Posts Tagged ‘ Grabowski ’

Gedankenminuten

Morgens, wenn die Bohème des Blogs noch in den Federn liegt (Ausnahmen wie die Herren, die den Baseler Platz unsicher machen, mal ausgenommen), halte ich kurz an an der U-Bahn-Station […]



Eine Verletztenmisere

Dass Sebastian Rode gegen Bochum auf Grund einer Mandelentzündung ausfallen wird ist nicht schön, aber nun mal nicht zu ändern. So viele Ausfälle hat Eintracht Frankfurt in dieser Saison ja […]



Tradition zum Anfassen

Ein unpassender Titel für die Veranstaltungsreihe im Eintracht-Museum am Stadion. Anfassen! Als käme jemand wie ich auf die Idee, Ikonen wie Alfred Pfaff oder Jürgen Grabowski anzufassen. Niemals jemals. Ich […]



Erinnerungen

Vor fast genau 37 Jahren fing ich ernsthaft an, mich für Fußball zu interessieren. Schuld daran war ein Spiel, das ich ausnahmsweise schauen durfte. Auf einem Fernseher, der, so meine […]