Personalentscheidungen Schmidt will in Eindhoven bleiben

Foto: Swen Pförtner/dpa
Foto: Swen Pförtner/dpa

Eintracht Frankfurt hat Markus Krösche als neuen Sportvorstand verpflichtet. Er soll die Erfolgsstory von Fredi Bobic fortsetzen. Beim Engagement eines neuen Trainers dürfte er schon mitreden. Roger Schmidt, bei dem er Trainer-Assistent war, will in Eindhoven bleiben.

Mit dem Engagement von Markus Krösche als neuen Sportvorstand und Nachfolger von Fredi Bobic ist Eintracht Frankfurt eine wichtige Weichenstellung für die Zukunft gelungen. Der 40-Jährige erhält er einen Vertrag bis zum 30. Juni 2025. «Seine Verpflichtung ist ein absoluter Volltreffer für unseren Verein», sagte der Aufsichtsratsvorsitzende Philip Holzer laut einer Mitteilung vom Samstag. «Auf all seinen Stationen hat er erfolgreich gearbeitet, und wir sind sicher, dass wir mit ihm die positive Entwicklung von Eintracht Frankfurt weiter vorantreiben können.»

Der Aufsichtsrat des Fußball-Bundesligavierten hatte sich am Freitag einstimmig für die Berufung von Krösche ausgesprochen, der seinen Vertrag als Sportdirektor bei RB Leipzig vorzeitig aufgelöst hatte. Er wird seine Arbeit am Main am 30. Juni aufnehmen – und tritt in große Fußstapfen.

Noch-Sportvorstand Bobic hatte in fast fünf Jahren mit klugen Spieler- und Trainerverpflichtungen die Basis für beachtliche sportliche Erfolge wie den DFB-Pokalsieg 2018 oder den Einzug ins Europa-League-Halbfinale 2019 geschaffen. Der Ex-Nationalstürmer wechselt nach dem Saisonende als Sport-Geschäftsführer zu Hertha BSC.

«Ich habe die Entwicklung von Eintracht Frankfurt in den vergangenen Jahren intensiv verfolgt», sagte Krösche. «Der Club hat sich toll entwickelt und ist unter anderem aufgrund seiner Emotionalität eine großartige Adresse im deutschen Fußball.» Er wolle dazu beitragen, dass «die aktuelle Erfolgsstory dieses Traditionsvereins auch in der Zukunft weitergeschrieben» werde. Aufsichtsratschef Holzer ist überzeugt, dass dies mit dem «absoluten Fachmann» Krösche gelingen werde: «Wir sehen uns langfristig sehr gut mit ihm aufgestellt.»

Allerdings steht noch eine weitere, für die sportliche Entwicklung wichtige Personalentscheidung aus: Die Verpflichtung eines Nachfolgers von Cheftrainer Adi Hütter, der im Sommer zu Borussia Mönchengladbach wechselt. Krösche dürfte dabei sicherlich ein gewichtiges Wort mitreden.

Auf den Ex-Weggefährten Roger Schmidt, der als Kandidat gehandelt wurde und mit dem er als Trainerassistent von 2015 bis 2017 bei Bayer Leverkusen gearbeitet hat, kann er wohl nicht mehr zählen. Schmidt will beim niederländischen Erstligisten PSV Eindhoven bleiben. «Ich bin nicht zum PSV gekommen, um nur ein Jahr zu bleiben», sagte er laut eines Berichts auf der Clubhomepage. Er habe für «eine Mission von mindestens zwei Jahre» unterschrieben. «Wenn ich jetzt gehen würde, hätte ich nicht das Gefühl, Trainer von PSV gewesen zu sein.» Als Hütter-Nachfolger gilt noch Oliver Glasner vom VfL Wolfsburg.

Auch die Kaderplanung für die kommenden Spielzeit dürfte eine große Herausforderung für ihn werden. Vor allem bei einem Verpassen des greifbar nahen Champions-League-Einzugs könnten lukrative Angebote europäischer Club zum Weggang von Torjäger André Silva, Flügelspieler Filip Kostic oder Verteidiger Evan N’Dicka führen. (Andreas Schirmer, dpa)

Schlagworte: ,

474 Kommentare
KOMMENTIEREN »

  1. @554; Rischtisch, die lame duck brauche mer noch…

  2. Wer denkt sich solche Überschriften aus?

  3. No Country for old white motor fetish “Leatherhat” men!!!
    #TeamAnnaLena😀

  4. Burschen, hob grad erfahrn ihr habts für den nächsten Schritt (sogt mer des heid so?) einen geholt der sein Leben in Paderborn (wo is des?) zwischen erster und zweiter Liga verbracht hod.
    Respekt, schneidig. Mumm habts.

  5. Nicht Füttern! Vorsicht, spritzt ins Publikum!!!

  6. Heute vor 40 Jahren. Pokalsieg in Stuttgart gegen Lautern. Letztes Spiel von Holz. Eine in allen belangen überlegene Eintracht lässt dem Gegner keine Chance. War ein tolles Erlebnis.

  7. Die Schweiz hat endlich die Aussengastro wieder geöffnet. Ich glaub da fahr ich nächste Woche mal hin. Zürich oder so.

  8. Morsche, hach, schon schee, das erste Tirili’chen vorm grossen TIRILI erreicht: auf alle Fälle scho’ma
    Eurobakapp in diesem Jahr und – gottseidank! – nicht den Traktor Plovdiv Rübenacker Conference Bullshit Trostpreispokal – der sei dieses Jahr den Eseln von Herzen gegönnt.

    Das sollte doch genug Kräfte und die gewisse Leichtigkeit zum Endspurt um die Tickets zur Tanzparty um den goldenen Pilz freisetzen.
    Wäre jetzt ein guter Zeitpunkt dass Glasner bekannt gibt dass er zu uns wechselt *höhöhö(diabolisches Kichern)*
    Und es wär auch sehr schön wenn die Mainzer morgen den BCC noch ein wenig tiefer in die Unnerhos treten und aller Abstiegssorgen befreit wären – Spannungsabfall und so….

  9. Gut ist erstmal, dass der neue SV endlich feststeht. Die Erwartungen an Markus Krösche sind alles andere als gering. Beurteilen kann man ihn ja erst, wie er die anstehenden Herausforderungen bewältigt.
    1. Wer wird der neue Trainer (Glasner, Seaone, Baumgart oder Mister X)?
    2. Halten oder Verkaufen der Leistungsträger (insbesondere Kostic und Silva)?
    3. Bekommt er eine ausgewogene Breite des Kaders hin (zB kommen ja wohl auch noch die Leihspieler Rönnow, Pacienca, da Costa, Kohr, Joveljic und Zalazar dazu)?

    Schaun wir mal, natürlich würde ich ihn dann gerne zu Beginn der neuen Saison ausdrücklich loben.

  10. Das Erreichen der EL löst jetzt keine Euphorie in mir aus.
    Den Cup der Verlierer will ich nicht, wäre er doch genau das bei unserer momentanen Ausgangslage.

  11. Morsche, man kann es drehen und wenden wie man will. Das weitere Vorgehen bzw. die Zukunft der Eintracht liegt bei den Spielern, sprich dem Erreichen der CL oder EL. Leider hat man den satten Vorsprung von 7 Punkten annähernd komplett verspielt. Hier hat Dortmund nunmehr einen psychologischen Vorteil. Wobei Wolfsburg natürlich auch noch nicht durch ist.

  12. Also immer die Fußspuren von dem mit dem Rechtsaußen…..

  13. nicht zu vergessen 3 box to box, aber kein 6er….

  14. Interessanter Fakt: der ruhmreiche FCB hat bald einen Trainer, der seinen ersten feuchten Traum in Bayernbettwäsche hatte. Es ist noch gar nicht so lange her, wie eine investigative Recherche von Oliver Fritsch und Michael Horeni nun herausgefunden hat.

  15. Interessanter Fakt: Der ruhmreiche FC Bayern und sein kleiner Pisser gehen mir am Arsch vorbei.

  16. Die Eintracht tut gut daran nicht alles davon abhängig zu machen, ob man in die CL kommt oder nicht. Klar bringt das mehr Geld und reputation, aber den Kader sollte man nicht danach ausrichten. Das scheint mir aber auch nicht der Fall zu sein.

  17. @volker: Meist Du wirklich, Dortmund gewinnt das alles? 2x Leipzig, Mainz, Leverkusen? Würde mich nicht wundern, wenn Mainz zum CL-Macher wird und Dortmund dort stolpert. Nach den Spielen gegen Leipzig (Generalprobe, Pokalfinale) dürfte die Anspannung etwas nachlassen. Ist schon schwierig, sich nacheinander in allen Spielen zu 100% zu konzentrieren.

    Wichtig ist, dass wir Mainz schlagen. Dann sehen wir weiter.

  18. Der BVB kann uns gerne überholen, solange wir dann vor VW stehen. Eventuell sollte man noch mehr “Glasner Gerüchte” streuen…

  19. Moin, Krösche ist eine solide Wahl. Mit Glasner wäre ich auch zufrieden. Musst nur Batman der Name klasna zu oft öffentlich genannt. Zuletzt hatten wir ja immer Transfers, die nicht vorher groß publik wurden. Ich freue mich wird das Erreichen der EL absolut. Wenn wir die CL erreichen würde, würde ich durchdrehen. Das wäre megalarger und wir haben noch gute Chancen.

  20. @Jim
    Ich weiß es nicht. Ich glaube schon das der BVB alles gewinnen könnte. Bis auf das Pokalfinale. Genau dss könnte dann aber such den Knacks geben, da wir wohl Samstags auf Schalke vorlegen können und die Dortmunder dann in Mainz nochmehr unter Druck stehen. Ich stimme aber zu, Mainz wird für uns ganz wichtig. Dort ein Sieg und die Mannschaft hat sich weitere Endspiele erarbeitet. Auf Schalke musst Du gewinnen wenn Du Cl spielen möchtest. Am Besten selbst alles gewinnen, dann ist es wurscht wie die anderen spielen.

  21. Uhg viele Diktat Fehler. Wollte sagen, an Glasbner glaube ich nicht so recht, weil das zu öffentliche ist.

  22. Das der BVB zwischendurch aber noch das Pokalfinale spielen muss ist ganz sicher nicht von Nachteil für uns.

  23. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Ingo schwelgt:
    https://www.fr.de/eintracht-fr.....83980.html

    Ulkig finde ich, dass Ingo ihn als “einstigen BWL-Studenten” bezeichnet. Warum nicht einfach als Betriebswirt? Er hat das Studium ja abgeschlossen

  24. #15

    Ei, ei, ei, ei, ei. Was investigativer Journalismus so alles zutage befördert.

    Spätpubertierend also.

  25. Anderseits natürlich ein ekliger Job, wo man als Journalist so seine Nase reinstecken muss.

  26. ZITAT:
    “Nicht Füttern! Vorsicht, spritzt ins Publikum!!!”

    :-)

  27. ZITAT:
    “Die Neugebauer und ihre radikalisierten Ökonazis wollen uns rechtschaffenen Privilegierten den ganzen Spaß versauen!!!”

    👍😉

  28. So lange Ihr euch noch über Krösche auslasst.
    Wenn es stimmt, dass Fabio Blanco zu uns kommt und dafür quasi allen europäischen Top-Clubs absagt – das wäre der eigentliche Knaller, wenn man neben den unfassbaren, spielerischen Ansätzen unser Image in Europa mitdenkt.

  29. ZITAT:
    “Nicht Füttern! Vorsicht, spritzt ins Publikum!!!”

    Ich frage mich ja immer, wie unausgefüllt ein Leben sein muss, wenn man sich damit beschäftigt, als Kaiser Franz der abwaschbare in einen Blog zu furzen.

  30. Wetter mau, Stimmung prächtig:

    Eintracht vom Main, nur du sollst sonntags siegen
    Eintracht vom Main, weil wir dich alle lieben …

  31. Vielleicht eine Art Therapie: er soll alles aufschreiben was ihm so durch den Kopf geht; unfortunately isser hier gelandet..🙈

  32. Morsche,
    wenn wir uns jetzt am Franzl abarbeiten müssen, scheint uns ja wirklich die Sonne aus dem Allerwertesten zu scheinen. Ich find ihn ok, mich stört er nicht.

  33. NairobiAdler in HH

    Es ist mitleiderregend.

  34. ZITAT:
    “Heute vor 40 Jahren. Pokalsieg in Stuttgart gegen Lautern.”

    Da war ich persönlich dabei. Erinnere mich noch besonders an den Sturmlauf von Ronny Borchers vor dem 3:0 durch Tscha. Direkt vor unseren Augen.

  35. Morsche,
    ob der Franzl irgendwen stört oder nicht, geht mir, wie es Volker so treffend formulierte, am Arsch vorbei.
    Auch auf die Gefahr hin, dass es dir, lieber Zebi, ähnlich mit meinen Präferenzen geht, finde ich den Warnhinweis bezüglich Trolle jedenfalls köstlich.
    Ich musste herzlich lachen!
    Danke dafür!

  36. Ich frage mich halt ob es besser ist jeden Tag als Uli Stein in einen Blog zu schreiben.
    Soll ich mich in Adler Franz umbenennen? Oder Kaisereagle oder etwas ähnlich eifallsreiches?

  37. Dieser Kaiser ohne Kleider war noch leidlich interessant, als gerätselt wurde, wer dahinter steckt. Inzwischen ist das allen piepegal. Die Frage, ist das Kunst, oder kann das weg, ist damit eindeutig beantwortet.

  38. Jo mei, Isaradler war halt scho vergeben…

  39. ZITAT:
    “Die Eintracht tut gut daran nicht alles davon abhängig zu machen, ob man in die CL kommt oder nicht. Klar bringt das mehr Geld und reputation, aber den Kader sollte man nicht danach ausrichten. Das scheint mir aber auch nicht der Fall zu sein.”

    Volker, da hat die Eintracht soviel Einfluss nicht drauf. Mit der Euroleague wirst Du Probleme bekommen, Silva und Co. zu halten. Champions League wäre da schon ganz wichtig und eine sehr gute Verhandlungsposition. Aber so denke wahrscheinlich wieder nur ich.

  40. Der Kaiser hebt hier häufig die Stimmung. Weiter so , Majestät!

  41. ZITAT:
    “Volker, da hat die Eintracht soviel Einfluss nicht drauf. Mit der Euroleague wirst Du Probleme bekommen, Silva und Co. zu halten. Champions League wäre da schon ganz wichtig und eine sehr gute Verhandlungsposition. Aber so denke wahrscheinlich wieder nur ich.”

    Also erstmal hat es die Eintracht selbst in der Hand die CL Quali einzutüten. Dann haben haben alle Spieler nächstes Jahr noch Vertrag. Über Ausstiegsklauseln ist nichts bekannt bzw. bei Silva wurde deutlich dementiert. Geht einer, gibt es eine entsprechende Ablöse die reinvestiert werden kann. Noch mehr kannst Du es in diesem Geschäft eigentlich nicht selbst in der Hand haben.

  42. ZITAT:
    “Noch mehr kannst Du es in diesem Geschäft eigentlich nicht selbst in der Hand haben.”

    Sehr richtig, Volker.

  43. @21
    Mainz wird der Knackpunkt: wenn wir da nicht gewinnen zieht der BVB an uns vorbei. Das wird dann ganz schwer wieder vorbei zu kommen. Und dann könnte sich Wolfsburg auch eine Niederlage leisten… Also Mainz zählt!

  44. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Heute vor 40 Jahren. Pokalsieg in Stuttgart gegen Lautern.”

    War dabei. Stehplatz hinnerm Tor. Die Karte noch ganz entspannt unner de Woch vorher am Haupteingang Waldstadion
    gekauft. Einfach so.

    Da war ich persönlich dabei. Erinnere mich noch besonders an den Sturmlauf von Ronny Borchers vor dem 3:0 durch Tscha. Direkt vor unseren Augen.”

  45. KaiserFranz und KaizerChiefs find ich beide super. Mir wiederum ist egal, wem der egal ist. Man könnte angesichts unserer komfortablen sportlichen und sonstigen Lage allerdings auch einen entspannten Umgang mit Franzl und einander pflegen.

  46. ZITAT:
    “Über Ausstiegsklauseln ist nichts bekannt bzw. bei Silva wurde deutlich dementiert. …”

    Soweit ich mich erinnere, sagte Holzer wohl, eine klassische Ausstiegsklausel gebe es nicht. Das lässt sich allerdings dahingehend interpretieren, dass es wohl vertraglich vereinbarte Konstellationen gibt, die unter bestimmten Vorraussetzungen einen vorzeitigen Abgang ermöglichen.

  47. Gude Morsche,
    wenn Spieler gehen, komme Neue und manchmal ist es auch ein Schritt nach vorn, obwohl uns Fans der Abschied von Idolen schwer fällt.
    Fabio Blanco wäre schon eine Sensation, Ali Aikman, der Linksverteidiger von Union, die zurückkehrenden Leihspieler (ok, den Gonzo brauch ich nicht), sie werden alle in der neuen Saison ihre Chance bei einem neuen Trainer erhalten.
    Ndicka, Silva und Kostic werden selbst bei erreichen der CL nur schwer zu halten sein, sollten große Vereine oder die Plastik-Neureichs mit Bündeln von Euroscheinen wedeln.
    Da werden wir uns dann überraschen lassen müssen. Den Filip wollte damals auch keiner vom HSV holen … :-)
    (Inklusive mir)
    Ben Manga und Markus Krösche haben erst mal mein vollstes Vertrauen! (Was bleibt mir auch anderes übrig)

    Btw ich glaube an ein Endspiel gegen Freburg um die CL-Teilnahme und drücke M1 gegen den BCC die Daumen …

  48. Chief of the Kaisereagles?

    Wir spielen zuhause gegen Mainz

  49. ZITAT:
    “Wichtig ist, dass wir Mainz schlagen. Dann sehen wir weiter.”

    Ich hab vorhin auf der Autobahn bei Kassel erstmal einen mit MZ-Kennzeichen überholt. So!

  50. Ndicka? Ich wüsste gerne mal warum der immer gerüchtet wird? Ich sehe ihn nicht so stark das für den jemand 20 Millionen oder sonstige Fantasiesummen zahlen sollte. Viele Stockfehler und gefühlter Ausrutschmeister. Schubkarre steht im Fall der Fälle bereit.

  51. ZITAT:
    “Ich hab vorhin auf der Autobahn bei Kassel erstmal einen mit MZ-Kennzeichen überholt. So!”

    Führung verteidigt? Und hat sich die Bibi schon gemeldet?

  52. MZ-Kennzeichen sieht man auf der Autobahn auch deutschlandweit nicht selten. Das hängt glaub’ ich auch mit einigen überregionalen Autovermietungen zusammen (z.B. Sixt, Buchbinder)

  53. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wichtig ist, dass wir Mainz schlagen. Dann sehen wir weiter.”

    Ich hab vorhin auf der Autobahn bei Kassel erstmal einen mit MZ-Kennzeichen überholt. So!”

    Mords :-)

  54. Alles sauber Jimmy. Der MZ-ler selbst ist wenig später rechts raus und hat sich auswechseln lassen.

  55. @53

    Unter 30 Mio. wird der Evan sicher nicht verkauft und das Angebot wird da sein, oder kommen und es wird ein nicht leicht zu kompensierender Verlust!
    Aber das glaub ja nur ich ….

  56. @37: Franck, bin mir nicht sicher, ob ich Dich in diesem tückischen Internetz korrekt verstanden habe. Warnhinweise und Trollbezeichnungen verwend ich eigentlich net. Aber wenn ich (oder jemand anderes) Dich zum lachen gebracht hat, find ich das supi ;-)
    Denn Lachen ist schließlich auch gesund und steigert die Abwehrkräfte.
    Also Adi, nächst Woch a bissi Lach-Yoga in die Übungseinheiten einbauen.
    Oder habt’s die ganz Woch Urlaub?

  57. Rasender Falkenmayer

    Ich erwarte einfach, dass wir Mainz schlagen und der BVB die Dosen nicht. Dann sind wir praktisch durch.

    Alles andere stresst mich.

  58. 81 durfte ich auch vor Ort sein, war noch blutjung.
    Tolles Erlebnis, negativ hängen geblieben:
    Vorm Spiel auf der Vasn hat’s richtig gescheppert, nix Fan Trennung…

  59. ZITAT:
    “Alles sauber Jimmy. Der MZ-ler selbst ist wenig später rechts raus und hat sich auswechseln lassen.”

    Sauber! Klasse Leistung.

  60. Fürs nächste Finale frag ich bei der SGE, ob ich als Glücksbringer erwünscht bin:
    80
    81
    18
    waren meine 3 Endspiele vor Ort.
    Ich Eventie, ich.

  61. Rasender Falkenmayer

    An das Spiel kann ich mich zwar nicht erinnern, stelle aber mit Schrecken fest, dass ich diesen Zirkus auch schon 40 Jahre verfolge.

  62. 75, 80, 81, 88, 18. Live. Leider nur Pokale ;-)

  63. @58: ich hoffe dein Preisschild stimmt und jemand will es auch zahlen.

  64. 88 war ich zu blöd, habe wegen eines Mädels verzichtet, ich Depp.

  65. Falsche Priorität!

  66. ZITAT:
    “Falsche Priorität!”

    :-)

  67. ZITAT:
    “Falsche Priorität!”

    Er war doch noch so jung…

  68. ZITAT:
    “Heute vor 40 Jahren. Pokalsieg in Stuttgart gegen Lautern. Letztes Spiel von Holz. Eine in allen belangen überlegene Eintracht lässt dem Gegner keine Chance. War ein tolles Erlebnis.”

    Ich war damals als Jungspund vor Ort anwesend. Ja, es war toll.

    Danke für die Erinnerung :)

  69. ZITAT:
    “Ndicka? Ich wüsste gerne mal warum der immer gerüchtet wird? Ich sehe ihn nicht so stark das für den jemand 20 Millionen oder sonstige Fantasiesummen zahlen sollte. Viele Stockfehler und gefühlter Ausrutschmeister. Schubkarre steht im Fall der Fälle bereit.”

    Wie bitte? Hast du mal kn den letzten 2 Jahren ein Spiel der Eintracht gesehen?

    So ein Spruch macht mich ja komplett sprachlos….

    Einer der besten jungen Verteidiger in Europa und auch noch einer aus unseren Reihen….

    ………

  70. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Heute vor 40 Jahren. Pokalsieg in Stuttgart gegen Lautern. Letztes Spiel von Holz. Eine in allen belangen überlegene Eintracht lässt dem Gegner keine Chance. War ein tolles Erlebnis.”

    Ich war damals als Jungspund vor Ort anwesend. Ja, es war toll.

    Danke für die Erinnerung :)”

    Da war ich noch nicht mal auf der Welt 😂😂

    Teenie halt…

  71. ZITAT:
    “Da hat einer durchaus kontroverse Ansichten.

    https://www.blick.ch/sport/fus.....98240.html

    Hat in allen Punkten recht…

  72. Rasender Falkenmayer

    Verteidiger um die 20 Millionen braucht die englische Liga immer.

  73. Rasender Falkenmayer

    Irgend ein Neureicher will sich bei Chickenham United profilieren und jeder unserer guten Jungen packt die Koffer.

  74. ZITAT:
    Danke für die Erinnerung :)”

    Früher gabs Trainingslager, heute gibts Kurzurlaub
    https://tv.eintracht.de/video/.....ann-132630

  75. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Da hat einer durchaus kontroverse Ansichten.

    https://www.blick.ch/sport/fus.....98240.html
    Hat in allen Punkten recht…”

    Der hat, bevor es “amtlich” wurde, gesagt, er werde vom Glauben abfallen, wenn der Hütter wechselt. Weiß nicht, wo ichs gelesen habe.

  76. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “Da hat einer durchaus kontroverse Ansichten.

    https://www.blick.ch/sport/fus.....98240.html
    Hat in allen Punkten recht…”

    Der hat, bevor es “amtlich” wurde, gesagt, er werde vom Glauben abfallen, wenn der Hütter wechselt. Weiß nicht, wo ichs gelesen habe.”

    Bei sky90 glaube ich als er wiederrum dort zu Gast war, dort hat er sehr vom Adolf geschwärmt was ein toller Typ das wäre und er nie sein Wort brechen würde…

  77. Als Trainer lieber einen “verlogenen” Hütter als einen “ehrlichen” Babbel.

  78. jetzt kapier ich endlich, was Ihr mit dem V8, 450 SEL 6.9 und Gedöns immer noch habt, man kann einfach besser andere abhängen

  79. Hellmann in der sz
    https://www.sueddeutsche.de/sp.....-1.5281238
    Gibt es eigentlich irgendeinen, der was taugt und keine RB Vergangenheit hat?

  80. “Denn eigentlich bleibst du dann lieber in der Ruhe von Bern, als dir den Karneval von Köln anzutun.” Unsägliches Geschwätz vom Babbel. Mit der Ebene machst du dann durchaus berechtigtem Ärger keinen Gefallen.

  81. ZITAT:
    “jetzt kapier ich endlich, was Ihr mit dem V8, 450 SEL 6.9 und Gedöns immer noch habt, man kann einfach besser andere abhängen”

    Nicht unbedingt. Meiner ist schlicht zu schwer mit 2,4 Tonnen, bei 246 ist Zappe.

  82. ZITAT:
    Soweit ich mich erinnere, sagte Holzer wohl, eine klassische Ausstiegsklausel gebe es nicht. Das lässt sich allerdings dahingehend interpretieren, dass es wohl vertraglich vereinbarte Konstellationen gibt, die unter bestimmten Vorraussetzungen einen vorzeitigen Abgang ermöglichen.”

    Soll es wohl geben, ja.

    Silva besitzt bei den Hessen in seinem Vertrag bis 2023 zwar keine Ausstiegsklausel, bei einem entsprechenden Angebot hat der Nationalstürmer aber die Zusage, den Klub verlassen zu dürfen.

    Quelle: https://fussball.news/a/trotz-.....-eintracht

  83. @73: Locker bleiben. Ich sehe den Jungen nicht so unglaublich überzeugend wie du das ist alles.

  84. @84: der arme Babbel hat halt auch nix mehr in der Buli bekommen. Die Vertragsbrecher schon ;-)

  85. ZITAT:
    ” Silva besitzt bei den Hessen in seinem Vertrag bis 2023 zwar keine Ausstiegsklausel, bei einem entsprechenden Angebot hat der Nationalstürmer aber die Zusage, den Klub verlassen zu dürfen.

    Gut, dass dürfte sowieso der Fall sein, Zusage hin oder her. Ändert aber nichts an meiner Aussage, dass dann die Eintracht entsprechend eine Summe zum re-investieren hat und weiterhin die Geschicke selbst bestimmen kann.

  86. ZITAT:
    “ZITAT:
    ” Silva besitzt bei den Hessen in seinem Vertrag bis 2023 zwar keine Ausstiegsklausel, bei einem entsprechenden Angebot hat der Nationalstürmer aber die Zusage, den Klub verlassen zu dürfen.

    Gut, dass dürfte sowieso der Fall sein, Zusage hin oder her. Ändert aber nichts an meiner Aussage, dass dann die Eintracht entsprechend eine Summe zum re-investieren hat und weiterhin die Geschicke selbst bestimmen kann.”

    Das silvi im Sommer weg ist mit oder ohne AK ist denke ich jedem klar, da muss sich nicht viel drüber unterhalten werden….

    Wie volker sagt dann kommt halt Geld rein und es gilt näschen zu beweisen und Glück zu haben beim Nachfolger…

  87. ZITAT:
    “@73: Locker bleiben. Ich sehe den Jungen nicht so unglaublich überzeugend wie du das ist alles.”

    Falls du es noch nicht weißt zähle ich mich zu den leckersten hier überhaupt 😂😂 bin aber auch der jüngste… tirili

  88. *lockerste 😂😂😂

  89. ZITAT:
    <Gut, dass dürfte sowieso der Fall sein, Zusage hin oder her. Ändert aber nichts an meiner Aussage, dass dann die Eintracht entsprechend eine Summe zum re-investieren hat und weiterhin die Geschicke selbst bestimmen kann."
    Bei Kostic sollte das Wechselinteresse noch eher von Seiten EINTRACHT kommen, dürfte es wohl die letzte Möglichkeit sein, das tolle Leistungsniveau zu versilbern.

  90. ZITAT:
    “@73: Locker bleiben. Ich sehe den Jungen nicht so unglaublich überzeugend wie du das ist alles.”

    +1

  91. Rasender Falkenmayer

    Dann, Jüngster, lerne mal, den Shice mit dem Vornamen zu lassen.

  92. 😂jung und lecker, her damit😂!

  93. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “@84: der arme Babbel hat halt auch nix mehr in der Buli bekommen. Die Vertragsbrecher schon ;-)”

    Beleidigtes Gebabbel. Überzieht völlig.

  94. “80
    81
    18
    waren meine 3 Endspiele vor Ort.”

    Meine waren 74, 75 und 81. 88 in Berlin war ich schon nicht mehr dabei.

  95. Durm zieht rechts durch, spielt in den Rücken der Abwehr…

  96. Luka Jovic schießt die SGE in die CL!

  97. ZITAT:
    “Da hat einer durchaus kontroverse Ansichten.
    https://www.blick.ch/sport/fus.....98240.html

    @croeagle: danke, schönes statement. Finde auch nicht, das er überzieht.

    Ansonsten: Krösche, scheint ein guter Typ. Herzlich willkommen. Wer bei den Brausenutten im Ärger geht steht bei mir schonmal grundsätzulich hoch im Kurs.
    Und ansonsten: wir sind SICHER in der EL. Wir sind also seit der Saion 2017/18 zum dritten mal dabei. Das ist eine super Leistung. Für mich ist die Saison damit schon jetzt erfolgreich. Bei manchen hier liest sich das aber schon so, als ob wir ein natürliches Anrecht auf die CL haben. Natürlich würds mich auch freuen, sehr sogar. Aber das die das Mz spiel auf den Muttertag legen is echt blöd. Des gibt widder Ärscher …

  98. Gigt`s eigentlich nix Neues vom entflogenen jungen Adler ?

  99. Düsseldorfer Altstadt und Pokalsieg war Party pur lange Nächte

  100. Hui, ManU Fanprotest, das Spiel gegen Liverpool verzögert sich…
    https://twitter.com/UtdPlug/st.....2771800069

  101. Mir war der croigel jetzt auch nicht als unlocker aufgefallen. Einzig beim Apfelkuchen scheint es noch zu haken. Mein Tipp: Zucker in den Teig! Dann brauchste nachher auch keine Cola.

  102. ZITAT:
    “Hui, ManU Fanprotest, das Spiel gegen Liverpool verzögert sich…
    https://twitter.com/UtdPlug/st.....2771800069

    Ihren cl2024bumms können die gleich mit in die Tonne hauen. Das gibt noch richtig Stress, wenn es näher kommt.

  103. ZITAT:
    “Mir war der croigel jetzt auch nicht als unlocker aufgefallen. Einzig beim Apfelkuchen scheint es noch zu haken. Mein Tipp: Zucker in den Teig! Dann brauchste nachher auch keine Cola.”

    Cola ist fies. Aber ansonsten kann’s ruhig vor Zucker knallen – darum darf’s gerne ‘ne Beerenauslese sein und wer es nicht ganz so süß mag, trinkt eben einen guten Riesling dazu.

  104. Johanna, Haller hat seinen zweiten Titel geschafft: holländischer Meister.

  105. Was sucht diese Johanna da? Weg mit.

  106. “Dann, Jüngster, lerne mal, den Shice mit dem Vornamen zu lassen.”

    Made my day !

  107. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hui, ManU Fanprotest, das Spiel gegen Liverpool verzögert sich…
    https://twitter.com/UtdPlug/st.....2771800069

    Ihren cl2024bumms können die gleich mit in die Tonne hauen. Das gibt noch richtig Stress, wenn es näher kommt.”

    Abgesagt !

  108. PS heute Mandarinen schmand Kuchen vom Schaan gehabt ein Gedicht….

  109. ZITAT:
    “”Dann, Jüngster, lerne mal, den Shice mit dem Vornamen zu lassen.”

    Made my day !”

    😂😂 meinen auch

    Immer wenn ich deinen Nick lese rasender muss ich an den richtigen falke denken

    Der war mal vor Jahren Trainer/spielertrainer in niederursel, was dass für packende Duelle auf dem Hartplatz neben der pferdekoppel waren 😂😂
    Ein Gedicht

  110. Diesen N
    Kakse

    Diesen Kaiser da mag ich echt nicht mehr missen. Ist doch im Grunde ein verkappter Adler.Oder eher noch Albatross. Start und Landung. na ja. Zwischenzeitlich majästätisch.

    Vor- und Nachspiel ist nicht jedens Sache.

    Weiter so.

  111. ZITAT:
    “”Dann, Jüngster, lerne mal, den Shice mit dem Vornamen zu lassen.”

    Made my day !”

    Hihi. Und diese albernen Smilies müssen auch nicht sein.

  112. Auf diesen winzigen Smileys erkenne ich eh nix.

  113. Jetzt war ich vielleicht zu streng. Kinder müssen spielen. Also lassen wir ihm die Smilies ;)

  114. ZITAT:
    “Jetzt war ich vielleicht zu streng. Kinder müssen spielen. Also lassen wir ihm die Smilies ;)”

    😘😘

  115. Achso. Fast vergessen.

    Welcome Klößchen.

  116. und in BCC halten sich die Freudensprünge bezüglich des neuen Bessermachers auch in Grenzen. Ich berichte quasi investigativ von der Front. (Sprich Bettkante).

  117. Was sagt Perle zum neuen Kaderplaner?
    Luftsprünge ?

  118. Wenn die Bettkante zur Front mutiert. Gnihihihi.

  119. ZITAT:
    Ich berichte quasi investigativ von der Front. (Sprich Bettkante).”

    Liegst unter der Bettkante? Hoffentlich getarnt.

  120. Naja, ein Trost: Er bleibt nicht auf ewig. NICHTS HÄLT MEHR!

  121. Was Berlin angeht, hab ich heut mittag aber so ein Würstchen im bayer. Sportfinanzfrühstückstv reden gehört, nur 5 mille für so einen topMann böten eine hervorragende Ausgangslage.

  122. Ach wenn die erstmal abgestiegen sind werden die auch devoter beim Big Shitty Club.

  123. Morgen, Mainz ist wichtig! Bin für die Meenzer, versteht sich!

  124. ZITAT:
    “Die Eintracht tut gut daran nicht alles davon abhängig zu machen, ob man in die CL kommt oder nicht. Klar bringt das mehr Geld und reputation, aber den Kader sollte man nicht danach ausrichten. Das scheint mir aber auch nicht der Fall zu sein.”

    Ich denke, mit CL kann man schon etwas großzügiger planen, vielleicht auch einen Spieler halten, auf die Gefahr hin, dass er nächstes Jahr ablösefrei wechseln kann. Die Grundausrichtung und die Korsettstangen betrifft das aber nicht.

  125. Erst einmal abwarten welche Angebote überhaupt kommen. Ich glaube ganz so locker sitzt das Geld bei den Scheichklubs etc. auch nicht mehr. Außerdem kommen ja die Leispieler zurück, da erwarte ich mir auch einiges,

  126. Will der dicke Eberl ‘nen Job beim DFB?
    https://rp-online.de/sport/fus.....d-57746927
    Eberl als DFB-Präsident? Wäre doch ein Träumchen, oder Adi?

  127. https://www.sport1.de/fussball.....e-position
    Mal schauen, ob wir unseren Kindergarten erweitern müssen!

  128. ZITAT:
    “Erst einmal abwarten welche Angebote überhaupt kommen. Ich glaube ganz so locker sitzt das Geld bei den Scheichklubs etc. auch nicht mehr. Außerdem kommen ja die Leispieler zurück, da erwarte ich mir auch einiges,”

    Das Geld sitzt immer noch locker aber einige Warnschüsse wegen Verstosses gegen das FFP gab es ja schon. Auch wenn der CAS manches kassiert hat.

    Vorsicht herrscht da schon.

    Wir sind nach Bayern, Leipzig, Wolfsburg, sehr eingeschränkt Leverkusen (SAP sicher nicht) und gleichauf mit Gladbach der wahrscheinlich wirtschaftlich bestaufgestellte Verein. Dementsprechend erwarte ich auch für die nächsten Jahre Platzierungen zwischen 1 und 10

    Wir werden sehen aber alleine die schon jetzigen Verpflichtungen von Lenz und Alkman sowie wahrscheinlich Blanco sind schon für Umme eine heftige Ansage an die Konkurrenz. Auch wenn ich weiß, dass nur Jugend alleine nicht funzt.

    Einmal Meister werden.

  129. @c-e
    Und ich verspreche mir – ganz in Ernst – sehr viel von Zalazar! Das ist wie ein Rode 2.0 (gut halt net aus der Region, aber wird sind ja zum Glück international), nur mit einer – was ich jedenfall beobachtet habe – viel besseren Technik! Der wird was, genauso wie Ache in der neuen Saison performen wird, wenn er gesund bleibt! Von daher bin ich auch zwiegespalten, was das Halten von so teuren Spielern wie Jovic anbelangt. Ich denke, da sind Spieler wie Kostic, Kamada und Younes viel, viel wichtiger. Nur Silva, den würde ich ungern woanders sehen, auch wenn ich weiß, dass es so kommen wird! Schnief!

  130. de Frank, völlige Übereinstimmung. Hätte gerne geknoddert, finde aber bei Deinem Post nix.

    Bei Ache allerdings befürchte ich dass sein Körper nicht ausreichend stabil ist. Ich hoffe, ich irre mich.

  131. Geknoddert – das muss ich mir merken! Gibt ja heutzutage genügend Gelegenheiten, um herumzuknoddern!

    Hoffe, c-e, Du hast zu Deinem Ehrentag Dir ne gute Peking Ente einverleiben können!

  132. ZITAT:
    “Geknoddert – das muss ich mir merken! Gibt ja heutzutage genügend Gelegenheiten, um herumzuknoddern!

    Hoffe, c-e, Du hast zu Deinem Ehrentag Dir ne gute Peking Ente einverleiben können!”

    Nö , da gab es Schnittchen aber Feiern ging ja eh net. Aber mit den Nachbarn über den Zaun hinweg schon. Nordend, Mehrfamilienhäuser Die Bolognese vom Büffel Bill ist auch toll.

    https://www.bueffelbill.com/de.....atessen-44

    Ansonsten jetzt noch ein paar Wochen Vorsicht. Habe heute für den 10. 5.. den ersten Impftermin bekommen.

    Das schaffen wir auch noch.

    Nachhaltig und gut gehalten. Waren auch schon öfter im Fernsehen.

  133. ZITAT:
    “Dementsprechend erwarte ich auch für die nächsten Jahre Platzierungen zwischen 1 und 10

    Uns interessiert doch nur noch eine Platzierung, gell CE ;-)

  134. Exilfrankfurter

    ZITAT:”Einmal Meister” –

  135. DAS wärs … *träum*.

  136. Für einmal Meister müssten wir aber Silva,halten und auch noch ein oder andere Granate für die Abwehr und die 6 holen…. Sehe ich jetzt noch nicht so…..

  137. Exilfrankfurter

    Gude Morsche,
    von der Erfahrung her würde Glasner perfekt zu Krösche passen, 1 Jahr Plastikclub schicket.

  138. Gut trainieren, Schlüsselspieler in Watte packen, und überzeugender Heimsieg zum Muttertag

  139. Gemoije,
    net nur die Schlüssel Spieler, alle mit Kontakt zur Mannschaft:
    Obacht vorm Virus!
    Bin heilfroh wenn die 3 Spiele rum sind und endlich die CL Safe ist :-)

  140. Exilfrankfurter

    Gut, dass das Training wieder los geht; wer weiß, wo die sich alls rumgetrieben haben.

  141. ZITAT:
    “Für einmal Meister müssten wir aber Silva,halten und auch noch ein oder andere Granate für die Abwehr und die 6 holen…. Sehe ich jetzt noch nicht so…..”

    Ich auch nicht, überhaupt nicht. Von einer Meisterschaft sind wir meilenweit entfernt, der wirtschaftliche Abstandstand zur Spitze ist schlicht zu groß. Es müsste schon mehr als alles passen, zudem müssten die Konkurrenz erheblich schwächeln. Ein Spieler oder zwei Spieler in der Qualität eines Silvas reichen bei Weitem nicht aus, die Lücke zu schließen. Für die kommende Spielzeit erwarte ich ob nun mit oder ohne Champions League viel eher eine Korrekturbewegung ins Tabellenmittelfeld. Läuft es schlecht, eher ins untere – läuft es gut, wäre eine Platzierung, die zur Teilnahme am internationalen Wettbewerb berechtigt, schon ein großer Erfolg.

    Die bisher getätigten Neuverpflichtung scheinen mir allenfalls geeignet, die Eintracht sportlich zu konsolidieren. Lenz hat als Einziger den Beweis bisher angetreten, gehobenes Bundesliganiveau zu besitzen. Akmann spricht man gewiss Talent zu, nur ist das Leistungsgefälle in der türkischen Liga deutlich höher als in der Bundesliga, dies macht es eben leichter zu glänzen. Ob er das Entwicklungspotenzial besitz, das man sich erhofft, wird die Zukunft zeigen, wahrscheinlich aber nicht die nähere, er ist gerade erst 19. Was Blanco betrifft, ist mir da zu viel Euphorie, er ist 17, hat nicht einen Einsatz in der Primera Division, noch nicht einmal bei einem Abstiegskandidaten wie dem FC Valencia vorzuweisen. Sollte er sich bei der Eintracht schon in der kommenden Saison einen Stammplatz erkämpfen oder gar Leistungsträger werden,würde ich mich sehr wundern. Talente gab es im Übrigen schon unzählige, von denen sich die Fußballwelt Wunderdinge erwartet hat, die dann an der Realität gescheitert sind. Was für Akman schon gilt, gilt für Blanco noch viel mehr.

    Im nächsten Jahr haben wir Mehrfachbelastung, in der Tiefe ist der Kader dafür qualitativ für mein Dafürhalten im Moment nicht gut genug aufgestellt, zumindest, wenn man die erneute Qualifikation für die Königsklasse erwartet. Die zur Verfügung stehenden Mittel dürften kaum ausreichend sein, sowohl die Qualität in Breite als auch Spitze wesentlich zu erhöhen. Es wird auch in kommender Saison viel passen müssen, wenn nicht sehr viel, um die Eintracht wieder um die CL -Teilnahme kämpfen zu sehen.

  142. ZITAT:
    “Für die kommende Spielzeit erwarte ich ob nun mit oder ohne Champions League viel eher eine Korrekturbewegung ins Tabellenmittelfeld. “

    Wir wissen den Trainer nicht, wir kennen den Kader nicht, auch nicht den der Konkurrenz –
    da hat aber einen verdammt dicken Kaffeesatz.

  143. Exilfrankfurter

    Seit Jahren wird der Kader in der Tiefe und Breite verstärkt, jetzt war nur leihweise, durchaus verständlich, im Winter eine Verschlankung angesagt. Die Qualität sehe ich durchaus, das Hauptproblem eines ausreichend breiten Kaders scheint mir in der systematischen Belastung, nicht nur in kurzzeitigen Belastungsspitzen zu liegen. Somit wird der neue Trainer gefordert sein, und da sehe ich diverse Verbesserungsmöglichkeiten gegenüber dem doch recht wechselunwilligen aktuellen Übungsleiter.

  144. #149

    Stimmt sogar, die Espressomaschine ist leider kaputt, muss eben die French Press ran, aber Hauptsache frisch gemahlen.

    Ich glaube ja nicht, dass Houdini Trainer wird. Steht jedenfalls nicht im Kaffeesatz. Jedoch kenne ich unseren Kader und dazu näherungsweise unsere finanziellen Möglichkeiten. Und ich weiß um die Belastungen der europäischen Wettbewerbs.

  145. ZITAT:
    “Jedoch kenne ich unseren Kader und dazu näherungsweise unsere finanziellen Möglichkeiten. “

    Ach tatsächlich?

  146. Ja, das bisschen Rechnen kriegen wir noch hin.

  147. ZITAT:
    “Und ich weiß um die Belastungen der europäischen Wettbewerbs.”

    Die haben die Teams um uns herum übrigens auch.

    Da ich denke, dass wir einen halbwegs guten Trainer haben werden, zum Glück keinen Houdini, dazu zwei, drei gute Verstärkungen, sehe ich keinen Grund, weshalb wir uns großartig verschlechtern sollten.
    Zumal wir offensichtlich besser gewirtschaftet haben als so mancher Konkurrent.

  148. Rasender Falkenmayer

    Morsche
    Alkaman und Blanco sehe ich eher als nächste Welle aufzubauender Spieler, die uns in ein oder zwei Jahren weiterhelfen. Das Konzept ist ja bewährt, man muss halt immer schön im Voraus denken. Was den “richtigen” Kader angeht, erwarte ich noch Dynamik.Da wird sicher noch ws gehen, was aber im Moment nicht vorhersehbar ist.

  149. ZITAT:
    “Ja, das bisschen Rechnen kriegen wir noch hin.”

    Das Ergebnis würde mich interessieren.

  150. Exilfrankfurter

    Unser neuer SV hat spieltechnisch wohl mehr Erfahrung im abwehrenden Bereich, er wird da von IV bis 6er die Notwendigkeit zum Spielaufbau erkennen.

  151. ZITAT:
    “Was den “richtigen” Kader angeht, erwarte ich noch Dynamik.Da wird sicher noch ws gehen, was aber im Moment nicht vorhersehbar ist.”

    Es ist doch schon ein paar Tage her als Hübner erzählte, man hätte alles vorbereitet mit mehreren Optionen, je nachdem, für was wir uns qualifizieren.
    Vollzug gibt es natürlich erst nach Saisonende…oder noch später

  152. Bin doch Eintrachtanhänger. Wieso bin ich immer öfter gezwungen BCC zu gucken ?

    Gerade auf Sky. Dardai war wohl in deren Pause auf’m Assitoaster.
    Bilder von deren Homeoffice, welche nach Kamasutra anmuten und dann die Info, daß die Hertha nur noch Sexspiele hat. Klang jedenfalls so.

    Mit diesen Interpretationen mache ich mir aktuell jedenfalls zuhause keine Freunde.

  153. Rasender Falkenmayer

    @ 159
    mag sein, aber wann welche Angebote für welchen Spieler reinkommen und was die Verhandlungen dann ergeben, und wer dann ersetzt werden muss, liegt nur teilweise in unserer Hand. Ich stimme anderen hier zu, dass wir vertrags- und kadermäßig gut aufgestellt sind. Aber der Dynamik verweigern können wir uns auch nicht.

  154. Immerhin haben wir jetzt zwei 16-jährige Portugiesen verpflichtet.
    Meisterschaft 2025!

  155. ZITAT:

    Die haben die Teams um uns herum übrigens auch.”

    Ich meine, dass die Teams um uns herum in ihren wirtschaftlichen Möglichkeiten und ihrer Kadertiefen uns mindestens einen Schritt voraus sind. Noch.

  156. ZITAT:
    “Ich meine, dass die Teams um uns herum in ihren wirtschaftlichen Möglichkeiten ….”

    Gladbach hat die ganze verfügbare Kohle für einen obskuren Ösi-Trainer rausgeworfen.

  157. Lassen halt nix unversucht, uns auf Dauer vorbeizulassen.

  158. concordia-eagle

    ZITAT:
    “ZITAT:
    “Gladbach hat die ganze verfügbare Kohle für einen obskuren Ösi-Trainer rausgeworfen.”

    ;))

  159. ZITAT:
    “Gladbach hat die ganze verfügbare Kohle für einen obskuren Ösi-Trainer rausgeworfen.”

    Made my day.

  160. @148 Jimmy
    “Im nächsten Jahr haben wir Mehrfachbelastung, in der Tiefe ist der Kader dafür qualitativ für mein Dafürhalten im Moment nicht gut genug aufgestellt, zumindest, wenn man die erneute Qualifikation für die Königsklasse erwartet.”

    Sehr gut formuliert. Nur keine Zweifel an der Quali für die CL in dieser Saison zu erkennen geben! Bin ich dabei!

  161. Exilfrankfurter

    Das kommt druff an, wen oder was man mit den Teams um uns herum meint,
    Wofsburg und Dortmund…. oder Mainz und Hoppelheim….

  162. “… wenn man die erneute Qualifikation für die Königsklasse erwartet.”

    Die erste Teilnahme ist noch nicht gesichert und man träumt schon von der nächsten.
    Meine Stimmung ist etwas angekratzt, wird mir doch schon jetzt das Erreichen unseres ausgegebenen Saisonziels, die Teilnahme am internationalen Geschäft, zu sehr gefeiert und das Erreichen der CL nur noch als Kirsche auf der Sahne bezeichnet, dabei ist dieses oft bis zur Unkenntlichkeit kandierte Ding das erste, was ich zur Seite lege.
    Krösche ist natürlich jetzt schon ein “Volltreffer” und dann schildert CE unsere finanzielle Lage wieder in rosigsten Farben, dabei gehe ich davon aus, dass wir durch Spielerverkäufe (Geschäftsmodell) Erlöse erzielen müssen, die nicht vollständig re-investiert werden können, weil wir unsere angeschobenen Infrastrukturprojekte bedienen müssen.
    Ich hoffe, dass die Spieler ihre Konzentration auf den sportlichen Erfolg der Mannschaft legen, anstatt nur ihr persönliches Weiterkommen im Auge haben, damit wäre bestenfalls allen gedient.

  163. ZITAT:
    “Sehr gut formuliert. Nur keine Zweifel an der Quali für die CL in dieser Saison zu erkennen geben! Bin ich dabei!”

    Alles andere ist inakzeptabel. Drei Siege. Ferdisch!

  164. “…Wieso bin ich immer öfter gezwungen BCC zu gucken?…”

    Wieso soll es Dir besser gehen als uns?!
    Wir wollen auch nichts von Hertha, Assitoastern, Kamasutra & Bettkanten lesen – uns fragt aber auch keiner.
    Ist halt Woche der Meinungsfreiheit

  165. Das “sehr gut formuliert” täte ich jetzt mal der 170 zukommen lassen.

  166. Huch, Hrubesch neuer Trainer in Hamburg:
    https://www.kicker.de/hsv-entl.....79/artikel

  167. ZITAT:
    “Huch, Hrubesch neuer Trainer in Hamburg:
    https://www.kicker.de/hsv-entl.....79/artikel

    Nicht das uns der HSV jetzt unseren Wunschtrainer wegschnappt. :-)

  168. ZITAT:
    “Huch, Hrubesch neuer Trainer in Hamburg:
    https://www.kicker.de/hsv-entl.....79/artikel

    Der Horst ist sich auch für nix zu schade.

  169. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Der Horst ist sich auch für nix zu schade.”
    In so einer Situation mußt du erst mal nein sagen.

  170. Morsche,
    ist Blanco schon fix, hab ich was verpasst?
    Heribert hat schon recht, diese (bankturm-) hohe Erwartungshaltung bei den Traditionsclubs. Wobei ich Letzeres bei dem ein oder anderen wohl auch durch Anspruchshaltung ersetzen könnte.
    Bissi mehr Demut Kinners, gelle Franzl.

  171. ZITAT:
    “Huch, Hrubesch neuer Trainer in Hamburg:
    https://www.kicker.de/hsv-entl.....79/artikel

    Wobei ich als Sehr-Selten-Beobachter der Rothosen keinerlei Erklärung dafür habe, warum denen zum wiederholten Male im Saisonendspurt die Puste ausgeht.
    Und das, obwohl mir dieses Phänomen aus heimischen Gefilden nicht ganz unbekannt vorkommt……-

  172. ZITAT:
    “Wobei ich als Sehr-Selten-Beobachter der Rothosen keinerlei Erklärung dafür habe, warum denen zum wiederholten Male im Saisonendspurt die Puste ausgeht.
    Und das, obwohl mir dieses Phänomen aus heimischen Gefilden nicht ganz unbekannt vorkommt……-“

    Wie ein italienischer Meistertrainer sagte, du brauchst eben Siegertypen und wenn Du keinen in der Mannschaft hast, musst halt der Trainer selbst einer sein. Recht hat er.

  173. Der traurigste Wechsel des Jahres: Terodde von Hamburg zu Schalke….

  174. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Huch, Hrubesch neuer Trainer in Hamburg:
    https://www.kicker.de/hsv-entl.....79/artikel

    Der Horst ist sich auch für nix zu schade.”

    Ernst Happel war nicht verfügbar

  175. Wie oft wollt Ihr den selben Fehler wiederholen?
    HSV: Ja

  176. Wobei ich … keinerlei Erklärung dafür habe …

    Des mer des noch erlebn dürfen, es war ja noch a bisserl unwahrscheinlicher als die Meisterschaft für die Eintracht.

  177. Der Hrubesch packt das.

    Dankbar können wir trotz allem sein, zum Verlauf von Corona hier in Deutschland, kann man nur hoffen, dass als Bumerang die Pandemie nicht aus dem globalen Süden zurück schwappt https://taz.de/Sauerstoffmange...../!5765108/

  178. Ich warne: Schlacke war 2019 noch Vizemeister. Wer so plant, dass er Cl muss, ist schon verloren. Nach allem, was man von Frankenbach und Holzer so mitbekommen hat in den letzten Wochen, bin ich verdammt froh, dass bei uns mit Augenmaß und relativ konservativ geplant wird. Kein Vorgriff, wenig Risiko. I like.
    Und: Unken, ihr, alle! Holzer hat das, völlig unabhängig vom Ergebnis, total sauber und seriös verhandelt. Ick froi mir drüber. Und will mich gar nicht mit dem Dieselskandal oder der Rattenbrause vergleichen.

  179. Kohfeldt v.s. Hrubesch in der Relegation hätte schon einen gewissen Charme.

  180. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Ich warne: Schlacke war 2019 noch Vizemeister. “

    2018.

    2019 schon 14.

  181. ZITAT:
    “Wobei ich … keinerlei Erklärung dafür habe …

    Des mer des noch erlebn dürfen, es war ja noch a bisserl unwahrscheinlicher als die Meisterschaft für die Eintracht.”

    Franzl, hast du deine zeitliche Orientierung denn wiedergefunden? Mach mir Sorgen um dich, weil du zuletzt ja nicht mal mehr wusstest, wann die Vergabe der WM 2006 so ungefähr war.

  182. ZITAT:
    “…. Nach allem, was man von Frankenbach und Holzer so mitbekommen hat in den letzten Wochen, bin ich verdammt froh, dass bei uns mit Augenmaß und relativ konservativ geplant wird. Kein Vorgriff, wenig Risiko. I like.
    …”

    Wenn 50+1 fällt, wird die Eintracht gekauft. Flaschensammlung läuft zwar zäh, aber immerhin läufts. Je nach Abstand zur Spitze wird dann entschieden, wie hoch die Wette auf die Zukunft ausfällt.

  183. „2019 schon 14.“

    Ups. Danke, wie die Zeit vergeht. Terrodde-time statt Silva jedenfalls heute.

  184. ZITAT:
    “Wenn 50+1 fällt, wird die Eintracht gekauft.”

    Da halt ich dagegen.

  185. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wobei ich … keinerlei Erklärung dafür habe …

    Des mer des noch erlebn dürfen, es war ja noch a bisserl unwahrscheinlicher als die Meisterschaft für die Eintracht.”

    Franzl, hast du deine zeitliche Orientierung denn wiedergefunden? Mach mir Sorgen um dich, weil du zuletzt ja nicht mal mehr wusstest, wann die Vergabe der WM 2006 so ungefähr war.”

    :-)

  186. ZITAT:
    “Der traurigste Wechsel des Jahres: Terodde von Hamburg zu Schalke….”

    Der HSV baggert schon am Darmstädter Dursun, dessen Vertrag ausläuft.

  187. Das schöne an der Lösung HH für den HSV ist, dass sie den net einfach wieder so rausschmeißen können. Denn das würde bedeuten, eine wahrhafte HSV-Ikone vom Sockel zu stürzen. Da stehen dann schon noch mehr die – unfähigen – Spieler im Fokus! Und HH ist – so meine ich – menschlich wie auch als Trainer (und Motivator) ein riesen Gewinn auf diesem Posten für den HSV! Wünsche ihm jedenfalls viel Glück, da ich persönlich sehr gerne den HSV wieder in der ersten BuLi spielen sehen würde!

  188. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Wenn 50+1 fällt, wird die Eintracht gekauft.”

    Da halt ich dagegen.”

    Meinst’, ich brauche nicht sammeln? Gut, Low-Budget-Lagerhallen wären eh ein Problem.

  189. ZITAT:
    “Und HH ist – so meine ich – menschlich wie auch als Trainer (und Motivator) ein riesen Gewinn auf diesem Posten für den HSV! “

    Das halte ich für eine Legende

  190. ZITAT:
    “… Wünsche ihm jedenfalls viel Glück, da ich persönlich sehr gerne den HSV wieder in der ersten BuLi spielen sehen würde!”

    Dito! Dazu ist HH immer eine Reise wert.

  191. OT Corona:
    https://www.faz.net/aktuell/po.....18486.html

    Die Thematik als solche war schon letztes Jahr bekannt. Ist halt leider nur so, dass Bundes- und Landespolitik aus Sorge vor Rassismusvorwürfen darauf erst vor kurzem beispielsweise durch mobile Impfmaßnahmen in sog. “sozialen Brennpunkten” reagiert haben. Dabei hätte es dort schon vor Beginn der zweiten Welle viel mehr Unterstützung bedurft, beispielsweise durch verstärkte Aufklärung, mehr Sozialarbeit, gezielte und (sprach-) barrierefreie Testangebote vor Ort etc. etc.
    Speziell Merkel und Söder aber auch die meisten Virologen haben diesen Bereich der vielen zusätzlichen Möglichkeiten zur Eindämmung des Infektionsgeschehens meiner Meinung nach krass unterschätzt und dafür leider auch so gut wie keine finanziellen Mittel bereitgestellt. Ein weiteres Armutszeugnis der staatlichen Pandemiebekämpfung.

  192. “Wenn 50+1 fällt, wird die Eintracht gekauft.”

    „Da halt ich dagegen.”

    Hier auch. Der Holzer hatte zwar irgend so ne Vergangenheit, aber seine Gegenwart scheint sehr am Modell Traditionsverein mit solider Perspektive interessiert zu sein.

  193. “Das schöne an der Lösung HH für den HSV ist, dass sie den net einfach wieder so rausschmeißen können.”

    Hrubesch ist nur eine Interimslösung bis Saisonende.

  194. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Der traurigste Wechsel des Jahres: Terodde von Hamburg zu Schalke….”

    Der HSV baggert schon am Darmstädter Dursun, dessen Vertrag ausläuft.”

    Diesen Dursun, können wir den nicht gebrauchen?

  195. ZITAT:
    “Diesen Dursun, können wir den nicht gebrauchen?”

    Für die nicht vorhandene Zwote ?

  196. ZITAT:
    “”Das schöne an der Lösung HH für den HSV ist, dass sie den net einfach wieder so rausschmeißen können.”

    Hrubesch ist nur eine Interimslösung bis Saisonende.”

    Stand jetzt jedenfalls….-

  197. @198
    Welchen Teil davon!? Mensch, Trainer, Motivator?

  198. @202
    Das wäre aus meiner Sicht sehr schade! Aber stimmt, habe dunkel in Erinnerung, dass er sich aus dem Trainergeschäft rausziehen wollte!

  199. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Der Hrubesch packt das.”
    Relegation gegen die Hertha. sag’ ich seit Wochen. Ein Traumfinale für diese Saison.

  200. Neues zum Infektionsgeschehen in den Kitas:
    https://www.br.de/nachrichten/.....ie,SWJtfZv

  201. ZITAT:
    “Hier auch. Der Holzer hatte zwar irgend so ne Vergangenheit, aber seine Gegenwart scheint sehr am Modell Traditionsverein mit solider Perspektive interessiert zu sein.”

    Mal unabhängig von 50+1. Meine nicht, dass man gemütlich in Richtung Fleischtöpfe rudern kann. Irgendwann wir die See rauer. Irgendwann musst du ins Risiko gehen, um oben anzudocken.

  202. ZITAT:
    “@198
    Welchen Teil davon!? Mensch, Trainer, Motivator?”

    Den ach-so-tollen Typen habe ich gefressen, seit er die gelogene Revolvergeschichte über den Wechsel zu uns verbreitete obwohl es damals schlichtweg um mehr Geld vom HSV ging.
    Als Vereinstrainer hat er noch nirgends vernünftig gearbeitet – wieso wird behauptet, er könne das und wäre Motivator ?
    Ne, also Teile 1, 2 und 3.

  203. Will denn nicht irgendwer mit ihm über Corona reden? Gut, mach ichs:

    Soziale Brennpunkte abriegeln, Kitas und Schulen schließen, Studenten an die Werkbank oder auf den Fußballplatz.

  204. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hier auch. Der Holzer hatte zwar irgend so ne Vergangenheit, aber seine Gegenwart scheint sehr am Modell Traditionsverein mit solider Perspektive interessiert zu sein.”

    Mal unabhängig von 50+1. Meine nicht, dass man gemütlich in Richtung Fleischtöpfe rudern kann. Irgendwann wir die See rauer. Irgendwann musst du ins Risiko gehen, um oben anzudocken.”

    “Irgendwann” werden dann die Eintrachtfans die Austragung des Spiels gegen die Bayern auf ähnliche Weise verhindern wie das gestern in Manchester der Fall war. “Oben andocken” in deinem Sinne wird nur funktionieren, wenn du noch mehr Geldgeber in den Aufsichtsrat holst.

  205. schwarzwaldadler

    205

    da must du vor Corona anfangen, ich habe im HR die Situation in OF gesehen, die Leute können keine Deutsch und bekommen aus Ihrem Land gesagt das Frauen nicht schwanger werden und Männer nach der Impfung leichter auszuweisen sind.

    Das Problem ist einfach wer die Sprache nicht kann ist schwierig einzugliedern in die Gesellschaft, man sah in dem Bericht einen Mann der Ausländerbeauftragter ist weil er die Sprachen spricht und macht am Tag sehr viele Hausbesuche um die Corona Situation zu erklären.

    Die Problematik wird dadurch verschlechtert das die ganz jungen in der Großfamilie nur noch deutsch sprechen und die älteren nur die Sprache aus dem land wo man kommt, somit geht auch die Vermittlung der Themen zwischen jung und alt nicht mehr.

    anbei ein Bericht der OF Post und das Video vom HR.

    https://www.op-online.de/offen.....82915.html

    https://www.youtube.com/watch?.....Ft2rYBF5RU

  206. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Und: Unken, ihr, alle! Holzer hat das, völlig unabhängig vom Ergebnis, total sauber und seriös verhandelt. I.”
    Muss ich zugestehen.

  207. ZITAT:
    “Will denn nicht irgendwer mit ihm über Corona reden? Gut, mach ichs:

    Soziale Brennpunkte abriegeln, Kitas und Schulen schließen, Studenten an die Werkbank oder auf den Fußballplatz.”

    Franzl, meine Sorgen aus der #190 werden immer größer.

  208. Wir sind auch nicht schuldlos. Die stolzen Megaclubs ganz fies unterwandert.

    S06: Gonzo, Fährmann, Okapi, Mascarell, Rönnow.

    HSV: Sonny, Kinsombi, Harsewinkel und De Rode (der da so viele wertlose Tore schießt.)

    Das hat doch Methode.

  209. ZITAT:
    “Wir sind auch nicht schuldlos. Die stolzen Megaclubs ganz fies unterwandert.
    S06: Gonzo, Fährmann, Okapi, Mascarell, Rönnow.
    HSV: Sonny, Kinsombi, Harsewinkel und De Rode (der da so viele wertlose Tore schießt.)
    Das hat doch Methode.”

    Nur Heribert nach Schalke hat nicht mehr geklappt.
    War aber auch nicht mehr nötig.

  210. ZITAT:
    “Irgendwann” werden dann die Eintrachtfans die Austragung des Spiels gegen die Bayern auf ähnliche Weise verhindern wie das gestern in Manchester der Fall war. “Oben andocken” in deinem Sinne wird nur funktionieren, wenn du noch mehr Geldgeber in den Aufsichtsrat holst.”

    Das hängt natürlich davon ab, wer mein Risiko zu welchen Bedingungen finanzieren möchte. Man muss sich nicht unbedingt den Gehörnten ins Boot holen.

  211. Hmh jetzt gönne ich dem HSVdie Relegation. Hrubesch vs Kohfeld/Funkel wäre beides sicherlich unterhaltsam.

    …und sorgt dupfig aber der BBC darf direkt runter.

  212. Heute klar für M1

  213. „Mal unabhängig von 50+1. Meine nicht, dass man gemütlich in Richtung Fleischtöpfe rudern kann. Irgendwann wir die See rauer. Irgendwann musst du ins Risiko gehen, um oben anzudocken.”

    Dann bin ich weg. Und viele andere hier auch, wenn ich das richtig gelesen habe. Dieser Art von Risiko ist sich Holzer bewusst. Und ich bin froh, dass es von ihm da keine Kindschen Äußerungen gibt. Anders als beim scheidenden SV.

  214. ZITAT:
    “Heute klar für M1”

    Sowas von.

  215. Der Herr Milliardär im Aufsichtsrat kann warten.
    Bis dahin ein kleiner Mittagsschlaf.

  216. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Heute klar für M1”

    Das eh.

  217. ZITAT:
    “Mal unabhängig von 50+1. Meine nicht, dass man gemütlich in Richtung Fleischtöpfe rudern kann. Irgendwann wir die See rauer. Irgendwann musst du ins Risiko gehen, um oben anzudocken.”

    Die ein oder andere Kröte in Form von Oerenstein oder Deutsche Bank hat man ja auch schon schlucken müssen. Das aber 50+1 in Frankfurt fällt halte ich auf absehbare Zeit für ausgeschlossen.

  218. @211 Fischadler
    O.k. gebe mich geschlagen! Da kann ich net mithalten! Hättest mir aber wenigstens die 1 oder die 3 lassen können!

  219. Aber der Ervin übernimmt die U-17!

  220. Das Revolverblatt gerichtet Kempf zur Eintracht. Hat den jemand von den Herrschaften hier ein bisschen tvgescoutet ?

  221. Sch….autokorrektur: gerüchtet

  222. ZITAT:
    “Das Revolverblatt gerichtet Kempf zur Eintracht. Hat den jemand von den Herrschaften hier ein bisschen tvgescoutet ?”

    Brüno war mit dem schon vor Jahren im Gespräch und hatte den seit dieser Zeit immer auf dem Schirm, das muss reichen…-)

  223. ZITAT:
    “Wir sind auch nicht schuldlos. Die stolzen Megaclubs ganz fies unterwandert.
    S06: Gonzo, Fährmann, Okapi, Mascarell, Rönnow.
    HSV: Sonny, Kinsombi, Harsewinkel und De Rode (der da so viele wertlose Tore schießt.)
    Das hat doch Methode.”

    …und als Waldschmidt mit seinem Tor damals den Rothosen das Körperteil darin gerettet hat, da haben wir noch geübt.

  224. Gerücht ! Kohlfeld ab Sommer auf dem Trainermarkt.

    https://www.t-online.de/sport/.....hied-.html

  225. Gegen 50+1 haben wir ja nicht verstoßen, aber so “ein Stück weit” Pionierarbeit in Sachen verhökern von Anteilen haben wir schon geleistet. Einst mit Octagon.

    Im Übrigen: Die Bayern haben sich selbst 75+1 auferlegt, und haben es trotzdem geschafft.

  226. ZITAT:
    “Dann bin ich weg. Und viele andere hier auch, wenn ich das richtig gelesen habe. Dieser Art von Risiko ist sich Holzer bewusst. Und ich bin froh, dass es von ihm da keine Kindschen Äußerungen gibt. Anders als beim scheidenden SV.”

    Sicherlich ist jeder Entscheider gut beraten, die Compliance, wie man so schön auf Neudeutsch sagt, zu berücksichtigen – gerade in einem Fußballverein.

    Für mich würde sich zunächst einmal die Frage stellen, welcher Kapitalbedarf ist nötig, um den Verein dauerhaft oder zumindest auf absehbare Zeit in der Spitze zu etablieren. Wie hoch ist der Anteil daran, der über die Innenfinanzierung gedeckt werden kann. Welche Möglichkeiten der Fremdfinanzierung stehen mir zu annehmbaren Bedingungen zur Verfügung. Vielleicht können wir an dieser Stelle bereits konstatieren, Deckel drauf, hat sich erledigt.

    Ansonsten schreite ich zur Risikoanalyse, sprich, stehen die Risiken in einem annehmbaren Verhältnis zu den Chancen. Letztendlich muss ich hier meine unternehmerische Entscheidung treffen.

    Im schlimmsten Fall werde ich hinterher vom Hof gejagt, im besten zum Helden.

  227. ZITAT:
    “Gerücht ! Kohlfeld ab Sommer auf dem Trainermarkt.

    https://www.t-online.de/sport/.....hied-.html

    Beten… Möge Gott uns Behüten.

  228. ZITAT:
    “Das Revolverblatt gerichtet Kempf zur Eintracht. Hat den jemand von den Herrschaften hier ein bisschen tvgescoutet ?”

    Der akademische Diskurs wird im und um den Strafraum vom Brustring wohl weniger gepflegt.
    Hörte sich eher nach SG 28 an.

  229. “Und: Unken, ihr, alle! Holzer hat das, völlig unabhängig vom Ergebnis, total sauber und seriös verhandelt. I.”
    Muss ich zugestehen.”

    Das ehrt dich.
    https://www.faz.net/aktuell/sp.....22585.html
    Schon ganz clever gewesen, so lange zu warten, bis deMaggus nichts mehr kostet.

  230. ZITAT:
    Beten… Möge Gott uns Behüten.”

    Gott? Denke, der HSV tut es auch

  231. @ Zebulon: Was bedeutet SG 28?

  232. @Jimmy: Ich tippe auf ca. 500 Millionen Kapitalbedarf, um einen Verein dauerhaft in der Spitze zu etablieren. Begründung: Manche habe es mit weniger versucht und sind gescheitert. Selbst Hoffenheim mit den Hopp-Millionen hat es nicht dauerhaft in die Spitze geschafft, Wolfsburg mit der VW-Kohle ist in den letzten 20 Saisons genau 2x unter den ersten Vier gelandet.

  233. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Für mich würde sich zunächst einmal die Frage stellen, welcher Kapitalbedarf ist nötig, um den Verein dauerhaft oder zumindest auf absehbare Zeit in der Spitze zu etablieren.”

    Sehr unterschiedlich. Siehe Gladbach und Hertha.

  234. ZITAT:
    “… Im Übrigen: Die Bayern haben sich selbst 75+1 auferlegt, und haben es trotzdem geschafft.”

    Ähhh, Moment. Ich rufe gerade mal Robert Louis-Dreyfus an…

  235. ZITAT:
    “@ Zebulon: Was bedeutet SG 28?”

    Strassenbahner-Sportverein
    http://www.sg1928.de/chronik.h.....tm
    Hätte auch die Spvgg Griesheim, SV Niederursel, TSG Frankfurter Berg oder sonst einen Verein aus den Amateurfussball-Unterhäusern im Herzen von Europas nehmen können.
    Und das meine ich gar nicht despektierlich.
    Halt bodenständiger

  236. Jetzt war ich ja kurz irritiert ob der ganzen Jugendlichen, die hier heran geschafft werden, von wegen Transferverbot, innerhalb Europas geht das aber tatsächlich ab 16 unter Bedingungen.

  237. ZITAT:
    “Ähhh, Moment. Ich rufe gerade mal Robert Louis-Dreyfus an…”

    Schätze mal, da geht keiner ran.

  238. Eine Séance … Brauche nur noch ein Medium. ;-)

  239. ZITAT:
    Schätze mal, da geht keiner ran.”

    Beim Franzl immer. Überall.

  240. ZITAT:
    “@Jimmy: Ich tippe auf ca. 500 Millionen Kapitalbedarf, um einen Verein dauerhaft in der Spitze zu etablieren. Begründung: Manche habe es mit weniger versucht und sind gescheitert. Selbst Hoffenheim mit den Hopp-Millionen hat es nicht dauerhaft in die Spitze geschafft, Wolfsburg mit der VW-Kohle ist in den letzten 20 Saisons genau 2x unter den ersten Vier gelandet.”

    Klar, Geld verbrennen kann natürlich jeder.

    Hier stellt sich nun die Frage; habe ich eine entsprechende Infrastruktur, das investierte Kapital auch effektiv einsetzen zu können. Besitze ich ein funktionierendes Scoutingsystem, eine kompetente Kaderplanung, ein leistungsfähiges Trainerteam usw.

    Und selbst dann, wenn ich dies bejahen kann, bleibt natürlich ein Restrisiko.

  241. ZITAT:
    “ZITAT:
    “@ Zebulon: Was bedeutet SG 28?”

    Strassenbahner-Sportverein”

    Ich habe öfters gegen die gespielt in meiner Jugend, aber das war mir tatsächlich neu. Gibt noch den Polizei Sportverein, früher gab es auch mal Taxi Rasensportverein (Taras), ich glaube Blau-Gold hatte was mit der Bahn zu tun, Blau-Geld ist Post.

  242. ZITAT:
    “ZITAT:
    “@Jimmy: Ich tippe auf ca. 500 Millionen Kapitalbedarf, um einen Verein dauerhaft in der Spitze zu etablieren. Begründung: Manche habe es mit weniger versucht und sind gescheitert. Selbst Hoffenheim mit den Hopp-Millionen hat es nicht dauerhaft in die Spitze geschafft, Wolfsburg mit der VW-Kohle ist in den letzten 20 Saisons genau 2x unter den ersten Vier gelandet.”

    Wie viel hat denn Dortmund von außen reingesteckt ? Ich würde annehmen weniger. Die Einnahmen, die generiert wurden, wurden clever genutzt, da kommen insgesamt sicher mehr als 500 Mios zusammen.

    Als “in der Spitze etablieren” würde ich übersetzen mit regelmäßig CL spielen, wobei regelmäßig nicht jedes einzelne Jahr bedeutet.

  243. ZITAT:
    ” früher gab es auch mal Taxi Rasensportverein (Taras), ich glaube Blau-Gold hatte was mit der Bahn zu tun.”

    Korrekt. ESV Blau-Gold (Eisenbahnsportverein Blau-Gold) gibt es noch. Habe ich oft im Tischtennis gegen gespielt, in der Betriebssportrunde.

  244. Ich wäre nicht erstaunt, wenn der Herr Baumgart die 96er gerade wegen Herrn Kind nicht ganz oben auf der Liste der Lieblingsarbeitgeber hat.

  245. Mwa,
    so geht Trainer Stabil:

    Huub Stevens (2. Februar 2007 bis 30. Juni 2008)
    Martin Jol (1. Juli 2008 bis 26. Mai 2009)
    Bruno Labbadia (1. Juli 2009 bis 26. April 2010)
    Ricardo Moniz (26. April 2010 bis 23. Mai 2010)
    Armin Veh (24. Mai 2010 bis 13. März 2011)
    Michael Oenning (13. März 2011 bis 19. September 2011)
    Rodolfo Cardoso (19. September 2011 bis 10. Oktober 2011)
    Frank Arnesen (10. Oktober 2011 bis 16. Oktober 2011)
    Thorsten Fink (17. Oktober 2011 bis 17. September 2013)
    Rodolfo Cardoso (17. September 2013 bis 24. September 2013)
    Bert van Marwijk (25. September 2013 bis 15. Februar 2014)
    Mirko Slomka (16. Februar 2014 bis 15. September 2014)
    Joe Zinnbauer (16. September 2014 bis 22. März 2015)
    Peter Knäbel (ab 23. März 2015 bis 14. April 2015)
    Bruno Labbadia (15. April 2015 bis 25. September 2016)
    Markus Gisdol (25. September 2016 bis 21. Januar 2018)
    Bernd Hollerbach (22. Januar bis 12. März 2018)
    Christian Titz (12. März bis 23. Oktober 2018)
    Hannes Wolf (23. Oktober 2018 bis 17. Mai 2019)
    Dieter Hecking (29. Mai 2019 bis 4. Juli 2020)
    Daniel Thioune (6. Juli 2020 bis 3. Mai 2021)
    Horst Hrubesch (ab 3. Mai 2021)

    22 in 15 Jahren, da musst du paar Gläser Gurken (Wortspiel) für vekaufen.

  246. Ist der MOK eigentlich rechts- oder Linksfuß ?

  247. ZITAT:
    “22 in 15 Jahren, da musst du paar Gläser Gurken (Wortspiel) für vekaufen.”

    Vor allem musst Du dafür ganz schön viele große Gurken in der Führungsebene haben.

  248. ZITAT:
    “Ist der MOK eigentlich rechts- oder Linksfuß ?”

    Links

  249. ZITAT:
    „ Gibt noch den Polizei Sportverein, früher gab es auch mal Taxi Rasensportverein (Taras), ich glaube Blau-Gold hatte was mit der Bahn zu tun, Blau-Geld ist Post.”

    Polizei ist PSV Grün-Weiß. Die Kicken aber wohl nicht mehr. Hatten, glaube ich, ganz gute Handballerinnen, oder @Schebbe?
    Taras ist irgendwie bei den Sportfreunden Süd untergekommen.
    Und lieber Blau-Gelb als Schwarz-Geld ;-)

  250. ZITAT:
    “ZITAT:
    “22 in 15 Jahren, da musst du paar Gläser Gurken (Wortspiel) für vekaufen.”

    Vor allem musst Du dafür ganz schön viele große Gurken in der Führungsebene haben.”

    :-)

  251. HSV, Schalke, Köln und Hsnnover die sind extremst trainerstabil.
    Wenn du als Teainer mal ne Auszeit brauchst und trotzdem Geld verdienen willst, geh zum HSV. Nach 3 Monaten biste eh weg…..

  252. OT:
    Isch merk oich nix von dem Biontech. Hab’s jetzt 54 Minuten intus.

  253. Schreiben wir Signing Fees eigentlich sofort ab oder aktivieren wir sie noch in der Bilanz? Ich frage für einen ehemaligen BWL-Studenten.

  254. “Polizei ist PSV Grün-Weiß. Die Kicken aber wohl nicht mehr. Hatten, glaube ich, ganz gute Handballerinnen, oder @Schebbe?”

    Ich bin zwar nicht “Schebbe”, aber: Ja, das stimmt. Die waren sogar mal Deutscher Meister. 1978 (musste ich googeln). Im Finale gegen “GutsMuths Berlin”. Mit einer überragenden Hanne Koch und einer “Hexerin” Toni Verzay im Tor.

    Habe damals deren Heimspiele selbst besucht. Das Endspiel war allerdings nicht dabei.

  255. @Zebulon
    Der PSV Grün-Weiß hatte eine gute Damenmannschaft im Handball – spielten in den 70ern und 80ern immer um die Deutsche Meisterschaft mit. 1981 haben sie auch gewonnen. Anfang der 90er mussten sie allerdings aus wirtschaftlichen Gründen die Mannschaft aus der Bundesliga zurückziehen …

  256. Die #251 mit dem Verweis auf Dortmund und ihrem KGaA-Modell ist schon berechtigt, zumal das Beispiel BVB auch zwei weitere wichtige Faktoren für die Kapitalrendite beinhaltet:
    Personelle und fachlich gut ausbalancierte Kontinuität in der Führungsetage sowie ein relativ stringent verfolgtes Geschäftsmodell (hochpreisige Jungkicker kaufen, weiterentwickeln und sehr teuer verkaufen, remember Pulisic, Dembelé und Konsorten, um damit auch die arrivierten Stars bezahlen zu können).
    Dabei ist einerseits richtig, dass das Modell jetzt schon recht lange gut genug dafür war, regelmäßig zu den Topteams der Liga zu zählen und einiges an Ansehen auf dem internationalen Parkett zu gewinnen.
    Für die Meisterschaft hat es jedoch schon länger nicht mehr gereicht. In meinen Augen auch deshalb, weil die relativ hohe Anzahl junger Stammspieler der Mannschaft etwas die Stabilität nimmt und die regelmäßige Fluktuation dem Spielverständnis nicht gerade förderlich ist.
    Der BVB hatte vorletzte Saison mit Hakimi, Diallo, Akanji und Zagadou hinten drin eine Viererkette, die im Durchschnitt 19 Jahre alt war und in Deutschland mit etwas Geduld die Crème de la Crème hätte werden können. Solche Gedanken kann man aber auf Basis des verfolgten Geschäftsmodells alsbald wieder in die Tonne kloppen.

  257. “1981 haben sie auch gewonnen. “

    Stimmt. Falsch gegoogelt :-).

  258. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “OT:
    Isch merk oich nix von dem Biontech. Hab’s jetzt 54 Minuten intus.”

    Kannst Du Deinen Apple noch bedienen oder wirkt der Gates-Chip schon?

  259. Merse, da bin ich mir sicher gewesen. Die Mädels waren in meiner Zeit bei Vorwärts FFM öfter bei uns auf dem Platz in Rödelheim . Einer meiner Trainer war da auch einige Zeit Trainer und im La Boheme in Bockenheim haben wir in den 80ern die eine oder andere Scheurebe zusammen genommen.

  260. ZITAT:
    “HSV, Schalke, Köln und Hsnnover die sind extremst trainerstabil.
    Wenn du als Teainer mal ne Auszeit brauchst und trotzdem Geld verdienen willst, geh zum HSV. Nach 3 Monaten biste eh weg…..”

    Alternativ, falls Du als Trainer nix drauf hast, kannst Du Dich auch als DFB-Präsident bewerben Da ist die Fluktuation ähnlich hoch … ;-)

  261. @Schebbe: Ich hatte damals ziemlich guten Kontakt zu dem Verein. Die Verbindung kam vor allem dadurch zustande, dass ich in den 70er Jahren mit einigen Mädels aus deren zweiter Mannschaft zusammen bei der 1822 gelernt habe.

  262. Nix gegen Hotte, der hat da Festanstellung im Jugendbereich, muss halt helfen….

  263. Achtung Meenz-Heimspiel: 18.00 Uhr,
    zur Tagesschau werden die Bürgersteige hochgeklappt.

  264. MOK
    -zu klein
    -zu langsam
    -fottgejacht

  265. Merse, da waren damals einige hübsche Mädels bei Grün-Weiss unterwegs …
    gerade in der zweiten Mannschaft! ;-)

  266. Dann kam die Zeit meines Heimatvereins:
    TV Lützellinden!

  267. Sind die hübschen Mädels alle bei Dir untergekommen?

  268. Zecken und Radkappen am 33. Spieltag laut Fachblatt erst sonntags, wie von DFL schon angekündigt. Wir sollten also ordentlich vorlegen…..

  269. Sozusagen Exilantinnen…..

  270. ZITAT:
    “Zecken und Radkappen am 33. Spieltag laut Fachblatt erst sonntags, wie von DFL schon angekündigt. Wir sollten also ordentlich vorlegen…..”

    Wenn wir das nicht schaffen auf Schalke dann will ich auch nicht in die CL, dann halt Tirana und Tallinn

  271. Die Uschis sind die wahre Prüfung, dass wäre Diva like…

  272. @268: Apple? Ich darf doch kein Alkohol trinken 24h…

    …und sonst hab ich eh nur Android und Microsoft Hardware..

    War des jetzt etwa völlig umsonst mit dem Impfen? Hatte ich den Chip etwa vorher schon intus?

  273. “Die Reihen werden geschlossen, seit Montag befindet sich das Team in einer abgeschwächten Form der Isolation: Die Spieler dürfen sich nur noch im häuslichen Umfeld oder im Stadion aufhalten, ehe es dann am 12. Mai in das von der DFL verordnete Quarantäne-Trainingslager geht.”

    https://www.fr.de/eintracht-fr.....85698.html

  274. @Merse, dann bist ja kein Edeltechniker oder Antitechniker, sondern Polytechniker

  275. `74 – `78 Vorwärts Ffm – nette Mädels, vor allem eine!

  276. ZITAT:
    “Dann kam die Zeit meines Heimatvereins:
    TV Lützellinden!”

    Ist net der Gerlach jüngst verstorben? Der und WD als Gastgeber im Sportkalender, sehr speziell

  277. @A.G. Prio 1899; Darf man 24h vorher auch nix trinken, habe Mi. Termin ?

  278. Ah, Damenhandball. Sehr speziell. Der Trainer von Grün-Weiß war übrigens mein Sportlehrer an der Schule. Hat mir im Unterricht mal schön einen Ball ins Gesicht geworfen. Danach wusste ich, dass ich zu wehleidig für Handball bin.

  279. Bei den Autoverbauern scheint`s wohl umgekehrt zu sein, erfolgreiche Runde, aber KEIN Zutrauen in den Trainer. Das wäre eigentlich eher beim sieglos-Serienheini zu erwarten gewesen, aber in Frankfurt sind ja sogar die Fans Trainer- und Vorstandsdebil.
    Positive Zukunft erfordert exaktes Nachhaken unseres Krösche, trotz Euphorie….

  280. ZITAT:
    “Schreiben wir Signing Fees eigentlich sofort ab oder aktivieren wir sie noch in der Bilanz? Ich frage für einen ehemaligen BWL-Studenten.”

    Wie hoch sind die, an wen gezahlt, über wieviel Jahre , depressiv oder linear aber sollte einen SV nicht groß interessieren. Dafür haben wir einen Finanzen Menschen namens Frankenbach. Warum Holzer gerade diese Frage als positiv sieht?

  281. “@268: Apple? Ich darf doch kein Alkohol trinken 24h… “

    Echt? Das hättste mir mal vor meiner Impfung sagen müssen…..

    Mir kommt’s aber eh weniger auf die Wirkung der Impfung an als auf den Pass. Es sei denn, man muss dann auch noch einen Antikörpertest vorlegen. Wer weiß, was für Schikanen denen noch so alles einfallen.

  282. ZITAT:
    “@A.G. Prio 1899; Darf man 24h vorher auch nix trinken, habe Mi. Termin ?”

    Samma: Fragt ihr alle oder kriegt ihr sowas kostenlos mit der Impfe verklickert?
    Wer viel fragt, kriegt möglicherweise merkwürdige Antworten.
    Ich hab morgens nicht gefragt, mir hat niemand was gesagt und der Äppler abends hat geschmeckt.

  283. ZITAT:
    “@Merse, dann bist ja kein Edeltechniker oder Antitechniker, sondern Polytechniker”

    Gewissermaßen :-)

    Bin übrigens bis zum Schluss meines Berufslebens der Sparkassenorganisation treu geblieben.

  284. “Ich hab morgens nicht gefragt, mir hat niemand was gesagt und der Äppler abends hat geschmeckt.”

    Abends? So lange hast Du gewartet?

  285. ZITAT:
    “”Mir kommt’s aber eh weniger auf die Wirkung der Impfung an als auf den Pass.”

    beeindruckend- ich kenne einige, die die wirkung der impfung dem pass vorgezogen hätten. wenn rechtzeitig eine bekommen hätten. tja.

  286. ZITAT:
    “Re: “Fall Kempf”
    https://www.fnp.de/eintracht-f.....83066.html

    “Kempfi”, oho. Gut, dass kluge Köpfe zu diesem Thema schon kreativ vorgearbeitet haben.

  287. “ich kenne einige, die die wirkung der impfung dem pass vorgezogen hätten. “

    Ja. Ich auch. Ändert aber nix an meiner Präferenz.

  288. Rasender Falkenmayer

    Kempf ist doch gar nicht unser Beuteschema.
    Obwohl, sollte uns ein Ndicka weggekauft werden, ein “gestandener” Spieler für die CL nötig wird. Am besten mit einem aufzubauenden Talent hintendran; wir werden einen IV mehr benötigen als letztes Jahr. Hase wird auch nicht schneller.
    Ich will in dem Fall den Boateng für die Pilzliga.

  289. Könnte mir vorstellen, dass neben seiner Tauglichkeit auch die Local Player-Regel für Kempf spricht.

  290. ZITAT:
    “”ich kenne einige, die die wirkung der impfung dem pass vorgezogen hätten. ”
    Ja. Ich auch. Ändert aber nix an meiner Präferenz.”

    erschütternd – aber nicht überraschend

  291. “erschütternd”

    Ich wüsste nicht, was daran “erschütternd” sein sollte. Immerhin habe ich mich zum ersten Mal seit der Bundeswehr impfen lassen.

  292. ZITAT:
    “”Ich hab morgens nicht gefragt, mir hat niemand was gesagt und der Äppler abends hat geschmeckt.”

    Abends? So lange hast Du gewartet?”

    War ja kein Spiel um 15:30h.

    P.S.: Und den Nuller hab wenigstens nicht ich versaut ;-)

  293. Soso, da hat also der halbe Blog in den 70ern die zweite handball Damenmannschaft vom Training abgehalten. Ist das noch WaG oder nennt man das dann Spielerinnenmänner? Und was noch viel wichtiger ist : gibt es schon den Beruf Spielerinnenmänner-Berater?

  294. BaH – Boyfriends and Husbands

  295. ZITAT:
    “”erschütternd”

    Ich wüsste nicht, was daran “erschütternd” sein sollte. Immerhin habe ich mich zum ersten Mal seit der Bundeswehr impfen lassen.”

    um den pass zu bekommen. nicht, um deine mitmenschen zu schützen. habe ich schon kapiert.

  296. Allerdings muss ich auf den Impf-Freibrief noch bis Mitte Juli warten. Weil bei AZ die zweite Impfung erst drei Monate nach der Erstimpfung erfolgt. Bis ich so weit bin, ist wahrscheinlich die ganze Prio-Gruppe 3 schon durchgeimpft. Das finde ich nicht zielführend.

  297. “um den pass zu bekommen. nicht, um deine mitmenschen zu schützen. habe ich schon kapiert.”

    Ich habe mich doch impfen lassen. Nach Deiner Lesart schütze ich doch damit auch Mitmenschen.

    Nach meiner Lesart wüsste ich allerdings nicht, wovor ich meine Mitmenschen schützen müsste.

  298. Und der Licher Bub ist Kapitän in Stuttgart, im besten Alter, Linksfuß und local player. Wieso sollte der kein Beuteschema sein, wenn ndicka für drölfzig Millionen nach England will?

  299. Wundern sollte man sich nicht, bei diesem irren Fanverbund, aber MOK , der war doch so ein aufzubauendes Talent. Wir sind doch konstant im jährlichen Fordjaachen von sowas. Wäre der wenigstens ablösefrei?

  300. Für die kolportierten 5 Millionen auch in Corona Zeiten ein schnapper.

    Unbedingt holen falls möglich…

  301. 21.05 zweitimpfung mit biontech, danach direkt 2 Wochen pfingstferien nach Kroatien….

    Bei Rückkehr keine Quarantäne mehr und keine testpflicht…

    Perfekt🥰🥰

  302. Mit dem Kempf, das wäre doch so ähnlich wie mit unseren Leihen. Ohne große Verluste zurückerhalten.

  303. Also Kempf, naja! Wenn, dann nur aufgrund seines Lokalplayer-Status! Finde, er ist ein durch und durch durchschnittlicher Kicker!

  304. 5 Millionen?….. mit den 5mille vom Joveljic und den jeweils 10 für Sow und Kohr…. da muss der Kostic schon einiges bringen, um selbst als Gewinn verbucht zu werden.
    Obwohl der Sow bestimmt heim nach Glattpach will….

  305. @de Frank [314]
    Ja, so in etwa habe ich den Jungen auch abgespeichert.

  306. ZITAT:
    “Also Kempf, naja! Wenn, dann nur aufgrund seines Lokalplayer-Status! Finde, er ist ein durch und durch durchschnittlicher Kicker!”

    Jo, sehe ich genau so. Absolut solider, durchschnittlicher IV. Dazu recht verletzungsanfällig.

  307. Gut dann sind zumindest wir 3 uns einig.

  308. Rasender Falkenmayer

    ZITAT:
    “Und der Licher Bub ist Kapitän in Stuttgart, im besten Alter, Linksfuß und local player. Wieso sollte der kein Beuteschema sein, wenn ndicka für drölfzig Millionen nach England will?”

    Local Player, okay, aber von der Klasse eben keine Weiterentwicklung für uns. Ein “solider” Transfer wäre das. Aber eben kein geiler. Und wir machen nur und ausschließlich geile Transfers.

  309. Oh, die Meenzer haben begonnen, Studium steht an…!

  310. Rasender Falkenmayer

    OT: Tip für alle, die ihren Rock etwas härter mögen:
    https://www.youtube.com/watch?.....aZX-C8HKJc

  311. @287 Da stand nix in den Unterlagen. Solltes
    t aber nicht angetrunken da antanzen. Die Fragen dich ob du klar im Kopf bist…..
    @Nidda: Das wurde mir so gesagt, wegen der Nebenwirkungen. …ist vielleicht bei Astra anders.

    Muss echt mal eine Lanze für die ganzen Personen im Impfzentrum brechen. Das war top organisiert und immer
    wieder wurde gefragt ob man noch was wissen möchte bzw. wurde einem der Ablauf erklärt.

    Ab Ende Juni bin ich dann durch.

  312. @316, 318, 319
    Gut, dann lass uns mal die Karten rausholen – Geberskat!

  313. ZITAT:
    “Die Fragen dich ob du klar im Kopf bist…..”

    Selbst diese Frage blieb mir erspart :-))
    War halt morgens, man kennt mich und sieht mich in 2-3 Wochen wieder. Dann noch +14T und ich komme durch den TÜV.
    Vorerst.

  314. Ah schön, St. Bell hat sich für Sonntag schon mal aus dem Spiel genommen.

  315. Ein deutliches Upgrade zu MOK wäre niakathe…

    Würde ich für danny und kohr tauschen…

  316. ZITAT:
    “Ein deutliches Upgrade zu MOK wäre niakathe…

    Würde ich für danny und kohr tauschen…”

    Ja, den und St. Juste würde ich auch sofort nehmen!

  317. Dieser Boetius scheint hölle druff zu sein, da gibt`s doch schon Erfahrungen….

  318. Die spielen einen schönen Ball die Knollewerfer,

  319. So, endlich auch einen Impftermin erhalten. Läuft.

  320. Eigentlich gelb rot für Bell.

  321. Bell gelb/rot wegen Deinem Impftermin? Halte ich für übertrieben, Volker! ;-)

  322. Die Meinzer haben da einen auf der Rechten Seite – der ist richtig gut. Sieht einem ehemaligen Spieler von uns ähnlich.

  323. ZITAT:
    “Shice”

    Aber echt.

  324. Bringt mer kurz den Müll raus, spielen die in M1 Müll. WTF.

  325. Wie immer machst du deine Dinger nicht, bekommst du eine hässliche quetsch selber nei…..

  326. Wissen wir, wer schuld ist, Nidda-Adler!

  327. ZITAT:
    “Die Meinzer haben da einen auf der Rechten Seite – der ist richtig gut. Sieht einem ehemaligen Spieler von uns ähnlich.”

    Mal wieder stellungsfehler vom danny, passiert ihm sehr oft…

  328. Narrhallamarsch!

  329. Geht doch! :-)

  330. ZITAT:
    “Re: “Fall Kempf”
    https://www.fnp.de/eintracht-f.....83066.html

    Und da gibts echt noch einen Artikel zu Buffon und der SGE. Wahnsinn

  331. Ging ja grad nochmal gut: Altpapier ist jetzt auch draußen. Puh.

  332. Schönes Tor

    Trotzdem ist mir vor den Mainzer nicht bange….

    Die flexxe mer!

  333. Hauptsache Hertha steigt ab.

  334. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Re: “Fall Kempf”
    https://www.fnp.de/eintracht-f.....83066.html

    Und da gibts echt noch einen Artikel zu Buffon und der SGE. Wahnsinn”

    Hihihi. Heiß, gelle!

  335. Mal wieder stellungsfehler vom danny, passiert ihm sehr oft…

    Destewegen is’ er nicht mehr bei uns.

  336. Cunha ist das neue Neymar.

  337. ZITAT:
    Mal wieder stellungsfehler vom danny, passiert ihm sehr oft…

    Destewegen is’ er nicht mehr bei uns.”

    Ich mag ihn trotzdem…

    Wie ich das vermisse wenn er mit seiner pferdelunge hoch und runter die Linie düst direkt vor meinem 30a

  338. Ich meine, dass es kein Stellungsfehler von Danny war. Denn es sind zwei aufs Tor zugelaufen, und Danny war für den hinter ihm zuständig!

  339. Hatte ich doch so in Erinnerung. MOK kein Kapitän mehr:
    https://www.echo24.de/sport/vf.....12960.html
    Sorry für die Quelle, im entsprechenden Bericht vom Zentralorgan stand aber nix zum Mannschaftsrat

  340. ZITAT:
    “Cunha ist das neue Neymar.”

    Aber ehrlich. Neymar für arme. Passt zur Hertha.

  341. Die Berliner verbringen mehr Zeit mit Liegen auf dem Rasen, als dass sie mal Kicken würden. Passt zu ner alten Dame!

  342. Schreibt mir den Danny nicht raus. Ich freu mich auf das Duell gegen Filipo

  343. ZITAT:
    “Ich meine, dass es kein Stellungsfehler von Danny war. Denn es sind zwei aufs Tor zugelaufen, und Danny war für den hinter ihm zuständig!”

    Steht halt 1 Meter hinter der abwehrlinie die geschlossen raus gerückt ist…

  344. ZITAT:
    Mal wieder stellungsfehler vom danny, passiert ihm sehr oft…

    Der ist frischgebackener Babba. Da steht manch einer öfter mal neben sich.

  345. Also wie so`n US-farm-team. Weiße Männer klar in der Minderheit. Damit ich nix falsch schreibe, wie nennt man die Menschen mit hell bis dunkelbrauner Hautfarbe denn nun rassismusunverdächtig ?

  346. ZITAT:
    “ZITAT:
    Mal wieder stellungsfehler vom danny, passiert ihm sehr oft…

    Der ist frischgebackener Babba. Da steht manch einer öfter mal neben sich.”

    Ja das stimmt kenne ich 😂😂

  347. @351 de Frank
    Korrigiere mich: War wohl eher doch ein Stellungsfehler!

  348. ZITAT:
    “Also wie so`n US-farm-team. Weiße Männer klar in der Minderheit. Damit ich nix falsch schreibe, wie nennt man die Menschen mit hell bis dunkelbrauner Hautfarbe denn nun rassismusunverdächtig ?”

    Das was Du da andeutest kannst Du sowieso nicht rassismusunverdächtig benennen. Was soll der scheiss?

  349. ZITAT:
    “Also wie so`n US-farm-team. Weiße Männer klar in der Minderheit. Damit ich nix falsch schreibe, wie nennt man die Menschen mit hell bis dunkelbrauner Hautfarbe denn nun rassismusunverdächtig ?”

    2 Bekannte (mit pakistanischem und mexikanischen Pass) von mir bevorzugen beide “dunkelhäutig”. Also würde ich diese Bezeichnung vermutlich nutzen. Wenn ich sie nutzen würde. Nur: Wozu?

  350. @361
    “Was soll der scheiss?”
    O.k. Keine Antwort: Ergo: Das weiß er selbst nicht!

  351. Vor M1 hab ich um die unsrigen derzeit keine Angst.
    Aber die Hertha sollte Angst haben. Nur spielt M1 heute nicht unbedingt so, als dass man so Hertha Angst machen könnte.
    Eigentlich konnten die M1er das in den letzten Spielen besser.

  352. Ihr Blödköppe, ihr unterscheidet doch wohl auch zwischen Mann und Frau. Niddas Antwort ist doch ok., so hab ich das bisher auch gehandelt, warum soll man unterschiedliche Haut- im Gegensatz zu unterschiedlicher Haarfarbe nicht benennnen dürfen? Schließlich geht`s ums Handeln, different times…. Aber ok., einfach nicht ansprechen, kann man auch nicht verdächtigt werden, Euch frag ich noch mal was….

  353. Tja, Nidda, da wirkt dieses berühmte Bayern-Gift scheinbar auch.

  354. Kann da nur für mich sprechen, ich unterlasse es für gemeinhin Menschen nach Hautfarbe zu kategorisieren.

  355. Nee, es geht nur darum, weshalb man unterschiedliche Hautfarben überhaupt thematisieren muss. Damit trifft man gar keine Aussage über den einzelnen Menschen, egal ob dieser eine weiße, rote, schwarze, gelbe oder was weiß ich für eine Hautfarbe hat. Nur Vorurteile werden mit der Benennung und der Auswahl eines Menschen nach seiner Hautfarbe gepflegt, sonst nix!

  356. ZITAT:
    “Kann da nur für mich sprechen, ich unterlasse es für gemeinhin Menschen nach Hautfarbe zu kategorisieren.”

    Natürlich. Warum auch. Genau das ist nämlich rassismus und nichts anderes. Traurig das man das anscheinend immer noch erklären muss.

  357. Was eine Truppe selbstverliebter Arxxxgesichter da bei der Hertha. Viel Spaß, Freddi.

  358. Mainz hat ein paar gute Einzelspieler, aber insgesamt machen die mir keine Angst. Mit einer konzentrierten Leistung schlägt man die.

  359. ZITAT:
    “Was eine Truppe selbstverliebter Arxxxgesichter da bei der Hertha. Viel Spaß, Freddi.”

    Die Hertha passt durchaus ein wenig zu ihm.

  360. ZITAT:
    “Tja, Nidda, da wirkt dieses berühmte Bayern-Gift scheinbar auch.”

    Sei mir nicht böse: Aber verstanden habe ich das (leider) nicht.
    Eine ähnliche “Definitions-Diskussion” kam vor x-Jahren hier auf, beim damaligen Hoffest der AnwohnerInnen (leider eingeschlafen): stammend aus Schweden, Elfenbeinküste, Türkei, Pakistan, Mexiko, Deutschland und Frankreich. Es wurde sich geeinigt auf FrankfurtInnen.
    War seitdem nie mehr Thema.

  361. @Nidda
    Diesen Weg mit den …Innen habe ich auch erfolgreich im Umgang mit jungen
    Menschen praktiziert. Damit konnten sich alle immer gut identifizieren, wenn es so um die Frsge kreisten, wer/was sie denn eigentlich seien.

  362. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Was eine Truppe selbstverliebter Arxxxgesichter da bei der Hertha. Viel Spaß, Freddi.”

    Die Hertha passt durchaus ein wenig zu ihm.”

    Jipp. Dann halt der arme Armin :)

  363. Richtig Zebulon,
    „Doc“ Jürgen Gerlach ist vor ein paar Wochen verstorben.

  364. Ich würde Hardkohr und DdC nicht Aufstellen Sonntag.
    Interessen Konflikt pur.

  365. Die Mainzer stehen viel zu weit auseinander. Das wird nix mehr.

  366. Ganz schön Dusel für die Mainzer. Ich würde Danny ja so einen entscheidenden Strahl in den Winkel gönnen.

  367. “…..kategorisieren.“ Allein diese Wortwahl zeigt, was “im Kopp” ist.

  368. ZITAT:
    “Ganz schön Dusel für die Mainzer. Ich würde Danny ja so einen entscheidenden Strahl in den Winkel gönnen.”

    Zu spät. Dann halt Hard-Kohr…

  369. Rasender Falkenmayer

    Schnelle Spieler sind einfach schnell. Fritze fragen.

  370. ZITAT:
    “Ich würde Hardkohr und DdC nicht Aufstellen Sonntag.
    Interessen Konflikt pur.”

    Also bei dem wa die heute kciken müsste man sich eigentlich wünschen das sie spielen.

  371. EinsEins. Och menno M1.

  372. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Ich würde Hardkohr und DdC nicht Aufstellen Sonntag.
    Interessen Konflikt pur.”

    Also bei dem wa die heute kciken müsste man sich eigentlich wünschen das sie spielen.”
    :-)

  373. Zum Teil gute Aktionen, aber nicht gerade effectiv ertragreich.

  374. Der Kohr hat nicht mal ne Gelbe kassiert. P

  375. Fairer Sportsmann der Pal im Gegensatz zu manchen von seinen Spielern

  376. Dardai ist schon ein guter Typ. Sehr gutes Interview.

  377. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “OT: Tip für alle, die ihren Rock etwas härter mögen:
    https://www.youtube.com/watch?.....aZX-C8HKJc

    Danke, gar nicht schlecht und interessant. Schwachstelle leider der Gesang. Keine indonesische Angela Gossow oder Alissa White-Gluz :)

  378. Man muss schon ehrlich sagen: So sehr mir DdC in seiner guten Zeit bei uns an Herz gewachsen ist, die Entscheidung Hütters gegen ihn ist doch nachvollziehbar. Für einen ambitionierten Bundesligisten wie es die Eintracht in dieser Saison ist, einfach zu wenig. Bin mal gespannt, wie es mit den beiden nach der Saison weitergeht…

  379. ZITAT:
    “Dardai ist schon ein guter Typ. Sehr gutes Interview.”

    Allerdings. Ebenso Khedira.

  380. White Men Can’t Jump.

  381. CE bestätigt

    “HOLZER BESTÄTIGT
    Eintracht muss im Sommer keine Stars verkaufen!”

  382. Das war ein ordentliches Spiel von Mainz, mehr aber auch nicht. Vor denen muss man sich nicht ins Hemd machen.

  383. EinsEins ist eher blöd für uns.

  384. ZITAT:
    “EinsEins ist eher blöd für uns.”

    Wieso, mir gewinne.

  385. ZITAT:
    “EinsEins ist eher blöd für uns.”

    Yep.

  386. ZITAT:
    “EinsEins ist eher blöd für uns.”

    Warum? Die haben 35 Punkte jetzt. Glaube nicht, dass die von den 3 letzten noch eingeholt werden.

  387. ZITAT:
    “ZITAT:
    “EinsEins ist eher blöd für uns.”

    Warum? Die haben 35 Punkte jetzt. Glaube nicht, dass die von den 3 letzten noch eingeholt werden.”

    Ich befürchte, das sieht man in M1 anders. Da steht eher “wissen” als “glauben” auf der To-do-Liste.

  388. Beim letzten Nuller noch gelästert…

  389. Ins Hemd machen müsse mir uns sicher nicht, obwohl es in der ersten HZ mit Spielglück schnell hätte 2:0 stehen können. Freiburg sollte aber gegen die Hertha gewinnen, womit das für Mainz geklärt sein sollte.

  390. ZITAT:
    “ZITAT:
    “ZITAT:
    “EinsEins ist eher blöd für uns.”

    Warum? Die haben 35 Punkte jetzt. Glaube nicht, dass die von den 3 letzten noch eingeholt werden.”

    Ich befürchte, das sieht man in M1 anders. Da steht eher “wissen” als “glauben” auf der To-do-Liste.”

    Da steht aber nicht unbedingt „können“…

  391. ZITAT:
    “EinsEins ist eher blöd für uns.”

    Wir gewinnen gegen Mainz. Die holen sich die nötigen Punkte dann gegen ausgelaugte Dortmunder.

  392. ZITAT:
    “Seufz! Nidda!”

    ZITAT:
    “Beim letzten Nuller noch gelästert…”

    Ich stell mich jetzt in die Ecke und schäm mich. :-(

  393. ZITAT:
    “ZITAT:
    “EinsEins ist eher blöd für uns.”

    Wir gewinnen gegen Mainz. Die holen sich die nötigen Punkte dann gegen ausgelaugte Dortmunder.”

    Genau so!

  394. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Seufz! Nidda!”

    ZITAT:
    “Beim letzten Nuller noch gelästert…”

    Ich stell mich jetzt in die Ecke und schäm mich. :-(“

    Aber mindestens ne Stunde!

  395. ZITAT:
    Ich befürchte, das sieht man in M1 anders. Da steht eher “wissen” als “glauben” auf der To-do-Liste.”

    Klar sind die noch nicht durch. Aber das Risiko, dass der BCC 3x bei fünf Spielen gewinnt, Kölle, Bielefeld und Bremen 2x bei bei drei Spielen gewinnen bzw. nicht mehr verlieren und Mainz nix mehr holt, erachte ich für Platz 17 oder 16 als überschaubar. Zumal die auch noch gegeneinander spielen.
    Trotzdem wird es am Sonntag wohl nicht Lüdenscheid-Nord gegen Kiel, auch wenn ich damit leben könnt.

  396. Mainz spielt eine starke Rückrunde. Wieso wir uns vor denen aber ins Hemd machen sollten, verstehe ich ehrlich gesagt nicht.

  397. Vielleicht, aber nur ganz vielleicht, ist es diesem Virus scheißegal, ob sich jemand aus den „richtigen“ oder aus den „falschen“ Gründen impfen lässt. Und seien wir so ehrlich: keiner tut es nur für sich. Und keiner nur für die anderen.

  398. ZITAT:
    “Ins Hemd machen müsse mir uns sicher nicht, obwohl es in der ersten HZ mit Spielglück schnell hätte 2:0 stehen können.”

    Hömma, wenn die M105er ein bisschen Glück gehabt hätten wäre das nach 25 Minuten ei dreinull gewesen.

  399. https://www.ran.de/amp/fussbal.....nft-120430

    Dieser Seoane aus Bern könnte mit diesen Eigenschaften sehr gut zur Eintracht passen.

  400. Und wenn sie Pech gehabt hätten, dann hätte es kurz vor Schluss auch 1:2 stehen können.

  401. @412 Juppdidupp:
    Da hast Du völlig recht. Ich kam heute auch in den Genuss des ersten Schoppe Astra. Sehr gut organisiert da übrigens in der Festhalle, und alle dort sehr kompetent und freundlich. Respekt! Und natürlich hab ich mich zuallerallererst impfen lassen um mich selbst zu schützen, da bin ich mir schon selbst der Nächste. Und natürlich dann auch, um mitzuhelfen, diese Pandemie zu beenden und damit auch alle anderen zu schützen.
    Beim Zivildienst hatte ich mal die Diskussion über „Drückeberger“. Da hab ich gesagt, dass es der Omma im Pflegeheim echt am Bobbes vorbeigeht, ob der Zivi, der ihr selbigen abwischt, das aus Überzeugung tut oder um sich vor‘m Bund zu „drücken“. Und manch einer stellt dabei ja dann im Nachhinein fest, dass das eine gute Entscheidung war… So isses auch mit dem Impfen.

  402. ZITAT:
    “Und wenn sie Pech gehabt hätten, dann hätte es kurz vor Schluss auch 1:2 stehen können.”

    Oder in der ersten Halbzeit schon 0:2 und gelb rot für Bell.

  403. Je mehr Motive ausgedacht werden für’s Impfenlassen, desto besser.

  404. Auch lustig: wenn man aktuell bei Kicker auf die Tabelle der ersten Liga geht, hat Bayer auf einmal 50 Punkte…

  405. Tentakel, ich weiß schon, warum ich Gerry will.

  406. NairobiAdler in HH

    ZITAT:
    “Auch lustig: wenn man aktuell bei Kicker auf die Tabelle der ersten Liga geht, hat Bayer auf einmal 50 Punkte…”

    der gag geht irgendwie an mir vorbei

  407. Glückwunsch zum Hinspielsieg, Schnix! Jaja, die guten Zivis und die schlechten kenn ich ;-) Jeder Grund (Zivi oder Impfung) ist ein guter.

  408. ZITAT:
    “Zuviele Vokale.”

    Zu viel Pomade.

  409. Isar, Jimmy Ihr habt natürlich recht. Ich ziehe meinen Vorschlag zurück.

  410. Also CE, seit Du gestern von diesem Büffel Bill erzählt hast, habe ich hier Nonstop die Werbung von dem …

  411. Schebbe, das tut mir natürlich leid. Ich habe allerdings den Verdacht, dass Du auch auf deren Seite warst. So jedenfalls funktionieren meiner Kenntnisse nach Cookies. ;))

    Ist aber auch kei Fehler da zu kaufen. Abwarten bis ein 30% Angebot kommt.

  412. Nidda, darfst jetzt wieder aus der Ecke kommen. Langsam. Mit gesenktem Kopf…

  413. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Auch lustig: wenn man aktuell bei Kicker auf die Tabelle der ersten Liga geht, hat Bayer auf einmal 50 Punkte…”

    der gag geht irgendwie an mir vorbei”

    Ist auch keiner, ist halt einfach (zumindest bei mir) so: https://i.imgur.com/rO6a33J.jp.....eg

  414. okay bitte alles ignorieren, ich bin komplett doof, ich dachte Lev hat nur 47 und das wäre ein Bug bei kicker.

    sorry.

  415. Danke.
    Hab inzwischen – gesenkten Hauptes – Postkarten verschickt. Buße tun und so.

  416. @430
    Kann passieren – Irren ist nicht nur bei den Iren menschlich und bei den Irren normal!

  417. “okay bitte alles ignorieren, ich bin komplett doof, ich dachte Lev hat nur 47 und das wäre ein Bug bei kicker.

    sorry.”

    Du irrst nicht, da ist ein Bug beim Kicker.
    Aktuelle Tabelle stimmt, aber wenn man zu Spieltag 33 geht, dann haben Leipzig, BVB, Leverkusen plötzlich 3 Punkte weniger.
    Bei den Bayern, VW und uns stimmt alles.

  418. Der Chefarzt der Klinikum rechts der Isar, Name ist mir gerade entfallen, sagte einmal, er sei sowieso der Auffassung, dass die Irren nicht bei ihm in der Klink zu finden sind, sondern draußen.

  419. ZITAT:
    “Der Chefarzt der Klinikum rechts der Isar, Name ist mir gerade entfallen, sagte einmal, er sei sowieso der Auffassung, dass die Irren nicht bei ihm in der Klink zu finden sind, sondern draußen.”

    Einstein sah das ähnlich.

  420. ZITAT:
    “okay bitte alles ignorieren, ich bin komplett doof, ich dachte Lev hat nur 47 und das wäre ein Bug bei kicker.

    sorry.”

    Du irrst nicht, da ist ein Bug beim Kicker.
    Aktuelle Tabelle stimmt, aber wenn man zu Spieltag 33 geht, dann haben Leipzig, BVB, Leverkusen plötzlich 3 Punkte weniger.
    Bei den Bayern, VW und uns stimmt alles.”

    Ein Zeichen!

  421. ZITAT:

    Einstein sah das ähnlich.”

    Dann muss es stimmen.

    P.S. Nachträglich noch die besten Wünsche zum B-Day.

  422. Düsseldorf. Net schlecht!

  423. Schöner Grottenkick der Fortuna. Aber die 3 Punkte haben sie. Nur das zählt.

  424. Um diese Zeit liest das ja keiner mehr, dann kann ich’s ja sagen. Hoffe das Hertha die Klasse hält, der HSV, Pauli und 96 kommendes Jahr aufsteigen. Da bin ich vollkommen egoistisch.

  425. ZITAT:
    “… dann haben Leipzig, BVB, Leverkusen plötzlich 3 Punkte weniger….”

    Endlich greift das Financial Fairplay…

  426. Jimmy, du willst Dich wohl immer noch nach unten absichern, was? Und sei, gewiss: Dieses Neuland vergisst nix!

  427. @Eintracht-Laie

    Danke, das war tatsächlich der Teil der mich verwirrt hat, und um’s genauer auszuführen, für die die um halb Elf einen Roman über einen bestenfalls mässig Interessanten Denkfehler lesen wollen:

    Ich bin bei kicker auf die aktuelle Spieltagstabelle, um zu sehen wie’s denn nun da unten aussieht nach dem Unentschieden von Mainz und Berlin, weil eigentlich dürfen gerne beide runter wegen mir.
    Und bin dann über Bayer’s 50 Punkte und unsere 56 gestolpert, und dachte mir so “wait, ich dachte EL wäre safe!”, hab daraufhin nochmal die Tabelle eines anderen Spieltags (glaub 32 und oder 33) aufgerufen, und wie Laie bestätigt, hat Bayer da 47. Und ich dann so hah lustig, Kicker schreibt wir wären noch gar nicht safe in der EL, schreib ich mal hier rein. Grosser Denkfehler dabei latürnich: wir sind ja nur deswegen safe EL, weil Dortmund gegen Leipzig im DFB-Finale steht, und damit einer von beiden wiederum einen EL Platz bekommt, und ihr kennt den Rest.

    Wünsche allen eine angenehme Nachtruhe, und freut euch schonmal auf die Netflix-Verfilmung dieser Story!

  428. Diesen Nebeneffekt nehme ich gerne mit. Und dieses Neuland, was war das noch gleich?

  429. Hertha die Klasse hält? Nächstes Jahr, die zweite Liga! Dafür! Sonst schmeißen die den Fredi bestimmt raus, wenn er das nicht schafft … ;-)

  430. Neufünfland. Es heißt Neufünfland.

  431. Nur das Projekt zählt.

    Mit verbundenen Augen diesmal, Fredi. Rechte Hand auf den Rücken gebunden.

  432. ZITAT:
    “Hertha die Klasse hält? Nächstes Jahr, die zweite Liga! Dafür! Sonst schmeißen die den Fredi bestimmt raus, wenn er das nicht schafft … ;-)”

    Nö, der Fredi kann sich ruhig mal auf Platz 15 einzementieren lassen. Bin ein Freund der kurzen Wege.

  433. Mal kurz noch auf den DFB (also die Nachbarschaft in der Adresse) geguckt:
    OK, Umbau. Oder Abriss und Neubau.
    https://twitter.com/tagestheme.....66147?s=20

  434. 1-2 Jahre Unnerhos hat noch jedem Demut gelehrt. Das wird auch dem BCC gut tun.

  435. ZITAT:
    “1-2 Jahre Unnerhos hat noch jedem Demut gelehrt. Das wird auch dem BCC gut tun.”

    Der HSV hätte 1-2 Jahre Demut gut gefunden.

  436. Es ist eh krass, wieviel Traditionsvereine sich ruiniert haben, Neben dem HSV, der mittlerweile eine Schuldenlast von rund 110 Mio. haben dürfte, hat Schalke mittlerweile wohl an die 250 Mio. Selbst bei nur 1% Zinslast müssten der HSV und Schalke 1,10 Mio. und 2,5 Mio. Zinsdienst bedienen. Und die 1% sind eher utopisch, wenn man an Werders Mittelstandsanleihe mit 6% Verzinsung denkt.

    Aber was in Liga 1 vielleicht noch gehen kann, ist ja in Liga 2 fast schon ein Todesurteil.

    Konkret gefragt, angenommen Schalke gäbe eine Fananleihe über 10 Jahre bei einem Zinssatz von 5% heraus, würdet Ihr die kaufen? Als nicht Schalke Fan? Wäre damit schon das Insolvenzrisiko eingepreist?

    ich fürchte, die Reißbrettmannschaften werden zunehmen.

  437. ZITAT:
    “ZITAT:
    “Hertha die Klasse hält? Nächstes Jahr, die zweite Liga! Dafür! Sonst schmeißen die den Fredi bestimmt raus, wenn er das nicht schafft … ;-)”

    Nö, der Fredi kann sich ruhig mal auf Platz 15 einzementieren lassen. Bin ein Freund der kurzen Wege.”

    In der ersten Liga werden die Mios. vom windischen Horst gleich Wirkung zeigen. Abstieg in die zweite Liga wird erst richtig zum Gau, oder glaubst Du, die haben bei den Verträgen beim BCC an die Möglichkeit Abstieg gedacht? Im Leeebe net!

  438. Da kannst Du Lautern noch dazu nehmen. Werder ist auf ähnlichen Weg, wie das mit Hertha ausgeht wird man sehen. Die Eintracht war ja durchaus auch so ein Kandidat. Nicht von ungefähr stehen Leipzig, Wolfsburg und Leverkusen oben. Aus den drei werden es vermutlich immer eins, zwei in die CL schaffen. Normalerweise noch Dortmund und das war es dann auch schon. Die Rolle von Gladbach haben wir dieses Jahr übernommen, aber das wird eher die Ausnahme bleiben.

  439. Schebbe, überschlägig sind nur noch die 100 Mio. aus der letzten Rate, die Windhorst immer noch nicht gezahlt hat übrig. Und die braucht Hartha fast, um die nächste Saison mit wenig TV-Geld, teurem Kader, teurem SV, ohne internationalem Wettbewerb, zur Zeit ohne Hauptsponsor e.t.c. zu überstehen.

    Selbst in der ersten Liga sind m.E. ohne weitere Zuschüsse maximal noch 20-30 Mio. für Investitionen vorhanden.

    Euer aller Milchmädchen

  440. Wenn es ganz dumm läuft hast Du nächstes Jahr Hertha, Bremen, Schalke, HSV, Düsseldorf, Karlsruhe, St. Pauli, Hannover, Nürnberg in der zweiten Liga. Da steigst Du nicht im vorbeigehen wieder auf. Auch nicht als Hertha.

  441. Volker, ich finde ich bei Dir, wie oft, wieder allerdings glaube ich nicht an die Ausnahme sondern denke, wir sind mit Gladbach auf Augenhöhe, ob EL oder CL. Bei Letzterer vielleicht sogar ganz leicht drüber, bei EL und gleichzeitiger Quali von Gladbach für die Conference vielleicht ganz leicht drunter.

    Aber wenn wir jetzt keine fetten Fehler machen, sollten wir unter den Top 1-10 gesichert dabei sein, wissend dass es ein Seuchenjahr immer geben kann.

  442. “Ich finde ich” ich spendiere ein “m”.

  443. CE, noch mal zum Büffel Bill: Klar hast Du mich neugierig gemacht und ich habe mir die Seite angeguckt. Sieht gut aus.

    Aber back zur Hertha: Ich geh fest davon aus, dass der Windhorst nachschießt, sonst hätte er ja beim Absturz die Knete in den Sand gesetzt. Zweite Liga wäre auch für den Investor ein nettes Demut-Projekt!

  444. ZITAT:
    “Wenn es ganz dumm läuft hast Du nächstes Jahr Hertha, Bremen, Schalke, HSV, Düsseldorf, Karlsruhe, St. Pauli, Hannover, Nürnberg in der zweiten Liga. Da steigst Du nicht im vorbeigehen wieder auf. Auch nicht als Hertha.”

    Um ein Haar wären wir auch eventuell dabei gewesen…

  445. ZITAT:

    Konkret gefragt, angenommen Schalke gäbe eine Fananleihe über 10 Jahre bei einem Zinssatz von 5% heraus, würdet Ihr die kaufen? Als nicht Schalke Fan? Wäre damit schon das Insolvenzrisiko eingepreist?

    Für Schalke kenne ich die Zahlen nicht, beim HSV könnte ich mir ein Invest vorstellen. Zum Abschluss des letzte Geschäftsjahres lag die Schuldenlast bei 74 Mio, dieser standen Forderungen von 9 Mio gegenüber. Das EK belief sich auf 33 Mio. Nichts, was mich jetzt abschrecke würde.

  446. Schebbe, kann sein, dass Windhorst nachschießt aber irgendwo ist er ja auch seine Investoren verantwortlich.

    370 Mio. stecken schon drin (wenn er die letzte Rate tatsächlich zahlt), was soll Hertha denn dann wert sein, selbst wenn sie die Klasse halten sollten?

    ich habe da meine Zweifel. Ursprünglich sollten die letzten 100 Mo. ja im Herbst fließen, dann im März und sind sie da?

    Keine Ahnung aber wirklich rund scheint das nicht zu laufen.

  447. Der Jahresfehlbetrag belief sich übrigens auf 6 ein paar zerquetschte Mio.

  448. Ich bin da auch gespannt, aber wenn der Windhorst jetzt den Geldhahn zudreht, ist das Investment gar nix mehr wert.
    Dann wissen wir in einem Jahr ganz sicher, wie gut der zweimalige Manager des Jahres wirklich ist! :-)

  449. Jimmy, ich weiß nicht, woher Du die Zahlen hast aber die eigene Bilanz spricht schon für 2019 andere Zahlen und dass sich der HSV bei den Kosten in der 2. Liga erholt hat, halte ich persönlich für eher unwahrscheinlich.

    https://www.hsv.de/fileadmin/u.....018-19.pdf

  450. ZITAT:
    “Ich bin da auch gespannt, aber wenn der Windhorst jetzt den Geldhahn zudreht, ist das Investment gar nix mehr wert.
    Dann wissen wir in einem Jahr ganz sicher, wie gut der zweimalige Manager des Jahres wirklich ist! :-)”

    Sehr gut Schebbe, da musste ich wirklich lachen.

  451. ZITAT:
    “Jimmy, ich weiß nicht, woher Du die Zahlen hast …”

    https://www.hsv.de/fileadmin/u.....019-20.pdf

  452. Danke Jimmy aber das EK scheint das Stadion zu sein und wir haben ein volles Jahr Corona hinter uns. Dieses Jahr Covid führt bei nicht wenigen Usern dieses Blogs zu der Schlussfolgerung, dass die Eintracht Spitzenspieler verkaufen muss.

    ich teile bekanntlich diese Meinung nicht, würde aber auch beim HSV nicht selbst investieren. Obwohl ich Dir insofern recht gebe, als dass das Land Hamburg wahrscheinlich den HSV nicht fallen lassen würde.

    Aber dass die das aus eigener Kraft schaffen, da habe ich meine Zweifel.

  453. ZITAT:
    “Danke Jimmy aber das EK scheint das Stadion zu sein und wir haben ein volles Jahr Corona hinter uns. Dieses Jahr Covid führt bei nicht wenigen Usern dieses Blogs zu der Schlussfolgerung, dass die Eintracht Spitzenspieler verkaufen muss.

    Ich behaupte, diese Schlussfolgerung ist vollkommen falsch.

  454. Von mir aus Jimmy. Dann ist sie halt falsch.

    ich war aber stets bemüht.

  455. Du hast ja auch recht, insofern du nicht zu den Usern mit der Schlussfolgerung einer Verkaufsnotwendigkeit gehört. Und wenn ich Dich richtig verstanden habe, gehörst Du es nicht.

  456. Nehmt das, feuchter Traum, ach nee, VISIONEN: Latürnich schaffe mer die Pilzligaquali, wechseln nach heroischen.Kämpfen in die andere internationale Liga, gewinnen dann endlich dieses Europa UND schaffen das Kunststück ein zweites Mal als Säsong-4ter einzulaufen, oh YEAH!!! … oder, ODER??

    Möge der*die*das Fussballgottkuh da mal bei uns sein. M.M., P.

    P.s.: Und die Raute und die olle Tante dürften sich in diesem Fall dann, wo auch immer sie wollten, auf die Plätze einordnen, may Luv & Peace be to all of ‘dem, you, us and i.

  457. Permanent happy hour, at least for a season, if u know what eye mean….