Strafe Großzügiger Rabatt

picture alliance/Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa
picture alliance/Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa

Das DFB-Sportgericht hat bei seinen neuesten Urteilen wegen Fanvergehen den Bundesligisten einen Corona-Rabatt von 25 Prozent eingeräumt.

Dies teilte der Deutsche Fußball-Bund am Freitag in Frankfurt/Main mit. Davon profitieren Eintracht Frankfurt, der VfB Stuttgart, Bayer Leverkusen und Fortuna Düsseldorf. Alle Verfahren waren noch aus dem zweiten Halbjahr 2019 anhängig.

«Dies geschieht in Zeiten der Corona-Pandemie deshalb, weil die Clubs gerade durch fehlende Zuschauer-Einnahmen derzeit finanzielle Einbußen in nicht unerheblichem Maße hinnehmen müssen», erklärte der Vorsitzende Richter Hans E. Lorenz. Anfang Juni hatten Kontrollausschuss und Sportgericht im Interesse der Clubs sämtliche Verfahren eingestellt, die aus dem Corona-Jahr 2020 datierten.

Den nun betroffenen Vereinen wurde außerdem angeboten, ein Drittel der Strafe für sicherheitstechnische und infrastrukturelle Maßnahmen zu verwenden. Eintracht Frankfurt wurde deshalb nur zu einer Geldstrafe von 75 000 Euro statt 100 000 Euro verurteilt. Die Partie am 2. Dezember 2019 beim FSV Mainz 05 wurde mit zehnminütiger Verspätung angepfiffen, da Gäste-Anhänger Pyrotechnik abgebrannt hatten.

36 000 Euro Geldstrafe muss Bayer Leverkusen bezahlen: Im Spiel beim 1. FC Köln am 14. Dezember wurden im Leverkusener Block zahlreiche pyrotechnische Gegenstände abgebrannt. Wegen ähnlicher Vorfälle in der Begegnung am 21. Dezember 2019 bei Hannover 96 wurde der damalige Zweitligist VfB Stuttgart zu einer Geldstrafe in Höhe von 25 000 Euro verurteilt. Fortuna Düsseldorf (3. November gegen den 1. FC Köln) muss wegen Bengalisicher Feuer 19 500 Euro bezahlen. (dpa)

Schlagworte:

489 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. Erster ? Scheint so.
    Schönes Wochenende für alle.

  2. Bengalisiche Feuer.

  3. ZITAT:
    “Bengalisiche Feuer.”

    Korrekturlesen am Samstag morgen? Ach komm… ;)

  4. Gude Morsche,
    Linien gezogen, Kiosk aufgeschlossen! :-)

  5. War Fußball gestern?

  6. Der hr schreibt, dass die Bild berichtet, dass der Adi den neuen Kontrakt zeitnah unterschrieben werde. Wäre vielleicht auch eine gute Sache, in Bezug zu manchen offenen Spielerverträgen.

  7. Unsere letzte Hoffnung: Tuchel?
    ;-)

  8. PSG ist wirklich stark, wenn in vollbesetzung (v.a. Navas!)

  9. Wüsste jetzt nicht, was an einem PSG CL-Sieg besser sein sollte als an einem der Bayern, außer dass es nicht die Bayern wären, aber dann könnte man sich auch RB oder City wünschen.

  10. Alle weg !

  11. Habe mir gestern den Bayern Kick angesehen. Allerdings habe ich kaum Championsleague Erfahrungen, Barcelona habe ich schon ewig nicht mehr spielen sehen.

    Enttäuscht war ich dann ob der völlig fehlenden Spannung. Klar war Bayern sehr gut aber die Lustlosigkeit von Barca war schon auffällig – alleine eines der vielen Tore, bei dem im Vorfeld der bedauernswerte Rechntsverteidiger den Ball erfolglos über die Torauslinie blocken will. Beinahe grotesk.

    Da ich – bis auf Lyon (über die weiß ich gar nichts) – alle verbliebenen Teilnehmer aufrichtig verachte, freue ich mich auf das erste Heimspiel der FV Bad Vilbel am 12. Sep. gegen Baunatal (Oberliga Hessen).
    Am End ist der Corona Fick eine schöne Chance für den Amateurfußball.

  12. Sehe ich auch so. Ich mag weder den Scheichclub noch den Tuchel.

    Dann – in Gottes Namen – lieber die Bayern. Auch wg. der 5-Jahres-Wertung. Vielleicht brauchen wir die ja doch nochmal.

  13. Wir erhalten 400 T€ für Waldschmidt. Lt. HR-Text (unter Bezugnahme auf BL.D).

  14. Im Falle des Supergau’s: gegen die Dosen, dem Konstrukt gönne ich nullkommanix.
    Die Bayernfans werden von mir verunglimpft als “Corona Champions”; hat gestern schon viel Spaß gemacht, die Jubelperser waren aber auch unerträglich.. ;-)

  15. Bad Vilbel. Fahr ich dann mal rüber, und wenn die ne Zuschauerbeschränkung haben, Eisessen auf der Brücke geht immer.

  16. Bad Vilbel.. Herrlich zu Oberliga Zeiten die Spazierstock schwingenden Rentner. Ein Highlight für Auswärtsfahrer!

  17. ZITAT:
    “Der hr schreibt, dass die Bild berichtet, dass der Adi den neuen Kontrakt zeitnah unterschrieben werde. Wäre vielleicht auch eine gute Sache, in Bezug zu manchen offenen Spielerverträgen.”

    Der Vertrag müsste mindestens bis 2028 verlängert werden. Man bedenke, dass Hütter die Eintracht im November 2019 zum 5:1 gegen die Bayern geführt hat. 5:1 gegen die beste Mannschaft der Welt. Adi müssen mindestens 2 Denkmäler für diesen Sieg gesetzt werden.

  18. ZITAT:
    “…freue ich mich auf das erste Heimspiel der FV Bad Vilbel am 12. Sep. gegen Baunatal (Oberliga Hessen). Am End ist der Corona Fick eine schöne Chance für den Amateurfußball.”

    Z.B. bereits am 3.9. unter Flutlicht im prosperierenden Bogen, das ewig junge Nachbarschaftsduell in der A-Klasse Ffm, der prosperierende TV Preungesheim empfängt die SG Bornheim II. Da bin ich mal gespannt, ob unser ehemaliges, von denne annern Bernemer geholtes Supertalent, Renato Levy, wieder aufläuft.

  19. @17: super Atti, jetzt hasts verstanden. Adi, der Streich von Frankfurt.

  20. ZITAT:
    “@17: super Atti, jetzt hasts verstanden. Adi, der Streich von Frankfurt.”

    Quatsch Zebulon, Adi der Trainergott!!!!!

  21. Atti, der Kommentiergott!!!!

  22. ZITAT:
    Quatsch Zebulon, Adi der Trainergott!!!!!”

    Bist Berater von seiner Frau oder seiner Tochter geworden? Respekt

  23. Frauen setzen aber bei Beratern, Partnern und Ehemännern ein Mindestmaß an Lebenserfahrung voraus.

  24. Ich bin da ganz ehrlich: Ich würde Adi Hütter gerne hier beim FV Bad Vilbel sehen.

  25. ZITAT:
    “Fortuna in Quarantäne”

    Clever, ich sach nur Sarah Connor und Bryan Adams. Da möcht ich auch net hin.

  26. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der hr schreibt, dass die Bild berichtet, dass der Adi den neuen Kontrakt zeitnah unterschrieben werde. Wäre vielleicht auch eine gute Sache, in Bezug zu manchen offenen Spielerverträgen.”

    Der Vertrag müsste mindestens bis 2028 verlängert werden. Man bedenke, dass Hütter die Eintracht im November 2019 zum 5:1 gegen die Bayern geführt hat. 5:1 gegen die beste Mannschaft der Welt. Adi müssen mindestens 2 Denkmäler für diesen Sieg gesetzt werden.”

    Gegen 10 mann

  27. “Gegen 10 mann”

    Eindeutig fake-news. Wir waren so brilliant

  28. Bin ich jetzt endgültig als rückgradlose Softschnecke entlarvt, wenn mich der Tag des 5:1 Bayernsieges unabhängig von Kovac / 10-Mann atemlos begeistert hat … ich aber heuer Hütter sehr skeptisch sehe?

  29. Nein, Kärber, du bist bloß kein Trottel

  30. Dann bin ich erleichtert. Likörchen?

  31. Mensch Attila,

    natürlich war dieses 5:1 eine wunderbare Genugtuung und Balsam für die Eintracht-Seele.
    Wer aber bis 3 zählen kann, hat auch festgestellt, dass die Millionenkicker der Orks wohl ziemlich bewußt den Abschied von Kovac eingeleitet haben. Das war von denen ein ähnlich lustloser Kick wie gestern von Barca. Seit Nikos Assistent Hansi da übernommen hat, läuft es bei denen aber (leider) wie geschmiert.

  32. Rasender Falkenmayer

    Mahlzeit
    Ist es schlimm wenn ich von den verbleibenen CL-Teilnehmern ManCity, Rattenball, PSG und den Bayern die letzteren am wenigsten unsympathisch finde? Scheich, Brausekapitalist, nochmal Scheich und Amigo – da hat wenigstens einer Bezug zur Region und betreibt einen Verein.

  33. Sorry @NF, aber Du weißt schon, dass Atti heut um 12:06 Uhr einen Clown gefrühstückt hat?

  34. Rasender Falkenmayer

    Ich finde, Hütter hat sich ein Jahr ohne Mannshaftsumbruch und mit Vorbereitung verdient, um zu zeigen, was er als Mannschaftentwickler drauf hat. Sollten wir in eine Krise geraten, hat er wenigstens schon gezeigt, dass er das kann. Ganz so einfach sind gute Trainer nicht zu finden, wie die Bundesliga zeigt.

  35. Wen wünschen wir uns denn als Übungsleitenden? Der schöne Bruno und Nikovać sind ja leider bereits vergeben.

  36. ZITAT:
    “Wen wünschen wir uns denn als Übungsleitenden? Der schöne Bruno und Nikovać sind ja leider bereits vergeben.”

    Irgend so’n Kai aus der Kiste halt.

    Hauptsache, er beherrscht die Grundwerte von blog-g wie zum Beispiel:

    “Ich tätse als laafe lasse”,

    “Raus, raus raus” und

    “bedenket, wo wir herkommen”.

    Wegen dem Glamourfaktor gerne mit augentötendem Modegeschmack.

  37. @36 Nein RF, jeder hat das Recht querzudenken.

  38. Gemeint war @34

  39. ZITAT:
    “Wen wünschen wir uns denn als Übungsleitenden? Der schöne Bruno und Nikovać sind ja leider bereits vergeben.”

    Irgendein Kind der Bundesliga mit Stallgeruch und völlig soziophobem Umgang mit der Presse.

  40. ZITAT:
    “@36 Nein RF, jeder hat das Recht querzudenken.”

    Der Berthold kommt mir net ins Haus!

  41. 36 – darum geht es doch nun wirklich nicht. Glaubst Du, er entwickelt die Mannschaft zufriedenstellend weiter … oder nicht.

  42. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “36 – darum geht es doch nun wirklich nicht. Glaubst Du, er entwickelt die Mannschaft zufriedenstellend weiter … oder nicht.”

    Ich weiß es nicht, bin aber bei ihm optimistischer als bei allen anderen, die mir einfallen.
    Selbst der Kovac war ja nicht der König der Spielkultur.

  43. Ei, geben wir dem Adi doch noch dieses dritte Jahr. Und wie das dann abgelaufen sein wird, weis die Blog-Elite doch jetzt schon.

  44. ich bin so froh, dass endlich über Adi Hütter diskutiert wird. ein weiteres tabu gebrochen.

  45. Ich denk, vor etwas über einem Jahr sah, ohne Anspruch auf Vollständigkeit, Adis Startelf in etwa so aus:

    Trapp
    Vadder, Hase, Hinti
    Danny (Toure, Gaci), Seppl, Kohr (Sow), Kostic
    Rebic (Daichi)
    Haller, Gonzo (Rebic)

    Das wäre schon ein Pfund gewesen. Durch die späten Abgänge sowie die nicht 1zu1 vergleichbaren Zugänge, die ja dann auch noch ihre Wehwechen hatten, ist die Statik in erheblichem Maße verloren gegangen. Von daher würde ich mal abwarten wollen, wobei sich auf den kritischen Positionen langsam mal was tun sollte.

  46. 44 – über Kovac müssen wir nicht reden. Er war für unsere damalige verkantete Abstiegssituation perfekt und hat mit dem Pokal eine grandiose Geschichte mitgeschrieben. Ich glaube tatsächlich, das Abwerben durch die Bayern war das beste, was uns danach passieren konnte – Stichwort spielkulturelle Weiterentwicklung. Irgendwie glaube ich, unter Kovac hätte es eine Knorzsaison gegeben.

    Du bist bei Hütter optimistischer als bei anderen … akzeptiert. Würde mich über seinen Erfolg selbstverständlich freuen.

  47. ZITAT:
    “ich bin so froh, dass endlich über Adi Hütter diskutiert wird. ein weiteres tabu gebrochen.”

    Jaja – verstehe ich. Mir ist einfach fuckin’ fad. Gehe aber gleich raus zum spielen.

  48. Also mal der Argumentation von Attila folgend haben wir eine richtige Scheissmannschaft aka Bundesligauntauglich. Insofern ist das letzte Saison von Hütter erreichte Ergebnis geradezu sensationell und müsste zu der von ihm geforderten Vertragsverlängerung bis 2028 führen incl. der 2 Denkmähler. Ich finde das hat er schon ganz logisch so kombiniert.

  49. Und nein, ich bin bei Hütter auch nicht völlig überzeugt. Es gibt durchaus was zu kritisieren. Wenn er nicht bereit ist junge Spieler weiterzuentwickeln und stattdessen nur noch auf die Kategorie Ilsanker setzt, dann macht es mehr Sinn das zu beenden. Ich glaube aber nicht das dem so ist und würde daher gerne sehen wie er eine normale Bundesligasaison ohne großen (hoffentlich) Umbruch hinbekommt.

  50. FV Bad Vilbel, nicht mal denen würd ich ihn gönnen,
    Hütter Raus ….!

  51. Die 400T€ für`n Lugga, die kriegt doch jetzt der e.V., also der Peter, und net der Fredi?
    Verwalten wird das Geld aber der Andi, eingestellt vom Fredi;
    schwer zu durchblicken, wem das Kuddelmuddel nutzt……

  52. Verlängern ja, aber keine 3 Jahre, zwo schicke.
    We Trust in Adi and Stuff:-)

  53. ZITAT:

    schwer zu durchblicken, (..)”

    Könnte auch an dir liegen.

  54. ZITAT:
    “ZITAT:
    “@36 Nein RF, jeder hat das Recht querzudenken.”

    Der Berthold kommt mir net ins Haus!”
    :-))

  55. ZITAT:
    “Nein, Kärber, du bist bloß kein Trottel”

    Genau, Trottel sind die, die den Vertrag von Hütter jetzt um 3 Jahre verlängern. Spektakulär ist für mich der Kommentar von sge Volker. Adi kann Krise ! Ich lach mich tot. Wofür bedarf es denn überhaupt der xten Krise? Kann dieser Trainer erst dann was leisten, wenn er eine Krise herbeigeführt hat? Sowas von lächerlich alles. Diesem Alibitrainer hätte man im Dezember dem Laufpass geben müssen, fertig.

  56. den statt dem Laufpass

  57. Heißt das Waldstadion jetzt eigentlich schon Deutsche Parkbank oder gibts da noch ne schnieke Taufe?

  58. Deutsche Parkbank :-)

  59. warum soll der Vertrag jetzt verlängert werden? Er hat doch noch eine Saison. Wenn es schlecht läuft und der Trainer entlassen wird ist es für die SGE wieder richtig teuer an Abfindung

  60. Die Wissenschaft zeigt, wie man Verträge trotz sensationeller Performance dieser Tage auch mal nonchalant auslaufen lassen kann.

    Selbst herbei geführte Krisen in letzter Sekunde zu beenden, ist nix Dolles. Gelingt selbst mir, an jedem Monatsende, wenn ich das Konto vor dem Minus rette.

  61. Man will um 3 Jahre verlängern?

  62. ZITAT:
    “Wenn es schlecht läuft und der Trainer entlassen wird ist es für die SGE wieder richtig teuer an Abfindung”

    ‘Wieder’? In den letzten elf Jahren hat die SGE zwei Trainer entlassen. Den Darsteller und Skibbe v2.

  63. ZITAT:
    “Man will um 3 Jahre verlängern?”

    Ach Boccia, der Beitrag kam doch von unserem verhinderten Spielerfrauenbetreuer.

  64. Hab ich das wöchentliche Werbeblättche verpasst?

  65. ZITAT:
    “Ach Boccia, der Beitrag kam doch von unserem verhinderten Spielerfrauenbetreuer.”

    Es wird dich überraschen, aber ich kann lesen.

  66. Bei dir überrascht mich das nicht. Das er nicht lesen kann überrascht mich aber auch nicht. Es geht um ein oder zwei Jahre.

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....05046.html

  67. Ob ein, 2 oder 3 Jahre verlängert wird, kann niemand seriös beantworten. Dass überhaupt verlängert wird, ist schon ein schlechter Scherz…

  68. Gewaltig wird des Hütters Kraft, wenn er mit verlängerung schafft.

  69. Ich würde ja viel lieber wissen, wie das mit Attilas Kumpel und Corona und der verheirateten Affäre weiterging. Fußball wird doch überschätzt.

  70. Alles verändert sich, früher hieß es mal, Weihnachten, Handschlag, alles easy….

  71. Manche sollten vorsichtiger sein. Frauen haben ein langes Gedächtnis.

  72. What, ist das nachher noch die Frau eines Spielers oder gar eines Trainers? Und dann noch mit dem Kumpel. Puuuh

  73. @69 Attila
    +1

  74. Wer ist eigentlich der größere Held?
    Der der den Depp gibt, oder der, der für sein grandioses Selbstbewusstsein den Depp braucht, damit er sich besser fühlt? Ich frage für einen Freund!

  75. seid ihr auch schon so gespannt auf die transfers auf schalke welches hoffnungsvolles 29jähriges nachwuchstalent aus der fussballnation österreich werden wir holen wer kommt von fcn aus der 2. liga es bleibt spannend

  76. ZITAT:
    “Ich würde ja viel lieber wissen, wie das mit Attilas Kumpel und Corona und der verheirateten Affäre weiterging. Fußball wird doch überschätzt.”

    Das läuft wieder “normal”. Die ignorieren den Virus mittlerweile und leben ihr (Doppel) Leben. Man tobt sich entsprechend miteinander aus. Man sagt halt auch, sorge Dich nicht, lebe. Swa, das müsste auch Dein zukünftiges Motto sein….

  77. Es kommt noch besser. Mein Kumpel möchte gerne mal einen 3er ausprobieren. Weiss nicht, was ich dazu sagen soll. Scheinbar bringt Corina, sorry Corona ihn um den Verstand….gnihihi

  78. ZITAT:
    “Wer ist eigentlich der größere Held?
    Der der den Depp gibt, oder der, der für sein grandioses Selbstbewusstsein den Depp braucht, damit er sich besser fühlt? Ich frage für einen Freund!”

    berechtigte Frage :)

  79. ZITAT:
    “Es kommt noch besser. Mein Kumpel möchte gerne mal einen 3er ausprobieren. Weiss nicht, was ich dazu sagen soll. Scheinbar bringt Corina, sorry Corona ihn um den Verstand….gnihihi”

    Was hindert dich daran mitzumachen?

  80. Zier Dich nicht so, Du bist doch in der Branche.

    Aber warum nicht gleich einen 5er? Wir hätten da was für sie, frisch reingekommen.

  81. “seid ihr auch schon so gespannt auf die transfers auf schalke”?

    Ich kann’s kaum abwarten.

  82. @77: Respekt. Rhetorisch elegant den Depp als Depp bezeichnet und noch schön mit dem Finger auf andere gezeigt.

  83. Der Attila und der SWA sind ein super Trio!!! Äh..ich meine ein Quartett..

  84. Der Mercato kommt ja auch net so richtig in Schwung, also andernorts schon, aber bei uns is halt schwiiieerisch (saachese). Das wird schon auch zu einem Teil an der schwebenden Vertragslage bei Hütter liegen, vielleicht gibt es da ja auch Diskrepanzen.

    Muss man es halt wieder selbst in die Hand nehmen.
    Tim Leibold wär zum Beispiel einer (gewesen statt Zubi ?)
    Hack wurde hier ja schon genannt.
    Aber der Geldbeutel zwickt ja weesche Corona und überhaupt. Also werfen wir doch mal nen kurzen Blick auf ein paar ablösefreie Spieler :

    Malang Sarr
    https://www.transfermarkt.de/m.....ler/344596
    Gilt eigentlich als Toptalent, Gladbach war letztes Jahr schon neben ein paar anderen an ihm dran. Irgendwie hat er sich aber in Nizza verzettelt und scheint als ablösfreier Spieler dieses Jahr fast weniger gefragt, als im letzten Jahr. Es ist zwar unwahrscheinlich, dass er zur SGE wechselt, da evtl höhere Gehälter winken, aber er wäre quasi ein 1:1 Ersatz zu N’Dicka falls man für den ein gutes Angebot bekäme.

    Nathaniel Clyne
    https://www.transfermarkt.de/n.....eler/85177
    Er kommt aus einem Kreuzbandriss, das muss man dazu sagen. Das war wohl auch ne schwere Geschichte, da er die komplette letzte Saison ausgefallen ist. Ist ein Spieler der sich zerreisst und dafür wohl auch die Quittung vom Körper bekommen hat (siehe auch Rode! oder Bender-Zwillinge).Bei Liverpool durch Trent Alexander Arnold verdrängt, was keine Schande ist. Er hat jetzt 10 Jahre in der Premier League gespielt und auch gut verdient, vielleicht hat er ja mal Bock auf ne Auslandserfahrung bei nem coolen Verein, mit einem Spielstil, der ihm ziemlich entgegen kommt.

    Markus Henriksen
    https://www.transfermarkt.de/m.....ler/122011
    Erfahrener norwegischer Nationalspieler (remember Jan Age) der im zentralen Mittelfeld alles spielen kann. Bei Rosenborg und später Alkmaar sehr offensivfreudig, in der Premier League bis letztes Jahr noch Stammspieler, danach anscheinend aussortiert obwohl er nicht verletzt war. Ob er eine Verstärkung wäre, ist hier allerdings fraglich, er könnte aber ein erfahrener Backup sein, der mit Sow und Daichi rotiert.

    Mario Götze
    https://www.transfermarkt.de/m.....eler/74842
    Jaaaa ich weiß, er verdient Fantastilliarden und ist ein echter Larry.
    Dennoch bin ich der festen Überzeugung, dass Götze und die Eintracht spielerisch wie die Faust aufs Auge passen würde. Man sollte ihn halt nicht als Stürmer oder Aussenbahnspieler stellen, sondern weiter hinten im zentralen Mittelfeld bspw. neben Rode oder Kohr. Er könnte für die SGE ein idealer Aufbauspieler sein, ist technisch überragend und immer in der Lage den tödlichen Pass zu spielen.Seine nicht mehr optimale Durchsetzungsstärke und Geschwindigkeit wäre im schnellen und fleißigen SGE-Mittelfeld mit Sow/Kamada/Rode gut aufgefangen (#Prince). Wenn er menschlich clever ist, erlebt er hier seinen zweiten Frühling und zeigt es nochmal allen. Geld ist nicht alles im Leben, das könnte der Majo mit seinen 28 mittlerweile schon gelernt haben; aber ich denke, dass ers nicht rafft und deshalb entweder zu Inter, Monaco oder sonst was geht oder seine Karriere beendet. Schade drum wärs allemal.

    Sodala Fredi, wenn euch gar nix mehr einfällt und Ben Manga grad beleidigt ist weil seine hohen Künste grad nicht ernsthaft gewürdigt werden, wirf doch mal nen Blick auf diese Jungs, vielleicht ist ja was dabei. Alles erfahrene Spieler übrigens und deiner davon sogar deutschsprachig (to give a broad hint).

  85. Wie schlau von mir.

    Spanien im Risiko. Ich habe Gran Canaria gebucht. Die haben Coronaversicherung inklusive.

    Wer braucht da noch einen Impfstoff?

  86. 87: trio, quartett? die hauptsache ‘n fünfer.

  87. Hast Recht, Isar. Dreier sind was für Prolls. ;)

  88. Leibold war letztes Jahr, da wär er billiger und Kostic teurer gewesen.

  89. Lyon, mal gugge; ist ja ne Dreckstadt, ob die kicken können…..

  90. >”ZITAT:
    “Es kommt noch besser. Mein Kumpel möchte gerne mal einen 3er ausprobieren. Weiss nicht, was ich dazu sagen soll. Scheinbar bringt Corina, sorry Corona ihn um den Verstand….gnihihi”

    Was hindert dich daran mitzumachen?”

    Pärching, dafür bin ich nicht gemacht. Sowas geht nur zu zweit…

  91. Klärt euch ruhig auf.

    Ist ja Sommerpause.

  92. Da der 5er, mit der Matte vorne und hinne, der gefällt…..

  93. Sorry Pärsching, hatte oben ein s vergessen.

  94. Die Lyoner haben ins Horn gestossen…

  95. ZITAT:
    “Der Attila und der SWA sind ein super Trio!!! Äh..ich meine ein Quartett..”

    Hair Eymold, Du bist doch bestimmt auch offen für etwas Neues ausprobieren. Scheinst ja auch ein aufgewecktes Kerlchen zu sein….

  96. die Drecks Bayern haben das Massel echt gepachtet, Lyon da können sie ja gleich 20 machen gegen die Blinden.

  97. Der Ronny (der geniale Psycho) der FCCBää des Snooker?

    8:2 im WM Finale.
    Echt jetzt ?

  98. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der Attila und der SWA sind ein super Trio!!! Äh..ich meine ein Quartett..”

    Hair Eymold, Du bist doch bestimmt auch offen für etwas Neues ausprobieren. Scheinst ja auch ein aufgewecktes Kerlchen zu sein….”

    Zu alt..

  99. Ich traue dem Fredi schon das Richtige zu. Wenn um 3 Jahre verlängert wird, ist die Ablöse höher, falls Barcelona anklopft (ich glaube, die Bayern brauchen die nächsten 2 Jahre keinen neuen Trainer).

  100. Am besten gefällt mir der SWA wenn er über die Bayern schreibt; klare Kante, kein verschwurbeltes Gestammel – weiter so!
    ;-)

  101. Lyon,schau an.
    Das wäre ein Überraschung.

  102. Sterling wird heut Nacht nicht gut schlafen :)
    Und dann die Entscheidung im Gegenzug.
    Ich fühle mich gut unterhalten.

  103. Ja, warum eigentlich nicht, Hair ? :)
    Dann sollte Lyon auch den Pokal gewinnen.

  104. Sags wies is
    Triple Bayern

  105. ZITAT:
    “Sags wies is
    Triple Bayern”

    Maybe? Shit happens.
    Und von welcher bisher aus guten Gründen stillen Treppe wurdest du hierher irregeleitet? Navi defekt?

  106. ZITAT:
    “Sags wies is
    Triple Bayern”

    *Corona

  107. Bayern ist das schlimmste was es je im Fussball gab und gibt, elende dreckige Schweine die immer Massel haben, statt auf City die ein Topmanschaft sind kommen sie auf Lyon die 90 min hinten stehen unglublich wie dumm Fussball laufen kann.

  108. ZITAT:
    “Ja, warum eigentlich nicht, Hair ? :)
    Dann sollte Lyon auch den Pokal gewinnen.”

    Absolut nix dagegen!

  109. swa, jetzt geh mir net ständig mit den Bauern auf den Sack. Ich zeig Dir mal, was schlimm ist und wo einem wirklich die Tränen kommen (ab Min 0:55)
    Warning: für sensible Eintracht-Seelchen nicht geeignet
    https://youtu.be/M8UOdWUlYAU

  110. Rein deutsches Finale. Wie geil. Ich wünsche beiden eine Packung.

    Wobei der Hansi scheint mir ein Lieber zu sein.

  111. ZITAT:
    “swa, jetzt geh mir net ständig mit den Bauern auf den Sack. Ich zeig Dir mal, was schlimm ist und wo einem wirklich die Tränen kommen (ab Min 0:55)
    Warning: für sensible Eintracht-Seelchen nicht geeignet
    https://youtu.be/M8UOdWUlYAU

    da kommen mir keine Tränen ich habe halt eine Liste von Leuten und so die ich hasse

  112. @115
    So ein Tor, hat Gaci bei uns aber nie geschossen,
    ich bin irritiert….

  113. “Und von welcher bisher aus guten Gründen stillen Treppe wurdest du hierher irregeleitet? Navi defekt?”

    Ei des iss doch de Kusseng vom SWA aus NRWeh!!!

  114. “Schalke 45”
    Schalke ein Klasse für sich
    GuNa

  115. ZITAT:
    “Und von welcher bisher aus guten Gründen stillen Treppe wurdest du hierher irregeleitet?”

    Wunderbar formuliert, Frau Nidda. ;)

  116. @UliStein
    Fein, dass Dir das gefällt
    Eine gescheite Antwort des Adressaten wäre hier effektiver. Vielleicht.

  117. schwarzwaldadler

    sammele Vorschläge wie man Bayern aus unserer Welt bekommen kann.

  118. Morsche,
    möchte folgenden Link mit Euch teilen. Benötigt wird Hilfe für die Behandlung des kleinen Eintracht-Mitglieds Lotti: https://community.eintracht.de.....nen/135626

  119. ZITAT:
    “Ich traue dem Fredi schon das Richtige zu. Wenn um 3 Jahre verlängert wird, ist die Ablöse höher, falls Barcelona anklopft (ich glaube, die Bayern brauchen die nächsten 2 Jahre keinen neuen Trainer).”

    Dortmund braucht in oder nach der Saison einen neuen Trainer.

  120. 115; da werden wir noch Einiges zu sehen bekommen, dass Haare zu Berge stehen !
    126; Seite nicht gefunden….
    Morsche auch, die Sonne möge scheinen!

  121. Hmmmm. Ziemlich deutliche Kritik der FR da an der doch sehr langen Sommerpause für unsere Kicker. Nun auch noch Montag statt gestern Start. Aber wenn wir dafür dann wieder Powerfussball sehen, soll es einem Recht sein. Ich kann es nicht so ganz nachvollziehen…

  122. Hier noch der Link.

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....chComments

    Mir war der Daniel Schmidt bisher gar nicht als Experte für Trainingssteuerung aufgefallen. So kann man sich täuschen.

  123. Das sind ja auch noch nur Fußballspieler und keine vielbeschäftigten Sportredakteure oder Blogbetreiber. Im übrigen haben die Hopps am 5.8. angefangen und nicht am 3.8., wie auch in bekannten Nachschlagewerken zu lesen war. Das Problem der Abstellung haben im andere auch. Was dieses Jahr (leider) entfällt, sind europäische Spiele unter der Woche. Da müssten ja alle verfügbar sein, so nicht verletzt.

  124. Ich hoffe Herr Schmitt hat wie ich keine Ahnung.

  125. Nachtrag zu meiner @132: damit dürfte ein weiterer Absteiger feststehen – die Pillen:
    https://www.bayer04.de/de-de/n.....-28-august

  126. @134: sie treiben alle an uns vorbei. Irgendwann.

  127. “Mir war der Daniel Schmidt bisher gar nicht als Experte für Trainingssteuerung aufgefallen.”

    An welchen Aussagen machst Du es fest, dass er sich als Experte sieht? Er beschreibt lediglich, dass die Vorbereitungszeit länger erscheint, als sie letztlich ist, da sie wegen der Länderspiele unterbrochen wird, wodurch weniger Zeit bleibt für das Einüben bestimmter Inhalte.
    Und dabei kam die Frage, ob der Kader bis Anfang Oktober noch der gleiche ist, gar nicht auf, was das Einspielen zusätzlich komplizieren könnte.

  128. @136: er behauptet, die Mannschaft werde die ersten Spiele benötigen, sich einzugrooven, da die Vorbereitung so zerstückelt sei.

    Abgesehen davon, dass sich Mannschaften immer erst in den ersten Spielen finden, ist der Zusammenhang schon arg spekulativ und suggeriert, er wisse es (besser).

  129. An dem scrollbaren blog sind wohl alle schon vorbeigetrieben…..

  130. Da muss ich US mal recht geben. Zumal dann noch über mehrere Absätze die Vorbereitung der Hopps herangezogen wird. Vergleichbar wären aber z.B. die Pillen gewesen, die ja ebenfalls in der EL ran mussten. Aber dann hätte er den Schwenk mit Gaci nicht unterbringen können. Bin mal gespannt, wann bei den Bauern und den Dosen Trainingsbeginn ist. Wie bei den Pillen dürfte der ja genau in die Länderspielpause fallen. Unseren ersten Gegner wird das aber alles nicht jucken, wir können schon langsam in die Diskussion der ersten Heimniederlage einsteigen.

  131. Die Arminia ist doch ein Lieblingsgegner, wenn mer da net gewinne……

  132. Beschwert Euch nicht, waren wir es doch, die dani seinerzeit während des Trainingslager in Gais eingearbeitet haben.

  133. @141: puuuh, ok. Dachte, damals wars der Peppi

  134. Das ist doch mal wieder eine sehr gute Idee. Sammeln für das kranke Mädchen…wenn man noch etwas übrig behält, könnte man ja vielleicht sogar für die Eintracht nach einjähriger Abstinenz, einen (echten) Rechtsaussen kaufen…wobei, Chandler und Co. haben ihre Sache auf dieser Position auch immer recht gut gemacht.

  135. Vielleicht kann man sogar mit Rönnow mal sprechen. Der hat auch einen richtig guten rechten Fuss… Wobei mir beide Torhüter eh sehr gut gefallen mit ihren zahlreichen punktuellen Abschlägen. Vielleicht stellt man Rönnow mal Rechtsaussen hin. Flanken kann der bestimmt auch prima. Wenn im Tor Bedarf ist, geht er halt dort wieder hin…

  136. Warte immer noch auf ein Statement von Hütter so a la Armin Veh, “ich habe keinen für rechts”. Veh sagte damals “links”…

  137. Interessant, wie man mit drei Kommentaren einen Blog sedieren kann.

  138. ZITAT:
    “Interessant, wie man mit drei Kommentaren einen Blog sedieren kann.”

    Vermutlich setzen den immer mehr Leute auf “ignore”

  139. er müsste nur noch drunterschreiben bei nichtgefallen bitte weitergehen

  140. Druff druff druff:

    Weiterstadt – Die Bundesliga ist vorbei, im europäischen Wettbewerb ist die Eintracht auch nicht mehr vertreten. Aber die Fußball-Schläger kennen offenbar keine Sommerpause: Jetzt schlugen sich „Fans“ von Eintracht Frankfurt mit „Fans“ vom SV Darmstadt 98 – in einem Weiterstädter Gewerbegebiet und auf einem Standstreifen der A5!

  141. ZITAT:
    “Immerhin mit Mundschutz …
    https://www.wiesbadener-kurier.....s_22106288

    Richtig gemacht. Die Deppen treffen sich abseits und hauen sich gegenseitig auf die Omme, ohne andere zu stören. Bitte weitermachen.

  142. “Das Geschäftsgebaren des in der Porno-Industrie reich gewordenen Inhabers David Sullivan treibt den Eintracht-Bossen die Zornesröte ins Gesicht. Die Hände sind ihnen trotzdem gebunden, die Mühlen der Verbands-Gerichtsbarkeit mahlen langsam. Daher werden die Zugänge eher solche sein, in denen Fantasie und Geduld steckt.”

    Mehr Fantasie wird hier ja gefordert, nur mit der Geduld war es bisher so eine Sache.

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....24259.html

  143. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Immerhin mit Mundschutz …
    https://www.wiesbadener-kurier.....s_22106288

    Richtig gemacht. Die Deppen treffen sich abseits und hauen sich gegenseitig auf die Omme, ohne andere zu stören. Bitte weitermachen.”

    Nur für zahlende Leser…

  144. ZITAT:
    “Nur für zahlende Leser…”

    Früher wars noch frei.

  145. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Immerhin mit Mundschutz …
    https://www.wiesbadener-kurier.....s_22106288

    Richtig gemacht. Die Deppen treffen sich abseits und hauen sich gegenseitig auf die Omme, ohne andere zu stören. Bitte weitermachen.”

    Nur für zahlende Leser…”

    Dann halt ohne Mundschutz, aber immerhin GEZahlt.
    https://www.hessenschau.de/spo.....t-100.html

  146. Kann sich jemand hier an einen ähnlich gelagerten Fall im Fußball-Business erinnern, wo ein Club einen Spieler kauft und den einfach nicht bezahlt oder wie hier nur einen Bruchteil der vereinbarten Summe ?

  147. Nicht erinnert, aber gefunden und schon älter:

    https://www.sueddeutsche.de/sp.....-1.2222309

  148. Danke!
    Gegen Genua und den nationalen Verband wurden da ja drakonische Strafen angedroht. Sollte man vielleicht geg. Hammers ebenfalls ins Kalkül ziehen.

  149. Naja, da darf man ja wirklich sehr gespannt sein.

  150. Heißt ja noch lang Geld inne Tasche.

  151. ekrot; bei der Informationslage heutzutage empfehle ich abzuwarten, bis mer von offiziellen Seiten Genaueres erfährt, weil mit so Verträgen…….mer waaß es net !

  152. Es wäre natürlich gut zu wissen, ob West Ham den Mangel an der Ware rechtzeitig gerügt hat. Die Mängelrüge hat zwar unverzüglich nach der Entdeckung eines Mangels zu erfolgen. Aber was heißt rechtzeitig in Bezug auf einen Fußballspieler? Das Heller erheblich Mängel aufweist, sollte indes unstrittig sein. Oder nicht?

  153. Ich glaub, es war schon Luka’s Kindheitstraum, in England bei den Hammers zu spielen.

  154. Sollen sie ihn doch für 24 Mio. (wird verrechnet) an uns zurückgeben.

  155. Nach dieser Hallergeschichte fürchte ich wird mir der Rosstäuscher aus dem Gallus meinen nächsten R8 nur gegen Cash verkaufen.

  156. Lissabon überweist 15 Millionen für Luca Waldschmidt an den SC Freiburg. Hut ab, Christian Streich. Hut ab Luca Waldschmidt. Hut ab SC Freiburg. Sencacionell!!

  157. Ergänzungsspieler

    ZITAT:
    “Nach dieser Hallergeschichte fürchte ich wird mir der Rosstäuscher aus dem Gallus meinen nächsten R8 nur gegen Cash verkaufen.”

    Bei uns beliebte Antwort auf die Frage nach Barzahlzngsrabatt: Wie willst Du denn sonst bezahlen?

  158. ZITAT:
    “Es wäre natürlich gut zu wissen, ob West Ham den Mangel an der Ware rechtzeitig gerügt hat. Die Mängelrüge hat zwar unverzüglich nach der Entdeckung eines Mangels zu erfolgen. “

    Nur im Handelsrecht. Sind Fußballvereine/AG Händler?

  159. Wer, wenn nicht eine AG?

    Fraglich ist, ob ein Mensch als “Ware” “gekauft” werden kann. Black lives matter, würde ich sagen.

  160. ZITAT:
    “Nur im Handelsrecht. Sind Fußballvereine/AG Händler?”

    Das eine hat mit dem anderen zumindest nach deutschem Recht nur bedingt zu tun. Die AG unterliegt dem Handelsrecht unabhängig davon, ob sie ein “Händler” ist, siehe auch die #172. In grauer Vorzeit hörte ich mal vom Begriff des “Formkaufmanns”, das beschreibt es ganz gut.
    Was für West Ham gilt, weiß ich nicht.

  161. Sowohl Chong (Werder) als auch Lazaro (Gladbach) hätte ich als Leihe für die Aussenbahn nicht uninteressant gefunden.

    Naja, am 5.10 kommen die Neuen.

  162. Wie sieht denn die Favoritenlage aus, heut abend ?

  163. @174

    Doch so früh ?

  164. #wa das war ein Scherz, wie es sogar Pärsching verstanden hat. Dass auf Menschen Handelsrecht nicht anwendbar ist, dürfte auch dem letzten Blödmann klar sein.

  165. 175,natürlich.

  166. ZITAT:
    “Sowohl Chong (Werder) als auch Lazaro (Gladbach) hätte ich als Leihe für die Aussenbahn nicht uninteressant gefunden.”

    Der Chong sagt mir ehrlich gesagt nichts. Lazaro habe ich in der Vorsaison nur ein paar mal in Zusammenfassungen gesehen. Der hat wohl eine gute Veranlagung, aber in puncto Spielintelligenz hab ich ihn irgendwie nicht in so guter Erinnerung. Sind aber wie gesagt nur vereinzelte Eindrücke.

  167. natürlich, immer wieder SGE !

  168. Bei der Hertha fand ich Lazaro bärenstark und zwar unabhängig, ob er RV,RM oder RA gespielt hat.

  169. Wäre aber wohl eh nicht zu uns gegangen, wenn er mit Gladbach CL spielen kann. Hätte mir gleichwohl gefallen. Ideales Pendant zu Kostic.

  170. OT zufällig gefunden: Recht aktueller Bericht zu Michael Sternkopf und sein damaliges burn-out
    https://www.fussballeck.com/bu.....sternkopf/

  171. Eben das war einer für den Fußballgott !

  172. Was is`n los hier heut abend, alle beim Dreier oder Fünfer ?

  173. ZITAT:
    “Was is`n los hier heut abend, alle beim Dreier oder Fünfer ?”

    Einige wohl eher beim Einer mit Steuermann.

  174. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Einige wohl eher beim Einer mit Steuermann.”

    Einer ohne Steuermann, treibe ziellos dem Beet entgegen.

  175. Hinti wesch.

    https://www.transfermarkt.de/n.....hor_474788

    Schee wärs, ist doch Ndicka der wesentlich bessere Fußballer.

  176. Was hat Saushemden so für eine Zahlungsmoral?

  177. Nicht das es da auch durch’s letzte Hemd saust.

  178. ZITAT:
    “Nicht das es da auch durch’s letzte Hemd saust.”

    Die erste Rate werden sie wohl zahlen, das muss reichen.

  179. Nach England nur noch gg. Vorauskasse.

  180. ManU könnte auch ein bisschen abwehr gut vertragen …

  181. Se will ja!

  182. Schee wärs, ist doch Ndicka der wesentlich bessere Fußballer.

    Wenn der irgendwann noch das Kerngeschäft Verteidigen lernt, könnte es für die Liga reichen. Bis dahin nehme den ungelenken bergdeutschen Grobmotoriker, der dann auch noch ungefragt mehr Tore macht als die meisten vor ihm.

  183. ZITAT:
    “Lissabon überweist 15 Millionen für Luca Waldschmidt an den SC Freiburg. Hut ab, Christian Streich. Hut ab Luca Waldschmidt. Hut ab SC Freiburg. Sencacionell!!”

    Da fehlt “Hut ab EINTRACHT”!!!

  184. “Da fehlt „Hut ab EINTRACHT“!!!”

    Nee. Im Gegenteil.

  185. ZITAT:
    “Da fehlt “Hut ab EINTRACHT”!!!”

    Für die kolportierten vierhunderttausend, die für uns dabei abfallen sollen, reicht ein kurzes Zucken des Augenlids.

  186. Mir wurden blühende Landschaften versprochen. CE, möchtest Du das mal mit Hellboy & Co klären und Dich bei der Forums-Eminenz anmelden

  187. ZITAT:
    “Mir wurden blühende Landschaften versprochen. CE, möchtest Du das mal mit Hellboy & Co klären und Dich bei der Forums-Eminenz anmelden”

    Was ist denn die Forums-Eminenz. Ich dacht immer, ich wäre das. ;(

  188. Sommerschlussverkaufs-Wumms

  189. ZITAT:
    Wenn der irgendwann noch das Kerngeschäft Verteidigen lernt, könnte es für die Liga reichen. Bis dahin nehme den ungelenken bergdeutschen Grobmotoriker, der dann auch noch ungefragt mehr Tore macht als die meisten vor ihm.”

    Ist halt 8 Jahre jünger aber definitiv fußballerisch eine Klasse drüber. Was er dann in seiner Karriere umsetzen kann, ist ein anderes Thema.

  190. Entschuldige Schädel. War null beabsichtigt, bin nur gerade im Sendungsmodus.

  191. ZITAT:
    “”Da fehlt „Hut ab EINTRACHT“!!!”

    Nee. Im Gegenteil.”

    Gugg mal wers geschrieben hat: der Etzel ätzt doch wieder nur gegen seinen Herzensverein(?), immer und immer wieder und immer wieder der “fottgejaachte” Waldschmidt. Die Platte hat nen dicken Sprung.

  192. ZITAT:
    “bin nur gerade im Sendungsmodus.”

    Karma mit’m Vettel getauscht, oder was?

    ;-)

  193. Jetzt aber ab ins Beet, morgen früh um fünf ist die Nacht rum.

  194. ZITAT:
    “Jetzt aber ab ins Beet, morgen früh um fünf ist die Nacht rum.”

    Nö.

  195. @CE: entschuldige vielmals, da hast Du natürlich völlig recht. Ich meinte den Oberjubelmeinungsführer

  196. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Jetzt aber ab ins Beet, morgen früh um fünf ist die Nacht rum.”

    Nö.”

    Die Sonne geht zurzeit etwa um viertel nach 6 auf.

  197. ZITAT:
    ” Ich meinte den Oberjubelmeinungsführer”

    Wer ist denn das schon wieder, bin vielleicht im Moment nicht up to date.

  198. @CE: ich meinte den Organisator des Forumstreffens. Hab da eben mal kurz reingelunzt, puuuh, den Führer bitte ganz schnell streichen.

  199. Finde das offen gesagt etwas lahm, was bei der Eintracht derzeit (nicht) passiert. Bislang kein neuer Vertrag für Hütter (der selbst mehr Geld plus Austiegsklausel fordert), nichts Neues bei Kamada, der Tausch Gacinovic/Zuber begeistert mich jetzt auch nicht (halte Zuber für die Kategorie Kohr = maximal guter Durchschnitt) und die Baustelle RV/RA ist noch immer offen.

    Jaja, Corona. Hält nur zig andere Vereine (groß wie klein) nicht davon auf, auf dem Transfermarkt tätig zu werden. Nur bei uns herrscht gähnende Langeweile.

  200. ZITAT:
    “Finde das offen gesagt etwas lahm, was bei der Eintracht derzeit (nicht) passiert. Bislang kein neuer Vertrag für Hütter (der selbst mehr Geld plus Austiegsklausel fordert), “

    Quelle: Schmierfinken
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....24259.html

  201. Schaedelharry63

    ZITAT:
    „ZITAT:
    „Jetzt aber ab ins Beet, morgen früh um fünf ist die Nacht rum.“

    Nö.“

    Für mich schon:-(

    Morgen allerseits.

  202. Morgen

  203. ZITAT:
    “Bislang kein neuer Vertrag für Hütter (der selbst mehr Geld plus Austiegsklausel fordert), (…)”

    Hättet fordert keine Ausstiegsklausel. Die ist seit Anfang seines Vertrags Bestandteil. Deutlich höher als die 2,2 Mio. bei Kovac. Da ist die Eintracht aus Schäden klug geworden.

  204. PZITAT:
    “Finde das offen gesagt etwas lahm, was bei der Eintracht derzeit (nicht) passiert. Bislang kein neuer Vertrag für Hütter (der selbst mehr Geld plus Austiegsklausel fordert), nichts Neues bei Kamada, der Tausch Gacinovic/Zuber begeistert mich jetzt auch nicht (halte Zuber für die Kategorie Kohr = maximal guter Durchschnitt) und die Baustelle RV/RA ist noch immer offen.

    Jaja, Corona. Hält nur zig andere Vereine (groß wie klein) nicht davon auf, auf dem Transfermarkt tätig zu werden. Nur bei uns herrscht gähnende Langeweile.”

    Auch wenn es keiner mehr liest. Es war über 1 Jahr Zeit, um einen Rechtsaussen zu verpflichten. Man ist halt der Meinung, dass es auch ohne geht….der Schuss wird nach hinten losgehen.

  205. Rasender Falkenmayer

    Morsche
    Was Ihr immer alle alles wißt! Deswegen lese ich diesen Blog.

  206. ZITAT:
    “Hättet fordert keine Ausstiegsklausel. Die ist seit Anfang seines Vertrags Bestandteil. Deutlich höher als die 2,2 Mio. bei Kovac. Da ist die Eintracht aus Schäden klug geworden.”

    Guten Morgen,mein Punkt ist: Hütter überschätzt sich maßlos. Was hat er denn schon geleistet? Eine Husarenritt durch Europa. Gut. Dafür keine Handschrift bei der Mannschaft und zwei katastrophale Serien letzte Saison. Dass wir die Gruppenphase bestanden haben, ist Arsenal zu verdanken mit ihrem Last-Minute-Ausgleich bei Lüttich. Ärgert mich etwas, dass er die Eintracht nur als Karrieresprungbrett nutzen will. Andere haben wenigstens immer mal von Herzensangelegenheit gesprochen.

  207. @JIm K.
    Jetzt bist du aber e bissche naiv , gelle ?!

  208. ZITAT:
    “Guten Morgen,mein Punkt ist: Hütter überschätzt sich maßlos. Was hat er denn schon geleistet? (…) Ärgert mich etwas, dass er die Eintracht nur als Karrieresprungbrett nutzen will. Andere haben wenigstens immer mal von Herzensangelegenheit gesprochen.”

    Genau. Ein zweimaliger Meistertrainer, der mit der Eintracht in zwei Wettbewerben ins Halbfinale gekommen ist, so einer interessiert keinen anderen Verein und deshalb geben wir ihm noch Geld mit, wenn er geht. Und außerdem profitiert ja nur er davon, weil seine Karriere ja vorher mit zwei Meistertiteln in vier Jahren so schlecht lief.

    Jim Knopf, warum schreibst Du nicht einfach, ich finde den Hütter scheiße, kann den nicht leiden und gönne dem nicht mal das schwarze unter dem Nagel?

  209. Rasender Falkenmayer

    Wir brauchen Hintin Und Ndicka. Für Viererkette, Weil Hinti auch Hases Backup ist und weil sich immer einer verletzen kann. Wird einer verscherbelt muss Ersatz her.

  210. Hinti abztugeben halte ich für unsinnig. Gleiches gilt für Kostic.
    Wenn man sich keinen Zugang erlauben kann, muss man mit der bestehenden Mannschaft in die neue Runde gehen.
    Eventuell einen Nachwuchsspieler für die RA Position kaufen.

  211. ZITAT:
    “Wir brauchen Hintin Und Ndicka. Für Viererkette, Weil Hinti auch Hases Backup ist und weil sich immer einer verletzen kann.”

    Wir haben übrigens noch Falette als Backup für N’Dicka. Der hat seine Sache immer gut gemacht, wenn er spielen durfte.

  212. Gude Morsche,
    ich seh schon, die Linien sind frisch gezogen, der Kiosk ist aufgesperrt!
    Da kann ich mich ja wieder hinlegen … ;-)

  213. ZITAT:
    Wir haben übrigens noch Falette als Backup für N’Dicka. Der hat seine Sache immer gut gemacht, wenn er spielen durfte.”

    Das seh ich anders, hatte regelmäßig Schnapp Atmung bei ihm.
    Ausgenommen seine wenigen, aber überzeugenden Euro Einsätze.

  214. Rasender Falkenmayer

    Ich fand Falette ja auch immer gut, aber die Verantwortlichen nicht so. Desdewegn rechne ich mit ihm eher nicht.

    Mit fällt gerade (FR-Artikel) auf, dass man zuletzt auch ordentlich Geld ausgegeben hat, für Spieler die nicht so funzen. Sollte man nicht vergessen, wenn man an die erfolgsdeals von Haller und Jovic denkt.

  215. Rasender Falkenmayer

    Ob man wohl von dem Westschinken Verzugszinsen bekommt? 5% über Basis?

  216. Rasender Falkenmayer

    OT? James. Mit 29 und dem Talent nirgendwo dauerhaft Leitungsträger gewesen zu sein ist auch eine Art Vergeudung von Potential. Egal, wie viel Geld er verdient hat. Könnte an der Selbsteinschätzung liegen.
    https://www.transfermarkt.de/j.....ews/368265

  217. Klasse, wie der feine Herr Stein den Jim Knopf hier abfackelt…macht ruhig so weiter. Die passende Quittung bekommt hier jeder noch.

  218. Wie war dein Wochenende so?

  219. ZITAT:
    “ZITAT: Andere haben wenigstens immer mal von Herzensangelegenheit gesprochen.”
    Um dann beim 1. Angebot(es gibt halt so “dynamische Donnerstage” – Stand jetzt) auch gleich weg zu sein.
    Wo ist da jetzt der Unterschied ?

  220. Sag mal, Attila, gehts noch? Warum drohst Du hier? Warum dieser Ton? Warum der fast schon zwanghafte Eifer?
    Ich verstehe das nicht.
    Lass das bitte sein.

  221. ZITAT:
    “Wir haben übrigens noch Falette als Backup für N’Dicka. Der hat seine Sache immer gut gemacht, wenn er spielen durfte.”

    falette steht auf der vereinsseite nicht mal im kader – und da werden sogar stendera und cavar aufgeführt. ich denke nicht,dass mit dem irgendwas geplant ist.

    https://profis.eintracht.de/20.....020/kader/

  222. ZITAT:
    “Sag mal, Attila, gehts noch? Warum drohst Du hier? Warum dieser Ton? Warum der fast schon zwanghafte Eifer?
    Ich verstehe das nicht.
    Lass das bitte sein.”

    Jürgen Pahl, wer beleidigt denn hier permanent? Du kommst jetzt aus dem Loch gekrabbelt und willst mir an den Karren fahren. Sachlich bleiben, dies müsste doch eigentlich möglich sein.

  223. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hättet fordert keine Ausstiegsklausel. Die ist seit Anfang seines Vertrags Bestandteil. Deutlich höher als die 2,2 Mio. bei Kovac. Da ist die Eintracht aus Schäden klug geworden.”

    Guten Morgen,mein Punkt ist: Andere haben wenigstens immer mal von Herzensangelegenheit gesprochen.”

    Das ist ja mal wirklich putzig.

  224. Morsche,
    ist des hier genau wie drüben eigentlich immer noch die Hitz?

  225. Was ein Kindergarten hier.

  226. Ich habe hier heute keine Beleidigung gelesen, Attila.
    Du bist mir allerdings zu aggressiv.

  227. ZITAT:
    “Du kommst jetzt aus dem Loch gekrabbelt und willst mir an den Karren fahren. Sachlich bleiben, dies müsste doch eigentlich möglich sein.”

    Selten jemand gesehen, der sich in zwei Sätzen so souverän widersprechen konnte.

  228. Herzensangelegenheit bei Trainern und Spielern?

    Der war gut. Lange nicht mehr so gelacht. Außer bei verliebten Narren ist das bei keinem ne Herzensangelegenheit.

    Selbst hier im Blog nicht. Wenn man so manchen Post liest.

    Vielleicht ist ja so ein Abreagieren in Weiterstadt dann doch zielführender…

  229. vielen Dank Jürgen Pahl für den Zwischenruf, kann mich dem nur anschliessen, vollkommen unnötig dieser aggressive Duktus

  230. ZITAT:
    “vielen Dank Jürgen Pahl für den Zwischenruf, kann mich dem nur anschliessen, vollkommen unnötig dieser aggressive Duktus”

    Zumal der Jim Knopf durchaus ‘Manns genug’ ist, sich gegen meinen zugegebenermaßen sarkastischen Beitrag selbst zur Wehr zu setzen.

  231. ZITAT:
    “Mahlzeit
    https://profis.eintracht.de/ne.....-127033-de

    Da isses dann nicht schlimm, wenn die Generalprobe schief geht. Wäre eh nix neues gegen diesen Gegner. ;)

  232. Der Hinti ist doch der, der bei Vertragsunterzeichnung vom Traumverein gesprochen hat,
    bei dem er ewig bleiben wolle……
    Jetzt, wo die letzten alten Fahrensmänner wegbrechen….
    Und zum Re-Start möchte ich auch nochmals meinen Abscheu ausdrücken, Gaci wegzuekeln!
    Gacinovic hat die Marke EINTRACHT mehr verbotschaftet als wie Fredi und Adi zusammen !
    Immer, bei jedem Einsatz !

  233. Na Exili, überhöhst du da den guten Gacinovic nicht ein bisschen?

  234. @248:
    Verliebte Marren wir sind.

    ….Gaci, Fredi und Adi dagegen nicht. That’s Business.

  235. Rasender Falkenmayer

    @250
    Der Text “Der Kamin in Wohnbereich ladet zu gemütlichen Stunden im Winter ein” hört sich irgendwie österreichisch an.

  236. Passt eh. Getränkemarkt ums Eck.

  237. Gibts auch Taxiteller in Nähe?

  238. Hat Augsburg da wirklich eine Weiterverkaufsbeteiligung? Hinteregger war doch so schon verdammt teuer…

  239. Ein Abgang von Hinteregger wäre deutlich beschissener als der von Gacinovic.

  240. Wer bringt dann sonst noch Geld und entlastet gleichzeitig spürbar die Payroll? Ich würd ja auch gerne zehn andere ehrenwert verabschieden.

  241. hat hinti schon den adler geküsst? erst dann steht sein abgang fest. im ernst, und hier auch schon x-fach geschrieben: solche verkäufe sind strategisch geplant und vor einiger zeit als philosophie ausgerufen worden. damit werden wir leben müssen.

  242. aber auch das wäre irgendwie verkraftbar … und würde irgendwie zu Bobics Philosophie passen (Spieler weiterentwickeln und teurer verkaufen)

  243. Nachdem im Sommer das Kaufen mit den vielen Millionen nicht so wirklich geklappt hat, ist mein Vertrauen in Hrn. Bobic nicht mehr allzu gross.

  244. mwa – die FAZ schreibt, dass die Eintracht die ausstehenden Haller Raten “schon bekommen wird” – nähere Info´s gibt’s aber nicht.

    Mir ist nicht klar, ob es hier sozusagen nolens volens geduldete “Stundungen” von im Grunde akzeptierten Raten für West Ham gibt, oder ob die Eintracht ihr Recht auf diese Raten juristisch einfordern muss?

    Das man die FIFA einschaltet ist sicherlich richtig, aber das hilft der Eintracht nicht wirklich weiter. Die Fifa kann das Verhalten von West Ham sanktionieren und Transferbeschränkungen erlassen, aber die FIFA ist kein Inkasso-Büro, welches säumige Schuldner abmahnt und ausstehende Raten eintreibt.

  245. Nachdem der Fredi sich jetzt doch so gut entwickelt hat,
    wäre es langsam an der Zeit, IHN zu verhökern !

  246. Da muss ein Frankfurter bub an die Spitze,
    der sich einst im G-block den Adler abgeholt hat!

  247. ZITAT:
    “Ein Abgang von Hinteregger wäre deutlich beschissener als der von Gacinovic.”
    +1
    Und den fand ich auch schon scheiße.

  248. ZITAT:
    “… das Haus von Hinteregger.

    https://www.immobilienscout24......district#/

    Keine Eintrachtbettwäsche. Weg mit dem Kerl!!

  249. Gott, wie ich den Watz hier vermisse….

  250. Wir brauchen Geld: Wegen Corona und weil West-Ham nicht zahlt. Deshalb müssen wir Spieler verkaufen. Die einzigen in unserem Kader, die nennenswerte Beträge bringen und mit Gewinn verkauft werden können, sind Trapp, Kostic, N‘Dicka und Hinti. Bei Trapp hat Hütter sein Veto eingelegt. Von den anderen drei ist der Verkauf von Hinti das kleinste Übel. Muss man wohl – wenn vielleicht auch zähneknirschend akzeptieren.

  251. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Gott, wie ich den Watz hier vermisse….”

    Allerdings. Ein schöner Mann tut jeder Clique gut!

  252. Hinteregger hat übrigens letztes Jahr in einem Interview (glaub bei 11freunde, kann aber grad net suchen) gesagt, dass er sich schon vorstellen könnte bis zum Ende seines Vertrages bei der Eintracht zu bleiben, er aber glaube, dass die Eintracht bei einem guten Angebot andere Pläne haben wird. Das klang ehrlich gesagt nicht so, dass er hier schnell weg will und das große Geld jagt, sondern, dass ihm das eher von der SGE so kommuniziert wurde.

  253. Ach hört mir doch uff, des geht eh alles den Bach runner.

  254. Wird berechtigt ungern gemacht, trotzdem
    Selbst-ZITAT:
    “… Wie kann sich auch nur theoretisch ein BuLi-Team verstärken, wenn einer „… der besten Offensiv-Spieler in der Bundesliga …“* verkauft werden soll? Oder muss? Zur Existenzsicherung?
    https://www.fr.de/eintracht-fr…..23037.html

    aus [365] am 14.08.2020

    UliStein hatte (berechtigt) darauf hingewiesen, dass in diesem Artikel selbst nix Neues steht. Mir gings aber eigentlich eher um die ständigen Wiederholungen, mit denen (Achtung: Vermutung) das “Umfeld” quasi weichgekocht werden sollte, die Heulerei nach einem Abgang eines weiteren “Herzensspielers” in Grenzen zu halten.
    Das Finanzpolster scheint dünner zu sein, als zuvor verkündet. Sehr viel dünner.

  255. ZITAT:
    “Gott, wie ich den Watz hier vermisse….”

    Hat der eigentlich das Wappen geküsst, bevor er gegangen ist?

  256. ZITAT:
    “Wir brauchen Geld: Wegen Corona und weil West-Ham nicht zahlt. Deshalb müssen wir Spieler verkaufen. Die einzigen in unserem Kader, die nennenswerte Beträge bringen und mit Gewinn verkauft werden können, sind Trapp, Kostic, N‘Dicka und Hinti. Bei Trapp hat Hütter sein Veto eingelegt. Von den anderen drei ist der Verkauf von Hinti das kleinste Übel. Muss man wohl – wenn vielleicht auch zähneknirschend akzeptieren.”

    Ich hätte lieber Trapp abgegeben als Hinti, vorausgesetzt Rönnow würde bleiben.

  257. Hinti weg? Die können mich langsam alle mal…

  258. Ich hätte ja den Ilsanker verkauft ….

  259. ZITAT:
    “…dass er sich schon vorstellen könnte bis zum Ende seines Vertrages bei der Eintracht zu bleiben….”

    Er hat auch gesagt, er könne sich einen Verbleib bei Augsburg vorstellen… Nichts ist so alt wie die Zeitung von gestern.

  260. Der Verlust von Spielern wie Hinteregger und ggf. Kostic wäre schon schmerzhaft genug. Richtig weh tun könnte es, wenn als Ersatz zweite Reihe Langweiler hütterscher Prägung verpflichtet würden.

    Bizarrerweise hatten allerdings die beiden jetzt demnächst betrauerten zum Zeitpunkt ihrer Verpflichtungen einen nicht unähnlichen Status. Verrückt.

  261. Möglicherweise wäre die Rechnung „möglichst geringe sportliche Schwächung für möglichst hohe Ablöse/Gehaltseinsparung“ bei Trapp noch besser als bei Hinti. Aber Hütter wollte Trapp ja unbedingt behalten. Ich glaube außerdem, dass Trapp als Führungsspieler wichtiger ist als Hinteregger.

  262. “Wir sind auf alles gut vorbereitet.”

  263. ZITAT:
    “Bizarrerweise hatten allerdings die beiden jetzt demnächst betrauerten zum Zeitpunkt ihrer Verpflichtungen einen nicht unähnlichen Status. Verrückt.”

    Einspruch bei Hinteregger.
    Am Tag seiner Verpflichtung weilte ich beim Tscha im Etablissement und zumindest wir beide waren uns einig, dass der einschlagen wird wie ne Bombe und so blickten wir freudetrunken und leicht angeschwipst vom tscha’schen signature sambucca in eine goldene Zukunft für die Eintracht.

  264. ZITAT:
    “Möglicherweise wäre die Rechnung „möglichst geringe sportliche Schwächung für möglichst hohe Ablöse/Gehaltseinsparung“ bei Trapp noch besser als bei Hinti. Aber Hütter wollte Trapp ja unbedingt behalten. Ich glaube außerdem, dass Trapp als Führungsspieler wichtiger ist als Hinteregger.”

    Trapp scheint wirklich ungeheuer wichtig für die Mannschaft.

    Ansonsten stimme ich Dir zu.

  265. Frank N Furter 277

    Mir ging es eher um den zweiten Teil der Aussage.

  266. Rasender Falkenmayer

    Da Hinteregger eben so gut ist wie Haller, sollte man auch die gleiche Ablöse aufrufen.

  267. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Er hat auch gesagt, er könne sich einen Verbleib bei Augsburg vorstellen… “

    Eine lebhafte Vorstellungskraft ist kein Makel.

  268. 268 – “Wir brauchen Geld: Wegen Corona und weil West-Ham nicht zahlt. …”

    Corona = ja (betrifft allerdings alle)
    Westham = glaube ich nicht. Ohne Beleg gehe ich davon aus, dass das Geld 100%ig kommen wird. Ansonsten würden die sich ihre Reputation dergestalt verballern, dass sie keine Spieler mehr gegen Ablöse verpflichten könnten.
    Also kann die Eintracht mit entsprechender Aussicht auf einen Zahlungseingang den Betrag zwischenfinanzieren. Wozu hocken wir denn auf der Deutschen Parkbank?

  269. Rasender Falkenmayer

    Ich glaube nicht, dass für Trapp je ein ernsthaftes Angebot mit Ablöse in Premier League- Dimensionen vorlag. Und nachdem Steubo ihn unabsichtlich ins Schaufenster gestellt hatte, mußte man dem Spieler Rückendeckung geben, um ihn nicht zu demontieren.

  270. Die sollen den Engländern mal ein Inkasso-Büro auf den Hals hetzen.
    Mit diversen Gebühren und Verzugszinsen schulden die uns dann am Ende 120 Mio.!

  271. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Bizarrerweise hatten allerdings die beiden jetzt demnächst betrauerten zum Zeitpunkt ihrer Verpflichtungen einen nicht unähnlichen Status. Verrückt.”

    Einspruch bei Hinteregger.
    Am Tag seiner Verpflichtung weilte ich beim Tscha im Etablissement und zumindest wir beide waren uns einig, dass der einschlagen wird wie ne Bombe und so blickten wir freudetrunken und leicht angeschwipst vom tscha’schen signature sambucca in eine goldene Zukunft für die Eintracht.”

    1) Mein Abbelgesicht kündet nicht immer des greisen Geist Gedanken.
    2) echt?

  272. @# 284
    Ist schon klar… ;-) Ich meine mich aber auch zu erinnern, dass Hinteregger mal in einem Interview sagte, es wäre für ihn ein Traum in England zu spielen. Von daher kann ich nicht recht daran glauben, dass die bösen Verantwortlichen der Eintracht ihn auf die Insel drängen würden. Es gehören halt immer zwei dazu…

  273. “Westham = glaube ich nicht. Ohne Beleg gehe ich davon aus, dass das Geld 100%ig kommen wird. Ansonsten würden die sich ihre Reputation dergestalt verballern, dass sie keine Spieler mehr gegen Ablöse verpflichten könnten.”

    Schalke hat von Sommer 2010 bis Anfang 2015 warten müssen, bis Genua fünf Millionen der Ablösesumme für Rafinha von Genua bekommen hat, die die ihnen schuldig geblieben waren. So langsam mahlen die Mühlen der Verbandsgerichtsbarkeit. Und Genua hat in den Viereinhalbjahren fleißig weiter Transfers getätigt.
    https://www.sueddeutsche.de/sp.....-1.2310690

    Westham schuldet uns satte 24 Millionen Euro. Und nach dem, was hier steht https://www.claretandhugh.info.....asons-why/ haben sie insgesamt noch offene Rechnungen von 87 Millionen Pfund bei anderen Klubs für Transfers aus den letzten zwei Jahren und weitere Raten, die demnächst fällig werden.

    Ich wäre mir daher nicht so sicher, dass wir das Geld in absehbarer Zeit (oder überhaupt bekommen). Und es hat ja seine Gründe, dass unsere Finanzer laut Kicker überlegen, die Forderung zu verkaufen. Aber dann müssten wir sofort den Verlust realisieren, der aus der Differenz zwischen der Foderung an West Ham und der niedriegrfen Summe besteht, die wir bei einem Verkauf der Forderung bekommen. Keine Ahnung wie hoch der wäre. Aber zwanzig, dreißig Prozent könnte ich mir vorstellen, je nachdem wie der Käuger das Risiko des Forderungsausfalls einschätzt.

  274. ZITAT:
    “2) echt?”

    Ich schwöööör.
    Gut, der angesprochene Sambucca könnte eine Rolle gespielt haben, aber Hinteregger ist ja nun wirklich nicht erst bei der Eintracht aufgeblüht. Das war halt einfach strunzdämlich vom Reuter, sich aus Treue zu einem Trainer den er kurz danach berechtigt gefeuert hat, so mit seinem besten Verteidiger zu überwerfen. Hat er dann später auch gemerkt, als gouweleeouw ein paar Wochen später ebenfalls den Trainer kritisierte,aber da wars halt schon zu spät. Hinteregger war ein echter Transfercoup am Deadline Day,das war doch klar.
    Bei Kostic hingegen gestehe ich reumütig ein, dass ich den für nen überschätzten schönwetterkicker gehalten hab und nie im Leben gedacht hätte, dass der so durch die Decke geht. Das hab ich bis heute noch nicht überwunden mich so getäuscht zu haben,ich gebe aber zu, dass seine unzähligen überragenden Spiele ein bisschen geholfen haben dabei ;)

  275. Eigentlich bin ich ja der Meinung, dass das alle, immer, nur Angestellte sind, die aussertariflich dem besten Angebot hinterher hecheln.
    Und es ist auch als Club legitim, möglichst viel finanzielles Plus zu machen.

    Das einzige was ich bei den Abgängen von Gacinovic und Hinteregger bemängele: da wir ja in der heutigen Zeit keine echten “Local player” mehr haben, mit denen sich der gemeine Fan identifizieren kann, sind die “Franchise player” umso wichtiger. Also die “Wappenküsser” sozusagen. Gacinovic und Hinteregger waren so zwei. Da musst du jetzt wieder welche suchen, die diese Position einnehmen. Gerade bei Hinteregger dürfte in Sachen Marketing auch einiges hängengeblieben sein…..”Hinti Army”, Trikotverkäufe, etc.

    Mit Schrecken stelle ich gerade fest, dass er ja noch gar nicht weg ist, der “Hinti”. Am Ende alles nur Gerüchte.

  276. 292 – naja. Immerhin hat Genua am End GEZahlt.

    Aber gut. Das Beispiel ist trotzdem nicht besonders ermutigend für uns.

  277. sorry. o.t.

    Internationale Kicks.

    Also die Jungs auf der Insel nehmen das mit dem Brexit so wirklich ernst.

    Und ein Blick auf’s CL Halbfinale.

    Müssen die Immergleichen den fragilen Laden zusammenhalten ?

  278. ZITAT:
    “Ein Abgang von Hinteregger wäre deutlich beschissener als der von Gacinovic.”

    Aus Sicht des verliebten Narren widerspreche ich. Aber aus sportlicher Sicht gebe ich Dir recht.

  279. “Also die „Wappenküsser“ sozusagen. Gacinovic und Hinteregger waren so zwei. “

    Gaci “Wappenküsser”? Hat der jemals das Wappen geküsst? Ich kann mich nicht daran erinnern, lasse mich aber gerne eines Besseren belehren. Das hat der doch nicht nötig gehabt.

  280. Wir brauchen noch mehr Spieler von den Plastik Klubs, dann ist es egal wie lange die bleiben.
    Sind wir dann selbst Plastik ?

  281. Rode äh Hinti bleibt !

  282. Wer hat bei dieser Massenschlägerei denn gewonnen, Frankfurt oder Darmstadt?

  283. Soll der der Sieger nach West Ham fahren und die fehlende Kohle holen, oder warum fragst du? :-)

  284. ZITAT:
    “Wer hat bei dieser Massenschlägerei denn gewonnen, Frankfurt oder Darmstadt?”

    Ist nicht überliefert – den 15 Streifenwägen sei Dank

  285. ZITAT:
    “Soll der der Sieger nach West Ham fahren und die fehlende Kohle holen, oder warum fragst du? :-)”

    Inkasso machen doch die Russen.

  286. Muss ja auch für die Fans der Oxxenbacher F..kers hart sein, dass die als Prügelopfer nicht mehr ernst genommen werden ….

  287. Gaci Wappenküsser?
    Allein darum geht`s doch gar nicht, schaut euch mal den Kader vom Pokalspiel an, da ist bald gar keiner von der “guten, alten Zeit” mehr da. Ein Sow z.B. kann höchstens von der Schweizer Meisterschaft erzählen, was auch immer das ist. Und wenn ein “Hinti” jetzt so durchwechseln würde, hätte das auch damit zu tun, dass der Geist vom Nikowatsch verweht…..
    Keine Tradition stärken, das nutzt nur den Karrierewanderern (m.M.n. Fredi und Adi).

  288. Ich bleibe dabei, mit einem evtl. Verkauf von Hinti (selbst bei 25 Mio) kann ich mich überhaupt nicht anfreunden. Hinti ist unser wichtigster Mann hinten, erst recht wenn Hase und Vadder weg sind.

  289. ZITAT:
    “… der Geist vom Nikowatsch….”

    War das der, der uns beim erstbesten Angebot verlassen hat? Na so ein Karrierewanderer…

  290. ZITAT:
    “Hinti ist unser wichtigster Mann hinten…”
    Logo, sonst hieße er ja auch Vorni.

  291. Rasender Falkenmayer

    Rode kann immerhin vom früheren Abstiegskampf mit der Eintracht erzählen, damit alle sich mehr Mühe geben, da nicht mehr zu landen.

  292. ZITAT:
    “Ich bleibe dabei, mit einem evtl. Verkauf von Hinti (selbst bei 25 Mio) kann ich mich überhaupt nicht anfreunden. Hinti ist unser wichtigster Mann hinten, erst recht wenn Hase und Vadder weg sind.”

    Mit. Unbedingt.

  293. Rasender Falkenmayer

    Ndicka ist schon seine ganze Erstligakarriere bei uns!

  294. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hinti ist unser wichtigster Mann hinten…”
    Logo, sonst hieße er ja auch Vorni.”

    :-D

  295. ZITAT:
    “Ndicka ist schon seine ganze Erstligakarriere bei uns!”

    Zum Dank dafür soll man ihm keine Steine in den Weg legen.

  296. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass wer fragen sollte:
    Verkauf von a) Kostic oder b) Hinteregger?
    Sorry, beides ‘ne Scheiß-Idee.
    Hoffe, das war jetzt deutlich genug.

  297. Der Geist von Nikowatsch bezeichnet die Mannschaftsleistung,
    vom Fastabsteiger zum glamourösen Pokalsieger !
    Bei manchen wundert mich gar nix mehr…..

  298. “Bei manchen wundert mich gar nix mehr….”
    mich besonders bei einem.

  299. Hab ich doch das Zwinkerauge in #314 vergessen.

  300. Spieler kommen, Spieler gehen….

    Nervig ist eigentlich nur das die Königtransfers letzten Sommer (Sow, Dost, Kohr) noch nicht so recht gezündet haben.

    …und ja von den Pokalsiegern sind nicht mehr viele da (Wolf, Salcedo, Prince, Rebic, Gaci, Russ, Hradi, Mascarell, de Guzmann, Haller, um mal nur die Spieler vom Finale zu nennen).
    Das war aber ja schon vorher abzusehen…

    Würde jetzt ja gerne mal eine Saison ohne Ausleihen erleben und bin eigentlich gespannt auf Barkok, Kleinjovic und Co.

    Traue denen eigentlich allen den Durbruch zu.

  301. Ah ja, andere Meinung akzeptieren, selbst erst mal nachdenken, schwierig, schwierig.

  302. @320 ….allgemeines Problem in der heutigen Welt….

  303. @Exil [320]
    Wen bzw. was meinst Du damit ?

  304. Königstransfer war Silva.

  305. 319: Finde auch, dass der kleine Jovic nicht mehr verliehen werden sollte. Man kann als SGE keinen jungen Stürmer für 4 Mio holen, um ihn 2 der 4 Vertragsjahre auf die Bank zu setzen bzw. zu verleihen. Das Scouting hat sich ja was bei dem Transfer gedacht und die so hoch ist das Niveau im Sturm ja aktuell nicht…

  306. Also ich hab noch gelernt “keine Steine in den Vertrag legen” (Legat)!!!

  307. Im Ernst: Hoffentlich legen die da oben im Falle des Falles dem Dicken richtige Wacker in den Weg.

  308. “… Würde jetzt ja gerne mal eine Saison ohne Ausleihen erleben und bin eigentlich gespannt auf Barkok, Kleinjovic und Co.

    Traue denen eigentlich allen den Durbruch zu.”

    Habe den Kleinjovic (!!!) noch dunkel bei seinen sporadischen Einsätzen vor Augen. Da erschien er mir noch deutlich zu leicht. Keine Ahnung, wie es ihm in der Fremde ergangen.
    Barkok hatte wohl zu seinen raren verletzungsfreien Düsseldorfer Zeiten zumindest anfänglich Einsatzzeit. Allerdings ist er dann komplett verschwunden, oder?

    Ich würde den beiden sehr gerne den Durchbruch zutrauen können – weiß aber viel zu wenig.
    Gehts Euch da anders?

  309. OT
    “Bidens Vorsprung schrumpft deutlich”
    Greatest dealmaker macht mindestens noch 4 Jahre, dann ändert er die Verfassung.
    #United-banana-states

  310. Das mit dem “Geist von Nikovac” ist schon richtig Exilfrankfurter.
    Der Niko hat ja hier schon eine gewisse Mentalität implementiert, die er selbst ja auch (bis auf seinen Abgang) glaubwürdig vetreten hat : Kämpfen, Pressen, den Gegner richtig nerven und zuweilen auch überhart spielen und trainieren. Dazu ein funktionierender Kollektivgedanke in dem jeder für den anderen mit läuft und kämpft bis zur Erschöpfung. Das anfangs wohl nicht sehr beliebte gemeinsame Frühstück spricht da Bände über seine Art der Mannschaftsführung. So hat Niko es auch mit einem harten aber erfolgreichen Erziehungskonzept geschafft, aus den vorhandenen durchgewürfelten Spielern eine Mannschaft zu formen, die nicht nur jeden in der Bundesliga schlagen konnte, sondern auch magische Mentalitätsmomente zu kreieren, die in KO-Spielen zünden und uns den Pott geholt haben. Das Kovac aber der erste(!) Abgang aus diesem toll funktionierenden Kollektiv war, und das für ein Himmelfahrtskommando auf der großen Bühne……..naja, das war halt blöd.

  311. Cooler wärs vom Niko gewesen, wenn er noch ein Jahr bei der Eintracht geblieben wär und dann zu Dortmund gegangen wäre. Das hätte gut passen können so Mentalitätsmässisch und vllt hätte er die Bayern dann nochmal in der Meisterschaft geschlagen. Aber gut, mit seinem Selbstverständnis als Ehrgeizling muss er halt zu den Bayern, egal wann die rufen. Das hat der “kleine Pisser” anders gesehen.

  312. Sehr schön ausgeführt, complainovic, und das mit dem Abgang…..nochmal wär das Angebot der bayern sicher nicht gekommen….und dass das ein Himmelsfahrtkommando wurde, er hat eben auch noch zu lernen.
    Die Steine in den Weg wollte ja auch keiner einem Spieler legen, bei Superangebot eines Superclubs….. nur hier kommt mir das langsam vor wie der Ausverkauf der Idee eines Teams…..

  313. Und wer seit einem halben Jahrhundert dies ganze Drumherum vollexpertenmäßig verfolgt, der weiß, dass Solches bei Trainerwechsel an und wann vorkommt, selten zu Gesamtnutzen.

  314. ZITAT:
    “….. nur hier kommt mir das langsam vor wie der Ausverkauf der Idee eines Teams…..”

    Ich würde sagen, das ist es ja ein Stück weit auch.
    Was auch völlig ok und natürlich ist bei einem Führungswechsel.
    Adi hat es in der ersten Saison hervorragend hingekriegt, diese Idee in sein Konzept von Fussball zu integrieren, aber der Versuch eine eigene, andere erfolgreiche Mentaliät hier zu implementieren, der steht nach 2 Jahren eben noch aus und im Moment seh ich auch noch gar nicht so recht wie das im 3. Jahr aussehen soll. Dass das alles so sein musste aufgrund verschiedener dunkler Mächte, ist natürlich klar.

  315. Derzeit auch OT, aber anderes Thema: Personalisierte Tickets
    https://netzpolitik.org/2020/p.....ndenleiste
    Hatte die Präsentation von Hellmann zum Thema “Digitalisierung” – also E-Mitgliedskarte mit Cash-Funktion – bereits zu Bauchgrummeln meinerseits geführt, ist das seit Corona noch mal ne andere Hausnummer. Die DFL arbeitet an Stadion-Kunden statt -Fans und durchs Hintertürchen könnten diese dann gläsern werden.
    Nice, very nice.

  316. ZITAT:
    “”Wir sind auf alles gut vorbereitet.””

    Genau, nämlich so gut wie letztes Jahr.

    Insgesamt bin ich aktuell recht satt von allem rund um Fußball.

  317. ZITAT:
    “Die DFL arbeitet an Stadion-Kunden statt -Fans und durchs Hintertürchen könnten diese dann gläsern werden. Nice, very nice.”

    Die Eintracht ist da schon viel weiter als die DFL. Zusammen mit der Deutschen Bank sollen im Stadion zukünftige Kunden generiert werden. Das ist offiziell erklärte Geschäftspolitik, ganz ohne Hintertürchen. Und für die relevanten Finanzdienstleistungen hatte die Deutsche Bank ja kürzlich auch schon einen neuen Partner gefunden:
    https://www.db.com/newsroom_ne.....-11628.htm
    Das Interesse der Eintracht, dass möglichst schnell wieder Fans ins Stadion kommen, ist dann auch teilidentisch mit dem Interesse der Deutschen Bank an neuen Kunden. Die Eintracht fungiert da quasi als Steigbügelhalter. Und wie soll das ohne das “Teilen” von Daten gehen?

  318. Und dass dieser Pleitenserientrainer auch noch mehr Geld wolle……der Fredi hätte die Hertha im Winter nicht beglückwünschen sollen zu deren Trainerwahl, sondern selbigen selbst ködern (wäre wahrscheinlich unmöglich gewesen, Erfolgsleiter).

  319. Ich stehe bereit, kein Privatkunde der Deutschen Bank zu werden. Die haben in den letzten 20 Jahren eindrucksvoll bewiesen, daß sie an keinem Interesse haben, der mit lächerlichem disponiblen Vermögen unterhalb 7-stellig daher kommt und sämtliche Versuche, mit dieser Klientel profitbel zu arbeiten. samt & sonders so spektakulär wie teuer gegen die Wand gefahren. Nicht ihr Kunde zu werden, sollte ihnen also eine Stange Geld wert sein.

  320. ZITAT:
    “… Das Interesse der Eintracht, dass möglichst schnell wieder Fans ins Stadion kommen, ist dann auch teilidentisch mit dem Interesse der Deutschen Bank an neuen Kunden. Die Eintracht fungiert da quasi als Steigbügelhalter. Und wie soll das ohne das „Teilen“ von Daten gehen?”

    @W-A
    Da dieses Digitalisierungs-Projekt der SGE direkt von Hellmann einer kleinen Gruppe (samt mir) erklärt wurde, ist mir dies bekannt. Führte zu o.a. (meinem) Bauchgrummeln.
    Etwas komplett und vollkommen anderes ist aber ein sich zunehmend abzeichnende Zugriff auf eben diese – der SGE samt eingebundener Partner so gegebenen Daten – von sämtlichen Ordnungsbehörden, weit außerhalb eines richterlichen Beschlusses. Den gravierenden Unterschied muss ich dir sicher nicht erklären.
    DAS ist das von mir oben so genannte Hintertürchen.
    Ich schätze dich als zu clever ein, um den Unterschied nicht zu erkennen.

  321. ZITAT:
    “Ich stehe bereit, kein Privatkunde der Deutschen Bank zu werden. Die haben in den letzten 20 Jahren eindrucksvoll bewiesen, daß sie an keinem Interesse haben, der mit lächerlichem disponiblen Vermögen unterhalb 7-stellig daher kommt und sämtliche Versuche, mit dieser Klientel profitbel zu arbeiten. samt & sonders so spektakulär wie teuer gegen die Wand gefahren. Nicht ihr Kunde zu werden, sollte ihnen also eine Stange Geld wert sein.”

    Genauso war das. Die kämen für mich nie in Frage.

  322. Wo man hinschaut , Leute die Verschwörungen wittern.

  323. Schachtjor war im Viertelfinale doch noch so stark…

  324. Lutz Pfannenstiel. Irgendwie unverwechselbar.
    https://twitter.com/exprofis/s.....79618?s=20

  325. @ 339 Nidda-Adler

    Wie naiv kann man sein?
    Private Daten in den Händen einer Ordnungsbehörde unterliegen auch jenseits richterlicher Beschlüsse noch einer Kontrolle und der Einzelne hat gegenüber der Ordnungsbehörde im Zusammenhang mit der Verwendung seiner Daten auch (Abwehr-) Ansprüche, etc. etc. Und illegale Nutzungen privater Daten wie beispielsweise im Fall der Drohschreiben des selbst ernannten NSU 2.0 scheinen ja gottlob eine seltene, wenn auch sehr besorgniserregende Ausnahme zu sein.

    Die “Vermarktung” privater Daten durch Konzerne hingegen, ggf. auch noch in Kombination mit den bei den Datenkraken ohnehin bereits vorfindlichen Datenbeständen, erreicht problemlos eine ganz andere Tiefe beim Eindringen in die Persönlichkeitsrechte des Einzelnen. Und einen Anlass braucht es dafür auch nicht, ausgenommen die Profitmaximierung natürlich. Vielleicht dauert es nicht mehr lange und die Eintracht kann deine Bonität besser beurteilen als deine Hausbank……-

  326. Ganz ehrlich – keine Institution des Universums kann weniger mit Konsumentendaten anfangen als die Deutsche Bank. Unabhängig davon bin ich der Eintracht nicht böse, dass sie im Zuge einer Kooperation ihren Partnern die Möglichkeit eröffnet, mich als Kunde zu akquirieren.

    Nach nunmehr 25 Jahren Internet habe ich es bis heute tatsächlich geschafft, KEINE Penispumpe zu bestellen; ich traue mir also durchaus zu, den ungelenken Avancen der angeblichen Bank für Privatkunden zu widerstehen.

  327. Fazit:
    W-A und N-A haben sehr unterschiedliche Ansichten über private Daten in den Händen von Ordnungsbehörden vorab ohne richterliche Kontrolle.
    Was private Daten im Zugriff von Konzernen anbelangt, herrscht hingegen kein Dissens.
    Belassen wir es hier dabei.

  328. Du brauchst eh keine Penispumpe mehr, sondern einen elektrischen Hornhauthobel. Das ist, in Anbetracht der Altersstruktur der Bevölkerung, eh das nächste große Ding.

  329. Hornhaut auf dem Penis? Du kennst mich besser, als ich dachte.

  330. Ihr wisst doch überhaupt nicht, was Ihr braucht. Das ist doch Euer Problem. Aber Euch kann geholfen werden. Gebt mir all Euer Gold.

  331. Wenn mer gebbe, gebbe mer gern, aber mir gebbe nix.

  332. Kommt Leute … vor dem Beet noch ein wenig wundervoller Klamauk – Brooklyn 99 :

    https://www.youtube.com/watch?.....lBYdiXdUa8

  333. schwarzwaldadler

    Internationale Milan hat eine sensationelle Vorstellung geliefert. Aus wenig Ballbesitz beeindruckendes abgeliefert.

  334. ZITAT:
    “Wie naiv kann man sein? Private Daten in den Händen einer Ordnungsbehörde unterliegen auch jenseits richterlicher Beschlüsse noch einer Kontrolle und der Einzelne hat gegenüber der Ordnungsbehörde im Zusammenhang mit der Verwendung seiner Daten auch (Abwehr-) Ansprüche, etc. etc. Und illegale Nutzungen privater Daten wie beispielsweise im Fall der Drohschreiben des selbst ernannten NSU 2.0 scheinen ja gottlob eine seltene, wenn auch sehr besorgniserregende Ausnahme zu sein.”

    Entweder das war brilliante Ironie oder Du hast wirklich keine Ahnung, wie Behörden mit unseren Daten umgehen. Letzteres? Ach komm.

  335. Dieser 15 jährige Verbrecher ist in Hamburg auf dem Gehweg Scooter gefahren.
    Zum Glück war die Staatsmacht vor Ort um ihn Dingfest zu machen.
    https://twitter.com/yerimsenia.....0344243205

  336. Morsche,
    dann begeb ich mich mal in den öffentlichen Datenraum. Alle noch mit dem Hund unterwegs? Obacht, Gewitter:
    https://m.faz.net/aktuell/spor.....08187.html

  337. Rasender Falkenmayer

    ZITAT
    “Gebt mir all Euer Gold.”

    Was? Das habe ich doch gerade erst zu einem vielfachen des Marktwertes von der MDM erstanden!

  338. Rasender Falkenmayer

    Bestimmt legt es die Deutsche darauf an, über die Eintracht eine Partnerschaft mit Indeed zu etablieren. Schließlich braucht man alle Naslang einen neuen Vorstandsvorsitzenden

  339. Bin net mim Hund, such mir grad einen elektrischen Hornhaut Hobel aus :-)

  340. 356: gewitter? wie üblich nur ein paar tropfen. diesmal: Hübners familie.

  341. 355; beeindruckend, dann kann ja nix pissieren.

  342. @ 356: Das beschreibt die Situation doch ganz deutlich. Wirklich tragisch. Wäre Corona letztes oder nächstes Jahr gewesen, hätte es uns wohl nicht ganz so schlimm erwischt. Da hat man endlich das Stadion in der Eigenvermarktung und baut eine neue Geschäftsstelle und wird nun zum Betonklotz. Man fädelt einen Haller Transfer ein und erlöst das knapp 7 Fache der Investition an einen Klub aus der reichsten Liga der Welt und die zahlen nicht. Wäre das letztes Jahr ein Traum gewesen, man hätte einen schief angeschaut. Weird.

  343. Flüstern dir das die Alpen?

  344. ZITAT:
    “Morsche,
    dann begeb ich mich mal in den öffentlichen Datenraum. Alle noch mit dem Hund unterwegs? Obacht, Gewitter:
    https://m.faz.net/aktuell/spor.....08187.html

    Hütter und Hübner ein Herz und eine Seele? Jetzt leuchtet mir manches für mich unverständliche ein!

  345. ZITAT:
    “Hütter und Hübner ein Herz und eine Seele? Jetzt leuchtet mir manches für mich unverständliche ein!”

    Vielleicht wird Hütter der erste Trainer sein, der bei einem Wechsel zu einem neuen Verein nicht nur seine Assistenten, sondern gleich auch noch den ihm genehmen Sportdirektor mitbringt.

  346. Hübner kann bleiben!

  347. ZITAT:
    “de Vadder verletzt…”

    Vielleicht gibt es ja noch einen Verteidiger in Frankreich in den unteren Liegen, so wie N’Dicka nur mit einem rechten Fuß…. Sowas wie den Upamecano oder Konaté. Nur mit Tuta ist ein bisschen dünn.

  348. ZITAT:
    “Nur mit Tuta ist ein bisschen dünn.”

    Touré und Ilsanker können das spielen.

  349. Stimmt, Fynn Otto und Yannick Brugger können das auch. Da sind wir also ausreichend besetzt…

  350. ZITAT:
    “Stimmt, Fynn Otto und Yannick Brugger können das auch. Da sind wir also ausreichend besetzt…”

    Abgesehen von dieser sensationellen Erkenntnis hat Ilsanker seine wenigen tauglichen Spiele auf der Position gemacht.

  351. Die Frage ist ja welche grundsätzlichen Überlegungen die Verantwortlichen für diese Position haben. Das Abraham im Winter geht, steht ja fest. Ilsanker halte ich persönlich für zu langsam und Touré für zu fehleranfällig. Ich kann mich natürlich täuschen und alle überzeugen kommende Saison.

  352. “Das Abraham im Winter geht, steht ja fest.

    Nein.

  353. ZITAT:
    “Hinti bleibt.”

    ..ein feiner Kerl..

  354. Vallejo wurde übrigens ein weiteres Jahr nach Granada verliehen – nur für den Fall, dass hier wieder einer auf die Idee kommt, dass er ja evtl noch ne gute Alternative in der IV wäre…

  355. vallejo – die erfolgsgeschichte geht weiter.

  356. Hätte den Bub gern behalten, aber:
    Selbst ein Jesus ist höheren Mächte ausgeliefert!

  357. Rasender Falkenmayer

    Ilsanker war von Anfang an auch als IV-Backup vorgesehen, so weit ich mich erinnere. Und Tuta kann mit ihm konkurrieren. Das sind die Chancen, die junge Spieler brauchen. Jetzt nach einer Schnellverpflichtung zu rufen läuft daoch der hier überwiegend geforderten Entwicklungsstrategie entgegen.

    Was wir mit Touré machen sollen, weiß ich aber auch nicht. Wird das noch was? Potential sehe ich. Aber halt auch diese Schusseligkeiten.

  358. Rasender Falkenmayer

    Badstuber wäre wohl billig zu haben.

  359. Ilsanker ist der Arm des Trainerfuchses in die Kabine, ansonsten Bank, mehr net!
    Toure kriegt dies Jahr noch, zurecht, er hat auch sehr gute Spiele gezeigt.
    Hinti bleibt, der kann statt Kostic auch Allzweckwaffe spielen.
    Gaci hat mer ja nie auf Außenbahn probiert….

  360. Wem soll man eigentlich heute Abend den Finaleinzug weniger gönnen, wenn beide Klubs von unsympathischen Investoren gepimpt und beide Trainer Kotzbrocken sind?

  361. ZITAT:
    “Gaci hat mer ja nie auf Außenbahn probiert…”

    Falsch.

  362. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Wem soll man eigentlich heute Abend den Finaleinzug weniger gönnen, wenn beide Klubs von unsympathischen Investoren gepimpt und beide Trainer Kotzbrocken sind?”

    PSG hat zumindest die krasseren Fans aus dem Unterschichtenmillieu. Punkt für die.

  363. Paris ist ein unsympathsicher Fussballverein, aber immerhin ein Fussballverein…

  364. Es gibt wirklich wenige Dinge, die mir egaler sind.

  365. Ich werde es mir auch nicht anschauen. Seit Timo Werner nicht mehr da ist, ist einfach nichts mehr so wie es einmal war…

  366. Für Sevilla hab ich mal gespielt, aber keinen Profivertrag bekommen.

  367. Ganz klar Paris!
    Schon allein wegen George Weah , der ja mittlerweile Staatspraesident geworden ist. Nach Weah hat es PSG geschafft den self destruct button zu finden und Lyon die Vormachtstellung zu ueberlassen (ok, ist ne Weile her)

  368. Ganz klaa Paris!

  369. ZITAT:
    “Ganz klaa Paris!”

    Sehr hübsch.

  370. Pest gegen Cholera.
    Der kleine Pisser gegen den optisch Essigsaufenden.

  371. ZITAT:
    “Badstuber wäre wohl billig zu haben.”

    Der VFB zahlt gut und hat eine schöne Tribüne , wer hat da schon alles ausgesessen.

  372. ZITAT:
    “Genau. Ein zweimaliger Meistertrainer, der mit der Eintracht in zwei Wettbewerben ins Halbfinale gekommen ist, so einer interessiert keinen anderen Verein und deshalb geben wir ihm noch Geld mit, wenn er geht. Und außerdem profitiert ja nur er davon, weil seine Karriere ja vorher mit zwei Meistertiteln in vier Jahren so schlecht lief.

    Jim Knopf, warum schreibst Du nicht einfach, ich finde den Hütter scheiße, kann den nicht leiden und gönne dem nicht mal das schwarze unter dem Nagel?”

    IWar offline. Hütter und ich werden keine Freunde mehr, ja. Wobei ich nicht davon gesprochen habe, ihm noch mit Geld aus einem Vertrag rauszulassen. Noch nicht. :(

    Seine Erfolge in der Schweizer Liga in allen Ehren. Davon gehen die zwei schwarzen Serien mit der Eintracht letzte Saison sowie die mir noch immer fehlende Handschrift auch nicht weg.

  373. Jim Knopf, vergiss nicht die verpasste CL-Teilnahme!
    Stattdesen bla-bla, seine Mannschaften würden am Ende immer stärker.

  374. Merse, das nutzt uns aber auch nix mehr, manche werden sich noch wundern…..

  375. Mwa:
    Attila, soll die gesuchte dritte Person männlich oder weiblich sein, oder egal?
    Frage aus reinem Interesse, halte mich natürlich da raus. (Brüller)

  376. Rasender Falkenmayer

    Yeah, Quarantäne.
    werde Euch mit computerviralen Beiträgen den letzten Nervenschaden kosten.

  377. ZITAT:
    “Merse, das nutzt uns aber auch nix mehr, manche werden sich noch wundern…..”

    Wer wird denn gleich den Zuber mit dem Bade ausschütten?

  378. ZITAT:
    “Yeah, Quarantäne.
    werde Euch mit computerviralen Beiträgen den letzten Nervenschaden kosten.”

    Spanienurlaub?

  379. @RF
    Ich erwarte eine Studie über die Ansteckungsrate durch Teilnahme an Internetblogs. Wenn nicht vorlegbar verlange ich eine Sperre für die Quarantänedauer! #wennquarantänedannrichtig

    Und wenn du doch weiterschreiben darfst, erwarte ich spektakuläres Youtube-Scouting potentieller Zugänge!

  380. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Spanienurlaub?”
    Nö, Bürokollegin positiv. Mein erster Test morgen früh.

  381. Rasender Falkenmayer

    Suche abgelegenes Ferienhaus oder -wohnung…

  382. Mach Dir keine Sorgen, RF, Corona ist nur eine Lüge des Merkel-Regimes, um uns alle zu überwachen und um den den Friseur vom Merseburger zu zerstören.

    Dennoch alles Gute. Drücke die Daumen!

  383. Ich habe gar keinen Friseur. Ich habe eine Friseurin.

    Im Übrigen weise ich darauf hin, dass ich weder Corona leugne, noch irgendwelchen abstrusen Verschwörungstheorien anhänge.

  384. Wieso kriege ich keine Warnmeldung meiner App? Adi raus. Ach was, alle raus. Und den Würfel als Vyger gleich hinterher ins All schießen

  385. Rasender Falkenmayer

    Wenn ich diesen Bill Gates zu fassen kriege … Den huste ich tot!

  386. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Spanienurlaub?”
    Nö, Bürokollegin positiv. Mein erster Test morgen früh.”

    Blöde Frage, aber du hast jetzt ja Zeit: Wie viele Tests werden gemacht und in welchem Zeitfenster?

  387. Frage iss, wie gefährlich is Corona. Tönnies dicht gemacht, nix mehr gehört über Kranke jeden Stadiums. Wohnblocks Duisburg ebenso. Gibts riesen Anstieg nach Demos für oder gegen Maßnahmen?
    Warum sitzen Oberstufenstoodents ohne Maske mit 30 Kerls in kleine Zimmer?
    Fonzy weiß es idd.

  388. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Blöde Frage, aber du hast jetzt ja Zeit: Wie viele Tests werden gemacht und in welchem Zeitfenster?”

    Habe heute erfahren, dass eine Kolegin positiv ist und beim Gesundheitsamt angerufen. Werde morgen früh gleich getestet, gebe Kontaktpersonen an und kriege dort nähere Infos. Voraussichtlich weiterer Test vom GA angeordnet in 4 – 5 Tagen.
    Bis auf weiteres Quarantäne, wohl 14 Tage

    Schnelle Reaktion, muss ich zugeben.

  389. Rasender Falkenmayer

    Ich kann aber noch in zusammenhängenden Sätzen formulieren, im Gegensatz zu offenkundig völlig verwirrten anderen Anwesenden.

  390. ZITAT:
    “Ich kann aber noch in zusammenhängenden Sätzen formulieren, im Gegensatz zu offenkundig völlig verwirrten anderen Anwesenden.”

    Der ist Schalker

  391. Nach Corona:
    keine matcha limo mehr im literaturcafe nur noch so läden wo trockene harte ungekochte nudeln und rohe mais gibt die strassen prenzlbergs werden beißend nach maggi riechen und ins berghain kommt nur noch andreas kieling auf lsd

  392. Jetz Ringstraße GElsen CL 500 Testcenter

  393. ZITAT:
    Der ist Schalker”

    Der ist voll.

  394. i>”Mwa:
    Attila, soll die gesuchte dritte Person männlich oder weiblich sein, oder egal?
    Frage aus reinem Interesse, halte mich natürlich da raus. (Brüller)”

    fg-sge, die Geliebte von meinem Kumpel möchte gerne einen zusätzlichen 2. “Hengst” haben. Falls Du jemanden kennst, der einen kennt….ist natürlich in Zeiten Coronas recht schwierig. Aber gut, da steckt man nicht drin…

  395. ZITAT:
    “Aber gut, da steckt man nicht drin…”

    Bald schon.

  396. Möchte mich übrigens bei Uli Stein und Jürgen Pahl für meine gestrige Entgleisung entschuldigen. Bin momentan wegen meiner Arbeit etwas agressiv. Auch privat habe etwas Probleme. Das sollte ich natürlich hier im blog nicht auslassen.

  397. Gebe die Wünsche/Träume gerne weiter, Attila:-)

  398. Weiß zwar (noch) net an wen…

  399. Dann soll sie mal auf nen Pferdehof gehen, auch keine Covid-gefahr.
    Aber vielleicht reicht ihr ja das Zugugge…

  400. “Suche Mann mit Pferdeschwanz. Frisur egal”

  401. Rasender Falkenmayer

    Sich ehrlich entschuldigen hat Größe und verdient Respekt.

  402. Meine Güte, was ist hier denn los?

  403. toi toi toi, falke. schön, dass das inzwischen so schnell geht mit den tests. die ungewissheit ist schlimm.

  404. ZITAT:
    “Meine Güte, was ist hier denn los?”

    Tja, Worreradau, sowas bist Du aus deiner Norddeutschen Tiefebene nicht gewöhnt… ;)

  405. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Aber gut, da steckt man nicht drin…”

    Bald schon.”

    Ah, der erste Bewerber ;-)

  406. OWL, Norddeutsche Tiefebene :-))
    Na US, da hat aber die Schultasch die Sicht zur Tafel versperrt:-)

  407. freund und ich in wien mal komplett mit 2 paletten ottakringer tagsüber bei 36 grad in der prallen sonne auf ner bank auf der mariahilfer aus dem leben GEschossen dann zum pennen auf wiese gelegt stunde später aufgewacht als so kinder uns mit stöcke gepufft haben GEndarmerie kam

  408. ZITAT:
    “”Suche Mann mit Pferdeschwanz. Frisur egal””

    Klassiker

    Der Boccia kennt seinen “Goethe”!!!

  409. Hinterm Taunus ist alles nord und tief.

  410. Riederwälder Eck

    Kenne ich auch als: Frau mit Pferdeschwanz sucht Mann mit ebensolchem.

  411. Neymar stirbt schon wieder…

  412. wer hat dem Nasgelsmann das sakko ausgeliehen?

  413. ZITAT:
    “wer hat dem Nasgelsmann das sakko ausgeliehen?”

    Der Armin

  414. Das Teil ist wirklich hässlich.

  415. Aber dem Armin steht es :)

  416. Alles Guude Rasender. Daumen sind gedrückt.

  417. ach du scheiße, nicht nur das sakko, auch die hose….

  418. @448
    Weiß ich :)

    Der klein Pi…. hat ja auch noch die identische Hose
    zum Sakko an.
    Seh ich jetzt erst.

  419. Peinliche Vorstellung von den Brausenutten. Schlimmer sind nur die Klamotten vom Nagelsmann…

  420. Ging einst mit dhysse Kostüm rhiner karneval

  421. @Atti: Alles cool, Kurz uffgerescht, nicht nachtragend.
    Schönen Abend!

  422. Gibt’s den Fummel im HO, Konsum oder Intershop?

  423. Paris ist schon gut.
    Leipzig hat keine Chance.
    Stand jetzt.

  424. Jetzt ham se dem kleinen Pi aber in die Suppe gespuckt…..!

  425. Leipzig gehts wie der Sau im Schlachthof.

  426. Habe mir den Kick 40 Minuten reingezogen und nichts gesehen, wovor München in einem Finale Angst haben müsste.

  427. Muah der Taschentuchel im CL Endspiel…

    Aber so gut können die Dosen ja gar nicht sein. Die haben 2 mal gegen unsere vermeintlichen Luschen verloren…..

  428. @460 Lyon.

  429. Dem Taschentuchel trau ich aber was fieses gegen die Bayern zu ;-)

  430. @463:
    Siegtor durch Bernat und die Hoenessbirne explodiert.

  431. ZITAT:
    “Jetzt ham se dem kleinen Pi aber in die Suppe gespuckt…..!”

    yep, dafür kommt er aber filigran rüber mit seinem feinen Zwirn, der Botox-Juli, viel besser als der Tuchel

  432. Aber Ilsankerniveau reicht halt nicht aus für CL-Finale.

  433. Bernat hat noch eine Rechnung mit dem Wurst-Uli offen. Auf der anderen Seite: der Scheich-Truppe mit dem widerlichen Tuchel samt der Heulsuse Neymar gönne ich den Pokal nun wirklich nicht!

  434. ZITAT:

    “Jim Knopf, vergiss nicht die verpasste CL-Teilnahme!
    Stattdesen bla-bla, seine Mannschaften würden am Ende immer stärker.”

    man man man….als wenn die Mannschaft unter dem Geist des heiligen Nikowatsch nicht auch gegen Saisonende abgekackt wäre. Zwei mal. Mit weniger Spielen in den Knochen. Aber hauptsache Hütter ist der “Pleiteserientrainer”.

    Deine Beiträge sind mittlerweile so ungerecht und einseitig…fragst du eigentlich manchmal selber ob du dich da vielleicht nicht in was reinsteigerst? Und reflektierst du deine Aussagen überhaupt mal? Wieviele deiner Weltuntergangsprognosen sind eingetroffen? Ist objektivität ein Ziel wenn du deine Beiträge verfasst?

  435. Hier war doch jemand auf der Suche nach einem Pferd?

    https://twitter.com/welcomet0n.....96065?s=20

  436. @ 469

    Wen sprichst du denn hier namentlich an?

  437. ZITAT:
    “@Atti: Alles cool, Kurz uffgerescht, nicht nachtragend.
    Schönen Abend!”

    Ok, schönen Abend ebenso.

  438. Haken dran, Paris heute eine Klasse besser als die Sachsen. Kannste machen nix, musste gucken zu.

  439. Hätte nichts gegen eine rein französisches Finale mit einem Sieg für Lyon ….

  440. ZITAT:
    “@ 469

    Wen sprichst du denn hier namentlich an?”

    Na den Exilanten. Der Abgang von Gaci hat ihm anscheinend den Rest gegeben…

  441. ZITAT:
    “Hätte nichts gegen eine rein französisches Finale mit einem Sieg für Lyon ….”

    Eindeutiges JA.

    Davon abgesehen fand ich zwar den Tuchel zu seiner Mainzer Zeit unerträglich. Aber gut … da war er Anfänger. Inzwischen finde ich ihn absolut OK. Darüber hinaus scheint er mir ein kluger und experimentierfreudiger Kopf.

  442. 50 % der Mission sind erfüllt!
    ;-)

  443. Boah … das Jacket plus Ton in Ton Hemd / Binder.

    Wenn dieses überflüssige Red Bull Werbeprojekt einen Vorteil haben könnte, dann sollte es doch eine ästhetische CI sein.

    Statt dessen John-Boy Walton auf dem Weg zur Sonntagsschule.

  444. ZITAT:
    “.. Schnelle Reaktion, muss ich zugeben.”

    Als lahme – weil nachgelesen – Reaktion ein dickes Daumendrücken, dass nix (weil negativ) bei rauskommt.

  445. Boah, bei der [479] wurde @Falke verschluckt :-(

  446. @Deputy Eugen: ungerecht, einseitig reingesteigert muss ich jetzt doch emal reflektieren, dass ich von Weltuntergang noch gar nichts geschrieben habe, aber wo Du es schon ansprichst, der könnte auch kommen.
    Objektiv muss ich aber festhalten, dass ich meine Beiträge als konträres Gegengewicht gegen so vieles Obrigkeithöriges Gesäusel hier verstehe. Dankeschön für die Aufmerksamkeit und gutes N8chtle.

  447. ZITAT:
    “Ah ja, andere Meinung akzeptieren, selbst erst mal nachdenken, schwierig, schwierig.”

    Sowas raushauen aber gleichzeitig seinen eigenen Kritikern Obrigkeitshörigkeit unterstellen.
    Na dann…angenehme Träume weiterhin.

  448. Da greifst Du jetzt einen Kommentar von mir gegen unter der Gürtellinie liegende Anmache heraus, sowas wirst Du von mir nie hören.

  449. “sowas wirst Du von mir nie hören.” Natürlich nicht. Wahrscheinlich genausowenig wie ne Nachvollziehbare Antwort auf die Frage warum Hütter der “Stand jetzt” wenigstens seinen Vertrag erfüllt als “Karrierewanderer” bezeichnet wird und Ehrenmann Kovac, der den Verein auf beschissene Weise fur die verfickten Bayern verlassen hat Teil der “guten alten Zeit” war. Gleiches Prinzip wie “Pleiteserientrainer” auf der einen Seite in anbetracht Von Kovacs Rückrundenbilanz auf der anderen. Polemisch und mit zweierlei Maß gemessen nenne ich sowas.

    Aber egal. Wenn ich dich richtig verstanden habe schreibst du so einen Unsinn ja nur um was andrres zu schreiben als das buckelnde Klatschvieh das ja eh nicht selbst denken kann und Befehl von oben braucht.

  450. Kinners klärt das unter euch. Interessiert hier keinen

  451. “Interessiert hier keinen”

    Da gibts zwei möglichkeiten. Die erste wäre weitergehen und die zweite verrate ich nicht. Nur ein kleiner Tip: Sie hat was mit deinem Nick zu tun.

    Nicht ernst gemeint. Aber die Vorlage kann man einfach nicht liegenlassen.

  452. Jungs – wie wär es mit einem gemeinsamen Bierchen beim Tscha?

    Im Eat’n’Art wurde schon so manche Meinungsverschiedenheit beigelegt. Wenn ihr mir sagt, wann … komm ich auch vorbei und zahle die ersten 2-3 Runden … na, was sagt ihr?

  453. Im Prinzip ne Phantastische Idee. Leider wohne ich am Arsch der Welt…da müsste für den Aufwand schon einiges geboten werden.