Posts Tagged ‘ Gais ’

Arrivederci

So Freunde, das war’s auch schon wieder aus Südtirol. Die Koffer sind gepackt, der Text für die Dienstagsausgabe schon so gut wie fertig, gleich geht’s nochmal kurz in den Supermarkt […]



Off the record

Am Freitag, es lief gerade die Nachmittagseinheit, kam plötzlich ein netter Herr auf einem weißen Drahtesel am Pressepavillon vorbeigeradelt. Es war, nanu, ein gewisser Bruno Hübner. Wir waren alle ein […]



Momentaufnahmen

Die erste Elf aus dem Sassuolo-Spiel ist gestern nur geradelt, gejoggt und über die Yogamatte gerollt, weswegen wir mal ausreichend Gelegenheit hatten, die Reservisten zu beobachten. War mal eine willkommene […]



The Guns of Brixen

Tag fünf in Gais. Langsam aber sicher greift ein leichter Lagerkoller um sich. Einige kränkeln, fast alle sind müde, auch die Stimmung ist hier und da ein bisschen gereizt. Naja, […]



Weiter im Takt

Buon giorno nach Deutschland! Kaum zu glauben, aber die Hälfte unserer Zeit hier in Gais ist fast schon wieder rum. Wir Journalisten reisen alle ein bisschen verstreut an und ab, […]



Erbarme, die Hesse komme

Ich frage mich ja jedes Jahr aufs Neue, wie verrückt man eigentlich sein muss, um seinen Urlaub dafür zu opfern, dem Herzensverein ins Trainingslager hinterher zu pilgern. Anscheinend nicht allzu […]



Regen

Tag zwei in Gais und es regnet immer noch. Fährt man für ein Trainingslager nicht eigentlich in den warmen Süden, um gutes Wetter zu haben? Mein lieber Scholli, kam da […]