Posts Tagged ‘ Galindo ’

Aufgebrüht

Die schreiben doch alle nur ab: Die FAZ erklärt das Duo Liberopoulos / Fenin zu den Lieblingen des Augenblicks (hatten wir gestern), der dpa-Fotograf für die Rundschau hat sich auch […]



Vor dem Showdown

“Peppi” Schmitt legt sich fest, Thomas Kilchenstein noch nicht. Der Trainer schweigt. Es geht am Samstag um mehr als einen Sieg gegen Bochum, einen Sieg, der so wichtig wäre fürs […]



Vier sind einer zu wenig

Das wäre sein Spiel gewesen. 51.000 Zuschauer im Stadion und der Gegenspieler wäre Jan Koller gewesen. Der Tabellenletzte, beflügelt durch ein Unentschieden gegen den kommenden Meister setzt alles auf eine […]



Zwei Testspiele

Am Freitag also holte sich der Manndecker Kyrgiakos bei einem völlig sinnlosen Techtelmechtel mit dem Hannoveraner Vinicius Bergantin im gegnerischen Fünfmeterraum seine fünfte gelbe Karte ab. Eher eine Randnotiz des […]



Krise in der Mitte

Vor zwei Wochen noch gelobt, nach der Cottbus-Partie das Sorgenkind: Die Innenverteidigung von Eintracht Frankfurt. Schade eigentlich. Durch den vielversprechenden Saisonstart des Eigengewächses Marco Russ und die gewohnte Zuverlässigkeit von […]



Krawumms!

Erstmal: Hat sich über Nacht jemand verletzt? Nein? Prima. Nicht, dass Friedhelm Funkel das Mobiltelefon wieder in in den Bohnenkaffee fällt wie am Mittwochmorgen fast geschehen. Da erreichte ihn die […]



Äh – Herr Bruchhagen?

Bekanntlich hat der von der Eintracht verpflichtete mexikanische Knaller Aaron Galindo eine recht unschöne Dopingvergangenheit. Ihm war damals, beim Confed-Cup 2005, ein wenig Nandrolon über den Salat gekippt worden *hüstel*. […]