schon irgendwann im Herbst hier mal geschrieben: mit diesem Kader muss man einfach aufsteigen, und jetzt erst recht.

  111. ZITAT:
    “…zum guten Schluss schreibt Kollege Stein, wir haben aus den letzten 3 Spielen 7 Punkte geholt, was wollt ihr überhaupt?”

    Das ist halt seine besondere Qualität, dass er bis drei (Spiele) zählen kann…..-

  112. ZITAT:
    “@ Sascha Lange nichts mehr gehört von dir, schade.”

    Der bereitet garantiert die Aufstiegsfeier vor. ;)

  113. ZITAT:
    “Das ist halt seine besondere Qualität, dass er bis drei (Spiele) zählen kann…..-“

    Ich verwende dafür natürlich alle möglichen elektronischen Hilfsmittel.

  114. Da kann man ja mal gucken, ob Kittel ein guter 8er ist.

  115. schwarzwaldadler

    Schickhardt zur Ilsanker Klausel:
    Und es könnte sogar richtig Geld kosten. Star-Anwalt Christoph Schickhardt (64) erklärt: „Es ist egal, ob es sich um ein Gentlemen‘s Agreement handelt oder ein Passus im Transfervertrag verankert ist – es handelt sich hierbei um eine zivilrechtliche Vereinbarung. Und diese ist bindend.“

  116. ZITAT:
    “Ich frage mich auch warum Hütter hier so angezählt wird.”

    Im ersten Interview hat mich ganz gewaltig was gestört. Dann habe ich mich an seiner professionellen Art erfreut und die Saison lief ja auch ganz gut.
    Aber mittlerweile weiß ich’s wieder: Dieses geschäftsmäßige. Das ist ein Manager und er hat einen Kontrakt.
    Das mag professionell sein, aber gerade zur Zeit, wo die taktische Ratlosigkeit so offensichtlich ist, kann er mental und emotional nichts einbringen.

  117. Der VfL wechselt Danny Blum ein. Irgendwie sagt mir der Name was, hm…

  118. schwarzwaldadler

    Kittel ist ein toller Fussballer

  119. ZITAT:
    “Kittel ist ein toller Fussballer”

    +1. Menschlich ist der aber auch ok, ein feiner Kerl.

  120. schwarzwaldadler

    genau der Typ Fussballer den wir brauchen würden.

  121. ZITAT:
    “genau der Typ Fussballer den wir brauchen würden.”

    So einen Typ Fußballer könnten andere auch gut gebrauchen. Ob sich Sonny in der Bundesliga durchsetzen könnte, ist aber schwer einzuschätzen. Da fehlen ihm einfach ein paar Prozent, die er auf Grund der vielen Verletzungen vor ein paar Jahren verloren hat. Immerhin ein erfolgreicher Zweitligakicker statt dem damals drohenden Karriereende.

  122. schwarzwaldadler

    wer solche Ideen hat und das Auge seine Mitspieler so einzusetzen und selbst noch so abschliesst der kann auch Bundesliga.

    Ich finde sowieso unabhängig von Kittel, das wir zu wenig in Liga 2 scouten, da gibt es genug Leute die das Zeug dazu haben 1. Liga zu spielen.

  123. Jetzt Frank Hellmann im “Heimspiel” zum Thema “Tradition versus Kommerz”.

  124. Von mir aus hat der HSV seine Strafe jetzt abgesessen, aber die Stuttgarter können gerne noch einige Jahrzehnte wegbleiben.

  125. ZITAT:
    “ZITAT:
    Kann mir irgend einer einen guten 8er nennen?

    Schröck, Teber, Löw”

    SAUBER – jetzt glaube ich an einen Sieg morgen. Ohne alberne Verlängerung.

  126. Günther Schmolz

    ZITAT:
    “Jetzt Frank Hellmann im “Heimspiel” zum Thema “Tradition versus Kommerz”.”

    Etwas merkwürdiger Artikel des Herrn:

    https://www.sportschau.de/fuss.....g-100.html

    Vor allem der Satz

    „Der Konflikt zieht sich mitten durch den Verein.“

    wirkt sehr problemheischend…

  127. Ich finde da jetzt nichts neues oder überraschendes in dem Artikel.

  128. Wir haben eigentlich gar keine Schangse _ lasst sie uns (genau deshalb) ergreifen!!!

    Boggalheimsieg!

  129. Nur wenige Worte.

    https://maintracht.blog/2020/0.....-das-ziel/

    Bei Nichtgefallen bitte wie üblich weitergehen.

  130. Das heutige Sportereignis(matchday!) wäre doch eigentlich gut geeignet,
    dass der vielgescholtene Andrè Sila mal so richtig durchstartet ……

  131. Morsche!
    Hütter möchte bitte nicht mehr auf fehlende Wintertransfers angesprochen werden…
    Der Mann agiert diplomatisch, aber die Antwort lässt tief blicken

  132. ZITAT:
    “Der Mann agiert diplomatisch, aber die Antwort lässt tief blicken”

    Ich habe seine Antwort zum Thema Rechtsaußen so interpretiert, dass ihn die Nachfragen nerven und er die Position angemessen besetzt findet. Bei zwei Toren unseres Rechtsaußen in zwei Spielen nachvollziehbar wie ich finde.

  133. Ist halt kein Wunschkonzert

  134. ZITAT:
    “Silva ist technisch stärker, spielt aber irgendwie körperlos.
    Gleichwohl wird ein RA primär an seinen Offensivqualitäten gemessen und da sollte Silva schon die besseren Voraussetzungen mitbringen”

    Der Kollege aus Mailand meinte soeben, er hoffe inständig, dass wir Silva behielten. Hoffen wir, dass er seine Voraussetzungen auch zu nutzen lernt.

  135. 136: Man kann die RA-Problematik aber auch nicht abschließend nur mit den beiden Toren bewerten, zumal das Tor gegen Düsseldorf nach einer Standardsituation fiel (und ich mir noch nichtmal sicher bin, ob Chandler nicht in dieser Phase des Spiels eher RV gespielt hat). Wenn man sich anschaut wie die Position während der letzten Spiele bespielt bzw. nicht bespielt wurde, sind ja doch deutliche Defizite zu erkennen. Das liegt nicht an Chandler, sondern daran, dass er eine Position spielen muss, die ihm verständlicherweise nicht liegt. (Von da Costa brauchen wir moentan gar nicht zu sprechen, der ist völlig von der Rolle.)

  136. ZITAT:
    “Das liegt nicht an Chandler, sondern daran, dass er eine Position spielen muss, die ihm verständlicherweise nicht liegt.”

    Nochmal, weil es gestern vielleicht überlesen wurde. Chandler ist auf der Position Profi geworden und erst unter Hecking in Nürnberg nach hinten gezogen worden. Weshalb ihm die Position nicht liegen sollte, erschließt sich mir nicht.

  137. “Man kann die RA-Problematik aber auch nicht abschließend nur mit den beiden Toren bewerten, “

    Bewerten kann die Situation jeder, wie er möchte. Hütter hat diese Frage aber schon während der Transferperiode ausreichend beantwortet. Mehrmals.

  138. ZITAT:
    “136: (und ich mir noch nichtmal sicher bin, ob Chandler nicht in dieser Phase des Spiels eher RV gespielt hat). “ Nach der Einwechslung von Durm spielte Timmy links hinter Kostic und Durm vorne Rechts.

  139. Uli, dann bringt er einfach zu wenig Technik mit für diese Position. Er ist weit davon entfernt, eine rechtsfüssige Kopie von Kostic abzugeben.

    Für mich ist und bleibt er ein Verteidiger

  140. Klar kann da jeder seine Meinung zu haben.
    Mir persönlich reicht die spielerische Performance auf rechts momentan nicht und ich bilde mir ein, dass sich auch in den Statistiken abbildet, dass die Position nicht optimal besetzt ist (bspw. gegen Düsseldorf 1 Flanke, eine Heatmap wäre auch mal interessant). Auch wenn es sicher nicht das einzige Problem im Spiel der Eintracht ist.

    Zur Ausbildung/Umbildung: Für mich ist dieses Argument nicht ganz schlüssig – es fordert ja auch keiner, dass Durm wieder Stürmer spielt oder niemand wäre damals auf die Idee gekommen Jermaine Jones wieder in den Sturm zu stellen.

  141. Vielleicht sollte man zunächst hier mal festlegen, welche Spielfertigkeiten ein RA haben sollte. Abgesehen davon, dass er ein Rechtsfuss sein sollte, sollte er doch idealerweise über eine gute Spieltechnik verfügen, um sich im 1:1 durchzusetzen sowie ein gutes Sprintvermögen um vor dem Verteidiger an die Torauslinie zu kommen. Wenn dann noch die Flanke genau in der Box ankommt, dürften alle zufrieden sein. Unabhängig ob Chandler dies erfüllt, stellt sich die Frage, ob hier nicht eher Kamada oder Gaci in Frage kommen?

  142. ZITAT:
    “Er ist weit davon entfernt, eine rechtsfüssige Kopie von Kostic abzugeben.”

    Das wiederum ist unbestritten. Und wie ich Ihn kennen gelernt habe, könnte mir auch vorstellen, dass er der erste ist, der das einräumt.

  143. “Mir persönlich reicht die spielerische Performance auf rechts momentan nicht und ich bilde mir ein, dass sich auch in den Statistiken abbildet, dass die Position nicht optimal besetzt ist (bspw. gegen Düsseldorf 1 Flanke, eine Heatmap wäre auch mal interessant).”

    sowas?
    https://twitter.com/GNetzer/st.....00096?s=20

  144. Es geht ja auch nicht darum Chandler in irgendeiner Form zu bashen, sondern darum, dass die Eintracht ein Profiverein in der Bundesliga und Europa League ist und es da nicht sein kann, dass man nach einer Systemumstellung eine Position im Kader nicht besetzt hat (und die andere Seite ja auch nur mit einem Spieler). Es ist doch absurd, dass auf diesem Niveau orakelt werden muss, welcher der Spieler im Kader positionsfremd noch den besten Kompromiss als RA abgeben würde.
    Dass Hütter permanent die möglichen RAs aufzählt, überradcht mich auch nicht – der wird schon früher als wir alle gewusst haben, dass da keiner mehr kommt.

  145. Spanische Medien nennen ihn den “uneffektivsten Madrid-Angreifer der letzten Jahre”

    ttps://www.t-online.de/sport/fussball/international/id_87273518/ex-frankfurter-luka-jovic-mit-harter-selbstkritik-was-ist-mit-mir-los-.html

  146. ZITAT:
    “Mir persönlich reicht die spielerische Performance auf rechts momentan nicht und ich bilde mir ein, dass sich auch in den Statistiken abbildet, dass die Position nicht optimal besetzt ist (bspw. gegen Düsseldorf 1 Flanke, eine Heatmap wäre auch mal interessant).”

    sowas?
    https://twitter.com/GNetzer/st.....00096?s=20

    Jap, danke. Besser als erwartet, aber im letzten Drittel schon deutlich weniger als notwendig (und als Kostic sowieso, aber der Vergleich wäre auch unfair).

  147. Der Luka darf gerne zurückkommen. Sehr gerne.

    mwa:
    Ich wollte den Dost ja schon bashen, weil er andauernd ausfällt und nie spielt. Zu meiner Überraschung verlautet tm.de allerdings, dass er von 18 möglichen Ligapspielen stattliche 13 bestritten hat. Von einem andauernden Fehlen also keine Spur.

  148. Ein gewisser Alexander Meier soll ohne aktuellen Vertrag sein und könnte somit ablösefrei zu uns kommen und wäre auch sofort spielberechtigt. Wäre das nicht einer für uns?

  149. Morsche
    sieht so Verzweiflung aus?
    Herr Hütter, bewahren Sie die Ruhe und arbeiten Sie professionell weiter.

    Ich habe – im Gegensatz zum letzten Jahr – nicht den Eindruck, dass die Mannschaft ein Konzept hat, das sie umsetzen kann. Ob das am Kader oder am Trainer liegt, ist schwer zu sagen.

  150. Helfen tut da nur das dritte Bein..

  151. :-)
    Das Problem ist, dass auch die beste Motivation und Überzeugung nichts nutzt, wenn das Rüstzeug fehlt, aus Energie Effizienz zu machen. Siehe Paderborn.

  152. ZITAT:
    “:-)
    Das Problem ist, dass auch die beste Motivation und Überzeugung nichts nutzt, wenn das Rüstzeug fehlt, aus Energie Effizienz zu machen. Siehe Paderborn.”

    Völlig richtig RF.
    Annesterum gab es aber – mit etwas Spielglück des Tüchtigen – auch ein Liga 2:0 gegen die Dosen.
    Das bedeutet : wir wissen vermutlich nix. Neues Spiel, neues Glück

  153. Sorry, das mit dem dritten Bein war etwas spöttisch gemeint im Zusammenhang mit vorhergegangenem post. Ich finde allerdings auch, dass der Timmy das gar nicht so schlecht macht, 2 Tore sprechen für Allzweckwaffe. Diese bescheuerte Freitagsansetzung macht mir im Moment die meisten Sorgen, wir sind nämlich noch lange nicht raus…..

  154. Ich sehe in der rechten Außenbahn auch nicht unser Hauptproblem. Chandler hat unter Kovac praktisch zwei Spielzeiten rechts (teilweise auch links) in der Fünferkette gespielt. Dabei musste sich auch in die Offensive einschalten und hat teilweise z.B. im legendären Montagsspiel gegen Leipzig auch sehr gute Spiele gemacht.
    Was sich gegen Düsseldorf viel schmerzhafter bemerkbar gemacht hat, war das Fehlen von Gacinovic. Ohne seine taktische Disziplin und sein Pressingverhalten sind wir offensiv und defensiv deutlich schwächer. Denn einerseits wird der Gegner nicht früh genug gestört, andererseits kommen wir nicht ins Umschaltspiel. Kamada hatte gegen Düsseldorf keine einzige Balleroberung hat keinen einzigen Zweikampf geführt!

  155. Mal was anners: hab eine 38er-Karte übrig, falls das von Interesse ist für jemanden hier. Übergabe zwischen Baseler Platz und Stadion möglich. Im Eintracht-Forum gibt es irgendwie keine eigene Rubrik dafür?

  156. … also für das heutige Spiel, meine ich natürlich

  157. @Rechte Seite
    Die Einkaufsrunde ist vorbei, vergossene Milch respektive nicht vergossene Millionen, ist jetzt halt so. Hoffen wir bloß das Verhalten fliegt uns nicht um die Ohren zum Ende der Saison. Aber mal ganz unabhängig von Winterverstärkungen, wir haben einen Kicker im Kader, der mich unglaublich begeistert hat in der Vergangenheit: Danny da Costa.
    Ja, von der Rolle, verunsichert – alles richtig.
    Aber verdammt noch mal, ich erwarte von einem Trainer solch einen Spieler wieder in die Spur zu bekommen. Und damit auch über rechts wieder mehr Druck zu machen, muss ja kein Harakiri-Stil sein. Sorry, aber daran muss sich ein Trainer primär messen lassen. Bin ich da zu naiv oder zu fordernd?

    @Daum-Video
    Nervt, tierisch. Jaaa, niemand wurde verletzt, ist doch witzig und bitte nicht so humorlos, schon klar. Aber ich finde es tatsächlich respektlos und übergriffig. Aber wenn selbst die FAZ das Video verlinkt und verbreitet, dann scheint es inzwischen halt OK zu sein.

  158. @Laie, wenn meine Vermutung zutrifft, dass Danny von der Rolle ist, seit er sich mit seiner Mutter restlos zerstritten hat (wenn im September Klage eingereicht wurde, dürfte der Streit mindestens seit April/Mai 2019 schwelen), kommt da wahrscheinlich kein Trainer der Welt an ihn ran.

  159. Heute Nagelprobel in der Commerzbank Arena.

  160. ZITAT:
    “@Laie, wenn meine Vermutung zutrifft, dass Danny von der Rolle ist, seit er sich mit seiner Mutter restlos zerstritten hat (wenn im September Klage eingereicht wurde, dürfte der Streit mindestens seit April/Mai 2019 schwelen), kommt da wahrscheinlich kein Trainer der Welt an ihn ran.”

    Ist das nicht damals im Vergleich entschieden worden?

    https://www.t-online.de/sport/.....rueck.html

  161. ZITAT:
    “@Laie, wenn meine Vermutung zutrifft, dass Danny von der Rolle ist, seit er sich mit seiner Mutter restlos zerstritten hat (wenn im September Klage eingereicht wurde, dürfte der Streit mindestens seit April/Mai 2019 schwelen), kommt da wahrscheinlich kein Trainer der Welt an ihn ran.”

    Oder es ist die Freundin. Vielleicht kriegt der Junge nicht mehr genug Schlaf?

  162. aufruf der kurve zum fanboykott bei montagsspiel gegen die Eisernen
    link tweet von Carsten Schellhorn
    https://twitter.com/cschellhor.....1738167304

  163. …. wir spielen am donnerstag vorher in Salzburg.
    wäre spielfreies wochenende die alternative? oder spiel am sa/so?

  164. oh – da werden wieder einige unbedarfte zuschauer freundlich dazu aufgefordert werden, ihre plätze doch bitte mal zu räumen.

  165. @c-e
    Es ist verdammt schwierig, wie immer wenn es um Menschen geht, da hast Du recht.
    Ich finde auch menschlich sollten wir es uns nicht erlauben ihn fallen zu lassen, die Formulierung “wieder in die Spur bringen” war auch nicht so glücklich gewählt von mir. Habe mich auch tatsächlich schon gefragt, was ich machen würde bei so einer Situation mit einem Mitarbeiter.
    Profiteams haben andere Möglichkeiten, ich könnte mir vorstellen man überlegt gemeinsam ob eine Auszeit Sinn macht und gleichzeitig nominiert man ihn für den EL-Kader, als klares Zeichen – Hey, wir “verschwenden” einen Platz, weil wir an Dich (und das Weiterkommen) glauben!
    Die Nominierung war schon, ich weiß – nur so eine Idee. Und natürlich ist es die Frage ob der Spieler es will, ob es helfen würde, klar. Was aber aus meiner Sicht weder Danny noch der Mannschaft hilft: Ihn weiter so spielen zu lassen.
    Meine Sicht und Sorge liegt aber vermutlich zu einem gewissen Teil auch daran, dass ich den Kerl irgendwie einfach mag. Weshalb mich seine aktuelle Verfassung auch so umtreibt.

  166. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ist das nicht damals im Vergleich entschieden worden?

    https://www.t-online.de/sport/.....rueck.html

    Offensichtlich aber so richtig wird die Chemie nicht stimmen, wenn man seine eigene Mutter verklagt.

  167. ZITAT:
    “@Daum-Video
    Nervt, tierisch. Jaaa, niemand wurde verletzt, ist doch witzig und bitte nicht so humorlos, schon klar. Aber ich finde es tatsächlich respektlos und übergriffig. Aber wenn selbst die FAZ das Video verlinkt und verbreitet, dann scheint es inzwischen halt OK zu sein.”

    https://twitter.com/fums_magaz.....4251849728

  168. ZITAT:
    “…. wir spielen am donnerstag vorher in Salzburg.
    wäre spielfreies wochenende die alternative? oder spiel am sa/so?”

    Hm – wie hat das nur bloß vor der Einführung der Montagsspiele funktioniert?

  169. Wir spielen übrigens auch am Donnerstag danach im Europapokal. Und zwar auswärts. Nur mal so. Bei Spiel Montagabend und Anreise am Mittwoch dürfte da wenig Zeit für Erholung oder gar Training und spezifische Spielvorbereitung sein.

  170. ZITAT:
    “ZITAT:
    “@Daum-Video
    https://twitter.com/fums_magaz.....4251849728

    Hier auch in sein Kommentar in bewegten Bildern:
    https://www.n-tv.de/mediathek/.....52775.html

  171. @178
    Hast Du auch das https://www.n-tv.de/mediathek/.....54377.html Video gesehen?
    Loooool :) Der Davies kann auch als Comedian arbeiten.

  172. ZITAT:
    “Ich habe – im Gegensatz zum letzten Jahr – nicht den Eindruck, dass die Mannschaft ein Konzept hat, das sie umsetzen kann. Ob das am Kader oder am Trainer liegt, ist schwer zu sagen.”

    Da gehe ich mit. Leider. Denn die echte Idee, wie die Eintracht denn nun eigentlich auftreten und wie sie dieses Spiel gewinnen will, suche ich seit der letzten Sommerpause.

  173. Beim Leipzigspiel damals hätte ich mir einen Boykott gewünscht, was hätte sich bitte besser angeboten als das erste Montagsspiel ausgerechnet gegen das verhasste Konstrukt? Gut, wurde nur ein persönlicher Boykott und man hat mir erklärt die Tennisbälle wären wirkmächtiger. Ich bin da noch immer anderer Meinung und scheinbar hat man inzwischen etwas umgedacht…oder keine Tennisbälle mehr.

    Wenn ich mir den Aufruf auf der Seite Nordwestkurve so ansehe, dann fällt mir diese Passage auf:
    Für alle Eintrachtfans, die am Protest partout nicht teilnehmen wollen, wird es in Absprache mit Eintracht Frankfurt die Möglichkeit geben, auf andere Plätze im Stadion auszuweichen.

    Das ist aber sehr nett vom Erfüllungsgehilfen Eintracht Frankfurt. Scheinbar ist man sich auf Seiten der Organisatoren nicht ganz sicher, ob wirklich alle mitmachen würden. Ein Ausscheren ist im Unterrang deshalb schlicht nicht vorgesehen – Du bleibst draußen oder darfst woanders sitzen.

  174. Hihi, damals einen Komplett-Boykott wollen und jetzt über den Komplett-Boykott nörgeln – das kriegt auch nicht jeder hin.

    Wenn man die mediale Wirksamkeit von Eintracht – RB und Dortmund – Augsburg bei den Montagsspielen 1 + 2 vergleicht, war hier definitiv mehr Lametta. Da hatten aber auch noch Leute Lust, gegen den Scheiß zu kämpfen – ich persönlich hab die nicht mehr und würde am liebsten ganz daheim bleiben.

  175. Ich dachte, die Abschaffung der Montagsspiele sei schon beschlossene Sache. Weshalb dann ein Boykott? Oder geht es mal wieder darum, wer den Längeren hat…

  176. ZITAT:
    “Ein paar Phrasen von Silva
    https://www.youtube.com/watch?.....8YWcdE629M
    Was soll er auch sagen?”

    wobei seine Bemerkung, er habe bei großen Clubs gespielt, korrekt ist. Er ist 34 facher portugiesischer Nationalspieler. Von daher ist seine derzeitige Leistung völlig unverständlich. Insofern bleibt nur die Hoffnung, dass der Knoten platzt.

  177. So blöd ich Montagsspiele finde, so sehr mißfällt mir der Ton dieser Erklärung und der angemaßte Alleinvertretungsanspruch.

  178. @185, Bonno
    Stimmt schon. Eigentlich lief es bei ihm, bis zu seinen Sehnenproblemen Ende letzter Saison (ca 4/19).
    https://www.transfermarkt.de/a.....verein/368
    Ich dachte ja auch, das sei der Krachertransfer.

  179. “er habe bei großen Clubs gespielt”

    Möglicherweise ist das das Problem. Dort hatte er bessere Mitspieler, hier ist er in einem Malocherteam.
    Die Umstellung auf deutschen Kampf- und Kraftfußball soll ja nicht ganz so einfach sein.

  180. ZITAT:
    “So blöd ich Montagsspiele finde, so sehr mißfällt mir der Ton dieser Erklärung und der angemaßte Alleinvertretungsanspruch.”

    Es ist halt ein Problem, dass die unabhängigen Fans keine Stimme haben um zu widersprechen falls sie denn widersprechen wollten.

  181. Deswegen sind sie ja unabhängig, weil sie bei keiner Massenstimme mitrufen, sondern jeder was anderes erzählt, was ihm gerade passt.
    Mehr so wie hier.

  182. ZITAT:
    “Ich dachte, die Abschaffung der Montagsspiele sei schon beschlossene Sache. Weshalb dann ein Boykott? Oder geht es mal wieder darum, wer den Längeren hat…”

    Ich frag’ mich ja immer wieder, ob es bewusste Absicht ist oder ob man das heute in diesem Internet einfach so macht, dass man die Texte, zu denen man kommentiert, einfach gar nicht erst liest.

  183. ZITAT:
    “So blöd ich Montagsspiele finde, so sehr mißfällt mir der Ton dieser Erklärung und der angemaßte Alleinvertretungsanspruch.”

    Vielleicht erträgst du den hier ja mehr: https://www.fanabteilung.de/fu.....piel/28600

  184. @192 Max,
    besser, ja. Weniger apodiktisch.

  185. Max, 176/177: kaum zu glauben, aber zu zeiten meines “damals” fanden die uefa-cup-spiele auch mittwochs statt. da war der samstag kein problem.

  186. 194

    deswegen wundere ich mich auch über Hütter der sich über die Fr Ansetzung beschwert von Di Abend bis zum Freitag Abend ist doch mehr Zeit, als von Mitttwochabend zum Samstagmittag, daher verstehe ich seine Kritik nicht so ganz….

    Klar wollte der Sa spielen aber, andere Vereine trifft es dann schlimmer, wie gesagt.

  187. @194: Aha. Und weiter? Über ein Sonntagsspiel nach nem Donnerstag-Europacup-Termin hat sich auch noch keiner beschwert, oder?

  188. 196

    man kann ja einiges tun aber 90 Min die eigne Mannschaft nicht anzufeuern in einem Spiel das im Absteigskampf einfach wichtig ist, ist für mich völlig bekloppt.
    Union freut sich über einfache 3 Pkte.

  189. @raideg
    Nur noch kurz, ist ja Matchday und bald geht’s los ins Stadion.
    Klar, Daum war nicht geschockt und es mag schlimmere Opfer geben. Aber ich frag mich welche Wahl er hatte? Konnte er entscheiden ob das Video verbreitet wurde? Wohl kaum.
    “Schaut her, wie souverän er reagiert” Der Umkehrschluss: Wer nicht so reagiert, der ist nicht souverän. Kenne ich aus anderen Bereichen: “Was regt die sich auf? Andere ballern so einem nen selbstbewussten Spruch an den Kopf und gut ist!” Funktioniert für manche, zumindest vordergründig – geht aber für mich am Thema vorbei.

  190. So weit ich das verstehe, werden die Unioner auch nicht anfeuern, oder?

  191. Heimsieg-Wumms!

  192. Fußballfans sind und bleiben ein komplexes Phänomen, anders als Fans anderer Sportarten. Im Eishockey fliegen Gummtiere und beim Eiskunstlauf Stofftiere aufs Eis – nur als Beispiel.
    Choreos kenne zumindest ich nur aus den Fußballstadien, wieder andere haben viel Puste,
    https://11freunde.de/artikel/w.....ttansicht=
    es gibt Anhänger, die mit Ringelreihen “ihren” Bus einweihen … unsere leeren einen kompletten Rang, was mich naives Pflänzchen eher an eine verhängte Strafe gegen eben die Fans erinnert. Nuja.

    Nachvollziehbar hingegen ist der löbliche Versuch, nicht alles ohne Widerspruch hinnehmen zu sollen, um als Klatschpappenkulisse ausschließlich hübsche Bilder zu liefern.

  193. @197: Für dich gilt dann auch die 191. Ist wirklich lustig. Auf beide “Argumente” wird im Ursprungstext schon eingegangen. Dachte bei der älteren Generation würde man noch lesen und nicht nur bunte Bildchen und witzige Videos gucken. Naja. Was tust du denn eigentlich so für die Unterstützung der Mannschaft bei jedem einzelnen Spiel? Nur mal so gefragt.

    @199: Weiß ich nicht. Kann schon sein, dass die das anders handhaben.

  194. Kontrolliertes Abfackeln von Pyro, hatten wir das schon?
    https://www.tagesspiegel.de/sp.....06532.html

  195. Hase, Gaci, Toure und Silva rein.

  196. spielen wir mit 15?

  197. Dürfte wohl so ausehen:

    Trapp

    Toure Vadder Hinti Ndicka

    Hase

    Rode Sow

    Gaci Kostic

    Silva

  198. ZITAT:
    “spielen wir mit 15?”

    Nö, unser Goalgetter und Danny sowie Gonzo und Kamada pausieren erst mal.

  199. Interessante Aufstellung.

  200. Spielt Gaci rechts außen ?

  201. ZITAT:
    “Spielt Gaci rechts außen ?”

    Keine Ahnung erscheint mir aber wahrscheinlich. Zieht aber sicher auch öfter in die Mitte.

  202. Gefällt mir richtig gut 👍

  203. Wird das ein 4-3-3?

  204. ZITAT:
    “Kontrolliertes Abfackeln von Pyro, hatten wir das schon?
    https://www.tagesspiegel.de/sp.....06532.html

    Interessanter Ansatz.

  205. Hase als 5er und 6er?

  206. ZITAT:
    “Dürfte wohl so ausehen:

    Trapp

    Toure Vadder Hinti Ndicka

    Hase

    Rode Sow

    Gaci

    Kostic

    Silva”

    Wohl kaum. Sieht nach einem 3-4-3 mit Außenverteidigern in der “Viererkette” aus, so wie Gladbach in Leipzig gespielt (mit Hofmann als “RA”) und RB mächtig Probleme hatte. Bin mal gespannt, ob die Kopie funzt, hab da meine Zweifel. Auch weil RB kräftig umgestellt hat.

  207. kleiner tipp fuer alle die das spiel sehen wollen und kein sky haben.
    mit VPN set auf Canada kann man das spiel gratis live auf youtube schauen.

  208. Äh Leute, das geht auf SPORT1 auch noch leichter

  209. Der Goalgetter bleibt draussen. Interessant….

  210. Die Reporterin bei Sport 1 ist ein ganz schönes Schnuckelchen…

  211. ZITAT:
    “@maz
    Guggst Du hier:

    https://tv.sport1.de/mobile/pr.....ogramm/

    Noch einfacher fuer euch, dachte nur ich teile den Youtube feed mal, nachdem ich durch zufall letzte runde drueber gestolpert bin.

  212. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Sieht nach einem 3-4-3 mit Außenverteidigern in der “Viererkette” aus, so wie Gladbach in Leipzig gespielt (mit Hofmann als “RA”) und RB mächtig Probleme hatte. Bin mal gespannt, ob die Kopie funzt, hab da meine Zweifel. Auch weil RB kräftig umgestellt hat.”

    Kann auch sein, erschiene mir aber riskant.

  213. EIIIIIIIIINTRACHT! BUMMBUMMBUMM!

    (sorry)

  214. Das ist die Taktik aus dem Pokalfinale, mit vorgezogenem Hase, Viererkette, dreier Mittelfeld und drei Offensive vorne.

  215. ZITAT:
    “Die Reporterin bei Sport 1 ist ein ganz schönes Schnuckelchen…”

    Mit den Augenweiden ist´s gleich vorbei.

  216. Auf SGE, tret die Dosen aus unserem Stadion!

  217. Hat bei der letzten Begegnung auch fungschioniert
    https://twitter.com/leppert_ge.....08837?s=20

  218. Bin wie immer nicht im Stadion und sehe somit nur die Hälfte bzw. alles falsch. Überlege mich für die Analyse während des Spiels in CouchBärbel umzubenennen, um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen.

  219. Auswärtstrikot—Gründe????

  220. Seit wann spielt denn der David Montero linker Verteidiger beim Nagelsmeyer?

  221. Naja, Seppl..
    Aber es wird bestimmt noch :)

  222. ZITAT:
    “spielen wir mit 15?”

    Im Moment habe ich das Gefühl, dass Leibzsch mit 15 spielt.

  223. Stockfehler

  224. Glück #2 +trapp

  225. Silva hat jetzt schon mehr Ballkontakte als gegen Düsseldorf und auch schon zwei gute Aktionen gehabt.

  226. @239
    Ja,das macht Hoffnung.

  227. Die rechte Abwehrseite. Räume ohne Ende.

  228. Warum spielt eigentlich Gulasci nicht? Hab’ wieder mal nix mitbekommen.

  229. Wer schießt ihn?

  230. So saublöd wie sinnlos: ergo klarer Elfer.

  231. JG526Pflichtspiele

    Ganz in weiss daheim…Muss zuletzt in den 80ern gewesen sein.

  232. Uiuiui, nur noch rein muss er.

  233. Roulette kann er also, der Portugiese.

  234. Zieht den Sachsen die Kohlensäure raus!

  235. Bestens gemacht und toll geschossen von Silva.

  236. Anddrrree, sauber :)

  237. Der brych hat den elfer aber nur ungern gegeben

  238. Dosen rausbringen!

  239. mannmannmannmannmannmannmannmannmann

  240. Es ist nicht zu glauben….

  241. Der Gacinovic ist einfach ein Ärgernis

  242. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die Reporterin bei Sport 1 ist ein ganz schönes Schnuckelchen…”

    Mit den Augenweiden ist´s gleich vorbei.”

    :-))

  243. Gaci, Mann Mann Mann

  244. ZITAT:
    “Der brych hat den elfer aber nur ungern gegeben”

    Dafür die Gelbe für Gaci um so lieber.

  245. Brych wird garantiert was dagegen haben dass die Eintracht am gewinnen ist.

  246. Orakel von Offenbach

    Nächste Trainingseinheit: Bälle stoppen.

  247. Dieser N‘dicka ist schon extrem limitiert

  248. ZITAT:
    “Der Gacinovic ist einfach ein Ärgernis”

    Nein, aber die Schwalbe war dämlich und das weiß er auch.

  249. ZITAT:
    “Dieser N‘dicka ist schon extrem limitiert”

    Das ist hoffentlich ein Stöckchen, über das ich gerade bereitwillig springe…

  250. NairobiAdler in HH

    Gutes Spiel bisher. Sogar offensiv jetzt ein paar Ideen

  251. Orakel von Offenbach

    Einfach ein Genuss heute. Stand jetzt.

  252. Yo, läuft. Gute Aufstellung, gute Taktik bis dahin.

  253. Ich bin positiv überrascht.
    Sieht nach Fußball aus von uns.

  254. Rode und Sow etwas vorgezogen und dahinter als 6er Hase. Das ist clever.

  255. Sow, Silva, Kostic spielen ganz gut zusammen.

  256. 1:0 in HZ nehmen bitte

  257. Orakel von Offenbach

    Hatte erst Bedenken bei Brych, geht aber.

  258. Orakel von Offenbach

    Für Abraham und Hase reicht es nächstes Jahr wohl nicht mehr.

  259. Zwischen Hoffen und Bangen. Kämpferisch ganz stark aber der Spielaufbau :((!

  260. Der Schuljan ist unzufrieden:)

  261. RB ist nach dem Elfer nicht viel eingefallen. Kann so weitergehen.

  262. Silva heute richtig gut. Kämpft, rackert und fordert Bälle. DAS WILL ICH SEHEN. VERFLIXT NOCHMAL. Warum muss man vorher immer schimpfen?😂

  263. Klasse Leistung bislang.

    Und fast jeder hat sich trotzdem mal einen Klopps geleistet, sogar die Erfahrenen.

  264. ZITAT:
    “Für Abraham und Hase reicht es nächstes Jahr wohl nicht mehr.”

    Oxxenbach?

  265. Silva gut. Bier schmeckt (Tegernseer). Föhn vorbei (letzte Nacht 20 Grad). Perfekter Abend

  266. Gute Leistung der SGE.
    Und Brych pfeift konsequent/beidseitig Speziell:-)

  267. Die Couch meldet: Ordentlicher Auftritt, Silva, Sow, Kostic, Hinti, Touré und Rode gefallen gut, der Rest spielt bis auf ein paar kleinere Fehler auch manierlich. Ndicka hat diesen Nkunku besser im Griff als Touré letzte Woche. Trapp mit guter und wichtiger Parade.

    Bleiben zwei Fragen: Warum nicht gegen Düsseldorf so? Ist 4-3-3 womöglich die Lösung der Balance-Probleme?

  268. Jep, Silva sehr bemüht. Gaci iss Gaci und gut, dass er spielt. Hase und Abe leicht zittrig. Schaut ganz gut aus bisher. Die Truppe generell spielt ab und an mal wieder mutiger, früher und konsequenter attackierend, gefällt!

  269. Fuck, ich wollte mich mit stoischer Ruhe der Niederlage fügen und jetzt sitz ich hier mit 200 Puls und Blutdruck.

  270. Ich hab nur eine Erklärung:
    Die haben uns gnadenlos verarscht.

  271. Wer ist denn eigentlich der engagierte Spieler mit der 33?
    Kann ja doch was und will auch!

  272. Wahrscheinlich kommt jetzt Werner.

  273. Super Einstellung der Unsrigen. Ganz klar.

  274. Hasebe und Abraham – Jesses!

    Ansonsten ist Leipzig zwei Klassen schlechter als vor 10 Tagen.
    Kann gerne so bleiben.

  275. ZITAT:
    “Ich hab nur eine Erklärung:
    Die haben uns gnadenlos verarscht.”

    Ich glaub den Jungs wurden einfach die hiesigen Kommentare vom Düdorf-Spiel vorgelesen und zwar sehr laut.

  276. ZITAT:
    “Fuck, ich wollte mich mit stoischer Ruhe der Niederlage fügen und jetzt sitz ich hier mit 200 Puls und Blutdruck.”

    Und mediocrem Bier bei mir.

  277. ZITAT:
    “Ansonsten ist Leipzig zwei Klassen schlechter als vor 10 Tagen.
    Kann gerne so bleiben.”

    Wir sind einfach besser. Besser eingestellt, besser drauf.

  278. @292
    Ja, das war wohl nötig.
    Hat was gebracht.

  279. Der tritt dem Sow voll gegen’s Schienbein. Kein Freistoß.

  280. Sauber. Wir haben denen den Ilser weggekauft und sie so entscheidend geschwächt.

  281. wenn er Rode jetzt nicht runterholt gibts gelb-rot bald.

  282. FILIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIP!!!

  283. So geiiiilll….

  284. Nidda-Adler unterwegs

    YESS !!!

  285. Brych ist und bleibt ein unfairer Schiri.

    PS: Trapp ist etwas unkonzentriert. Und jetzt noch ein Tor

  286. Kostic mausert sich zum Torjäger.

  287. NairobiAdler in HH

    Kostiiiiiiiiiiiiic

  288. Bitte jetzt selbst nicht mehr auskontern lassen.

  289. Ach Leude, ich schau das auf sky, also bitte nicht spoilern. Das Tor einfach fünf Minuten später bejubeln. Aber ich verzeih euch.

  290. FK10FG!!!

  291. LECK MICH AM ARSCH!!!!

    Endlich sind wir auch mal Angstgegner von jemandem!

  292. ZITAT:
    “Bitte jetzt selbst nicht mehr auskontern lassen.”

    Bitte jetzt nicht nachlassen. Einfach weiterspielen und Zwischenergebnis ignorieren. Und nicht nachdenken.

  293. Supertor, den Ball technisch so zu versenken, das können nicht viele.

  294. Darauf noch ein Bier. Prost Nairobi!

  295. Der Dicke, Seppl und der Pfillliiipp :)
    Ganz stark.

    @306
    Meinst Du nicht doch DAZN?

  296. So gesehen ist es schon schade, dass wir nicht in der 94. Minute Stefan Ilsanker für Kevin Trapp einwechseln können.

  297. Ach , was bin ich blöd.
    Ist ja Sport1 und Sky heute.
    Entschuldige bitte.

  298. Dem Gaci gelingt aber auch einfach nichts.

  299. ZITAT:
    “mannmannmann”

    Kann auch nur Einer. :(

  300. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Darauf noch ein Bier. Prost Nairobi!”

    Trinke Blauer Bock im hohen Norden, aber Cheers

  301. Was macht denn der Hase da?

  302. Shicé Tor. verpaßt, weil man hier nicht rauchen darf. Selbst schuld.

  303. Gaci most valuable Player.

  304. Orakel von Offenbach

    ZITAT:
    “Was macht denn der Hase da?”

    Wenn Brych gewollt hätte…

  305. ZITAT:
    “Dem Gaci gelingt aber auch einfach nichts.”

    Das ist so nicht richtig. Aber wenn er eine Torchance hat, macht er zuverlässig das Falsche.

    Aber sein Pressing ist top, Pässe heute auch.

  306. ZITAT:
    “Der Dicke, Seppl und der Pfillliiipp :)
    Ganz stark.

    @306
    Meinst Du nicht doch DAZN?”

    ne, aber ich hab mal reloaded, jetzt stehts schon 4:0 alles gut.

  307. Trapp klasse.

    ZITAT:
    “Dem Gaci gelingt aber auch einfach nichts.”

    Aber er beißt.

  308. ZITAT:
    “Supertor, den Ball technisch so zu versenken, das können nicht viele.”

    Er kann halt kicken , er weiß dass er einen super Abschluss mit seinem linken fuß hat,
    erinnert mich an meinen Alterskameraden Wolfgang Overath. Kann man nicht lernen, ist angeboren.

  309. ZITAT:
    “Was macht denn der Hase da?”

    Kann man geben. Bravo Brych.

  310. ZITAT:
    “Brych ist und bleibt ein unfairer Schiri.”

    Kann ich nicht sehen.

  311. @324
    Bestens :)

  312. Brych lässt viel laufen, aber auf beiden Seiten. Wenn er eben Elfmeter pfeift, darf sich niemand beschweren.

  313. Wenn wir pressen, dann können wir was.

    Machen wir aber nur noch an hohen Feiertagen.

  314. Rode und Gacinovic raus – Kohr und Chandler rein.

  315. Inkl. Nachspielzeit noch 30 Minuten Defense

  316. Ihr könnt ja alle über sein Alter meckern, aber unser Vadder da hinten: Weltklasse 😎

  317. Vielleicht sollte Rode raus. Der kann wegen Gelb-rot-Gefahr nichtmehr richtig in den Zweikampf gehen.

  318. Hier in der Eintrachtkneipe wussten wir schon vor 3 Minuten Wartezeit, daß wir den Elfer kriegen. Stimmung und Zusammenhalt ist top und Nullahnung kommt bestimmt nicht annähernd ans Stadion ran.

    Wir genießen gerade.

  319. ZITAT:
    “Brych lässt viel laufen, aber auf beiden Seiten. Wenn er eben Elfmeter pfeift, darf sich niemand beschweren.”

    Die fädeln aber auch alles ein dZITAT:
    “Inkl. Nachspielzeit noch 30 Minuten Defense”

    Bitte jetzt nicht auf Beton setzen. Sonst kriegen die Oberwasser. Bei denen muss die Angst mitspielen.

  320. Scheisse…

  321. NairobiAdler in HH

    Fuck

  322. Kaum hab’ ich es geschrieben. :(

  323. Daumen drücken.

  324. Edward James Olmos. Der ist doch auch nicht mehr der Jüngste.

  325. Hasebe wird langsam müde.

  326. Verlämgerung wäre tödlisch für Fr, aber glaube die kommt.

  327. Rode als Begleitschutz. Mann Mann Mann. Noch 20min.

  328. NairobiAdler in HH

    Ach Hinti

  329. Das wäre es gewesen…

  330. Ich hab` jetzt nicht mehr so eine gute Laune.

  331. Und dem Arsch gehört zwingend gelb.

  332. Orakel von Offenbach

    Muss er gelb ziehen

  333. Wenn wir gewinnen, werden wir gegen Augsburg verlieren. Wenn wir verlieren, werden wir auch gegen Augsburg auch verlieren. Das ist grundsätzlich alternativlos. Genauso, wie die Brauseballer keine gelben Karten bekommen.

  334. Brych halt. Der ist nicht parteiisch. Der kann nichts.

  335. Orakel von Offenbach

    ZITAT:
    “Brych halt. Der ist nicht parteiisch. Der kann nichts.”

    So schlecht isser nych heute, hatte schlimmeres befürchtet

  336. Gute Besserung Seppl.

  337. Shit, hoffentlich hat Rode nix im Gesicht gebrochen.

  338. Riecht nach Ausgleich

  339. Orakel von Offenbach

    Die kämpfen doch, ihr Penner!

  340. Abpfeiffen,jetzt sofort !

  341. Rode raus (weil gelb-rot gefährdet) ist ja ok, aber Verletzung musste nun nicht sein.

  342. mannmannmannmannmannmannmannmannmannmannmannmann

  343. Orakel von Offenbach

    Kohr raus!

  344. das meinte ich auch nciht, weiss du aber.

  345. Timmy. Der hat wenigstens Arsch in der Hose.

  346. Kohr, oh ne.

  347. Orakel von Offenbach

    Tiimmmmmmyyyyyyyy

  348. ZITAT:
    “Abpfeiffen,jetzt sofort !”

    Genau, warum lässt Brych so lange spielen!?!?!?

  349. Inzwischen denken wir zu viel darüber nach, was wir zu verlieren haben.

  350. Jede Menge Nachspielzeit…. 7,8 Minuten….

  351. Dominik Kohr ist wirklich der mit Abstand schlechteste Spieler.
    Völlig losgelöst von dem Kaufpreis.
    Wenn ich den Kaufpreis noch mit in die Bewertung einfließen lasse, wird es grob fahrlässig. Grob fahrlässig von unserem
    Duo Bobic/Hübner.
    Was zur Hölle haben die in diesem Spieler gesehen?

  352. Wir brauchen unbedingt einen RA vorne.

  353. ZITAT:
    “Dominik Kohr ist wirklich der mit Abstand schlechteste Spieler.
    Völlig losgelöst von dem Kaufpreis.
    Wenn ich den Kaufpreis noch mit in die Bewertung einfließen lasse, wird es grob fahrlässig. Grob fahrlässig von unserem
    Duo Bobic/Hübner.
    Was zur Hölle haben die in diesem Spieler gesehen?”

    Der zimmert gleich noch das 3:1 rein.

  354. Kevin sollte vielleicht jetzt besser nicht so auf Zeit spielen. Sonst gibt es für 15 Sekunden von der Uhr 1 Minute mehr Nachspielzeit.

  355. Es fehlt der akustische Support! Das ist kein Hexenkessel!

  356. Krasser Move von Werner, wie er den noch holt bzw, im Spiel hält.

  357. Kostic ist platt.

  358. Puuuuuh

  359. NairobiAdler in HH

    5 min?

  360. ZITAT:
    “Jede Menge Nachspielzeit…. 7,8 Minuten….”

    5. Zu lang. Für mich.

  361. Julian unzufriedensmann.

  362. mir bammelt…

  363. Es gibt zwei gegnerische Eckfahnen, sie stehen rechts und links.

  364. NairobiAdler in HH

    Karl mei drobbe

  365. DAS GIBT’S DOCH NICHT!

  366. Der Paciencia ist ein echter 10er…

  367. NairobiAdler in HH

    Kostiiiiiiiiiic

  368. FILIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIP!!!!

  369. Wahnsinn Filip !

  370. Jemand ne Ahnung was der Trick sein soll, dass ein Leipziger immer so dekorativ im Abseits steht vorne beim Freistoß?

  371. KOSTIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIC!!!!!!!!!!!!!!

  372. … Danke @Kostic!

  373. Zieht den Sachsen die Kohlensäure raus!

  374. NairobiAdler in HH

    Flieschefänger

  375. Philadelphia Eagle

    ZITAT:
    “Kostic ist platt.”

    Nein, er macht sie platt

  376. Und jetzt zum Automaten. 25 Cent pro Dose, das gibt richtig Geld.

  377. Sauber Filip! Pokalgott!

  378. Man…wieder 50 Mio. demnächst aufm Konto.

  379. Kostic ist Weltklasse

  380. Das! War! Geil!

  381. Liebe FR-Reporter. Fragt den Nagelsmann in der PK, ob diesmal der Fußpfleger bestellt wurde.

  382. Nettes Spielchen, nicht unerfreulichen Ergebnis.

  383. Das war mehr als verdient gewonnen. Trotz Brych und die 5 Minuten. Die Diva vom Main.

  384. Komisch, heute waren beide Halbzeiten prima.

  385. Den Unterschied hat heute Kostic gemacht.

  386. ZITAT:
    “Und jetzt zum Automaten. 25 Cent pro Dose, das gibt richtig Geld.”

    Nachhaltig rausgebracht, die Dosen!!!!

  387. Oh wie ist das schön!!‘nm

  388. Kostic. Wenn’s einer verdient hat…

  389. Irre. Und jetzt noch die Abendspiele überstehen ?

    Ich muß…

  390. Die Brause-Bordsteinschwalben zweimal innerhalb von 10 Tagen flachgelegt.

  391. Ich glaabs Ned!

  392. Filip Kosticccccccccccccccccc Fussballgott

  393. Was wäre die Eintracht ohne den Filip?

  394. Unfassbarer Kampfgeist von allen. Bis auf Kohr

  395. Kostic gewinnt gegen die Dosen absolut verdient 3:1.

  396. Ich will jetzt ein schönes Interview mit dem Nagelsfritzen.

  397. Vll. Kan man jetzt schon scouten und verpflichten – für Links. Nicht dass es überraschend kommt, wenn einer 50,60 Mio. für Kostic hinlegt…..
    Glückwunsch, Eintracht!

  398. ZITAT:
    “Ich will jetzt ein schönes Interview mit dem Nagelsfritzen.”

    Nein, lieber auf zwei Kanälen BVB – SVW….

  399. Energieleistung. Respekt. Glückwunsch. Substanzverlust droht. Zufridde. Zweimal Leipzig geputzt. Respekt. Lob.

  400. Nagelsmann ist ein unfassbarer Depp.
    Der ist so ehrgeizig, gönne ich ihm.

  401. ZITAT:
    “Den Unterschied hat heute Kostic gemacht.”

    Der war platt.😂😂

  402. Großartige Leistung. Und Fußball gucken am Fernseher ist total scheiße. Noch nicht einmal rauchen kann man.

  403. ZITAT:
    “Nagelsmann ist ein unfassbarer Depp.
    Der ist so ehrgeizig, gönne ich ihm.”

    jaaaa, das ging runter wie arganöl. alleine für den anblick vom nagelsschorsch. wunderbar und grossartige versöhnung nach samstag geht nicht besser.

  404. Augsburg ist reif, die haun wir wech:)

  405. ZITAT:
    “Großartige Leistung.

    Für mich ist Düsseldorf jetzt noch unverständlicher.

  406. @436

    Hoffentlich. Leipzig liegt uns; Augsburg nicht!

  407. Ab sofort spielen wir nur noch gegen Leipzig. Klasse Leistung.

  408. Nächster Gegner im Pokal: Saarbrücken/Karlsruhe

  409. Nagelsmann im Interview mit Uli Hoeneß Gedächtnisröte.

  410. Der Nagelsfritzen ist wirklich nur ein Depp.

  411. Nagelsmann im Interview, köstlich, dieser Typ.
    Hihi. Herrlisch :)

  412. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Großartige Leistung.

    Für mich ist Düsseldorf jetzt noch unverständlicher.”

    Man kann halt so Leistungen wie gegen Hoffenheim und zweimal gg. Leipzig nicht alle drei Tage bringen.

  413. ZITAT:
    “Nagelsmann im Interview, köstlich, dieser Typ.
    Hihi. Herrlisch :)”

    Hast Du ihn verstanden?

  414. Der nächste Gegner ist Augsburg….. Ich warne mal. Das wird schwere Kost(ic).

  415. Se könne doch wenn se wolle, die Labbeduddel :)

  416. Auf welchem Kanal wurde diese Preziose dargeboten?

  417. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:

    Man kann halt so Leistungen wie gegen Hoffenheim und zweimal gg. Leipzig nicht alle drei Tage bringen.”

    Durchaus verständlich. Aber ein Unterschied wie Tag und Nacht?

  418. Meinst du Akustisch ?
    Ja, hab ich.
    Der Rest war doch, ” Ich möcht euch allen in die Fresse haun! ”
    Der Molch, hihi.

  419. Der Unterschied zwischen Düsseldorf und heute lag m. E. auch an der zu defensiven Aufstellung gegen den Tabellenletzten

  420. @448
    Sport1,falls du das Interviev mit dem Nagelsdumm meinst :)

  421. 451: Und daran, dass heute das Mittelfeld besetzt war.

  422. ZITAT:
    “Meinst du Akustisch ?
    Ja, hab ich.
    Der Rest war doch, ” Ich möcht euch allen in die Fresse haun! ”
    Der Molch, hihi.”

    Und: Wie können die einen solchen Supertrainer wie mich so im Stich lassen.

  423. Stand jetzt läuft es auf keine schlechte Nacht hinaus.

  424. POKALMEGATIRILI!!!

  425. ZITAT:
    “Stand jetzt läuft es auf keine schlechte Nacht hinaus.”

    3 mal?

  426. Was hat der Favre da für ein tolles Spiel in der Hand?

  427. @454
    Ja genau, muhahahaha:)
    Ich hab Spass, ich geb Gas :)
    Unbezahlbar, der Auftritt von diesem selbstgerechten Arsch.

  428. So gleich mal Zimmer in Berlin reservieren….

    Nagelsmann im Interview einfach nur köstlich…..
    Der jammert immer so schön.

  429. Der Kohr kommt mir zu schlecht weg. Der braucht mal ein paar Spiele am Stück.
    😂

  430. Die Nagelfeile war anscheinend bei einem anderen Spiel:

    Und der Trainer Julian Nagelsmann sagte: “Gegen die Bayern ist es wieder was anderes. Die werden nicht so tief verteidigen, nehme ich an.”

    So weit vorne haben wir schon lang nicht mehr genervt…

  431. Aber diese Gepushe durch den Stadionsprecher da in Bremen ist schon merkwürdig…

  432. @462

    Es wäre schon gut, wenn er sich steigern würde.
    So ist das einfach viel zu wenig.
    Leider.

  433. Nagelsmann tuchelt mittlerweile fast schon so wie das Original.

  434. @458 (zitieren klappt immer noch nicht). Zu jung und adrett sowie mit Ahnung behaftet.

    Ich will nur mei’ Ruh.

  435. ZITAT:
    “@462

    Es wäre schon gut, wenn er sich steigern würde.
    So ist das einfach viel zu wenig.

    Das ist absolut richtig.

  436. Dortmund ist noch eine Haland breite im Spiel

  437. Was macht Werder da? Seit wann können die Fußball? *staun*

  438. Der Kohr ist sicher kein Überflieger. Aber so schwach wie bei uns war der vorher nicht, glaube ich.

  439. So, die ersten Dosen 5:1 plattgemacht, die Ösis können kommen,
    gegen Augsburg fehlt dann wieder ein spielstarker Aufbauspieler, unverständlich.

  440. Nach dem Elfer auf dem Silbertablett hatte ich irgendwie geahnt, dass RB nicht mehr viel auf die Reihe bekommen würde. Starke Leistung gegen ein schlecht zusammengestelltes und mit vielen unerzwungenen Fehlern agierendes RB. Mindestens 50% der Niederlage muss der “kleine Pisser” (M.E.) auf seine Kappe nehmen.

  441. 471: Nee, aber Frank Hellmann hatte im heimspiel schon recht, als er sagte, dass so ein Typ den Leverkusenern zwischen ihren ganzen Technikern gut tut, aber eben der Eintracht nicht so richtig weiterhilft – zumindest nicht im Sinne eines Toptransfers, was er ja gemessen an der Ablöse offenbar sein sollte.
    Es muss jetzt heißen: als Team auf die heutige Leistung aufbauen, sicherer werden und wenn das der Fall ist, ihn nach und nach wieder aufbauen.

  442. Rasender Falkenmayer unterwegs

    ZITAT:
    “Timmy. Der hat wenigstens Arsch in der Hose.”

    Und was für einen.

  443. Dortmund heute in der Form wie die Eintracht in Düsseldorf.

  444. ZITAT:
    “Der Kohr ist sicher kein Überflieger. Aber so schwach wie bei uns war der vorher nicht, glaube ich.”

    Also viel hat er ja bei Lev. nicht gespielt, aber laut Sportschau habe ich ihn als unfairen , limitierten Spieler in Erinnerung.

  445. Rasender Falkenmayer unterwegs

    Die Bremer machen es uns nach.

    Ich hoffe, wir haben unser System jetzt gefunden.

  446. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Timmy. Der hat wenigstens Arsch in der Hose.”

    Und was für einen.”

    Verlängerte Oberschenkelmuskeln.

  447. @478
    Das wäre wirklich wichtig.

  448. Die Geriatrieblogger hier können sich ja einen push-up zulegen.

  449. 478: Naja, unter Herrlich war er min. eine Spielzeit quasi Stammspieler.

  450. Jetzt hockt sich noch der Hardcorschalker neben sie. Ich will doch nur UNSERE Nachberichterstattung sehen. Oder ins Beet.

  451. Äh, ich meinte die 479.
    Aber die 478 stimmt auch :)

  452. ZITAT:
    “Die Geriatrieblogger hier können sich ja einen push-up zulegen.”

    Ich brauche keinen Büstenhalter.

  453. Ich tauge zum Mediator. Der Abend ist noch nicht vorbei. Leider.

  454. ZITAT:
    “Die Geriatrieblogger hier können sich ja einen push-up zulegen.”

    Biertitten benötigen sowas nicht.

  455. ZITAT:
    “Ich tauge zum Mediator.”

    Du meinst, Du hast ungeahnte Talente? ;)

  456. Welch’ wundervolle Freude.

    50 plus 1 … alles meins … EINTRACHT !!!

  457. Lt. FR Touré und Ndicka so la la. Wenn die Herren unzufrieden sind, sollen sie in der Schweiz anrufen und den klugen Kopf Spycher (tut mir leid, er kann nichts dazu) fragen, ob er noch spielen will.

  458. Rasender Falkenmayer unterwegs

    Was ist eigentlich aus der Packing-Rate geworden? Hört man nichts mehr von. War mal der heißeste Scheiß, oder?

  459. @Uli. Der war so bös wie gut.

  460. Zu wem hat denn der “kleine Pisser” die abfällige Handbewegung direkt nach Spielschluss gemacht?

  461. Rasender Falkenmayer unterwegs

    Kann es sein, dass der Kohr viel Ablösesumme gekostet hat, weil er noch lange Vertrag hatte und U21er war, aber gehalts- und handgeldmäßig gar nicht so teuer ist? Weil er dachte, er setze sich durch und ehrgeizig unbedingt spielen wollte?
    Hoffe ich jedenfalls.

  462. Nagelsmann hatte die Lacher in der PK auf seiner Seite.

  463. Wer hätte das gedacht!!
    Unbedingt den Schub mitnehmen, Freitag gewinnen!

  464. @494
    Würde mich auch interessieren.

  465. “Wir sinen bestimmt nicht Berlin wir fahren nach Berlin auf dem Weg nach München!”

    Mögen euch die Bazis 6:0 abschießen.

  466. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Die Geriatrieblogger hier können sich ja einen push-up zulegen.”

    Biertitten benötigen sowas nicht.”

    PISSE hat heute im Tanzhaus West gespielt. Bin wegen meiner Deutsch-Punkrock-Arroganz nicht hin.
    Hier ihr Smashhit “Biertitten”:
    https://www.youtube.com/watch?.....5Q6olQYKsE

  467. Hoch wird das der BVB heute nicht mehr gewinnen.

  468. Das Sahnehähnchen war der weinende Unsympath Nagelsmann mit seinem Errol Flynn Bärtchen , ich kenne ja seine Frau nicht, aber die Arme muss blind und taub sein.

  469. ZITAT:
    “@Uli. Der war so bös wie gut.”

    Alles gut. Wünsche noch einen stressfreier Restabend.

  470. ZITAT:
    “Nagelsmann hatte die Lacher in der PK auf seiner Seite.”

    Lacher vielleicht schon.
    Ergebnis nicht.
    Bei der Auslosung am Sonntag https://www.eintracht.de/news/.....ter-78154/ lacht er nicht mehr.

  471. ZITAT:
    “Hoch wird das der BVB heute nicht mehr gewinnen.”

    Halte dagegen …

  472. Haaland. Wer sonst?
    :-))

  473. Ob den Bremern jetzt die Hosen flattern?

  474. ZITAT:
    “Ob den Bremern jetzt die Hosen flattern?”

    Vermutlich

  475. Rasender Falkenmayer unterwegs

    Wenn Werder absteigen würde, wäre schade. Gute Atmo da bei den Fischköpfen.

  476. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ob den Bremern jetzt die Hosen flattern?”

    Vermutlich”

    Hmmmm, den hätte man halten können

  477. … wieder alles im Lot

  478. ZITAT:
    “Wenn Werder absteigen würde, wäre schade. Gute Atmo da bei den Fischköpfen.”

    Solang wir da nicht in der nächsten Pokal-Runde hin müssen…

  479. Rasender Falkenmayer unterwegs

    ZITAT:
    “Ist das ‘ne Sekte?
    https://twitter.com/problemelo.....80672?s=20
    Himmelhilf!”

    Ätsch ihr Armleuchter

  480. Wir bekommen ein Heimspiel gegen Düsseldorf. Wiedergutmachung. ;)

  481. Rasender Falkenmayer unterwegs

    ZITAT:
    “Solang wir da nicht in der nächsten Pokal-Runde hin müssen…”

    Besser als wie nach Dortmund.

  482. ZITAT:
    “Das Sahnehähnchen war der weinende Unsympath Nagelsmann mit seinem Errol Flynn Bärtchen , ich kenne ja seine Frau nicht, aber die Arme muss blind und taub sein.”

    Bekanntermaßen macht Geld sexy.

  483. Rasender Falkenmayer unterwegs

    ZITAT:
    “Wir bekommen ein Heimspiel gegen Düsseldorf. Wiedergutmachung. ;)”

    Gerne.

  484. Schalke. Hoppla.

  485. Orakel von Offenbach

    Hatten wir den schwachen Bullen-Torwart schon? Ich glaube gegen Gulaci hätten wir keine 3 Tore gemacht.

  486. Genau so ein Ding will ich mal von Silva sehen.

  487. So als neutraler Schauer muss ich sagen: Geiles Spiel bei den Fischköppen.

  488. Günther hat sich vorgedrängt. Ich gehöre unter #523.

  489. ZITAT:
    “Hatten wir den schwachen Bullen-Torwart schon? Ich glaube gegen Gulaci hätten wir keine 3 Tore gemacht.”

    Sehe ich anders. Der hat bei am End irrelevanten Situationen gewackelt, ja … in den entscheidenden hätte auch der Gulasch nix ändern können.

  490. Endlich 4-3-3. Was ein taktisches Spielmittel alles verändern kann. Ich hoffe Hütter wird in den nächsten Spielen darauf setzen, dann haben wir auch erst mal die Diskussion um den fehlenden RF gelöst, da Gacinovic dort seine Schnelligkeit ausnutzen kann. Ebenfalls für Kostic besser, da er noch offensiver stehen kann und mehr Kraft für offensive Sprints ab Mittellinie und nicht vom eigenen 16er aus hat. Ebenfalls für die MS besser, da Silva/Pacienca sich nicht die Bälle auf Höhe der Mittellinie holen müssen, sondern auch mehr Räume bekommen, da wie gesagt 2 Außen hoch stehen und Lücken reißen. Als einzige Stoßspitze sind diese Spielertypen ansonsten verloren gegen Zweikampfstarke IV (siehe Düsseldorf). Hasebe auf der 6 als Spielöffner hatte in der 1. Hz. Probleme, aber ich denke das könnte funktionieren. Vor allem das abkippen zw. die IV in gewissen Situationen. Auch hat man gemerkt, dass Sow bzw. Rode (als 8er) auch mal vorstoßen bis in den 16er, was wir ansonsten fast gar nicht mehr gesehen hatten. Und da die beiden sehr laufstark sind, sind sie auch schnell wieder zurück. Aber Sow muss unbedingt an Selbstvertrauen gewinnen. Offensiv bietet er fast nichts an. Sehe aber keine Alternative bis auf Torro. Ndicka und Toure als AV in der 4er Kette bisher top!

  491. Waren wir heute so gut oder Leipzig so schlecht oder lag es wieder am Spielglück oder bekommen wir ganz vielleicht tatäschlich nun doch die Kurve?

    Drei Siege aus vier Spielen nach der Winterpause sind so schlecht nicht.

  492. Rudelbildung ist echt unwürdig fad … wenn man nix mit zu tun hat.

  493. ZITAT:
    “Günther hat sich vorgedrängt. Ich gehöre unter #523.”

    Schulligung

  494. Rasender Falkenmayer unterwegs

    Gut gelöst.

  495. ZITAT:
    “Gut gelöst.”

    dann erkläre mir mal den Unterschied zu Paderborn am So.

  496. Rasender Falkenmayer unterwegs

    ZITAT:
    “Genau so ein Ding will ich mal von Silva sehen.”

    Welches Tor soll er denn halten?

  497. Wenn ich Werder heute spielen sehe, frage ich mich, warum sie und der BL so weit unten stehen.

  498. Was hat der Stadionsprecher da eigentlich dauernd ins Spiel reinzuquatschen? Unsäglich.

  499. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Gut gelöst.”

    dann erkläre mir mal den Unterschied zu Paderborn am So.”

    Paderborn war beinahe schon lächerliche Schiri-Überreaktion – einfaches Gelb hätte gereicht … oder einfach nix. Oder wollen wir jetzt eine solche Fehlentscheidung zum Maßstab erheben?

  500. @529
    Ich finde das alles richtig, was du da schreibst.

  501. Die 529 würde ich unterschreiben bis auf den Teil mit Hasebe.

  502. ZITAT:
    “Wenn ich Werder heute spielen sehe, frage ich mich, warum sie und der BL so weit unten stehen.”

    Die alte Schnurre: Der Pokal hat seine eigenen Gesetze.

  503. Rasender Falkenmayer unterwegs

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Genau so ein Ding will ich mal von Silva sehen.”

    Welches Tor soll er denn halten?”

    Äh, sollte sich auf den Torwart beziehen, Nr523

  504. für mich war Paderborn eine klare Tätlichkeit. Denn auch der Versuch ist strafbar.

    Pezzey hat sich auch mal freimachen wollen von einer Umklammerung 12 Wochen wie wir alle wissen.

  505. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Genau so ein Ding will ich mal von Silva sehen.”

    Welches Tor soll er denn halten?”

    Äh, sollte sich auf den Torwart beziehen, Nr523″

    Und ich meinte das Ding von Reina.

  506. 543 – sehe ich völlig anders. Ziehe aber die Möglichkeit in Betracht, dass wir uns nicht einigen werden.

  507. Als halbwegs neutraler Zuschauer muss ich konstatieren, dass das Spiel richtig spannend ist.

  508. Huch … dann gebt mir halt Bremen.

  509. Naja wenigstens nicht gegen Dortmund…

  510. Ja, das war ein schöner Kick.

  511. Boah, aber die reden jetzt auch daher als wär Bremen ein Regionalliga-Verein.

  512. Rasender Falkenmayer unterwegs

    3 der top 4 raus.Pokal ist geil.

  513. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hoch wird das der BVB heute nicht mehr gewinnen.”

    Halte dagegen …”

    Was kriege ich jetzt?
    Kostenlose Versicherung gegen Eintracht Niederlagen?

  514. Daheim.
    Was soll ich zu dem Kick sagen?
    Nix.
    Ausser….Gott sei Dank war ich vor Ort und hab’s live gesehen.
    Weder hätte ich dazu Lust, noch Zeit, noch Motivation. Hab’s trotz allem gemacht. Und bin grandios belohnt worden.

  515. Jetzt müssen die Bauern morgen aber auch rausfliegen.
    Ähem.

  516. Die Doofmunder haben am Ende aber auch Riesenchancen kläglich vergeben,
    nicht Haaland, aber Reus z.B., und danach mords theatralisch….

  517. @Petra [553] Alles richtig gemacht.

  518. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hoch wird das der BVB heute nicht mehr gewinnen.”

    Halte dagegen …”

    Was kriege ich jetzt?
    Kostenlose Versicherung gegen Eintracht Niederlagen?”

    nen Presskopp und ewigen Ruhm.
    (hätte allerdings tatsächlich gedacht, der BVB dreht noch mal unwiderstehlich am Rad)

  519. also bis zum 11er und ab und an noch danach war es einfach nur grausam, unglaubliche Fehler. Kann nicht fassen, dass wir das gewonnen haben. Das wird unsere Probleme erst mal ein Weile übertünchen, obwohl sie natürlich vorhanden sind.

  520. Rasender Falkenmayer unterwegs

    ZITAT:
    “Ausser….Gott sei Dank war ich vor Ort und hab’s live gesehen.
    Weder hätte ich dazu Lust, noch Zeit, noch Motivation. Hab’s trotz allem gemacht. Und bin grandios belohnt worden.”

    Gegönnt.

  521. ZITAT:
    “Das wird unsere Probleme erst mal ein Weile übertünchen, obwohl sie natürlich vorhanden sind.”

    Ich finde ja sieben Punkte in der Liga und das Viertelfinale im Pokal sind tolle Tünche. ;)

  522. also irgendwo hört es auf, das mit Wagner ist der Witz des jahres

  523. Rasender Falkenmayer unterwegs

    @558
    Bombina Bombina.

  524. Diese Anti-Aggressionslinie des DFB macht aggressiv.

  525. ZITAT:
    “also irgendwo hört es auf, das mit Wagner ist der Witz des jahres”

    Da pfeift Harm Osmers. Was erwartest Du?

  526. Komische Platzverweise da auf Schalke.
    Ich hätte da keinen runtergestellt.

  527. ZITAT:
    “Komische Platzverweise da auf Schalke.
    Ich hätte da keinen runtergestellt.”

    Grenzwertigst mMn, wenn überhaupt.
    Gelten die Kartenregeln für Trainer eigentlich unisono wie für Spieler? Also automatische Sperre für nächstes Pokalspiel? Wann auch immer?

  528. 565

    klar war das gelb mit dem Kasten wegwerfen, damit gelb rot

  529. ZITAT:
    “Also automatische Sperre für nächstes Pokalspiel? Wann auch immer?”

    Nach meiner Kenntnis ja.

  530. ZITAT:
    “also bis zum 11er und ab und an noch danach war es einfach nur grausam, unglaubliche Fehler. Kann nicht fassen, dass wir das gewonnen haben. Das wird unsere Probleme erst mal ein Weile übertünchen, obwohl sie natürlich vorhanden sind.”

    Blödsinn

  531. Wagner hat für meinen Geschmack die Hände zu lange im Nacken des Berliner.
    Das wirkte ein bißchen wie festhalten. Ob das Rot sein muss – hmmm….

  532. @566
    Ich habe keine Ahnung, falls du auch mich fragen solltest ;)ZITAT:
    “ZITAT:
    “Komische Platzverweise da auf Schalke.
    Ich hätte da keinen runtergestellt.”

    Grenzwertigst mMn, wenn überhaupt.
    Gelten die Kartenregeln für Trainer eigentlich unisono wie für Spieler? Also automatische Sperre für nächstes Pokalspiel? Wann auch immer?”

  533. @566
    Keine Ahnung:)

    Wie ich die 572 hinbekommen habe, faszinierend….

  534. @567
    Ach was, Kästen darf man so werfen, hat der DFB
    gestern neu beschlossen.

  535. @Beintracht [573]
    Faszinierend 🖖

  536. er hat ihm geholfen aufzustehen

  537. Ich soll doch nach dieser Graupensaison bislang jetzt kein Zimmer in Berlin buchen, oder?

  538. Gut, dass Schalke gewonnen hat. Somit können wir die wieder traditionell im Halbfinale rauswerfen…

  539. So läuft’s. Viertelfinale und ‘ne kalte Schulter auf der anderen Bettseite. Das ist Pokal. Yeah

  540. @575
    Das wünsche ich Dir auch :)

  541. ZITAT:
    “Komische Platzverweise da auf Schalke.
    Ich hätte da keinen runtergestellt.”

    Eben. Was ein Bullshit. Es werden ungelenke Lösungen für nicht existierende Probleme präsentiert.

  542. ZITAT:
    “565

    klar war das gelb mit dem Kasten wegwerfen, damit gelb rot”

    Warum? Er wirfst einen albernen Kasten weg und nach wenigen Millisekunden hat sich die Situation von selbst beruhigt. Warum muss man da einschreiten? Weils geschrieben steht?

  543. ZITAT:
    “Nichts steht geschrieben.”

    17. Mai – Cinestar !!! Ick freu mir.
    https://www.cinestar.de/kino-f.....on-arabien

  544. zu der achter Frage die tage bitte Harrit dazufügen

  545. @571
    Ja, das sah so aus.
    Rot ist trotzdem sehr hart.

  546. Doch. Einsnull gegen Schalke im Halbfinale…

  547. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Komische Platzverweise da auf Schalke.
    Ich hätte da keinen runtergestellt.”

    Eben. Was ein Bullshit. Es werden ungelenke Lösungen für nicht existierende Probleme präsentiert.”

    Nachklapp zum Thema Schiri:
    https://www.daserste.de/inform.....-2966.html
    = gleich. Im TV. Gebührenfinanziert.

  548. ZITAT:
    “So läuft’s. Viertelfinale und ‘ne kalte Schulter auf der anderen Bettseite. Das ist Pokal. Yeah”

    Doppeltes Spielglück.

  549. Rasender Falkenmayer unterwegs

    2 mal dem Hertha-TW durch die Beine. Bin froh um Trapp.

  550. Rasender Falkenmayer unterwegs

    AB ins Beet. Gute Nacht.

  551. @590
    Läuft, danke sehr.

    @593
    Schlaf gut und träum was schönes:)

  552. Und nicht einmal Ilsi, den Wunschtransfer, haben wir gebraucht.

  553. Aytekin zum Wobler,”Ich bin kein Asi” :)
    Sehr schön.

  554. ZITAT:
    “Ich soll doch nach dieser Graupensaison bislang jetzt kein Zimmer in Berlin buchen, oder?”

    Wie? Hast Du das noch nicht getan? ;)

  555. Erfolg nach zwei Jahren? Damit käme ich nicht klar.

  556. *sing* .Wir haben die Dosen 2 mal gekickt…

  557. Rasenballsport verleiht Flügel.

  558. @600
    Uns schon :)

  559. Ich habe Verwandte in Berlin, damit kein Problem mit Zimmern.
    Und im Mai ist noch frei. Freut euch alle über diese Fantstische Leistung.
    Nach Düsseldorf war hier doch suicidale Tendenz Stimmung.
    Super Tag und Super Abend mit Eintracht Frankfurt.

  560. *laut und falsch mitm Tscha mit sing*