Posts Tagged ‘ Bielefeld ’

Der sportliche Aschermittwoch

Eine Schwalbe macht noch keinen Frühling, besonders wenn das nächste Spiel das schwerste ist. Da hängen die Trauben hoch und das Runde muss erneut ins Eckige, denn die Wahrheit, die […]



Sind wir Berlin?

In der Vorbereitung auf das anstehende Spiel gegen Bielefeld musste ich im persönlichen Trainingslager lange in den Archiven wühlen, um mich an das letzte Heimspiel gegen die Westfalen zu erinnern. […]



Einmal über Bielefeld – Eintracht geschlafen

Es ist sehr schwer eine Spiel- und Spielerbewertung abzugeben, wenn man das Geschehen nicht vor Ort verfolgen kann. Die Fernsehbilder, so sehr sie uns auch mit Zeitlupenwiederholungen aus den verschiedensten […]



18.08.07 Arminia Bielefeld – Eintracht Frankfurt

23.000 Zuschauer auf der Baustelle Bielefelder Alm. Beide Mannschaften konnten das letzte Punktspiel gewinnen, die Arminia etwas überzeugender als Frankfurt. Die Eintracht hatte es aber auch schwerer – musste sie […]



Irgendwie Bielefeld

[inspic=113,left,fullscreen,thumb]Michael Thurk kommt aus dem GutleutGallusviertel in Frankfurt. Trotzdem mögen ihn viele Frankfurter nicht. Das liegt daran, dass er jahrelang für Mainz gespielt hat. Alexander Schur hingegen mögen die Frankfurter. […]



Nachlegen. Bitte.

Für Friedhelm Funkel war das gestern wohl ein wenig relaxter Nachmittag in Bielefeld. Wieder einmal führte die Eintracht ziemlich deutlich, wieder einmal wurde es eng. Diesmal allerdings schossen die Hessen […]



DSC Arminia Bielfeld – Eintracht Frankfurt

Es ist ja nur ein Fußballspiel. Und Tom hat irgendwie Recht: „Fakt ist: Es fehlen Pröll, Zimmermann, Ochs, Kyrgiakos, Preuß, Jones, Streit und Thurk. Wenn ich es richtig sehe, steht […]