Punktgewinn Glasner mit Kritik an Kostic

Foto: dpa | Friso Gentsch
Foto: dpa | Friso Gentsch

Trainer Oliver Glasner vom Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt hat deutliche Kritik am Verhalten des abwanderungswilligen Offensiv-Stars Filip Kostic geübt.

«Ich will nicht sagen, dass das phantastisch war», sagte der neue Trainer der Eintracht an seinem 47. Geburtstag nach dem 1:1 bei Arminia Bielefeld am Samstag. Kostic will den Verein noch in der bis zum 31. August laufenden Transferperiode verlassen. Lazio Rom soll Interesse an dem Serben haben.

«Ich habe mit ihm gesprochen. Er hat artikuliert, dass er den Club verlassen will. Aber da gehören immer drei Parteien dazu. Ich bin davon ausgegangen, dass er zum Training kommt. Das war nicht so, sein Telefon war auch abgeschaltet», schilderte der Österreicher die Entwicklungen der vergangenen Woche. Kostic besitzt bei der Eintracht noch einen Vertrag bis 2023. Ob er mit Kostic weiterarbeiten könne, wenn dieser nicht wechseln sollte, lässt Glasner offen. «Sollte er am 1. September noch Spieler von Eintracht Frankfurt sein, werden wir ein längeres Gespräch darüber führen müssen, wie es weitergeht», sagte Glasner.

Im Wirbel um den abwanderungswilligen Flip Kostic musste die Eintracht einen weiteren sportlichen Nackenschlag verkraften. Die Mannschaft von Trainer Oliver Glasner verpasste beim 1:1 (1:0) bei Arminia Bielefeld den möglichen ersten Saisonsieg. Zwar gingen die Gäste aus Hessen durch Neuzugang Jens Petter Hauge in Führung (22. Minute), kassierten durch den eingewechselten Patrick Wimmer (86.) aber noch den bitteren Ausgleich.

Die Eintracht hat nach dem 2:5 in Dortmund und dem 0:0 gegen Augsburg damit lediglich zwei Punkte auf dem Konto. Bielefeld, das Anfang des Jahres an gleicher stellte noch 1:5 gegen Frankfurt verloren hatte, ist auch nach dem dritten Spiel ohne Niederlage (3 Punkte).

Vor Spielbeginn machte Frankfurts Sportvorstand Markus Krösche bei Sky nochmals deutlich, dass sich der Verein «nicht unter Druck setzen» lasse und man grundsätzlich mit Kostic «plane». Krösche zeigte sich überrascht vom Verhalten des Serben: «Filip ist ein richtig guter Junge, der auch sehr, sehr viel für Frankfurt geleistet hat. Ich weiß nicht, was ihn da jetzt bewegt hat, das so zu machen und so zu handeln. Aber es ist der falsche Weg.» Zu einem kolportierten Angebot von Lazio Rom sagte er, dass es «kein Preisschild» gebe. Die Transferfrist im Sommer endet am 31. August.

Die noch sieglose Eintracht zeigte sich bei teilweise strömendem Regen vor 13 750 Zuschauern auf der erneut ausverkauften Alm unbeeindruckt von den jüngsten Entwicklungen. Das Glasner-Team hatte die reifere Spielanlage und kontrollierte die Partie von Beginn an. Dagegen wirkte das Spiel der Arminia mit den Startelf-Debütanten Robin Hack und Florian Krüger hölzern. Der erste flüssige Angriff der Gäste über sechs Stationen führte direkt zur Führung. Der für Kostic reingekommene Daichi Kamada schickte Erik Durm in den Strafraum, wo der Rechtsverteidiger in die Mitte auf Hauge spielte. Der Norweger vollendete trocken und flach aus acht Metern zu seinem zweiten Saisontor.

In der Folge hätte der für André Silva verpflichtete Rafael Borré gleich zweimal für eine Vorentscheidung (25. und 35. Minute) sorgen können, nutzte die großen Gelegenheiten aber nicht. Stattdessen kamen die Bielefelder kurz vor der Pause zu den ersten Torschüssen durch Fabian Klos (42.) und Krüger (43.). Nach dem Wechsel hätten Borré (52.) und vor allem Hauge (57.) das Spiel entscheiden können. Nachdem der Norweger das leere Tor verpasste, war das Spiel unterbrochen. Bielefelds Jacob Laursen musste nach einem Zusammenprall mit Torwart Stefan Ortega mit einer Halskrause vom Platz getragen werden. Er wurde nach Vereinsangaben zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

Bielefeld warf in der zweiten Hälfte alles nach vorne. Hack hatte mit einem Pfostentreffer (67.) Pech. Dann vergaben Hack und Okugawa(78.) nacheinander die Riesenchance zum Ausgleich, und gegen Hacks Schuss rettete wenig später Martin Hinteregger auf der Linie (79.). Doch dann traf der eingewechselte Wimmer nach Vorlage von Klos doch noch zum 1:1. (dpa)

635 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Mannheim. Augsburg. Bielefeld. Das gibt’s doch gar nicht.

  2. Ich will auch einen Musialla

  3. Ich will Mo Salah

  4. Da hatten wir uns auf dem letzten Papier so schön eingerichtet,
    geht das jetzt wieder von vorne los….

  5. JG526Pflichtspiele

    #317 zum vorherigen Beitrag: Sehr geschaetzter geehrter Herr Stein, lieber begebe ich mich auf dieses niveaulose SGE4ever Autoren-Level als tatenlos hier einen voelligst deplatzierten aber scheinbar klaglos akzeptierten Kaiser Franz ertragen zu muessen.

  6. Warum können wir nicht mal ein Spiel bestreiten wie der FC Ruhmreich?

  7. Das wird ne bittere Saison. Und wir geben momentan wirklich ein bemitleidenswertes Bild ab. Auf und neben dem Platz. Irgendwas ist zerbrochen, da ist kein Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten mehr. Und Kostic weiß das. Irgendwie alles Kacke seit dem Dortmund-Sieg…

  8. Am Ende wird abgerechnet! 2 Wochen Pause jetzt, dann mal schauen, was geht. Habe mich schon längst an den Umbruch gewöhnt und bin gespannt, was OG aus der Truppe noch herausholen kann, ob mit oder ohne Ying und Yang, oder wie die da heißen?!

  9. Ach halt stop, morgen spielen ja noch unsere Damen! Sehr schön, das! Die können ja mal einen raushauen und mit nem Sieg in die Saison starten! Hoffentlich setzen sie den Start nicht in den Sand (kleiner Scherz)!

  10. Aufmerksame Blogbeobachter, Danke für den edit im vorherigen Blog
    Sow ist nach meiner Einschätzung übrigens eine box-before-the-box-Player und insofern eine Mischung aus sechs und acht und dabei sehr wichtig für uns. Die vielen Rückpässe in Hz 1 fand ich auch nicht so prickelnd, weiss aber auch nicht, was die taktische Vorgabe war.
    OT: Reagier da mittlerweile kaum noch, aber hab ich schon mal gesagt, dass mich der Franz eigentlich nicht sonderlich stört und ich seine Beiträge eigentlich okay finde?
    Meistens zumindest

  11. Einzig das Windhorstgesindel tröstet ein wenig über die zweite Halbzeit in der Stadt, die es nicht gibt …

  12. Finde mich bei der Benotung durch die Herrschaften weitestgehend wieder:
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....47688.html

  13. Hoffentlich tauscht Hertha nicht wieder den Trainer, bevor wir gegen die spielen…

  14. Extrem enttäuschend die Meinungsbekundungen der Söldner zum Trainings-schwänzer. Aber was soll man auch erwarten ,,, Trapp: der Filip wird schon wissen was er macht… Hallo ???

  15. Fehlt noch unser aller Ballhorn
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....47651.html

    “-20 Minuten: Reb-, Jov-, Gacinov-, Kost-, dann wären sie alle weg.”.
    .
    .
    “-17 Minuten: Schrecklic.”

    Den Bob- hatter nicht erwähnt. Besser so. Und Hrust- bleibt.

    Fazit: “Beim Fußball ist es immer ganz hilfreich, wenn man ein paar Leute hat, die den Ball ins Tor schießen.”

    Yep.

  16. Dank BCC stehen wir immerhin in der Länderspielpause über’m Strich.

  17. Schalke in Not.

  18. Wie spielt Zalazar?
    Kann es nicht schauen

  19. ZITAT:
    “Schalke in Not.”

    War der Fährmann eigentlich bei uns auch so scheisse mit dem Fuß?

  20. ZITAT:
    “Wie spielt Zalazar?
    Kann es nicht schauen”

    Sagen wir mal so, sehr unauffällig
    Pauli hätte mir für ihn besser gefallen

  21. Zalazar schwebt 30cm über dem Boden und spielt allein Kraft seines gütigen Blickes tödliche Pässe nach Belieben.

    Nein, ich schaue es mir nicht an, aber wer würde daran zweifeln wollen?

  22. Wieder alles im Lot im Pott.

  23. Konsumenteninformation:
    Die UHD von DR. STRANGELOVE ist fantastisch und das Upgrade jeden Pfennig wert. Feines Korn, HDR perfekt ausbalanciert. Must buy.

  24. TATORT-Schauer bitte die letzte Wortmeldung ignorieren.

  25. DR. STRANGELOVE hab ich geliebt.
    Aber UHD und HDR,
    auf welchem futuristischem gerät kannst Du so was ansehen?

  26. Auf jedem neuen Player und TV seit ca. 4 Jahren.

  27. Ist wie beim Fleisch. Warum für Qualität mehr zahlen, wenn man siebenmal am Tag für Pfennige Billigfleisch essen kann? Ist doch das Gleiche.

  28. Mal sehn wer am Mittwoch für die Sport Gemeinde spielen wird/will/darf.
    Gegen die Sau Schwaben ist jetzt schon Druck auf dem Kessel.

  29. Uff. Der Mann hat recht.
    Bin ja sowas von hintendran.
    Sogar die hisense oder Grundig Dinger haben das inzwischen.
    Sorry für die noob frage

  30. Kein Ding.

    Ich bin nur generell angefressen, daß sogar die Industrie irgendwann aufgegeben und die praktisch gleich teure BluRay-Produktion zugunsten von DVDs, einem Format von 1997, zurückgefahren hat, weil die Konsumenten nicht ihre Abspielgeräte upgraden wollten, die seit Jahren kostenlos in Cornflakespackungen beiliegen würden, wenn sie nicht so groß wären. Ganz zu schweigen von UHDs. Wir reden hier, wenn man weiß, was man kauft, von Medien für Weltkulturerbe. Da ist mittlerweile in jedem Wohnzimmer höhere Qualität drin als 120 Jahre lang im Dorfkino. Nur kosten darf es nichts.

  31. Und wer hier jetzt mit Streaming kommen will, hat keine Augen und insbesondere keine Ohren!

  32. Sauber Isar :-)

  33. fg-sge, hab’ deine Frage von gestern gelesen. Nein, ich konnte wg. Urlaubs nicht vor Ort sein. War dem Münchner Riesenschlauchboot näher als der Bielefelder Alm heute.
    Immerhin kann es an meiner Anwesenheit diesmal nicht gelegen haben…

  34. Was nicht heißt, daß nicht ein österreichisches Staatsfernsehen in höherer Qualität streamen kann als das deutsche von der Hand in den Mund lebende TV broadcastet. Bei all der korrekten Gesinnung kann man sich nicht auch noch um technische Mindestqualität kümmern, ich verstehe das.

  35. Schönen Urlaub Worredau.

  36. Wir haben noch ne Röhre zuhause…

  37. ZITAT:
    “Schönen Urlaub Worredau.”

    Danke!

  38. TN berichtet wir wollen 20 Lazio bietet 15

  39. 36: Wir leisten uns 110 ARD Standorte, da muss man Verständnis haben.

  40. 40: Wenn das stimmt, isser weg.

  41. Es stimmt, wenn es stimmt.

    Tide is high, moving on…
    https://www.youtube.com/watch?.....lryJkSKwYA

  42. 15Mios wären trotz Corona zu wenig. Damit hätte man quasi zwei der besten Spieler der Bundesliga verscherbelt… Wenn selbst für Cunha schon 30Mios bezahlt werden.

  43. schwarzwaldadler

    der hatte halt keine Klauseln im Vertrag.

  44. Ja, wäre es. Abwarten, wenn’s stimmt, nähert man sich ggf. an. Noch 48 Stunden…

  45. Der große Heriberto und der kleine 00-Fußballer derweil schon in knapp zehn Stunden im Duett.
    Disclaimer: bei Nichtgefallen bitte weitergehen

  46. Ich bleibe optimistisch…wird schon..

  47. I’ll never dance with another! Ja ja, iss schon spät…

  48. Noch zwei Cent.

    https://maintracht.blog/2021/0.....legenheit/

    Bei Desinteresse einfach weiterscrollen.

  49. Guten Morgen Herrschaften.
    Die Punkteteilung auf der Alm geht in Ordnung und eine Eintracht mit zwei unterschiedlichen Halbzeiten haben wir gestern nicht zum ersten Mal gesehen. Alles im bekannten Rahmen.
    Zur Abwechslung muss jetzt der Sportvorstand liefern. Die Baustellen sind bekannt.
    Einen schönen Sonntag noch.

  50. Hack & Krüger also in Bielefeld gelandet, ist mir auch aufgefallen,
    für uns gilt: weiter Warten auf Start und Landung in Rhein/Main.

  51. Das war eine mehr als schwache 2. HZ gestern. Panik in allen Mannschaftsteilen. Krösche und Glasner sind gefordert.

  52. @Uli:
    Konditionelle Probleme am 3. Spieltag ohne Doppel-/Dreifachbelastung wäre natürlich schon ein Hammer-Unding.

    Bielefeld war irgendwie auch Mannheim reloaded. Ganz passable erste Hälfte mit viel Ballbesitz und wenig Torgefahr und eine desaströsen Abwehrarbeit, sobald der Gegner sein Herz in die Hand nahm. Ob und wann sich aus den vielen talentierten jungen Einzelspielern eine Mannschaft formen läßt, wird sich zeigen. Ebenso, ob Borré tatsächlich Bundesligaformat hat. Bislang ist mir das arg dünn, was er zeigt.

  53. jetzt muss die mannschaft liefern. stuttgart zählt.

  54. @JK, das Hauptproblem bei Borre sehe ich darin, dass er keine alleinige Spitze ist. Deshalb ist es für mich noch zu früh, ihn zu beurteilen.

  55. Gemoije,
    schließe mich dem WA an.
    Ergänzung:
    Das die Fußball spielen können sieht man, besonders wenn die Räume haben.
    Wenn es kaum Platz gibt wie gegen Augsburg fehlt logischerweise noch die Abstimmung.
    Braucht halt Zeit.

  56. @5 bei Borré hab ich massive Zweifel, leider, der spielt ja schon keinen schlechten offensiven Ball, ist irre fleissig und tut sein Bestes beim Pressing, ist aber gegenüber seinen Bundesliga-Gegenspielern fast schon ein bisschen bemitleidenswert körperlich unterlegen, das ist halt so als ob im Boxen ein Mittel- gegen ein Schwergewicht antreten müsste.
    Unf dann ist er zwar dynamisch und auch technisch nicht schlecht aber halt auch nicht so ein begnadeter Dribbler dass er sein physisches Handicap ausgleichen könnte.

  57. Tscha, hast Du nicht bei allen Neuzugängen Zweifel und setzt auf die Erprobten?

  58. Ich sag nur:
    Freibad Maradona

  59. Die Buwe brauche Zeit, die es kaum gibt.
    Späte Abgänge, späte Zugänge.
    BuLi, Länderspiele, Europa Cup.
    Das wird noch dauern…

  60. Einen hab ich noch:
    Was haben Kostic, Hinti und Heustic gemeinsam?

    Richtig, einen dreckeligen, erzwungenen Abgang beim letzten Verein.

  61. ZITAT:
    “Tscha, hast Du nicht bei allen Neuzugängen Zweifel und setzt auf die Erprobten?”

    Du hast mich total durchschaut.

  62. Ist halt irgendwie nur schad, dass man nicht gleich den zentralen MS mitverpflichtet, wenn man Borré holt. Das sollte das geschulte Auge ja sehen, dass er alleine nicht kann. Könnte/Würde Paciencia nicht an seine Seite passen? Wenigstens als Notnagel und besser als nix?

  63. ZITAT:
    “Das war eine mehr als schwache 2. HZ gestern. Panik in allen Mannschaftsteilen. Krösche und Glasner sind gefordert.”

    Frei nach dem Motto: Keiner hat sie gewollt, wir hatten sie gleich.

    Ich weis, Polemik. Vielleicht ist aber ein Körnchen Wahrheit dran.

  64. Würde Paciencia nicht an seine Seite passen? Wenigstens als Notnagel und besser als nix?

    Dieser Meinung bin ich auch.

  65. ZITAT:
    “Gemoije,
    Braucht halt Zeit.”

    Nach meiner Erfahrung hat man das in der Bundesliga nicht. Hängt man erstmal hinten drin ………….

  66. Die erste Hälfte war genauso schwach wie die zweite. In HZ 1 hat sich Bielefeld noch nach dem Rezept „wir locken die Eintracht raus und kontern sie dann aus“ verhalten.
    Nachdem wir uns aber in Löw-Manier nur in Höhe der Mittellinie aufgehalten haben, um dort ein Quer- und Rückpassspiel (unter Hütter sollte wenigstens noch nach vorne (vertikal) gepasst werden) aufzuziehen, hat sich Kramer gedacht, das ist so schwach, greifen wir sie doch einfach mal früher an und siehe da: schon war es vorbei mit unserer Herrlichkeit.
    Kein Wunder: ohne Silva, Kostic, Younes, Jovic, Hasebe, dafür mit Lindström, Hauge, Borré, Lenz und Hrustic braucht‘s noch ne Weile, wenn überhaupt.
    Unsere Unwucht auf den Flügeln hat sich auch erledigt, inzwischen geht von beiden keine Gefahr mehr aus.
    Mein Gefühl im Moment: Wir nähern uns dem „Da, wo wir herkamen“.
    Vom Mercato erwarte ich auch nur Spieler, die noch ein halbes Jahr brauchen, bevor sie weiterhelfen (könnten).
    Danke, das musste raus.

  67. ZITAT:
    Würde Paciencia nicht an seine Seite passen? Wenigstens als Notnagel und besser als nix?

    Dieser Meinung bin ich auch.”

    Zumal fraglich ist, ob irgendeine Wundertüte wirklich besser als er ist. Habe bei ihm ohnehin das Gefühl, dass er vehement daran arbeitet, noch einmal eine Chance bei der Eintracht zu bekommen. Der will es wissen.

  68. Oh je, aber o.fan durchaus richtig, und Gonzo hätte Startelf gehört, neben Borrè.

  69. ZITAT:
    “Das war eine mehr als schwache 2. HZ gestern. Panik in allen Mannschaftsteilen. Krösche und Glasner sind gefordert.”

    Hab mich in dem Zusammenhang ziemlich über Glasners ersten Wechsel gewundert, das defensive Zittern mit blindem Bälle rauskloppen begann ja bereits, so ab der 60.Minute und mit dem Bielefelder Alutreffer ist dann die Panik ausgebrochen. Glasner hat dann noch fast bis zur 75.Minute zugeschaut bis er den ersten Wechsel – verblüffenderweise mit Barkok für Kamada – durchgeführt hat, ich habe nicht so recht kapiert warum er nicht z.B. mit Hase versucht hat etwas mehr Übersicht und defensive Stabilität ins Spiel zu bringen.

  70. In der Ruhe liegt die Kraft auch dahier im Blog.

  71. Bobic wusste es, Hütter hat es zumindest geahnt und ist nach Gladbach.
    Aber wos habts dem Glasner erzählt des der von Wolfsburg zu euch kommt?
    Da habts irgendwo an guadn Storyteller.

  72. ZITAT:
    “Die erste Hälfte war genauso schwach wie die zweite. In HZ 1 hat sich Bielefeld noch nach dem Rezept „wir locken die Eintracht raus und kontern sie dann aus“ verhalten.
    Nachdem wir uns aber in Löw-Manier nur in Höhe der Mittellinie aufgehalten haben, um dort ein Quer- und Rückpassspiel (unter Hütter sollte wenigstens noch nach vorne (vertikal) gepasst werden) aufzuziehen….”

    Die erste Hz fand ich so schwach nicht, das Zusammenspiel von Hauge, Kamada und Lindström sah phasenweise schon ganz gut aus und ich denke wenn wir statt Borré einen echten MS vorn drin gehabt hätten wäre auch ein zweites Tor für uns drin gewesen – einschränkend muss man allerdings auch sagen dass Bielefeld in der ersten Hz wirklich schwach war und insofern hast du natürlich recht dass eine wirklich gute Mannschaft das ausgenutzt hätte um mehr Treffer zu erzielen.

  73. Ilsanker wäre eine Idee gewesen einzuwechseln um die robusten Bielefelder mit den eignen Mittel entgegenzugehen, mit ihm hätte man meiner Meinung nach den Fluss der Arminia stören können .

  74. Was für ein Blödsinn. “Younes zerstört die Planungen “. Wenn ich das lese. Der Wechsel von Younes hätte 3.5 Mio in die Kasse gebracht mit Ablöse und Gehalt. Wenn dir Planungen daran hängen dürften wir nicht 7 Mio für einen Sechser und 3.5 Mio für einen Mittelstürmer bieten.

  75. Der Umbruch und die Neuausrichtung des Teams ist deutlich zu sehen und es fehlt einiges.
    Was gestern spürbar fehlte war der Leader da ist weder Trapp noch Hinti aufgefallen.
    Ich hätte nach dem Lattentreffer von Bielefeld Hase und Ilse gerne gesehen.

  76. Vorne kullert immer einer rein irgendwie, egal wie….

    Aber die Abwehr ist eine reine Katastrophe!

    Da ist ja Null zugriff, zupacken, Stellungsspiel nicht vorhanden, Aufbauspiel richtig schlecht, verträumt (2 Szenen gestern im sechzehner wo 3 von unserem drum herum stehen und weder angreifen noch reagieren und der Bielefelder mit dem Ball in Richtung Fünfer spaziert, einmal links einmal rechts vom tor)

    Also das ist das was mir Sorgen macht, das muss schnell besser werden!

    Trotzdem habe ich keine Angst vorm Abstieg oder des gleichen, schlecht sind die Spieler bei Leibe nicht, es braucht halt Zeit…

    Wie schon von den Vorschreibern erwähnt…

    Und es ist halt auch zuviel passiert in den letzten Monaten im gesamten Verein/AG

    Man wird sich finden mit der Zeit, irgendwo bei 45-50 Punkten landen und Platz 7-11 entsprechend.

    In einer anderen Saison hätte ich vielleicht ein paar abstiegssorgen, aber dieses Jahr sind bei allem Respekt zuviel schwache Mannschaften dabei….

    Hoffnung( man findet sich rechtzeitig für Europa und der Zug nimmt fahrt auf und wir rocken das ding)

    Tuf tuf tuf

    Pfiat eich

  77. „Aber die Abwehr ist eine reine Katastrophe!“

    Das war auch ein tolles Bild: Trapp irrt durch den Strafraum, während eine Dreimannmauer auf der Torlinie den Einschlag verhindert (Hinti).

  78. Gude,

    ich kann die Bedenken einiger hier sehr gut nachvollziehen. Die aktuelle Situation rund um den Verein ist sehr schwer zu bewerten meiner Meinung nach. Wir hatten bis auf Dortmund Gegner die wir eigentlich schlagen müssen um eine ruhige Saison zu haben. Nun haben wir zum wiederholten Mal einen Saisonbeginn wo vieles neu ist und sich erst einspielen muss. Angefangen bei der sportlichen Leitung, über den Trainer, einem neuen System und natürlich auch wieder neuen Spielern (gestern immerhin 4 in der Startaufstellung). Das hat Glasner sehr gut zusammengefasst.

    https://www.sport1.de/tv-video.....F3A84F29B3

    Überhaupt gefällt mir sehr wie Glasner sich äußert und agiert. Ich glaube auch nicht, dass wir ein Konditionsproblem haben. Jedenfalls konnte ich selbiges bei Wolfsburg in den letzten 2 Jahren nicht beobachten, im Gegenteil.

    Das wir einen Stoßstürmer benötigen, der den Strafraum besetzt und der auch mal einen Ball vorne festmachen kann ist so offensichtlich, dass hier hoffentlich gehandelt wird. Auch das wir nun schon ein paar Kontertore gefangen haben ist für jeden einfach zu erkennen. Ich frage mich in dem Zusammenhang auch ob man in der 86 Minuten unbedingt noch bei dem Spielstand und Spielverlauf mit den IV bei einem Freistoss nach vorne muss? Das wir ein Problem haben wenn der Gegner dagegen hält ist auch gut zu sehen. Wir lassen uns zur Zeit davon leider sehr schnell beeindrucken und verlieren unsere Linie. Ab dann werden die Bälle eher blind nach vorne gespielt und kommen natürlich postwendend zurück, weil oben besagter Stoßstürmer fehlt der auch mal einen Ball hält bis andere nachrücken. Ein weiteres Ärgernis in dem Zusammenhang sind Trapp’s Abschläge und Anspiele. Die kommen so gut wie gar nicht mehr zum eigenen Spieler, landen sogar öfters im Aus. Das tut unserem Spielfluß natürlich gar nicht gut. Die beiden Aussenverteidiger sind allenfalls Mittelmaß. Beiden fehlt es an Dynamik und Spielverständnis. Auf rechts setze ich nach wie vor Hoffnung in Toure, der alles mitbringt dafür. Auf links sehe ich aber eine große Schwachstelle im Kader wenn Lenz mal ausfällt. Da bleibt nur noch NDicka, der aber eine absolute Notlösung ist. Von der Viererkette bin ich grundsätzlich überzeugt mit unserem Kader, aber linker Verteidiger, defensives Mittelfeld und Sturmspitze muss man meiner Meinung nach noch handeln. Sollte dies nicht gelingen, steht uns eine ungemütliche Saison bevor.

    Ich denke es ist inzwischen klar, dass Mann zusehen muss Kostic zu einem halbwegs angemessen Preis loszuwerden um diese Schwachstellen zu beheben. Younes wird man nicht mehr wollen, wobei ich mich sehr wundere was da in Dortmund wohl in der Halbzeit vorgefallen ist. Nach meiner Erinnerung war Younes kurz vor der Halbzeit von Hummels zusammengetreten worden und konnte eh nicht mehr weiterspielen?

    Das positive aus meiner Sicht ist, dass sich alle Schwachstellen beheben lassen. Teils durch Neuzugänge und teils eben auch dadurch das die Mannschaft sich einspielt und im 4-4-2 mehr Automatismen entwickelt. Ich finde wir haben mit Hinteregger und NDicka eine sehr gute IV die auch körperlich dominieren kann und wir haben mit Sow in der Schaltstelle jemanden der für das vorgesehene Spiel alles mitbringt und scheinbar auch gewillt ist sich nochmal weiterzuentwickeln. Er war jedenfalls gegen Augsburg und auch heute in der ersten Halbzeit der dreh und Angelpunkt unseres Spiels. Erst als seine Mitspieler die Bälle nur noch nach vorne gekloppt haben war er aus dem Spiel und wir haben völlig unseren Rhythmus verloren. Ansonsten fand ich es schon bemerkenswert wie gut wir Bielefeld in der ersten Hälfte dominiert haben. Es fehlt halt im Strafraum einer der Torgefahr ausstrahlt. Lindström, Hauge, Kamada und Borre können alle guten und schnellen Fußball spielen. Gerade Kamada würde ich übrigens nur noch bei einem Monsterangebot gehen lassen, er war auch gestern wieder entscheidend am Tor beteiligt.

    Insgesamt gibt es gute Gründe besorgt zu sein und je nach persönlicher Befindlichkeit ist das Glas dann eben halbvoll oder halbleer. Ich persönlich habe die Hoffnung das Glasner und Krösche wissen was zu tun ist und auch an den entsprechenden Stellschrauben drehen werden. Ich habe mich daher entschieden die Vorrunde als eine Art „Entwicklungsrunde“ zu sehen und diese Saison tatsächlich als Übergangssaison. Mit evtl. dem ein oder anderen geilen Europapokal Abend. Natürlich ist das schwer für die in den letzten Jahren so erfolgsverwöhnten Fans wie wir es sein durften. Aber beim kompletten Abgang der sportlichen Leitung und von Leistungsträgern wie Silva, Kostic und Younes ist das leider die Konsequenz. Die nächsten Tage bis zum Ende der Transferperiode werden vermutlich genauso spannend wie ein Spiel.

    Euch allen einen schönen Restsonntag, auch wenn das Wetter Mist ist.

  79. ZITAT:
    “Ich bin nur generell angefressen”

    Das ist ja ne Überraschung.

    Gude Isar, den konnte ich nicht liegen lassen ;-)

  80. 82: Ich mit.

  81. @Uli:
    Younes blockiert in meinen Augen schon die Planungen. “Zerstört” ist halt die reißerische Variante davon. Man hatte ja mal mit ca. 2 Mio. Gehaltseinsparungen und bis zu 10 Mio. Ablöse gerechnet (die u.a. auch von ce für realistisch angesehen wurden). Das ist bei einem auf Kante genähten Kader in Coronazeiten kein Pappenstiel und könnte damit den Sechser oder MS kosten.

    Die Causa Younes ist schon eine unvorhergesehene, nun kommt die Causa Kostic noch dazu. Das könnten noch turbulente Stunden bis zum Deadline Day werden.

  82. Ab 1. September wird Ruhe einkehren. Kostic nach Rom, Younes auf die Tribüne.
    Mit dann eingespielten vorhandenen Spielern dürfte der Klassenerhalt locker zu schaffen sein. Wenn ein guter neuer hinzukommt – umso besser. Ich betrachte das als Zwischensaison mit Platzierung 9-12.

  83. Ich denke, dass OG die “ärmste Sau” in der momentanen Situation ist. Für mich wirkt er nach außen vertrauenswürdig. Mir gefällt, dass er inhaltlich nicht daherlabert, sondern recht konkret auf Fragen eingeht. Fachlich scheint mir das auch fundiert (wie sollte ich’s auch anders bewerten können?). Ich finde es gut, dass er alte Zöpfe abschneidet. Klar die Neuen spielen (noch? – hoffentlich) naiv. Aber ich finde, bevor wir uns wieder aufregen, dass die Älteren viel zu langsam sind, immer wieder die gleichen Böcke schießen etc., soll er aus meiner Sicht lieber den sowieso stattfindenden Umbruch konsequent vorantreiben. Das unsere neuen Spieler Potenzial haben sieht man. Der ein oder andere spielt gezwungenermaßen halt noch nicht auf seiner “richtigen” Position. Selbst Paciencia scheint er neuen Mut gefasst zu haben. Ferner weiß OG immer noch nicht, wie letztlich sein Kader aussieht. Ich finde, er macht für die Situation bei EF eine super “Figura”, ist aus meiner Sicht integer, hat die richtigen Intentionen und hat was drauf (s. o.).
    Vielleicht mal zur Diskussion über KT: Auf mich wirkt er sehr unsicher. Könnte das nicht auch Auswirkungen auf die Abwehrarbeit haben? Es steht halt kein Keeper im Kasten, der auch mal (im Moment?) einen sog. Unhaltbaren hält. Seine Abschläge sind eine Katastrophe und hat er den Ball habe ich immer den Eindruck, er positioniert sich erst einmal für die Kamera, anstatt das Spiel schnell zu machen.

  84. Hallo sgevolker

    Welcome back!

  85. Jim, für Younes waren nie mehr als fünf Mio im Gespräch, abzüglich der Kompensation für Napoli, von der keiner weiß, wie hoch sie wäre. Alles andere waren feuchte Bloggerträume.

  86. ZITAT:
    “Hallo sgevolker

    Welcome back!”

    +1

  87. @volker:
    Schön, von Dir zu lesen! Bei Lenz bin ich hin-und hergerissen. Einerseits ist das, was er bislang zeigt, arg überschaubar. Andererseits war er bei einem EL-Teilnehmer Stammkraft in der Bundesliga, muss also schon was können. Wäre schön, wenn es da noch die Möglichkeit zur Weiterentwicklung geben würde. Schlussendlich dürfte Lenz ursprünglich nur als Backup und nicht als Stammkraft eingeplant gewesen sein. Sein Wechsel wurde am 28.01.2021 verkündet – also lange bevor Hütter nicht mehr wollte, Glasner verpflichtet wurde und eine dauerhafte Umstellung auf Viererkette überhaupt zu erahnen war. Und selbst Glasner war/ist ja nicht glasklar für Viererkette, sondern probierte es anfangs weiterhin mit der bekannten Dreierkette. Da hätte ich auch keinen weiteren LV geholt, der nur Viererkette kann – bis plötzlich die Position etwas dünn besetzt war.

    Tja, und auf rechts haben wir mehr Masse als Klasse. Vielleicht hat man sich von Danny da Coste mehr erhofft, da Hütter ja weg ist und DdC schon sehr gute Offensivleistungen gezeigt hatte. Da also neben Durm, Chandler, DdC und Touré noch einen zu holen, hätte auch keiner verstanden.

    Dass sich die Situation in der Praxis inzwischen anders darstellt, ist halt leider einfach so. Da müssen wir die Saison dann wohl irgendwie durch. Ich bin auch nicht davon begeistert.

  88. Wenn man Younes auf die Tribüne verbannt, kann man doch besser einfach die Leihe beenden und ihn nach Italien zurückschicken. Würde Geld und Stress sparen.

  89. ZITAT:
    “Ilsanker wäre eine Idee gewesen einzuwechseln um die robusten Bielefelder mit den eignen Mittel entgegenzugehen, mit ihm hätte man meiner Meinung nach den Fluss der Arminia stören können .”

    Mit Ilsanker den von dir vorausgesagten 2:0 Sieg der Arminen unterbinden, SWA?

  90. Morsche,
    sehr schöner Auftakt des Sonntags, Heriberto live und der Volki im Blog, prima :-)
    Überhaupt glaube ich, dass da nur einer die Verantwortung trägt. Wie mir von einem, der dran ist, berichtet wurde, ist alles ganz anders. Dem armen Filipo wurde bei so einem zwielichtigen Italiener von so einem aufdringlichen Gast dieses Handy angedreht, welches sich dann am Freitag einfach abgeschaltet hat. Wer weiss, was dieses Handy noch alles angerichtet hat. Den Namen des Gastes, der da wohl hinter allem steckt, wollte mir der, der da dran ist, aus Gründen aber nicht nennen.
    So muss jetzt weiter Heriberto schauen. Oder aber wegen z.B. dem die Bauern lobenden 00-Influencer auch nicht. Aber schnell noch was positives zu gestern. Wir hätten durch m.E. einstudierte Standards beinahe zwei Tore geschossen, zumindest hatten wir aber große Chancen kreiert. Kannte ich gar nicht mehr.

  91. Bielefeld vermeldet:
    So eine schöne Nachricht zum Start in den Tag: Entwarnung bei Laursen & Ortega Moreno. Beim Zusammenprall im Heimspiel gegen die Eintracht zogen sich Laursen ein Schleudertrauma & einen abgeschlagenen Backenzahn sowie Ortega Moreno eine Gehirnerschütterung zu.
    Beide konnten am Samstag noch das Krankenhaus nach ihren Untersuchungen verlassen und müssen mindestens 48 Stunden vollständig pausieren.
    Weiterhin gute Besserung, ihr beiden!

    Abgeschlagener Backenzahn, da kann man die Wucht des Zusammenpralls erahnen, puh. Und mit ner Gehirnerschütterung weiter gespielt, auch nicht ideal.

  92. @95:: sehr schön Laie und yep, warum Ortega mit einer Gehirnerschütterung weitergespielt hat, finde ich dann auch sehr verwunderlich.
    @duppfigo, wieso hockt da als Hertha-Boss net der Annere. Ist der bei Euch zum Frühschoppe?

  93. MERCATO

    Eine Übersicht für die letzten 2 Tage, was an Gerüchten quasi noch offen ist und was ich mir so denke wer gehen/kommen könnte.

    Abgänge:

    -Kostic
    -Zuber
    -Younes
    -Paciencia
    -Kamada
    -da Costa

    Zugänge:

    DM (Jakic, Thuram)
    Sturm (Muani, Vinicius)
    LV (nötig, aber schon immer schwer gute zu finden )

    Die nächsten 2 Tage werden die Feuertaufe für MK sein, wenn er das gut moderiert bekommt dann schon mal Hut ab, aber wie schon mal erwähnt ein guter Mann, alle sind überzeugten von ihm…..

  94. Habe mir jetzt nochmal die Zusammenfassung auf DAZN angeschaut. Wer vorher nichts geschaut hat wird von einem insgesamt glücklichen Punkt am Ende für Frankfurt sprechen.

  95. Muss man eigentlich als moderner aufgeschlossener Mensch wissen, wer oder was ein “00-Influencer” ist?

  96. ZITAT:
    “Muss man eigentlich als moderner aufgeschlossener Mensch wissen, wer oder was ein “00-Influencer” ist?”

    Ich ermutlich ein Blogger, der aufm Klo sitzt.

  97. “ermutlich ein Blogger, der aufm Klo sitzt.”

    :-)

  98. Wieviel Spieler stehen denn überhaupt während der Länderspielpause zur Verfügung, damit ordentlich trainiert werden kann? Zugänge die sofort helfen erwarte ich eher nicht. Nach der Entwicklung der letzten Wochen für mich alles Panikkäufe.

  99. https://www.90min.de/posts/ein.....nes-kostic

    Schöner Artikel, trifft es ziemlich auf den Kopf was im Moment los ist….

  100. ZITAT:
    “Schöner Artikel, trifft es ziemlich auf den Kopf was im Moment los ist….”

    :)
    sehr schön, carsten schellhorn als “eintrachtfan” zu zitieren.

  101. https://www.kicker.de/hintereg.....04/artikel

    Er kennt sich ja aus mit sowas der Hinti…

    Ziemlich unfassbare Aussage in meinen Augen vom momentanen Kapitän….

    Sieht man aber auch am Ende des Tages dass sie doch alle gleich sind…

    Wie schon ein werter Schreiber letztens schrieb:

    Irgendwann gucke ich nur noch 8 Liga, Bratwurst, Bier

    Arschlecken…

  102. Ich tu mich z.Zt. etwas schwer, Glasner zu loben, er kennt seine Diva noch nicht,
    gestern kam in der Halbzeit von ihm nix Sichtbares rüber….
    Jetzt kommt EINTRACHT im dopa.

  103. ZITAT:
    “Wie schon ein werter Schreiber letztens schrieb:

    Irgendwann gucke ich nur noch 8 Liga, Bratwurst, Bier

    Arschlecken…”

    Ich empfehle Concordia Eschersheim.
    Lecker Würste und selbstgemachten Kuchen gibt’s auch!

  104. ZITAT:
    “Wieviel Spieler stehen denn überhaupt während der Länderspielpause zur Verfügung,…”

    15 Profis sind weg.

  105. Die Rangnick-Entourage wurde als Lügner hingestellt, dabei hat sich von den wahren Lügnern ein Teil verpisst und der andere Teil ist noch immer da.
    Das kotzt mich Irgendwie gerade am Meisten an.. gar keinen Bock gerade auf Fussball. Gut das Pause ist.

  106. @Moni, prima so in etwa könnte es aussehen, ggf. auch leicht annerst
    @Merse, streue hier im Blog des dritten Lebensalters immer mal wieder etwas Gehirnjogging ein. Hält jung.
    Wem es nicht gefällt, kann ja weitergehen. So in etwa mache ich es auch, wenn hier im über Blog über Sachen über nicht von mir nicht gelesene Links diskutiert wird und ich mir den Inhalt so in etwa zusammenreime.
    So, jetzt der große Heriberto und der von oben.

  107. Heribert hat es doch gerade gesagt Hütter ist es gelungen Kostic besser zu machen indem er ihn nicht mehr Linksaussen gestellt hat sondern von hinten kommen ließ und genau das machte Kostic stark und nun stellte sich Glasner hin und sagte Kostic ist bei mir wieder Linksaussen da sehe ich seine Stärken… für mich keine Zufall das diese Umstellung und der Kostic Streik zeitnah pasierte.

  108. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wieviel Spieler stehen denn überhaupt während der Länderspielpause zur Verfügung,…”

    15 Profis sind weg.”

    Also Fussballtennis mit Timmi and friends :-(

  109. Der bescheuerte Effenberg ist natürlich
    der “richtige” der etwas zur Eintracht sagen soll….

    Und dann diese unmotivierten Werbeunterbrechungen, mitten
    im Satz.

  110. Der Bobic hat gewusst, was er mit den “mündlichen Zusagen” angerichtet hat, dass diese seinem Nachfolger auf die Füße fallen. Sicher mit ein Grund, das Weite zu suchen.

  111. Na ja, etwas irritierend ja auch die abgegebenen Einschätzungen von Glasner und Hütter,
    90%, bzw. etwas weniger, die müssen IHN ja auch gefragt haben.
    Wenn Kostnix kein Mann der Worte ist, fühlte er sich so gezwungen, Stellung zu beziehen?

  112. @113

    Der Kostic hat seinen Vertrag zu erfüllen.
    Wenn er dazu nicht bereit ist, hat er in einer
    Profimannschaft nichts zu suchen.

  113. ZITAT:
    “fr bestätigt jakic

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....48100.html

    bild auch
    https://twitter.com/BILD_Eintr.....90083?s=20

    Der erste aus Exjugoslawien seit Äonen, der nicht von Lian Sports kommt. Die gehen jetzt nach Berlin.

  114. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Schöner Artikel, trifft es ziemlich auf den Kopf was im Moment los ist….”

    :)
    sehr schön, carsten schellhorn als “eintrachtfan” zu zitieren.”

    Hihi

    habe ich mor auch gedacht..

  115. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wie schon ein werter Schreiber letztens schrieb:

    Irgendwann gucke ich nur noch 8 Liga, Bratwurst, Bier

    Arschlecken…”

    Ich empfehle Concordia Eschersheim.
    Lecker Würste und selbstgemachten Kuchen gibt’s auch!”

    Danke für den Tipp

    Ich hoffe Apfelkuchen ;-)

  116. Stahlwerk Doppelpass? Ernsthaft? Heribert erzählt vom Krieg und von dem, was in den 70’er Jahren mal in Köln passiert war, doziert über Europäisches Arbeitsrecht und hat es im Übrigen schon immer gewusst.
    Berufsjugendlicher Eintrachtfan mit passender Base-Cap würde gern mit offener Hose teilnehmen und steht mit seiner Wortwahl wohl für das junge und aufregende Gesicht des modernen Fussballs.

    Und Effenberg erzählt, wie schwer es die Trainer in der Transferperiode haben. Hatte ja selbst als Trainer das ein oder andere Problem…nicht nur mit der Transferperiode (Paderborn!)

    Wenn das nicht so traurig wäre, müsste man wirklich lachen.

  117. Zur Abwehr gehört auch der Torwart. Null Strafraumbeherrschung, Abschläge eine Katastrophe. Habe das Gefühl seit dem Wechsel des Torwarttrainers ist es schlimmer geworden.

  118. ZITAT:
    Ich empfehle Concordia Eschersheim.
    Lecker Würste und selbstgemachten Kuchen gibt’s auch!”

    Beim CE im Gadde?

  119. @stein, lass mir den Heribert in Ruh, ansonsten bin ich bei Dir.
    Hatte aber teilweise Ausfall, wurde den sein Hinweis auf den Kader thematisiert?
    Vermute, in der Werbepause.
    Gut, dann halt hier, mercato:
    https://www.vi.nl/nieuws/lokom.....ening-kerk

  120. …und im Übrigen warne ich davor, Kostic auf die Tribüne zu setzen.

    Man muss halt auch an die Spätfolgen denken. Was der FC Bayern mit Berthold gemacht hat, zeigt ja heute deutlich, welche Folgen das haben kann…

    für wen auch immer: Zwinkersmiley!

  121. “Berufsjugendlicher Eintrachtfan mit passender Base-Cap würde gern mit offener Hose teilnehmen und steht mit seiner Wortwahl wohl für das junge und aufregende Gesicht des modernen Fussballs.”

    habs nicht gesehen – aber gibt es inhaltlich was zu kritisieren? erinnert ansonsten stark an die rezo-kritiker. DER HAT ABER BLAUE HAARE!

  122. Zeb, habe mir eben unsere Reservebank nochmal angesehen. Sorry, da war ich regelrecht erschrocken. Da Costa (seit einem Jahr unterirdisch), Chandler (steif wie ein Brett, ausgestattet mit einem 4-Jahresvertrag (Gelächter), der mittlerweile fast 40 Jahre alte Hase, dessen Zeit jetzt vorbei ist, Ilse, den man maximal als Zerstörer einsetzen kann, oder um Zeit von der Uhr zu nehmen, dazu noch den Freibadkicker Barkok, der es in 100 Jahren nicht zum Bulispieler schafft, Tuta, der einzig brauchbare…Dazu “Ronaldo Paciencia”, der bei der SG Unterliederbach vielleicht einen Stammplatz bekäme…..Ache habe ich noch vergessen, hat Talent der Bub, das wars aber auch schon. Übermorgen schliesst das Transferzeitfenster…..Bedarf ist an allen Ecken und Enden…..aber vielleicht denkt man ja, dass man einen SUPER-Kader hat…..Ausschliessen würde ich es nicht.

  123. Gonzo braucht nur mal 4-5 Spiele an Stück..
    Nee im Ernst: die nächsten Spiele neben Borre aufstellen! Er ist kein Schlechter.

  124. @128: inhaltlich hat die Sendung ein Niveau, das sich knapp unterhalb des besten Blogs der Welt befindet…

  125. Wenn der Glasner aus dem Haufen (falls nicht noch Granaten verpflichtet werden sollten, aber wer glaubt daran) eine bundesligataugliche Mannschaft formen kann, haben wir wenigstens einen Trainer, den man gewinnbringend auf den Markt werfen könnte. Es sei denn, auch der ist nur unter gewissen Voraussetzungen gekommen.

  126. @Alex: yep, so ging es mir auch
    Zum Glück bin ich kein Trainer und steh dann auch nicht vor der möglichen Frage, mir dieses Handy zu besorgen, was sich dann mal einfach so abschaltet
    Denke aber, bis Dienstag wird sich noch was tun
    OT: wer war denn dieser obbdimissdisch drein blickende Herr gestern auf der Tribüne neben Kröschi.
    Hoffe auf einen Schulfreund

  127. ZITAT:
    “Gonzo braucht nur mal 4-5 Spiele an Stück..
    Nee im Ernst: die nächsten Spiele neben Borre aufstellen! Er ist kein Schlechter.”

    Also ich denk ja der Stefan Kuntz ist kein Blinder und lädt jemand nicht ohne Grund zu Olympia ein.
    Außerdem Jugend an die erste Mannschaft heranführen (“Ausbildungsverein”), Kopfballer und Wandspieler/Brecher gesucht.
    Warum also nicht Ache werfen?!?

  128. @122
    Selbst dran Schuld wenn man sowas schaut.
    Free TV Fussball schalte ich schon lange nicht mehr ein.

  129. Ohne Abo ist Fußball nichts wert.

  130. „.. Warum also nicht Ache werfen?!?“

    Kann der Doppelpass?
    Kann mich nicht so ganz erinnern, mal einen gesehen zu haben (hab aber auch net dieses fußballerische Feinschmecker-Event Olympia geguckt)
    Gut, gegen den Schwoab wird er wohl ran müssen, wen sich nix mehr tut
    Aber vielleicht holen wir ja noch Bülter und Terrode

  131. Und nochwas, auf der Ersatzbank sitzen normalerweise auch Spieler, die Druck auf die kickende Elf ausüben. Das wäre gestern zwingend notwendig gewesen. Speziell in der 2.Halbzeit waren manche Spieler teils stehend KO.

  132. Pflichtsieg bei den Damen. Nicht höher gesprungen als frau mußte.

  133. Also dass ich Younes jemals öffentlich ein Preisschild umgehängt hätte, da kann ich mich nicht erinnern, zumal ich ja bis vor ein paar Tagen nicht im Traum von einem Wechsel ausgegangen wäre.

    Wenn es stimmen sollte, was ich mir überhaupt nicht vorstellen kann, dass Zuber 3 Mio. p.a. verdienen sollte, ist es kein Wunder dass es an einem Transfer hakt.

    Warum Borrè überwiegend (zumindest alleine) als nicht tauglich angesehen wird, verstehe ich nur bedingt. Der Mann hat ja Chancen, er macht sie bisher nur noch nicht rein. Ist ja nicht so, dass er restlos abgemeldet wäre, er kommt immer wieder in Abschlusspositionen (gestern 3 Torschüsse eine Torschussvorlage).

    Dann wird gerne Ache oder seit gestern Gonzo als Sturmpartner ins Gespräch gebracht. Allerdings habe ich bisher noch nicht gelesen, wer dafür raus soll.

    Hrustic wird mir auf seiner Position zu positiv gesehen. Gerade als Arminia Druck machte, verlor er völlig die Übersicht, was kein Vorwurf sein soll, er hat ja bisher immer offensiver gespielt.

    Ich hätte da spätestens nach der 60. Hase für ihn gebracht, schrieb oben auch schon ein Anderer.

    Für Kostic 20 Mio. oder er bleibt wäre meine Vorstellung.

  134. Frau*in. Soviel Zeit muss sein.

  135. ZITAT:
    Hrustic wird mir auf seiner Position zu positiv gesehen. Gerade als Arminia Druck machte, verlor er völlig die Übersicht, was kein Vorwurf sein soll, er hat ja bisher immer offensiver gespielt.
    Ich hätte da spätestens nach der 60. Hase für ihn gebracht, schrieb oben auch schon ein Anderer.”

    schreiben dur/kil auch
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....48201.html

  136. ZITAT:
    “Chandler (steif wie ein Brett, ausgestattet mit einem 4-Jahresvertrag (Gelächter),.”

    Dass Chandler mittlerweile Schwierigkeiten in der Buli ha, da stimme ich überein. Der Abschluss des 4-Jahresvertrags hatte allerdings liquiditätsgründe. Chandler bekommt über die 4 Jahren nicht (oder nur wirklich ganz unwesentlich) mehr, als er sonst noch bekommen hätte.

    Er ist daher der Eintracht sogar entgegengekommen.

  137. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Chandler (steif wie ein Brett, ausgestattet mit einem 4-Jahresvertrag (Gelächter),.”

    Dass Chandler mittlerweile Schwierigkeiten in der Buli ha, da stimme ich überein. Der Abschluss des 4-Jahresvertrags hatte allerdings liquiditätsgründe. Chandler bekommt über die 4 Jahren nicht (oder nur wirklich ganz unwesentlich) mehr, als er sonst noch bekommen hätte.

    Er ist daher der Eintracht sogar entgegengekommen.”

    Sorry CE, wir spielen INTERNATIONAL diese Saison. Da brauch man JEDEN Mann um ordentlich rotieren zu können. Aber nein, man schleppt Chandler und einige andere aus Sympathiegründen mit sich herum? Das ist nicht Dein Ernst, oder?

  138. Frage an die Älteren hier:

    ich suche gerade den Namen eines verstorbenen Hessen, der im HR1 noch im hohen Alter alleine auf der Bühne stand und dabei seine Stimme auf der Bühne mehreren Leuten lieh die dann sozusagen ein Gespräch miteinander hatten. Der Mann war einfach große Klasse aber ich komme nicht auf den Namen

    Kann mir da jemand helfen.

  139. @swa.
    Ich könnte mir vorstellen, dass Reiner Bange die gesuchte Person ist.

  140. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Sorry CE, wir spielen INTERNATIONAL diese Saison. Da brauch man JEDEN Mann um ordentlich rotieren zu können. Aber nein, man schleppt Chandler und einige andere aus Sympathiegründen mit sich herum? Das ist nicht Dein Ernst, oder?”

    Häh? Chandler wäre doch so oder so Spieler von Eintracht Frankfurt gewesen. Nur dass er jetzt (beispielhaft) eben nur 0,5 Mio bekommt statt 1 Mio p.a. und das dafür länger.

    Wäre der Vertrag mit´m Bobbes 21 ausgelaufen und man hätte 4 Jahre verlängert, würde ich Dir ja zustimmen aber er lief nun mal bis 23. Und da hat man, um in Coronazeiten Liquidität zu erhalten die Laufzeit verdoppelt und das Gehalt halbiert.

  141. OK, das habe ich so nicht gewusst…..

  142. 146

    DANKE

  143. @145 SWA

    Reiner Kröhnert?

  144. „Reiner Bange“

    Familie Kleinschmidt.

  145. Trübe Aussichten, die sich auf die Schnelle nicht bessern werden. Riecht demnach stark nach einer mauen Saison und vielleicht sollten wir die Ansprüche runterschrauben und das nehmen, was kommt – fast egal, was es ist, solange der Klassenerhalt nicht ernsthaft in Gefahr gerät. Tja, wer hätte das nach dem Dortmund-Spiel und den 7 Punkten Vorsprung gedacht.

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....48250.html

  146. Duo infernale voll in seinem Element

  147. Hätte gegen einen Sieg der Eisernen nix einzuwenden

  148. ZITAT:
    “Duo infernale voll in seinem Element”

    Finde, dass Kilchi und Co. den Nagel auf den Kopf getroffen haben. Gestern war man ab Minute 60. fix und fertig, fast schon regelrecht platt. Und das am 3. Spieltag, nicht am 30. Spieltag! Wenns wenigstens kurz vor Ende der Saison gewesen wäre. Nach einer langen und kräftezehrenden Bundesligarunde hätte ich mit so einer 2.Halbzeit noch Verständnis gehabt…..

  149. Und wenn ich den Lenz auf links sehe, fehlen mir alle Worte dieser Welt. Wer in Gottes Namen hat diesen Rumpelfussballer verpflichtet?

  150. Sehr offener und ehrlicher Trainer, gefällt mir. Und er wird es auch nach dem 1. September schwer haben.
    Ich bin mal gespannt, wie das mit Kostic und Younes ausgeht. Hier ist Krösche nicht zu beneiden.

  151. ZITAT:
    “Und wenn ich den Lenz auf links sehe, fehlen mir alle Worte dieser Welt. Wer in Gottes Namen hat diesen Rumpelfussballer verpflichtet?”

    Hat halt keine Ablöse gekostet.

  152. Einen Platz vorm Eberl würden zum Saisonende wohl alle unterschreiben.

  153. Attila mit neuem Nick unterwegs?

  154. Dass Rönnow trotz Fitness wieder nur auf der Bank sitzt ist fast schon tragisch.

  155. ZITAT:
    “Attila mit neuem Nick unterwegs?”

    😂😂

  156. Union vernascht die Fohlen.

  157. Ich fand nicht dass die Mannschaft platt war.

    Viel mehr war es so das man die Bälle irgendwann nur noch von hinten herausgeblasen hat, und diese sofort wieder zurück kamen und dadurch der Druck halt zu gross wurde…

    Hinti wirkt wie auf einem anderen Planeten, ndicka manchmal nicht anwesend, Lenz und durm geben ihr bestes, sow und hrustic sind keine 6er, trapper wirkt unaufgeräumt und fahrig…

    Tja

  158. ZITAT:
    “Attila mit neuem Nick unterwegs?”

    Hihi, habe ich auch schon vermutet…

  159. @152
    Seit Wochen frage ich mich, was die FR-Sportredaktion eigentlich in der Vorbereitung gemacht bzw. gesehen hat. So treffend dieser Artikel und auch das Gros der Klassenbücher ist, so vorhersehbar muss das – die spielerische Armut und Untwuglichkeit – doch gewesen sein! Geschulte Augen und so. Jedenfalls dann, wenn man sich Trainings/Spiele anschaut und nicht nur (von EintrachtTV?) berichten lässt.
    Man hörte aber über Wochen immer nur “Arbeit an Details”- und “gute Ansätze”-Lobpreis, gepaart mit Elogen auf die vielen Riedentalente wie (Regionalliga)Branco.

    Und ist doch auch nicht so, dass die Hängepartien um Younes und Kostic so überraschend kommen. Hier im Blog äußerte doch auch schon Ende letzter Saison praktisch jeder, dass nach CL-Verkacken Silva, Kostic und Kamada – nun eben Younes – nicht zu halten sein werden. Für den Klub, der selbst von Bewegung auf dem Markt erst Ende August sprach, kommt das und die gewählten Mittel überraschend? Das wäre das größte Armutszeugnis.

    Klar ist – und da sagt Glasner sehr Wahres – dass die Brachialität der Personenentscheidungen von Hübner, Hütter und Bobic bis hin zu den Transfers insgesamt zu viel war/ist. Ich glaube, jetzt schlägt das Vakuum voll durch, das es faktisch seit der Bobic-Abschiedsansage intern gegeben hat. Krösche und Glasner sammeln noch Scherben auf, obwohl sie schon längst Fenster im Haus eingebaut hätten haben müssen.
    In der Vergangenheit heulten die Alarmsirenen (auch hier) zumindest bei viel weniger Anzeichen schon deutlich lauter. Mir persönlich ist jedebfalla ziemlich bange.

  160. ZITAT:
    “falls wir einen mittelstürmer suchen…
    https://twitter.com/TomMaston/.....67170?s=20

    Kann der auch Wand?

  161. Den hätte ich auch noch gemacht.

  162. Sow der Fels in der Brandung, wieder starke Leistung gestern.
    Hrustic kein 6er, 2. HZ überfordert/hilflos.
    Wie bereits bemerkt hier.

  163. Nach dem 1-1 sah das schon ziemlich chaotisch aus, ob mangels Fitness oder einfach der Panik geschuldet, alles zu verlieren, kann ich nicht beurteilen.
    Jetzt also wohl Jakic. Wieder einer, der sich erst an die Liga gewöhnen muss. Nicht gut.
    Und dieser Kerk würde wohl auch Eingewöhnung brauchen, die Eintracht Frankfurt nicht gewähren kann, will man nicht in eine Spirale des Misserfolg geraten.
    Eigentlich braucht es einen erfahrenen Goalgetter und einen Abräumer im Mittelfeld, der die Lücken zulaufen UND einen gescheiten Pass spielen kann. Und das vom 4.Spieltag an, nicht erst perspektivisch in der Rückrunde.

    Wirklich nicht zu beneiden, die Herrschaften.

  164. Ich persönlich sehe nicht ganz so schwarz, wie manche andere hier. Ich habe in der ersten Hz gute Ansätze gesehen. Zweite Hz wurde Bielefeld stärker, muss man ja auch mal anerkennen. Das es, außer für die big four, für alle anderen auch nicht einfach ist, in die Saison reinzukommen, sieht man aktuell an Gladbach.
    Bin optimistisch.

  165. Vielleicht nicht nur ein neuer Nick, sondern vorhandene Nicks übernommen.
    Aber jetzt weiß ich ja, wer neben diesem Handyverticker hinter allem steckt.
    Das Duo Infernale plus der Junior. Sind wahrscheinlich alles getarnte Oxxenbacher.
    Annerst kann ich es mir nicht erklären, dass mir auch hier und heute ein Schnipsel mit einem Tor von deren Manager untergejubelt wird. Wusste im übrigen gar nicht, dass der Kopfball kann.
    Wobei ich den, wie auch der werte Isar, ebenfalls rein gemacht hätte.

  166. 80% der tore von gerd müller hatte ich auch gemacht – wenn ich da gestanden hätte. habich aber nicht.

  167. Von Dreifachbelastung und EL-Reisestrapazen ist bei Union bislang jedenfalls nichts zu spüren.

  168. ZITAT:
    “… würde wohl auch Eingewöhnung brauchen, die Eintracht Frankfurt nicht gewähren kann, …”

    Genau das wurde aber m.M. von Anfang an kommuniziert. Den jungen Spielern auch die Zeit geben sich an die Bundesliga zu gewöhnen. Die “Spirale des Misserfolgs” lass ich mal unkommentiert, ist mit zu heribertesk…

  169. Nun ja, es finden sich bestimmt Stimmen, wonach Borré den vorbei geköpft hätte.

  170. Ich hab euch nach dem Schalke Desaster gesagt dass aufpassen müssts das euch der Laden nicht um die Ohren fliegt.
    Das war Hass und Hetze und Öl ins Feuer.

    Oder wie Glasner zur Causa Kostic sagt: „Das war kurz vor Ende der Transferzeit der letzte Tropfen, der zu viel war für das Fass Eintracht Frankfurt“.

    Aber Kopf hoch Burschen, wenn der Hals auch dreckig ist.

  171. Steh hier mal wieder wegen Regen unter, von daher nur kurz:
    Die Frage ist halt auch, ob es z.B. Union oder auch Freiburg nicht geschickter machen.
    Müsst jetzt nachgucken, deren Kader scheinen mir im Rahmen ihrer Möglichkeiten insgesamt austarierter zu sein und das nicht erst seit gestern. Die sind wohl auch in Regalen unterwegs, wo wir nicht (mehr) fischen.

  172. Eisern Union !

  173. Zebulon, bei uns waren die Personalien Younes und Kostic so halt auch nicht vorhersehbar bzw. eingeplant. Dazu hat der Abgang von Bobic/Hübner/Hütter eben doch für ein Vakuum in der entscheidenden Phase gesorgt. Das hatten Freiburg oder Union alles nicht.

  174. ZITAT:
    “……Jetzt also wohl Jakic. Wieder einer, der sich erst an die Liga gewöhnen muss. Nicht gut……

    ….Eigentlich braucht es …… einen Abräumer im Mittelfeld, der die Lücken zulaufen UND einen gescheiten Pass spielen kann. Und das vom 4.Spieltag an, nicht erst perspektivisch in der Rückrunde….”

    Ich muss gestehen dass ich von Jakic mal so garnix weiss, hab mal gegoogelt, er war auf alle Fälle Stamm in Zagreb und hat auch immerhin schon rund 20 Europa League- und Champions League Qualispiele gemacht.
    Kennst du den vielleicht etwas besser Croeagle?

  175. ich kann mich über die Herren Glasner und Krösche sowieso nur wundern. Erst Akmen und Joveljic abgeben und dann dringend einen Stürmer suchen

  176. naja – es wurde immer gesagt, dass man nicht ausschließe, dass kostic geht. so ganz aus allen wolken sollte man da nicht gefallen sein. man hat halt mit ordentlich ablöse gerechnet für den fall

  177. ZITAT:
    “ich kann mich über die Herren Glasner und Krösche sowieso nur wundern. Erst Akmen und Joveljic abgeben und dann dringend einen Stürmer suchen”

    Ja wir suchen aber eine anderen stürmertypen als diese beiden….

  178. Vermutlich hatte Bobic mündliche Absprachen mit möglichen Neuzugängen.

  179. Ali Adler fliegt durch Holland

  180. “Bin optimistisch.”

    Wir lassen uns von einem Drittligisten mit 2:0 (womit wir gut bedient sind) und vom BVB mit 5:2 abfideln. Von dem BVB, der sich ansonsten bisher ziemlich schwer getan mit Niederlage in Freiburg und mühsamem späten Heimsieg gg. Hoppenheim.

    Dann liefern wir gg. Augsburg eine Nullnummer ab. Während die sich zu Hause von LEV mit 1:4 und von Hoppenheim mit 0:4 vermöbeln lassen.

    Nun holen wir gg. sieglose Bielefelder einen glücklichen Punkt.

    Und dann noch der Komödienstadel um Kostic und Younes.

    Mein Optimismus hält sich in Grenzen…..

  181. Zuber wohl schon beim Med-Check in Athen, hmm….
    Wenn man davon ausgeht dass weder Kostic noch Younes bei uns bleiben dann ist die linke Seite nur mit Lindström ausgesprochen dünn besetzt, auch überhaupt nicht schön.

  182. Könnte ja sogar sein, dass bereits im Saisonendspurt nicht mehr alles supidupi war und es gebrodelt hat. Jedenfalls würde das die blamablen Leistungen der Eintracht erklären.

  183. Hauge hat wohl auch schon links gespielt.

  184. ZITAT:
    “ZITAT:
    “……Jetzt also wohl Jakic. Wieder einer, der sich erst an die Liga gewöhnen muss. Nicht gut……

    ….Eigentlich braucht es …… einen Abräumer im Mittelfeld, der die Lücken zulaufen UND einen gescheiten Pass spielen kann. Und das vom 4.Spieltag an, nicht erst perspektivisch in der Rückrunde….”

    Ich muss gestehen dass ich von Jakic mal so garnix weiss, hab mal gegoogelt, er war auf alle Fälle Stamm in Zagreb und hat auch immerhin schon rund 20 Europa League- und Champions League Qualispiele gemacht.
    Kennst du den vielleicht etwas besser Croeagle?”

    Er ist eigentlich genau der Spieler den wir brauchen und schon länger fordern:

    -robust
    -laufstark
    -schnell
    -gutes Passpiel
    -terriermentalität

    Das alles halt in der kroatischen Liga halt, ob er das gleich in der Bundesliga zeigen kann die körperlich deutlich stärker ist bleibt abzuwarten, mir persönlich gefällt er sehr gut..

    Die Vorzeichen sind gut, dinamo zagreb gilt im allgemeinen als talentschmiede man muss sich ja nur anschauen wer alles von dort kommt und welche Karrieren die jungs hingelegt haben…

  185. Vorm Fredi und vorm Adi nach 3 Spielen! Wo ist das Problem?

  186. @184: Jim, passt zwar nur bedingt, aber einer meiner Lieblingsfilme ist I wie Ikarus.
    Und da muss man dann schon aufpassen und agieren, dass es einem nicht wie Ikarus ergeht.
    Klar haben Union und Freiburg kein Thema wie Kostic und Younes. Die haben aber auch nicht solche Top-Spieler, Ausnahme vielleicht Kruse. Glaube aber kaum, dass er sich noch mal groß verändert, es sei denn irgendwo zu Rente. Sicher haben die auch mal höherwertige Äbgänge, ist aber doch kein Vergleich zu uns. Und da sie eben keinen Kostic und Silva haben und sich nicht den Luxus leisten können, einzelne Positionen über Jahre hinweg suboptimal zu besetzen, müssen sie halt breiter aufgestellt sein und über den Teamgeist kommen. Wir wären ab und an froh, könnten wir einen Petersen von der Bank bringen. Schau Dir mal gestern den Freiburger Kader an. Zu den meisten Akteuren kann ich so gut wie nix sagen bzw. kenne die überhaupt nicht. Für einen Auswärtssieg hat es aber gereicht.
    Und schon klar, Konstanz und einheitliche Linie in der Führungsebene ist hier sicherlich hilfreich

  187. Respekt Union!
    Kleiner schaler Trost des Wochenendes dass Bobic und Hütter wohl ordentlich mieses Karma bei uns gesammelt haben, möge es noch lange wirken!

  188. PhoenixausderAscheWumms

  189. #199erWumms

  190. Dann halt selbst den eigenen Fehlwumms im Nachschuss abgestaubt, hah!

  191. @croeagle: hoffentlich ist die Tabelle kein Maßstab:
    https://www.fussball.de/spielt.....OFO4E-G#!/

  192. Die AEK-Fans bitten Filip in Frankfurt zu bleiben, damit Zuber zu AEK wechseln kann! ;-)

  193. Und danke für die #195 Croeagle, na das hört sich ja wenigstens nach mal einem positiven Lichtblick in dem ganzen Kostic/Younesmist an.
    Dann greif ich einfach mal vor und sage Willkommen Kristijan Jakic, viel Glück bei der SGE!

  194. Ja, da gucken einige ganz bedröppelt dieses Wochenende,
    aber für den Dicken, das Hütterle und seine Co-Pfeiffen freut`s mich besonders.

  195. Mich Jucken die ehemaligen Verantwortlichen 0,0.
    Pokalaus und „ungeschlagen“ gegen Augsburg und Bielefeld, my Ass SGE:-(

  196. Kil/Dur:
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....48323.html
    Die 10 Mio werden aktuell auch in Paralleluniversen gerüchtet, ansonsten orientiert sich Lazio anderweitig um
    Also, wenn der Berater an hohen Provisionen interessiert ist, dann sollte auch die Ablöse entsprechend sein.
    Und als Spieler würde ich vielen Dank sagen, wenn der interessierte Verein nicht geneigt zu sein scheint, angemessen nachzulegen.
    Oder aber wir reden hier von 20 plus X und nach Abzug aller Kosten von max. 10 Mio für die Eintracht.
    Falls das so ist, würde ich sagen, Trainingsbeginn morsche um 10:00 Uhr im Wald.
    Hütchenspielertricks bitte nicht mit uns

  197. Btw:Kruse und Awoniyi….. mit denen hat man sich ja auch beschäftigt und für nicht passend befunden. Vor Krösche und Glasner wohlgemerkt.

    Vergossene Milch. Younes kann ja auch links. Man weiß halt nicht, wie tief die Erschütterung im Team ist.

    Und ob Younes sich noch etwas. … “anpassen” kann.

    Jovelic und Akman würde ich von der Beschreibung her durchaus als Spieler sehen, die ins Anforderungsprofil passen würden, allein auch sie hätten Zeit gebraucht. Es braucht aber m. E. nach einen Stürmer, der nicht lange Anlauf braucht. Pacienca liegt nahe, denn Glasners Aussage in der FR, vergangene Woche, deuten darauf hin, dass er eine Chance bekommen wird.

    Ansonsten schaue ich wieder auf Awoniyi….. Tja, am Hang und in M1 vorgespielt….

    Gut, schauen wir mal….

  198. ZITAT:
    “@croeagle: hoffentlich ist die Tabelle kein Maßstab:
    https://www.fussball.de/spielt.....OFO4E-G#!/

    Und die Serben auf Platz 1…
    Jessas 😂😂

    Aber Lichtblick auf Platz 6 ( sind auch Kroaten) 😂😂

  199. ZITAT:
    “die freuen sich ja wirklich auf zubi
    https://twitter.com/dimitrisve.....55939?s=20

    Na ja so wie das aussieht ist das Ding durch, der hat ja den ganzen Hausstand dabei 😂😂😂

  200. @212: okay, wusste nur, dass die im Riederwald spielen.
    Komm da ab und an durcheinanner;-)

  201. ZITAT:
    “Also, wenn der Berater an hohen Provisionen interessiert ist, dann sollte auch die Ablöse entsprechend sein. als Spieler würde ich vielen Dank sagen, wenn der interessierte Verein nicht geneigt zu sein scheint, angemessen nachzulegen.”

    Leider falsche Einschätzung. Heutzutage gibt es ein Gesamtpaket, welches ein Verein bezahlt. Je geringer die Ablöse, desto mehr stecken sich Spieler und Berater als Handgeld ein, siehe Alaba. Kostic hat also selbst ein grosses Interesse, die Ablöse niedrig zu halten.

  202. @210 siehe 209
    Ich glaube auch nicht dass das mit younes noch was wird….

    Der wird schon noch irgendwo unter kommen zur not in ligen wo das transferfenster länger auf hat….

  203. ZITAT:
    “Na ja so wie das aussieht ist das Ding durch, der hat ja den ganzen Hausstand dabei 😂😂😂”

    das ist der kosmetikkoffer eines fußballprofis. der rest kommt im container.

  204. ZITAT:
    “@212: okay, wusste nur, dass die im Riederwald spielen.
    Komm da ab und an durcheinanner;-)”

    Ja haben sie schon immer….
    Also auf dem normalen Sportplatz hinter dem poco, nicht am Hang bevor nachfragen kommen…

  205. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Na ja so wie das aussieht ist das Ding durch, der hat ja den ganzen Hausstand dabei 😂😂😂”

    das ist der kosmetikkoffer eines fußballprofis. der rest kommt im container.”

    Und er ist ja solo im Moment, man stelle sich vor das Fräulein Spielerfrau wäre dabei…..

  206. ZITAT:
    “Was ist letzte Preis?”

    2 Kohr

  207. ZITAT:
    “@212: okay, wusste nur, dass die im Riederwald spielen.
    Komm da ab und an durcheinanner;-)”

    Also bis auf ein paar neue Namen scheint mir der Fußball in Frankfurt recht stabil. Gegen die meisten Vereine habe ich vor 30 Jahren auch schon gekickt :-)

  208. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Na ja so wie das aussieht ist das Ding durch, der hat ja den ganzen Hausstand dabei 😂😂😂”

    das ist der kosmetikkoffer eines fußballprofis. der rest kommt im container.”

    Und er ist ja solo im Moment, man stelle sich vor das Fräulein Spielerfrau wäre dabei…..”

    Bin keine Spielerfrau und reise mit kleinem Gepäck. Wir haben immer zwei Koffer dabei, mein Liebster füllt die mit Wäsche, die in eine Zigarrenkiste passt. Was soll man mit dem restlichen Volumen machen? Ich erbarme mich halt.

  209. Servus Volker, long time no C!

  210. ot: Joveljic Doppeltorschütze bei LA Galaxy gestern Abend…

  211. AM14FG-Gedächtniszöpfe werden auch immer beliebter, da laufen einige rum.

  212. ZITAT:
    “Servus Volker, long time no C!”

    Gude

  213. Pokal: BMg – Bauern.

  214. Unsern neuer 6er spielt gleich von Anfang an bei zagreb…

    Hoffentlich verletzt er sich nicht..

  215. Leider stark, diese Konzernaffen in grün…

  216. ZITAT:
    Also bis auf ein paar neue Namen scheint mir der Fußball in Frankfurt recht stabil. Gegen die meisten Vereine habe ich vor 30 Jahren auch schon gekickt :-)”

    Auch der ein oder andere bekannte Spielername von damals dabei :-)

  217. ZITAT:
    “Pokal: BMg – Bauern.”

    ich kenne diesen wettbewerb nicht

  218. ZITAT:
    “ot: Joveljic Doppeltorschütze bei LA Galaxy gestern Abend…”

    Fottgejaacht.

  219. “Pokal: BMg – Bauern.”

    Noch ein Rückschlag für Adi.

  220. “Unsern neuer 6er spielt gleich von Anfang an bei zagreb…”
    Ich denk, der soll morgen Gesundheitscheck machen.

  221. ZITAT:
    “Unsern neuer 6er spielt gleich von Anfang an bei zagreb…

    Hoffentlich verletzt er sich nicht..”

    Das finde ich sehr erstaunlich wenn die Meldungen denn so stimmen. Kann mir gar nicht vorstellen, dass man dieses Risiko noch eingeht wenn alles fix ist.

  222. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Pokal: BMg – Bauern.”

    ich kenne diesen wettbewerb nicht”

    Wo auch immer: SV Waldhof Mannheim vs. 1. FC Union Berlin = Daumendrücken für Monnem.
    Wenn schon, denn schon.

  223. Dieses Wochenende haben wir uns von BMG abgesetzt.

  224. Unser Hauge, Stand jetzt, doppelt so viele Tore wie dieser Silva
    Und das ohne Elfmeter.

  225. Zagreb hat riesige Verletzungssorgen im Moment, sodass sie das anscheinend heute durchziehen um sich in die Länderspielpause zu retten.

    Kroatische Medien schreiben aber auch vom morgigen medizincheck und Unterschrift danach.

    Diese bestätigen aber die kolportierten 4 Millionen nicht sondern halten die Ablöse für weit höher also in Richtung der Erst genannten 7 Millionen.

    Da in Osijek übrigens kackwetter der Platz knietief,
    War gerade gestern dort in der Ecke…..

  226. ZITAT:
    “Unsern neuer 6er spielt gleich von Anfang an bei zagreb…

    Hoffentlich verletzt er sich nicht..”

    Hast Du das in Bewegtbild oder eine Statistik entnommen?

  227. ZITAT:
    “ich kann mich über die Herren Glasner und Krösche sowieso nur wundern. Erst Akmen und Joveljic abgeben und dann dringend einen Stürmer suchen”

    Ist doch logisch. Die Spieler, die der Vorgänger geholt hat, haben es doppelt schwer. Gängige Praxis.

  228. Silva immer noch ohne Tor für RB, und jetzt auch noch ausgewechselt.

  229. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Unsern neuer 6er spielt gleich von Anfang an bei zagreb…

    Hoffentlich verletzt er sich nicht..”

    Hast Du das in Bewegtbild oder eine Statistik entnommen?”

    Arena Sport 3 HR HD

    Also ich schaue es gerade Live ja

  230. @241
    Hier zu sehen:
    https://www.kicker.de/osijek-g.....ufstellung

    Ist ja wohl kein Eigengewächst von Dinamo Zagreb, sondern erst seit letzter Saison da. Ist wohl ein “Kind” von Lokomotiva!

  231. @244 croeagle

    Und wie macht er sich bei seinem letzten Spiel vor der ganz großen Karriere bei uns?

  232. Der 19 Jahre alte Türke machte mit seinem Treffer den 1:0-Sieg gegen Heracles perfekt und wurde zum Man of the Match gewählt. Akman, der bereits in der Vorwoche getroffen hatte, ist bis zum Saisonende von Eintracht Frankfurt an den holländischen Erstligisten ausgeliehen.

    HR Info

  233. ZITAT:

    “Ist doch logisch. Die Spieler, die der Vorgänger geholt hat, haben es doppelt schwer. Gängige Praxis.”

    Gut dass es Vollexperten gibt, Da wäre ich sonst nicht drauf gekommen?

    … und ich dachte, der Ben Manga wäre noch da?

  234. @244/245

    Ah ja, Merci!

  235. Silva…peinlicher Schauspieler

  236. @247

    Akman wird ein ganz großer, wenn er erst einmal für EF kickt! Man muss ihn aber auch mal lassen!

  237. ZITAT:
    “@241
    Hier zu sehen:
    https://www.kicker.de/osijek-g.....ufstellung

    Ist ja wohl kein Eigengewächst von Dinamo Zagreb, sondern erst seit letzter Saison da. Ist wohl ein “Kind” von Lokomotiva!”

    Wobei Lokomotiva als Farm Team von Dinamo gilt bzw. Dient….

  238. ZITAT:
    “@244 croeagle

    Und wie macht er sich bei seinem letzten Spiel vor der ganz großen Karriere bei uns?”

    Sehr auffällig und gefällig, soeben mit allutreffer…

  239. Der OG hat in Wolfsburg schon ne gute Truppe geformt! Hoffentlich schafft er das hier auch – dann verkrafte ich auch ne Übergangssaison!

  240. Aus dem ARD-Ticker:

    Jetzt wird es noch unangenehmer für RaBa, denn André Silva fällt negativ auf. Der Ex-Frankfurter wirft sich zu Boden, weil Brooks in einer Unterbrechung mit der Brust gegen ihn stößt. André Silva möchte einen Platzverweis schinden, das war aber gar nichts!

    :))

  241. “Wobei Lokomotiva als Farm Team von Dinamo gilt bzw. Dient….”

    Du sollst glotzen und berichten.
    Was interessiert mich irgendeine Lok
    Damit hab ich als Kind gespielt
    Und einen Dynamo hab ich am Fahrrad

  242. Vinicius bei Benfica heute nicht im Kader, könnte auf einen morgigen Wechsel hindeuten…

    Oder eine Verletzung von der ich nichts mitbekommen habe..

  243. @ croeagle
    Behalte ihn für heute noch im Auge – wegen Toralarm usw.! Ab morgen wird er dann von uns allen gerne willkommen geheißen!

  244. Our dude soeben mit dem 1:0 für zagreb…

  245. ZITAT
    Sehr auffällig und gefällig, soeben mit allutreffer…”

    Ah, okay, bist Multitasker wie der Annere hier

  246. Ich hab Lust, was Böses zu sagen: Wolfsburg ist richtig gut seit dem Trainerwechsel.

  247. Rasender Falkenmayer

    Gude
    Zubi weg (alles Gute). Filip im Streik aber noch da. Was soll das?
    Alkman und Joveljic weg. Gonzo muss ran. Tuta raus. Abwehr schwimmt.
    Des werd so nix.

  248. Bei Vinicius weiß ich net so recht. Da würde ich doch lieber Ache ne Chance geben. Ich denke, der hat mehr drauf, als er bislang zeigen durfte! Und ein Frankfurter Bub im Kader gefällt doch ohnehin immer (Ausnahme: Turk, warum auch immer)!

  249. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Hauge hat wohl auch schon links gespielt.”

    Der ist Linksaußen.

    ZITAT:
    “das ist der kosmetikkoffer eines fußballprofis. der rest kommt im container.”

    Bei Zuber Haargel für einen Wochenendtrip.

  250. @259
    Des glaube ich ja jetzt net!

  251. ZITAT:
    “ZITAT:

    “Ist doch logisch. Die Spieler, die der Vorgänger geholt hat, haben es doppelt schwer. Gängige Praxis.”

    Gut dass es Vollexperten gibt, Da wäre ich sonst nicht drauf gekommen?

    … und ich dachte, der Ben Manga wäre noch da?”

    Mich kannst Du nicht beleidigen. Such Dir andere!

  252. ZITAT:
    “Ich hab Lust, was Böses zu sagen: Wolfsburg ist richtig gut seit dem Trainerwechsel.”

    Oder die spielen einfach das weiter was ihnen OG beigebracht hat…

    Komplett die gleiche Mannschaft und das gleiche System wie letzte Saison…

    PS moni ich reise komplett ohne Koffer 😂😂, hab überall Klamotten deponiert wo ich hinfahre( Kroatien ) setzte mich ins Auto oder flieger und ab dafür…

  253. Vollexperte ist eine ehrenwerte Profession

  254. Wenn ich Vollpfosten gesagt hätte, könnte ich die #266 ja verstehen! ;-)

  255. ZITAT:
    “Bei Vinicius weiß ich net so recht. Da würde ich doch lieber Ache ne Chance geben. Ich denke, der hat mehr drauf, als er bislang zeigen durfte! Und ein Frankfurter Bub im Kader gefällt doch ohnehin immer (Ausnahme: Turk, warum auch immer)!”

    Ich weiß nicht von ache halte ich nix, obwohl ich es mag wenn “unsere” Burschen bei uns spielen…

    Ich hoffe er straft mich lügen und ich darf abbitte leisten…

    Bei ihm ist es so wie bei Aymen die Sehnsucht nach dem Eigengewächs im Team vernebelt die Realitätsaufnahme und das tatsächliche Leistungsniveau….

  256. Hütter zündet

  257. ZITAT:
    “Vollexperte ist eine ehrenwerte Profession”

    gerne auch “Vollanalyst”

  258. 270. Ich will gute Spieler, mir ist scheiss egal wo die herkommen, dieses „Frankfurter Bub“ is was für Amateure.

  259. Teilweise etwas gereizte Stimmung hier… Wer ist denn eigentlich Attila? Warum werde ich mit ihm verglichen? Finde nicht, dass man auf Kostic sauer sein sollte. Oben schrieb es bereits jemand, mir kann keiner erzählen, dass der Abgang vom guten Filip völlig überraschend kommt. Olli + Kröschi wussten damals schon, worauf sie sich hier einlassen (mussten). Bis jetzt hatten die beiden nun wirklich genug Zeit , um sich auf jede Menge Abgänge von Leistungsträgern bei der glorreichen SGE einzustellen. Lindström, Hauge + Borre sind der Ertrag bis heute. Wahnsinn, wenn man sieht, wer alles bereits gegangen ist bzw. noch geht. Jetzt kommen noch irgendwelche Verzweiflungstransfers um nicht komplett blank dazustehen….Sorry, aber das Ding wird komplett gegen die Wand gefahren.

  260. Ich will, dass Hütter bei Gladbach rausgeschmissen wird und dass Bobic die Hertha in die zweite Liga führt. Ansonsten bin ich eigentlich ein freundlicher und friedlicher Mensch.

  261. Ausserdem will ich natürlich die Meisterschaft. Logo.

  262. ZITAT:
    “Ich will, dass Hütter bei Gladbach rausgeschmissen wird und dass Bobic die Hertha in die zweite Liga führt. Ansonsten bin ich eigentlich ein freundlicher und friedlicher Mensch.”

    👍🏻

  263. Bobic soll natürlich noch für eine Insolvenz mit Lizenzentzug bei der Hertha sorgen

  264. Oje, Zustimmung vom Stinkefuss. Nicht mein Tag heute.

  265. ZITAT:
    “Ich will, dass Hütter bei Gladbach rausgeschmissen wird und dass Bobic die Hertha in die zweite Liga führt. Ansonsten bin ich eigentlich ein freundlicher und friedlicher Mensch.”

    ZITAT:
    “Ausserdem will ich natürlich die Meisterschaft. Logo.”

    Diagnose = ganz normale Eintracht-Gemütsverfassung. Kerngesund.

  266. ZITAT:
    “Oje, Zustimmung vom Stinkefuss. Nicht mein Tag heute.”

    :-)

  267. Erinnert sich noch jemand an die letzte Saison?

    Kein Umbruch, keine EL. Alles bereit für einen Superstart.

    Ergebnis 12 Spiele und wieviel Siege?

    Na wer weiß es, ohne nachzugucken?

  268. Ok, hab die Niederlage gegen Bayern vergessen, es waren 2!

  269. Die Mitte zwischen Schebbe und Frank triffts.

    Die Bilanz traue ich der jetzigen Truppe auch zu. Muss aber nicht zwangsläufig zum Abstieg führen.

  270. Niederlagen gegen die Orks zählen net – da zählen nur Siege!

  271. Da rechne ich jetzt Anfang Oktober nicht ernsthaft mit.

  272. ZITAT:
    “Our dude soeben mit dem 1:0 für zagreb…”

    Hat er wenigstens zum Abschied nochmal das Wappen geküst?

  273. Coole Aktion von Brooks. So anfälle hatte Silva ja bei uns auch öfters mal.

  274. Zwei dicke Chancen für Siege hatten wir aber schon, wird net leichter.

  275. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Our dude soeben mit dem 1:0 für zagreb…”

    Hat er wenigstens zum Abschied nochmal das Wappen geküst?”

    Hab die letzten 5 Minuten und den Abspann leider nicht gesehen, hab mit der Nachbarin über Feigen gefachsimpelt….

  276. @292: what, Deine bisherige Spielbeobachtung ist immerhin schon bei TM gelandet, morgen dann wahrscheinlich bei SM und dem Übungssender.
    Und was ist dann deren deren Resümee?
    Feigen

  277. ZITAT:
    “… Hab die letzten 5 Minuten und den Abspann leider nicht gesehen, hab mit der Nachbarin über Feigen gefachsimpelt….”

    So unprofessionell kann ich nicht arbeiten… ;-)

  278. Mir geht diese fast schon “bayrische ” Arroganz etwas auf de Wecker.

    Bielefeld, Die muss man einfach weghauen.

    Die können nix. Wenn ein nicht gegen die ein Sieg, gegen wen überhaupt (nicht wörtlich aber durchaus sinngemäß).

    Bielefeld hat seit Krämer dort Trainer ist von den letzten 11 Spielen wieviel verloren?

    Ich kann Euch sagen, Eine Bilanz von der wir träumen würden.

  279. 😂

    Ja die Feigen sind dieses Jahr sehr klein weil es kaum geregnet hat…

    Jetzt hat es endlich geregnet, daher stellt sich die Frage:
    pflücken oder noch ein bisschen hängen lassen in der hoffnung dass sie an Volumen gewinnen….

    Das treibt uns um….

  280. ZITAT:
    “😂

    Ja die Feigen sind dieses Jahr sehr klein weil es kaum geregnet hat…

    Jetzt hat es endlich geregnet, daher stellt sich die Frage:
    pflücken oder noch ein bisschen hängen lassen in der hoffnung dass sie an Volumen gewinnen….

    Das treibt uns um….”

    Wie bei Kostic.

  281. ZITAT:
    “Mir geht diese fast schon “bayrische ” Arroganz etwas auf de Wecker.

    Bielefeld, Die muss man einfach weghauen.

    Die können nix. Wenn ein nicht gegen die ein Sieg, gegen wen überhaupt (nicht wörtlich aber durchaus sinngemäß).

    Bielefeld hat seit Krämer dort Trainer ist von den letzten 11 Spielen wieviel verloren?

    Ich kann Euch sagen, Eine Bilanz von der wir träumen würden.”

    Es gibt keine kleinen mehr…

  282. ZITAT:
    “ZITAT:

    Es gibt keine kleinen mehr…”

    Zumindest temporär kann das zutreffend sein.

  283. DerCroweagleisteinFuchsWumms

  284. Der croeagle wird nur noch vom Koreaner aus dem Paralleluniversum getoppt.
    Punkt 7 seines Benimm-Plans für Kostic, falls er bleibt:
    Das verpasste Training wird nachgeholt

  285. Nein, Mannheim und Augsburg sind auch groß. Irgendwie.

  286. Ihr habt noch rin Paralleluniversum?
    Da könnt ich ja mal reinschaun.

  287. Noch etwas zu spielern vom Balkan.

    Bei den jungs, deren Familien und Beratern geht es nur ums Geld und soviel so schnell wie möglich davon zu verdienen.

    Die denken an nix anderes, da gibt es keine Liebe zu vereinen fans oder was auch immer, egal wie sie sich nach aussen verhalten und präsentieren…

    Und das traumziel ist immer Serie A, weil diese früher die beste Liga der Welt war und alle sie geschaut haben und Italien an ex Jugoslawien angrenzt und entsprechend nah ist/war daher noch beliebter…

    Außerdem haben die großen Stars der damaligen Zeit dort gespielt was das Interesse entsprechend gesteigert hat.
    (Boban, Savicevic, Mihajlovic etc.)

    Kostic wäre schon längst weg gewesen wenn er ein besseres Angebot gehabt hätte, hatte er aber bisher nicht weil er bei der Eintracht mittlerweile richtig gut verdient, nun scheint er es zu haben und streikt….

    Das solltet ihr wissen zur besseren Einordnung…

  288. Ganz übler Rassismus.

  289. ZITAT:
    “Der croeagle wird nur noch vom Koreaner aus dem Paralleluniversum getoppt.
    Punkt 7 seines Benimm-Plans für Kostic, falls er bleibt:
    Das verpasste Training wird nachgeholt”

    Da musste ich auch herzlich lachen. Auch über den Folgepost, dass dieses Training dann bei Eintracht TV übertragen wird und er gefälligst Doppelpässe üben soll.

    Allerdings muss ich da croeagle in Schutz nehmen. Dessen Beiträge finde ich meist gut.

    Im Gegensatz zum Koreaner.

  290. ZITAT:
    “Der croeagle wird nur noch vom Koreaner aus dem Paralleluniversum getoppt.
    Punkt 7 seines Benimm-Plans für Kostic, falls er bleibt:
    Das verpasste Training wird nachgeholt”

    What?

    😂😂😂

  291. Den letzten Beitrag vom croeagle kann man den zarten Seelchen hier aber kaum zumuten.

  292. @306: yep CE, ich auch und nicht zu knapp
    Wobei er Doppelpässe wohl mit sich selbst üben soll

  293. Jetzt wo ich weiß wie alle Jungs vom Balkan so ticken, kann ich beruhigt schlafen gehen, danke dafür, und noch ein Prosit auf die Gemütlichkeit in die sympathische Runde!

  294. Dieser Pseudobayer ist ein Dösbaddel….

  295. ZITAT:

    Wobei er Doppelpässe wohl mit sich selbst üben soll”

    Genau. Eine geniale Bemerkung.

  296. ZITAT:
    “Jetzt wo ich weiß wie alle Jungs vom Balkan so ticken, kann ich beruhigt schlafen gehen, danke dafür, und noch ein Prosit auf die Gemütlichkeit in die sympathische Runde!”

    Gute Nacht und schöne Träume

  297. Das Wort “Triell” kannte ich bisher nicht.

  298. ZITAT:
    “Das Wort “Triell” kannte ich bisher nicht.”

    Aha, Merse macht jetzt auch in Gehirnjogging

    Und @croeagle: zumindest für unseren Mijat gildet die Beschreibung nicht

  299. Olso ich wähl diese Frau Atalay.
    Bester Auftritt von ollen.

  300. Was macht der Fredi eigentlich in Frankfurt? Ich dachte, der wäre schon umgezogen?

  301. Ich hab mir jetzt zum zweiten Mal die Fernsehaufzeichnung angesehen und komme zu dem Ergebnis: der Aus-
    gleich war nicht unhaltbar. Ein guter TW hält so was…..

  302. @318

    Der Kevin hat einige Defizite, auch ein paar mal beherrschte er den Strafraum wie einst uns Oka.
    Fußballerisch war er auch schon einmal besser, es kommt fast kein Ball mehr beim Mitspieler an.
    Ich frage mich des Öfteren, ob das unter Moppes besser war. Vllt. war es nicht so klug den gegen den Zimbo auszutauschen …

  303. concordia-eagle

    Die Wirtschaft:

    Ich verstehe die Transferpolitik unserer Eintracht im Moment nicht wirklich.

    Gut, wir sollen angeblich 45 Mio. Verlust in der Saison 20/21 gemacht haben. Glaube ich nicht, dass dürfte nur in Relation zu unseren Planungen gewesen sein.

    Denn: relativ einfach. 17 X 2,5 Mio. kalkulierte Einnahmen pro Heimspiel macht 42,5 Mio Verlust. Demgegenüber steht aber der 20% Gehaltsverzicht, den ich mal ohne EL mi ca. 16 Mio veranschlagen würde und eine Stadionmietsreduktion von 10 auf 4 Mio. und wegfallende Ordnerkoste in Höhe von ca. 150.000 Euro pro Heimspiel.

    Macht für mich eher rund 20 Mio. Verlust aber klar, es könnten auch Sponsorenverträge an die Zuschauerzahl gekoppelt sein. Allerdings wer glaubt dies?

    Ich halte mich für einen findigen und recht ordentlichen Anwalt, vor Corona wäre ich aber nicht einmal auf die Idee gekommen, Sponsorenverträge an die Zuschauerzahl zu koppeln. Warum nicht? Weil die Stadien eh immer voll waren und 99% der Sponsoren auf Medienreichweite schauen, nicht ob 20.000 oder 50.000 im Stadion sind.

    Von daher, es mag auch Einschränkungen bei den Sponsoren gegeben haben, die dürften aber überschaubar sein.

    Lass uns also einen tatsächlichen Verlust von 25 Mio. zur Grundlage nehmen. Geplant waren sicher, Konzerte, Veranstaltungen und Einnahmen rund ums Stadion sowie Catering und Sonstiges. Das mag Planungsverluste von 45 Mio. verursachen, die tatsächlichen Verluste müssten, s.o. niedriger ausgefallen sein.

    Aber gehen wir gleichwohl mal von 45 Mio. tatsächlichem Verlust aus.

    Dann haben wir durch An- und Verkauf von Aktienpaketen wohl rund 22-23 Mio. generiert.

    Verkauft haben wir bisher Silva, rund 23-25 Mio, da fallen auch keine Beratergebühren an, da diese komplett Leipzig bezahlt hat, Rönnow, ca. 1 Mio., Zalazar (theoretisch 2,5 aber da Schalke eh nicht aufsteigt null), Joveljic, 3,5 -4,0 Mio, Zuber (noch nicht sicher aber wahrscheinlich von der Payroll, Lindstroem für ca. 6-7 Mio. verpflichtet.

    Also haben wir einen Transferüberschuss von rund 20 Mio. (Beratergebühren eingerechnet).

    Zum 30.6. 20 hatten wir noch einen Gewinn von ca. 11 Mio. Stand 31.12.19. ein Eigenkapital von ca. 68 Mio.

    Man ziehe also Ek und Gewinne und Verluste ab. Natürlich weiß Keiner, wann welche Zahlungen fällig werden und wann welche Zuflüsse fließen aber sicher scheint doch zu sein, dass wir nicht kurz vor der Zahlungsunfähigkeit zu stehen scheinen.

    Jetzt stehen die causae Younes und Kostic vor der Tür. Ob Younes noch wechselt und wieviel Kostic bringen wird, ist unbekannt. Aber ob jetzt oder im Winter, mindestens 15 Mio. werden die Beiden wohl bringen, im Zweifel mehr.

    Kann man bei der skizzierten Lage nicht auch mal in Vorleistung gehen?

    Ich weiß, wir müssen auch für 21/22 mit rund 20 Mio. Verlust rechnen aber einen Teil dürfte auch EL und die damit verbundenen internationalen Gelder auffangen.

    Ich weiß es sehr zu schätzen, dass unser AR die Verluste bis 23 komplett ausgleichen möchte aber mit schlechter Platzierung und sinkender Einnahmen aus TV wird das nicht unbedingt einfacher.

    Und last but not least, wir sind keine Bank. Mag allerdings sein, dass uns die Digitalisierung (Mainaqila, Gelächter!) und die neue Geschäftsstelle wesentlich mehr kosten, als kalkuliert. Dann allerdings kann man Obiges vergessen.

    Ob das dann allerdings die richtigen Prioritäten wären, mag ich in Frage stellen.

    Leute, die eine Bilanz besser erstellen könne, mögen mich gerne korrigieren. Ich rechne Milchmädchen.

    Habe die Ehre.

  304. @C-E
    Auch wenn der alte Leitspruch “Judex non calculat” gilt, klingt das alles sehr plausibel.
    Leider lässt sich das ohne genaue Zahlen nicht sagen. Ich würde deiner Rechnung noch die Transfereinnahmen von AH und FB hinzufügen.

  305. Bei den TV-Geldern gab es auch Einbußen.

  306. concordia-eagle

    ZITAT:
    “@C-E
    Auch wenn der alte Leitspruch “Judex non calculat” gilt, klingt das alles sehr plausibel.
    Leider lässt sich das ohne genaue Zahlen nicht sagen. Ich würde deiner Rechnung noch die Transfereinnahmen von AH und FB hinzufügen.”

    Yep aber ich wollte eine worst case Berechnung darstellen. Zumal wir nicht wissen, was Glasner gekostet hat. Ich weiß, man spricht von 12 Mio. aber das ist doch genau so unbestimmt, wie Geld, was für Bobic geflossen sein soll.

  307. concordia-eagle

    ZITAT:
    “Bei den TV-Geldern gab es auch Einbußen.”

    Korrekt aber wir sind auch ein Platz hoch gestiegen (jetzt vor Gladbach), so dass sich dies nahezu aufhebt.

  308. concordia-eagle

    Noch hinzufügend:

    Wir sind Platz 5 in der TV-Geld Tabelle, haben eine völlige Auslastung bei den Sponsoren, kassieren mittlerweile wirklich ordentliche internationale Erlöse, hatten ein ordentliches (kein überragendes Ek) und machen einen auf armen Mann?

    Kann ich mir wirklich nur mit Digitalisierung und Geschäftsstelle erklären die durch einen recht hohen Eigenanteil finanziert würden. Ansonsten verstehe ich das schlicht nicht, insbesondere, was andere Vereine (und nicht nur Investorenvereine), uns voraus haben sollten.

  309. @ 320

    Mein Gott woher weißt du das alles. Hast bestimmt mehrere Sylvester an der Wirtschaftsakamie stukadiert

  310. Günther Schmolz

    Wasnnu? Schon 6 Stunden im Pre-Deadline Day und nix Neues? Alle raus!

  311. Morsche,
    Dr. syl. CE. stud. syl. Dieter
    Danke für die Berechnungen und den lobenden Kommentar, sehr schön.

  312. ZITAT:
    “Ich hab mir jetzt zum zweiten Mal die Fernsehaufzeichnung angesehen”

    Dieter, bitte achte etwas besser auf deine Gesundheit.

  313. Standhaft bleiben ist wichtig.

    https://maintracht.blog/2021/0.....-beispiel/

    Bei unerwartetem Nichtgefallen bitte gerne weitergehen.

  314. Ist das gerüchtete Dutch Lämmchen schon da?
    Noch ein Blassheimer

  315. Exilfrankfurter

    Bei all diesen Zahlenspielen, Dank dafür(Respekt) bleibt meine Unkenntnis über die Zusammenhänge der Fernsehgelder. Warum gehen die auf einmal runter, wenn doch “99% der Sponsoren auf Medienreichweite schauen, nicht ob 20.000 oder 50.000 im Stadion sind.”

  316. Gemoije,
    gut das der Wechsel Shice morgen Abend endet.
    Den Younes will ich hier net mehr sehn.
    Beim Flipo bin ich Zwiegespalten, wenn die Kohle wirklich passt, tschö.
    Ansonsten Gang nach Canosa.

  317. Lieber CE,

    ich denke auch nicht das wir so arm sind wie wir tun. Ich glaube auch nicht das die Investitionen in Gebäude und Digitalisierung am Ende das Loch gerissen haben. Das eine lässt sich langfristig finanzieren, das andere wird hoffentlich nicht so viel gekostet haben. Außerdem frage ich mich auch, ob es nicht gerade jetzt klug ist zu investieren. Ich denke der Grund warum wir so vorsichtig sind liegt in unserer Vergangenheit und den handelten Personen. Sowohl Holzer, als auch Hellman, als auch Frankenbach, haben eine sehr lange Eintracht Vergangenheit. Kennen noch Situationen mit Abstiegen und wo Du gar kein Geld hast um Spieler zu finanzieren (2016 noch zum Beispiel). Ich meine es war Holzer, der auf der Saisoneröffnungs PK gesagt hat, dass es uns an den Kragen gegangen wäre wenn die Pandemie schon 2016 gekommen wäre. Die negativen Beispiele Schalke, Werder und der HSV tun ihr übriges, die Hertha wird dem demnächst folgen.
    Aus deren Sichtweise ist es daher dringend notwendig das Eigenkapital zu erhalten. Auch weiß noch niemand wie es weitergeht mit den Zuschauerzahlen. Ich kann das schon nachvollziehen und finde es auch richtig. Trotzdem darf es natürlich nicht dazu führen, dass wir die Saison ohne Mittelstürmer spielen. Man muss sozusagen eine gute Balance finden. Eine abschließende Bewertung der Transferpolitik kann es aber erst morgen Abend geben. Bis dahin muss und wird noch einiges passieren.

  318. Der zurückgekehrte Volker sagt viele wahre Dinge. :) Denke auch, dass man sich vielleicht fragt, wozu man jetzt “in die Vollen” gehen soll, wo man überhaupt noch nicht absehen kann, wie sich Corona weiter entwickelt. Vielleicht hofft man auch, dass die Ebbe nur die anderen Boote senkt und man dann selbst gestärkt aus der Krise hervorgeht und nimmt eben in Kauf, den Angriff auf die EL (oder gar CL) um mindestens eine Saision nach hinten zu schieben. Darf halt nichts dazwischenkommen wie zB eine Verletzung von Borré oder Lenz. Tja.

  319. …und was ist mit Sam Lammers?

  320. Exilfrankfurter

    Gerade mit Bezug auf Hrustic sollte EINTRACHT nur den Spielern Auslandsreisen bewilligen, die jetzt auch verlässlich durchgeimpft sind,
    noch so Quarantäneausfälle könne mer uns werklisch net leiste.
    Und besonders Borrè sei viel Erfolg bei Heimat-Stipvisite gewünscht, nach meinen Yournallieverfolgungen ist er doch bestimmt auch schon seit mindestens 10 Spielen ohne Torerfolg.

  321. „… und machen einen auf armen Mann?“
    Die wenigsten Vereine haben eine Landesbürgschaft beantragt, bzw. erhalten.

    „Kann ich mir wirklich nur mit Digitalisierung und Geschäftsstelle erklären …“
    – Investition/Kosten durch die Stadionbetreibung (Beispiel Catering) ohne nennenswerte Einnahmen (gehabt) zu haben, auch die weitere Entwicklung der Zuschauerzahlen ist wegen Corona noch offen
    – Investitionen in Zusammenhang mit dem bevorstehenden Stadionumbau, der zwar großteils von der Stadt getragen wird, aber auch neben des Videowürfels, der Werbebanden weitere Kosten verursachen dürfte.
    – Internationalisierung, was auch immer das bedeutet neben einem Büro in New York
    – NLZ
    – Frauen

    Man las auch, dass einige Projekte, ohne genannt zu werden, auf Eis liegen würden, aber wahrscheinlich nicht vom Tisch sein werden.

    „ Ich rechne Milchmädchen.“
    Ich bin nur der Milchbubi, der ahnungslose, aber vorlaute „Lehrling“ des Milchmädchens.

  322. Welcome back Volker!

    Gude Morsche,
    Lazio hat wohl auf 14 Millionen nachgelegt, es wird also sehr wahrscheinlich eine Einigung geben, zur Not bietet Fredi halt noch etwas mehr. Der scheint ja zufällig in der Nähe zu sein.
    Wichtig ist jetzt, Geld hin oder her, was Krösche bis zur Deadline an Land zieht. Wenn die Schwachstellen im Team ausgebessert werden und noch ein bis zwei siechere Bankdrücker abgegeben werden können, mag das so schlecht nicht sein.
    Mit dem Verbleib von FK war doch nicht wirklich sicher auszugehen, oder (Nikoläsi, Osterhasi ;-)?
    Dem Trainer traue ich, wenn er denn noch Lust hat, einiges zu.

  323. Morsche!
    14 Mios wären eine reine Provokation – und von daher abzulehnen!

  324. Ohne Kostic wär’s halt einfach noch ein Stück weit weniger “meine” Eintracht. Von wegen kleiner Umbruch und so, gelle?

    Ach ja, und dieser “kostenneutrale” Tausch Gaci vs. Zuber war mit einem kolportieren Jahressalär von 3 Mio. bei Zuber dann auch nicht so konstenneutral. There is a dark side to the “Manager des Jahres”, wie man jetzt feststellen darf.

  325. ZITAT:
    “There is a dark side to the “Manager des Jahres”, wie man jetzt feststellen darf.”

    Es könnte auch sein, so wurde mir zumindest mal erzählt, dass man Gacinovic und die dahinter steckenden – sagen wir mal – komischen Vereinbarungen loswerden wollte.

  326. ZITAT:
    “Morsche!
    14 Mios wären eine reine Provokation – und von daher abzulehnen!”

    Wahrscheinlich jetzt aber in kleinen Scheinen und in Lire

  327. „bleibt meine Unkenntnis über die Zusammenhänge der Fernsehgelder. Warum gehen die auf einmal runter, wenn doch “99% der Sponsoren auf Medienreichweite schauen, nicht ob 20.000 oder 50.000 im Stadion“

    Seit 2021/22 besteht ein neuer Vertrag über die Medienrechte, der weniger einbringt als der alte, was zur Folge hat, dass die Eintracht weniger erhält als vorher, obwohl sie sich in der Fernsehtabelle verbessern konnte.
    Ende des Wachstums.

  328. 14 Millionen plus Boni, in Gottes Namen. Wir haben ja – wie schon von vielen, wenn auch noch nicht von allen gesagt – auch schon selbst von derartigen Transfergebaren profitiert (Hinti, Kostic).

    Das wäre halt immer noch besser als ihn auf die Tribüne zu setzen, gar nix zu kriegen und das Gehalt weiter zahlen zu müssen.

  329. Allerdings nur gg. Vorauskasse (remember the Helmut)!

  330. Exilfrankfurter

    “There is a dark side to the “Manager des Jahres”, wie man jetzt feststellen darf.”
    Das kann man mal so stehen lassen, es war abzusehen, dass Bobic-Bewertung bis nach der Einarbeitung des Nachfolgers warten muss, wie ich vor einem halben Jahr schrub.

  331. 😁! Jetzt bei Ajax zu bewundern. Die haben Westham sicher auf einmal bezahlt…

  332. Es liegt an Krösche klare Kante zu zeigen und z.B. zu sagen unter 20 Mio oder 30 Mio. reden wir nicht
    ansonsten hat Kostic seinen Vertrag zu erfüllen.
    Ist doch eigentlich ganz einfach und Krösche zeigt von Anfang an ein klares Standing.

  333. Ich würde ja Haller zurückholen wollen – der war schon ein ganz schön beweglicher Schrank da vorne drin!

  334. Wir haben einfach nicht Tottenhams finanzielle Möglichkeiten und sind auf Transfereinnahmen angewiesen. Sollten wir also Kostic auf die Tribüne setzen, hätten wir nicht nur sein Gehalt zu tragen, sondern sein Transferwert dürfte auch in dem Maße sinken, dass wir ein Jahr später auch nicht mehr erhalten würden als zur Zeit, zumal der Wert ein Jahr vor Vertragsende sowieso sinken dürfte.

  335. Ist halt ein Abwägungsprozess. Wo liegt die Schmerzgrenze? Diese versucht Nazio auszuloten.

    Haben wir ja – wie gesagt – in umgekehrten Fällen auch so gemacht.

  336. Die 2 muß vorne stehen beim Nazio Angebot……. So einfach ist das.

  337. Der Filip hat sich nichts zu schulden kommen lassen, oder?
    Und tschüss, kommt halt ein anderer…
    Zum Kotzen, das Geschäft, warum nennt man das eigentlich noch Sport?

  338. ZITAT:
    “Die 2 muß vorne stehen beim Nazio Angebot……. So einfach ist das.”

    Meine Rede.

  339. und ihr hattet immer so viel Vertrauen in die handelnden Personen. Den Adi und den Fredi.

  340. Angeblich gibt es ja auch noch eine 10%ige Ablösebeteiligung für den HSV.

  341. ZITAT:
    ““There is a dark side to the “Manager des Jahres”, wie man jetzt feststellen darf.”
    Das kann man mal so stehen lassen, es war abzusehen, dass Bobic-Bewertung bis nach der Einarbeitung des Nachfolgers warten muss, wie ich vor einem halben Jahr schrub.”

    Wann soll die Einarbeitungszeit von Krösche denn ablaufen?
    Meines Erachtens war während des langen Transferfensters wahrlich Zeit genug, die Personalien Younes und Kostic in die eine oder andere Richtung zu klären. Was natürlich unter anderem voraussetzt, dass auch der Vorstand rechtzeitig seine Vorstellungen zu den Wechselmodalitäten klar und verbindlich kommuniziert, vorzugsweise in Verbindung mit einer Fristsetzung. Auch die Kicker wissen doch, dass der Verein ein Mindestmaß an Planungssicherheit benötigt und kurz vor Ablauf der Wechselfrist in aller Regel nicht mehr zufriedenstellend reagieren kann.

  342. Schon geht es aufwärts – NDicka in der Elf des Tages!
    https://www.kicker.de/bundesli.....-des-tages

  343. Woanders knallt`s noch, bei uns ist das CL-Verpassen mal wieder Würgegriff.

  344. Falls sich jemand dafür interessiert, wohin es unsere Spieler in der Länderspielpause verschlägt:

    https://profis.eintracht.de/ne.....sen-135178

    Hrustic fliegt über Sydney nach Hanoi, Kamada spielt in Osaka und Doha,
    Zuber in Basel ausgerechnet gegen Griechenland und Kostic könnte am Mittwoch gegen Katar, allerdings in Serbien, auflaufen.

  345. Gegen den VFB werden wir wohl auf einige Akteure verzichten müssen….

  346. Der Bobic wird gemerkt haben, dass es hier für ihn nicht mehr viel besser werden kann und dass er auch mal mit den Konsequenzen aus nicht so glücklichen Entscheidungen konfrontiert werden wird. Der Ruf des Super-Managers hätte schnell verblassen können. Schnell weg hier. Mit der Hertha hat er sich das bestimmt auch nicht so vorgestellt, er kann aber immer noch sagen, dass den Zustand dort andere verbockt haben und er das erstmal aufräumen muss.

  347. „Wann soll die Einarbeitungszeit von Krösche denn ablaufen?“

    Üblicherweise lässt man 100 Tage Zeit, bevor man einen Neuankömmling bewertet, ähnlich der Bewertung des Trainers/der Mannschaft nach dem 10. Spieltag. Krösche hat folglich noch den ganzen September, um uns zu überzeugen.

  348. Der VfB ist kein Problem. Do fällt der Kalajdzisch verletzt aus.

  349. Sind jo ach noch 2 Wochen hin. Bis dahin seids ihr eingespielt.
    Mit dem Erfolg im Rücken dann in den UEFA Cup.

  350. Ich würde ja vermuten, neben Zuber und Kostic gehen noch Younes und möglicherweise Paciencia. Die Frage ist, was machen die wohl eher chancenlosen da Costa und Ilsanker.

  351. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Auch die Kicker wissen doch, dass der Verein ein Mindestmaß an Planungssicherheit benötigt und kurz vor Ablauf der Wechselfrist in aller Regel nicht mehr zufriedenstellend reagieren kann.”
    Klar wissen die Spieler und Berater das, aber aus genau dem Grund versuchen Sie ja auch später zu wechseln, damit der Verein sich dann doch eher genötigt sieht ein niedrigeres Angebot anzunehmen, das Wohl des Ex-Vereins interressiert die doch nicht, die küssen dann das neue Wappen.
    Und wie soll man ein Causa Kostic oder Younes klären, wenn es von keinem Verein ein Angebot gibt bzw der Spieler auf einmal doch bleiben will, nachdem man sich geeinigt hatte.

  352. Bobic räumt auf: Lukebakio nach Wolfsburg verliehen:

    https://www.kicker.de/lukebaki.....58/artikel

  353. Ich fürchte die Eintracht wird die Kröte Kostic schlucken müssen weil:

    wer garantiert das bei einem Verbleib der gute Filip noch Lust hat zu spielen
    sein Gehalt läuft weiter
    der Marktwert von Kostic geht in den Keller
    frisches Geld für Neueinkäufe würde fehlen

  354. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Auch die Kicker wissen doch, dass der Verein ein Mindestmaß an Planungssicherheit benötigt und kurz vor Ablauf der Wechselfrist in aller Regel nicht mehr zufriedenstellend reagieren kann.”
    Klar wissen die Spieler und Berater das, aber aus genau dem Grund versuchen Sie ja auch später zu wechseln, damit der Verein sich dann doch eher genötigt sieht ein niedrigeres Angebot anzunehmen, das Wohl des Ex-Vereins interressiert die doch nicht, die küssen dann das neue Wappen.
    Und wie soll man ein Causa Kostic oder Younes klären, wenn es von keinem Verein ein Angebot gibt bzw der Spieler auf einmal doch bleiben will, nachdem man sich geeinigt hatte.”

    Vorzugsweise in Verbindung mit einer Fristsetzung, schrub ich. Ist halt so im Geschäftsleben, dass ab einem gewissen Zeitpunkt manchmal nix mehr geht. Wobei, in China geht oft noch was, wenn sonst nix mehr geht.

  355. Wäre Younes schon weg, könnte man bei Kostic auf stur schalten. So braucht man halt schnell Cash, um den Stürmer zu bekommen. Blöde Situation.

  356. “…. das Wohl des Ex-Vereins interressiert die doch nicht, die küssen dann das neue Wappen.”

    Eben. Das Stadion ist genauso schön, nur die Farben ändern sich. Und ganz nebenbei verdient man auch noch mehr.

  357. ZITAT:
    “Bobic räumt auf: Lukebakio nach Wolfsburg verliehen:

    https://www.kicker.de/lukebaki.....58/artikel

    Der versucht halt, seine Vorstellungen umzusetzen und macht was. Alles andere hätte mich jetzt auch überrascht. Bei der Hertha ist in den letzten 18 Monaten im Führungsbereich eine Menge schief gelaufen, da gibt es noch sehr viel zu tun.
    Im Vergleich vielleicht doppelt so viel, wie Krösche hier aufzuräumen hat.

  358. Bobic verringert die Payroll….. So schlecht nicht diese Schachzüge. Frage ist ob es hilft.

  359. Interessante These:
    „An manchen Standorten hat man das Gefühl, dass das auch ohne Ultras, von denen viele die Spiele wegen der Corona-Einschränkungen und der personalisierten Tickets noch boykottieren, möglich ist – ja, dass ihre Abwesenheit mitunter sogar der Lebendigkeit dienlich ist.“

    Und für Rätselfreunde:
    „Schalke und Bremen gewinnen an einem Spieltag. Wann hat es das zuletzt gegeben?“

    https://www.zeit.de/sport/2021.....ga/seite-2

  360. ZITAT:
    “Das Wort “Triell” kannte ich bisher nicht.”

    Der Duden auch nicht.

  361. Och, Lukebakio hätte auch gut zu uns gepasst….

  362. Euer Vizemeistertrainer hat heut Geburtstag. Glückwunsch auch von mir.

  363. „Euer Vizemeistertrainer“

    Ich bezweifele, dass er Vizemeister war, jedenfalls nicht mit uns.

  364. ZITAT:
    “Och, Lukebakio hätte auch gut zu uns gepasst….”

    Du weißt, dass der Rechtsaußen spielt?

  365. Ein Rechtsaußen wird hier doch 3x täglich gefordert…

  366. ZITAT:
    “Ich fürchte die Eintracht wird die Kröte Kostic schlucken müssen weil:

    wer garantiert das bei einem Verbleib der gute Filip noch Lust hat zu spielen
    sein Gehalt läuft weiter
    der Marktwert von Kostic geht in den Keller
    frisches Geld für Neueinkäufe würde fehlen”

    Krösche tut mir jetzt schon leid.

    Entweder kommt, “Warum verkauft er ihn für diese Peanuts” oder “Warum hat er ihn nicht verkauft, war doch klar das der dann kein Lust mehr hat”

  367. @WA,mal wieder gar nix kapiert?
    Es ging um Bobic, net Krösche.

  368. ZITAT:
    “„Euer Vizemeistertrainer“

    Ich bezweifele, dass er Vizemeister war, jedenfalls nicht mit uns.”

    Oha, mein Gedächtnis.

  369. gehalt gespart, immerhin. unsere demut

  370. ZITAT:
    “ZITAT:
    “I

    Krösche tut mir jetzt schon leid.

    So ein Schmarren. Was hat denn der für Szenarien antizipiert. Ich halte weiterhin nicht viel von ihm.

  371. ZITAT:
    “Och, Lukebakio hätte auch gut zu uns gepasst….”

    Habe ich auch mal gedacht, als er in Düsseldorf (?) glänzte und in den letzten Jahren, als er bei Hertha war, meine Meinung geändert.

  372. Kostic: Unter 20 Mio sollte man ganz hart bleiben. Ich sehe die Gefahr, dass er dann auf der Tribüne landet, überhaupt nicht. Der will gut spielen und sich zeigen, um in der nächsten Transferzeit lukrative Angebote zu bekommen. Andernfalls demontiert er sich selbst endgültig. Für so blöd halte ich ihn nicht.

  373. Calcionapoli meldet, Lammers ginge nicht nach Neapel sondern zur Eintracht.

    https://m.calcionapoli24.it/ca.....9-amp.html

  374. @393: Genau so machen wir es. Leider wurde am Samstag der mögliche 3er in Bielefeld ab der 60. Minute hergeschenkt. Die ersten 60 Minuten fand ich nämlich auch ohne Kostic sehenswert.
    War halt kein Hurrafussball. Diesen will Glassner aber wohl auch nicht spielen lassen.

  375. Was ist denn eigentlich aus dem gerüchteten Möhwald geworden? Oder kommt der erst in der Winterpause mit seinem sympathischen Ex-Trainer ?

  376. ZITAT:
    “Was ist denn eigentlich aus dem gerüchteten Möhwald geworden?”

    Gerade gesehen, der wird zu Union gerüchtet.

  377. Mal isoliert von allen anderen Baustellen betrachtet mal mein Senf zu Borré:
    Ich finde den gut. Richtig gut. Ein absoluter Aktivposten, unermüdlich anlaufend, sich gut anbietend, technisch beschlagen, clever, spielstark, körperlich robust, dochdoch, trotz seiner 1,74, gut antizipierend, handlungsschnell. Ja, die Tore fehlen noch, aber die werden kommen, Chancen hat er ja, und er kreiert sie sich auch durchaus selbst.
    Erinnert Ihr Euch an die Anfänge von Silva hier? Auch da war schon zu sehen, für mich jedenfalls, dass das ein Klasse Kicker ist. Geliefert hat er da auch später erst, das hat auch etwas gedauert.
    Am Samstag wurde Borré oft mit langen hohen Anspielen gesucht. Gegen Augsburg mit Udokhai war das schon sicher nicht seine und auch keine gute Idee, jetzt gegen die langen Bielefelder auch nicht. Wäre es mit Silva auch nicht gewesen. Wenn man den besser anspielt, wird der liefern. Ganz sicher. Das dauert halt noch etwas in der Findung des Zusammenspiels. Normal.

    Ich hab mir Wolfsburg gegen Leipzig angesehen. Wenn man Silva noch nie vorher gesehen hätte und die frühe Phase der Saison und den Vereinswechsel nicht berücksichtigen würde, würde man sagen: Naja, talentierter Spieler, der aber völlig in der Luft hing und dann doch sage und schreibe eine Torchance hatte, bei der er Casteels anköpft. Richtig angelaufen ist er auch nicht, Kopfballduelle gegen Brooks hat er auch kein einziges gewonnen. Letzten Spieltag hat er immerhin einen Elfmeter verwandelt.
    Wenn man nun die ersten Spieltage dieser beiden Stürmer vergleicht, könnte man auf die Idee kommen, Borré für den besseren zu halten. Das ist er wahrscheinlich eher nicht, wie wir wissen, Silva wird, leider, auch in Leipzig liefern, da schließe ich mich den Kommentatoren des Spiels an, die ihn bei 20 plus X Toren sehen. Und Borré wird auch bei uns liefern, wohl nicht so viele, aber schon nennenswert. Und sicher ist er mit einem großen Nebenmann noch besser, aber genau dafür wurde er ja auch geholt.

    Insgesamt waren die ersten Spiele nicht so doll, aber bei welchen Mannschaften waren sie das in dieser Anfangsphase schon? Bayern und Bayer starten aufgrund ihrer individuellen Qualität immer recht gut, Dortmund auch, aber bei denen ist es schon wieder auch nicht so souverän, Wolfsburg hat eine völlig unveränderte sehr gut eingespielte Truppe. Bei allen anderen läuft es wie immer, einige spielen überraschend besser als erwartet, die meisten anderen holpern so dahin. Alles wie immer also. Cool bleiben…

  378. Schnix, in Bezug auf Borre bin ich völlig bei Dir. Schrieb es auch gestern schon, dass ich die verstärkte Kritik nicht teile, allerdings nicht so ausführlich und überzeugend, wie Du.

    Jetzt scheint Lammers dazu zu kommen aber mir hat Borre auch alleine als MS schon gut gefallen.

  379. Borre ist aber sehr viel auch im Mittelfeld rumgeturnt (nicht falsch verstehen) und dann war das Sturmzentrum nicht besetzt.
    Jede Wette mit einem Stoßstürmer und Borre drumherum funktiert das.

  380. ZITAT (moni):
    “Kostic: Unter 20 Mio sollte man ganz hart bleiben. Ich sehe die Gefahr, dass er dann auf der Tribüne landet, überhaupt nicht. Der will gut spielen und sich zeigen, um in der nächsten Transferzeit lukrative Angebote zu bekommen. Andernfalls demontiert er sich selbst endgültig. Für so blöd halte ich ihn nicht.”

    Es gibt so ‘nen Typen, dem ging es in einem ähnlichen Alter genauso und der wurde ohne zu wechseln noch Weltfußballer.

  381. ZITAT:
    “Plopp”

    Goldiges 400er-Würmchen.

  382. ZITAT:
    “… Habe ich auch mal gedacht, als er in Düsseldorf (?) glänzte und in den letzten Jahren, als er bei Hertha war, meine Meinung geändert.”

    Deshalb je genau einer für uns. Schnell, gute Technik, aggressiv und beim letzten Verein nicht mehr performt. (was bei der Hertha auch schwer war/ist) Vergossene Milch, er ist jetzt bei VW und sein Gehalt wäre wahrscheinlich auch nicht zu stemmen…

  383. ZITAT:
    “ZITAT (moni):
    “Kostic: Unter 20 Mio sollte man ganz hart bleiben. Ich sehe die Gefahr, dass er dann auf der Tribüne landet, überhaupt nicht. Der will gut spielen und sich zeigen, um in der nächsten Transferzeit lukrative Angebote zu bekommen. Andernfalls demontiert er sich selbst endgültig. Für so blöd halte ich ihn nicht.”

    Es gibt so ‘nen Typen, dem ging es in einem ähnlichen Alter genauso und der wurde ohne zu wechseln noch Weltfußballer.”

    Bin nicht sicher, meinst du Lewa? Da war die Situation aber doch schon eine ganz andere. War auch erst 24.

    Abgesehen davon bin ich da aber genau bei Moni, hab’s auch glaub ich schonmal geschrieben, der spielt hier minimum seinen sehr guten Stiefel herunter, weil er dann halt im Winter oder nächstes Jahr vielleicht sogar besser Angebote haben will.

  384. “ohne zu wechseln” übersehen merk ich grade, okay, keine Ahnung wer gemeint ist dann :D

  385. ZITAT aus dem ZEIT-Artikel (siehe Link in #378) “Frankfurt hat die letzten fünf Jahre eine kleine Erfolgsstory erlebt, sie scheint zu enden.”

    Das ist auch meine Befürchtung.

  386. Ach, wir haben letzte Saison die CL verpasst… Was soll denn daran bitte ein Erfolg sein.

  387. Okay, war nicht so ernst gemeint. Ich finde aber, EF ist immer noch auf einem guten Weg. Da ändern auch die ersten Pflichtspiele nichts. Braucht halt alles ein wenig Zeit, was aber auch so kommuniziert wurde…

  388. ZITAT:
    “Was soll denn daran bitte ein Erfolg sein.”

    Ach, wir haben zum dritten Mal in vier Jahren den europäischen Wettbewerb erreicht.

  389. Schon klar Uli. Ich wollte damit eigentlich nur sagen, dass in den letzten 5 Jahren auch nicht immer alles supi lief. Genauso wird es jetzt nicht zum großen Absturz kommen, wie hier einige befürchten/beschwören. Einfach mal abwarten…

  390. Wobei ich persönlich – mit meinem bungalowhohen Erfolgsanspruch – unsere “Erfolgsstory” der letzten fünf Jahre noch nicht einmal so “klein” fand. Für unsere Verhältnisse.

    Man bedenke, wo wir herkamen…..

  391. Es kann ein schwieriges Jahr werden. Das schon. “Schwierig” ist halt Auslegungssache. Dass wir diesmal nicht um die CL mitspielen, halte ich eher für normal. “Schwierig” ist bei mir, ständig nach unten gucken müssen mit entsprechend schlechter Stimmung.

  392. “gehalt gespart, immerhin.”

    Gehalt ja, das ganze Gehalt….?
    Athen wird wohl kaum die gerüchteten 3 Millionen pro Saison bezahlen.
    Zubers Vertrag läuft noch 2 Jahre bei uns, also hätte er bei uns 6 Millionen bekommen…die wird er in der einen oder anderen Form sehen wollen. Reines Bauchgefühl meinerseits: Wir zahlen 1-2 Millionen um 6 Millionen Gehalt zu sparen.

  393. Ich bin ungebrochen froher Hoffnung for the season. Wenn jetzt erstmal der scheiß 31.08.2021 rum ist und Ruhe einkehrt. Wir haben einen guten Trainer und viele junge talentierte Spieler. Bei mittlerer Erwartungshaltung in der BuLi und keiner Erwartung für die EL habe ich keine Angst vor Enttäuschungen. Es muss aber unbedingt Ruhe einkehren in den ganzen Spielerhandel. Sonst wird es schwer.

  394. “Krösche tut mir jetzt schon leid.”

    Leid zu tun braucht er uns sicher nicht. Aber ich könnte mir schon vorstellen, dass er sich den Einstieg hier bei uns etwas komplikationsloser vorgestellt hat.

    Genauso wie Glasner.

  395. @Laie,da bin ich bei, Ursache aber die katastrophale Gaci-Verschenkakton, von Fredi, wesche Adi…

  396. ZITAT:
    “wesche Adi…”

    Gacinovic war unter Veh, Kovac und Hütter Ergänzungsspieler. Und ist das jetzt in Hoffenheim auch. Ob es vielleicht doch an ihm liegt?

  397. ZITAT:
    “”ohne zu wechseln” übersehen merk ich grade, okay, keine Ahnung wer gemeint ist dann :D”

    Jaja, schon der Robert, und die Situation war aus Spielersicht ja eigentlich noch schlimmer dargestellt, als sie es bei uns ist: https://sport.sky.de/fussball/.....8921/34099
    Wobei Lewandowski ja alle zwei Jahre wechseln will. Immer nur aus Kalkül? Glaub ich nicht so.

  398. Naja, ohne Ergänzungsspieler geht es auch nicht, Zuber war hier kein Ergänzungsspieler, sondern ein einziges Ärgernis.

  399. Grüße aus den Ferien an der Ostsee. Im windigen verregneten Norden ist vieles grau in grau, aber grün ist die Hoffnung. Rasen, Bäumen und Pflanzen tut der Regen sichtlich gut und ich habe ausgiebig Zeit, die Eintracht -und diesen Blog natürlich – ausgiebig zu verfolgen.
    Als Freitag beim Abendspaziergang auf dem Handy die Nachricht vom Kostic-Streik aufpoppte, war ich schon ein wenig geschockt. DAS schien jetzt auch für mich als notorischen Optimisten der Tropfen, der die Amphore des Fehlstarts zum Überlaufen bringt. Was für ein psychologischer Tiefschlag in dieser ohnehin schon mehr als durchwachsenen Ausgangslage. Ich war drauf und dran, meinen Tipp vom Auswärtssieg in einen 1:0 Heimsieg der Bielefelder zu ändern. Mein Schwiegersohn in spe war und blieb positiv, überraschte mich mit einem Sky-Ticket auf dem Großbildschirm unseres Ferienhauses.und ich rieb mir die Augen. Ich sah eine fokussierte Eintracht-Mannschaft, die zunächst völlig unbeeindruckt von dem Wirbel um ihren wohl besten Kicker zu sein schien. Sahen wir gegen Augsburg bei angeblich 21:4 Torschüssen bei vielen Fortschritten bis zum 16er eigentlich nur Halbchancen ging die Eintracht jetzt mit einem wirklich fein herausgespielten Treffer gegen einen tief stehenden Gegner mit 1:0 in Führung. Jens Petter Hauge vollendete zu seinem zweiten Saisontor. 2 Tore in 3 Spielen: Wenn der weiter so knipst und dann tatsächlich noch ein echter Mittelstürmer verpflichtet wird. Holla die Waldfee!!
    Dass hier aber erst ein zartes zerbrechliches Pflänzlein wächst, zeigte sich spätestens ab der 60. Minute, als die spielerisch klar unterlegenen Bielefelder mit Langholz und physischer Brachialgewalt die schönen Ansätze schnell zunichte machten. Das 1:1 war dann nur folgerichtig, aber auch schon ein echter Stich ins Herz. Man musste am Ende froh sein, nicht noch als Verlierer den Platz zu verlassen, auch wenn sich ganz zum Schluss die Spielanteile wieder etwas drehten. Der Auftritt von Goncalo Paciencia – der wollte!! – war ein erster Hoffnungsschimmer auf einen Restart und bestätigte Glasners Statement aus der PK, dass der Portugiese im Training zuletzt sichtbar Gas gegeben hatte und nicht von ungefähr im Kader stand.
    Woran es jetzt gelegen hat, dass der ersehnte Dreier ausblieb und -vielleicht schlimmer noch- die Schwächen und Defizite weiter voll im Fokus eines zunehmend unruhig und ungeduldig werdenden Publikums stehen und nicht etwa die erkennbaren Fortschritte: Wer kann es sagen?
    Wie Oliver Glasner meines Erachtens zurecht zuletzt immer wieder betont hat: Der fluchtartige Abgang so vieler Schlüsselpersonen auf und neben dem Platz (Bobic, Hütter, Hübner, Silva, Younes, Kostic), verbunden mit der Enttäuschung eine vielleicht einmalige Chance auf die Königsklasse in letzter Sekunde kläglich verspielt zu haben, hat die Eintracht wohl mehr erschüttert als alle auch nicht wenigen Umbrüche der letzten Jahre zusammen. In dieser Situation scheint es mir jedenfalls wichtiger, die kleinen Fortschritte zu betonen, als die Fehleistungen und Fehler, die wie immer natürlich auch gemacht wurden. Denn grün ist die Hoffnung.
    “Meinem” Blog bin ich da wie seit Jahr und Tag -auch als stiller Mitleser im Vorruhestand- für jede Anregung und alle Schwarmintelligenz dankbar. Was mir nicht gefällt, wird dabei in gewohnter Maintracht einfach nicht gelesen, was hier ja nicht Missachtung, sondern gute Tradition ist. Wer kennt hier schon Eingangsbeiträge, erst recht solche, die von der dpa geschrieben werden.
    Ich halte mich nach wie vor an die Perlen und danke daher zuletzt besonders meinem altgedienten Teamchef CE, der zum Glück die juristischen Feinheiten nie außer acht lässt. Die Bedeutung von Schriftformklauseln muss einfach hin und wieder einmal ins Gedächtnis gerufen werden. Ich habe übrigens bisher auch immer nur gelesen, dass Herr Bobic allein irgendwelche mündlichen Zusagen gegeben haben soll, erinnere mich aber dunkel, dass in einer AG doch allenfalls der Vorstand an sich oder zumindest eine Mehrheit dieses Gremiums verbindliche Zusagen, die sich dann auch noch auf millionenschwere Transfers beziehen sollen, abgeben kann. Womöglich müsste bei den Summen, die hier im Raum stehen, dann auch noch der Aufsichtsrat oder ein Ausschuss desselben sein Placet geben. Vor diesem Hintergrund ist es eigentlich auch nicht verwunderlich, dass Fredi Bobic selbst bei seinem Abgang die zunächst plakativ herausgestellten angeblichen mündlichen Zusagen ihm gegenüber dann später meines Wissens kaum je mehr öffentlich erwähnt geschweige denn eingeklagt hätte, sondern stillschweigend seinen Job bis zur einvernehmlichen Vertragsauflösung weitergeführt hat.
    Ob dieses lange Weitermachen im Interesse der Eintracht so zielführend war oder uns vielmehr schnurstracks unter tätiger Mithilfe von Adi Hütter in die jetzige Misere geführt hat, werden wir womöglich nie erfahren. So oder so glaube ich Oliver Glasner von Herzen, wenn er erst einmal froh ist, wenn es Mittwoch ist und er zumindest weiß, wen er dann noch oder zusätzlich -Lammers ante portas?- im Kader hat.
    Sollten wir dann weiter vor Bobic/Hertha und Hütter/Gladbach bleiben und uns weiter einen Punkt hinter Silva/Leipzig halten, könnte ich mit der Situation erst einmal ganz gut leben. Noch kann man mit einem Dreier gegen Stuttgart wieder einigermaßen weg vom Tabellenende kommen. Und auch ein Unentschieden muss noch keinen Weltuntergang bedeuten, wie uns die letzte Vorrunde gelehrt hat.
    So und jetzt auf in den schönen Kurort im Bezirk einer Stadt dessen Namen ich mir beim besten Willen nicht merken kann, was aber auch nichts macht. Alesia muss man schließlich wirklich nicht kennen.

  400. Dass es Interesse an Silva und Kostic geben würde, darf Krösche nicht überrascht haben. Man wird ihm auch von der Causa Younes berichtet haben. Dass die Aufgabe schwierig würde, war also klar. Kein Grund, es nicht anzugehen. Das ist nach meine Eindruck auch geschehen. Von Aussen sieht das bisher gut aus was die da drinnen machen. Jedoch: Die Ergebnisse. Wenn die nicht schnell besser werden, werde ich ungustelig. Derzeit grummele ich noch.

  401. ZITAT:
    “Sehr schön, Tom.”

    Sehr, sehr schön sogar. Oder ausgezeichnet. Ich bin mir fast sicher, dass ich in 2 Wochen im gleichen Ort sein werde, zumindest mal um die Ecke. Hört sich so an.

  402. Falls Younes und Kostic doch noch bleiben sollten, hätten wir nur Silva als einzigen relevanten Spieler in der Sommerpause verloren! Was ein Umbruch! Mich schmerzt nach wie vor mehr, dass unser Capitano Vadder net mehr bei uns kickt! Solche Typen kann man sich nunmal leider nicht backen!

    @423 Tom
    Ist Rostock eine Reise wert?
    (Duck und weg)!

  403. ” ‘Meinem’ Blog bin ich da wie seit Jahr und Tag -auch als stiller Mitleser im Vorruhestand- für jede Anregung und alle Schwarmintelligenz dankbar. “

    Schade, dass Du nur “stiller Mitleser” bist. Würde mir von dem ein oder anderen stillen, aber immer noch Mitleser wieder mehr Beteiligung wünschen.

  404. @ 423 Holla – Ostsee und regen na da scheint zumindest in Flensburg und Kiel die Sonne bei 23 Grad
    für mich zumindest hier im Dauerregen wäre das ein Traum :) ansonsten hast Du recht bleiben wir mit der Eintracht entspannt positiv, so schlimm das wir Untergangsstimmung haben müssten ist’s nicht.

  405. Fein mal wieder von Dir zu lesen lieber Tom.

    Und dann auch noch in der gewohnten Kürze.

  406. ZITAT:
    “Falls Younes und Kostic doch noch bleiben sollten, hätten wir nur Silva als einzigen relevanten Spieler in der Sommerpause verloren! Was ein Umbruch! Mich schmerzt nach wie vor mehr, dass unser Capitano Vadder net mehr bei uns kickt! Solche Typen kann man sich nunmal leider nicht backen!”

    NUR Silva? Das war unser bester und vor allem effektivster Spieler. Die Mannschaft ist ohne ihn nicht mehr annähernd die Gleiche.

  407. Urlaub machen, wo andere die Meisterschaft versauen…trotzdem sehr schön von Dir zu lesen, Tom.
    Die Amphore des Fehlstarts ist bei uns natürlich wieder nur halb voll (Versager, alle & immer!), während der Meister der mündlichen Zusagen sie zur Gänze exen darf.
    Aber ich habe einen neuen Begriff gelernt, sauber!
    Amphore des Fehlstarts, die – Sakrales Behältnis für nicht vorhandene Punkte.
    Vergleiche auch => Träneneimer, der
    Antonyme: Füllhorn; Henkelpott.

  408. ZITAT:
    “… Und dann auch noch in der gewohnten Kürze.”

    ;-) Egal, Hauptsache mit einer positiven Grundstimmung… Danke Tom.

  409. “Sommer in Hessen zu nass und zu warm”, lese ich gerade im Schnarchsender-Text.

    Ersteres glaube ich unbesehen. Aber “zu warm”. Nee nä?

  410. Tom! Geh da weg!

  411. Dieser Ort, dessen Name nicht genannt werden darf, ist doch eine no-go-area.

  412. ZITAT:
    “Und dann auch noch in der gewohnten Kürze.”

    Hihi

  413. Ist ein nett zu lesender Beitrag von Tom.
    Ich habe dagegen nur zwei Erwartungen:
    1. Ein erfreulicheres Fazit bei Zu- und Abgängen bis morgen 18 Uhr und
    2. den ersten Dreier gegen den VfB, denn sonst wirds nicht nur hier im Blog etwas ungemütlicher.

  414. ZITAT:
    “Fein mal wieder von Dir zu lesen lieber Tom.

    Und dann auch noch in der gewohnten Kürze.”

    Doch doch, Tom kann – erwiesenermaßen – auch kurz.
    Nur: Warum sollte er? So isser mir lieber. Wäre übrigens auch einen Eingangsbeitrag wert gewesen. Noch dazu mit leicht optimistischer Grundnote, die mir derzeit völlig abgeht. Sorgt hier für schlechte Laune und Gereiztheit. Da war Toms Beitrag willkommene Ablenkung und Stimmungsaufheller. Danke dafür @Tom.

  415. @432 moni
    Ich mein ja nur wegen Umbruch, und so. Aber grundsätzlich ist jeder Spieler ersetzbar! Man sollte aber auch die Kunst der psychologischen Kriegsführung beherrschen (Taubenus weiß Bescheid)!

  416. ZITAT:
    “Doch doch, Tom kann – erwiesenermaßen – auch kurz.”

    Dafür hätte ich gerne nur einen, wirklich nur einen (!) Beweis mit Quelle. ;)

  417. Aleschia?!?!?! Niemand kennt Aleschia!!! Niemand weisch wo dasch liegt!!!
    *bösgugg*

  418. Kostic angeblich fix für 15 Mio. plus 3 add-on. Quelle: Twitter.

  419. ZITAT:
    “Kostic angeblich fix für 15 Mio. plus 3 add-on. Quelle: Twitter.”

    Da war anscheinend nix mehr zu reparieren mit Kostic.

  420. Jetzt, wo der Kostic-Dominostein gefallen ist, jetzt kommen die Kracher.

  421. Der Preis ist jetzt auch einigermaßen adäquat.

    Ich hätte vor der Saison 20 erwartet und 22 erhofft.

  422. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Doch doch, Tom kann – erwiesenermaßen – auch kurz.”
    Dafür hätte ich gerne nur einen, wirklich nur einen (!) Beweis mit Quelle. ;)”

    Ein Bild sagt auch bei Tom mehr als tausend Worte, wie die Älteren unter uns wissen: https://www.blog-g.de/1000-mei.....sterwerke/

  423. Nazio hatte das Kostic-Angebot an die falsche Faxnummer geschickt. :-))

  424. ZITAT:
    “Nazio hatte das Kostic-Angebot an die falsche Faxnummer geschickt. :-))”

    Dafür gehört denen noch mal 2 Mio.€ draufgeschlagen….

  425. ZITAT:
    “Ein Bild sagt auch bei Tom mehr als tausend Worte, wie die Älteren unter uns wissen: https://www.blog-g.de/1000-mei.....sterwerke/

    Gern kann man hier auch die Kommentare lesen. Früher war vieles besser.

  426. Worredau, bei dir roads ahch, owwer?

  427. ZITAT:
    “Falls Younes und Kostic doch noch bleiben sollten, hätten wir nur Silva als einzigen relevanten Spieler in der Sommerpause verloren! “

    Jein. Wenn die beiden hier lustlos rumsäßen, hätten wir sie de facto auch verloren.

  428. Dann kann ja jetzt alles ganz schnell gehen.

  429. ZITAT:
    “Früher war vieles besser.”
    Zwar wahr, dafür hatten wir aber nichts.

  430. Gute Kreuzfahrt, Beatrice!

  431. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ein Bild sagt auch bei Tom mehr als tausend Worte, wie die Älteren unter uns wissen: https://www.blog-g.de/1000-mei.....sterwerke/

    Gern kann man hier auch die Kommentare lesen. Früher war vieles besser.”

    Da ich ja meistens tonlos unterwegs bin, habe ich mir dieses Meisterwerk soeben erstmals mit Ton angeschaut. Jetzt habe ich das endlich mal verstanden. Nach 10 Jahren…..

  432. Nur mal so: Mit Kostic würden wir DEN Unterschiedsspieler der letzten Saison verlieren. Mag ich gar nicht. 15 Mio. hin oder her.

  433. Jim, DER Unterschiedsspieler der letzten Saison war Silva…

  434. ZITAT:
    “Jim, DER Unterschiedsspieler der letzten Saison war Silva…”

    Ich würde sagen, es war das Duo, das den Unterschied gemacht hat.

  435. Jetzt sofort Heribert aus der Rente holen und die SGE wieder auf grundsolide Füße stellen, sonst wird noch PLATZ 11 zur Utopie. Mann. Mann welch ein Chaos.

  436. Mit Kostic war die Eintracht-Offensive ein One Trick Pony. So gut war das nicht, nicht immer, und zunehmend weniger.

  437. Unterschiedsspieler werden zügig fottgejaaacht

  438. Und trotzdem finde ich’s auch schade mit Kostic. Aber meine Einschätzung seiner Leistungen hatte ich ja schon mal beschrieben. Für uns ein toller Spieler, aber für höhere Ansprüche… Jetzt wird‘s ja auch nur Nazio. Das hat seine Gründe.

  439. Ich erhöhe aus “Saisons”. Da hiess es immer, Kostic mache den Unterschied. Und jetzt haben wir auf links den braven Lenz. Na herrlich.

    Ich bin not amused. Scheiss Fussballbusiness.

  440. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Jim, DER Unterschiedsspieler der letzten Saison war Silva…”

    Ich würde sagen, es war das Duo, das den Unterschied gemacht hat.”

    Ja, das kann man gut so sehen. Wobei man dann Kamada dabei nicht vergessen darf.

  441. Wie haben doch die letzten 3 Jahre immer “den Unterschiedsspieler” verloren…..

  442. R.I.P. Wolf – Dieter Poschmann

  443. ZITAT:
    “Wie haben doch die letzten 3 Jahre immer “den Unterschiedsspieler” verloren…..”

    So sieht’s mal aus. Und insgesamt sind wir ganz gut gefahren damit, wenn auch die Romantik dabei auf der Strecke geblieben ist.

  444. Für die Ramontik gibt es ja jetzt ein Museum.

  445. “Gern kann man hier auch die Kommentare lesen. Früher war vieles besser.”

    Meinst Du z.B. hier so was?

    https://www.blog-g.de/1000-mei.....ent-135453

  446. ZITAT:
    “Und trotzdem finde ich’s auch schade mit Kostic. Aber meine Einschätzung seiner Leistungen hatte ich ja schon mal beschrieben. Für uns ein toller Spieler, aber für höhere Ansprüche… Jetzt wird‘s ja auch nur Nazio. Das hat seine Gründe.”

    Schon wieder einer Meinung.

    Für die wirklich Großen rechts nicht und der Rest hat kein Geld.

  447. @Jim, abgesehen davon, dass Lenz eine andere Position spielt, kannst Dir gerne auch nochmal den Führungstreffer in der Entstehung anschauen. Die Hereingabe nach der Freistossvariation war so schlecht auch nicht. Und hab noch eine weitere Flanke in Erinnerung, die bei besserer Verwertung zu einen Tor hätte führen können.
    Geht nicht gegen Dich speziell, dennoch hab ich ab und an das Gefühl, dass der Lenz so langsam zum Nachfolger von Ilse aufgebaut wird.

  448. ZITAT:
    “Romantik?”

    Naja, alle unsere Helden müssen so lange bei uns bleiben wie Holz, Grabi und Charly. Mindestens!

  449. ZITAT:
    “Meinst Du z.B. hier so was?

    https://www.blog-g.de/1000-mei.....ent-135453

    Damals brauchte der Heinz nur ab und an Ruhepausen. Gern kam er dann als LittleFeninGirl wieder. Es war einmal. ;)

  450. ZITAT:
    “… Und jetzt haben wir auf links den braven Lenz. Na herrlich. …”

    Nein, Jens Petter… angebliche Hauptposition: Linksaußen.

  451. “Kostic angeblich fix für 15 Mio. plus 3 add-on. “

    Wobei ich hinsichtlich der “add-ons” skeptisch bin. Die sind dann doch wohl erfolgsabhängig. Und was das anbelangt, bin ich skeptisch. Denn – wie ich schon schrieb – ich glaube nicht, dass der Filip irgendwo anders nochmal so (neudeutsch) “performt” wie in den letzten Jahren bei uns. Schon gar nicht bei Nazio.

  452. JG526Pflichtspiele

    Kroesche raus.

  453. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Und trotzdem finde ich’s auch schade mit Kostic. Aber meine Einschätzung seiner Leistungen hatte ich ja schon mal beschrieben. Für uns ein toller Spieler, aber für höhere Ansprüche… Jetzt wird‘s ja auch nur Nazio. Das hat seine Gründe.”

    Schon wieder einer Meinung.

    Für die wirklich Großen rechts nicht und der Rest hat kein Geld.”

    Natürlich rechts nicht, der soll ja auch links…

  454. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Meinst Du z.B. hier so was?

    https://www.blog-g.de/1000-mei.....ent-135453

    Damals brauchte der Heinz nur ab und an Ruhepausen. Gern kam er dann als LittleFeninGirl wieder. Es war einmal. ;)”

    :-)) War das nicht SweetFeninGirl? Soviel Genauigkeit muss sein.

  455. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Doch doch, Tom kann – erwiesenermaßen – auch kurz.”

    Dafür hätte ich gerne nur einen, wirklich nur einen (!) Beweis mit Quelle. ;)”

    Also lang ist zB dieser Kommentar eher nicht. 8 Wörter.
    https://www.blog-g.de/1000-mei.....ent-135260.
    Den vermutlich 1maligen Einsätzer, an den ich mich meine zu erinnern, find ich auf die Schnelle nicht. Im Suchen bist erwiesenermaßen Du besser.

  456. “Damals brauchte der Heinz nur ab und an Ruhepausen.”

    Stimmt. Mit der Nidda-Adlerin hatte er auch mal Zoff. Mit der Folge, dass beide hier eine zeitlang nur noch heimlich mitgelesen haben. Kamen dann aber beide – gleichzeitig – zurück.

  457. Bild via Twitter vor acht Minuten: HBSC bietet 21 Mio. plus 4. Klar.

  458. ZITAT:
    “Kamen dann aber beide – gleichzeitig – zurück.”

    Du förderst aber komische Assoziationen. ;)

  459. “HBSC bietet 21 Mio. plus 4. “

    Gut so. Dann bietet Nazio morgen vielleicht noch 25.

  460. Ich glaube ich müsste kotzen wenn ich Kostic das erste Mal in dem Trikot vom Big Shitty Club sehen müsste.

  461. Keine Angebote für Hinti und den Trapper? Bleiben die etwa?

  462. 7. Gebot:
    Du sollst nicht ehebrechen bevor du einen Eimer hast.

  463. Los Wochos bei der SGE.

  464. ZITAT:
    “Bild via Twitter vor acht Minuten: HBSC bietet 21 Mio. plus 4. Klar.”

    gibt es da einen link? finde nur einen screenshot, der mir nach fake aussieht.

  465. Philadelphia Eagle

    Laut B*** will Younes nun erst heiraten und dann wieder bei der Eintracht loslegen

  466. Nur 15 Mio für Kostic? Halte ich für unseren wertvollsten Spieler nicht für angemessen. Von Herr Krösche hätte ich mir da schon eine härtere Haltung gegenüber den Zockern von Nazio und dem Herrn Ramadani gewünscht.
    Das bin aber nur ich.

  467. ZITAT:
    “Laut B*** will Younes nun erst heiraten und dann wieder bei der Eintracht loslegen”

    Er hat schon geheiratet am Samstag und möchte jetzt etwas abschalten um wieder bei der Eintracht anzugreifen.

  468. Oh, höhere Preise gerüchtet. Da bin ich mal gespannt.

  469. Hafen der Ehe und dann gern ein Neue Hafen im Sport

  470. “War das nicht SweetFeninGirl? “

    An “SweetFeninGirl” kann ich mich ehrlich gesagt nicht erinnern. Finde auch nichts dergleichen.

  471. Die Lazio-Nummer war doch, wie schon gesagt, nur die Nebelkerze, die Ramadani und der Lazio-Coach gezündet haben, damit der Fredi jetzt auf dem weißen Gaul um die Ecke kommen konnte. Der Fredi ist auch nur zufällig über das Wochenende in Frankfurt.
    Das ist doch mal wieder ein Deal a la Fredi, den Herrn Bauernschlau.

    Das war so durchsichtig. Vor einer Woche hätte der Filip jeden Interessenten 35 Mio. gekostet. Jetzt sind 21 plus 4 Mio. auf einmal ein akzeptables Angebot (wenigstens mehr als Nazio).

    Gute Idee vom Fredi, hat funktioniert.

  472. ZITAT:
    “finde nur einen screenshot, der mir nach fake aussieht.”

    Bestätigt. *hüstel*

  473. Nazio will den Filip gar nicht, nicht mal für das Geld. Da kommt kein weiteres mehr.

  474. ZITAT:
    “Ein Bild sagt auch bei Tom mehr als tausend Worte, wie die Älteren unter uns wissen: https://www.blog-g.de/1000-mei.....sterwerke/

    Feiert übrigens sein 10-jähriges im September.

    @fg-sge
    Urlaab verbei, schläächt Werrer verbei.
    *schulterzuck*

  475. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Kamen dann aber beide – gleichzeitig – zurück.”

    Du förderst aber komische Assoziationen. ;)”

    Ganz ohne “komische Assoziationen”: Wenn es auf persönlicher Ebene eine Friedens-Aus- und Absprache gab, halte ich das für normal und üblich.

  476. Nidda, ich hatte doch schon ein Zwinkersmiley hingemacht.

  477. Hier noch ein Musterbeispiel dafür, dass früher hier alles viel friedlicher ablief.

    https://www.blog-g.de/wegen-um.....ent-278829

  478. Ist doch prima wenn Kostic in der Bundesliga bleibt. Erstens kann er dann mit der Hertha seine Abstiegsserie fortsetzen und zweitens lassen wir dann in den Spielen gegen Hertha Ilse als RV auflaufen.

  479. ZITAT:
    “Ist doch prima wenn Kostic in der Bundesliga bleibt. Erstens kann er dann mit der Hertha seine Abstiegsserie fortsetzen und zweitens lassen wir dann in den Spielen gegen Hertha Ilse als RV auflaufen.”

    fake.

  480. Ich muß gestehen, dass EF bei 15 plus 3 einknickt konnte ich mir nicht im Traum vorstellen. Die Not ist wohl groß.

  481. BILD legt sich auf Lammers fest da Vinicius mit einer Kaufpflicht von 10 Mio Euro zuviel Risiko wäre.
    Und Krösche möchte nicht die Zukunft der Eintracht verwetten.

  482. Alternativ:
    Lustloser Spieler, fettes Gehalt, Unruhe in der Mannschaft?
    Die Eintracht kann net gewinnen.

  483. ZITAT:
    “Ich muß gestehen, dass EF bei 15 plus 3 einknickt konnte ich mir nicht im Traum vorstellen. Die Not ist wohl groß.”

    Mich nervt ja fast noch mehr als die lächerliche Summe und dass wir da nachgeben, falls das denn nun schon wieder stimmt, das die Bild wohl wieder einen oder mehrere Insider hat. War schonmal vorbei die Zeit.

  484. Flipo vaffanculo

  485. Sabitzer bringt auch nur 15Mios…. Ich könnte heulen. Machs jut Filip.

  486. Sabitzer hatte nur Vertrag bis 06/22 und wäre dann ablösefrei gewesen, Filip war bis 06/23 gebunden.

  487. Dafür ein paar Jahre jünger, CL Erfahrung und einen “Marktwert” von 42Mios…

  488. Sorry, Sabitzer ist nur ein Jahr jünger.

  489. ZITAT:
    “Mich nervt ja fast noch mehr als die lächerliche Summe und dass wir da nachgeben, falls das denn nun schon wieder stimmt, das die Bild wohl wieder einen oder mehrere Insider hat. War schonmal vorbei die Zeit.”

    Könnte aber auch sein, dass hier die Gegenseite ein Interesse hat um Druck aufzubauen und die Eintracht nur Spielball ist in einem miesen Spiel.

  490. ZITAT:
    “Ich glaube ich müsste kotzen wenn ich Kostic das erste Mal in dem Trikot vom Big Shitty Club sehen müsste.”

    Wenn wir 25 Mio bekommen und Filip nicht die EL gewinnen möchte, bitteschön. Dann soll er doch gehen.

  491. ZITAT:
    “Ich muß gestehen, dass EF bei 15 plus 3 einknickt konnte ich mir nicht im Traum vorstellen. Die Not ist wohl groß.”

    Schebbe, es scheint mir Fakt zu sein, dass kein Verein weltweit mehr für Kostic geboten hat. Selbst als die 10 Mio. im Raum standen, hat keiner versucht zwischenzugrätschen.

    Ich fürchte, für Kostic zahlt keiner mehr Geld. Jedenfalls nicht in Corona Zeiten.

    Kostic wird 29, wird also für seinen neuen Verein keinen Wiederverkaufswert generieren (jedenfalls aller Wahrscheinlichkeit nach), hat bisher wirklich nur als Schienenspieler wirklich performed und hat in seine Vita nicht ein einziges CL-Spiel, ist aber dafür 2 mal abgestiegen und hat 2 mal gestreikt.

    Da gibts in diesen Zeiten eben nicht mehr.

  492. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich glaube ich müsste kotzen wenn ich Kostic das erste Mal in dem Trikot vom Big Shitty Club sehen müsste.”

    Wenn wir 25 Mio bekommen und Filip nicht die EL gewinnen möchte, bitteschön. Dann soll er doch gehen.”

    aller guten dinge sind drei: die hertha-meldung war ein fake

  493. Union rüstet weiter auf. Jetzt auch Okapi.

  494. @sgevolker oh tatsächlich gar nicht bedacht, dann hoff ich einfach mal dass das der Fall ist!

  495. ZITAT:
    “Eintracht Frankfurt verpflichtet Igor Matanovic! Der 18-Jährige hat bei der SGE einen Vertrag bis zum 30. Juni 2026 unterschrieben. Im gleichen Zug wird der Mittelstürmer für zwei Spielzeiten an seinen bisherigen Klub
    @fcstpauli verliehen.”

    https://twitter.com/Eintracht/.....38469?s=20

    Wer braucht schon Spieler in der Gegenwart? Planen wir doch lieber die Zukunft.
    *Kopfschütteln*

  496. ZITAT:
    “ZITAT:
    Wer braucht schon Spieler in der Gegenwart? Planen wir doch lieber die Zukunft.
    *Kopfschütteln*”

    Den hätte ich auch genommen, verspricht was

  497. Nidda, gratuliere zur kurzsichtigsten Sicht des Jahres.

  498. Alles ein bisschen undurchsichtig, derzeit.

  499. Nidda macht dann was mit Fähnchen.

  500. Alles Gude, Stepi!

  501. ;-) endlich hat Union einen Ersatz für Lenz gefunden!

  502. ZITAT:
    “Alles Gude, Stepi!”

    Provokation!

  503. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Alles Gude, Stepi!”

    Provokation!”

    Du warst wohl nie in Steppi’s Treff im Hessencenter? ;-)

  504. ZITAT:
    “Alles Gude, Stepi!”

    Wieviel bekommen wir für den? Und was kriegt sein Berater?

  505. Also hier schreiben sie, dass Lazio, falls sie Kostic nicht bekommen, einen von Hellas wollen, und wenn das auch nicht, Plan C ist …..Ribery.

    https://www.gazzetta.it/Calcio.....ciomercato

  506. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Alles Gude, Stepi!”

    Provokation!”

    Nö, zum Glück net.
    Du warst wohl nie in Steppi’s Treff im Hessencenter? ;-)”

  507. Ich will jetzt unbedingt diesen Lammers, der kann einen doppelten(!!) Ronaldo-Übersteiger, ich bin verliebt ;)

  508. UNd ausserdem ists total egal ob der nur zur Leihe kommt, hier hauen doch alle Leistungs- und Sympathieträger nach spätestens einer guten Saison eh sofort wieder ab.
    Ausser Rode natürlich.

  509. ZITAT:
    “Nidda macht dann was mit Fähnchen.”

    Wenn dann auf den Fähnchen steht: “Warum verleiht die SGE 2 neu verpflichtete Mittelstürmer-Talente für 1 Jahr und 1 weiteres Mittelstürmer-Talent für gleich 2 Jahre”, wenn möglicherweise gleichzeitig das Geld fehlt, einen Mittelstürmer zu verpflichten, der uns JETZT helfen kann?
    … dann überleg ich mir das mit den Fähnchen vielleicht tatsächlich. 😉

  510. Nächster Weltmeister Deutschland.
    Danke Hansi Flick.

  511. ZITAT:
    “Wenn dann auf den Fähnchen steht: “Warum verleiht die SGE 2 neu verpflichtete Mittelstürmer-Talente für 1 Jahr und 1 weiteres Mittelstürmer-Talent für gleich 2 Jahre”, wenn möglicherweise gleichzeitig das Geld fehlt, einen Mittelstürmer zu verpflichten, der uns JETZT helfen kann?
    … dann überleg ich mir das mit den Fähnchen vielleicht tatsächlich. 😉”

    Almann ist klar (wobei der für mich kein Mittelstürmer ist) aber wer ist der zweite verliehene?

    Wenn nicht noch einer kommt schwenke ich die Fähnchen mit. Bis dahin warte ich noch ab mit Kritik.

  512. Akman natürlich. Dem CE sein sch… Handy.

  513. Akman zwei Tore in drei Spielen gemacht. Siegtreffer.

  514. ZITAT:
    “Akman zwei Tore in drei Spielen gemacht. Siegtreffer.”

    Und?

  515. Haben wir Zalazar nicht auch an Paula verliehen?

  516. Trainer und SV wolle holle wandstürmer und alle so warum verkaufen joveljic und fottjache akman und jetzt suche Stürmer

    Nix verstehen Taktik von diese Eintracht mann

  517. Matanovic,, Pauli-Jugend, Mittelstürmer, 18 Jahre, 1,94 cm und der wächst bestimmt noch etwas.
    Machts klick?

  518. ZITAT:
    “Union rüstet weiter auf. Jetzt auch Okapi.”

    Wieso machen wir nie so smarte Transfers?
    Besser als Lenz ist er alle mal….

    Jetzt rennt uns auch noch Union weg, wie früher Mainz….

  519. Is ja gut. Warte ich halt, bis das Fenster zu ist.

  520. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Nidda macht dann was mit Fähnchen.”

    Wenn dann auf den Fähnchen steht: “Warum verleiht die SGE 2 neu verpflichtete Mittelstürmer-Talente für 1 Jahr und 1 weiteres Mittelstürmer-Talent für gleich 2 Jahre”, wenn möglicherweise gleichzeitig das Geld fehlt, einen Mittelstürmer zu verpflichten, der uns JETZT helfen kann?
    … dann überleg ich mir das mit den Fähnchen vielleicht tatsächlich. 😉”

    Frage zum Verständnis

    Du schreibst von insgesamt 3 Stürmern die nun insgesamt verliehen sind.

    Akman, nun Matanovic, wer ist der dritte ?

  521. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Akman zwei Tore in drei Spielen gemacht. Siegtreffer.”

    Und?”

    Könnte was werden, der Bub.

  522. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Akman zwei Tore in drei Spielen gemacht. Siegtreffer.”

    Und?”

    Könnte was werden, der Bub.”

    Ja, denke ich auch.

  523. Was macht eigentlich dieser andere junge, der Megasuperduper-Branco, der die Vorbereitung über mehr Thema war als die spielerischen Mängel dieser Truppe? Kometet der nach Kostics Farewell jetzt hervor?

  524. Also der Artikel auf fr.de zu Poschi ist schon eher peinlich. Inklusive Rechtschreibfehler in der Überschrift.

  525. Da schaut man mal, was so der Vereinsfußball in Brasilien macht und stellt angewidert fest, dass da auch ein Brauseklub rumkickt und vor Flamengo, Corinthians, Santos, usw. steht.

    Im Internet liest sich dazu:

    Im März 2019 stieg das österreichische Unternehmen Red Bull bei Bragantino ein, nachdem man zuvor jahrelang vergeblich versucht hatte, mit dem Verein Red Bull Brasil aus dem rund 50 Kilometer westlich gelegenen Campinas in die oberste brasilianische Liga aufzusteigen. Das vorhandene Trainingszentrum von Red Bull Brasil wurde von Bragantino übernommen. Red Bull Brasil soll die Rolle des Farmteams für Bragantino einnehmen, ähnlich wie in Österreich der FC Liefering für Red Bull Salzburg.[1]

    Bereits im April 2019 wurden die Trikots angepasst und mit dem typischen Design von Red Bull versehen, das alte Vereinswappen blieb vorerst noch erhalten.[2] Mit einer Finanzspritze von kolportieren 45 Millionen Real, etwa 10 Millionen Euro, schaffte Bragantino gleich im ersten Anlauf den Meistertitel in der Série B und somit den Aufstieg in die Série A. 2020 wurde der Verein dann offiziell in Red Bull Bragantino umbenannt und auch das Wappen der Corporate ID Red Bulls entsprechend angepasst.[3]

    https://de.wikipedia.org/wiki/.....Bragantino

    Bäh, das ist abstoßend. Ekelhaft.

  526. ZITAT:
    “Was macht eigentlich dieser andere junge, der Megasuperduper-Branco, der die Vorbereitung über mehr Thema war als die spielerischen Mängel dieser Truppe? Kometet der nach Kostics Farewell jetzt hervor?”

    Der war halt bisschen Thema als sonst noch keine Sau da war, ist 17 und spielt auf rechts.

  527. Wer soll denn nun dein Herzblatt sein…?

    Lammers, Muani, Vinicius oder Scamacca…. Jetzt musst du dich entscheiden. Ich bin schon a bissi uffgerescht.

  528. Von dem was ich gelesen habe Lammers. Gesehen habe ich keinen von den Herzblättern.

  529. ZITAT:
    Ich bin schon a bissi uffgerescht.”

    Ich seh schon, morsche kommt nur Dobny

  530. Muani auf keinen Fall. Der scheint 1:1 die gleiche Position wie Borre zu spielen. Also si fallen lassen und auch gerne auf die Flügel auszuweichen.

    Geiler Kicker aber für uns ungeeignet.

  531. Zeb, ich schenke Dir ein r

  532. schwarzwaldadler

    https://www.bild.de/sport/fuss......bild.html

    falls es nicht erwünscht ist was von Bild kommt dann halt löschen

  533. Ich hab den Bild-Link mal geklickt. Tare wirft Krösche vor, urplötzlich Kostic aus dem Schaufenster genommen zu haben. Lazio sei bereit, bei der Ablöse nachzulegen, habe bislang aber noch nicht die von der Eintracht geforderten 15+3 Mio. geboten.

  534. ZITAT:
    “Muani auf keinen Fall. Der scheint 1:1 die gleiche Position wie Borre zu spielen. Also si fallen lassen und auch gerne auf die Flügel auszuweichen.

    Geiler Kicker aber für uns ungeeignet.”

    Ich könnte mir vorstellen dass diese 2 ziemlich gleichen Stürmer in einem 442 sehr gut funktionieren könnten….

  535. 9 lächerliche Mille wollen die zahlen wenn man glauben kann was da steht.

  536. ZITAT:
    “Zeb, ich schenke Dir ein r”

    Danke @CE
    Fürchte aber, sie sind unter uns und werden immer mehr

  537. ZITAT:
    “Ich hab den Bild-Link mal geklickt. Tare wirft Krösche vor, urplötzlich Kostic aus dem Schaufenster genommen zu haben. Lazio sei bereit, bei der Ablöse nachzulegen, habe bislang aber noch nicht die von der Eintracht geforderten 15+3 Mio. geboten.”

    Vor allem mit was für einer Begründung, von wegen die Eintracht weiß ja dass wir ihn wollen und geben ihn uns nicht für den Preis den wir ihnen angeboten haben 😂😂😂

    Ich habe BMW auch gesagt dass ich einen neuen X5 haben will und die deppen geben ihn mir nicht für 25.000€ bin jetzt eingeschnappt 😂😂

  538. Stell mir gerade vor, wir hätten statt dem Kröschi seinen aktuellen Gegenüber bekommen
    Da bin ich dann doch ganz froh

  539. @569: dann geh doch zu Opel.

  540. zeb ;)

    Bild beweist mal wieder eindrucksvoll, das sie von nichts keine Ahnung haben. Davon aber reichlich.

    Und um die wilden sinnfreien Spekulationen zu rechtfertigen, heißt es dann “irre Wendung”. Das kann Sascha auch.

  541. ZITAT:
    “@569: dann geh doch zu Opel.”

    Die haben neue X5?

  542. Sabitzer wär nix für euch gewesen oder?

  543. :))
    Ned schlecht, ce.

  544. “Willi hat mich all die Jahre mit anderen Frauen betrogen”
    Bitte diesen Artikel der BLÖD freischalten swa!
    #sackreis

  545. Spaß beiseite Dirndln. Wann kaufts ihr die fehlenden 3?
    Oder nach Kostic 4.
    Hinten vorne rechts und links.

  546. Ich will: Vinicius, weil cooler Name.

    Ich will nicht: Lammers, weil uncooler Name.

  547. Holländer. Geht’s noch?

  548. Kleiner Hinweis zum Transfertheater: wem es (wie mir) gerade ein wenig zu unübersichtlich wird, in 4 Monaten (Januar 1.-31.) geht der Zirkus weiter. Das sind doch prima Aussichten, oder…?

  549. ZITAT:
    “@569: dann geh doch zu Opel.”

    Bei Opel gibt’s nen neuen BMW X5 für 25.000€?

  550. PS: und was Filip kann, kann die GDL schon lange und (immer) länger…

  551. Morgen um 17:59 platzt dann die Transfer Bombe: Lasogga?

  552. ZITAT:
    “Kleiner Hinweis zum Transfertheater: wem es (wie mir) gerade ein wenig zu unübersichtlich wird, in 4 Monaten (Januar 1.-31.) geht der Zirkus weiter. Das sind doch prima Aussichten, oder…?”

    Absolut. Ich liebe Mercato. Scheiß auf den Fußball dazwischen.

    ZITAT:
    “Sabitzer wär nix für euch gewesen oder?”

    Unsinn, wo soll der denn spielen. Da haben wir Hrustic, Sow, Rode. Und als Backup Nr. 4 finde ich ihn überschätzt.

  553. Mal was anderes dem Bruda sein Halbbruder ist vereinslos. Den könnte mir doch holen?
    Dann hätten wir den geforderten IV.

  554. @587: hatte ich vor ein paar Tagen schon mal eingeworfen. Wurde kollektiv abgelehnt. Zu klein.

  555. ZITAT:
    “Bei Opel gibt’s nen neuen BMW X5 für 25.000€?”

    23 Minuten nach dem CE muss man erstmal schaffen.

  556. ZITAT:
    “Morgen um 17:59 platzt dann die Transfer Bombe: Lasogga?”

    Mölders :-)

  557. Der Mittelstürmer von Greuther Fürth wäre vielleicht auch noch zu haben…

  558. “Mama Lasogga’s Zwergpinscher von Luftgewehr getroffen. BLÖD berichtet exklusiv vom Tatort!!!”
    So Schlagzeilen will ich hier haben, wir brauchen mehr Hollywood in Mainhattan!
    #sge goes bling-bling

  559. Lammers klingt ja sehr wahrscheinlich. Bim eher gespannt, ob man noch einen guten Kostic-Ersatz bzw. wenn Hauge da spielt einen guten RA auf den letzten Drücker bekommt… da scheinen ja Kerk, Doan und möglicherweiße auch Mr. X in der Verlosung zu sein.

  560. Doan wäre top!

  561. “Mölders :-)”

    Nur für die Eurolieg!!!

  562. Brauche noch en Hafen fürn Younes.

  563. Mr. X wäre top.

  564. ZITAT:
    “Lammers klingt ja sehr wahrscheinlich. Bim eher gespannt, ob man noch einen guten Kostic-Ersatz bzw. wenn Hauge da spielt einen guten RA auf den letzten Drücker bekommt… da scheinen ja Kerk, Doan und möglicherweiße auch Mr. X in der Verlosung zu sein.”

    Ich dachte nach der letzten super recherchierten Blöd-Meldung, dass Kostic bleibt.

  565. ZITAT:
    “Doan wäre top!”

    ;Nö.

  566. 600 c-e: Der soll hingehen where the pepper grows!

  567. ZITAT:
    “Brauche noch en Hafen fürn Younes.”

    Nazio?
    Es gibt viel zu tun, packen wir’s an!
    ;-)

  568. Das wird ein Hammer Deadline Day morgen… Hatte ich schon erwähnt, dass ich ganz schön uffgerescht bin?

  569. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Brauche noch en Hafen fürn Younes.”

    Nazio?
    Es gibt viel zu tun, packen wir’s an!
    ;-)”

    :-)

  570. ZITAT:
    “Das wird ein Hammer Deadline Day morgen… Hatte ich schon erwähnt, dass ich ganz schön uffgerescht bin?”

    Kostic bleibt.

    Younes bleibt.
    Gonzo bleibt.

    Lammers kommt.

    Kannst Dich wieder hinlegen.

  571. 606: Da glaube ich nicht dran.

  572. Gonzo bleibt, Gaci kommt, CL-Kurs..
    Dankt mir nicht

  573. Der C-E ist so desillusionierend…

  574. Allerdings! Den Aschheimer, den er (bzw. sein Handy) avisiert hat, is immer noch net da..:-(

  575. Lammers versetzt mich nicht gerade in Ekstase. Nach der Knie-OP (2019) hat er nur sehr wenige Einsatzzeiten gehabt.

  576. Yepp, moije wird’s noch mal interessant.

  577. Also ich liebe mercato wenn ich ehrlich bin…

  578. Ich bin nicht zufrieden, bevor die Siebte-Wahl Panikverpflichtungen, die sonst keiner wollte, mir als absolute Wunschspieler präsentiert werden.

  579. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Das wird ein Hammer Deadline Day morgen… Hatte ich schon erwähnt, dass ich ganz schön uffgerescht bin?”

    Kostic bleibt.

    Younes bleibt.
    Gonzo bleibt.

    Lammers kommt.

    Kannst Dich wieder hinlegen.”

    Ich hoffe auf Randal

  580. Ich hoffe auf Bambul

  581. ZITAT:
    “Ich hoffe auf Randal”

    Kolo Muani? Vergiss ihn. Da wette ich einen Achter.

  582. Ich hoffe auf Bohai.

  583. ZITAT:
    “Ich hoffe auf Randal”

    Noch mal eine 1:1 Kopie zu Borre. Definitiv nicht der Typus Stürmer, den wir suchen.

  584. ZITAT:
    “Ich hoffe auf Bohai.”

    Bekommst Du morgen.

  585. Der letzte, der zwei Achter an mich verloren hat, wurde seit Wochen nicht mehr hier gelesen! ;-)

  586. ZITAT:
    “31. August, 16.37 Uhr: Training. Glasner zu U19-Co-Trainer Alex Meier: “Sag mal, Alex, hast du eigentlich noch einen Spielerpass?” “

    :-))

  587. Krawall und Remmidemmi werden gerüchtet

  588. Quelle: Frankfurter Schule

  589. ZITAT:
    “Krawall und Remmidemmi werden gerüchtet”

    Unsinn, Randale wird gerüchtet.

  590. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich hoffe auf Randal”

    Kolo Muani? Vergiss ihn. Da wette ich einen Achter.”

    Gilt

  591. Der Moppes ist der beste Torwarttrainer der Welt.
    Fottgejacht.
    Man muss im Training gesehen haben, was der für Freistöße in die Ecken setzt.
    Das kann kaum einer unserer Profis.

    Der Zimmermann ist ein Lehrling (nein kein Azubi)
    Das sagt alles.

  592. ZITAT:
    “Gilt”

    Einzulösen beim Erzeugermarkt!?

  593. https://profis.eintracht.de/ne.....ic-135211/

    Ist es möglich dass auf dem weißen tshirt von jakic OFC steht und die haben es auf die schnelle mit krepp Klebeband überklebt??

    😂😂😂😂😂😂

    Gibts die Marke?

  594. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Gilt”

    Einzulösen beim Erzeugermarkt!?”

    Von mir aus samstags vor dem Spiel mal am besten…

  595. Heimspiel: Sam
    Lammers wirds, 1,89 mtr. zuletzt bei Atlanta Bergamo 17 x gespielt und zwei Törli gemacht.

    Na ja, wenigstens die Größe stimmt….

  596. ZITAT:
    “Brauche noch en Hafen fürn Younes.”
    Ist er doch am Wochenende eingelaufen, in den Hafen der Ehe, deshalb auch kein Wechsel.

  597. In aller Kürze:

    Guten Morgen, liebe Transfersorgen. Seid ihr auch noch alle da? Habt ihr auch so gut geschlafen? Na dann ist ja alles klar :-).

    Markus Krösche viel Erfolg und ein glückliches Händchen für den langen Tag. Möge die Übung gelingen.